Folgen suchen
21.10.19 01:37
Die Unvernunft
Die Unvernunft 21.10.2019 01:37

temel, das - Vom Kommen und nicht Kommen!

Demütigung kickt total

Ich hab mich in den Zug gesetzt und temel besucht.

Sie hat zur Zeit recht wenige Orgasmen, was wohl nicht ganz freiwillig so ist. Könnte sein, dass Ihr Faible für Demütigung damit zu tun hat. Zum Glück verarbeitet sie das auf sehr kreative Art und Weise in Comics.

Das Ding der Woche leuchtet und ist elektrisch und natürlich rede ich schon wieder nur von Hörertreffen und welchen Namen das neue Kabelschutzbunny bekommen soll.

Coverart Temel hat die Gestaltung des Covers übernommen. - Dankeschön! Ist echt toll geworden. Bildbeschreibung

Links zur Episode:

Kapitelmarken

00:00:00
Einleitung
00:03:14
Begrüßung
00:03:47
Zwangsweise devot
00:08:16
Selfbondage, SMJG, Stammtisch
00:14:18
BDSM ist alles
00:19:12
Demütigung
00:24:20
Oderint
00:30:59
Temel schämt sich
00:37:00
Nachhaltigkeit, Erziehung, Konditionierung
00:38:59
Die Nein-Sagerin
00:42:55
Cuckquean, Demütigung, Public
00:48:13
Safewordbefreites Leben
00:51:10
Das Ding der Woche
00:55:05
Keuschhaltung, Denial, Verweigern
01:13:42
LOCKtober und NOvember
01:22:17
Du KANNST nicht, wenn Du nicht darfst
01:23:59
Hypnose
01:27:19
Zukunft
01:28:44
Persönlichkeitsentwicklung
[Musik] [Applaus] hallo und herzlich willkommen zur kunst der unvernunft dem podcast mit gesprächen über die dsm und das hier ist schon folge 19 ich habe mich in den zug gesetzt und habe temel besuch wer von euch fed live benutzt hat vielleicht schon ihre comics gesehen und wenn nicht dann wird es jetzt zeit ihr profil zu besuchen oder ihr schaut einfach mal auf das folgen cover das hat sie nämlich selbst gemacht und musste dabei eine fette liste von vorgaben von mir erfüllen das brennt des podcast muss erhalten bleiben ich finde das sieht ganz gut aus als wir aufgenommen haben hatte thema gerade vier wochen pause von so lästigen dinge wie zum beispiel beim orgasmus natürlich haben wir darüber gesprochen und das auch sehr ausführlich wer sagt lust kontrolle seiner etwas für männliche sucht den haben wir eines besseren belehren können temel hat außerdem ein faible für demütigung und einen daumen der damit offenbar umzugehen weiß und ich finde sie hat das plastisch erklärt aber ja wie immer müsst ihr durch meine einleitung durch den fall das gleiche ich lasse mich auch kurz und das sage ich auch jedes mal diesmal wird es aber doch etwas länger beim letzten mal habe ich ja vom hörer treffen am 15 november in hamburg im basement gesprochen inzwischen gibt es auch ein event bei fett live dass ich hier natürlich wieder nicht verlinken darf aber ihr findet das schon und wenn ihr lust habt vorbeizuschauen dann könnt ihr euch da einfach eintragen plätze reservieren und so das ist das stichwort einem ähnlich geht aber natürlich auch einige gesprächspartner werden auch dort sein welche das sind das verrate ich aber noch nicht ich bin da war auch erst mal sehr gespannt euch kennenzulernen ja was habe ich noch ach ja manche gäste meinen sie müssen bei der aufnahme am kabel rumspielen da mag ich am liebsten safe werden aber ich habe den podcast dazu einen ropa nie bestellt das ist so ein hase mit bonded strand an dem kann man herumspielen nur hat jesus bunny noch keinen namen und ich finde hier solltet einen finden dass instagram profil das podcast heißt ja kunst der unvernunft ein ort dort gibt es weder vom hasen und ich freue mich immer noch auf vorschläge wie denn dieses ding heißen mag denn solange heißt das ding einfach noch annimmt abschickt zuletzt noch der ewige aufruf es war nämlich schon ziemlich cool sich einfach in den zug zu setzen und aufzunehmen dank eurer spenden das war es hin und wieder möglich dummerweise wird das konto bei so etwas immer sehr schnell leer und die ahnt es schon bitte bitte liebe hörer ich brauche wirklich eure unterstützung und wenn er sagt mensch ich habe gerade ein paar euro übrig steuererstattung oder auch keine ahnung immer her damit auf kunst der unvernunft de auf den unterstützten button klicken und dasteht wie das dann alles gibt das war jetzt erst mal genug eigenwerbung jetzt geht es los mit folge 19 so ich bin durch die gegend gefahren mit der bahn und sie war pünktlich und jetzt bin ich in köln bei himmel hallo hallo 32 jahre und du hast irgendwie ein problem mit einer posse deshalb bin ich hier aber darüber reden wir später irgendwas mit kaltem verweigerungen irgendwie sondern eben thema hat das jetzt ein bisschen an wieso der anfang eines therapeutischen gespräch ist sie haben nur ein problem mit ihrer ja vielleicht bis wir am ende geheilt ja/nein der wirklichkeit zuvor bin ich hier damit du dich um kopf und kragen reden kannst es schaffen du bist pervers du bist irgendwie die wut ach ja da fängt das problem schon an also ich fand es immer schon schwierig eigentlich mich mich so gut selbst zu bezeichnen also irgendwo sagt man ja das ist so ingo vier richtungen gibt bei der beschreibung des eigenen teams oder eigenen richtung also halt auf der einen seite sadistischen dominant und auf der anderen seite dann masochistisch und devot und dass man irgendwo versuchen soll sich da in den kategorien irgendwo ein zu finden und ich finde das schwierig also spätestens auf irgendwelchen einschlägigen perversen portal muss man das eintragen oder muss man dann was zu ordnen also irgendwo in diese vier kategorien muss man sich dann ein finden und ich bin irgendwo alles davon also von die wut und juristisch aber auch nichts davon also ich mir ist wichtig dass es so eine komponente des zwangs hat also die boot ist für mich immer problematisch zu sagen weil es so dieses ich unterwerfe mich jemandem weil ich weil ich das gerne möchte also weil ich jetzt als mein eigener wunsch ist nämlich immer nur zu unterwerfen und dass du wirst also unterworfen genau also ich sage eigentlich ganz gerne ich unterwerfe mich nicht oder nicht werde unterworfen da sehe ich durchaus ein unterschied drin und das finde ich eigentlich auch das spannende also dass es also ich bin nicht so eine komplette brett also nicht so eine ihr müsst mich erst bezwingen mit feuer und schwert und sowas das nicht es ist mir wichtig dass es halt das ist nicht das einzige ist es nicht nur von mir kommt und dass der andere mit dem ich etwas mache die kraft hat oder die kraft beweist dass er mich handeln kann das ist mir sehr wichtig also das ist dass jemand mich hilflos macht und dass ich nicht quasi von vornherein schon aufgeben deswegen die rot ja so ein bisschen ich ziehe eine sehr große befriedigung oder auch eine sehr große selbst die identifikation meine skings aus diesem überwältigt werden aus diesem bezwungen werden und dazu gehört halt mehr auf der anderen seite eben eine kraft die in der lage ist mich zu bezwingen jetzt ist ja schon voll ins detail vor gewaltig ärger die hörer ein bisschen sagt wir waren vorne an wie kommt man denn da drauf überhaupt erstmal da loszulegen es gibt ja durchaus verschiedene verschiedene möglichkeiten einzusteigen in der sm manche sind dabei die das irgendwann freund kennen lernen oder irgendwie meine serie kennenlernen über den film ein buch entdecken und ich denke eigentlich bei mir war das schon immer da also ich kann mich erinnern dass relativ früh erinnerungen und relativ frühe wohlige erinnerungen schon bdsm kontext hatten also das klassische natürlich feste irgendwo gezwungen seien überwältigt sein gedemütigt seien sehr stark also irgendwo wenn es da so kannst du die fantasien so ein bisschen altersmäßig einordnen also relativ frühe man weiß dass es irgendwo nicht immer so ganz genau in erinnerung aber ich schätze mit mit 19 schon also wirklich dass ich auch als ich erinnere mich auch dass ich dann körperlich so ein wohliges gefühl in bestimmten bereichen gespürt habe ich konnte das als kind dann noch nicht zuordnen aber das war sehr früh da da war immer eine eine begeisterung für oder ein empfinden von von von seiner wohligen lust ja schon bei diversen themen wenn ich die gehört habe ich konnte es nur lange nicht nicht zuordnen aber es war es war immer in mir steckte immer in mir es ist nicht das was ich mir dass er es irgendjemand eingeimpft hat oder so hey probiert es doch mal aus und so yao probiere ich mal aus sondern es war immer da es war immer ein teil von mir und man kann die zuordnung hast ja nicht deinen ersten freund gehabt oder irgendwas gleichen die schule gerade her ich habe da entdeckte ich wird das total toll ja gar nicht ich glaube so verglichen mit heute so wie heute welches alter heute viele jugendliche haben die einsteigen war ich eher ein spätzünder dann doch also es war irgendwo immer da aber ich habe mir gesagt spät er aus den bezug so richtig gezogen oder so diese verbindung so hey ich stehe sechs mäßig auf das und das 21 22 so in etwa und das ding ist halt ich fand normalen sex sehr langweilig schon schon immer eigentlich und dachte so hey wenn das alle seiten da muss irgendwie noch mehr kommen da muss aber doch definitiv noch mehr sein und ja so richtig ein auslöser gab es jetzt zu gesehen nicht ein bisschen halt das internet und so eine allgemeine selbstfindungsphase nach der schulzeit somit mit 20 23 tatsächlich habe ich dann angefangen also ein bisschen über bondage im internet gestöbert hat mit senf honig ich weiß schon mit dem sich selber fesseln und das habe ich eine zeit lang ausprobiert und ein paar monate ja war ziemlich cool ziemlich lustig heute jemand etwas das sagt dass man kann man kann nicht nur gefesselt werden mit einer anderen person ist natürlich deutlich einfacher sondern man kann sich auch selber fesseln und ich hatte dann so eine phase um 21 habe ich das ein bisschen selber ausprobiert warum bist du nicht raus in die welt geben hatte ich habe entdeckt dass heißt bdsm bloß macht dass sie immer gängiger dann bin ich ja danach aber halt nicht sofort also ich hatte ich bin auf der spd gestoßen ich bin dann auch zu einem stammtisch gegangen aber ebenso ein paar monate zu vom entdecken informieren dann sich auch mal trauen menschen zu treffen sind schon vergangen und in dieser phase also in dieser phase wo man irgendwo das interesse hat und das wirklich einfach verfolgen möchte und dem ersten stammtisch war dann so eine dieses hälfte zeit irgendwelche unfälle dh der manager so gefährlich ja es ist alles gefährlich es ist ein bisschen wie bei extremsport es kann immer irgendwas passieren man kann versuchen mit gesunden menschenverstand der hilft immer kann ich allen empfehlen hoffentlich bildersammlung kann ich wirklich allen empfehlen das risiko so ein bisschen zu minimieren oder nicht herauszufordern also irgendwo selbst strangulation während der sport ist vielleicht nicht so eine ganz gute idee auch wenn bisher auch wenn es sich gut anfühlen kann aber das ist es könnte gefährlich sein ich habe ich habe wirklich ja so leid varianten gemacht also dass ich auch immer in der lage war mich dann irgendwann wieder zu befreien ging mir mein selfstorage ist es uns jetzt nicht so um hardcore faisal ein sondern mehr um das gefühl entdecken also dieses wirklich gefährdet seien wirklich so sich in sich selber in seinem körper zu winden zu spüren wie hilflos man ist mehr um dieses also kann ich irgendwie da noch schneller noch höher noch weiter und irgendwann fessel ich mich am hochhaus und sonst war sondern einfach einfach dieses gefühl zu erleben dass das das ist was für mich jetzt darum ging es man könnte ja sagen das vorurteil ist jetzt wer keinen hat und kein findet und sich darüber wenig traut der muss das dann selber ausprobieren wobei ja was wirklich neugier ja also ein bisschen abenteuerlich ging das wahrscheinlich schon immer wenn man das erzählt das habe ich nicht gesagt und auch nicht gemeint also ich hab da hat größten respekt an der stelle davor hat man einmal erzählt vorbei das heißt nicht erzählt ich habe mich jemand telefoniert und dann hat jemand am ende des gesprächs gesagt ja ich saß übrigens die ganze zeit gefesselt weil irgendwie finde ich das gut wenn ich mich ja so ein bisschen an schulen fest machen weil der hang weiter konzentrieren und lernen und so was wo ich dachte ach ja ich gut weil na klar so eine andere mentale einstimmung gibt es da ja ich das tatsächlich so ein bisschen fast rituell zelebriert irgendwo dass man dann das licht irgendwo stimmt und das bett macht und soja das ja ganz ernsthaft ist schon irgendwo was von so meditation so ist das ist muss noch mal pause machen welche finger hebe das ist doch mal den satz zu beenden weil wir das wollen wir das so ausprobiert ja irgendwann hatte ich ja mal jemand anders gefesselt vergleich wie war es intensiver oder weniger intensiv weil immerhin ist er mehr sicherheit da da ist noch jemand der die liga los machen kann naja der anderen seite macht hätte ich aber auch so fest dass du nicht mehr raus kommst genau also anders würde ich sagen also tatsächlich habe ich auch immer noch also auch als ich dann schon schon leute hatte die mich fesseln immer noch selbst gemacht also wenn ich zum beispiel mal beruflich unterwegs bin im hotel kam und kommt das auch schon mal vor dass ich mich dass ich mich dass ich handschellen mitgenommen habe und mich selbst fässler also es ist ein bisschen wie bei masturbation also irgendwo nur weil man einen partner hat mit dem an sex haben kann hört man ja auch nicht auf mit masturbation sondern das macht mir immer noch ein bisschen war das bei chefcoach auch also es ist anders einfach es ist irgendwo sehr sehr konzentrierter fast meditativer wenn man sich selber fesselt aber das was der entscheidende bessere in anführungszeichen faktor ist wenn jemand ein fest ist wirklich diese unberechenbarkeit also dass man nicht weiß was der andere tut also vor allem was