Folgen suchen
19.12.22 02:09
Live

Unvernunft Live 15.12.22 - Offener Themenabend!

Was war? was wird?

Unvernunft Live

Auf kunstDerUnvernunft.live gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für alle, die nicht dabei sein konnten und können.

Die Unvernunft Live am Donnerstagabend, Folge 106.

Thema: Freier Themenabend

Wir sprechen über euer Jahr, das nächste Jahr und was passiert ist. Ganz gemütlich, offen, lustig und manchmal traurig.

GästInnen in der Sendung:

Infos zum Unvernunft-Buchclub

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:37
Begrüßung
00:02:09
Freier Themenabend
00:04:01
3000 bei Instagram
00:42:06
Post für UnterstützerInnen letzter Aufruf
cloud.…unvernunft.de/apps/forms/Xqs…
00:57:30
Was Neues: Keyholder für Keyholder
01:16:11
Ein kleiner Rant zum Stix im Ausweis
…unvernunft.de/64-liveshow30
01:37:52
Kaffeebecher aus der Losbox
01:39:27
Die Schätzfrage
01:44:23
Würdigung der UnterstützerInnen
…unvernunft.de/about/donate
02:04:08
Verabschiedung
[Musik] [Musik] hallo und guten Abend zur Unvernunft live am Donnerstagabend willkommen wie immer in leichtestopischen Zeiten als wären sie jemals anders gewesen ja und hier wird über BDSM gesprochen und jetzt spule ich erstmal wie üblich den anfangs schmunzes ab der besteht z.B daran dass ich mich vorstelle mein Name ist Sebastian Sticks ich führe ein bisschen durch den Abend dass sie jetzt live Folge Nummer 106 und wer hätte gedacht bei dem Weihnachts Intro es ist Weihnachten und deshalb haben wir das passende Intro und heute haben wir endlich mal wieder ein freien Themenabend aber bevor es hier losgeht muss ich erstmal ganz herzlich die Menschen begrüßen die hier zuhören das sind einmal die Menschen im Livestream hallo die Menschen die noch zusätzlich im Schätze sind hallöchen sind auch einige heute hervorragend ich bin gespannt ob das heute alles funktioniert und auch die Menschen die später zuhören den mag ich natürlich auch ein liebes Hallo sagen schön dass Ihr den Podcast abonniert habt und dann gucken hat sich das heute abend lohnt der Tonmeister ist auch wieder da und Tonmeister hat mir im Hintergrund dann immer Dinge zu wie lauter leiser und sagt mir wie ich das hinbekomme die Sendung ordentlich zu machen ja das Podcast wie das verspätet sich ein paar Minuten nicht vermutet die versucht mir gerade mein Getränk zu machen die weiß aber nicht dass ich gerade in der Küche war und das schon mal geliebt habe und hier noch mal ein passenden zu dem Wetter - 7 Grad ein passenden Glühwein trinke heute oh herrlich zum guter auch noch man gönnt sich ja sonst nichts ja freier Themenabend hatten wir lange nicht deshalb erkläre ich mal ganz kurz das Prinzip normalerweise haben wir hier mein Thema und dann spreche ich mit euch über ihm jenes Thema aber es gibt ja noch ganz viele andere Sachen es gibt Updates wo Menschen sagen Mensch das und das er hat sich bei mir entwickelt also wie war im Prinzip das Jahr 2022 was passiert nächstes Jahr mache ich wenn ich hören werdet ihr kinky Weihnachten haben ich weiß es ja nicht oder gibt es einfach was spannendes was erlebt habt habt ihr zum ersten Mal etwas ausprobiert und gemacht hat es funktioniert ja all das mag ich von euch heute hören all das mag ich heute wissen dann gucken wir mal wo es hingeht heute okay was haben wir noch ich habe einen Haufen Updates rund um den Podcast ich gucke mal ob ich die heute unterbekommen und nun fangen wir doch mal an also es gibt eine Telefonnummer die 05101 9118952 unter der könnt ihr hier live in der Sendung anrufen und dann sprechen wir über ja jedes Thema eurer Wahl Achtung eine Einschränkung es sollte mit BDSM ein bisschen zu tun haben das wäre schon gut ja ich bin gespannt über was wir heute sprechen was ist passiert was wird passieren was hat euch ja dieses Jahr vielleicht ein bisschen bewegt habt ihr ein neues Spielzeug lieb gewonnen oder zerstört oder versteckt ich weiß es nicht ich bin sehr sehr gespannt was heute passiert ja und jetzt gucke ich meine Chat rein der ist jetzt seitdem ich rede relativ schnell geworden ich hoffe nicht schockstar weil der Ton so schlecht ist ja noch ein paar Namen des ersten mal hier ich bin gespannt was heute passiert ja und wie gesagt traut euch die Telefonnummer findet ihr auch noch mal unter dem Chat und dann ja sprechen wir einfach bis es hier klingelt das ist ja immer so das große Drama habe ich noch die eine oder andere Kleinigkeit zum Beispiel kann ich endlich mal verkünden juhu Instagram ich habe es zufällig gesehen weil ich da so selten rein gucke aber es gibt 3000 Follower bei Instagram yay na ja ob das so gut ist und wird sehen also ich poste ja dort eigentlich auch nur die Folgen Cover und umso schöner ist das eigentlich ähm es wird also ganz langsam und ich habe sie jetzt in vier Jahren geschafft dass dieses Konto nicht einen einziges Mal geschlossen wurde oder gesperrt oder irgendetwas das ist schon irgendwie gut also mal gucken wie sich das entwickelt ja und dann habe ich noch ein zweites Anliegen das habe ich jetzt schon ein paar mal gepostet aber ich mag auch hier noch einmal aufrufen dann müsste es nämlich reichen noch ein paar Menschen dazu kommen ich möchte gerne den Unvernunft Buchclub ins Leben rufen heißt konkret ich mag nächstes Jahr in den Live-Sendung über Bücher sprechen die ihr gelesen habt oder die ich geschickt bekommen habe um sie zu lesen die ich euch weiterleite und dann würden wir ja wenn ihr dazu bereit seid vorab so einen kleinen 5 Minuten Beitrag aufnehmen wollen wir mal gucken was ist das wie funktioniert das was gibt es euch was ist der Inhalt so ganz grob einfach um mir ein bisschen Kultur unterzubringen denn ich gebe ehrlich zu ich kriege öfter mal was geschickt ganz spontan das ist auch total nett aber ich kann das gar nicht alles lesen und dann ist es eigentlich schade wenn ich die Sachen danach nur ins Regal stellen kann und mich artig bedanke das ist irgendwie der Sache nicht würde ich wenn ihr da sagt ihr seid dazu bereit ja ihr könnt euch das vorstellen dann gibt es eine Liste natürlich gibt es eine mit einem schicken Formular und der Link der wird jetzt im Chat gepostet und da könnt ihr einfach anklicken und dann nehme ich mit euch Kontakt auf und dann gucken wir mal ob und wie das funktioniert ein paar Namen sind schon drauf es reicht noch nicht so ganz aber das wird ja und jetzt könnte das Telefon eigentlich schon klingeln hm vielleicht poste ich die Nummer auch doch noch mal in den Chat rein das ist eigentlich immer ganz gut wobei der klingelt es schon hervorragend jetzt gehe ich mal an oh hallo Sebastian hier mit wem spreche ich ja hallo hier ist noch mal Nadja hallo wir haben vor ewigen Zeiten glaube ich schon mal gesprochen ne ja genau ich habe so Ewigkeiten schon mal angerufen und jetzt habe ich mich mal wieder getraut sehr schön okay worüber sprechen wir ja du wolltest ja darüber sprechen wie ist das Kind ja gelaufen und ja da wollte ich einfach mal sagen wie unser Kind ja so gelaufen ist okay dann stelle ich jetzt einfach mal die Frage wie sich das gehört Nadja wie ist dein Kind ja gelaufen möchtest du darüber sprechen Entschuldigung ja ich sag mal vorsichtig durchwachsen aber es wurde zum Ende dann auf jeden Fall besser also ja wir hatten ja beim ersten Telefonat schon mal darüber gesprochen was wir so machen dass wir so in Richtung Sissi und so weiter unterwegs sind und bist noch da ich bin noch da natürlich es war so schön dass ich gedacht habe eben hatte ich so ein lautes Rauschen und jetzt habe ich überhaupt nichts mehr gehabt an der Stelle nicht davon stören lassen das ist dann wenn ich mal mich huste wenn ich wusste oder röst bei den stell ich mich immer dann da damit dann die Menschen nicht aus der Leitung gepustet werden alles gut vielleicht wenn du schon Sissi sagst magst du Sissi weil das schon zwei drei mal vorkam dass Menschen mich gefragt haben was ist denn das kannst du das vielleicht in zwei drei Sätzen kurz erklären dass die Menschen sich was vorstellen können darunter also ich kann dir sagen was es in unserem Fall ist da gibt es ja auch sehr viele unterschiedliche Meinungen und Vorstellungen drüber also es ist eben das ein männlich geborenes Wesen wie in meinem Fall von der Herren eben in peinliche mit dem weiblichen Geschlecht assoziierte Kleidung gesteckt wird und entsprechend behandelt wird und gedemütigt wird wobei ich immer sage dass für mich nicht dass Frau sein an sich demütigend ist sondern eben die Art der kleine deswegen sage ich auch ungerne Zwangs Feminisierung sondern ich sage eben Zertifikation weil das für mich eben außerhalb dieses üblichen Länder bei Harry System existiert so okay okay jetzt hast du gesagt es fing durchwachsen an genau also wir haben am Anfang jedenfalls zum ersten Mal einen ein richtiges komplettes Outfit zusammengestellt und bestellt bis dahin war das bei uns alles immer so zusammengestückelt wo wir dann irgendwann bei unserem Kleiderschrank standen und sagten das geht so gar nicht mehr das muss jetzt irgendwie mal vom Kopf auf die Füße gestellt werden wir haben dann also sehr lange überlegt was brauchen wir was bestellen wir und dann haben wir lange auf diese Sachen gewartet und wir haben es im Januar bestellt und es kam dann irgendwie bitte Februar ungefähr und am gleichen Tag wo dieses lange ersehnte Outfit kam hat es dann bei uns einen fürchterlichen Sturm gegeben da hat es dann bei uns das Dach so ein bisschen weggepustet oh je da hat natürlich keiner mehr so richtig Lust gehabt das war so ja wurde dann relativ schnell repariert das war auch okay und alles war halt erstmal so ja toll finden schon mal super an ja willkommen das Leben ist immer da und es ist immer nervig und präsent und irgendwas ist immer das Timing ist sowieso immer blöd da darf ich kurz fragen was das für ein Outfit war woraus bestand das also das ist in diesem Fall ein kurzes rosa Kleid mit sehr vielen Rüschen und einem Petticoat drunter und entsprechend haben wir glaube ich noch Blume dazu bestellt und wir haben vor allen Dingen auch endlich mal rosa Schuhe mit kleinen Schleifchen bestellt also solche Sachen die meine Herren halt gerne haben wollte unglaublich billig ja es ist unheimlich niedlich sagt meine Herren auch aber es ist auch unglaublich peinlich wenn man da dann eben so dran rumlaufen muss dass natürlich auch wieder schön ist weil eigentlich ist ja schön wenn es das richtige peinlich ist also das ist ja okay aber der Sturm war da und hat erstmal verschoben genau meine Herrin sagte gerade wir haben auch noch Höschen mit freundlichen Beschriftungen gekauft das waren dann auch noch so nette Sachen die dann noch dazu kam ja wie gesagt der Sturm kam dann so dass das dann alles erstmal so ein bisschen in der Ecke gelegen hat und keiner hatte so richtig mehr Lust und dann wir hatten jetzt sowieso geplant dass unser Dach dieses Jahr komplett saniert werden sollte dann waren wir nachher also mit den ganzen Vorbereitungen dafür beschäftigt und hatten also sehr viel Stress so dass das alles dann sich so mehr oder weniger wieder auf ja es passierte eigentlich nicht mehr wir waren halt nur noch mit Baustelle beschäftigt das hat alles viel mehr Kraft gekostet als wir erwartet hatten hat viel länger gedauert als wir erwartet hatten und natürlich auch viel Geld gekostet haben das Thema und dann war aber diese Dachsanierung endlich durch also ich sag wirklich endlich weil wir hatten vier Wochen eigentliche Bauzeiten und das wurde nachher schon sechseinhalb Wochen und es waren ständig Handwerker und es war ständig Lärm und man musste ständig früh aufstehen und es war alles nur nervtütend also ja wir haben immer kleine Sachen gemacht aber wir haben versucht das alles so aufrecht zu erhalten und durch diese Zeit zu tragen aber es war so schwer und es war schon teilweise dass man gesagt hat nee komm lass gut sein ich habe keine Lust mehr und dann war das aber endlich alles vorbei und dann hat sich das alles ziemlich gedreht okay wie lange hat es denn gedauert bis Sommer bis Herbst also wir sind fertig geworden mit dem Dach glaube ich am 1 November oh Gott also die das sind sieben Monaten nee neun Monate dazwischen ja boah der Zeit kann man nicht Kind machen und es auf die Welt bringen und ja so ein blödes Dach boah Wahnsinn weil du unheimlich viel du musst halt mit Handwerkern verhandeln und du musst überlegen du musst ja erstmal alles verstehen was in diesem Angebot drin steht was bedeutet dieses Fachwort und dann musst Du das wieder erklären lassen und dann musst du wieder sagen nee so wollen wir das aber nicht wir wollen das aber anders haben und es hat ewig gedauert okay aber jetzt ist es geschafft anfang November war der Tag das Dach war fertig das Outfit war verschwunden wahrscheinlich in dem ganzen bauarbeits wahnsinnig wirklich alles es lag nachher nur noch ungeliebt in den Kisten und niemand hat es mir angeguckt und es war wirklich schlimm und dann kam aber tatsächlich dass wir es nachher zum ersten Mal geschafft haben zur Passion Messe zu gehen und das war dann wieder so ein ja wie gesagt so ein Rückfall das war Ende November dann schon ja genau genau da hatten wir uns dann auch schon drauf vorbereitet das wollten wir auch ewig und drei Tage machen wir haben eklig dieser 2019 hatten wir es nicht geschafft 2020 ging es ja nicht bekanntlich 2021 hatten wir auch keine Lust so wie das da lief und dann haben wir gesagt so jetzt aber dieses Jahr da Klemmen wir uns wirklich eine Freundin unter den Arm und fahren dahin und machen das jetzt endlich und ja da habe ich dann tatsächlich mal die Möglichkeit gehabt so zu sehen oh es gibt tatsächlich noch kinky life da draußen es existiert noch so fühlte sich das tatsächlich an und dann habe ich unter anderem bei darf ich jetzt den Namen nennen also bei einem namhaften Hersteller von Korsetts festgestellt okay ich brauche ein Korsett das ist so der nächste Schritt von dem ich jetzt Träume und ja es war eben auch schön all die Dinge zu sehen und wir haben auch wieder ein paar nette Spielzeuge gekauft die wir dann haben wollten ja dann lass mich lass mich mal dazwischen Fragen also die Sissi war seit Anfang November auch schon ein paar mal im Dienst ja aber immer halt nur so so Kleinigkeiten das es lief nichts wirklich großes mehr es war alles so man versucht es halt irgendwie weiter aufrecht zu erhalten aber mehr war bis heute ja es ist immer noch schwierig weil man ist von diesem Jahr schon ziemlich müde aber es da wollte ich gerade drauf raus weil wie gesagt auf der Passion da hat man wieder so ein bisschen so eine Initialzündung gekriegt also da hat man da auch wieder Lust gehabt ja und dann haben wir uns unter anderem so einen schönen pinkfarbenen Knebel gekauft wo ich dann auch gesagt habe okay das sind zwar nur Kleinigkeiten aber es ist wieder dieses Gefühl von es passiert wieder was ja das wird vorhin alles immer niedlicher ja genau und dann hatten wir doch eine Woche Besuch von einem Freund von einem sehr guten Freund den wir so sehr lange kennen und da