BDSM - Die Kunst der Unvernunft

Stammtische, Partys? Das Kink-Life ist gerade ausgefallen.

Versuchen wir mal, das alles zu euch nach Hause zu bringen.

Dienstag ab 20:30 Uhr startet der Livestream

ZUM LIVESTREAM & Chat >>>

Du möchtest mitmachen? Schreib mir an sebastian@kunstderunvernunft.de

Aktuelle Folge
vom 04. April 2020 Unvernunft LIVE v. 03.04. - Kink für zu Hause

Neu hier? - Zur Einführungsfolge
Auch verfügbar auf: Spotify Deezer Youtube

Unvernunft LIVE v. 03.04. - Kink für zu Hause

04. April 2020

Wir müssen alle zu Hause bleiben. Stammtische und Partys gibt es nicht, also versuchen wir euch mit Kink zu Hause zu versorgen.

Auf live.kunstDerUnvernunft.de gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für Alle, die nicht dabei sein konnten.

Gesprochen habe ich mit Szera, Nemaides und Unpassend vom KuK-Haus und diese Folge ist beinahe ungeschnitten.

Als Bonus haben wir das Ropebunny live in der Folge verlost, Nemaides hat noch ein Gedicht vorgetragen und überzogen haben wir sowieso wieder.

Nächster Livestream: 07.04. um 20:30 Uhr


Unvernunft LIVE v. 31.03. - Kink für zu Hause

01. April 2020

Wir müssen alle zu Hause bleiben. Stammtische und Partys gibt es nicht, also versuchen wir euch mit Kink zu Hause zu versorgen.

Auf live.kunstDerUnvernunft.de gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für Alle, die nicht dabei sein konnten.

Gesprochen habe ich mit Sandra (Kosketus), Otti und Kat Kristall und diese Folge ist beinahe ungeschnitten.

Nächster Livestream: 03.04. um 20:30 Uhr


Unvernunft LIVE v. 27.03. - Kink für zu Hause

28. März 2020

Wir müssen alle zu Hause bleiben. Stammtische und Partys gibt es nicht, also versuchen wir euch mit Kink zu Hause zu versorgen.

Auf live.kunstDerUnvernunft.de gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für Alle, die nicht dabei sein konnten.

Gesprochen habe ich mit Felen, Prisma und Weirdshouse und diese Folge ist beinahe ungeschnitten.

Nächster Livestream: 31.03. um 20:30 Uhr


Unvernunft LIVE v. 24.03. - Kink für zu Hause

25. März 2020

Wir müssen alle zu Hause bleiben. Stammtische und Partys gibt es nicht, also versuchen wir euch mit Kink zu Hause zu versorgen.

Auf live.kunstDerUnvernunft.de gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für Alle, die nicht dabei sein konnten.

Gesprochen habe ich mit Elea, Vaegabound und Temel und diese Folge ist beinahe ungeschnitten, bis auf die Tatsache, dass ich die Aufnahme völlig versemmelt habe. - Aber hört selbst.


Unvernunft LIVE v. 19.03. - Kink für zu Hause

20. März 2020

Wir müssen alle zu Hause bleiben. Stammtische und Partys gibt es nicht, also versuchen wir euch mit Kink zu Hause zu versorgen.

Auf live.kunstDerUnvernunft.de gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für Alle, die nicht dabei sein konnten.

Gesprochen habe ich mit Sarah, Tina und Fobbel und diese Folge ist beinahe ungeschnitten.


jasmin - trans-rollenspieliges funishment

15. März 2020

Jasmin hat mich besucht und wir haben geredet.
Jasmin ist eine Trans-Frau und mit dem Coming-Out, dass noch gar nicht so lange her ist, trat BDSM gleich mit auf den Plan.
- Viele Baustellen, die es zu sortieren gibt.

Ein wenig nerdig wird es auch gleich, denn Jasmin verbindet Rollenspiel (das auf dem Papier) mit queer und BDSM und so reden wir auch über Jasmins Podcast "Nerd ist ihr Hobby".