der andere auch tut wenn man gefesselt ist was er damit eine macht wandern wieder los macht also das ist dass es überhaupt so dass das das stärkste element was ich spannend finde dieses der willkür eines anderen ausgeliefert sein also noch nicht mal so es gibt auch manche die gehen in dem gefühl gefesselt zu sein auf also wirklich einfach in dem gefühl und für mich ist es eigentlich so die die psychischer ebene noch oben drauf dass ich einem anderen ausgeliefert bin das kriegt man alleine nicht wirklich nicht hin ich habe ja versprochen ein bisschen zu pieksen also wer jetzt die folge hört und gerade irgendwie online ist live kann man mal das profil von thiemel aufrufen schreibt man so wie es klingt wenn hier draußen findet ihr es ja erst dahinter sehe ich finde da ist so eine nette kleine comics und heute ist tag 29 habe ich gehört 28 28 wir werden darüber ja später reden aber vielleicht ist ja im moment auch einfach spannend weil es dich nach davon abhält er welche dummheiten zu machen kann das sein es ist also selbstständig als präventivmaßnahme schöner eindrücke nicht dass man morgens aufwacht und dann hat man ein problem tatsächlich macht es sehr sportlich schwieriger nicht bestimmte dinge nicht darauf weil ich vom versender geil werde es ist ein weniger eigentlich eine natürlich verhindert ist auch irgendwo dass man sich irgendwo gehören kann aber es ist auch so ein bisschen das macht es schwieriger alles ganz ganz eindeutige gefühle wir reden ja später darüber über dieses thema ja so ein bisschen wir waren jetzt gekommen bis er sie mir so ein bisschen ausprobiert ausprobiert und gemacht das ist jetzt nun auch schon irgendwie gut zehn jahre her über zehn jahre bdsm ist für dich inzwischen alles eben nicht nur inzwischen also ich denke es gibt wie sagt man der bdsm szene oder oder leuten die bdsm interessiert sind verschiedene beweggründe verschiedene motive wie man das aus lebt und ich denke es gibt also soll ich sagen verschiedene richtungen also ich denke es gibt diejenigen die eigentlich sex machen haben wollen sexuell aktiv sind und dann eventuell auch noch bdsm elemente dazu nehmen und es gibt und dann gibt's irgendwo alle mischungen oder aber dann gibt es eben auch diejenigen für die ist bdsm sex und da würde ich mich zu zählen also ich praktiziere keinen normalen sex eigentlich noch nie also dass das konventionelle einvernehmliche also dass irgendwo einer auf dem anderen liegt also wir probieren das mit der konditionierung geht der stift in die luft hört das thema auf zu reden ich kriege ja dort kein einstieg mehr das wird also das kann ich auch gehen und macht die folge dann selber fertig lustig so ich übernehme den podcast ich finde es okay also ich stehe jetzt noch mal klar bdsm und dann all geschickt werden das ist die relativ egal es sei denn dass fakten hat eine bedeutung es dient zur erniedrigung also das machtgefälle ist mir ist mir wichtig ich ziehe die erregung oder die lust aus diesem machtgefälle was sich ergibt dass aus diesem jemand ist über mir und dominiert mich oder unterwirft mich und wenn das fehlt also bei normalem einvernehmlichen sex ich weiß ich möchte mir das wort normale nicht sagen also auch nicht abwertend gebrauchen aber so dieses wie man das so kennt das gibt mir nicht und deswegen es hat immer egal was man macht und selbst wenn es ein gespräch ist was was an turnt ist diese diese komponente von bdsm also dass dominanz unterwerfung spiel deswegen sage ich alles andere was das nicht hat ist per se nicht für mich also es ist nicht nur sex mit ein paar bdsm praktiken für mich ist es denn dann langweilig oder nicht befriedigend ja das kann man so sagen es ist ja es ist nicht erfüllt das gibt mir nicht also es ist es ist auch gar nicht nur einmal so dass ich sagen dass ich die touristisch unterwegs bin oder ich bestimmte praktiken brauche es ist mehr so wie bei einem bauernhaus wo das fundament von vornherein stimmen was im ein fundament ist eben dieses dominanz unterwerfung spiel das machtgefälle oder nötigungs komponente und wenn wenn die das fundament von vornherein nicht stimmt dann kann was oben drüber gebaut ist noch so toll und auch so interessant sein das gibt mir da nichts hinaus mit switchen meint das muss man doch mal probieren ja ich habe auch die theorie dass ich der einzige auf twitter nicht zwischen zwei wenn ich gut immerhin experimente was ja mal gemacht haben zumindest von vielen weiblichen stabsstelle ich in letzter zeit fest also aus meinem bekanntenkreis dass da sehr viele von zwischen also dass die wirklich vielleicht als sukzessive person anfangen weil dort so massive frau und dann denken ja aber irgendwo dann probiere ich mal dass und das aus und ich denke ich denke es werden tatsächlich mehr und ich ja ich will auch nicht sagen dass es nicht cool ist so switchen also auch irgendwo mal die andere seite zu erleben also auch wenn man sich noch mal ich will ja wissen ob du schon mal probiert hast wenig stellen bevor du bist irgendwo einem stammtisch nach einer party und plötzlich und er wirft sich da jemand also kita vor dir und sagt mimi macht doch mal kann ja mal passieren und drehst du dich eigentlich rein weg und alles davon am buffet vielleicht doch also ich hab kleinigkeiten die richtung mal ausprobiert aber es ist nichts für mich ganz einfach tatsächlich also ich es gibt mir nichts da kommen wahrscheinlich später auch noch drauf aber ich bin jemand der sehr intensiv spielt und ich denke ich bin kreativ ich würde es hinkriegen so switchen also zu toppen ich würde das hinkriegen aktiv zu sein ich habe sehr viele ideen also wer nicht toppen würde wäre vielleicht die fieseste domains auf der welt gibt weil ich wirklich das sagen alle aber das ist ja die kunst ist ja eine dominanz dass man es auch macht dass man sich traut dann zu sagen okay ich mache das jetzt ja eben aber das problem ist tatsächlich selbst wenn ich es könnte oder selbst wenn nicht anlagen dafür hätte die ich vielleicht hätte aber es gibt mir nichts und ich möchte immer so intensiv spielen und das heißt auf der anderen seite auch ich möchte nicht oder ich finde wenn ich jemandem nur die hälfte von mir gebe also wenn ich bin ich mit jemandem spiel und eigentlich mache ich etwas was es was mir selber nichts gibt oder nicht so viel gibt dann ist das auch nicht schön für den anderen also ich möchte dem wenn ich mit jemandem was machen wirklich 100 prozent geben von mir und das kann ich nicht wenn ich aktiv wenn weil es mir dafür nicht genug gibt zu gewinnst jetzt ich versuchte ich ja davon abzuhalten total einzusteigen was mache ich wie schwierig wie wie tief ist das und was brauche ich versuche das herauszögern so ein bisschen es gelingt mir nicht so richtig ja sag ich dass ich darüber liegende papiere belegen die ganze zeit zwischen hier mal ein stammtisch besuchte erste party all das ganze theater das mal weg demütigung steht hier wirklich so als dickes fettes thema ja das mögen ja nicht so viele leute weil das ist ja manchmal schwer denn wenn es zu krass ist dann ist der tag gelaufen ja das stimmt aber du brauchst du hast ja also ich hab eigentlich auch nur den einen ging ich hab mir was ist denn überhaupt für dich geben ich hab dann durfte ich schon erwähnt nebel das ist schon voll demütigen wo ich dann denke so naja ich würde das jetzt nicht per se als demütigend definieren also noch ein paar sachen also demütigung ist natürlich wirklich ein weites feld ich kann also nur beschreiben wie es für mich ist es heißt für alle anderen kann das was komplett anderes sein wäre ja ich habe dich ja gefragt ausweichen mit dem auto gegen die wand und nicht der andere weil wir weichen nicht aus ok dann fand jetzt gegen die wand also für mich bedeutet es dass das was ich bin als als persönlichkeit also mich machen ja wie jeden menschen dinge aus also ich bin sehr redselig ich bilde mir sehr viel ein auf meine kommunikation ich bilde mir auch viel ein auf man ja intellekt der mal mehr mal weniger zum vorschein kommt aber ich bilde mir sehr viel auf irgendwo verbalen fähigkeiten auf intelligenz auf sowas ein und das ist es ist so wenn ich wenn ich erregt bin und wenn ich in bestimmten zuständen bin dann damit jetzt alles auf ja fängt an dann nicht an mir ist es nicht ja also schon einige gesprächsthemen auch ja aber dann verändert sich das dann verändere ich mich und ich sehe mich irgendwo schon als ein rationales wesen denkendes wesen und wenn man mir wenn man mir dann vor hält oder mich damit auf zieht dass ich dann doch triebhaften oder schöne vokabeln wie notgeil wenn wir irgendwo irgendwo vorhält dass ausgerechnet das was mir eigentlich wichtig ist und wo wie ich mich als persönlichkeit sehr identifiziere mir das wegnimmt vorenthält oder nämlich vorführt dass das dann doch nicht so ist das empfinde ich als als demütigend und da kommt auch der knebel etwa ins spiel also da ich mir hier darauf einbilden dass ich irgendwo redegewandt bin und mich gut ausdrücken kann wenn man genau das verhindert dass ich deutlich sprechen kann also man kann ja mit den meisten klägern auch noch sprechen nun nicht mehr deutlich man wird nicht mehr verstanden man ist ja nicht stumm wie ein fisch du kannst du immer noch reden halt nur nicht mehr gut verständlich und es hört sich demütigen das hört sich lächerlich und da ist auch noch und das auch noch genau also ich meine dass weniger das problem für dich also das ding ist es das nicht mehr dort deutlich und korrekt reden können oder das sah man also das sind ja ich kann versprechen es gibt menschen denen ist es mir völlig egal aber dass dabei ist ein problem beides also auch das savanne hat dieses überhaupt dieses der lächerlichkeit preisgegeben seien in irgendeiner form was muss noch nicht mal das muss noch nicht mal sondern sein das kann alles mögliche sein oder auch schon dass wenn jemand angezogen ist und du selber nackt ist weil es dann eine andere weil es dann quasi ein unterschied ist eine eine asymmetrie also eine eine andere behandlung der unterschied zwischen oben und unten ja genau das thema der ist desto besser genau also einfach so dieses dieses vorgehalten dieser asymmetrie dieses vorgehalten bekommen hier wirst du anders behandelt als ich also die billigung ist ist wirklich wirklich unendlich aber es hat meistens irgendwo damit zu tun tatsächlich dass ich als person oder als das was mich ausmacht unterworfen bezwungen vorgeführt so etwas werde und das ergebnis ist dass du gefügig wirst und nebenbei auch geil wahrscheinlich endes ist jetzt ist es eher umgekehrt moment nebenbei geeignetes nachher übrigens als nebenprodukt wirst du davon auch noch geil ich stelle mir vor dass du grad unglaublich rabiat renitent sein kannst und da muss erst das hirn ausgeschaltet werden damit du dann die ressourcen hast folgsam zu sein ich verändere schon meinen verhalten unter unter demütigung also ich verändere mich einfach wenn ich unterworfen werde ich bin schon irgendwo mal rabiater ich bin nicht derjenige der sich so komplett in sein schicksal ergibt wenn jemand nur mit dem finger schnippt aber ich bin auch jemand der durchaus wenn er dann mal gedemütigt unterworfen was auch immer wurde der dann sein verhalten verändert und dann ja dann tatsächlich gewohnt ist also ich bin nicht dauer die frage ich mal so aber ich habe schon zustände wo ich dann sehr gut bin haben wir immer nennen wir können ihnen ja erwähnen oder rind heißt da der dich momentan an der kurzen leine hält ja genau der wird ja gleich anders denn er hat sein okay gegeben dass wir nicht um ihn herum schiffen müssen das finde ich sehr gut das wäre auch recht schwierig denn man merkt jetzt schon der name kommt die stimme wird sanfter das grinsen wird immer breiter ja ja der ist schon so eine speziell unter das liest auch die beine mehr an tatsächlich so ein schutzreflex offensichtlich schutzreflex ist ein anderes geredet wird oder klein alle schutzreflexe ja ich hab immer noch zuerst zu oder so eine pause ist auch mal gut ja oder erzeugt wird über ihn erzählen ja ja nein gleich fällt mir auf was 10 wenn ich nehme jetzt einfach mal ganz untypisch er seine hörer frage mit rein er wurde gefragt groß und logos bzw was es besser das ausgeliefertsein oder sich das schämen von kathi übrigens das sind ja gleich mehrere fragen auf einmal das schafft und no go verlor damit an ja das ist schwierig bei mir tatsächlich also bei mir ist alles ein bisschen anders als man das so kennt ich würde es ganz kurz zu machen ich bin jemand der der eigentlich nicht so sehr über die praktiken funktioniert oder ein teilt was geht und was nicht geht sondern ich bin jemand der das sehr stark einerseits über die person macht also kurz gesagt die richtige person darf alles die falsche person darf gar nichts aber auch bei der richtigen person gibt es ja doch auch eine grenze und no go und man tastet sich an die grenze rheine muss auch mal drüber beispiel anekdoten also erstmal bin ich der ich suppe von allen finde ich also ich bin masochistisch ich kann schmerzen was abgewinnen aber ich fange bei der bei der kleinsten bei der kleinsten berührung die falsche sofort an zu schreien damit muss man einfach leben wenn man mich dominiert ich gehe sehr gern an die grenzen und ich gehe auch gerne an die grenzen hinaus also tatsächlich spielen oder rind und ich na ja es hat sich ein bisschen schockierend an aber wir machen dieses tp 24 7 und auch dass er im prinzip bestimmt was gemacht wird und ich unterwerfe mich dem also er kennt mich sehr sehr gut wirklich sehr sehr sehr sehr gut mit drei ausrufezeichen das hilft natürlich aber wir spielen auf einer sehr intensiven ebene war wirklich intensiven ebene und dazu gehört es auch dass man an die grenzen geht oder auch über die grenzen hinaus da aber teilweise auch