gab es dann tatsächlich auch Aktionen die wir so vorher noch nicht gemacht haben also ich bin zwar schon mal so insofenkleid auf einer privaten Party rumgelaufen aber da waren mehr so als Deko da war man so im Hintergrund und man hat nichts wirklich gemacht aber der war wie gesagt eine Woche bei uns zu Besuch und dann hat meine Herrin gesagt ja dann mach dich doch mal richtig zurecht und dann hat dieser Freund dann eben mich zum ersten mal so im Privaten gesehen und dann war es eben nicht nur dass man Deko hat sondern da wurde auch tatsächlich dann so ein bisschen ja wie heißt das erklären ist es liefen so demütigen der Aktion so dass ich eben es ist nur die Kleinigkeit das hört sich jetzt eigentlich nur an aber das ist keine Kleinigkeiten weil auch diese diese vermeintlichen Kleinigkeiten können im Kopf in der passenden Umgebung verdammt groß werden ja genau das war nämlich dieser Fall weil ich musste mich dann eben bevor ich dann am Frühstückstisch sitzen durfte musste ich mich dann jedes Mal hinknien und erst warten dass ich mich brav setzen durfte und dann musste ich eben auch mal mein Rock heben oder mein Kleid heben musst du dann eben zeigen was ich darunter habe das war alles auch echt aufregend weil sich das so eben noch nie gemacht hatte also ich wusste ja auch also gleich von 0 auf 120 ja weil mit Besuch im Haus und ja ich vermute Du hast es wirklich genossen ich habe genossen ja und es war dann eben auch dieses ich wusste ja nicht wie man mein Freund darauf reagieren würde also er wusste schon wir hatten ihm das schon erzählt wie wir draußen sind also es kam vorbereitet also das ich werde jetzt meinem Kind nicht irgendjemand mal einfach so aufzwingen wollen also er wusste schon was auf ihn Zug kam und ja er hatte mich auch auf dieser Party halt schon mal kurz so gesehen also er wusste auch ungefähr wieder wie ich drauf war aber so direkt in unserem direkten eins zu eins Kontakt das hatten wir halt so noch nicht mag ich mal fragen da kann die Herren vielleicht im Hintergrund mal reinrufen war sie denn zufrieden Sebastian fragt gerade ob du als Herren zufrieden warst ja das klingt so es war ein bisschen mühsam aber ja passt schon ja genau also die haben zum Beispiel ich wusste dann draußen vor der Tür stehen und sie haben dann erstmal meine ganzen Kleidungsstücke die ich so habe fachmännisch oder fachfraulich in diesem Fall beurteilt so ja das könnte Nadja morgen dann zum Frühstück anziehen und das ist ja auch sehr nett hier und das war das schon das stehst du da vor der Tür und hörst wie andere Leute in deiner Unterwäsche rumwühlen das ist schon seltsam ja genau und dann hast du so Höschen mit Glöckchen und dann bimmeln sie damit und danach das wäre doch schön wenn du sowas mal morgen anziehen würdest das fühlt sich schon seltsam aber auch schön demütigend an das ist aber jetzt ist spannend weil du hast ja eben noch gesagt na ja so große Sachen habt ihr noch nicht gemacht ich finde das schon ziemlich groß ehrlich gesagt ne also das weil das ja auch gerade nach der langen Pause dann noch mal wirklich so so auch einige Überwindung kostet und zu sagen ja okay es macht mir zwar Spaß aber es ist doch irgendwie ja ich sag mal gesellschaftlich ein bisschen belegt und dann muss man sich immer wieder ein bisschen überwinden und dann kommt ja auch der Genuss hinterher ne ja genau und wir haben also auch festgestellt dass es durchaus noch ausbaufähig also wir wollen auch sehen dass wir solche Sachen nächstes Jahr vielleicht öfter machen und das ist eben das nächste dass wir einerseits auch neue Leute jetzt kennengelernt haben die auch durchaus interessiert sind an dieser Spielart und dass wir auch es endlich geschafft haben nach mehreren Anläufen also noch haben das nicht geschafft also drück uns die Daumen aber wir wollen uns dieses Jahr noch mit zwei Paaren jeweils treffen die wir komplett aus den Augen verloren hatten und ja das ist auch jedes Mal an ja an Krankheiten und an äußeren Umständen wie wir immer sagen gescheitert hat also das ist jetzt zum dritten Mal in diesem Jahr versuchen und endlich mit diesen Leuten zu treffen dass wir sagen wir können da etwas wieder aufbauen was vor diesen diesen corona-zeiten eigentlich gut angefangen hatte und dann aber richtig kaputt gemacht wurde durch den ganzen Kram und da hoffen wir dass wir da wieder anknüpfen können ja da drücke ich auf jeden Fall die Daumen ne und das ist ja klingt jetzt auch nicht unrealistisch zu sagen im nächsten Jahr wollen wir ne das ist ja auch nach wie vor echt noch ein bisschen der Wahnsinn ne erst saßen alle zwangsweise zu Hause rum jetzt sind sie alle zw also ständig alles möglicher machen ich merke das ja auch selber wie voll der Kalender im Moment ist war auch schon aufgefallen also wir haben sonst normalerweise immer gesagt sie haben gesagt nach der Dachsanierung können wir erstmal in aller Ruhe runterkommen auf dem Kalender an dem Tag gehen wir dahin an dem Tag müssen wir diese Verwandten besuchen an dem Tag wollen wir da hin an dem Tag kommen die verdammt noch mal das Jahr ist ja gleich zu Ende ja aber auf der anderen Seite ist ja die Kunst glaube ich bei dem ganzen Alltag dass man dann auch die die kleinen Sachen irgendwie so ein bisschen in den Alltag rein integriert damit das so ein bisschen das Feuer da bleibt ne ja genau und das ist natürlich schwer aber wenn man so alles so auch das machen wir dann dann macht man es eigentlich fast nie dann richtige Moment der wird nie da sein und wir haben jetzt auf jeden Fall gesagt also das Korsett ist auf jeden Fall das muss jetzt irgendwie sein wir haben dann auch schon die nächste Bestellung für noch mehr passende Kleidung haben wir auch schon wieder in Vorbereitung da hat meine Herren dann auch schon gesagt ja hier dies möchte ich gerne für Dich haben das möchte ich gerne für Dich haben also da kommt noch einiges auf mich zu ja also wir spielen wir dir stehen ich sag mal peinliche Zeiten bevor du kannst dich darauf freuen aber es ist schön also der gerade wenn man dann diesen Einstieg endlich schafft ne und das habe ich ja auch schon erlebt dann geht man irgendwie dann ist man mal auf einer Party wo man gar nicht so Bock drauf hat oder war man aber da und dann hat man wieder kinky Menschen um sich gehabt und spielen gesehen und dann das ist wie das ist ja wie ein Virus ne das steckt dann so ein bisschen anders Spielfieber ja gut Party ist nicht wir haben eine Party gefunden wo wir so richtig hingepassen ist schon gut ich glaube die wirkt auch so ja gut zur Party waren wir jetzt nicht wir waren jetzt nur zur Messe das war schon genug Überwindung und wir waren ich war jetzt auch nicht als Nadja da sondern ich war quasi ich sag immer in meiner kleinen Verkleidung da also in einer männlichen Erscheinungsform meine Frau sagt gerade es ist auch gut so weil sie einen Arbeitskollegen da getroffen hat der musste vielleicht nicht gleich direkt die volle ja aber das ist ja aber auch ein Punkt das ändert ja nichts daran dass auf deinen Kopf auf deine dass da durchaus die Eindrücke bei Dir ja ankommen also man muss ja nicht selber damit man nicht das schön finden kann was man sieht oder die Anregungen die man sieht wobei das muss ich Geschehen erinnern ich weiß vor zwei Jahren das letzte Mal auf der Passion also eigentlich letztes Jahr also November 21 ich habe da sehr wenig Sissis gesehen wenn ich mich so recht erinnere gar keine kann das sein hast du hast da vielleicht einen anderen Blick also ich habe auf jeden Fall also ich würde sagen ich weiß ich kann nicht schlecht von außen sagen ob das jetzt Sissi oder Crossdresser oder was auch immer aber also mindestens eine ist mir aufgefallen wo ich sagen würde das war auch ziemlich eindeutig dass sie und das zweite war auf jeden Fall also wenn ein Halsband um es wohl Sissi draufsteht würde ich sagen ist auch drin und das zweite war auf jeden Fall auch in die Richtung wo ich sagen würde ich habe jetzt immer ein Problem dass du ausdrücken normales ich hoffe man hört die großen Anführungsstrichen normales Cross-Dressing war das jetzt auch nicht sondern das ging auch schon mehr in eine Richtung die ja sehr hypersexualisiert war also Mistress pain schreibt er gerade im Chat dieses Jahr waren sehr viele sissi ist da gut wir waren jetzt Samstag da und hat dieses vielleicht auch nicht Augen für alles weil wir waren das ist so wie wie Kinder im bonbonladen sag mal man guckt überall hin und oh guck mal hier und guck mal da und guck mal dort und auch das kenne ich auch noch nicht und das will ich auch haben und da hat man vielleicht jetzt auch nicht unbedingt auf alle Leute geachtet aber wir sind zumindest ein paar Leute direkt aufgefallen und einige wo ich gesagt habe ja das geht auch in die Richtung so ich fasse zusammen das Dach steht wenn im Februar kein neuer Sturm das Dach abreißt dann steht dem Sissi seinen 20 23 nichts mehr entgegen eigentlich nicht nee ja hervorragend also dann alle Zeichen stehen auf Grün ähm und das wird intensiver und es wird mehr und die ersten Meilensteine sind schon geschafft gibt's irgendwas wo du sagst also das wäre echt heftig aber das könnte ich mir nächstes Jahr das wäre schick wenn das passieren könnte vielleicht eine Fantasie ein Traum wenn du es den verraten möchtest oder sagst aber ja das könnte er wirklich klappen also ja es gibt so diesen Traum meine Frau guckt schon ganz interessiert das weiß ich aber auch dass wir eventuell überlegen uns eine Fickmaschine zu bestellen oder anzuschaffen also das wäre so noch ein Traum ja und wenn er neue Dachboden gedämmt ist dann ist das sogar recht Geräusch frei für die Nachbarn ja die Nachbarn sind soweit weg also das ist okay das ist ja optimal ja das ist doch mal eine Anschaffung und das zweite was wir als Traum haben ist dass wir endlich es schaffen und unseren kleinen Spielkeller einzurichten wo wir dann auch immer wieder wegen äußeren Umständen dran gescheitert sind ja also da drücke ich die Daumen bei spielkellern das ist ja das ist ja auch noch mal so ein eigenes Projekt ich habe bisher wenige wirklich vorhandene und dann auch genutzte Spielkeller ja gesehen sowieso nicht aber davon gehört das ist ja noch mal die eine Sache das Einrichten ist manchmal so intensiv dass man die danach kaum noch nutzen will auch da drücke ich die Daumen wobei die sissi muss man doch nicht im Spielkeller verstecken es wäre ihm schön weil da gibt es so ein paar Sachen die eben müsste es gerne hätte und die nicht so richtig schön gut ins Wohnzimmer passen wie gesagt von der Fickmaschine ins Wohnzimmer stellen das kann dann bei Schwiegermutter irgendwie merkwürdige Fragen hervorrufen die Erklärung da wäre ich gespannt wie man das erklärt aber ja also ich wünsche dir dass du alle Anforderungen der Mistress erfüllst ja dass sie dass sie stolz und glücklich auf dich sein kann und dass du ebenso stolz und auf dich selbst sein kannst und ja da passiert jetzt einfach ganz viel und ich drück die Daumen danke sehr gerne Nadja dann schaue ich mal ob heute noch jemand möchte aber das hat mich auf jeden Fall jetzt echt ein bisschen bewegt weil gerade so eine lange Pause und dann wieder reinkommt das ist eine Leistung und deswegen euch beiden alles Gute und ganz viel Erfolg dabei und das ja auch ein Platz für die Maschine findet danke dir auch alles Gute ja Tschüss so ihr Lieben das war Nadja und boah das wird mich ja ärgern ne da kommt die Post man legte schon in die Seite heute Abend geht es los und dann zack einmal Sturm und 9 Monate pauseah also ganz ehrlich das ist echt viel Pech aber das schöne ist man kann ja Dinge nachholen und das das geht und das ist möglich und ja vielleicht ist euch ja ähnliches passiert ist irgendein fieses mieses Unwetter oder irgendetwas in die Quere gekommen ist und dann ja dann war es das mit dem BDSM erstmal aus irgendwelchen Gründen aber Gott das ist ja meistens dann doch nur aufgeschoben und nicht aufgehoben so und jetzt klingelt es hier und ich bin sehr gespannt ob das diesmal funktioniert denn es ist wieder was Du hier links hallo Sebastian hier mit wem spreche ich hier ist Maria hallo Maria worüber sprechen wir und zwar ich kann gar nicht über mein kinky ja berichten weil also zumindest nicht über den Zeitraum weil ich selber gerade mal seit zwei drei Monaten dabei bin also alles neu alles frisch super viele Eindrücke und der Podcast ist natürlich auch so eine kleine Bibel möchte ich fast sagen also ja da drüber komme ich halt auch auf die tollsten und neuesten Ideen und ähm genau wolltet vielleicht darüber so ein bisschen quatschen weil ich das auch ganz schön fand von anderen mal so ganz neue Eindrücke zu hören ja jetzt hören wir erstmal die Eindrücke von dir da du jetzt so frisch dabei bist sage ich mal du musst hier keine Fragen beantworten aber ich mag natürlich grob wissen in welcher Alters Kategorie du dich bewegst oder mir ja ich bin Anfang 30 gut demnächst Mitte 30 stellen wir uns den Tatsachen genau und bin auch ein bisschen traurig rum oder frage mich wo war das die letzten zehn Jahre das hätte man alles schon eher haben können gefühlt aber nicht also ich sag jetzt mal lieber später als nie und ähm ja Tendenzen gab es wahrscheinlich schon immer so die Klassiker mit ja der Klaps auf dem Po der auch gerne mal hat er sein darf oder die Hand am Hals und ähm bin jetzt einfach an jemanden geraten der wiederum Anfang 40 ist man das selber schon seit zehn Jahren macht und ich fühle mich einfach wahnsinnig aufgehoben und ja okay also die Person hat jetzt vor drei Monaten den entscheidenden Schubs gegeben genau also der Klassiker über gar nicht mal über irgendeinen fetisch-portal oder so sondern der Klassiker obertinder und es war ein also eigentlich bin ich niemand der bei Profilen schreibt die keine Bilder mit Gesicht haben aber irgendwie hatte mich da was gecatcht und ähm da hat das Bauchgefühl wahrscheinlich gesagt äh macht das mal und ja es hat sich gelohnt weil im Gespräch hat sich das dann so rauskristallisiert und ähm da bin ich hellhörig geworden und es gab am Anfang dann auch mal so einen Satz wie gut okay wenn du Interesse hast du kannst dich jetzt dafür entscheiden du kannst jetzt den Satz sagen ja ich möchte deine Sklavin sein und ähm die Neugier ist aus mir rausgeplatzt aber in dem Moment weiß ich noch nicht so weit das ist ja auch gut dann zu sagen Moment Stopp hier weil das ist natürlich schon mal ein heftiges Ding ne genau so hat sich es auch angefühlt und umso schöner war das aber irgendwie dass ich mich bereits in dem Moment aufgefangen gefühlt habe also es war ein sehr sehr verständnisvoll und meine Neugier wurde dann einfach weiter und weiter rausgekippt dann gab es leider ein Team also nicht lange aber ein temporäres Zerwürfnis aber ich habe irgendwie gedacht nee dann der Sache muss ich dran bleiben und dann haben wir noch so ein paar allgemeine zwischenmenschliche Geschichten geklärt dies dazu klären gab wir müssen das ein bisschen abkürzen was mich natürlich interessiert wenn es vor drei Monaten gesagt wenn BDSM