Folgen suchen
13.06.22 02:30
Die Unvernunft

Anna und HerrKunze!

O ist mehr als eine Geschichte

Anna und HerrKunze haben mich am Wochenende besucht und wir haben geredet.

Anna ist schon etwas länger mit BDSM vertraut und so musste HerrKunze als Top erst ein mal schauen wie er mit ihrem Erfahrungsvorsprung umzugehen hat. - Spoiler: Sehr sehr gut!

In dieser Folge beschäftigen wir uns intensiv mit dem Themen "O" (Wie in der Geschichte der O), Fremdbenutzung, Hurendiensten und schauen ganz genau auf entsprechende Events. Ist das alles so wie wir uns das alle vorstellen? - Ihr werdet es erfahren.

Das Ding der Woche:

Die Zahnbürste

Zahnbürste

Die Kravattennadel

Kravattennadel

Das Armband

Armband

Kontakt:

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:37
Einleitug
00:02:07
Begrüßung
00:02:32
Vorstellung
00:04:01
00:13:04
Annas Kink
00:14:44
00:15:09
Phantasie: Freu auf dem Thron
00:19:53
Der Reiz des Fremden
00:24:58
"Du bist nicht mein Dom"
00:25:38
Erfahrene Subs schrecken ab
00:27:36
Swingerclub-Erfahrungen: Vergabe
00:33:11
Die Kuschelhasenebene verlassen
00:42:02
Boheime - Ich kann es mir leisten
00:46:07
Das Ding der Woche 1: Die Zahnbürste
amzn.to/3todCJW
01:00:18
Die erste O-Party
01:02:10
Partyregeln für die O
01:03:57
Sebastian erste und einziege O-Party-Erfahrung
01:06:57
Briefing und Einstieg
01:08:08
Die O lebt von der Einhaltung der Disziplin
01:11:57
Die Vorstellung der O
01:18:26
Kein Interesse - Der Parkplatz
01:21:15
Sicherheit, Tabus und Grenzübertritte
01:26:28
Ist das noch emanzipierter BDSM?
01:30:18
Ist das ein Rollenspiel?
01:33:13
Tipps für Neueinsteiger
01:36:02
Event: Exces de Roissy
01:39:30
Verweis: XMAS-Spezial-Sendung
01:40:01
Psychologuscher Druck
01:46:22
Interaktion zwischen den Os
01:48:41
Ding der Woche 2: Die Krawattennadel
01:52:11
Regelverletzungen
01:54:36
Ist der "O-rgasmus" erlaubt/wichtig/relevant?
01:56:35
Einzelherren und Paare und ?
01:57:18
Abschiesrituale und die Bestrafung
02:02:46
Das Ding der Woche 3: Das Armband
02:05:02
Das nächste Event
02:05:27
Publikumsfragen
02:05:53
Frage 1: Altersdurchschnitt
02:08:41
Frage 2: Schutz und sexuell übertragbare Krankheiten
02:12:31
Frage 3: Benutzung der eigenen O
02:13:19
Frage 4: Grenzüberschreitung durch den eignen Herrn
02:15:51
Frage 5: Und Poly?
02:17:28
Ist 24/7 O-sein möglich?
02:22:49
Findet das auf Schlössern statt?
02:23:33
Zukunft?
02:25:50
Zusammenfassung
02:28:47
Die O hat das letzte Wort
hallo und herzlich willkommen zur folge 75 der kunst der unvernunft dem podcast in dem menschen über ihr persönliches erleben und empfinden von bdsm sprechen mein name ist bastian sticks und diesmal waren anna und herkunft zu gast und die beiden haben endlich das thema mitgebracht wie die geschichte der o nur eben ein bisschen anders was ist denn so eine ruhe wie wird man das wie bleibt man das und was macht man können und muss man überhaupt dieses buch auswendig können um eine o zu sein und warum macht das überhaupt spaß ist das eventuell nur partnertausch mit ambiente nein ich kann jetzt schon sagen das ist es natürlich nicht da steckt noch sehr viel mehr dahinter wie hat anna bdsm ohne dieses rollenspiel erlebt und warum gebiet der kunst ist seine partnerin anzubieten am ende dieser folge wird es euch wie mir gehen und ihr könnt die motivation und perspektive der beiden wahrscheinlich sehr gut nachvollziehen das thema ist richtig groß und die beiden haben mir einen ganz tiefen einblick erlaubt den abende voller protokoll und los gleichermaßen natürlich gibt es wieder dinge der woche und ich durfte diesmal sogar eins behalten das ist auch neu und weil ich versprochen habe in der einleitung nicht mehr so viel freude machen was jetzt ganz kurz los geht's mit folge 75 mit anna und herr kunze ich habe mal wieder besuch bekommen und endlich endlich ist heute eine aufnahme dran auf die ja ich glaube ich an zwei jahre lang gewartet habe zumindest ist das erste vorgespräch so lange her ich begrüße ganz herzlich herrn kunz hallo hallo und ich begrüße anna hey hallo ja schön dass er beiden ihr seid es hat endlich geklappt wir sind hier im mai 2022 ich glaube ich mag euch an das thema so ein bisschen vorstellen wenn das okay ist furchtbar ich erstmals beutekunst ich sage mal etwa 60 jahre alt etwa jahren ja und anna etwa anfang 50 aber gut und er gehört zusammen er kommt aus meckpomm herr kunze ist der herr anna nicht ich bin keine also du bist du bekommst weisung und fühlt sich damit wohl so kann man es sagen okay und heute geht es thematisch in richtung auf die schon echt lange warten es geht so ein bisschen ja kaum bdsm aber es geht auch so in dem bereich geschichte der o o verleihen ist auch ein thema also dieser ganze aspekt der hier einfach ein podcast einfach viel zu selten vorkam bislang man könnte man so was gäbe es gar nicht und ja ich hoffe heute können wir da zusammen ein bisschen forschen und ihr mich hoffentlich ein bisschen schlauer machen was das alles angeht denn ich habe natürlich wieder keine ahnung obwohl ich die geschichte der hier liegen habe und ich habe sie auch gelesen dass leider 20 jahre her ok damit habe ich jetzt eigentlich ganz viel vorweg genommen wo von modena am anfang ging um anschauen wie immer das in ordnung du gibst den ton an welchen anfang war denn also wir können jetzt einmal über euch beide separat sprechen oder auch wie ihr und zusammengefunden haben oder überhaupt wer seid ihr was macht ihr mit bdsm bdsm kannte ich als wort nicht aber diese ideen hatte ich schon mit beginn der als ich sexuell denken konnte als ich das erste mal erregt wurde wusste ich schon irgendwie