was neues entdeckt also für mich war zum beispiel ein längeres handel mit irgendwas mit strom weniger weil weil gefährlich sondern weil strom halt wirklich unangenehm ist also wenn man nur ein gewicht trägt am aufzug oder sowas stromes unangenehm er dennoch nicht mehr richtig wie er ist einfach unangenehm es furchtbar ich habe jetzt ein paar schuhe weggeschmissen immer wenn ich aus dem auto ausgestiegen hat habe ich einen gefeiert gekriegt ja genau so schlossen die compact erst mal ausprobiert hat das ist ein unangenehmer schmerz ist es nicht schön dass wie man nicht und ja wir haben mit strom was ausprobiert also mit einem man kennt ja vielleicht diese wartenberg räder also so reeder mit mit so einer sich drehenden picken spitze die man dann sogar der haut fährt und die kann man auch unter strom setzen sowas hat oder und eingeschleppt und ausprobiert und es ist furchtbar es ist extrem schmerzhaft das ist an sich es ist vor allem unangenehm also es tut noch nicht mal sowieso schwer zu beschreiben das ist wirklich eine mischung aus pixeln und brennen und auf einem ganz ganz ganz kleinen punkt es ist furchtbar es ist einfach widerlich und eklig und es ist ganz ganz furchtbar und wenn er so was an mir anwendet dann dann schreit aus leibeskräften und wende mich und rufe höher auf und sowas und ja aber das besonderes eben gehört dann ja dann auf wenn er aufhören möchte und dass das finde ich auch tatsächlich gut so also es wird schon an meine grenzen gegangen auch an meine grenzen die ich ertragen kann und darüber hinaus und ich persönlich habe hat auch die auffassung dass das das ist okay ist also im bdsm spricht man häufig sehr über dieses nur bis an die grenzen gehen und nicht darüber hinaus und ist sehr fokussiert das gar nicht erst irgendwo was schlimmes passiert also quasi das man dass man gar nicht erst soweit kommt und das ist auch richtig aber ich denke wichtiger als die frage wo sind die grenzen ist was passiert wenn doch ein überschritten wurde denn das kann immer mal passieren das kann immer mal sein wichtiger ist darüber nachzudenken was ist wenn es doch mal passiert ja aber ich kenne das auch in grenzen auch so vorsichtig überschreiten um überhaupt zu wissen ob die grenze tatsächlich da gewesen ist und das zweite ist dieses gefühl dieses aber wir sind über grenzen gegangen und das war gut oder es war scheiße aber im rückblick wird es gut gewesen sein ja da kann man schon so ein bisschen süchtig nach werden ja also es ist wie immer ein schmaler grat und man muss auch gucken dass der mit dem man was macht das nicht bösartig fahrlässig ausnutzt und auch selber weiß was er tut und es hilft sich gut zu kennen also dass der andere einfach schon so weit okay das klappt jetzt ungefähr oder wenn es denn so ein bisschen über die grenze hinaus ist auch okay aber wie gesagt ganz wichtig ist auch das verhalten danach also nicht nur achter also nicht nur nach der session das muss rein ja das muss schon sein jetzt öfter care wenn es ein oben und unten gibt und das möglichst aufrecht erhalten werden soll das geht sehr gut geht extrem gut ich glaube das ist auch gerade wichtig also ich finde das geht sowohl auf einer körperlichen ebene als auf einer emotionalen ebene also dass in den arm nehmen als körperliche ebene ist natürlich was aber auch so dieses dass derjenige der sich unterricht hier nach der session oder nach einer grenzüberschreitung emotional seine verbundenheit versichert also ja oder nein zum beispiel irgendwie schon spaß daran mich zu quälen und das möchte ich auch dass er spaß daran hat also dass er nicht die ganze zeit denkt eigentlich möchte ich das thema gar nicht antun sondern hat spaß daran das ist wichtig ich bin gerade bei dir nicht sicher ob du das gequält werden genießt oder die tatsache dass er das will und beides beides ja das ist mir sehr wichtig dass derjenige der mich quält auch spaß daran hat ja das ist extrem wichtig haben wird viel darauf andere themen kommen wie ich wiederhole das nochmal das ausgeliefertsein oder das schreiben das was gibt mir mehr und schämen schämst du dich also jetzt nicht dass ich dir nicht zutrauen würde das wirklich wegen irgendwas sei alles wie bei allem weil allem ich bin jetzt gerade der witz an der sache ist man denkt glaube ich immer bei leuten die auf demütigung stehen dass sie sich für nichts mehr schämen oder dass sie dass sie sich nicht schämen oder anders schreiben also dass keine tabus haben oder so was jetzt versucht das versuche ich dir gerade zu unterstellen ja das gegenteil ist der fall schäme mich für alles ich bin derjenige der der ich werde rot wenn man wenn man ein falsches wort sagt nämlich für alle ist es nicht so dass wenn man auf die mitteilung steht dass man sich dann nicht mehr scheint das gegenteil ist der fall man zieht einfach nur befriedigung oder oder erregung erstmal aus dem aus dem sich schön aber ich schäme mich eigentlich für alles also ich schäme mich für situation mit anderen also vorgeführt werden vor andere nicht nämlich für für nackt sein ich fühle mich für worte die ich sagen muss also wirklich wenn es selbst wenn nicht nur aussprechen muss irgendwas was ich was ich tue wenn ich es selber formulieren muss da schäme ich mich teilweise schon also machen sich jedes ding ist nicht eine verweigerungshaltung sagt das mache ich nicht selten oder du musst dann erst mit dem strom nadel rat aber der widerstand eine prise selten also selten es gibt schon situationen wo ich auch mal schon einen widerwillen habe auch einen starken wieder will die gibt es wenn es mir auch irgendwo wirklich peinlich ist dies schon ja ich höre ist dass das muss nicht sein aber naja die folge auch irgendwann dann müsste ja wenn das wird er es damit das beste erlebnis quasi oder seine seinen matchwinner verbracht wenn du dann lieber nicht reden willst ja diesmal front es ist ein punkt ist immer bei mir ich das jetzt so schwierig wenn man mich nicht persönlich kennt und ich persönlich erlebt also ich bin bin kleinen rothaarig und wie soll ich sagen ich sehe schon weiblich aus ich bin jetzt nicht so elegant sagen wir es mal so und irgendwo verbinden doch viele somit mit frauen um so eine gewisse art der bewegung gerate eleganz und jeder der mich ein bisschen kennt weiß dass es bei mir nicht der fall ist ich bin nicht elegant ich bin eher so wie bambi so du hast schon bambi so der auf einer eisfläche das erste mal steht und immer aus stroh bin ich eher modern führt mich auch gerne vor mit dass ich das ich irgendwo dass ich unsicher bin bei bestimmten bewegungen also tatsächlich auf das kriegt jetzt keiner lachanfall inklusive der wehr lässt mich auch schon mal tanzen und wird beim normalen menschen dann irgendwo irgendwie cool und rhythmisch und uns in sich ruhend aussieht und bei mir sieht das aus wie bambi bekomme ich bin auch rhythmus legastheniker ja eben und ich total auch und es und das sind auch wirklich situationen wo ich mich gerade zu anfang ein wahnsinniges problem hatte so verwegen ich will nicht tanzen nicht ich sehr peinlich dabei aus ist es so demütigen das ist so es ist ja es ist das ist wirklich etwas was irgendwo ich bin schon am boden gekrabbelt und habe aus netphen gegessen und das fiel mir nicht so schwer wie wie zu tanzen wirklich also deswegen demütigung können auch manchmal echt so banale sachen sondern jeder normale mensch denkt sich vielleicht naja dann tanz sicherheit und es sieht furchtbar aus aber ich finde das wirklich demütigend somit seiner eigenen unkoordiniert konfrontiert zu werden oder dass viel mehr echt schwer und da habe ich mich das ein oder andere mal auch ein bisschen gesträubt aber letztendlich letztendlich mich selber ja vorhin jetzt besser außer in deinen augen hat es sich gelohnt weil ich also schon travolta hinstellen wie na ja also das ding ist bei sowas habe ich glaube ich auch höhere ansprüche an mich als als oberin zum beispiel also er ihm geht es dann auch gar nicht darum das ist elegant aussieht ihm geht es um genau das was ich gesagt habe ihn geht es darum dass ich mich überwinden ihm geht es darum zu sehen dass man keinen spaß da hat wagner und bluetooth und pasta ihm macht es spaß mich kämpfen zu sehen also mich also nicht nur dass er mit mir kämpft sondern dass ich mit mir selber kämpfen das ist ein sehr großer faktor bei uns und auch ein sehr großer faktor mit der demütigung also ich über dekra dabei ja sowie dabei zuzusehen wie in ihrem kopf diese diese kämpfe ausgetragen werden und das ergebnis wird sein dass sie tut was ich sage aber das kann auch dauern brauchen manchmal geduld und man kriegt da schlechte laune ab und alles möglich aber im endeffekt passiert ist ja das ding ist da sind auch echte gefühle im spiel also echte frustration ist das echte erlebte hilflosigkeit auch verzweiflung teilweise das ist echt ist winden in sich selber ich das kämpfen mit sich selber also das ist sehr intensiv das kann nicht jeder und möchte nicht jeder aber ich ziehe wirklich einen sehr großen teil meines meines pds ein mythos also wer gewinnt der oder beide ja wieso gewesen wenn es doch auch an selbstsicherheit und du kannst stolz auf das sein und er ist stolz auf dich damit gewinnst du ja sein seine kunst ja also ganz da irgendwann auch mal wiederkommen verankert ist ja ich habe mir zum ziel gesetzt dieses thema macht alle paar minuten mal irgendwie zumindest anzuschneiden aber das will bitte nicht darüber reden das ja das geht nicht komplett vor dass sich jemand wirklich so ein wunsch erfülle das aber das ist nicht nett von dir ja für mich tief gehört ja also gewinnen ist natürlich kann man so und so interpretieren also ich ja ich hab ja schon durchblicken was nicht wird sehr gerne gequält und ich würde sehr gerne so behandelt wie ich behandelt werde also von daher natürlich gewinnen wir weiter aber ich sag mal so quasi so dieses schafft er es mir seinen willen aufzuzwingen da gewinnt schon er also es gibt ja durchaus auch so die top beziehungen wo es so ein bisschen böttiger ist also wirklich der der sub oder die so sehr sehr provokant ist und letztendlich doch irgendwo sie ihren willen durch kriegt aber eigentlich findet der top das hat auch nur als spiel und dann ist das schon okay wenn denn da so wie er stand konto ist das nicht bei uns es ist wirklich klar kommen wir mal das geht so ein bisschen in richtung nachhaltigkeit also das hat ja einen sinn andere würden jetzt sagen erziehung ihr habt ja eine entwicklung ja es hätte ich vielleicht auch mal voran schicken sollen also atp und 24/7 schon gesagt und wir haben eine ds beziehung ja wie soll ich sagen auch da kann man ja anders spielen oder manchen spielen so im grundschutz also irgendwie jede session ist so für sich selber und oder rind und ich haben eben eine ds beziehung wo es regeln gibt es einige regeln habe die ich einzuhalten habe und die mich irgendwo in meinem alltag also auch wenn er nicht da ist begleiten mal kurz ein spanier wohnt aber nicht zusammen ja genau gut weil das muss man jetzt immer sehen der hörer stellt sich jetzt vor um gottes willen die die hocken am tag 16 stunden aufeinander er ist der arme mann der hat ja ständig was zu tun hey hey hey entschuldigung wäre in meinen besitz den ball treten wird da ist man nicht ernst und bereichert oder ja aber es ist ja denn es ist nun mal anstrengen zu führen und zu leiten weil man muss aufpassen da sind provokationen die muss man an wenn man das nicht tut ist da jemand schwer enttäuscht ich provoziere nicht ich bin nicht richtig pflegeleicht ich kann richtig lebt sein ihr könnt das jetzt nicht sehen aber sie ist gerade sehr sehr sehr rot nicht nur die haare das könnte auch häufiger passieren ja also langfristig nachhaltig nachhaltig ist überhaupt das so ein schönes grünes wort kann also das spannende finde ich finde ich so eine entwicklung in der in der spiel beziehung also wirklich wo sich dinge verändern und ja wo wirklich so eine art erziehung stattfindet also manchmal so negativ dass hat sich immer so die sanierung der konditionierung tatsächlich also es ist das hört sich sonst immer so an als würde man irgendwo mal ein video brechen oder irgendwo als wäre ich irgendwann nur noch eine unterwürfige stück was in der ecke sitzt und so ist es nicht bin voll happy und sehe ich jetzt vor happy in der ecke nicht unter würfel aber es ist es ist tatsächlich so dass ich dinge ergeben und verändern also ich wieder nicht so sehr ins detail gehen aber ich habe zum beispiel auch wenn ich mich mit oberen treffe also bestimmte worte die ich oder ein wort das ich nicht benutzen darf und bestimmte nein ja genau ich habe recherchiert ja keine alters nicht welche rechte die comics anguckt dann für die der darunter mal so einen kleinen text meistens auf englisch da kann man eine menge rauslesen ja absolut richtig das ist wahrscheinlich auch ein extremes thema aber ja genau das ist das wort was ich nicht benutzen du hast das jetzt auch gerade nicht benutzt ich hab's ja welches wort noch gleich theoretisch wir spielen ja hier nicht miteinander wenn die regeln jetzt gelten dann geht hier richtig ist er nicht im raum also ich werde neben kunst und hört zu naja also du kannst jetzt entscheiden ob das jetzt sagen möchtest oder nicht und dann gucken möchte ist ob es konsequenzen hat und ob du mit den leben kann ich fürchte ich hab das eben schon benutzt das von daher ich markiere die stellen im transkript also das wird was ich nicht benutzen darf ist das gegenteil von jahr und das ist mir verbote auszusprechen in in der gegenwart funktioniert ist ja es ist wahnsinnig schwer aber man kann tatsächlich eine entwicklung sehen also die regel war von anfang an da die war so ein bisschen fast der grundstein unserer der erst beziehung oder einer der grundstein neben der orgasmus