angeklopft hat und du bist heute schon so weit dass du sagst ich rufe den mal an ganz ehrlich was ist mit dir in den drei Monaten passiert was ist an Dir anders was ist an mir anders das ist eine gute Frage wie ich am Anfang jetzt schon mal meinte also es ist dieses das Geschenk geben komplett abzugeben weil zwischendurch gab es dann Moment dass wir jetzt dabei sind ich habe einen eigenen subnamen ich habe einen Halsband also dieser anfangs Schrecken den habe ich überwunden weil es dieses Geschenk geben von du darfst mit mir machen was du möchtest klar gibt's gar kein Thema und das gibt mir aber so eine Genugtuung und so eine Befriedigung und es ist im selben Moment auch so eine Erleichterung man nicht diejenige zu sein die die Verantwortung trägt und über alles nachdenken muss und es fühlt sich einfach wie ein wahnsinniges Gleichgewicht an ja und das obwohl so viele Adrenalin im Körper ja immer ist ne und das ist ich beneide dich ein bisschen weil ich muss ganz ehrlich zugeben das habe ich ja schon öfter gesagt gerade so am wenn man damit anfängt dann ist alles so Wahnsinn und dann sitzt kleine Gesten die einen völlig flashen und ein einfach umhauen leider kommt manchmal so ein zumindest ist das bei mir so da kommt dann immer so ein bisschen so ein Gewöhnungseffekt wobei ich dazu geben muss stimmt nicht ganz weil man nämlich dann auch anfängt die kleinen Gesten noch viel mehr zu schätzen als am Anfang die hat man am Anfang übersehen aber du bist natürlich gerade voll drin und genau also da du jetzt quasi du hast jetzt schon ein paar Wochen ausprobiert wo soll denn die Reise hingehen wo sagst du ja das will ich jetzt das muss jetzt sein also mein ganz persönliches Augenmerk und da hat er selber jetzt aber noch nicht die ultimativen Erfahrungen die definitiv im Bondage weil ich finde es grundsätzlich erstmal super ästhetisch und das unterstreicht ja noch mehr dieses abgeben ausgeliefert sein nicht entscheiden müssen in Klammern beziehungsweise Schrägstrich dürfen also da möchte ich persönlich hin das finde ich wahnsinnig reizvoll und ansonsten auch diese also wir haben das jetzt Bindung genannt Partnerschaft war mir ein bisschen zu großes Wort ich bin bei Bindung oder wir sind bei Bindung das einfach weiter vertiefen und ich bin einfach total gespannt wo es mit dem Menschen hingeht ja gibt es Dinge die du wo du sagst oh ja also Bondage okay da Mutter halt ein bisschen mit dir üben genau was was hättest du denn jetzt wenn ich dich vor drei Monaten schon gefragt hätte was hättest du denn gesagt das wirst du niemals tun was Du jetzt schon mit Genuss tust niemals tun also was hätte ich dir was wäre vor drei Monaten noch so ein Ding gewesen so gesagt hättest ich doch nicht auf gar keinen Fall das hört sich jetzt total banal an ich bin jetzt bei einem Blowjob und ich habe es gehasst wenn jemand sich erdreistet hat die Hand zu nehmen und dagegen zu halten beziehungsweise im schlimmsten Fall noch nachzudrücken finde ich fand ich ganz ganz ganz ganz furchtbar und das ist jetzt so eine Sache ich liebe es einfach wenn da keine Hand ist dann macht es auch keinen Spaß richtig und es ist allgemein dieses herausgefordert werden dieses noch mal noch mal ein Millimeter weitergehen als als ich gestern getan hätte so und dann wenn ich den heute gegangen bin dann kann ich morgen einen weiteren Millimeter gehen also jetzt nicht in speziell nur auf dem Blowjob sondern ins Zimmer insgesamt gemeint so Schmerzgrenzen etc pp ja also da merkt so ein supi Ehrgeiz so ein bisschen ich will mehr richtig kommt er denn da noch mit weil am Anfang hatte er jetzt die die Erfahrung den Vorsprung aber ich merke das so ein bisschen vom Elan her magst du ein bisschen dran vorbei ziehen ne gut ja da kommt sozusagen der Zeitfaktor dann dazu weil wir sehen uns wenn es gut läuft alle drei Wochen sprich in der Zwischenzeit wird sich viel ausgetauscht es gibt auch mal so Tagesaufgaben sag ich mal aber die Zeit die wir physisch miteinander verbringen können die ist dann begrenzt und alles was man sich im Endeffekt vorher so ausgemalt hat kriegt man selbst in die Zeit nicht rein ja mit dem diese drei Wochen also ist dir das zu lang wärst du gerne mehr oder ist das genau richtig weil man sich dann ja auch ein bisschen drauf freuen kann genau sehe ich auch so also für mich ist das so in Ordnung und dazu kommt ja auch dann hat das wahrscheinlich auch insgesamt ein zeitlichen längeren Mehrwert so das ist jetzt wie du eben meintest nicht in einem halben Jahr verpufft ist ähm sondern vielleicht doch noch länger geht aber das sind alles Dinge ich kann das ehrlich gesagt alles wirklich nicht abschätzen und viel ist das wird nicht so schnell verpuffen also mit SM hat man da hast du viel über viele Jahre zu tun und danach kommt noch irgendwer um die Ecke und sagt er guckt an wir haben Tacker acht Hacker interessant und schon hat mal wieder drei Monate was zu tun es hört irgendwie nicht auf ne und das das ist ja diese Magie dahinter okay also was wünschst du dir denn jetzt was nächstes Jahr passieren soll oder wo sagst du dann da bin ich hin das will ich na da werden jetzt z.B auch wenn ich es richtig verstanden habe habt ihr bisher zu zweit gespielt da wäre ja vielleicht mal eine Party interessant für euch witzigerweise hätte es jetzt theoretisch noch kurz vorm Jahreswechsel einen FFM gegeben da ist dann aber die zweite F jetzt abgesprochen abgesprungen das wären noch mal so eine Sache weil das hatten wir uns also das Airbnb war schon gebucht und da waren auch schon Fantasien wurden da ausgetauscht auch Dinge die ich allgemein gerne mal ausprobieren würde weil ich jetzt noch gar keinen Kontakt mit einer Frau hatte das steht irgendwie vielleicht so auf der Agenda aber das ist das da muss man dann ja auch erstmal noch mal jemanden finden die sagt nur klar bin ich dabei das ist wohl wahr wobei wir haben ja hier einen engagierten Chat wenn das irgendwie noch gebucht ist welche Region ist das Thüringen Thüringen ja also vielleicht ist ja im Chat eine Person die sagt ach ja die klingt nicht doch könnte man ja mal was probieren also manchmal das ist immer ganz komisch im Podcast manchmal haben sich schon die witzigsten Kontakte und Dinge ergeben meistens nie das was man gesucht hat das war einmal was anderes aber das ist natürlich offen weil im Zweifel könnt ihr euch ja du bist ja selber wahrscheinlich auch im Chat vielleicht kann man sich da ja connecten aber da kommt es natürlich mehr auf mehr drauf an als ja ich kann mir eventuell da mal was vorstellen dass man da muss natürlich ganz viel passen und das ist jetzt nichts was man über Statistik löst wo man sagt das ist eine Frau die hat Zeit es reicht so einfach ist es ja dann doch nicht aber ja aber vielleicht frage ich mal direkt was wollt ihr denn dazu tritt machen was ist denn der Plan dass du eine eine Herrin dazu bekommt für den Abend oder eher ein supi noch oder was was ist so deine Überlegung oder eure Überlegung ja ähm also die Ausgestaltung dies bis jetzt gab war am Endeffekt also wir wären also er und ich wären schon mal hingefahren hätten so ein paar Sachen vorbereitet und ich hätte schon mal so ein bisschen Zeit für mich also bzw er hätte mir immer ein bisschen Zeit geschenkt und der eigentliche Plan war dass ich geknebelt und gefesselt an Fachwerk bereit stehe ja also sie wäre dann dazugekommen die beiden hätten sich dann schon mal ein bisschen vergnügt ich hätte zugucken können und dann wäre ich los gemacht worden ich hätte mich mit ihr ein bisschen beschäftigt in dem Rahmen in dem ich halt eigentlich noch keine Erfahrung habe das wäre dann eher so eine spontane Sache gewesen und man hätte so ein bisschen grobe mäßig okay moment du gehst jetzt natürlich sehr ins Detail ist natürlich dass die alte Weisheit ne Drehbücher funktionieren immer so selten aber okay also ja muss mal gucken also ich habe zumindestens zumindest schon mal was gesehen aber das nicht ganz das was er möchte wer weiß denn ich glaube Mistress pain als gerade geschrieben wir machen hier FFF weil du wirklich nicht klingst kann ja auch was sein muss er sich mal ausleihen okay ja das heißt alles weichen stehen auf ja Schmerz Benutzung und ausprobieren und gib ihm absolut hervorragend ja das und ich musste eben schmunzeln als du meintest in welche um welche Region geht es denn und dass man anscheinend Gott sei Dank nicht raus wird das ist Thüringen ist da habe ich mich jetzt gerade ein bisschen gefreut das wollte ich noch erwähnen nein also da das ist sehr angenehm also ich ich kenne ich war mal in Thüringen in einer in einer Therme und ja ich habe einen Tag gebraucht mich da sprachlich zu akklimatisieren aber dann dann habe ich es auch nicht mehr gehört ne das war sehr spannend und aber das ist dann hängt auch von der Region ab und nein das ist überhaupt kein Problem und das ist sehr angenehm wie ich finde ich glaube der Meinung ist der Chat auch und das ja dass du das auch ganz toll gemacht hast und wie gesagt also ich ich beneide dich ein wenig für dieses dieses anfangs Feuer möge es niemals falsch löschen danke auch die ganze Zeit über beide Ohren ich hoffe man hört es auch ein bisschen raus das hört man definitiv großartig ja ich wünsche Dir und Euch einfach eine gute Zeit und dass du ja möglichst so schön leiden kannst wie du das möchtest so ist der Plan vielen vielen Dank euch auch alles Gute frohe Weihnachten guten Rutsch ja danke tschüss so das war Maria die klang doch nett also nettes mal das blöde Wort dafür aber doch durchaus sympathisch und ja also ja wirklich dieses anfangsfeuer man hat es auch rausgehört muss man ganz ehrlich sagen okay ähm bevor ihr weitergeht eine kleine Ansage habe ich noch nämlich das letzte Mal dass ich das Ansage Menschen die dem Podcast im letzten Jahr also 2022 unterstützt haben den würden das Podcast zu B und ich gerne ein paar Karten schicken und damit wir das tun können brauchen wir natürlich Adresse und ähm da haben wir auch schon einige eingesammelt etwas vielen eigentlich noch ganz viele und wenn ihr möchtet dass ich hier mit dem Füller bei der anhängerkarten hier sitze und da haben wir Texte aus den Fingern saugen nein so schlimm ist es nicht die schreibe ich total gerne aber wenn ihr da auch bedacht werden möchtet dann guckt mal in folgenden Link den poste ich jetzt in den Chat denn am 18 guck mache ich die Liste leer und dann kommt nichts mehr dazu also wenn ihr noch nicht drauf steht dann tragt euch jetzt bitte ein und jetzt klingelt hier das Telefon und ich gehe mal ran hallo Sebastian hier mit wem spreche ich hallo hier ist der Reaktions der reaktionsfetisch ist hallo hallo so ich schreibe deinen Namen hier mal schön auf damit ich dich auch in die Kapitelmarken rein Kriege ja herzlich willkommen worüber sprechen wir wir sprechen über das letzte Jahr und die Grenzen die ich für mich verschoben habe okay sehr gut also deinen Namen weiß ich kann ich schon mal sagen den habe ich im Grunde fast jedes Mal im Chat auf jeden Fall gesehen also du warst sehr oft dabei erstmal vielen Dank für diese Treue wenn nicht jemand anders der nicknam geklaut hat nee hat mich was Grenzen verschoben darf ich erstmal so ein bisschen statistische Dinge Abfragen bist du eher aktiv oder auf der passiven Seite oben oben okay und du hast Grenzen wirklich verschoben welche waren das Dinge wo ich vorher gesagt habe die würde ich vielleicht sogar im Bereich hartlimits einordnen und sowas wie Nadeln Skalpelle Brad play ja und die machst du jetzt oder machst du sie nicht mehr doch die mache ich jetzt okay herzlichen Glückwunsch wie ist das passiert ich habe eine Spielpartnerin die da ein Faible für hat offensichtlich okay das heißt sie hat Dir gesagt auch Mensch könntest du mal können wir nicht mal was mit Nadeln machen und als guter Service top das hat natürlich ja okay wir versuchen das mal ja okay dann geht man hier Apotheke kauft sich eine Nadel eine Kanüle und dann piekst man einmal und sagt oh nee ich habe es versucht nee ich professionellen Setting mit einem professionellen okay professionelles Mädel also Krankenschwester oder Domina da die unten spielt kann sie keine Domina sein und Krankenschwester ist die auch nicht okay also professionelle also erstmal die Frage du hast das ja selber für dich als hartlimit definiert warum vielleicht kannst du ja kein Blut sehen doch kann ich eigentlich relativ problemlos das war so eine Sache wo ich immer gesagt habe ich habe das Gefühl ich habe dazu wenig Wissen um in dem Bereich irgendwas zu machen das ist aber eine gute Einstellung zu sagen es liegt am wissen weil wissen ist immer etwas das kann man ändern ja und das war dann auch so dass ich letztes gesagt habe sich Spiel regelmäßig mit der ungefähr so einmal im Monat und die kamen dann irgendwann dann sagte sollen wir nicht mal das machen wir passen relativ gut zusammen weil ich sag mal ich bin 90 Prozent wahrscheinlich eher sadistisch als dominant und sie ist glaube ich größtenteils malochistisch tatsächlich ja also wie also ich meine da kommt der Wunsch vielleicht ist das mal so ein generelles Ding ich glaube das fast alle Tops offen sind für Wünsche und Ideen und dann bemüht man sich ja auch irgendwie dem zu entsprechen was waren so dein erster Gedanke oder was war deine erste Antwort auf können wir mal was machen bin ich im Moment unsicher fühl ich mich im Moment noch nicht bereit hat dann auch noch zwei weitere Sessions gedauert bis ich gesagt habe das probieren wir jetzt mal in der Zeit habe ich halt mich in Themen eingelesen mich mit mit Risiken und Risikozonen und so weiter auseinandergesetzt gerade beim Nadeln wo was wie tief wie desinfizieren und so weiter so dass ich dann gesagt habe okay ich bewege mich jetzt in einem Bereich wo ich einerseits sage ich fühle mich halbwegs sicher mit dem was ich mache und ich weiß halt dass ich ein Gegenüber habe was durchaus auch weiß was es tut ja also ich erzähl mal ganz kurz auch wenn ich schon mal vor Jahren erzählt habe als ich gesagt habe ich möchte das mit den Nadeln lernen wurde ich eingeladen zu einer befreundeten femdung nach Hause die hatte dann alles schon bereit gelegt hat mir eine 30-minütige Präsentation über dessen Desinfektion und Co erst mal gegeben und danach hielt sie mir eine Orange hin und sagte du probierst das da jetzt erstmal übst was recht spannend war weil das ist gar nicht so anders zum Testen ja und dann hatte sie aber dann jemand eingeladen ein Kerl der dann den ich dann Nadeln sollte das war ein bisschen Schreck weil ich kannte den gar nicht ich muss gestehen dieser Moment wo man das erste Mal mit der Nadel mit der Kanüle dann die Haut berührt und dann da Druck ausübt das habe ich nicht vergessen wie war das denn bei dir ähm da das beim ersten Mal sehr dünne Kanülen waren ähm war das viel leichter als ich gedacht habe weil die wirklich mehr oder weniger so durchgeflutscht sind möchte ich ja ohnehin nur durch die obersten Hautschichten so ein bisschen durch das war jetzt nicht so dass ich gesagt hätte da musste ich