ist es komisch meine freundinnen erzählten was anderes und mir war klar damals es gab noch kein internet wie es ganz viele schon bei dir erzählt haben mir war klar so einen topf finde ich nie der zoom einen deckel passt oder andersrum denn der deckel ich wusste ich wollte schmerzen entfernen ich wollte dass jemand mir weh tun möchte und damals so beginnen alles schwarzer und nur die frauen sind selbstständig da war das natürlich überhaupt unaussprechlich gab schon den neuen mann das heißt es war klar diese es gibt gibt niemanden ich bin da irgendwie ganz besonders gibt es gar nicht ich hatte albträume die gar nicht ganz spannend aber es war mir ganz klar es gibt es nicht ohne internet ohne einschlägige zeitung ich habe dann erst als ich studentin war in berlin begriffen da gab es so so anzeigen blättchen da waren mal so ab und zu meine anzeige drin die wo ich dachte okay es ist ja spannend wird es ja ganz was anderes aber eben auch nicht in meine richtung das heißt das war nötig sich von der ja dass du dich von der emanzipation emanzipiert wie den rückschritt genau also die frauen selbstständig die frau geht ihren weg und ist gleichberechtigt zu man braucht ja auch nicht mehr also meine mutter muss ja damals noch fragen ob sie ein konto eröffnen darf es war also der weg der frau war eine andere als was ich jetzt in meinem sexualleben liebe ja weil jetzt bin ich ja so ich bin die wut ich bin da muss ich mal fragen vielleicht greifen wir da schon ein bisschen vor wie lotto ist das ein jahr lebt er das 24 7 oder ist das etwas was wo er einst mit der kunze daherkommt so ja daher können sich streiten altana auch also nein 24/7 gottes wählen geht kann ich das das glaube ich auch schon unser alltagsleben überhaupt nicht zu okay wir haben uns so spannender dass ihr dann auch immer wieder diesen diesen einstieg finden müsst und bewusst auch habt also nicht aus gewohnheit geht man rein sondern bewusst es wird schon wieder in deine vergangenheit studentin fast was gefunden aber er ist ganz ganz ganz später dass ich mich denn auch ja ich habe gefunden dass es andere leute gibt die auch abstrus denken und abstrus abstruse dinge suchen aber nicht die dinge die ich gesucht habe und ich habe mich dann auch nicht mehr weiter beschäftigt war für mich war es abgegeben also das so jemanden wie ich ihnen eigentlich gerne hätte gibt's nicht ausgeschlossen und erst später da war ich schon längst im berufsleben da hatte ich einen freund der dann da interesse zeigte und ich habe mich getraut was mal anzusprechen da waren die ersten ideen wie wurden umgesetzt dann bemerkte ich auch dass es doch ein internet gibt und dass da doch eine bdsm szene ist unten chat ist und dann habe ich da ein paar leute getroffen und ein paar sachen ausprobiert da war ich so mitte 30 mitte ende dreißig mit anfang 30 30 also etwa 20 jahre her ja okay und ja das also um die jahrtausendwende quasi stimmt wissen dass wenn ja wenn er plötzlich mal ein mensch ist wo du dich öffnen kannst diese ganzen undenkbaren sachen kannst du dich da noch ein bisschen daran erinnern wie das ist wenn man plötzlich wird es nicht mehr nur abstruse ideen sondern es sind ja es wäre die ideen werden zu möglichkeiten wie fühlt sich das an wenn man das dann auch ja mindestens 15 20 jahre mit sich herumgetragen hat er fühlt sich ganz warm an wir saßen am küchentisch und ich erzählte davon und er war ganz interessiert und irgendwie auch wollte es ausprobieren und dann sind wir irgendwann mal weiß ich nicht zwei drei abende später ins wohnzimmer gegangen haben ja kerzen aufgestellt haben mit decke ausgebreitet haben seine zusammengesucht irgendwas hat er zusammen gesucht und dann würde ich da an gependelt und aus hier wieso geschlagen und bisschen also es war total um gestocher wir waren echte greenhorns aber es war so eine welt für mich dabei wunderbar nur leider war es halt nicht der mann meines lebens aber genau diesen kleinen diesem zeitpunkt haben wir mal gefunden also doch bsm gibt zum anfassen ja ich glaube wenn man dann erstmal auch dann das mit einer person teilt dann wird am auch bewusst es gibt muss er noch mehr auf der welt geben zumindest vielleicht gibt es noch mehr welt genau ja und dann fängt man ja auch das intensive suchen erst richtig an ja okay also hatte ich seitdem nicht mehr losgelassen als es mit ihm vorbei war kam ich dann ins internet und fand leute ganz viel und chats und mehr reale erlebnisse und dann wollte ich viel mehr wissen und in der stadt wo ich damals geliebt habe gab es aber auch kein stammtisch es gab keine menschen dort real vor ort und dann dachte ich mir super dann mache ich jetzt ein stammtisch und fand auch leute und es war ganz toll und dann gab es so eine szene damaliger so ein bisschen anreiste von weit her um mit mir zu diesen stammtisch zu gehen und ich hatte eine andere flamme der ging auch mit mir zu diesem stand ich also ich war in der mitte rechts links mein bewerber anwärter und wir gingen zum stammtisch nicht als ok ich muss mich jetzt wo entschied mich hier möchte aber der den ich mich dann für die nämlich entscheiden hätte war dann das war eine beziehung das heißt ich war dann noch mal ungefähr sieben jahre draußen aus der geschichte ok also da das ist halte ich für sehr sehr schwer weil man man hat ja schon mal den süßkram gekostet man weiß ja was ist alles gibt und dann soll man darauf verzichten oder war das gar nicht der fall ja ich weiß gar nicht wie das war also in dieser zeit ist meine sexualität mehr oder weniger eingeschlafen das gab auch ein kind also kinderaufzucht und so beruf karriere haus bauen und gucken