kontrolle tatsächlich aber am anfang habe ich das wirklich inflationär sehr häufig benutzt weiß einfach ein wort ist was man ständig benutzt sondern nicht mal nutzer ablehnung sondern einfach zur klarstellung das wort benutzt du ständig wirklich ständig so wie ich oder sowie ja und das war eine große umstellung also ich hab das dann auch mal gezählt erzählen müssen wir auf die benutzer und musste auch beherrscht oder muss immer noch strafarbeiten dafür schreiben wenn ich benutze aber es ist weniger geworden also man fängt dann wirklich an sein denken um zu stellen das finde ich sehr spannend eigentlich bei allem was wir da was wir da spielen also dass wir tatsächlich so eine so dinge haben die sich verändern die sich dynamisch verändern sowie bei videospielen so level up und jetzt next level domains in vevey nach nein nicht das nächste level nach dem wort aber dass das ich dass ich dein eigenes verhalten umgekehrt also ich hab dann irgendwann angefangen so mir halt strategien zurecht zu legen was ich also muss ja dann an der alternative sagen darf der immer noch ablehnen aber ich mache das dann zum beispiel so dass ich dann zum beispiel statt diesem wort sage habe ich nicht oder sehe ich nicht also irgendwelche formulierungen drumherum und das ist spannend dass ich tatsächlich das denken nun stellt also du fängst dann irgendwann an anders zu denken oder andersrum gefängnis auch tatsächlich an dass die irgendwas komisch vorkommt wenn wenn du das wort dann doch aus sprichst also ich bin ja dann auch alleine oder umgang mit anderen wo oder und nicht dabei ist ganz oft da darf ich das wort ja aussprechen oder muss das wort aussprechen und da ist tatsächlich so wenn ich das dann aussprechen so ein komisches gefühl wie so ein so notfall schalter der so klingt so hey hast du ja gerade nicht was nicht okay ist das ist super spannend und das bezieht sich auf viele regeln darf viele ebenen und deswegen von wegen erziehung also erziehung konditionierung wie man es auch nennt das ist das super interessant dass da so eine bewegung ist also das ist nicht nur ist ich habe regel massiv erhältlich werde bestraft und so weiter sondern das langfristig eher tatsächlich mein verhalten verändert also ihr feiert erfolge zusammen das dauert ja ich sag mal so ein halbes jahr der orts und dann fängt an sich was festzusetzen es ist wahrscheinlich besser sein ich habe sagen wir mal ich habe eine eine schlechtere quote in der einhaltung der regeln wenn nicht in bestimmten zuständen bin ja du sprichst es wieder an nein wir kommen da noch nicht zu ich wollte es auch gar nicht produzieren du hast mir gestern noch gestanden irgendwie kolding findest du noch irgendwie spannend ich sage ganz kurz was es sein soll also von der von der grundsubstanz ist dass das dann der ehemann seine frau nein dass der ehemann seine frau und ich meine vögel stattdessen tut das andere und in amerikanischen born ist möglichst schwarze lang gespenstige typen und er darf halt nicht und nie wieder so das ist so der die porno version davon ja es gibt auch die andere version also das gleiche nur mit einer frau die dann zuschauen muss das heißt dann eigentlich queen glaub ich absagen gegoogelt und zwar mit hinten geschrieben haben nicht wenige schreiben sind die chance rainer kann man es google aber viel gibt es dazu tatsächlich nicht dass wir mit der chorleitung da kommen wir angeblich noch dazu das heißt die die grundsätzliche idee ist also erfüllt eine andere und du müssen die behilflich oder unterschiedliche aber auf jeden fall irgendwo zu schauen oder konfrontiert damit dass man selber nichts kriegt während während der andere sich vergnügt also ich habe soeben gesagt eigentlich hab ich noch ein kind und das stimmt auch bei kolding oder queen ist die demütigung die hauptkomponente das bleibt da auch also ich bin wirklich bei vielen dingen auch bei sowas nicht praktik bezogen im prinzip also das muss jetzt nicht dass sein aber alles was irgendwo eine ebene der demütigung hat damit kann ich viel anfangen also das gilt auch ganz ganz ganz ganz viel ich unterschreibe es wirklich nicht auf praktiken sondern auch das dahinter also ich hätte jetzt gedacht dass das so ein ding das muss wirklich über eine grenze geht dass das vielleicht ein no go ist dass du da an der stelle einnehmen bist aber offensichtlich die komponente der demütigung hilft ja der an der stelle auch zu verzeihen stell dir das mal vor ja und du hilfst auch noch mit bei der ganzen aktion weil du die frau vielleicht noch angeschleppt hast genau deswegen ist es ja diese spannende komponente demütigung also das ist noch nicht mal der der dominante park macht um sich zu befriedigen sondern eigentlich nur um dem anderen vorzuführen dass er das mit dir machen kann das ist ein ganz großer faktor also dass also auch viele dinge wie wir spielen sind eigentlich weniger wo es um die sache an sich geht sondern nur dass er mir vorführt dass ich das mit mir machen lassen wir müssen jetzt noch darstellen gemacht hatte dass nicht noch nicht noch nicht noch nicht okay ist also ein wunsch also mit hoher priorität die weiner also es ist eine fantasie und schule ist jetzt schwierig das porträt also ich glaube es wäre schon spannend irgendwo was in die richtung auszuprobieren aber aber das ja herausforderungen trifft es eher also das hängt von vielen dingen ab und auch bezogen auf andere dinge habe ich diverse fantasien wo ich dann aber in der praktischen umsetzung immer denken na ja also in der fantasie klingt das alles nett aber wenn man dann nur zwei schritte weiter denkt zur umsetzung was es da noch verhaken gäbe naja und dann steht das umfeld das auch wieder sehr mit den personen also das ist etwas was ich spannend finde sagt ja schon mal gegen diese realität mauer gerannt wo er gesagt hat wenn man erzählt sich ja man spitzt sich ja gegenseitig an und hat das können wir machen und das und dann hat sich herausgestellt jetzt können wir doch nicht machen weil das hat nebenwirkungen oft ja also ich bin also gegen die realitätsnahen rand klingt sehr brutal es kann ja auch einfach sehr belebend sein sich über fantasien auszutauschen das handy so nicht zustande kommen aber sich gegenseitig oder er sie mir ins ohr zu flüstern das hat ja auch was selbst wenn man das ja nicht erlebt aber einfach gemeinsam kopfkino zuteil das ist ja auch schon schön das machen wir oft aber es gibt es gibt einige dinge gerade aber ich sehr auf vorführung stehe also sehr auch auf öffentliche demütigung public displays auf partys zum beispiel wo natürlich auch so die frage ist wäre es nicht toll andere in irgendeiner art und weise mit einzubeziehen in das spiel und dann ist eben die frage in welcher art und dann gibt es ja auch irgendwo party konzepte mit aktionen mit sonst war so da spinnt und philosophiert man natürlich eine ganze menge aber ja was ich gerade sagte manches kann sich noch in der fantasie so toll und ausgeschmückt anhören und auswalzen lassen aber sobald man dann denkt na ja aber wenn man das dann wirklich macht gibt es das problem das problem dann kommt man vielleicht doch für die reale ausübung wieder davon ab qualitätsfrage natürlich wieder nach konkreten beispielen ich mag dich da jetzt nicht einfach so loslassen öffentliche benutzung zum beispiel also tabuisierung fußgängerzone oder es gibt ja so sklaven auktionen zum beispiel wo dann wo man wo man dann so gegen spielgeld schlagen vorgeführt werden die objekte wie halt die sklaven und man die dann mit spielgeld irgendwas kaufen kann anführungszeichen und ja wo dann alle zusammen legen für die eine und dann die veranstalterin kauft dann alle die jungs die für die keiner was ausgeben will die kauft sie dann alle zusammen der trostpreis ist die frage ob das dann die demütigungen keiner für dich aber du wirst es sofort dass ein abgekartetes spiel ich schätzte ein paar spielgeld euros will schon den leuten wert aber ist also ich finde daran die die objektivierung spannend tatsächlich also dieses entmenschlicht werden das ist auch wieder mit der demütigung zu tun ist das alles mit demütigung zu tun aber das finde ich spannend daran und eigentlich sobald es dann geht okay man gerät dann aber an anderen dominanten den man nicht kennt und dann irgendwas mit einem macht dann ist halt schon so wieder na ja es ist echt ein vorteil wenn man mich gut kennt wenn man was mit mir macht wie soll das funktionieren wenn das nicht der fall ist ich habe es ja schon gesagt die art wie spiele ist ist nicht ist sehr setzt sehr stark darauf dass derjenige der mich denn was mit mir macht mich kennt das ist meine sicherheitsfaktor wenn derjenige mich kennt auch ich eigentlich keiner sicherheitsfaktoren ich sichere mich selber ab durch die selektion im vorhinein der person du hast ja gewünscht dass wir über das thema safe noch mal reden ich sehe einfach nur wo andere das safe ort als die sicherheit schlechthin sehen sehe ich das problematisch also ich finde das nimmt auch teilweise denjenigen der der aktiv ist er aufpassen muss so ein bisschen aus der verantwortung so von wegen die verantwortung liegt beim subversiven ganz böse gesagt und wenn der irgendwas hat dann wird er sein wort sagen und erst dann mache ich was und ich verlasse mich nicht auf ein wort was ich sage sondern ich verlasse mich tatsächlich auf die person dass die person nicht kennt das die mich einschätzen kann und dass ich da kein wort brauche und wohlgemerkt ich bin auch jemand der wirklich wirklich wirklich wirklich stark reagiert also ich kommuniziere mit allem was ich bin und mit allem was ich habe also das ist wirklich eigentlich einfach bei mir die zeichen richtig zu reden heißt eigentlich würdest du wenn du als der ford hat es ist nur einfach ständig gebrauchen und damit das spiel der nicht aufhört was ja dann wieder doof wäre willst du lieber ganz haben ja also bei dir wäre so ein safe absatz ganz gut den dann fehlerfrei am stück auf chinesisch unterrather ich brauch tatsächlich einfach keins also ganz ehrlich ich hoffe du willst gar kein ganz ehrlich es hat mich auch sehr an dass ich tatsächlich nicht beenden kann also dass es wenn ich mal dran bin mit oder rind wenn wir was machen dass es nichts gibt was ich tun kann dass das beendet wird also ich kann beschreiben und sonst was rufen und mich wenden es gibt nichts was mich aus der situation heraus holt das ist seine entscheidung er wählt den zeitpunkt aus nicht ich das finde ich unglaublich an türen und ich würde mir ein bisschen selber den spaß nehmen wenn ich dann doch ein wort habe und hier habe ich das sage ist alles vorbei das würde mir ein bisschen den kick nehmen das ist sehr eigennützig dass ich keinen sex haben möchte ich weiß ja du willst ja auch mein thema vier unbedingt kommen irgendwas mit verweigern da ich will gar nicht kommen kann ein sieg du hast bestimmt einigen der woche für mich herr damit tatsächlich wird jack ein orgasmus tagebuch sein was dann leer ist ja tatsächlich gibt es anderes tagebuch aber das ist nicht das was ich dir zeigen wollte ich habe ein technisches gerät was ich jetzt mal präsentieren also glaube ich schon funktioniert und was auch schon im einsatz war ja genau es dazu ja jetzt schon jetzt lag auf dem tisch die ganze zeit neben diesem buch und ich habe mir gedacht wieder im sand es hat sowohl für die beiden themen ja schon hatten das hat somit demütigung zu tim clark als auch mit orgasmus kontrolle das ist ja großartig es handelt sich um eine leuchtend des namensschild also digitales namensschild aber wo man so ein paar speicherbänke programmieren kann und ja eigentlich damals als namensschild benutzen aber man kann da natürlich auch ein paar andere worte reinschreiben das wollte ich mache jetzt erst mal ein bild davon weil macht das also ich hab die auf der metav er gesehen die dinger der laufen damit roaming browser zum mitnehmen genauso zur erklärung was wir hier gerade und ja ich werde das irgendwie ein bild werde ich dann mal wieder irgendwie für instagram es ist ein namensschild was ich auch mal an hatte auf einer bdi ist ein veranstaltungs und vielleicht in zukunft auch nochmal an habe wo nicht nur mein name steht oder man nicht name sondern auch die anzahl der tage die ich die ich ko spielen und eben auch dass es keuschheit ist also natürlich wenn man sein schild hat und dann lesen die leute das zwangsläufig man liest ja alles was irgendwo zu lesen ist gerade wenn es leuchtet das leuchtet grün und natürlich wird man dann auch darauf angesprochen oder damit wieder erkannt mag natürlich für die die jetzt nämlich irgendwie nebenbei noch die bilder angucken erwähnen ist tatsächlich wieso in so einem laufband wie man es früher aus den geschäften kennt so eine led punkt anzeige oder auf den bussen oben teilweise und dann blickt ist hierdurch 28 tage team in keuschheit aber ich kann das auch drauf schreiben hier können die ihre werbung stehen ja wo steht da nicht konzern fünfte handy ein werbeschild das ist ein namensschild könnte ihre werbung stehen ja ja ja wir doch mal eine challenge will den nächsten punkt kann man auch noch weitere daten mehrere speicherbänke und ich kann alles mögliche hinschreiben aber ja was jetzt drauf steht ist kurz und prägnant dazu hat er aber nicht drauf gemacht das hast du doch aufgemacht hat mir genau und für dich selbst und das ist ja auch ein wichtiges ding ja das hab ich selber programmiert ja ich hatte das auch schon an wo es dann ein anderer programmiert hat also das programmieren ist ja einfach schreibt eigentlich wirklich nur in so eine kleine software rein was du für text haben möchtest und ja ich hatte gestern noch oder und gefragt was man das auch ein schreiben könnte für präsentationen heute aber so was wie das stand halt schon mal drin als wir es mal als ich mal