Die Shownotes findet Ihr in jedem guten Player oder auf kunstderunvernunft.de

Podcast-Webseite: https://kunstDerUnvernunft.de
Unterstützen: https://kunstderunvernunft.de/pages/donate

Instagram: kunstderunvernunft
Twitter: @kunstunvernunft


moni und tina - gewagte Theorie zu viert

23. Februar 2020

Kurzurlaub war angesagt und spontan hat sich eine Folge ergeben, denn Moni und Tina haben mich eingeladen und wir haben geredet und viel gelacht.

Die Beiden sind verheiratet und die 2 Paare sind eine Beziehung zu viert eingegangen.
Wer interagiert wie und mit wem?
Welchen Bereich nimmt BDSM ein?
Und wie funktioniert das, wenn jeder 3 Partner hat?

Und warum ist der Magic-Wand für Tina Körperverletzung?

Das Thema Poly gehört ja nun nicht zu meinen Kernkompetenzen. Trotzdem wage ich den Versuch mich dem zu nähern.
Dieses Mal verweise ich aber auch auf weitere Podcasts, die sich speziell diesem Thema widmen.

Die Shownotes sind dieses Mal länger und vor allem Bilderreich!
Es lohnt sich, reinzuschauen. Ihr findet sie in jedem guten Player oder auf kunstderunvernunft.de

Podcast-Webseite: https://kunstDerUnvernunft.de
Unterstützen: https://kunstderunvernunft.de/pages/donate


salmoxis - wertschätzende Konditionierung im darkest room

09. Februar 2020

Salmoxis habe ich besucht und wir haben geredet.
Er steht auf der dominanten Seite der Macht und versteht es mit einer Portion Selbstironie über Konditionierung, wertschätzenden BDSM und den gelungenen Einsatz einer Stoppuhr beim Spielen zu sprechen.
Das Ding der Woche war dieses Mal gar kein Ding.

Noch ein paar Links:
(Noch mehr Links und Infos gibt es in den Shownotes. - In jedem guten Player oder auf kunstderunvernunft.de)

Podcast-Webseite: https://kunstDerUnvernunft.de
Unterstützen: https://kunstderunvernunft.de/pages/donate


Anna - Hingabe auf schweizerisch

26. Januar 2020

Anna hat mich besucht.
Extra aus der Schweiz ist sie angereist... ...um Ihren Dom zu besuchen.
Die perfekte Gelegenheit mit ihr über Hingabe, Fernbeziehungen und extrem komprimierten BDSM zu sprechen.
Anna ist 54 Jahre alt und hat BDSM erst vor einigen Jahren für sich entdeckt. - Man ist offensichtlich nie zu alt um damit anzufangen.

Außerdem haben wir uns dem Thema Depression genährt. Sollte man BDSM da lieber sein lassen?

Noch ein paar Links:
(Noch mehr Links und Infos gibt es in den Shownotes. - In jedem guten Player oder auf kunstderunvernunft.de)

Podcast-Webseite: https://kunstDerUnvernunft.de
Unterstützen: https://kunstderunvernunft.de/pages/donate


DasYiçê - Bastelmaid in Perfektion

05. Januar 2020

**DasYiçê** hat mich besucht und wir haben geredet.
Wir haben laaange geredet und uns knapp 3 Stunden über Maidkram, Bondage und gaaaanz viel basteln unterhalten.

Warum man auf Schnürsenkel und Fernseher aufpassen sollte, was SecondLife mit BDSMern so anrichtet und wieso "oben" nur eine schlechte Alternative für "unten" ist, erfahrt ihr in dieser Folge.

Achja: Nekobari ist wieder online.

Noch ein paar Links:
(Noch mehr Links gibt es in den Shownotes. - In jedem guten Player oder auf kunstderunvernunft.de)

Nekobari-Webseite: https://nekobari.com
Podcast-Webseite: https://kunstDerUnvernunft.de
Unterstützern: https://kunstderunvernunft.de/pages/donate


E-Mail an sebastian@kunstDerUnvernunft.de
News auf Twitter
Instagram
Unterstützen