diese beziehung am laufen zu halten bis er merkt es geht nicht und dann hatte ich mich getrennt was auch sehr gut wahr und sobald ich mich getrennt hatte merkte ich ich bin noch eine frau ist ja interessant und dann merkte ich aber da waren auch noch andere ideen und dann habe ich mich wieder im internet getummelt und hatten auch gefunden sehr schnell gefunden und sehr intensiv gefunden da war viel mehr los als damals das erste mal und da bin ich dann an einen geraten mit dem weich anderthalb jahre war er mein dom und das war das war echt die wirklich die erste intensive zeit es hat herr kunst ganz geduldig zugehört wie war das bei dir ich mag ja ich mag dich immer sieht die ganze zeit war dass er kurz so gut passt damit mache ich natürlich nicht wie war dein einstieg wie bist du darauf gekommen dass bdsm existiert eigentlich erst durch anna ok ja dann bleibt uns wohl keiner weil da müssen wir jetzt andere noch ein bisschen zu hören dass wir dann chronologisch bei herrn kunst so ankommen und dann kannst du mit einsteigen es ist na ja also wir sind schon fast da ok also der anderthalbjährige dom also anderthalb gott das ist das klingt er fürchte ich die anderthalbjährige herrschaft über dich endete okay wie geht es weiter bei also mit dem habe ich ganz ganz viel ausprobiert und auch dass das war die die phase die wir ganz spannend wo man erst mal merkt was es bedeutet was es für mich bedeutet wie tief dieser in anführungszeichen sumpf ist wo dann auch so diese sich selbst kennenlernen dabei war ne wer bin ich was will ich denn in welcher form wie kann ich das machen und nach anderthalb jahren gab es ein break und wir hatten uns vereinbarte machen eine pause er wollte umbauen er wollte dass familie anders anders organisieren und wenn es eine pause im leben gibt ist eine möglichkeit dar und während dieser möglichkeit wegen dieser pause fand ich die heilkunst wie lange ist es her erst mal erst mal nur als kino es war 2012 als wir uns kennengelernt haben im februar 2012 was auch schon wieder zehn jahre bei euch nicht die die andere pause die die es jetzt keine pause mehr dies dann rum also mit dem anderthalb ihr ja mit dem daumen die nicht anderthalb jahre hatte damit war es vorbei als ich ihn kennenlernte war das dann damit vorbei weil er viel mehr platz in meinem leben hatte also wir haben uns als teenager kennengelernt er war noch nicht in nrw dsm szene drin es war aber ein ganz ganz spannender mensch deshalb bin ich sehr sehr schnell sehr intensiv und element hat eine ganz spannende idee im kopf ok also ich bin gespannt ich greife jetzt man nicht vorbei doch eine sache mag ich noch wissen also da war heute wirklich dieses ganze thema haben die et cetera auseinander nehmen wollen also ich möchte dass zumindest mal sehen ob wir jetzt auch möchte war das vorher schon für dich ein thema als ein solches thema gesetzt oder so da schon erfahrungen gemacht vorher oder kam das dann auch erst mit herrn kunst also auch so vor also von dem was dein kind ausdrückt oder in welche richtung du auch selbst handy erst wenn wir gleich dazu kommen wir zusammen interagiert ist natürlich für mich immer spannend was hast du schon an erwartungshaltung oder annan sehnsüchten mitgebracht ich kannte die geschichte der ur schon sehr lange hatte sie schon mal angefangen zu lesen habe sie in die menge gefeuert hat sie verschenkt konnte sie überhaupt nicht ertragen als buch ich finde das buch furchtbar die die idee hat die idee dahinter finde ich aber gut weil mein kind ist ich möchte benutzt werden benutzung ist ein ganz großes ding bei mir ich möchte dass eine dominanz über mir steht und mit mir dinge machen möchte auch schmerzen zufügen möchte ich möchte dass jemand über mir steht und sich an mir und mit mir verlustieren möchte dass schmerz ganz doll weniger so kaffee bringen und die mache ich aber auch aber das reizt mich nicht so sehr aber eben diese also eingebettet meine devotion eingebettet in einen sicheren rahmen der dominanz sowie wegen so einer gummizelle sowie einer gummizelle ich kann irgendwo anstoßen und merke ob da kommt widerstand das doch super herr kunze jetzt kommt da diana um die ecke und man denkt sich auch ja ist ja tolle frau mit der kann man ein schönes leben haben oder wie kann man erst mal kennenlernen und dann kommt hier mit so einem kran um die ecke wenn du da vorher nicht involviert war es wie hat es dir beigebracht und wie wir es wäre ja wie hast doch darauf reagiert ich glaube damals in dieser situation war ich sie ziemlich offen für alles so ich hab ja bis dahin mein ganzes leben im prinzip im kino leben zu gebracht und war damit aber auch nicht ganz so glücklich gewesen ich dachte immer irgendwas fehlt da immer auf der suche nach irgendetwas worunter natürlich früher beziehungen sehr leiden mussten aber irgendwie war irgendwas was nicht stimmte was nicht passte oder wo ich das gefühl hatte da fehlt noch was und irgendwann aber greifen konntest du es nicht greifen könnte ist nicht oder ich wollte es nicht greifen ich weiß es nicht das ist wie das immer so ist über viele dinge im leben denkt man nicht gleich nach die lässt man einfach erst mal passieren und beschäftigt sich mit dies und das und drumherum aber irgendwie reifte so in mir der gedanke so einer ein gedanke dann eher eine fantasie eine frau wirklich auf einem thron zu setzen sie sexuell vorzubereiten und sie dann zu vergeben okay da das noch vor ihr ja ja ja ja okay jetzt hat das hat man die die gedanken hat man die funktionieren im eigenen kopf ja auch immer ganz gut wichtig wusste dass jemand außer dir selbst das mit ihm besprechen