getragen habe wo leute dabei waren also mein name und ist demütigend weil jeder der dich sieht erstmal die fans auf der kompletten partie natürlich auch weil du hast dieses leuchten ein schild gerne leuchtet und blinkt und es ist auch noch animiert ist ich habe jetzt ein kleines video davon gemacht und jeder weiß aha die darf nicht kann jeder weiß es jeder geht auf die party bei der geile sachen machen will weil das geil ist geil zu sein und du darfst nicht dass du ja einzigartig an dem abend sei außerdem bei den jungs die ja diese käfige da tragen ich bin ja langsam auf das thema mal kommen aber eigentlich habe ich ja noch mehr themen und bringt es echt brutal eine partie die einzige zu sein die nicht kommt aber gut es gibt bestimmt noch andere leute ich komme aber meistens es gibt ja leute die haben einen scheiß abend auf der party haben sich vorgenommen mit dem rudel leute da oder was weiß ich es geht den leuten nicht gut aber du hast ja dann dieses du bist in der stimmung und er auch aber er macht es nicht weil er das so entschieden hat also ich bin auch durchaus kurz kurz davor so weit zu sein aber ich darf halt nicht bis zum äußersten kommen jetzt ist es soweit wir reden über verweigern jetzt da ist da von dem erzählen wollte die ganze zeit erzählen willst es anders wenn ich volljährig bin ich natürlich nicht und jetzt noch mal ehrlich bin ich okay wunderbar also ja wir haben es ja ich liebe hörer er gemerkt ich habe das jetzt sehr künstlich herausgezögert tut mir auch ein bisschen leid du hast du den nicht lügt nicht aber ich habe mir gedacht dann kriegen wir vielleicht ein bisschen mehr zu hören das ist verweigerung verweigerung also den zustand ist momentan so egal wer mit irgendwas um die ecke kommt was dich irgendwie triggert und das ist wohl fast alles ja der das heißt eigentlich die ganze welt bekommt dich irgendwie er genau ich bin hyper sind sie will die bahn die zu spät kommt du kommst dadurch später zum meister selbst die verweigert ich dann schon das heißt eigentlich schon spitz wir ungefähr ok ich lese irgend ein plakat mit bon voyage und mein gehirn strikt sofort bunte strauß und soja sachen so sachen passieren jetzt im laufenden und fangen wir mal mit der provokation an orgasmus kontrolliert sagt man ja okay das geht bei männern ganz wunderbar aber da gibt es ja diese lustigen käfige und da macht man die darum herum und dann ist alles gut und gut verschlossen ende aus bei mädels funktioniert das ja nicht so sagt man ja okay was macht ihr denn da genau also nein ich werde noch mal anders an die grundidee ist orgasmus kontrolle genau das heißt er kontrolliert er bestimmt er legt fest ja ich möchte dann erstmal mit dem vorurteil aufräumen dass es bei mädels nicht gehen das machen wir ja später sie werden ja jetzt erfahren dass es nicht geht oder dass es gegen ihn nach dem spiel ist schwierig das ist verweigerung von einfachen fragen ich merke hat das ist schwer wessen idee war das da sind einfache fragen ja allein oder weine na ja es hat sich so es hat sich so ergeben ich würde schon sagen beide ich würde nicht sagen so eine oder meine wirklich nicht es ist unser beider kind war muss irgendwo auch so ein bisschen dazu gefunden was würde ich schon sagen also manche denken vielleicht dann auch wenn irgendwo die frau aufgehalten wird dass der mann ist er sein kind daraus zieht die frau kocht zu halten und die frau das sind irgendwo so somit macht und das ist schon unser unser beider ging also wir haben wir haben uns ausgetauscht über das was man so gut findet und von meiner seite war relativ schnell dieses ich finde finde das gut denn wenn das intimste was ich aber kontrolliert wird also orgasmus kontrolle und wenn jemand damit spielt und er fand das auch gut so stellte sich heraus und dann sind da relativ schnell mit eingestiegen aber ich denke es schon fair zu sagen dass es nicht sein seines oder meinung sondern unser beides das ist alles was du dazu zu sagen eine ganze menge zu sagen ich hätte ja immer ja dann versucht uns jetzt hier ich werde ja immer zu kurz gehalten ein gefühl was mir völlig unbekannt okay das ist jetzt aber es ist orgasmus kontrolle und nicht lust kontrolle ja das ist richtig das ist es auch schwierig also du kannst okay was darfst du dir nicht also ich selber darf nicht kommen ohne seine erlaubnis und ich darf mich auch selber nicht berühren ohne seine erlaubnis also wenn ich irgendwo allein bin oder sonstwie lust habe das darf ich nicht er darf mich berühren und da darf auch entscheiden was er dann was er dann macht oder wie weiter dann geht aber ich selber ich selber für mich bin bin berührungslosen so no touch mäßig aber er darf schon und ja also auch in perioden wo ich dann verweigert bin wie soll ich sagen da passiert schon was da unten nur halt dass ich dann mal gold gehalten also nicht zum äußersten kommen da nicht zum orgasmus zu verstehen es gibt keine mechanischen oder chemischen mittelchen die ich davon abhalten sondern das ist eine willensentscheidung mir klappt das ja das klappt muss du denn da zu kreuze kriechen und sagen ja tschuldigung aber oft also es ist das irgendwo teil des spiels dass ich sehr oft ankomme und auch frage da hab ich nicht doch und vielleicht ein bisschen und so dass ich mich so sehr darin winde und sehr damit selber quelle dass ich nicht dass ich kriege sehr oft zu kreuze und das wird auch das will wirklich hier schlimmer als ich werde empfindlicher für für gesten worte berührungen für für alles mögliche aber naja ich muss mich im zaum halten und es ist vermutlich auch besser dass ich mich tatsächlich selber nicht berühren darf denn wenn dann dann würde ich wahrscheinlich fehlen also ich bin da bin ich selber der schlechteste etwas gibt ich gehe auf jeden fall ich kann dann nicht immer ich kann da nicht zurückhalten werden so schön ist was ist vielleicht besser nicht von vornherein selber nicht darauf an auf sicht ist das jetzt der king für dich weil das ist eine demütigen die geschichte und darfst dich und ihr wird ein eigener körper quasi vorenthalten eine eigene lust das ist alles ja fair weg weg du kommst nicht ran oder geht es darum dass du ihm vielleicht damit lust bereit ist zu dieser dienende factor oder dass du dich für ihn auf obst oder irgendwas sind also gibt es da noch was anderes außer hat eine eigene rettig kite die du daraus ziehst es hat viele ebenen die demütigung ist eine ebene ganz sicher weil es auch so etwas intimes ist wie lust finden ein orgasmus zu befinden also das was wirklich man über sich selber bestimmt und dass da jemand anderes ist der einem das intimste überhaupt wegnimmt das ist sehr demütigend oder auch natürlich dass man sich selber damit quält also dass das man dass man dass man das selber will dass man da selber nach verlangt das intimste in die hände eines anderen zu geben also die besondere vielfalt ist auch nicht dass er dann quasi mir das nur wegnimmt sondern dass er mich auch sehr regelmäßig selber darum bitten lässt dass er mir den orgasmus wegnimmt dass er mich dass er mich so kontrollieren kann dass dieses dass ich mich selber vorführen dass ich mich selber quelle gehörte auch ganz stark dazu aber natürlich empfinde ich auch eine große genugtuung und befriedigung dass naja ich ihn damit gefallen ist eine komische formulierung aber das ist jedoch dass es ihm spaß macht dass es ihn auch erregt dass er daraus genugtuung zieht das ist das ist ein sehr schöner faktor und ja ich kann es ja sagen ich werde auch extra extra erregt davon wenn wenn wenn er dann irgendwo in bestimmten zuständen ist und ja und ich nichts dafür und während er darf quasi auf mich das ist ja das ist ziemlich ziemlich erregend ich versuchte mich ja auch mal hinein zu versetzen und dann stellte ich fest und auch von allem möglichen experimenten ja komm ich heute nicht komme ich morgen aber wenn ich morgen nicht kommen wir dann hab ich kein bock mehr also ich würd ich würde eiskalt und grundsätzlich bescheißen weil ganz ehrlich wozu der ganze mist geht ja darum dass ich meine lust habe und dass ich meinen spaß habe und dass ich mal ein orgasmus habe und dass ich danach entspannt bin und befriedigt und gut gelaunt ich würde meiner umgebung das nicht antun wollen ja so und jetzt sind ja jetzt bei der 28 tage ja es ist sogar eine app dafür habe ich gehasst mir eben gezeigt da steht auf die sekunde wie lange ja das ist so eine man kann die tage zählen app also da stellt man quasi einen staat ein und dann zählt er automatisch hoch es ist eigentlich glaube ich eher für für tolle ereignisse gedacht also soundsoviel tage bis zu dem großereignis und ich benutze das eben um zu zählen wie viele tage es sind weil ich vielleicht irgendwann miteinander kommen wo das nicht mehr so für abstinente alkoholiker oder ex raucher enya oder einfach zum tageshoch zählen genau sowas damit ich nicht durcheinanderkommen vor wenn man dann irgendwo ja wenn man nach halten muss wie lange es jetzt schon ist wie gesagt dass bescheid und da gab es auch tatsächlich habe er nach feedback gebeten für die oder nach hörerfragen gebeten und da kam daneben und wenn sie schon bild warum also wurde direkt mal unterstellt und das ist natürlich jetzt die frage du willst nicht schon gar nicht die frage kommt die frage kommt häufiger ja ich würde nicht nein ich schon bin ich heißt es doch ja ich denke dass man etwas anderes ob und wo es abends www ganz ehrlich ich glaube dir dass du hast du mich im vorgespräch zu mir gesagt ja man hat ja auch ein gewissen eigene eigenen anspruch an sich selbst also das ding ist man muss sich also vertrauen ist ist eine sache in so einer ds beziehung überhaupt ich bin nicht ständig in den oberen gegenwart und ja auch nicht in meiner und es gibt einfach die punkte also auch bei mehreren regeln wo er das nicht nachprüfen kann habe ich das wirklich mache oder nicht einiges kann man dokumentieren alles aber auch nicht also das vertrauen muss schon irgendwo da sein das ist klar wenn so ein gewisses grundvertrauen nicht da ist oder nicht zustande kommt dann macht man das glaube ich mit einer ernsthaften intensiven der es beziehung auch gar nicht versuchen und auch gar nicht machen ich meine warum soll man es dann machen wenn man nicht das bedürfnis hat das sonst mal dass so ein bisschen sie zieren also das hängt irgendwann an tag gesagt so und jetzt ist mal eine orgasmus pause nett auszudrücken ja weiß dann nicht wie lange ich weiß auch umwelt nicht in frage ich immer mal wieder sogar sehr häufig immer wieder aber er äußert sich dann nicht dazu oder geheimnisvoll dazu und ich weiß es teilweise wirklich bis sekunden vorher wo es passiert nicht ob es jetzt passiert oder wie es passiert das heißt aber in dem moment fängt die erregung schon anja die augen werden ganz groß gerade und naja also man muss vielleicht zu der frage auch ob ich schwul oder nicht man muss sich mal muss sich auch fragen was ist plausibel oder nicht und was man wissen muss so zu mir und auch zu meiner vorgeschichte ich mag orgasmus kontrolle sehr ich hab immer orgasmus kontrolle gewollt und auch irgendwo mit leute mit denen ich vorher zu tun hatte ich will nicht wirklich sagen versucht die in so eine richtung zu pushen aber doch irgendwo habe ich schon gesucht nach leuten die die spaß haben an orgasmus kontrolle also die die spaß an diesem spiel haben die spaß an die neue haben und so richtig gefunden habe ich da immer nicht was ich was ich suchte tatsächlich ist da oder rind der erste der das so in dem maße mag und tut unter freude daraus zieht wie ich und ich würde mich wenn ich das plakatieren würde das wäre einfach wäre ziemlich sinnlos ich habe es so lange gesucht und dann sagte ich mir selber kaputt machen dann hätte ich auch nichts zu suchen brauchen das muss man natürlich vorher wissen dass es bei mir so ist das ist kein kind den mir irgendjemand eingeimpft hat oder so wir machen das jetzt sondern ich habe selber gesucht okay das heißt also schon wirst du nicht aber unfälle passieren ja auch mal ein unfall ist schon passiert und passiert dann ja da war ich erlaubt ein bisschen was zu tun mit einem groupie und hätte natürlich aufhören müssen wenn es so schön wird und ich sag' ich bin der vielleicht ist er etwa das gibt ich habe es einfach nicht gereicht ich wollte einfach das gefühl noch so lange herauszögern wie geht ohne dass ich komme ich hab einfach nicht hingekriegt ich hab mich dann selber ruiniert und dass ich das wollte ich wollte es wirklich nicht und ruiniert kannst du es mal kurz definieren ich glaube dass kennt nicht jeder ja also man kann tatsächlich sowohl bei männern als auch bei frauen oder bei allen anderen unterscheiden zwischen einem vollen orgasmus also einem orgasmus der sich gut anfühlt und einem ruinierten orgasmus ruinieren das eigentlich nur wenn man wenn man vorher mit der stimulation es gibt irgendwann einen punkt zu den point of no return beim orgasmus so dann ist man über die schwelle und dann kommt der orgasmus und wenn man es ist ja sehr schön wenn dann noch ein bisschen weiter stimuliert wird so quasi während der orgasmus schon einsetzt und wenn man genau dann aufhört wenn er nicht mehr zu verhindern ist dann kommt er zwar trotzdem aber es fühlt sich nicht gut an es fühlt sich an als 40 unerfüllt und es ist einfach nicht schön also da kann jeder kann ja auch jeder selber ausprobieren würde bei der masturbation oder sowas dass das geht wirklich sowohl bei männern als auch bei frauen und es ist nicht schön das ist nicht erfüllt so dass ein ruiniert opfers muss aber klingt eigentlich nach etwas was du dir wünschst wie ich jetzt in den letzten anderthalb stunden kennengelernt habt müsste ich meinen jetzt genau dein ding ja man kann auch hier wieder mir genau zugehört hat darauf schließen ich mag die demütigung