mich jetzt wirklich große überwinden ich fand erstaunlich leichtes zu machen ja wie hat sie denn in dem Moment reagiert ich meine du warst ja auch ein bisschen damit beschäftigt es richtig gut zu machen da ist es natürlich auch schwer sein Gegenüber so ein bisschen im Blick zu behalten dies komplett in subspace abgedriftet okay oh Gott wo war denn die Nadel die erste im Rücken also oben im Bereich der der Schultern sage ich mal drei und ich habe das vorher schon irgendwo gesehen ich habe also 6 aus jeder Seite drei und habe dann noch Feder mitgebracht die reingesteckt so dass es so ein bisschen wie Flügel aussah die war nachher komplett hin und weg von dem von den Bildern war begeistert okay also gleich beim ersten Mal dann auch wirklich was gestaltet gelingt dir das so und so ein gleichmäßiges Muster hinzubekommen Bremsen in der Zwischenzeit zweimal gemacht und zweiten Mal haben wir unseren ab Korsett Piercing gemacht das heißt also quasi Nadeln in den Rücken und dann ich habe mal Geschenke Band drum gewickelt dass man nachher so den Eindruck hat von hinten das sieht aus wie so ein korrektionierung das hat ganz gut funktioniert weil ich vorher angezeichnet habe ah ja das ist richtig gut aussieht genau das ist der Trick den immer keiner verrät man malt ein bisschen vorher okay jetzt hält mir das Podcast Video was hoch ja das ist schön dass du das Hoch hältst ich weiß nicht was du mir sagen willst na ja du kannst es mir erschreiben Podcast zu beendet Nadeln hoch nein sie hält keine Nase hält was anderes worauf darüber will ich noch gar nicht sprechen deshalb ist es gerade so schwer darauf einzugehen ähm also Podcast sowie kann demnächst mal diesen Glühwein a auffüllen und B nach erwärmen da würde ich mich sehr freuen wenn das Zeug immer sehr scheußlich wird so aber wieder zurück zu dir entschuldige bitte jetzt war das ja doch eher ein hart Limit oder ja und jetzt jetzt bist du drüber gegangen ist denn der Moment wenn man sagt okay ich habe das jetzt verschoben ich bin bereit das zu machen da tue ich das ist es danach dann einfach ganz normal im BDSM Baukasten drin und ganz easy oder ähm ist das dann was wo du sagst nee das braucht immer noch so eine gewisse hat immer noch so ein Gewissen ja wert oder es hat noch eine gewisse Schwelle die man überschreiten muss um es wieder zu machen beim zweiten Mal waren die Kanülen deutlich dicker da bin ich rangegangen nach dem Motto habe ich schon mal gemacht habe ich eigentlich kein Problem mit können wir tun und da die Kanülen deutlich dicker waren brauchte man deutlich mehr Kraft um die durchzuschieben und das war dann im ersten Moment bei der ersten Kanüle schon noch mal eine neue Überwindung klar zu sagen man stellt sich dann halt drauf ein kriegen Gefühl dafür wie viel Kraft man braucht und ich würde jetzt sagen ich hätte kein Problem damit es jetzt sofort nochmal zu machen also nicht wo ich sagen würde ja hat eine hat eine Hemmschwelle immer noch das ist gemein in den Kanülen ist ja dass die diese dieses Kunststoff innerhalb der je nach Größe haben die ja unterschiedliche Farben und dann muss man ja die nehmen die farblich passend sind zu dem was man vorhat und dann kann man sich gar nicht mehr ausruhen ob man die dicken oder dünn benutzt weil es geht ja um Optik wenn man einen Regenbogen machen will hat man da ein Problem das gebe ich gerne zu aber wenn man sagt ich will jetzt einfach nur so eine Korsett Schnürung auf dem Rücken kriegen dann dürfte die Farbe der Kanülen relativ egal sein naja kommt drauf an wenn der jetzt rosa Geschenkband hast und dazu irgendwie pinkfarbene Kanülen dann ist das irgendwie anders und das beißt sich das will man ja auch nicht ne also ich es ging schon die kaninen waren glaube ich grün und das Band war schwarz das passt ganz gut das sieht gut aus überhaupt keine Frage okay jetzt ist da noch die Sache mit dem Skalpell genau das Mädel hat meine Grenzen durchaus verschoben sagte können wir das auch mal probieren das war eine Sache wo ich gesagt habe da bin ich aber dann ganz ganz vorsichtig und da haben wir wirklich nur einmal mitgespielt und so ein bisschen an der Oberfläche gekratzt sag ich mal so dass man halt nachher was sehen konnte aber das ist nach drei vier Tagen weg gewesen ist ja das ist auch gerade am Anfang ganz gut und ja da muss man wirklich bei denen ganz deutlich vorsichtig sein weil das kommt so ein bisschen zeitverzögert auch ne ja das ist auch eine Sache wo ich beim nächsten Mal definitiv vorzeichnen will damit ich weiß dass es gut aussieht nachher das war definitiv so eine Sache wo ich sage schön sieht ist jetzt nicht wirklich aus wenn man im ersten Moment denkt das blutet gar nicht richtig man hat nicht fest genug gedrückt sondern zieht man die Linie noch mal nach und einen halben Minute später stellt man auf einmal fest da ist doch was gewesen und jetzt man zwei Linie war eigentlich nur eine sein sollte ja gut aber das wenn eine Partnerin der bereit ist mit dir diesen Weg zu gehen und da auch auszuprobieren dann ist das ja gut und wenn sie aber sie ist dann immer direkt im subspace sie schwebt dann ja ja also unabhängig davon dass sie das professionell macht ist das definitiv Veranlagung so das ist ich habe mich auch außerhalb der Session durchaus umfangreich mit dir unterhalten also sind die Dinge die mich kicken okay ja was was steht noch auf der Liste ich meine wo wo Kanülen und Skalpelle sind da kommen ja der ist der nächste Wunsch nicht weit gibt's noch Tabus die du hast und hast du Angst dass sie fallen werden Geschichte war halt auch so eine Sache wo ich immer diesen Respekt vor hatte ich habe das mal versucht mit der Hand und habe aber irgendwie so die die weiß ja nicht mal nicht mal Luft sondern eigentlich eher Blut zuvor das war so eine Sache wo ich immer gesagt habe ich kriege es auch nicht ansatzweise richtig hin ja ich mache mal den kurzen Disclaimer liebespublikum wenn ihr das nicht gemacht und keine Ahnung habt dann probiert nicht einfach rum informiert euch lasst euch Schulen es gibt entsprechende Angebote echt also ernsthaft ne ähm das sind wirklich Sachen da sollte man wirklich ein bisschen wissen was man tut und mich aber mal sagen ah hier wird die Frau jetzt einfach mal und dann guck mal was passiert keine gute Idee also da einfach mal hier noch der Sicherheitssysteme es gibt wirklich verdammt gute Angebote von Menschen die haben genau erklären können was geht und was er nicht und die Unterschiede sind manchmal echt nur minimal oder sollte man einfach ein bisschen Wissen haben so das war mir jetzt einfach mal wichtig und zwar im Bereich bresplay und Nadeln und bei Kapellen sowieso also generell bei allem was unter die Haut geht oder an die Luft bisschen vorsichtig sein dann macht er dann ist der Spaß auch umso größer wenn man nicht Schiss haben muss das irgendwie ganz schlimme Dinge passieren okay so jetzt habe ich das einmal gesagt entschuldige bitte aber gehört dazu das war ja auch mit einer der Gründe warum ich am Anfang dadurch dieses Thema ran zu gehen dass sie gesagt habe das sind halt alles Sachen die einen Risiko einem gewissen Umfang enthalten ja trotzdem jetzt haben wir weitere möglicherweise Tabus und du kannst ja deiner Tabus im Grunde nicht mehr sicher sein weil offenbar hattest du auch Spaß letzten Endes großen Spaß ja wie lange machst du schon BDSM ich habe irgendwann ich glaube ein Jahr vor Corona angefangen okay das ist ja noch gar nicht so unglaublich lange und das ist ja auch erstmal eine gute Idee zu sagen von bestimmten Sachen halte ich mich ferner das das ist in Ordnung ja meinst du es gibt noch etwas wo du sagst da der stehst du momentan noch ich sag mal kritisch gegenüber und das könnte sich verändern mir fällt jetzt im Moment ehrlich gesagt nichts ein ich guck mal was man gegenüber noch so anschleppt ja vielleicht kommt da noch was und aber auch dann ne ist schön du informierst dich du guckst kann ich das umsetzen möchte ich das umsetzen kann ich das mit mir vereinbaren probierst und wenn es dann auch noch Spaß macht dann hast du ja auch alle ja alle Stufen äh das das Genusses auf Top-Seite quasi dann durchlebt und dann kannst Du hinterher auch stolz drauf sein dass du ihr was ein schönes Erlebnis bieten kannst und dir selbst auch und dass du auch über eine Grenze gegangen bist das hört man von Tops er seltener dass die das so sagen es ist halt ein spannendes Feld okay dann mache ich jetzt an der Stelle einmal einen Deckel drauf das liegt auch daran dass das Podcast zu mir gerade ein bisschen Krach macht vielleicht sollte ich mal erzählen warum die Krach macht und ja ich wünsche eigentlich hier und deinem Gegenüber dass ihr jetzt einfach erstmal die Sachen noch ein bisschen verfeinern könnt ich finde gerade bei Nadeln ist ja übung macht dann wirklich irgendwann den Meister das finde ich toll und dass du dann noch mehr Blut legst und sie vielleicht auch und ähm ja wer weiß was da noch als nächstes kommt und wenn es soweit ist dann gerne wieder melden ich wäre sehr gespannt dann wünsche ich dir den Podcast zu gehen einzuhören schöne Feiertage ja danke schön und Dir und Euch ebenso mach's gut tschüss so erleben das war die reaktionsfähig ist und ich glaube ich sollte euch mal verraten warum das Podcast so wie hier so ein Krach und so ein Gerümpel im Hintergrund macht sollte ich das verraten nein doch ne das verraten wir jetzt doch ich setze mich jetzt hier mal durch so ein paar Menschen wissen es auch schon ihr Lieben so jetzt muss ich einmal kurz ausholen ihr wisst ja es gibt Kaffeebecher vom Podcast nein es gab Kaffeebecher aber ich mache keine mehr und wir haben uns überlegt Mensch irgendeine neue Kleinigkeit brauchen wir für die Menschen und ähm das Podcast sowie packt gerade das Paket was dann in Kürze an so einem einen Shop in Süddeutschland geschickt wird weil wir haben ein neues kleines Gimmick und das mag ich euch jetzt einfach mal vorstellen wir können ja mal das Ratespiel machen mal gucken ob euch ein ob jemand einfällt was ist denn sein könnte also wir haben ein kleines Kunst und Vernunft ich nenne das mal Gimmick gemacht unter das werden wir unter die Menschen bringen und was kann es denn also ich habe es hier in der Hand und das Podcast sowie hat gerade eine ganze Dicke Tüte damit fertig gemacht es hat einen Ring aus Metall man kann damit hauen man kann damit ja sichere Dinge aufbewahren und man kann vor allem auch das ganze einhängen und möglicherweise auch so wie es durch die Gegend führen so ich glaube jetzt habe ich eigentlich schon fast genug gesagt noch könnt ihr es nicht kaufen oder kriegen oder so das wird alles noch ein bisschen dauern aber weil ich heute mittag den Karton bekommen habe kann ich es einfach nicht mehr für mich behalten das ist ganz schrecklich Treppen mögen wir euch mal was zeigen das wird wahrscheinlich wird es das in die Podcast Folge schaffen liebes Podcast sowie oder gibt es das nur jetzt im Livechat zu sehen wir das entscheiden wir dann die nächsten Tage so Panda schreibt eine Leine Halsbänder es ist wirklich nur eine Kleinigkeit aber ich poste einfach mal den Link in den Chat mit dem Bilder an und zwar haben wir Schlüsselbänder kleine feine schwarze Schlüsselbänder 12 cm lang relativ robust und stabil damit kann man den Podcast sowie z.B auf den Finger hauen du musst mir nicht böse angucken du kannst auch AUA sagen das ist ein Verkaufsargument [Musik] schön noch mal bitte sehr gut so sehr schön und es steht drauf natürlich Kunst der Unvernunft aber da steht nicht BDSM drauf das will ich mal sagen das ist also Vanilla freundlich und auf der anderen Seite steht kholder was ist ja auch genau das ist und ähm ob das Ding ähm ja als Keyhole der benutzt wird oder von Keyhole dann als Keyholder key aufbewahrungshilfe das ist natürlich ganz euch überlassen ich finde das hat so auf mehreren Ebenen so ein Gewissen Wortwitz das war die Rückseite da wo das Logo nicht ist das ist übrigens den Podcast sowie eingefallen da hat sie mal wieder Kreativität bewiesen wobei eigentlich theoretisch das rechtlicher Sicht müsste ich ja sagen das ist meine künstlerische Schaffensphase war verdammt da kommen wir später dazu okay also die packt das Podcast so wie gerade ein ähm und ich werde die dann wegschicken und äh dann werden wir gucken dass ihr die kriegen können vor Weihnachten wird wahrscheinlich schwierig aber es wird Mittel und Wege geben und ganz ich habe echt gebilbert ob der Druck in Ordnung ist und ob das alles klappt und ob das noch zu lesen ist weil das alles doch gar nicht so einfach ist aber jetzt sind sie hier ich habe davon jetzt ein paar und ja ich bin gespannt also es ist einfach die Frage ist das was schönes es ist nicht ganz so praktisch wie ein Kaffeebecher doch eigentlich ist viel praktischer und ja wir werden ja sehen ob ich dann in ein paar Monaten noch welche habe oder nicht und dann wissen wir ob wir davon noch mal neu machen oder nicht werden wir alles sehen aber ich wollte das heute einfach mal in die Welt heraus die Dinger sind endlich hier so und jetzt klingelt es und da gehe ich mal rein hallo Sebastian hier mit wem spreche ich hallo ich bin der IRA hallo wie gedacht hallo ich die Software die du dafür nutzt kenne alles gut jetzt funktioniert es jetzt hat es geklappt und jetzt habe ich ja gerade hier meine meine zwei ich sag mal werbeminuten gehabt ein bisschen verflucht aber irgendwo muss es ja unterbringen weil ich konnte es heute nicht mehr für mich behalten das ist manchmal ganz schön ja ich finde die Beschriftung macht die Sache dann zu einem Spielzeug muss man ganz ehrlich sagen ne jetzt also echt ja ursprünglich wollten wir da was von Hand selber knüpfen und so und dann haben wir festgestellt wie kompliziert das eigentlich wird und wie lange das dauert und dann haben wir beschlossen oh weia das wird nichts das schöne ist aber das ist ja gar keine Werbung weil man kann die Dinge ja gar nicht kaufen aber ich glaube er hat die Schätzfrage gewinnt da könnte ich also den gleich dazulegen okay aber jetzt zu dir also ich habe da ihrer richtig verstanden ja ja das ist ähm okay in meinem Namen also ich bin schon Deira genannt worden und Daria und sonst wie also ich bin froh dass wenigstens einer mal das richtig ich habe dir natürlich einfach nur nachgeklappt ich hoffe ich werde das hinterher auch richtig geschrieben haben und ja du hattest schon angekündigt im Chat dass du vielleicht anrufen würdest weil du da ein Traum verwirklichen kannst dieses Jahr oder ja ich bin gespannt ja das bei mir ist die Geschichte ich bin 39g und schon seit über 20 Jahren eigentlich bdsmlerin ja habe eine zehnjährige über zehnjährige Pause eingelegt durch den Verlust einer Partnerin und bin dann letztes Jahr wieder aufgewacht in dem Bereich und hatte immer eine kreative Ader sprich ich habe für meine damaligen Freundeskreis den es nicht mehr gibt es Spoiler und aus immer BDSM Geschichten geschrieben nicht so verteilt habe okay du hast Geschichten geschrieben das dauert auch das hatte zehn Jahre Pause oder war