können oder wollen nein nicht nee nee das war das spannende das ist da bis dahin keinerlei intentionen hatte irgendwie das überhaupt zur sprache zu bringen das war einfach eine sehr geheime fantasie von mir und mit der letzten gescheiterten beziehungen davor die auch schon ein zwei jahre davor war die dieses scheitern war das dann so dass ich so die innere offenheit habe jetzt muss irgendwas passieren so ging das eigentlich los und dann kam irgendwie diese diese eigentlich anfangs ziemlich unwirklich chat mit anna zustande muss wahl ging eigentlich um nichts mehr so richtig also du warst irgendwie einer unglücklichen situation weil sich die deine dummen beziehung irgendwie vertagt hatte und ich war frei und was eigentlich auch ganz frei und irgendwie hat man kann sich ja mal treffen der damals damals dachte ich ich habe ja noch den dollar weil nur geparkt ich war ja aber single und ich hatte mein leben so eingerichtet ich hatte meinen diesen tom und ich hatte mir immer so wie sie es schmuse hafen gesucht das also so für normalen sex so ein bisschen netter und der doktorgrad geparkt und letztendlich war ich so ein bisschen freier er wohnte viel zu weit weg gesagt okay das war spannend weil wir können uns einmal treffen wenn es klappt und beim ersten treffen haben wir das auch gar nicht wirklich vertieft gehabt aber mein profil über das wir uns kennengelernt haben war ganz eindeutig liiert typen ich bin ich hatten doch ich spiele wenn ihr mit mir verkehrt habe ich garantiert blaue flecken ich wollte also mit offenen karten spielen darf ich fragen was für eine plattform das war okay das hat herrn kunz und nicht davon abgehalten laut flecken und so kunden oder oder dass ich finde sie lesen ich fand's erst mal einfach nur spannend ich fand's einfach erstmal nur spannend und war eigentlich nicht wirklich auf der suche nach einer neuen beziehung oder einer neuen liebschaft sondern ich fand einfach anna als person spannend und man kann sich ja mal treffen ich glaube ich hatte jetzt der selben zeit noch eine zweite beziehung zu laufen so eine chino beziehung und irgendwie ja ist ja ist ja meistens die beste voraussetzung wirklich aufeinander zuzugehen wenn man keinen druck hat ne ja das macht entspannten das macht den der kameramann gemütlich ist ja mal ein café oder irgendwas trinken man kann sich ja auch mal auf was zeigen lassen ich höre jetzt einfach mal ganz gespannt zu denn ich habe irgendwie das gefühl ja das ist dass das ist einfach spannend wenn man dann das erste mal aufeinander trifft und dann anna ich habe das gefühl dass du dann auch anspruch formuliert hass und auch asthma viel erklären musstest ich bin nie erklärt hat er mit profil und ich war mir sicher ich wollte keine beziehung ich wollte single bleiben ich fand mein leben so super mein baum meine kuschelhasen und mal gucken wo mit der kunst passt wir hatten aber relativ bald schon über deine phantasie gesprochen glaube ich mit meinem donner pausiert war hatten gab's auch schon sie diese idee eine fete machen und mich zu vergeben da drin also das fand ich immer spannend weil es passt ja auch in meine geschichte wenn ich sage ich möchte in eine dominanz eingebunden seien sie ja wunderbar je weniger ich diese dominanz kenne je dominanter ist ja wie ich weniger vertraut hier jemand ist desto desto mehr ist ja dieses du kannst nicht vorhersehen was passiert das heißt du musst du so gefühliger sein damit ihr nichts passiert ich weiß dass nicht alles was ich jetzt bin ich jetzt meinen daumen habe dann geht es ja um den konsens konsens ja ich kläre die tabus was geht nicht ich kläre die dinge was macht mich an was brauche ich das ganze ist am schwimmen und bearbeiten und langsam kommt man in einen bereich wo man sachen kann ok das ist der grüne bereich umwelt spricht in den grünen bereich sind die und die und die dinge und am rande liegen die die kamera ausprobieren also irgendwann mal sortiert sich das bild ja bei immer mehr man braucht aber eben auch die zeit mit dem dom der 1 vertraut ist das zu erarbeiten das heißt man kennt den dom und der dom kennt ein sehr gut wenn ich jetzt aber jemanden fremdes habe er mit mir spielt und ich diese diese verhandlung nicht geführt habe kann ich mich ja nicht darauf einlassen ich kann ihm ja nicht vertrauen weil ich weiss ja nicht kennt ja meine tabu zonen dritter vielleicht ins fettnäpfchen wo ich abstürze wenn ich jetzt aber meinen vertrauten dann habe der mit einem fremden über mich spricht und sagt soll die frau braucht das und das und das und das braucht sie nicht dann ist zwischen mir und den fremden alles ungeklärt ich weiß nicht was kommt und das ist spannend und diese idee war damals schon dann kann der herr kunze um die ecke und erzählt von seiner idee mit dem auf den thron sitzen und mich vergeben oder eine frau vergeben zwar nur erstmal in im frischen also rein sexuellen aber auch spannende ich wünsche mir den ansatz gerade sehr spannend weil du hast natürlich vollkommen recht herstellen von konsens absprachen tabus limits all das schafft eine gewisse vertrautheit ja dein kopf braucht manchmal so den kick der noch ein bisschen darüber hinaus geht und dass du das nicht unter kontrolle hast ja diese diese ganze verhandlung die man ja vorher für die ist ja möglichst auf augenhöhe ja wenn man wenn du das nicht haben willst diese augenhöhe an dieser verhandlung dann kannst du entweder sagen okay spiel mit flügen wem dahergelaufenen das wahrscheinlich dann genauso spannend allerdings auch verdammt gefährlich oder dieser weg der natürlich daran ausweg gibt einen sicheren rahmen zu haben für etwas wirklich