es geht alles zurück auf den ursprung aber dieses das ist ja in dem moment wirklich dieses dieses bewusst das ist scheiße fressen an der stelle und da lahm ist und dann lange darauf hingearbeitet und dann läuten dann noch nicht mal das gekriegt oder was gegen [ __ ] und dann ganze spannung ist weg aber trotzdem war es misst und als sonst es ist spannend damit umzugehen es gab tatsächlich vor kurzem eine situation wo oder und ich gespielt haben und wo ich im prinzip wusste dass ich die wahl habe zwischen wenn ich komme dann ruiniert er mich oder ich komme gar nicht und ich wollte kein ruiniert noch das muss weil die sicht furchtbaren fühlen und das endete daran dass ich sehr sehr sehr sehr erregt war und gebettelt und gefleht habe dass ich nicht kommen darf hören sie nicht das klingt weil ich halt wusste wenn ich komme ist es sowieso nur ein ruiniert orgasmus und dann ist man geil wie sonstwas und bittet darum nicht zu kommen das ist völlig das ist echt intensiv weil es so widersprüchlich für einen selber ist und weil man selber sich so und damit vorführt das war sehr intensiv und sehr heiß und als genies und hast du einen orgasmus gehabt er war gnädig er hat mich nicht kommen so muss man das dann wohl formulieren ja das ist ja das schöne daran da verschwimmt ja wirklich dieses ganze was will ich was will mein körper das sind zwei dinge die nicht unbedingt zusammengehören ja was will er ja und wie seine laune grad das weiß man hat immer immer nicht so was ich sagte ja vorhin schon dass ich diese unberechenbarkeit marke also er mag dass ich nicht weiß was passiert was er plant was er nicht plant und er hat ja die macht alles zu tun ich weiß nur die entscheidung nicht was macht das der mit seinem umfeld also im alltag bist du wie ich werde jetzt mal einfach gereizt es hat wirklich eine sehr reale ebene deswegen sage ich auch dass das ist das echte gefühle im spiel sind bei sowas oder echte frustrationen das ist natürlich irgendwo auch mal lustig und humorvoll und so aber ja es gibt auch die momente wo ich dann irgendwie frustriert bin irgendwo denke ich würde jetzt so gerne und das geht nicht denn dass man so ein bisschen beleidigt ist und oder auch irgendwo beim beispiel wenn man so gerne wäre und man wird lobbyist und kriegt nichts ja das ist schon so was machst du denn in so einem moment wo es echt gar nicht mehr geht wo du wo er auch nicht verfügbar ist und du sitzt da wie zu hause rum und muss damit ihr selber klarkommen eigentlich nicht also sehr häufig suche ich dann doch der in kontakt irgendwo ich schreibe ihm dann unsere mir meine güte ist hier gerade sitze rum und sowas und einfach dass man sich irgendwohin wenden kann das tut ja schon gut also deswegen würde würden irgendwelche verweigerung spieler auch nicht nur mit mir selber funktionieren also wenn ich mich irgendwo sie als eigene challenge geschaltet das würde nicht funktionieren ich brauche diesen widerpart der irgendwo auch aufnimmt wie ich mich fühle und sowas das hilft schon der tourismus betreut sein also wenn ihr jetzt sagen oder so pass auf ich werde es eine woche nichts davon hören da das wäre schwierig bis unmöglich also irgendwo so das verarbeiten dass das ist wichtig ist verarbeiten oder damit umgehen also wie soll ich sagen man muss diese gefühle die man dann hat die echt sind irgendwo kanalisieren dass sie sich nicht auf staunen aber es ist schon manchmal schwer es gibt die momente wo ich wirklich da sitze und einfach nichts darf einfach nichts passiert wirklich gar nichts und sehr viel selbstbeherrschung kostet die gibt es du hast ja sie an den comic stil wobei verein packs ich erwähne sie jetzt noch mal jetzt mal der richtige moment da durchzublättern ich finde das ist was ist das eigentlich das horn ines das ist das ist das also plüsch kissen medien was soll das sein also ich habe angefangen so für für jetzt die zwei letzten etwas längeren perioden wo ich verweigert will jetzt auch gerade diesen 28 tage die nach laufen habe ich mein pferd leicht profilbild täglich verändert und das verfolgen dann einige zusammen mit meinen gedanken dazu die ich dann so unter die bilder schreibe und da habe ich dann irgendwann auch angefangen meine geilheit also englisch horn ist zu personifizieren und in form von einem kleinen grünen ja genau und das ist auch sehr sehr gut angekommen weil der community und doch nachgefragt und weil es auch so ein bisschen den den kampf mit mir selber schildert irgendwo also ich habe immer das problem dass es auch oder nicht problem aber das ist auch der grund warum ich das warum ich das mache mit dem mit der orgasmus kontrolle dass ich werde von nichts geiler als von der vorstellung dass jemand meine lust kontrollieren kann dass er das in der hand hat nichts regt mich mir wirklich nicht andererseits ist dann eben die konsequenz dass ich auch nichts darf und dann aber umso mehr möchte und ja und dann ist das so eine eine spirale die sich immer weiter dreht wie soll ich sagen das ist so eine eine permanente selbstbeschäftigung auch mit dem thema und so auf diese art und weise verarbeite ich das auch in den comics kleinen zeichnungen die sind sehr sehr niedlich es gibt ja zwei monate im jahr die sind so in diesem ganzen thema wichtig der lok toba und der november er wir sind ja nun gerade im oktober dh hier steht noch ein bisschen was bevor oder interessiert ihn das eh nicht ich hoffe oder möchtest du das hin da ich weiß es tatsächlich nicht gestern hab ich noch ungebeten du kannst doch nicht und noch zwei monate oder auch nur noch einen monat oktober hat ja auch gerade erst angefangen also gut weil ich wirklich ist und neuer auch ich will ja nicht so das kannst du die frage ist ja ob die vorstellung das ist jetzt noch viel viel viel viel länger dauert das eher abschrecken des abt earned ist oder ob das einfach so ein wahres ob das eine aktuelle stimmung einfach nochmal stahl reinsteigern also die vorstellung sun wird ganz eindeutig ja ist verstärkt das gefühl des ausgeliefertseins ist verstärkt das gefühl dass man weiß nicht was derjenige vor hat der ist unberechenbar die vorstellung des hochgradig anhören also wenn er jetzt hier schon das datum verraten hätte und es hier stehen würde hätte das wäre jetzt ein problem für dich wenn da der 20 hinten steht das ist nicht nur theoretisch das für gerade besprechen ja ja ja der schuldige bitter aber ich lag so auf der zunge einfach hat er aber nicht da bin ich oder du musst du selber fragen oh ja das klappt hervorragend das war jetzt einfach spaß muss jetzt auch einfach so der da dazu eines er ich weiß nicht ich kann mich sehr gut denn so dass sein reden rein gesteigert werden ich weiß es auch nicht ich lade ein zu suchen ich kann mir jetzt in dem moment aber ganz gut vorstellen wie du auf einer party am gucken ist wohl eher wie er sich immer für das kann ich tatsächlich nicht ich kann das war aus meiner eigenen erfahrung kann ich das nachvollziehen kann das nachempfinden also das ist spaß macht mich zu verweigern es macht ja nicht bei jedem gleich viel spaß man kann ja auch negative als ich mit dem thema umgehen und ja aber da geht immer alle spielpartner sind unterschiedlich und du bist nicht mal ein spiel partner und deshalb ich habe einfach gelernt dass das gefühl wie ist das miteinander was macht ein spitz und was was bringt erregung das ist immer unterschiedlich ja ja ich hab da auch irgendwann gemerkt dass es eine gewisse interessenlosigkeit habe bei allen anderen außer sowie weil ich da irgendwie da ist man nicht genug gefühl mit drin ich kann das dann bei ihr so schön durchschauen bin laut drin und weiß dass alles und kann das steuern und alles andere das ist erst mal so wenn man jemand kennt und spielt dann ist das für mich so technisch man kann es machen das ist gewiss das handwerk mit einer gewissen erfahrung ja ich weiß was dann aber im grunde versteht man gar nicht was man da tut das braucht und im moment habe ich halt diesen ich habe einfach den luxus auf was aufbauen zu können ich weiß was du meinst das ist ja auch die art von spielen die ich dann suche also weniger technisch weniger auf eine praktik die wir durchziehen bezogen sondern ja ja auch so ein gefühl auf so eine grundhaltung die beim spielen durch kommt nicht auf die einzelne praktisch wenn du jetzt so eine längere periode hat dass wir dann gegen die letzte die längste der rekord sind 31 33 tage und dann kommt der tag wusstest du vorher dass das passiert das wusste ich nicht vorher wie war es denn auch ziemlich gut was hast du gemacht seitlich eine ecke gesetzt und hat gesagt jetzt mach halt ich komme gleich wieder ich hole kurz zigaretten oder so und wenn ich wieder da bin dann bist du bitte gekommen tatsächlich war das weil das ja auch schon weil das ja auch schon angesprochen hat das mit mit dem verarbeiten tatsächlich war das sehr interessant weil wir das was die community ja irgendwo gemacht hat oder wie wir sie einen bezogen haben dann einfluss hatte auf meinen orgasmus also es gab da irgendwo mal ein bild wo gebootet werden konnte so leute kommentare schreiben konnten und die frage war wenn ich dann wiederkommen darf werde ich dann ruiniert oder oder nicht also habe ich einen neuen da hab ich ein voll lukas muss erleben oder an ruinierten orgasmus so was hat man irgendwann so klappt bild 17 war das oder sowas und da haben dann quasi laufen lassen bis halt dann tag 31 und und dann waren wir alle zusammen haben was gemacht er hat mich gefesselt und dann haben wir das ausgezählt das er hat vorgelesen kommentar für kommentar es war ein paar kommentare wer wirklich ein paar einige hat das vorgelesene stimme für stimme auch was da manche leute so geschrieben haben also das haben leute nicht nur noch wohin geschrieben sondern manche haben da auch wirklich so halbe bono fantasien da reingeschrieben so wahnsinnig wand ich meine sehr gut wahnsinnig kreativ wahnsinnig toll also das heißt wenn ich das nur gehört habe waren ja schon ganz anders und wohlig zumute also das war eine ganz ganz tolle situation da gefesselt zu sein diese votings und stimmen vorgelesen zu bekommen ich musste dann immer zählen also im hochgradig erregten zustand musste ich auch noch irgendwas zusammen zählen ich musste mehrmals neuanfang weil ich immer nicht zusammen gekriegt habe ja und dann und dann irgendwann glücklicherweise waren mehr leute dafür dass ich dass ich einen einfall lukas muss kriegen darf und es überwiegt die wirklich und er hat mich schon während des ganzen votings genießt überstunden und tatsächlich hatte ich dann kommen zu dürfen mehr und dann mehrmals viele male einige male also das wasser sehr schön weil das hat auch das einbezogen hatte was wir da an dieser die neue challenge aufgebaut hatten auch mit der interaktion bei fett live das war eigentlich ein toller abschluss hatte sich den belohnt ja es hat sich tatsächlich vor allem gelohnt also es ist intensiver wenn man wenn man so lange verweigert wo das macht wirklich was mit dem körper und auch was mit dem geist also das ist wirklich einen unterschied also auch das hindert mich daran zu schummeln weil ich wirklich spannend finde mein körper und meine seele zu beobachten wie die sich anders verhalten also wieder wirklich unterschiede passieren es macht wirklich was das ist das ist spannend und es ist nicht erkannt intensiver es ist es ist toll ist das hat sich dann wirklich gelohnt das muss ich schon sagen jetzt hat er ja in dem moment an dir gedient und du warst dann quasi die gleich gestellt weil er hat hier sehr nachgegeben weil irgendwann muss er die halt nachgeben naja jegliche demütigung hat dann ja im prinzip die er den orgasmus gegeben naja was muss man sagen muss zum herrschen gehört natürlich auch gnädig sein also zum herrschen gehört auch nicht immer nur drauf hauen immer nur drucker machen sondern zum herrschenden gehört auch gültig zu sein und ja ich erfahren natürlich auch das ein oder andere mal gnade oder auch wenn ich dinge richtig gemacht habe eine gewisse belohnung also das funktioniert jetzt nicht nur über immer nur drauf habe immer nur irgendwas negatives oder immer nur wegnehmen sondern geben gehört auch dazu das ding ist und das sagt auch oder rind immer du musst schon ja auch ein bisschen die hoffnung schüren also wenn du irgendwo jemanden verweigert und quasi sagt ha ha du kommst nie wieder oder überhaupt nicht mehr dann hat derjenige ja auch keine hoffnung mehr derjenige ja auch okay was soll ich da noch daraus ziehen dass er muss auch schon ein bisschen so mit der hoffnung angefüttert werden das heißt so die belohnungs phasen sind schon auch wichtig und auch dass man weiß was man vermisst wenn man dann wieder verweigert wird wo du dabei bist ihnen gerade zu zitieren er hat mir geschrieben und ich lese das einfach mal vor das ist jetzt für mich selber auch neue was ich da jetzt hören und das hoffe ich ich habe ihn gefragt ob ich das zitieren darf genutzt werden ist denke ich ein thema das tief in ihr drin ist im sinne von erfüllungsgehilfe der lust eines anderen sein während sie selbst nichts kriegt und dem bus gießen jetzt war alles was geeignet das den unterschied zwischen oben und unten richtig kein zu reiben in die wahrnehmung gerne auch in der öffentlichkeit hat er sich damit perfekt charakterisiert er ja das klingt nach oder rind sehr gut das ja das trifft es sehr gut das klingt sehr sehr treffen der dass uns die letzten anderthalb stunden quasi sparen können und einfach das verlesen können in zwei sätzen ich habe gesagt er kennt erkennt mich sehr gut er hat mich glaube ich oder kann mich treffen und prägnanter beschreiben hatte ich das selber kann in manchen dingen bin mir gerade gar nicht so sicher ob ich das erwähnen darf aber es ist ja der gedanke du kommst nicht weil du nicht