das noch etwas was du zehn Jahre Pause mit einem Buch was ich geschrieben habe und über 250 Seiten okay und das das lag dann auch quasi brach das lag brach weil ich komplett nervig am Ende war mit dem ganzen ich habe in Bezug gegessen Firma verloren Burnout gehabt und alles mögliche also mich hat so richtig gekickt ich muss mal kurz die Kopfhörer richten einen Moment so jetzt höre ich wieder und jetzt war das so ich bin bekennende dampferin ich weiß nicht ob der das was sagt mir natürlich was ich sage nicht warum aber ja das sagt mir was ja ich habe und ich habe denn in einem Bekannten anderen Format auf einem anderen einer anderen Plattform Leute getroffen die offensichtlich bestimmte Ringe getragen haben das heißt du bist einfach wieder auf auf kinky Menschen getroffen wo du es nicht erwartet hast richtig ich bin voll ins kalte Wasser geschmissen worden und irgendwie habe ich bin kreativer Mensch durch und durch ist dann meine Kreativität wieder angesprungen okay das heißt ich habe kurz gesagt ich habe dann angefangen erstmal die zehn Jahre brach liegende Geschichte zu beenden und ab da war ich dann geflasht hab da war die kreativ ist sie Kreativität wieder aus mir nein sie bricht immer noch aus nehmen was man so okay also oh das ist aber spannend weil ne da ist eine ist eine 10 Jahre Pause zwischen und das da ist ein Werk das will vollendet werden ja das kann ich mir vorstellen dass nach zehn Jahren allein der denn Stil und alles ja vollkommen anders ist also muss man da nicht alles überarbeiten was man da schon mal gemacht hat oder also wie ist das oder macht man einfach weiter nee ich habe es versucht also ich sage Spoiler kurz das ist nicht mein einziges Buch was ich mittlerweile geschrieben habe es ist aber mein schlechtes ist okay ein schlechtestes naja gut es ist aber okay also es ist ein Buch mit Thema BDSM ja und zwar geht es dabei um Polyamorie um bdls und um ddlg okay okay [Musik] das ist ja dann passt ein bisschen autobiografisch auch ähm nein das Buch nicht aber eines was ich danach geschrieben habe ich die Bücher hast du denn schon geschrieben momentan gibt's drei auf dem Markt okay und auf dem Markt gebracht und das war jetzt das erste Buch oder das Okay ja ja okay und dann gleich zwei hinterher die Kreativität hat mich nicht mehr losgelassen ich sag jetzt mal das Wort sage ich Ihnen lieber nicht was wir jetzt im Kopf Kopf vom Geister weil dann gibt es Ärger mit Apple die machen keinen Ärger also verdammte Axt was ist denn jetzt los ich sitze hier ich habe das fertig ich könnte mich zurücklegen ich habe was geschafft dann haben das die Leute gelesen haben gesagt dass das liest sich gut dann kannst du schreiben in der Zwischenzeit war ich aber schon vier Kapitel im nächsten Werk ja Wahnsinn Effekt kenne ich so ein bisschen mein Podcast ja dann machst du ein bisschen Podcast und dann kriegst du plötzlich E-Mails von Menschen schreiben oh das ist toll um mal zu untertreiben ne und dann kriegt ein das ja auch so richtig und dann wird man noch mal richtig angeschoben jetzt muss ich noch mal fragen also du sagst es eben selber Mami genau das heißt du hast da auch wieder ein Einstieg gefunden ja auch das war ungewollt was ist schon alles gewollt im Leben ne okay momentan nichts ja gut das ist aber doch in Ordnung wenn wenn wenn sich jetzt wieder Dinge entwickeln aber das ist doch toll weil wirklich 10 Jahre ist eine lange Zeit und wenn das dann alles aus dir rausbricht und quasi so ein so ein flüchtiger oder so ein zufälliger Szene Kontakt quasi dir einfach da wieder die Kreativität und auch die Offenheit das auch auszuleben mitgebracht hat und jetzt in diesem Jahr sogar ist ja Wahnsinn toll ja es ist für mich ist es einfach nur ich weiß selber gar nicht wo wohin damit also hinzu kommt ich habe dann [Musik] ja auch angefangen in dem Moment wo das wieder losging ich ich wollte lesen ich bin der Leseratte ich habe gerade einen Roman angelegt zwischendurch mal durchgelesen weil ich den zum Geburtstag geschenkt bekommen hatte und ich habe vor das Netz durchsucht ich habe noch Roman gesucht Ich habe nichts gefunden was mir selber gefallen hat weil ich bin nicht so die was erotische BDSM lachen ich bin DSL daran ich lege Wert auf dieses Machtgefälle dieses fürsorgliche kümmern und das letzte Wort haben okay das ist natürlich die Frage wie weit das du in den Büchern jetzt auch das verarbeitet was du erlebst es ist einiges sagen wir mal so Leute die mich kennen die Wissen in gerade aus der neuen sehr Buchserie die ich jetzt habe die mit den wo die ersten zwei draußen sind die wissen welche Person angelehnt an meine Person ist die haben sogar auf dem Kopf zugesagt wo ich denn Schluck ja nee ist klar na ja gut aber das da kommt man nicht drumherum beim Schreiben ne ja anscheinend nicht nein ja aber das ist ja auch das schöne weil mein bDSM ist ja an sich kreativ man macht ja Dinge man denkt sich aus was macht man miteinander man überlegt ja nicht die also oh Gott da muss man ganz schön sagen dass sie die schlimmste Überlegung wäre im Kalender wird einmal festgelegt jeden dritten Donnerstag gibt es um 19 Uhr Sex ja und dann ist gut und dann war's das und damit ist die Kreativität im Bereich Sexualität erschöpft und PSM fordert ja da ein bisschen mehr und man muss sich Gedanken machen und dann sind das natürlich Gedanken wenn man was aufschreiben will der das vermischt sich das ja ich kann mir gar nicht vorstellen dass man das irgendwie völlig trennen könnte nee hinzu kommt bei mir auch noch ich habe ähm ich bin so eine kleine ritualkittischistin so morgens an schnacken abends ins Bett bringen Mittagspause gemeinsam essen und solche Sachen ich liebe Rituale das passt ja gut ja das Rituale geben Halt und machen wir uns nichts vor welche welche devote Partner keine halt definitiv du hast mir gerade hast mir heute einen großen Gefallen als hätte ich hinterher alles richtig gesagt das ist nein nein ich schneide nicht weil das einfach zu viel selbst Humor gerade ist den ich ja einfach brauche ich jetzt nicht also da ihre Entschuldigung du hast mir einen riesen Gefallen getan weil es gibt ganz es gibt immer Menschen die möchten gerne unfassbar gerne in ihrem Podcast an Ihr Produkt und so weiter und Preisen und das hast du gar nicht getan das gar nicht gesagt wo und was und wie und entscheide das nicht getan hast ja aber weil du es nicht getan hast komm mal was raus wie man dich findet irgendeine Webseite oder so und dann lasse ich das auch drin und dann kann man nicht finden wenn man da mehr finden möchte ein Autoren Name zum Beispiel den man bei Amazon oder ein ander bekommt wie das Tier aus dem Wald also mit Augen laut okay alles klar also ich finde wenn wenn du dich da so zurückgehalten hast und dann bin ich auch der Meinung dann kann man auch mal diese kleine magische Grenze überschreiten als mich zum Schluss hätte ich hätte dich hätte ich dir eher was anderes vorzuschlagen gehabt Stichwort Leserunde ja da habe ich ja ein Konzept ne das ist die einzige Regel das Autoren ihre Bücher nicht selbst lesen dürfen hast du mich schon gefangen weil ich lese auf einem anderen Twitch Kanal ab und zu mal selber vor und ich finde das sind die gruseligsten 20 Minuten schauen wir an den Link den ich zu Anfang der Sendung gepostet habe der ist im Chat noch drin und da schau mal rein da gibt's nämlich eine Anleitung wie das zu geplant ist aber ich habe eine Frage habe ich noch denn wenn jetzt dieses Jahr quasi da wieder durchgestartet hast und quasi dich wiedergefunden hast wo geht's nächstes Jahr hin außer dass du wahrscheinlich noch viel mehr Bücher schreiben wirst für mich also ähm geht's dahin dass die Beziehung sich ausweitet weil die ist noch in den Anfang privat dass ich mal wieder auf Messen möchte auch vielleicht als Ausstellerin mal gucken weil ich bin der Rampensau ich habe ein gelernten Beruf mit dem ich immer im Rampenlicht gestanden habe aber auch dahin dass ich meine Kleine niemals in die Öffentlichkeit bringen werde das ist bei allem was passiert ist für mich denn kommt dann da kommt wieder die Mami durch ich habe das Glück ein Menschen zu haben ja ich habe aber auch das ich damit mein herginde die Verantwortung dafür zu sorgen dass es ihr gut geht und mit Öffentlichkeit und so nein das will ich nicht das heißt ich werde ich selber werde mich wieder ins Haifisch Becken aus Bock an der Sache und auch gucken dass das was ich aus Bock aus der Sache mache vielleicht ein paar Euro abbringt wirft irgendwann mal ja warum nicht jetzt macht ja auch Arbeit muss man einmal ganz klar sagen auch ein kinky Bereich wenn es Arbeit macht dann darf es auch ein bisschen was einbringen und gerade wenn du sagst Rampensau ähm dann ist ja vielleicht auch genau dann sind die Bücher vielleicht auch deine Möglichkeit dann auch genau die Bühne zu finden und dich da auszutoben damit du dann privat noch mal ganz andere Dinge machen kannst ja gerade das ist ja das ambivalente bei mir vereinigte ich habe das Rampen so gehen ja ich genieße es auch einfach nur mit meiner kleinen zu kuscheln und den Arm zu nehmen zu drücken einfach nur Zweisamkeit oder ohne irgendwas also ich habe ich ich brauche auch beides also ich bin da wirklich also da ich bin bekennende Buddhistin ich bin da wirklich Yin und Yang und ich muss beides irgendwie kombinieren können das ansonsten brenn ich aus das hatte ich mit der Firma ja und ja was habe ich ich wünsche dir einfach das nächstes Jahr und auch jetzt Jahresende dieses Jahr das genau dafür für diese diese Ruhe und das Ankommen einfach genug Zeit da ist danke sehr ich würde das wünsche ich euch allen hier auch ich bleibe noch ein bisschen nachher den Chat weil ich genieße den Podcast gerade eigentlich auch auf der anderen Seite ich habe das mit dem verklicken war eigentlich weil ich den ganze Zeit im Podcast gehört habe und nicht irgendwie zu doofen das soll ja doch vielleicht auch ein bisschen mit der Software aber ja ich wünsche euch frohe Feiertage einen guten Rutsch bleibt achtsam und genießt es das machen wir auf jeden Fall da ihrer vielen Dank für Deinen Anruf mach's gut ich danke dir auch tschüss so ihr Lieben das war der IRA die hat auch einen ja neuen Weg gefunden ja sehr schön also da freue ich mich wenn wenn ja wenn Menschen auch etwas schöpfen wenn Sie wenn Sie wenn er wenn sie etwas schöpfen und da das jetzt der passende Moment ist wo wir ein Werken sind und Büchern und Kunst manche haben es gestern schon in den sozialen Netzwerken gelesen weil ich mich fürchterlich aufgeregt habe jetzt kommt ich habe ich habe einen ich habe schon einen kleinen oder Hand versprochen und denen also liebe Menschen die Podcast oder erwartet dass ich hier und BDSM geht und schöne Themen und alles manchmal ein bisschen leiser weil der Tonmeister mir sonst gleich erzählt ich soll mich ja nicht zu laut verreden ihr Lieben manche von euch wissen es noch ich habe vor ja rund 3 Jahren habe ich mal bei meiner lieben Gemeinde ein formlosen Antrag Gestell hier das wäre total praktisch wenn dieser Sebastian Sticks als Künstler Name in den Ausweis rein käme dann könnte ich nämlich ganz viele Sachen machen und auch rechtlich ist einiges ein bisschen einfacher und habe dann auch so 20 seitengrunde aufgeführt da hat man eine dreiviertel Jahr beraten und dann festgestellt nein das können wir nicht machen denn das sei ja gar keine Kunst und überhaupt und das geht überhaupt nicht und das Thema und weil Kunst im Namen ist und so weiter also fürchterliche Begründung und dann habe ich hier im Podcast gesagt das war im Juli vor über zwei Jahren hier dieses Publikum ich kann da eigentlich nur gegen klagen sonst kann ich nichts machen würdet ihr mich unterstützen dann würde ich es vielleicht versuchen und dann haben ganz viele Menschen gesagt ja kein Problem wir legen was dazu und ich konnte einen Anwalt beauftragen und haben wir vor dem Verwaltungsgericht nach Hannover geklagt und gesagt hier das wollen wir aber schon weil das und das und so und so und so 35 Seiten Argumente und zwar viele Argumente ja Ergebnis das hat dann gedauert und gedauert und gedauert und dann hat das Gericht entschieden und gestern Nachmittag bekam ich dann dieses wunderschöne Urteil in dem drin steht nö mit ganz wunderschönen Begründung ich mag sie hier im Moment gar nicht zitieren sie sind wirklich fürchterlich inklusive ich könnte ja zum Beispiel eine Gesellschaft gründen und das funktioniert alles überhaupt nicht was da drin steht das ist total fürchterlich und ich war gestern echt ein bisschen am Boden zerstört weil ja es ist dann halt so es geht auch so ein bisschen ums Prinzip ne weil ich einfach bei anderen Menschen auch gesehen habe wie einfach das ist und das würde tatsächlich rechtlich wirklich einige Sachen leichter machen ich spreche nur von impressungslicht und noch so ein paar Dinge also ich war gestern wirklich stinkesauer also da hat mich das Podcast sowie erstmal von der Arbeit aus dem Telefon aufgebaut das hat sie ganz toll gemacht und hat gesagt hier dachte das kannst du so nicht lassen und ich war ja kurz davor zu sagen dann ist es so und dann hat mich mein Mann der der Rechtsanwalt der das mit in die Hand genommen hat der auch wirklich günstig das gemacht hat um die Sache an sich zu unterstützen der hat dann auch gesagt also das ist ja wie sage ich da ich kann ihn jetzt nicht zitieren also unterm Strich ist bei mir die Botschaft angekommen der findet das genauso scheiße wie ich und wenn ich es zulasse dann geht er sogar bis vor bis nach Karlsruhe oder mit weil das kann ja wohl so nicht sein ne und ähm ja dann haben wir gestern Abend entschieden okay wir probieren das man kann zwar leider keine Berufung so einfach ein Leben man muss das beantragen dass man die einlegen kann also die nächste Instanz kommt nicht so einfach weil das muss halt zugelassen werden das ist jetzt alles und ganz ehrlich fast so geärgert und ja sein Tipp war auch mach im Zweifel ein paar Aktfotos und beantragt es noch mal dann geht's wahrscheinlich durch aber es geht einfach um die Frage ob das Podcasts selbst denn nicht irgendwie eine Art von von Kunst darstellt interessanterweise hat das Gericht sehr ausführlich dargelegt dass ich überhaupt keine kreative Eigenleistung erbringe sondern nur Menschen zusammenführen das sei natürlich Journalismus Gott die Journalistenverbände wollen mich aber auch nicht weil das ja kein Journalismus ist ich bin sehr gespannt was da kommt boah so jetzt klingt hier das Telefon jetzt gehe ich mal an und gucke mal ob das irgendwie zusammen passt mit diesem Thema oder ob das ob ich jetzt hier ganz schnell das Thema wechseln muss hallo Sebastian der branted hier mit wem spreche ich moin ich bin Schauer hallo schon gesprochen soll ich das Thema schnell wechseln oder gar nicht ich weiß gerade gar nicht wo du direkt bist ich bin ja in deine Beschwerden in deine Beschwerde einfach mal rein telefonieren genau drei Jahre geduldig und wartest und machst und tust und dann kommen die an mit zum blöden Zettel wo einfach logische