aufregendes und für ganz viel unbekanntes er der erste weg ist ja gefährlich und das führt auch dazu dass man nie loslassen kann also da könnte man ja diese wie heißen sie sich covern lassen aber trotz allem muss man dabei bleiben und sagen okay alle halbe stunde musik cover anrufen oder wie auch immer man muss sich mit rettungsnetz aufbauen oder man erzeugt sich das rettungsnetz über so einen umweg und das war damals schon die idee die ich mit meinem daumen hatte mit dem anderthalb jahre lang haben aber nicht dazu wie hast du denn ein kunde erklärt was für dich spannend ist auch mit dieser fantasie man tauscht sich aus man spricht darüber aber irgendwie entsteht daraus ja auch konnte zwischen euch beiden das kann euch beiden ganz viel spaß machen ja ich stelle mir da wirklich verhandlung vor dem café date oder man redet dann darüber habe die fantasie ich kann mir das vorstellen wie habt ihr dabei was was gefunden oder sagen konnte auch ja das ist das klingt wirklich spannend das machen wir oder das wollen wir vorantreiben erst mal meine perspektive da lief erstmal gar nicht viel mit absprachen das war einfach erstmal dass wir uns kennengelernt haben da gab es noch eine andere komponente bei diesen kennenlernen dass wir uns als uhr früheren zeiten ja irgendwo mal kanten also die gemeinsame freund hatten uns aber nie getroffen es war schon irgendwo 1 1 eine gewisse vertrautheit da aus einer vergangenheit heraus das ist ja oftmals so wenn man auf dieselbe schule gegangen ist sich kennenlernte war es auch auf der schule da ist ist man offener in eine beziehung einzugehen beziehungsweise in ein ja doch in der beziehung beziehungsformen wie auch immer kann er locker bleiben das war die erste geschichte wo da sagen wir mal so eine ansatz von vertrautheit schon mal da war das zweite war dass an haben hier zu diesem zeitpunkt ganz klar gesagt hat du ich bin und ich brauchen und da gehe ich hin und wieder mal hin und ich hatte von vornherein klargemacht ich werde keine beziehung mit meinem gott führen das heißt ich habe in unserem kennenlernen von anfang an ausgeschlossen du bist nicht mein dann wenn wir eine beziehung machen wollen bist du nicht nein danke warum diese trennung warum kann eine beziehung mit dem top weil das er noch vertrauter wird dann kenne ihren weiß ich ja wie er schnarcht ich weiß er wieder aufwacht ich weiß das gegenteil genau das bleibt ja dieses kribbeln was durch dieses unwissenheit kommt bleibt hier ganz ganz weg ich finde ich spannend also dein persönlicher klingt der der widerstrebt einfach dieser vertritt ja diese bietet diese vertrautheit widerstrebt dir einfach irgendwo herr kunze ich habe jetzt das ist so drei vier tage her da hat eine frau bei twitter geschrieben dass sie langsam aber sicher ein problem hat jemanden zum spielen zu finden oder für für ich sag mal erweiterten sex größe übrigens weil sie hat ganz viele erfahrung schon gemacht und das schreckt nun alle leute ab und sie sagt also da sind es scheint echt ein problem zu sein wenn die sub mehr erfahrung hat erfahrene top ist immer super aber total erfahrene sub da da ist irgendwie ein problem na also und jetzt kommt sie in ein leben und hatte auch schon vor erfahrungen das hatte ich die frage da kann sie eigentlich noch entweder ganz schnell lernen oder um gottes willen das lassen wir bleiben also wie bist du damit umgegangen dass sie sagt ich möchte mich unterwerfen nicht unbedingt ihre und zu dem zeitpunkt offenbar aber sie weiß schon wo der hase lang läuft also wie holt man das auf und wie fängt man so jemandem dann ein und sagt hier ich mach das hat nicht so einfach die frage tschuldigung wenn ich jetzt wenn ich jetzt so über dieses damalige gefühl einfach nachdenke so war für mich einfach nur alles offen ja ich fand es spannend und irgendwo hatte ich schon interesse mit ihr irgendwo stückweit zusammenzuleben aber wie gesagt ich hatte kein wirkliches interesse an einer beziehung genauso wie sie kein wirkliches interesse an einer beziehung hatte so dass wir gemeinsam mit zeit verbracht haben aber im endeffekt keine ansprüche gestellt haben und ich habe das von mir aus erst mal gewähren lassen können aufgrund dessen das ist ja kein anspruch an sie hatte was ja fatal dass für eine beziehung dass man relativ bald anfängt irgendwelche ansprüche anzumelden oder hoffnungen aufzubauen oder weiß ich was falls das bei mir einfach nicht wahr stand das gar nicht so richtig zur debatte und ja die dinge konnten sich einfach nur entwickeln was war das erste was wir in der richtung einfach mal gemacht hat ich glaube wir waren in swingerclub gegangen wir waren in den swingerclub gegangen und da vertiefte sich mehr oder minder bei mir so diese geschichte es ist doch einfach mal schlichtweg geil mit einer frau ins wiener club zu gehen und die vögel da für mich rum ok jetzt müssen wir aber eins sagen es gibt es gibt da eine strikte trennung da könnte man ja sagen der hat ja hier erfahrungen will ude nee das ist es überhaupt nicht beim lüge ist es rein geschäftsmäßig bei mir ist es einfach mal ein ein wunderbares gefühl wenn jemand etwas für mich tun ok also dieser dieser lästige akt anna zu vögeln den konntest du aufpassen dass ich das so ausdrücken sprich mir mal na ich weiß auch gar nicht hier hatten auch sechs oder aber das weiß ich ja alles nicht es ging ziemlich schnell sehr heiß her und sehr lang und so das ist eigentlich ausreichend gewesen wäre normalerweise das ist also viele hätten aufgrund dessen wahrscheinlich schon eine beziehung führt okay aber da ist dann trotzdem dieser fantasie der thron und das lässt einen nicht