darfst ja wie ist es denn wenn es soweit ist erziehungsziel konditionierung du kannst nicht wenn du nicht darfst ich denke tatsächlich auch da passiert eine eine eine entwicklung also wie sagt man es ist körperlich schon sehr schwierig es zurückzuhalten irgendwann ist da einfach so viel stimulation das wirklich nur noch ein kleiner schubser erreicht ist es wirklich schwierig aber aber ich merke schon dass da ein unterschied ist in meine erwartungshaltung also ich möchte mittlerweile auch diese dieser erlaubnis also ich immer wenn ich kurz davor bin oder hinter ja dann logischerweise mit beteiligt ist frage ich ob ich kommen darf und wenn er dann zum beispiel einfach eine weile schweigt aber mich weiter stimuliert dann bin ich unsicher ich habe schon den eigenen anspruch also den geistigen anspruch dass ich wirklich erst auf seine erlaubnis warte ich weiß noch nicht ob es so stark wäre dass ich gar nicht könnte wenn ich die erlaubnis nicht habe ach ich schätze mal noch nicht aber aber ich würde ich würde versuchen das zurückzuhalten wenn ich noch nicht seiner erlaubnis habe so stark ich kann also es spielt eine rolle ist ein zu nehmender faktor der sich vielleicht auch noch mit weiteren monaten noch stärker entwickelt ja diese konditionierung ist definitiv da es klingt nach science fiction aber das ist schon richtig ich habe das gefühl die ziele setzt du dir erstmal selbst jetzt ist ja die frage ist dann der dom nicht austauschbar weil du ja im prinzip jetzt nur jemand sucht der dahin kind erfüllt also erst mal ich finde das ist ja auch schon fast zwei fragen also einen teil oder vierbeiner also ich finde es spannend dieses level der konditionierung zu erreichen es gibt ja auch so was wie hypnose also ganz anderes thema schon als auch nur kurz an aber manche sagen dass es tatsächlich mit hypnose oder mit so einem postschiff modischen trigger möglich ist jemanden so umzuprogrammieren dass er nur kommen kann wenn ein bestimmtes wort hört oder wenn er eine bestimmte geste sieht fährt und ich finde schon den gedanken dass ich wirklich gar nicht mehr kommen kann ohne dass zum beispiel im oberen mir das ermöglicht selbst wenn ich wollte das fände ich ach gott das ist ultra heiß das ist wahr das ist das ist er regungslos 1000 das ist eine vorstellung ja gut ich habe gesagt ich finde das gut also ich finde das ziemlich erregend diese vorstellung aber von erfüllungsgehilfen würde ich auch nicht sprechen also man sagt ja in der szene manchmal diesem begriff für eine bestimmte art von subversiven namens ja wunschzettels ups oder das verhalten topform debatte also dass man hätte auch irgendwo nur das was man selber möchte wo projiziert auf denen der es macht das ist es wirkt manchmal so natürlich sind da deckungen aber es ist nicht das was ich suche ich suche auch diese unberechenbarkeit und dafür nehme ich auch dinge in kauf die dann nicht primär meiner eigenen lust ihnen also irgendwo so wenig strom wie ich eben erwähnt also dieses elektronische wartenberg rate das tut wirklich so weh da kann ich getroffen sich das ist einfach furchtbar oder auch andere dinge also die die irgendwo die eigentlich gegen meinen willen passiert ich nicht so toll finde wenn ich tanzen muss oder oder irgendwelche anderen spielarten die die primär eigentlich nicht mehr dinge sind aber das kann ich alles verbuchen unter ich werde damit gedemütigt also in diesen gesehen wenn er zu 1 gegen hätte wo er sowohl jetzt gar nichts mit anfangen kannst er sagt aber nicht dass sein neuer king wo er sagt das ist jetzt für ihn total spannend und der villa voll draufgehen dann ist das so das ist das ist eben meine auffassung vom spiel das ich auch gar nicht möchte dass ich alles weiß was er vorhat und ist er soll nicht mein erfüllungsgehilfe sein das ist sonst klappt das hat auch mit so etwas wie verweigerung nicht gut also dass ich bestimmte nicht wann und wie lange wir das machen sondern er bestimmt das und es ist auch überraschende einfach also ich mag diese überraschung und ich mag den den unkalkulierbaren faktor am spielen wenn ich jetzt irgendwo alles vorher gescriptet wäre sie heute machen wir die und die praktiken heute möchte ich das und das und ich möchte dass und das so lange da ist da wirklich der reiz weg da ist doch wirklich die spannung weg das finde ich nicht erfüllen ich brauche schon ja weiß nicht ein zufalls element oder den anderen charakter der auch ideen und wünsche hat es musste sich es muss sich gegenseitig eine dynamik verschaffen wenn einer nur sein spiel in den anderen reihen impft es ist langweilig also gilt auch durchaus für für dominante die irgendwo dann quasi ihre ihre spiele und fantasie nur auf den sukzessiven projiziert es muss eine dynamik haben so beide machen was zusammen jeder macht seine eigenen schritte jeder macht seine eigenen züge so muss es sein dass uns noch mal ein bisschen die zukunft gucken mehr konditionierung weniger nein ja weniger orgasmus wo geht die reise denn hin ja das ist ja schwierig also es ist auch nicht so dass zumindest ich da so konkrete pläne habe also das möchte ich auf jeden fall erreichen also ich gucke zum großen teil wo die reise hinführt und ziel habe ich finde schon das spiel mit dem mit dem gehorsam sehr spannend also dass ich auch wirklich meine regeln erfüllen möchte weil ich das wirklich selber war möchte und ich freue mich fragte wo siehst du bei dir selbst optimierungsbedarf ein großer also ich habe wirklich schwierigkeiten die regeln zu erfüllen wenn ich wenn ich erregt bin also ist noch nicht mal so dass ich in bestimmten dingen nicht gehorche weil ich nicht will ich kriege es einfach nicht hin also daran ich möchte eigentlich ein level des gehorsams erreichen was sehr etwa so intensiv ist dass ich dass ich nicht rational nachdenken muss okay ich sage jetzt dieses wort nicht oder ich verhalte mich so und so sondern dass es so ein reflexhaft ist wie so ein pawlowscher reflex im kopf ist der auslöst dass ich mich so und so verhalte also eine verinnerlichung der regeln des korans weil ich das so spannend finde klingt ein bisschen unheimlich aber ich finde das super spannend das ist die große frage an der geschichte ob da nicht im endeffekt wenn das genauso und konsequent umgesetzt wird ob da nicht eventuell ein anderer mensch dabei am ende herauskommt der du vielleicht gar nicht sein willst das denke ich nicht also auch hier wäre es irgendwo von vorteil wenn man wenn man mich kennt oder wenn man auch oberen kennt aber sehr viel von unserem verhältnis baut darauf auf dass ich eine eigene persönlichkeit bin also ich bin wahnsinnig umtriebig ich habe tatsächlich das problem dass ich auf stammtischen oder auch manchmal auf partys obwohl ich klein bin von der statur her ich werde oft für den dominanten part gehalten also ich werde oft wird zumindestens witcher gehalten weil ich sehr viel rede weil ich sehr viel kommunizieren und weil ich sehr viele eigene ambitionen habe das scheint schon zu erreichen also ich habe wahnsinnig viele vorstellungen ich bin umtriebig ich bin informiert über events über spielzeuge über praktiken ich bin total dabei und viele haben wohl die vorstellung dass die subversiven auch er die passiven sind also wirklich so die lassen sich ziehen und treiben und das muss ja nicht so sein das ist auch nicht so aber bei manchen ist es das vorurteil und das ist bei mir nicht so das heißt ich brauche irgendwo jemanden der mich da auch handeln kann also der nicht versucht meine persönlichkeit zu kind töten also nicht versucht mich irgendwo ja die platt zu machen sondern einfach damit umzugehen und das ist eigentlich das schöne auch wie ich mit oder rente spiele dass er mich er lässt mich meine eigene person sein und er möchte auch mich als person möchte mich nicht verbiegen ich möchte mich nicht bösartig zu etwas anderem gleichschalten das ist nicht das ziel es ist mehr eine veränderung meiner person hin zu etwas was ich auch möchte und doch eine positive veränderung weil es mir spaß macht und weil es mich unglaublich erfüllt ich kann gar nicht sagen wie sehr es ist also eine gute veränderung und ein mensch wird ja nicht schlechter nur weil er sich an sich verändert er wird nur anders ein bisschen schwierig ist dass du jetzt sagst was er sagen würde dass du für ihn spricht das werde ich aber auch sagen also ja ich habe mal gelernt um gottes werden nicht mutmaßen was sowie denkt weil ich liegt damit nicht hundertprozentig richtig naja also er weiß ja in vielen dingen wie ich denke und also wir tauschen uns heraus wir schweigen die dinge ja nicht tot wir reden sehr sehr viel über bei uns über sms über alles möglich wir wissen ja wie der andere tickt das ist ja kein geheimnis und das sollte man auch also in unsere ds beziehung kommunizieren wir wahnsinnig wahnsinnig wahnsinnig waren sich nicht wahnsinnig viel also häufig auf einer erotischen ebene aber häufig auch einfach auf einer neugier ebene also ich weiß in vielen fällen was er denkt und er weiß in vielen fällen was ich denke also es ist fast so ein zustand der synchronisierung weißt du also so ein das ist so ein bisschen dass das eigene denken an das vom anderen anpasst und umgekehrt auch das was ich denke in seinen gedanken ist das eine ziemlich gute basis für eine symbiose eine symbiose genau wir kommen langsam zum ende ich guck doch mal auf das aufnahmegerät ja das wird wahrscheinlich eine lange folge magst du noch irgendwas sagen ja mächtig raus damit eigentlich vor allem in richtung für leute die vielleicht auch somit mit spielen wie orgasmus kontrolle überlegen ob sie das machen oder überlegen was dazu gehört und was da möglich ist und ich finde man man kann soll da viel ausprobieren also in der zeit wo ich gesucht habe über orgasmus kontrolle und über call schaltung gerade von frauen habe ich extrem viel gefunden was ich vor allem der gestaltung von männern beschäftigter das fand ich immer ein bisschen ein bisschen merkwürdig damals wie heute so dass viele wohl zumindest im deutschsprachigen raum der meinung sind es ist eher was ist was wenders mit mails ups machen den man kurs halten machen die und das machen sie ja auch ja klar aber das ist quasi da mehr der king ist und dass umgekehrt die nicht soviel stattfindet und ja einfach die aussage tochter das andere ist auch möglich und und man kann und soll damit ausprobieren und ich denke das ist schön also orgasmus kontrolle heißt auch nichts dass nichts mehr passiert das ist kein tod halten der los sein und es passiert trotzdem oder gerade deswegen fiel also oder rind und ich habe auch und gerade in den perioden du ich nicht darf sehr sehr viel zu tun dass er kann ja und darf ja aber ich eben nicht also das ist nicht das töten der lust oder das aufhören der lust sondern das ist das ist eigentlich sehr bereichernd und ich persönlich als jemand der eine frau ist und eine sehr sehr starke libido hat und schon immer hatte ich empfinde eigentliche schaltung oder jemanden der mich coach hält als jemanden der meine lust wertschätzt das finde ich auch einen wichtigen faktor es ist so dämlich dass ich vielleicht auch anhört aber es ist ja wie ein kompliment an meine lust dass ich von ihm im kopf gehalten werde denn wenn es mir nichts wert wäre wenn wir ein orgasmus und meine lust nichts wert wäre dann wäre ich mir auch nicht viel wert und dann wäre es auch nicht besonders mir das wegzunehmen das perfekte schlusswort keinen satz mehr daran genau die richtigen worte hat seine social ja da kommt in den trailern kontakt zu dr gibt es wenn man nicht an schreibt live an themen der em ja und das sollte man aber nur tun wenn man mal verbleib ist okay nein gibt es irgendeine art von post die du nicht haben willst oder die die auf die nerven geht ich reagiere einfach mal ist das nicht für mich das nicht interessiert also ich trete ja sehr viele nachrichten ich schaff's manchmal seitlich nicht auf alles zu antworten aber naja ich bin an billigen anmachen nicht interessiert also also wenn ihr ordentlich formulieren können und vielleicht noch eine frage stellt dann kommt bestimmt eine antwort dass ich beantworte sehr sehr gerne alle fragen also zu mir zu dem was ich gesagt habe zu den comics wort er war aber ich habe mal mit irgendwas aus der luft gegriffen ist so hast du lust zu schreiben kann ich nichts anfangen dann weiß ich auch nicht weil ich sagen soll weil ich ein extrem schlechtes mordopfer bin eigentlich dann fühlst du mir noch einen wunsch diese folge kriegt ja einen cover was du gestaltet hast wirst irgendwie so wenn es euch nicht gefällt dann gleich auch sie anschreiben und ich mich ich habe ja keinen einfluss drauf und wenn es euch gefällt denn alle komplimente an mich genauso war das nie so ist der modus hier nicht doch jetzt beschlossen dann lobt sie schön dafür ist in ordnung utah hörer treffen habe werde ich in der einleitung eh schon gesagt haben also 15 11 20 19 ansonsten einfach nochmal zurück zum anfang da erzählt dass er schon wieder gut ja ansonsten ich habe nichts mehr zu fragen ich bleib süchtig bleibst wirklich uns in der man kann ist ja nachlesen online genau man kann das live als interaktive challenge erwiesen an dem videospiel nachverfolgen wie sich das entwickelt also eher bei fett live ist das ist vielleicht und lustig und unterhaltsam man kann nach worten ja gelegentlich gibt es eine essener das thema ja das ist angenehm wendig weiblich sachlich objektiv ii ziert ja okay das objekt jedes jährigen riml also ein riesiges thema vielen vielen dank für die einladung vielen dank für speis und trank und laute kekse hat mir ganz viel spaß gemacht kein gedanke mehr aber dann sag ich jetzt hier tschüss und den hörer natürlich auch bis zum nächsten mal macht's gut ich bleib cool [Musik] [Musik] [Applaus] [Musik] [Applaus] [Musik]