Schlüssel drin sind und nein jetzt wird einfach ums Prinzip weitergekämpft weil ja weil es geht so nicht ne also das finde ich gut ja gut nein also weil an der Stelle sag ich ganz ehrlich da steht also dieses Urteil ich überlege noch ob man das Veröffentlichen kann oder darf oder da steht Zeug drin das kann man sich nicht ausmalen es ist wirklich völlig ehrlich ja da kann man in jede zweite Zeile dran schreiben aber ihr habt das nicht bedacht und das und das und das und das ne also ah schrecklich so schauen ich hole jetzt erstmal wieder Luft aber ich musste das irgendwann mal in diesem Podcast unterbringen wenn ich heute wann dann ich werde auch schon ein bisschen länger her das lustig ich habe das auch mitgekriegt damals und ist ja auch richtig dass man das versucht jetzt für dich ja auch eine sinniger Schritt einfach ja sagen wir das mal so diese so simple Dinge wie ein Bankkonto eröffnen auf dem nicht bei jeder Buchung mein voller Name drauf steht das wäre schon irgendwie gut ja und das geht halt einfach nicht weil da gibt's halt gesetzlich sagen nee das geht eben nicht ne und ähm das sind einfach praktische Dinge die kompliziert sind und das ist ärgerlich weil ja Gott komm ich mache jetzt mal einen Strich da drunter ich trinke jetzt einfach ein sehr großen Schluck von dem heißen Glühwein Moment voll bekommt danke schön alles aber lecker und damit ist das Thema für heute abgeschlossen und ganz ehrlich nein es ist jetzt abgeschossen Punkt du hast angerufen und das bestimmt nicht umsonst denn auch bei dir ist irgendetwas passiert auf wir haben uns ja schon öfter gesprochen erzählt auch mal ja relativ oft ja also bei mir ist tatsächlich was passiert ich habe also ich muss kurz um zum Reißen ich liebe BDSM nicht wirklich aus weil meine Beziehungsform an sich noch nicht wirklich hergibt meine Partnerin damit und auch er hat auch alles soweit ich habe mich hier auf dem Rad quasi und gesagt hier das finde ich alles ganz klasse ich habe das gehört und finde das eigentlich das Grinsen nicht aus dem Gesicht naja das ist jetzt inzwischen auch schon zwei Jahre her und so dementsprechend man kommt da halt so ein bisschen weiter und wir haben uns jetzt irgendwie geschafft danke Corona hat das damals ein bisschen verschossen wir haben es jetzt endlich geschafft mal auf die Passion zu gehen ganz groß auf der Liste und schon seit zwei Jahren auch und hat eigentlich nie geklappt und diesmal hat es doch endlich geklappt durch verschiedene Widrigkeiten und aber es hat ihn gekauft und hat hingehauen und ja ein ganz kurz für die Menschen den Passion jetzt einfach so nicht sagt ist eine Messe in Hamburg nämlich Messe viele Stände viel Vorführung und wenn man wissen will wie das da so abgeht und was da passiert die Folge die heißt sogar Passion 2021 vom Podcast einfach hören die gibt ein ganz guten Eindruck wir sind da nämlich auch mal rumgegangen und haben die Aussteller ein bisschen befragt damit ist erstmal da wart ihr dieses Jahr Glückwunsch wir haben es nicht geschafft also ich muss ja ganz krass sagen also ich fand es richtig klasse also ich bin mit einer Maske rumgerannt also mit FFP weil uns das dann doch noch alles noch trotzdem noch ein bisschen Zeit war hätte man nie weggenommen hätte man Dauergrinsen bei mir im Gesicht gesehen und das war krass das war echt cool hätte ich so nicht erwartet also ich war überhaupt so von dem ganzen Ambiente das fand ich echt cool ich bin wie die Leute sich dort bewegt haben man muss dazu sagen ich neige dazu bei großen Menschenansammlungen leicht panisch zu werden also dann werde ich relativ schnell nervös und muss diesen Ort ganz schnell verlassen und das hatte ich dort überhaupt gar nicht irgendwie das war für mich sehr krass dass ich mich unter den Leuten obwohl das Bild fremde Leute waren die auch zum Teil wirklich echt so einander gekommen an deinem rangekommen sind ich hatte nicht einmal so einen so dieses Panik Gefühl was mich für sowas bei sowas in der regelmäßig durchfährt weil ich habe mich witzigerweise obwohl ich die alle nicht kannte irgendwie trotzdem irgendwie doch zu Hause gefühlt und das war echt ein Erlebnis wo ich gesagt so woah cool ja schön also fängt man kommt da ja rein zu der Messe und so ab Parkplatz ist noch alles normal dann geht man beim Eingang rein da laufen schon spannende Menschen rum und sobald man durch die Tür ist ja dann ist man irgendwie dann ist man irgendwie der war das für dich ein Zuhause Gefühl hier sind alle so wie ich oder was was für ein Feeling wenn plötzlich alle Leute wenn man weiß 100% der anwesende sind kinky cool also für mich war das wirklich sehr cool weil ich bin da reingekommen und wusste so du bist ja nicht auf Ablehnung stoßen also ich kann dir keinen Kopf gucken was der ähm im Kopf rumschwirrt aber so ein bisschen als ich sag mal als Außenseite fühlt man sich ja manchmal ja trotzdem so und dann weiße kommt zu rein und weiß okay alle haben ihn sehr haben dasselbe mein Schatz ja die sind alle also im Grundgedanke von mir glaube ich eher ähm das alles ziemlich offen sind weil ansonsten würden sie nicht so offen und damit falsche Wort aber offen damit umgehen weil ich immer so eine Messe zu betreten ist ja an sich ja schon mal ein Statement ne sagt man ja okay das was auf dieser lustigen geboten wird dafür interessiere ich mich und ja also da das war so ein bisschen ich fühlte mich da halt sicher in und ich fühlte mich total gut aufgehoben das wird der Messebetreiber sehr gerne hören wenn dir das zu Ohren kriegt dass Menschen sich auch einfach mal sicher und angekommen fühlen das ist ja gar nicht so einfach dass du hinzukriegen diesen diesen safe space ja ich wusste halt auch um Vorwege nicht was wie wird das jetzt werden ist das jetzt wirklich rein auf Kommerz aus okay ich hatte jetzt auch zuvor also so theoretische formbar sein könnte dann deine Folge und so aber ist das jetzt alleine Verkaufsstand ne siehe du und dann du und meine Welt so ungefähr da ist ein stand hier ich verkaufe Sonnenschirme ich verkaufe tatsächlich oder ist das wirklich passiert da ein bisschen mehr ja und ähm ich bin halt drüber oder wir sind da drüber gegangen ich hätte jetzt erstmal nur von mir weil mein Partner und für mich war das halt echt da Leute zu sehen die im kinky Outfit oder in Handfesseln oder am Halsband eine Leine durch die Gegend geführt wurden also das war da dachte ich cool geil was sieht das ist das ja also also schön das geht ja ganz vielen Leuten dort so wo du sagtest ne ist das reine Verkaufsmesse oder ist da ein bisschen mehr wie war denn dein Eindruck weil natürlich sind da die Ständer und die Menschen an den Ständen die wollen und müssen ja auch ein bisschen Umsatz machen keine Frage aber es gibt ja noch mehr also was gibt's denn noch mehr als Menschen die Dinge verkaufen wollen das findet dann noch so statt was hast du noch gesehen was dich erfreut hat ich fand ich fand es ganz krass also die Leute also die Stände ich habe von den Ständen gar nicht so viel mitgekriegt also wir sind da zwar drüber getingelt haben wir rechts und mal links geguckt aber ich fand die Leute die also die Menschen die sich dort begegnen sind und wie die miteinander umgehen kann ich total toll ich hätte glaube ich habe das erste Mal am Leben so wirklich auch macht Dynamiken innerhalb auf einer Messe gesehen oder überhaupt in live im Live gesehen das hat mich total geflasht ich weiß nicht da standen ein paar die ganz normal und auf einmal packte der Herr der Dame irgendwie an den Hals und küsteten und küssen sie und ich hört sich jetzt ein bisschen komisch an aber also das ist mir Herz aufgegangen ja ein bisschen übertrieben vielleicht aber ich fand das sehr schön und sowas habe ich irgendwann sich angeguckt hat habe ich so noch nicht wirklich wahrgenommen und das fand ich echt mega klasse und solche Situation was da mehrere halt also das schöne ist ja auch man merkt erst wenn man mal wirklich so einen ganzen Tag auf dem Messegelände ist ne dann merkt man erstmal wie man im Alltag was für ein Filter man hat was man alles nicht tut was man dort tun kann und ich merke das auch das dauert dann immer so ein bisschen zum paar Stunden bis man merkt nie das kann ich hier tun wenn ich will dann ziehe ich dem Podcast sowie das Höschen runter und haue ja auf dem Arsch mitten auf dem Gang das geht ja das ist möglich und das einzige was schlimmsten Falls passieren kann ist dass jemand sagt macht geht doch mal einen Schritt an die Seite damit die Leute ja noch gut durchkommen ja und das war's ja das ist das schlimmste was passieren kann das also das ist ähm ja also das ist großartig und einfach dieses ich muss nicht aufpassen man hat ja immer dieses das kann nicht zu Hause machen das kann ich auf einer Party machen aber da ist plötzlich Tageslicht und viele Menschen man kennt sie alle gar nicht aber es ist egal man hat so ein so ein so ein Sohn dann Konsens wir sind hier und hier geht eine Menge natürlich nicht alles ja aber ich finde das auch wunderbar wobei ich weiß gar nicht weiter in diesem Messehotel was von von der Messe angeboten wird oder hattet ihr ein anderes Ausflug okay lohnt sich also da wieder nach Hause zu fahren okay in dem Fall auch ganz gut weil wir mussten nachher dann doch irgendwann abbrechen weil eigentlich wollten wir noch einen Workshop wahrnehmen den den wollte ich unbedingt machen mit meiner Partnerin zusammen aber der ist leider krankheitsbedingt von unserer Seite leider ausgefallen und na ja das war so ein bisschen schade aber so ganz ganzen Bereich cool okay ähm ja also man kann immer wenn man nicht alles mitnehmen kann ist das halt so okay was ich zum Hotel sagen wollte wir hatten beim letzten davor zwei Jahren an eigentlich ein Jahr und ein bisschen was da waren wir auch in einem Hotel direkt an der Messe und das war so ein bisschen schräg weil im Hotel hat man sich schon so ein bisschen zurückhalten wollen zumindest habe ich das so wahrgenommen ne weil da hat man ja Unbeteiligte auf der anderen Seite laufen die Leute aber in den Fetisch Klamotten im Hotel rum und sitzen beim Frühstück das war das war eine sehr witzige Kombination und ich gebe zu eine Sache die ich unglaublich schön fand war einfach morgens beim Frühstück müde und durchgeht durchgekämpfte BDS Emma in von dem Partys der Nacht dort beim Frühstück zu sehen die einfach nur froh waren dass sie jetzt einfach Ihren Kaffee kriegen [Musik] fürchterlich gespielt haben ah herrlich also also allein dieses Bild ungeschminkt und Realität und aber alle irgendwie glücklich dass sie da sind okay wo geht's hin nächstes Jahr also wieder Passion und noch mehr definitiv also definitiv meine Partnerin schon gesagt die das wird sie sich noch mal geben da werden wir auch wahrscheinlich ein bisschen mehr Zeit einplanen ja und wo ist nächstes Jahr hingeht ja das hängt glaube ich ganz stark von meiner Partnerin mit ein bisschen ab wenn es nach mir geht hier ich weiß nicht im ich hatte Bock mehr auf so eine ich hatte katholiker bei uns äh die hier in der Ecke ja auch so ein großes Ding da werde ich mich versuchen irgendwie mal so eine Veranstaltung hingegeben aber man muss noch dazu sagen ich bin einfach familiär hier einfach ein bisschen eingespannt deswegen bin ich auch gar nicht so aktiv in der Community habe dementsprechend noch gar kein Kind die Freundeskreis oder kinky bekannte wo ich mich darüber anhängen könnte so dementsprechend hängt das so ein bisschen hinten dran und ich gucke einfach mal wo sich das hin entwickelt aber es wird sich entwickeln irgendwie mal gucken ja das wird sich entwickeln und aber gerade dann wenn nicht so viel geht dann ist ja natürlich so ein Highlight noch mal was ganz besonderes und keinen Alltag oder ne irgendwie ich sag mal abgewohnt oder man ist es nicht gewöhnt und dann ist das auch was worauf man sich freuen kann ne und ja es gibt die Passion aber es gibt ja noch mehr messen übers Jahr verteilt ich glaube zumindestens vier ja das ist ein ordentliches Programm aber das geht und ähm weil ich die alle ganz ich weiß gar nicht was gibt die Passion die boah das sind kommen noch ist eine große dann gibt es noch hier oh Gott Sindelfingen das ist noch mal so eine kleine Passion dann gibt's bei Frankfurt noch mal eine es gibt da gibt da es gibt da also genug Gelegenheiten ne die Passion ist soweit ich das weiß allerdings mit Abstand die größte ne und den Köln gibt's habe ich auch noch was also es gibt ein bisschen was und dann gibt's ja noch Festivals wo es ja auch BDSM a viele Menschen gibt also Gelegenheiten gibt es genug aber klar man muss auch die Zeit haben und wenn man alles mitnimmt dann artet das auch leicht den Stress aus ja das ist doch einfach schön erstmal hier du warst du warst dort du hast es genossen du möchtest wieder hin so wird es kommen wunderbar schön ja das ist der Plan für das nächste Jahr und auch ja wie sagt man sonst hat das noch irgendwas an dir verändert deine Art BDSM zu sehen weil man auch einfach andere Menschen sieht oder wusstest du das vorher quasi schon sagen also dass ich das cool finde also ich bin schon in der gewissen bestimmt vorher erwartet hingegangen das ist mir gefallen wird ähm es ist natürlich umso besser das ist dass dieser dass diese Erwartung halt quasi auch erfüllt wurde von der Seite also ich sag mal was verändert also für mich jetzt nicht wirklich weil ich sag mal die Eindrücke waren super klasse und ich weiß es hat für mich gezeigt oder es hat für mich jetzt so was hat mich da angebracht dass sie sagt ja ich möchte das definitiv auch weiter verfolgen es ist für mich jetzt auch einfach so ein bisschen die Luftnummer die Luftnummer die das Ding das ist keine Luftnummer ist das ist nicht nur ein Gedankenspiel ist sondern dass ich das ich habe das jetzt noch mal bei Menschen in live gesehen und auch so die ganze Messe und das ganze schwer und hat festgestellt ja definitiv das ist nicht nur ein Gedankenkonstrukt dieses BDSM was bis jetzt war weil ich hatte noch keinen wirklichen großen Kontakt das ist cool das möchte ich weitermachen aber ja ich sag mal das System hat die Erfahrung und ähm mal gucken ob die noch so ein bisschen warten lassen oder was jetzt noch kommt da bin ich auch noch relativ frei und wir gucken mal die Erfahrung die kommen ganz bestimmt also der daran wird es nicht scheitern auch da werden es war die letzten Jahre recht und sexy das zu sagen aber ich kann sagen geh vor die Tür triff Menschen sie Sachen lass dich inspirieren und dann kann das doch gar nicht schief gehen und vielleicht hast du ja nächstes Jahr zur selben Zeit Lust zu erzählen Passion Nummer 2 was war anders was es passiert ist bin ich gespannt ja ich wünsche dir einen wunderschönen Abend und ähm ja dann will ich mal meine Liste hier weiterarbeiten und aber vielen Dank dass du das geteilt hast habe eine schöne Zeit und auch schöne Feiertage guten Rutsch tschüss das wünsche ich euch allen auch und ich habe jetzt hier schon vier Zettel oder sind zu und fünf so und Import des Podcast sowie beauftrage ich