los und jetzt es geht hier im klub und ja damit war doch alles erfüllt wunderbar reicht doch oder ja und dann sagt ein arbeiter verrechnen jetzt du sagst jetzt nur eins jetzt mache ich weiter an der stelle an der stelle wo du sagtest du es anfing hieß reicht nicht ich brauche schmerzen kannst du dich daran erinnern das war einem auto echte erzählt mal ein auto wir hatten dann im auto camping technisch geschlafen ja nie erzählt mal das musst du machen ja das muss ich machen da war eine stelle gewesen wo es dann ja da konnte man neben man nicht ins wiener club gehen und ich konnte sie quasi nicht vergeben wobei der begriff vergabe war zu diesem zeitpunkt noch nicht so richtig wirklich bei mir gehören fixiert es war einfach ein wunderbares gefühl was ich da so entwickelte auf beiden seiten die ersten zähler club besucher waren der auch sehr unerfahren wir wussten gar nicht wie das geht wie man daher leute abkriegt oder mal der mit ein paar und mallmann gefahren sehr unerfahren ja okay vielleicht mal für mich wie geht denn das man kommt da rein und trinkt ein getränk und dann was ich erstmal schicht in eine ecke rum und wüssten gar nicht und haben uns ansprechen lassen und dann ja meistens haben wir uns ansprechen lassen und irgendwann mal kamen wir auf den trichter man geht einfach auf die spielwiese legt sich ihnen guckt was passiert es ging auch kommt man weniger steuern und so richtig erfahrungen kamen erst später so richtig erfahrungen kommt dann erst später das entwickelte sich alles irgendwie nur so okay vielleicht einmal für mich so dass das bildliche ihr seid im swingerclub eg dahin zusammen da da war jetzt noch kein machtgefälle zwischen euch irgendwie etabliert also er hat jetzt nicht bestimmt wer und was es gab keine bdsm beziehung bei uns ich glaube wir waren dann schon irgendwann wir haben schon geeinigt dass wir zusammen sind das ist eine beziehung ist aber es war immer noch klar du bist nicht mehr du das war dir wichtig lässt dann ja sowas von ok und dann spricht jemand an wollen wir mal und dann so geht man halt mit und hat schönen sex ja es war also die ersten male waren auch die die zu uns kam sehr schüchtern das war also ein echtes rumba wir wussten nicht wie es ging und dicke und dann hat uns mal einen mann angesprochen hat man ja gern mal auf die matte und die ersten erfahrungen und dann also es war so was von naiv und schüchtern sucht teenies irgendwie hatte ich nicht gefühlt obwohl ich damals schon anfang 40 war würde ich mal so sagen doch doch 41 war sicher aber es war wirklich so wie ja wie kurz nach der schule ich habe keine ahnung wie das geht da warst du doch der erfahrene eigentlich ja erfahren aber ich war ja als single im swingerclub gegangen als das war ja noch mal eine ganz andere nummer also hätte es ist nicht vergleichbar wie war es gewesen ja doch schon ein bisschen also ich hatte zumindest das gefühl dass ich dich so ein bisschen auch so dahin bewegt habe mit anderen männern zu vögeln das glaube ich war schon da gewesen so ganz am anfang trotz der naivität irgendwie hatte mir das besonders spaß gemacht die ja auch die dabei zuzugucken aber auch vor allen dingen dieses gefühl dich zu vermitteln ich weiß wir hatten immer mal eigentlich immer die idee du wolltest bei mir mal zu gucken und ich wollte bei dir mal zu gucken und das erste klappte das zweite glaube ich habe ich nie erlebt entweder hatten ich mache immer beschäftigt ok jetzt hast du das sex mit irgendwem und danach trifft man sich wieder und war ein schöner abend und ist okay aber offenbar nicht mehr als okay also die seite hat das aber hat das bereits schon in dir diese diese sehnsucht nach nachdem benutzt werden angesprochen oder war das eine andere geiste gegeben das war eine andere das war er auf dieser kuschelhasen ebene weil die dominanz noch gar nicht so richtig mit in diese beziehung reingekommen ist es gab ja auch keine absprache dass er jetzt irgendwie bestimmt hat ich soll jetzt sehen und den nehmen oder sowas dann wäre eine dominanz dabei gewesen das war es aber nicht nee das war einfach nur mal dieses fleisch okay das klingt sie blöd aber naja erfahrung sammeln jetzt kommt die autogeschichte genau ich bin gespannt wo er zu diesem zeitpunkt im prinzip kein frischfleisch zur verfügung stand sondern wir weiter einfach nur miteinander und an hat dann so die erste andeutung machte ich glaube es ist doch schön wenn du mehr schmerz zufügen ich habe zeit ist mich auch nur ich sollte dich einfach nur genau erfüllen beim vögeln ich hier nämlich das war schön aber immer noch keinen domain hier immer noch keinen glauben das war also sozusagen der ur schritt zum daumen beim ihren also überhaupt zum zu sadistischen wir wissen dass sie sagt hau mich und dann dann macht hast einfach gemacht oder ist dass er so schwierig weder noch das war einfach mal darauf patrick adrenalin im spiel so dieses so die die sekunde bevor die hand auf dem körper landete war für mich ein unheimlicher adrenalinschub wie hat sie dann darauf reagiert sehr lustvoll okay ich glaube das ist eine untertreibung der folge blieben die lang hat das hat so davor jetzt dann auch kein ja keine lust schmerz mehr gefühlt also ich hab das gefühl ja das ist alles schön aber irgendwie sie sehen so die wächst ja normal einfach nur das muss ungefähr ein halbes jahr gewesen sein und ich weiss ich kenne mich sehr sehr gut daran erinnern dass diese idee kam das war so eine spontane geschichte warum ich doch mal und wo ich dann auch merkte das gehört irgendwie zusammen es ist einfach geil aber es ist ja trotzdem nicht dominanz weil ich habe ja gesagt hau mich