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

Kathi
24.04.22

Als ziemlicher BDSM-Neuling bin ich gerade süchtig nach diesem Podcast und sauge alles auf, was mir in die Finger kommt. Diese Folge hat mich enorm getriggert und mich gezwungen mich erneut ausführlich mit mir, meinen Gefühlen und Wünschen auseinanderzusetzen. Danke für dieses Gespräch ;-)

Unicornia
27.11.20

Diese Folge irritiert mich sehr. Ich finde das Gesagte total interessant und spannend und finde mich auch in einigem wieder. Jedoch ist mir die Dame aufgrund der Stimmlage und vielleicht auch der Sprechweise unerklärlicherweise unsymathisch. Das ist überhaupt keine Kritik und verwirrt mich selbst, aber aufgrund dessen konnte ich die Folge nicht richtig genießen :-/

Schlagsaite
17.11.19

Es war sehr spannend und hoch unterhaltsam, im Nachgang zu dieser Folge die Zeichnungen auf FL durchzusehen. Chapeau!

Maira
25.10.19

Wow, diese Folge ist großartig. Das Temel ist sehr reflektiert und beschreibt perfekt, was ihr ihr BDSM gibt. Ihre Mädchenhaftigkeit und die Veränderung ihrer Stimme, wenn es für sie aufregend wird, ziehen mich in diese Folge.

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen. Deine Nachricht wird per E-Mail weitergeleitet.

Temel

Alle Folgen mit Temel zeigen 4



--:--:--
--:--:--