jetzt mal die Kiste mit der Losbox zu holen denn es gibt ja die alte Tradition bei der ersten Live Sendung im Monat habe ich letzte Woche nicht getan weil keine Zeit aber dieses diese Woche nehme ich mir die Zeit die Menschen hier anrufen die kommen alle in eine große Losbox rein die ewige Losbox hier noch nicht schön ich muss noch Namen reinwerfen und das Podcast zu bezieht daraus einen Namen und die Person die bekommt eine der begehrten Podcast Kaffeebecher dann hört es schon das Gerät endlich meine Finger einklem in der Kiste so bekommen äh diese Person bekommt also einen begehrten Kaffeebecher auf den drauf steht ja BDSM und ich habe ein Podcast darüber erzählt das Podcast zu mal einen Namen darauf und dann werde ich versuchen diese Person zu finden oder sie findet mich wenn Sie das hier hört das hat erstaunlicherweise bisher immer geklappt auch wenn teilweise die Menschen soll seit zwei Jahren dieser Kiste sind so wenn du jetzt mal ein bisschen erwühlen würdest merkst Du mal einen Namen ziehen will doch mal ich weiß die Kiste ist bald voll wir müssen uns bald was neues auslegen aber bald habe ich auch keine Kaffee Tassen mehr so und zwar haben wir hier gezogen eine Person in Leistung Nummer 73 angerufen hattest dürft jetzt auch schon ein Jahr her sein oder vielleicht sogar schon länger Alpha 8.0 melde dich doch mal bei mir ich brauche eine Adresse von dir und dann bekommst du von mir ein kleines Kunst und Vernunft Überraschungspaket mit unter anderem dem Kaffeebecher die nur Menschen bekommen können die hier mitgemacht haben so gewinnt in 106 schreibe ich auf den Zettel drauf und ja herzlichen Glückwunsch so und dann haben wir ja auch noch die alt zweite alte Tradition der Schätzfrage ah ja ihr merkt das gehört immer so ein bisschen dazu manchmal habe ich das Gefühl hier sind einfach zu viele Traditionen im Podcast aber auf keine davon möchte ich verzichten für die die es noch nicht kennen ist ein paar neue Namen im Chat funktioniert ganz einfach ich stelle einen Scherzfrage ihr schreibt in den Chat was Ihr glaubt ist die richtige Antwort und wir haben nächsten dran es wird vom Podcast sowie als Sieger in gekürt und dann bekommt ihr von mir Post Post heißt ihr bekommt von mir den besonderen Kaffee Löffel und vielleicht können wir auch so ein Bändchen jetzt einpacken mal gucken und das nagelneue Kunste und von dem Hoch ich spielt Gott das sind eigentlich nur Kärtchen aber damit kann man spielen das ist möglich und ähm damit ihr bei der Schätzfrage gewinnen könnt muss ich euch die Chats Frage erstmal stellen und jetzt schreibe ich erstmal den Podcast sowie was denn die richtige Antwort ist damit sie das dann auch im Blick behalten kann ich möchte das nicht in den öffentlichen Chat posten weil sonst die Schätzfrage irgendwie witzlos und heute ist noch was anderes heute habe ich mich auch eine Schätzfrage gestellt bekommen ich muss noch mal fragen darf ich die Namen sagen von den Menschen von denen ich den Kalender bekommen habe ich muss ja mal fragen okay aber tada folgende Schätzfrage gibt es ich habe Folgen aufgenommen und zwar ich glaube letzte Woche insgesamt vier Stück und ich habe auch gestern eine aufgenommen und Ende des Monats nämlich zufälligerweise auch noch einer auf das ist eigentlich ein bisschen mehr diesen Monat die nächste Folge ist fast fertig also ich habe ihn Rohschnitt gemacht und das das Podcast so wie es jetzt dran und muss den hören und mir dann zu sagen wo ich überall Mist gebaut habe im Schnitt das kommt manchmal vor und dafür ist ja auch die Kontrolle da das Ergebnis ist auf jeden Fall eine Stunde und 52 Minuten lang bisher und meine Frage ist denn ich habe eine neue Zeiterfassungssoftware wie viele Minuten habe ich am Schnitt dieser Folge gesessen in Minuten ja da gibt's jetzt noch Korrekturen da kommt noch eine Einleitung dran und so aber jetzt erstmal für diesen Rohschnitt wie viele Minuten habe ich dann gesessen das ist die Frage wenn ihr meint ihr wisst es was was ich sage 2000 Minuten hat daran gesessen dann könnt ihr das auch einfach in den Chat posten und dann gucken wir mal wir haben nächsten dran ist und während ihr ratet ich doch mal wo mein Kalendertürchen numero 15 ist das ist nämlich heute und ich habe das heute extra noch nicht aufgemacht denn ich habe ein ein wunderschönen Adventskalender geschenkt bekommen nicht nur den aber noch viel mehr im Karton aber ein wirklich selbstgebastelten Adventskalender wo ich jeden Tag ein Türchen öffnen kann und dann ist da ein Spruch drin und es ist herrlich und das tolle ist dieser Adventskalender geht bis 31 also das ist allein das ist schon ein super Luxus 7 ach da ist die 15 so das ist nämlich beschriftet mit Schätzfrage das Türchen und ich gebe das jetzt mal auf so so und jetzt müssen das ich habe schon verraten bekommen das Podcast sowie und ich müssen raten mal gucken ob wir nah dran sind und zwar wird unten werden wir gefragt wie viele kdu-community mitglieder:innen hat diese berüchtigte telegram-gruppe am zum Stand 15.12 22 wie viel könnten das sein also ich weiß es sind viele ich weiß aber es gibt viele Gruppen also Untergruppen und alles mögliche da und ähm ja wie viel könnten da aktiv drin sein also wie viele Nutzer ich sage mal das Podcast wie schätzt auch ja ich gucke mal okay sie sah das Podcast so beschetzt 824 und ich sag nee also so viele können das nicht sein ich sage 627 das glauben wir was drin das soll jetzt natürlich die Frage ob wir mit der Schätzfrage auch nur annähernd in der Nähe sind wahrscheinlich sind es eher weniger oder mehr ich weiß es nicht ich lasse mich überraschen so und im Chat mache ich jetzt aber eine Linie mal drunter inzwischen sollten alle die jetzt Frage gehört haben und das Podcast sowie kann jetzt mal ermitteln wer am nächsten dran ist okay ähm ja die Frage ist wie viel an die uns gestellt wurde wie viele Leute sind in dieser telegram Gruppe und das wird hoffentlich irgendeine Person im Chat sein die uns sagen kann ja wie Navi denn da jetzt dran waren weil ich möchte ja auch wissen ob wir richtig geschätzt haben keine Ahnung ich bin äußerst neugierig ja und bis das hier weitergeht und bis das Podcast zu wie ermittelt hat wir haben nächsten dran ist gibt's natürlich eine Sache die dieses mal ein bisschen länger dauert denn ja wir können diesen Podcast absolut sorgenfrei machen weil Menschen die unterstützen und das sind eine ganze Menge Menschen das ist jetzt seit vier Wochen sammle ich schon auf dieser Liste hier Namen und deshalb geht mein aller herzlichster Dank an die Menschen die diesen Podcast möglich machen die ihn finanzieren und die ja einfach immer wieder toll sind ob einmalig regelmäßig und ich sage dir einfach mal ein paar Namen und jeder einzelne davon ist toll und ich fange an mit dem Namen der seit Jahren immer oben steht Ichi und Scratchy danke auch an Carolina Annette an Markus und Wilke an Sabrina Uwe und Clemens an Alexandra Jessi Tina noch mal Markus an Schabat an Andreas Stefan Sabine und noch mal Stefan an Peter Jörg Rose Thomas und Jasmin und Katy hat sogar noch einen Kommentar mit reingeschrieben die schreibt nämlich danke für die ganze Arbeit die in den Podcast steckt es lohnt sich ja also für mich auf jeden Fall und wenn es für euch so auch so ist umso besser und das war nur die Menschen die das Bankkonto befüllt haben bei Paypal haben das auch ganz viele genutzt wenn jetzt gerade im Chat seid für ihr findet übrigens da oben rechts und unterstützen Button da könnt ihr drauf klicken da gibt es ganz viele Möglichkeiten und diesen Podcast ja sorgenfrei für uns zu machen und bei Paypal haben unterstützt die Jana Robert Sonja Jonas Channel Bier hyazin Ralf Guido Christian Wolfgang shepherling grüßt übrigens aus Hamburg Marvin Katharina Joy Nancy Dirk Svenja Nicole mary hat auch was dazu geschrieben vielen Dank für den Pollen für den Pollen ja für den tollen Podcast mit Sternen spannendem Input oh Gott ich kann kommen vielen Dank auch an Karsten an Kim an Fabian an Michael verkehrt das Internet Dennis Norbert divia Carsten Emma Heiko Josef und Marianne vielen vielen Dank ausnahmsweise mal ein Trommelwirbel von mir yay das ist echt toll weil das ist absolut freiwillig ihr müsst das nicht tun und ihr tut es trotzdem das grad in diesen Zeiten und großartig danke schön immer wieder und wieder und wieder und heute Abend ist auch das Podcast Gummi supi probiert ich kann nicht ich muss mein Stück trinken jetzt erfüllt er sich Podcast sowie dabei die Weihnachtskarten zu unterschreiben denn ihre Unterschrift gehört da genauso drunter wie meine ich muss nur einmal gucken ob es wenn sie ihren Namen über mein geschrieben hat dann muss ich natürlich dann noch mal mit Rotstift ein Pfeil nach unten machen weil das gehört sich ja so nicht mal gucken so okay und jetzt haben wir eine Person ermittelt die nah dran ist wir haben nämlich eine Antwort auf die Schätzfrage also 274 Minuten habe ich nach stand jetzt an dieser Folge gesessen und da hat Simon mit 268 verdammt nah dran geraten und verlobt das allerdings auch mit 280 und demnach habt ihr ja beide gewonnen das heißt ich muss zweimal Umschläge packen das gibt's ja gar nicht die Schätzfragen sind so einfach geworden oder er hat euch abgesprochen dass ihr die gleichen abstellen habt okay also das und Simon von euch beiden brauche ich auf irgendeinem Weg eurer Wahl eine Postanschrift die benutze ich nur für den Umschlag und danach tue ich sie auch weg und dann bekommt ihr ein kleines und Vernunft package von mir ähm das hoffe ich Montag in die Post zu geben eventuell kommt das noch vor Heiligabend bei euch an soll ich notiere mal und Simon okay gut haben wir das auch geschafft ach schön und ich sehe im Chat passiert gerade so viel da kann ich gar nicht hinterher lesen liebes Podcast sowie habe ich irgendwas vergessen sieht auch schon ein bisschen müde das kennt du bist auch zwei Stunden früher aufgestanden als ich heute es ist immer noch beeindruckt wie du schaffst abends wach zu sein ich kann vielleicht noch mal was aufnehmen und dazu würde noch die Schätzfrage an uns ich glaube es wurde irgendwo im Chat gepostet wie viele drin sind ne in der in der Telegramm Gruppe wo steht es denn aber bitte einfach noch mal rein posten vielleicht weil ich finde es gerade einfach im Chat nicht mehr das ist ja Wahnsinn was hier passiert so Podcast zu beschreibt 750 750 Leute sind drin okay boah das ist ja mal ein Haufen Wahnsinn okay dann laden wir aber beide gar nicht so schlecht ne also Podcast sowie und ich lagen gleich weit auseinander quasi 25 sind 120 124 daneben und ich war rechnen 123 daneben kann das sein dass wir quasi beinahe auseinander waren ich war näher dran ich sollte den Chat gucken unser Mittelwert ist 725 gemeinsam sind wir dich das okay das ist in Ordnung also gemeinsam ne das ist dann die Intelligenz der der Menge der Masse sehr schön okay solange wir gar nicht so falsch wie belohnen wir uns denn jetzt dafür dass wir jetzt gar nicht so falsch waren also wir waren ja gemeinsam am nächsten dran sie hat gerade den den Beutel der an an den an den seilhändlern im Süden geht ich will seinen Namen noch nicht sagen weil sonst wird er nämlich immer gefragt hat er schon habt ihr schon ich will ihn ja nicht ärgern das machen wir nächste Woche wir belohnen uns damit nein wir trinken was mit dem Wein den haben wir doch gestern schon getrunken also vielleicht zum background wir haben uns dieses Jahr ein Wein tasting gegönnt und haben gelernt wie wie geil Wein schmecken kann auch wenn der uns eigentlich nicht schmecken dürfte weil der süß war und ähm wir haben aber noch das meiste davon das heißt wie werden am Wochenende darauf anstoßen dass da so eine riesige Community angewachsen ist und dass sie da ist und wir sie ein bisschen schätzen dürfen und wir haben wirklich vorher keine Ahnung gehabt toll und ja möge sie genauso bleiben in der Größe dass sie schön ist ob sie dafür wächst oder kleiner wird es völlig egal hauptsache die Menschen fühlen sich darin wohl und die das ganze Mod Team da sind ja einige Menschen echt fleißig und völlig ehrenamtlich ja also euch mal Danke schön okay so Kaffeebecher hätte ich Schätzfrage die Adventskalender geöffnet und morgen darf ich ihn wieder öffnen aber das muss ich an der Sendung nicht sagen ich habe hier noch so ein paar Punkte die habe ich seit drei Wochen auf der Liste stehen wir haben es jetzt halb elf vielleicht noch ein kurzes Gespräch mit jemandem aber wirklich nur so ganz kurz so 5 Minuten vielleicht zum Abschluss wenn noch jemanden mag ansonsten erzähle ich noch mal was was ich bei iTunes gelesen habe und dann ist die Sendung heute auch schon vorbei aber keine Sorge wir machen nächste Woche noch eine und zwar wobei er schreibt mir das schreibt sie freut sich hier im Krankenhaus oh Gott ja also schlimm genug im Krankenhaus aber immerhin eine kleine Freude und gut dass du da offenbar WLAN hast dass wir hören kannst schwierig also auf jeden Fall gute Besserung und jetzt klingelt es tatsächlich da gehe ich ran hallo Sebastian hier mit wem spreche ich also Sebastian Apex Predator hi ja wir haben ein paar mal gesprochen aber es war mir immer eine Freude und wird mir auch diesmal wieder eine Freude sein so worüber sprechen wir heute na ich dachte ich gebe dir einen kleinen Jahresrückblick nachdem ich dir ja Anfang des Jahres meine damalige Sub auf den Halskette gesagt sie muss unbedingt in seiner Sendung anrufen ist die mittlerweile meine feste Partnerin und besteht da auch dass ich heute den Jahresabschluss für uns quasi darstelle sie besteht darauf das heißt sie haben die Rollen gewechselt oder sich nur verfestigt die Rollen haben sich etwas gewandelt ja wir sind mittlerweile in switchen gekommen seit ein paar Wochen Monaten und ja es ist mittlerweile eine 50 50 Verteilung würde ich sagen okay also Jahresrückblick also ihr habt das Switchen angefangen wurde partnerschaftlicher ja also dieses Partnerschaft an sich ist deutlich über das BDSM mittlerweile herausgewachsen wir haben jetzt mittlerweile die Familien das jeweils anderen kennengelernt in Freundeskreis mehr kennengelernt sehen und deutlich mehr als Paar das war manchmal schwierig und da BFM wirklich weiter auszuleben weil dann zieht doch auf der Strecke bleibt bei uns halt doch immer noch viele Kilometer trennen wenn man sich dann sieht kommen viele Sachen aber nicht BDSM und dann bleibt das teilweise auf der Strecke aber mittlerweile haben wir auch da Lösungen gefunden ja von daher alles ein bisschen gewandelt gegenüber dem wie es am Anfang des Jahres war aber deutlich zum besser ja das ist schön und ja also sind da ich sag mal so der Alltag hat Einzug gehalten und das hat ja habe ich in den letzten Folgen auch immer gemerkt aber du bist auch am Husten wie wir alles sehr schön ähm ne der Alltag zieht so ein bisschen ein z.B weil das Dach wegfliegt und ähm dann steht man da und ja am Anfang hat man sich immer nur zum Spielen getroffen und plötzlich hier muss man sich das mit der Spielzeit offenbar erstmal