und er tat ist das ist eigentlich nicht typisch für mich gewesen aber das war so dieses dieses erste okay ich lassen einen schritt machen und dann kam auch relativ bald von dir die ansage du lieber du verstehst mir deine welt wenn du sagst ich darf nicht ein dom sein ich habe ihn ja diese welt meiner meiner submission meiner devotion nicht gegeben die gab es für ihn nicht und das kannst du irgendwann doofen irgendwann fand ich das doof genau dann gab es natürlich erst mal sozusagen eine einweisung über mehrere mini dessen ja wobei ich immer versucht habe nicht ein lehrer zu sein weil das beißt sich ja auch aber wir haben sehr viel gesprochen erstens sehr viel gesprochen und zweiter beim ersten mal richtig zurück musste ist mir schon sagen wie weil ich ja null erfahrung hatte ich habe ja vorher nicht mal im kopfkissen geübt und das ergab sich dann einfach und dann ging es bei die richtig los weil dann hast du auch angefangen feuer zu fangen peitschen zu bauen internetseiten zu studieren glaube ich auch nicht alles so gemacht sich schon geschlafen hat war es am rechner das heißt du wachst morgens auf und vector dich ich habe heute nacht gegoogelt und ich habe ihn ja so das und das und das um gottes willen glaubst du dieses tore umsetzen ist sowieso nicht so mein ding also ich hab schon selber probiert also kommen wir probleme das wir ob man das oder ich so in dieser art denke ich ja wir wohnten ich bin auch zu ihm gezogen wir wohnten in meinem haus und das haus hat sich so auch uns angepassten es gab dann erst mal das zimmer da waren haken und dann war da die möglichkeit nicht anzubandeln und dann zog das immer so weiter und wurde immer größer einige peitschen die duh gebaut hatte zwar noch einfacher logos ging gar nicht und andere waren lächerlich in andere waren gut und dann teils belaste auch selbst gebaut halsbänder ich auch selbst gehört genau da fängt das dann aber an mit der nominierung na das ist ja der erste schütze dominanz also halsband bauen und um machen sind so kleine er gibt es den zeitpunkt xphone sein kann und dann ist hat einen dom nee nee den gibt es nicht zu vergleichen das war zum prozess von vielleicht einem jahr ja ja kennt er war irgendwann hat euch doch die erkenntnis erwischt so ist es doch der deal als er sagte ich stehe ich sperre ein teil von mir nie ich enthalte ein teil von mir ihm vor wo ich sagte ja du hast recht dann brauche ich noch mal ein paar tage darüber nachzudenken wie sie sagte ok dann gehen wir jetzt den weg und probieren was und von da aus war das dann langsamer aufbau und für ihn ich konnte so viel zu gucken wie der herr kunst oder immer mehr ideen brachte unterricht ich diesen den spieltrieb nicht am anfang also per liebte konnte ich da relativ gelassen oder voller vorfreude von außen jetzt betrachten das war ganz nett empfangen du siehst das und er probiert und entwickelt sich und du kannst das ja quasi linear verfolgen so okay wenn das so weitergeht dann ist es bald soweit und dann dann hat ja dann dann hat er mich übernommen also am anfang konnten musste ja auch noch ein bisschen anleiten und sagen das geht das geht nicht ich habe die erfahrung gemacht dass dieses ich sag mal coaching das ist ja ganz wichtig irgendwann kommt dieser moment wo deine erfahrung am ende ist und er darüber hinaus wachsen kann ein falsches bild jeder dominante mensch spielt anders und jede subversive person spielt ja auch anders ist bedingt sicher immer also herkunft spielt mit mir anders als mit anderen substanz oder wie auch immer das heißt auch ich treffe ja niemanden keinen dominanten menschen der genau so spielt wie mein erster job oder wie er kunst oder wie jemand anders das heißt es ist ja immer die einige persönlichkeit dabei was für ihn war eben das lernen wie kann ich mit schlaginstrumenten umhauen wie stark kann ich schlagen wie ist das mit den körperteil mit der anatomie und wie reagiere ich darauf auf irgendwelche dinge und das hat er sich für gearbeitet und ich habe immer geguckt dass ich nicht in diese falle falle während des spiels zu denken ich bin seine lehrerin weil dabei sich mit der rolle das geht nicht dh die der austausch hervor und hinterher er war vorher hinterher und was mir bei dir unheimlich geholfen hat war dass du nicht in anspruch hat es so zu sein wie dein dorf vorher ich hatte den anspruch nicht an dir an der ja da war ich am relativ am anfang so ein bisschen in diese falle getappt so dass ich jetzt dachte ich muss mich irgendwie messen um ihren anspruch zu erfüllen aber hat dann recht bald gemerkt dass das überhaupt das ist überhaupt nicht relevant ist und das war wunderbar und das war das was mir letztendlich geholfen hat überhaupt zum dom zu werden das ist also dann haben wir wirklich die freiheit gegeben hat mich so zu entwickeln wie es mein ding ist ohne jetzt irgendwelche vergleiche heran zu ziehen oder irgendwas wenn jetzt so eine geste der unterwerfung kommen zum beispiel sie geht auf die knie und schaut zu dir hoch das ist ja so ein moment ich empfand es bei mir persönlich sehr sehr real das passiert jetzt und zwar nicht weil man das im bdsm kreisen so macht sondern weil das gerade der wunsch von dir zwei menschen ist so miteinander umzugehen dieses tiefe gefühl ja genau dass diese position dieses machtgefälle das ist jetzt genau richtig schön wenn man das realisiert dass man das in seinem gegenüber auslöst ich hab das damals machtrausch gesehen jetzt kannst du diesen dieses berauschende gefühl dieses war jetzt jetzt habe ich ja kontrolle macht ich habe das sagen dass das übernimmt ein jahr irgendwann als macht traurig eigentlich