verdienen weil sonst geht's nicht ist das bei euch ja ähnlich also klar wir haben ja also 500 km zwischen uns das heißt wir sehen uns auch nur wenn es gut läuft einmal im Monat wirklich persönlich dann oder mit der oder zweimal wenn sehr gut läuft und dann ist halt die Frage ja was machen wir jetzt Alltag und sind dann vielleicht ihre Kinder sogar noch da das will dann berücksichtigt werden und bis man dann zum Spielen kommt dann ist man meistens abends wenn die Kinder da waren schon erschöpft und ist dann doch kuschelnd auf der Couch und in den Spielmodus zu kommen das ist dann oft eine Herausforderung gewesen aber ich würde sagen wir haben dann mittlerweile gute Lösungsstrategien dass wir uns wenigstens wenn wir uns bei mir treffen sagen okay wir konzentrieren uns auf den Spielteil und alles andere muss dann wirklich mal konsequent ausgewendet wenn das heißt auch Handys werden konsequent ausgeschaltet und das hat gesagt wir konzentrieren uns immer auf uns was wir dann brauchen okay also ich kriege das so hin dass ihr sagt über den Ort definiertes er ist ein bisschen mehr dass ihr es dann forciert und ja ganz ehrlich es ist noch niemand verhungert weil der Wocheneinkauf nicht am Samstagmittag stattfindet sondern vielleicht erst am Montagabend also das muss man ja immer so sehen ne ja dann hat man das am Montagabend dann das Theater aber dafür hat man vielleicht ein schönes Erlebnis gehabt ja also wir haben Zeit über den Ort oder dass wir uns ja waren halt im Sommer auf Veranstaltungen oder SM Apartment und nehmen uns zwischendurch einfach die Zeit die man braucht um ja das Spielen auch nicht zu kurz kommen zu lassen auch wenn der andere Teil natürlich auch wichtig ist ja jetzt habt ihr natürlich eine neue Herausforderung ihr müsst beim Spielen erst mal verhandeln wer denn jetzt oben sein darf ja das stimmt also ich hätte auch gar nicht damit gerechnet dass ich wusste vorher schon bevor ich ihn diese Beziehungen gegangen bin dass ich eine Switcher Seite habe hatte aber eigentlich für mich mit der anderen Seite abgeschlossen und ja irgendwie hat sie die dann wieder Dornröschen Wache küsst und versteht es auch sehr gut diese Seite immer wieder neu in mir zu wecken auch wenn ich ehrlich sagen weil jetzt will ich mal oben jetzt erkläre ich das mal aus der Perspektive dann hat sich schon ihre Mittel und Wege mittlerweile wie sie das auch ganz schnell ändern kann so dass das immer spannend ist der dann wirklich an dem Tag oben sein darf ja das ist ja schön wenn es dann auch ich sag mal intuitiv gelingt ne also das hat tatsächlich so wir haben nicht dass wir vorher sagen heute bin ich oben oder du bist oben sondern wir gehen in die Spielsituationen rein und es ergibt sich wie automatisch als wenn so sein müsste okay wir kennen uns ja schon ein bisschen das Podcast so wie gerade frech ist das wollte mir gerade ja so eine kleine Lindor Kugel in den Mund Schiene nicht ich bin ja hier gerade am Podcast man da kann ich da jetzt nicht hier kauen und so weiter und dann hält sie diese Kugel über den Glühwein du wirst wieder nicht rein tun das kannst du vergessen musst du dann trinken doch bis zum letzten Schluck und dann Löffel nehme ich den Löffel und hole dieses diese Schoko Glibber und dann auch noch hast und pack ihn dir in den Mund Kugel rein damit also okay entschuldigung das muss ich das Ding halt Essen Entschuldigung gut so lecker verdammt wieder sich das ist dir Vorstellung dass die Kugel im Glühwein Lande umso besser kann man nach der Kugel ein Stück Glühwein trinken Wasser wiederum total gut passt total schrecklich ist hier ein bisschen mehr durcheinander die Sendung geht auch länger als üblich und ich möchte auch ja schluss jetzt mit dem Quatsch wir hören jetzt Apex zu das ist ernst kannst Du Dich jetzt benehmen ja du nix war aber das heißt nix naja okay entschuldige dass ich dich da so fürchte ich und abbrechen musste ich kann jetzt eine Frage stellen oder ich glaube aber du weißt ja genau was Du eigentlich sagen möchtest als nächstes deshalb kann ich dich einfach reden lassen dann schmatze ich nicht so viel lieber ist also ich kann gerne erzählen zum einen den Rückblick habe ich ja ein bisschen angedeutet dass wir da jetzt unsere neuen Wege finden genauso haben wir auch schon die ersten Pläne für die nächsten Spiele sehen wir uns jetzt Weihnachten werde ich wieder hochfahren nach Berlin dann bin ich 25 da und dann werden wir uns erstmal ein bisschen pärchenzeit können und dafür dann halt den jahresausgang also Silvester werden wir auf einer BDSM kinky Party verbringen in welcher Konstellation das sein wird der oben sein wird habe ich noch keine Ahnung aber das ist so dass das als nächstes quasi bei uns dann ansteht und ja ich freue mich schon mega drauf dass falls ihr mit dem Auto zur Party tatsächlich nicht also in Berlin ist das Gott sei Dank alles mit der Bahn 20 Minuten halbe Stunde zu erreichen okay könnt ihr den ganzen Kofferraum voll mit mehreren Outfits machen je nach Konstellation und wenn ihr dann da seid dann würfelt einfach zu halten oder im Zweifel geht man nochmal ins Auto und holt schleppt noch mal die anderen Koffer mit den Wechselsachen raus ja ich glaube mehrere Outfits wäre eher ihre Sache also ich bin da nicht ganz so ausgestattet dass mehrere Outfits angeht gerade da das Thema Leder oder Latex ist ich habe ein Lederrock und ein Wetlook Oberteil und das muss reichen das passt oben und unten weil so ein Römer ergänzt das passt in jede Tasche und ja sie muss dann entscheiden was sie für sich einpackt ja oder du entscheidest für Sie und wenn sie dann da oben ist kann sie dich quasi dafür büßen lassen dass sie sich in den Klamotten nicht wohl fühlt oh das ist ganz bitte kannst einfach irgendwie sämtliche Höschen irgendwie verschwinden lassen das ist ja auch immer schön ist dann kann sie sagen oh jetzt jetzt musst du aber da dran glauben und wenn ihr das nicht gefällt dann musst Du halt das Zepter übernehmen und sagen nee nee das hat der dumm entschieden also die Switcher Konstellation ist wahrscheinlich ganz anders bei euch aber ihr habt natürlich unfassbare Spielmöglichkeiten und Möglichkeiten da auch spontan zu agieren und ja weil also er schafft es aber dass dieses dieses Feuer erhalten bleibt auch tatsächlich ja also bisher ohne Probleme also bisher ist immer wenn wir uns sehen sowieso latentes Machtgefälle natürlich immer ein bisschen gezeigt vom Alltag aber sobald wir dieses Spiel gehen ist das dieses ja wieso natürlich der kraftabgleich wäre halt gerade mehr die Hand oben und dann ist man in diesem Spiel drin und brennt nur dafür für diesen Moment den man dann gemeinsam genießen darf ja definitiv und das heißt also die die Möglichkeiten haben sich einfach mal verdoppelt für euch ja definitiv okay also willst du da hast du nicht manchmal das Gefühl ach eigentlich war die Konstellation vorher schon so ganz gut jetzt ist das immer alles ein bisschen ungewiss also willst du nicht manchmal doch lieber wieder ein Schritt zurückgehen oder findest du das jetzt genau richtig mit dem genau heißt also ich habe natürlich gerne die Hand oben und bin gerne derjenige der führt aber bei ihr kann ich mich auch super fallen lassen weil es auch einfach noch mal in unserer zwischenmenschliche Beziehung super passt und dieses Gefühl von Vertrauen sich wirklich fallen lassen zu können ich hätte nicht gedacht dass ich diese Seite noch mal ausleben werde und dass sie sie mit ihr ausleben kann ist halt so eine Bereicherung so ein Geschenk für mich dass ich sage nee ich will das auf keinen würde das auf keinen Fall ändern wollen selbst noch mal zurückbringen könnte keine Interesse ich bin so glücklich wie es jetzt ist und ja toll mit ihr mega happy habt ihr ja quasi alles kann man nächstes Jahr noch irgendwas dazu gewinnen also gibt es noch eine Steigerung kannst noch was kannst noch was geben wo er sagt das wird toll ich würde sagen das gibt's ja immer also mit Freunden noch ein bisschen mehr die kinky Welt erkunden außerhalb der eigenen vier Wände oder das eigenen Erfahrungen zu zweit ist mit Freunden auf Veranstaltungen gehen die endlich wieder stattfinden da noch mal einen neuen Konzentration ich meine ich bin ja schon eine ganze Weile in der Szene war aber noch nie als unten Spielen der Vater auf irgendwelchen Partys oder Veranstaltungen wäre für mich auch was komplett Neues was man entdecken kann also ich glaube da gibt's noch einiges ja dann wünsche ich dir da unglaublich viel Spaß mit und ja im Prinzip kann ich dich nur beglückwünschen dass du mit ihr einfach Menschen gefunden hast die ja die mit Dir durch oben und unten geht und ja dass ihr euch da einfach gegenseitig genug pushen können dass das auch trotz Alltag und trotz drumherum und gegenseitig Familienbesuche und ich weiß nicht was man alles für Verpflichtung hat das trotzdem immer so dieser Funke da ist und dass ihr dann immer wieder den Moment findet wo er sagt jetzt geht's los einfach schön freue ich mich für euch dieser Funke immer bleibt also ich habe das erste Mal das Gefühl dass ich eine Frau habe ich auch tatsächlich irgendwann gerne vor den Tower Alter schleppen würde von daher ja bin ich mehr als nur glücklich und ja vielen Dank sehr sehr gerne für ja dafür dass du das hier teilst und ja also richtig ja von mir auch noch mal Grüße aus du klingst wirklich glücklich und das ist einfach schön und dann genießt die gemeinsame Zeit und ja wenn das dann windig da große Veränderungen tun dann einfach noch mal hier anrufen ich bin gespannt vielen Dank für das Update mich dann und vielen Dank für alles danke für das Super ja mit deinem Podcast wieder und ja habt eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch die haben wir sehr gerne tschüss so ihr Lieben das war Apex und ja jetzt ist es an der Zeit mich so langsam zu verabschieden das Podcast sowie ist auch ein bisschen müde das ist ja auch zu Recht und morgen hast du so eine schlimme Weihnachtsfeier ne am Hals ja muss ich mal gucken was ich morgen machen vielleicht schneide ich ein paar Folgen oder so das ist ja das ist so viel schön viel zu tun hat ich habe so ich werde in anderthalb zwei Wochen mit ein bisschen Glück ein absolutes Highlight aufnehmen ich kann noch nichts richtig verraten aber das ist auf jeden Fall was ja was einmaliges und die Gelegenheit steht einfach günstig aber dann habe ich Folgen für zwei Monate aufgenommen das ist auch so ein bisschen schräg aber es hat mir die letzten anderthalb zwei Wochen eigentlich echt Spaß gemacht also richtig reinzuhauen und richtig richtig viel für den Podcast zu tun am Wochenende werden wir da jetzt ja endgültig alles gekommen ist inklusive schöner Briefumschläge gucken dass wir hier viele Umschläge packen wir werden versuchen dass die am Montag früh in der Post landen auf irgendeine Art und Weise ich muss auch noch gucken für die Schweiz muss ich zumindest selbst bei einem Briefumschlag Zoll Unterlagen ausfüllen aber die bei der Post haben mir schon gesagt dass sie mir da helfen werden dass das irgendwie geht das wird also alles ein großer Spaß aber ich mache das total gerne weil damit kann ich vielleicht so ein kleines bisschen von dem zurückgeben was sie auch immer immer immer wieder ankommt nicht nur von Geld und irgendwie netten Geschenken die wirklich toll sind und ich habe hier auch Gin fürs nächste ganze Jahr hier liegen es ist großartig nein aber auch diese diese ganzen E-Mails die ich bekommen mit Feedback auch mal mit Kritik das ist auch in Ordnung das gehört auch einfach dazu und auch ganz viele Menschen die anbieten ja ich könnte mitmachen und die sich da auch echt Mühe geben die da teilweise seitenweise Zeug schreiben und dann ewig lang auf eine Antwort von mir warten das tut noch einmal leid aber geht halt manchmal nicht anders aber das ist unfassbar schön bevor ich jetzt hier noch stundenlang in den Weihnachtsromantik schmunzes komme ich glaube das mache ich einfach nächste Woche denn es gibt nächste Woche schon wieder eine Unvernunft das ist gerade ein bisschen verhext aber es passt so schön denn ich habe nächste Woche einen Gast mit dem spreche ich über etwas über das er eigentlich nicht so gern spricht nämlich über sich selbst und weil ein christlicher Feiertag ist passt das besonders gut denn APUs monozeros wieder einzuladen und dann sprechen wir mal ein bisschen über ihn ihr kennt ihn schon ein bisschen ich erzähle jetzt auch gar nicht viel mehr dazu ich weiß nur einfach das wird ein wunderschönes Gespräch und das wird sich wieder lohnen und was wir danach thematisch machen ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung mal gucken das wird auf jeden Fall dann die letzte Leistung vor dem neuen Jahr werden und dann ist am 22 Dezember erstmal Schluss bis ich weiß nicht irgendwann im Januar bis dann hier alle wieder fit sind und uns wieder alle sortiert haben okay das war es von meiner Seite hat das Podcast sowie noch irgendetwas hinzuzufügen mit Augen zu dem Kopf bist du müde ich würde ja echt gerne ein bisschen weh tun heute soll ich das lieber morgen früh um 7 machen ja okay vielleicht schubs ich dich um 6 Uhr oh Gott deswegen erzählt wenn ich dich aus dem Bett [Musik] schon soweit ist bei uns beiden dann ist das Wochenende definitiv notwendig morgens um sechs morgens um sechs kann ich noch nicht grausam sein da bin ich froh wenn ich es schaffe die Bimmel zu erwischen und dass du dann meinen Kaffee bringst mehr schaffe ich morgens nicht bin ja alt okay ihr Lieben ich wünsche euch eine wunderbare Zeit ich wünsche Euch noch keine schönen Feiertage und so weiter und so fort weil wir machen ja vorher noch eine Sendung das heißt wir hören uns wieder am 22 dezember um 20:30 Uhr mit Thema unbekannt aber auf jeden Fall einen tollen Gast mit Dan und ja vielen Dank an die Menschen die heute mitgemacht haben an Nadja Maria den reaktionswegisches Essen an der ihrer Shabbat und Apex Predator natürlich toll dass ihr das geteilt hat es ist wunderschön und ähm ich freue mich für euch dass ihr da wirklich ein Aufbruch gefunden habt dieses Jahr und ich hoffe dass ihr mit diesem Elan auch andere Menschen anstecken können die gerade noch so ein bisschen überlegen nee ist es an der Zeit gehe ich den Schritt jetzt ich glaube nach dem was Roboter gehört haben ja es ist genau der Moment jetzt ist der Moment wo man diesen Schritt geht wo man sagt ach ich möchte nicht nur theoretisieren oder mit 1000 Podcasts anhören jetzt will ich was in die Hand nehmen und machen dann ist jetzt der Moment fühlt euch mal ein bisschen von mir über die Klippe geschubst ihr werdet hoffentlich danach nicht irgendwo landen müssen sondern einfach fliegen und ja jetzt wünsche ich dir einen schönen Abend macht's gut bis nächste Woche tschüss [Musik]

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

Noch keine Kommentare zu deser Folge vorhanden.
Aber Du kannst das jetzt ändern!

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen.

Apex Predator
Daira
Maria
Nadja
Reaktionsfetischist
Shavat



--:--:--
--:--:--