nicht er ist ein wohin ich kann es mir leisten hahaha ich sollte sollte gar nicht von meinen erfahrungen erzählen es ist ein ros noah ich mir drei sätzen ab und nutzt ein wort und zacken geworden schön also weil sobald ich das gefühl hätte in einem machtrausch kommen würde ich sofort aufhören das ist gefährlich selbst in situation jetzt will ich mal ein bisschen wir gehen noch mal auf die situation ein mit der vergabe die wir ja so ein bisschen jetzt im hintergrund geprägt haben die will ich jetzt mal dazwischen noch mal ein bisschen hoch holen werden das nicht auf der einen seite versuchte sadistisch zu werden ja schon gelegen natürlich könnte ich dass es so leicht über die lippen bringen war war auf der anderen seite aber noch diese geschichte mit den zweier klubs und das formierte sich langsam richtung vorgabe wir haben jetzt haben wir schon das machtgefälle und da hatten wir ja schon das machtgefälle und da gab es auch so eine fantastischen situation also ich habe sie im prinzip auf irgend so eine flächige liegt zum vögeln und war einfach zu ihrem schutz aber auch zur stärkung ihres rückgrats da geblieben und hab sie von mehreren männern vögeln lassen die er dazu auf da waren meistens ist ja dieses mann/frau gefälle im swingerclub sehr groß also wesentlich mehr männer da war gab es auch so situation wo ich dachte nach ist das macht nie es ist wo ihm und zwar einfach dieses ich kann es und zwar die männer zu dirigieren wer darf nun meine anna vögeln und wer nicht ok also nicht nur macht über sie sondern auch über alle anwesenden im raum im endeffekt ja aber es war ja nicht wirklich macht na ja also ich habe es nicht als macht ausgekostet ich habe jetzt eher als problem ausgekostet ich war also eher ich war nicht der könig sondern der regisseur wie wichtig war denn was anna dazu sagt also auch mit dem würde ich aber gerne mit dem nicht so war nein und da kann man sicher darüber auch noch hinwegsetzen aber möglichkeiten fehlten stop das war vielleicht der einzige faktor an macht denn sie hatte nicht zu bestimmen war ich habe bestimmt wie kommuniziert man dass das dass du das bestimmst und dass sie da nicht mitredet weil immerhin mann du hast jetzt sex mit jenen leuten von denen ich das möchte und du bestimmst nicht also anna wolltest du diese da nicht mitbestimmen oder wollte er das nicht hast du bestimmst also wir wir gingen in den scanner in dieses als wegen dieses machtgefälle bereits waren gingen wir in swingerclubs mit der klaren ansage dass er das ihr also als der monsun reinging die anderen mussten es aber nicht wir haben uns als normales paar aufgeführt aber es gab schon mal ansagen von wegen du hast heute fünf leute zu füllen oder gevögelt zu werden oder er gibt es mir vor und ich habe auch noch einen kleinen seiten king das gar kam dabei raus als mit meinem vorherigen dann ebenso diese diese vergabe hochkam wo sie dann jemand bewahrt mit mir was zu tun die nicht ganz furchtbar fand und ich war merkte das reizt mich dhs hat einen gewissen reiz wenn mich leute vögeln mit ihnen nichts anfangen kann und damit ist es sehr aufregend also ich hätte abbrechen können wir haben auch damals schon codewort gehabt aber es kam nie dazu und es ist auch meistens wenn ich dann eh im getümmel steckte dann habe ich ja gar nicht gesehen werden mir dran war ich sehe hier schon etwas eingewickeltes wir müssen wohl nochmals irgendwie ein stück zurückgehen was sich also da liegt was und das ist ein wegen der woche das ist ein ding der woche das haus zu wickeln das habe ich aus dem winkel wäre wäre ich es aus der täter erst mal ein bisschen was dazu und dann bin ich gespannt was es ist dass du bringst mich jetzt so an ich meinen job willst du ja ich kann ja schon mal anfangen also im grunde genommen sprachen wir ja vorhin schon davon dass ich so richtig einfach nicht nicht wirklich dann das tour aus dem internet übernehmen wollte wie man so sadistisch werden kann sondern ich habe ja schon meine eigenen weg gesucht das eine war eben halt dieses bauen von instrumenten was natürlich nicht immer ganz sofort klappte aber wurden peitschen bei rausgekommen sind die wir heute noch verwenden im rahmen dessen habe ich mir natürlich auch gedanken darüber gemacht was kann denn noch so alles funktionieren und das wird jetzt gerade eben ausgewickelt genau ich habe jetzt hier ein stück stoff und da wird nicht gleich liebt es ist ganz leicht ich würde sagen das sind vielleicht 100 gramm darin verwickelt und ich wickelt das jetzt mal aus und ich wickle und ich will und ich bin gespannt auf seine reaktionen ich wickle und ich wickle und ich wickle und ich wickle und jetzt gleich ist es soweit und ich bin weiter und weiter und ich wickle weiter und weiter und weiter und weiter und jetzt jetzt jetzt jetzt jetzt ist es soweit ich habe in der halle wieder ein wunderbarer hinweis ein werbehinweis eine zahnbürste allerdings original verpackt also es wird nicht diese gewesen sein nein eine zahnbürste und zwar eine mit ganz wunderbaren spezial borsten und das batterie betrieben ach so das ist eine elektrische samen hahn elektrische zahnbürste die sind inzwischen so klein wie normale zahnbürsten das finde ich spannend ok also eine elektrische zahnbürste ich bin gespannt was wieso weil einfach mal bei diesen besuchen schnupper besuchen in diesen rotec shops mir aufgefallen ist dass die reparaturen verdammt schweineteuer sind und nichts bringen da hab ich mir überlegt na ja vielleicht auch einfacher kam da drauf das ist er fleißig für 250 im normalen konsum einfach so einer elektrischen zahnbürsten gibt und die haben auch wirklich ihre wirkung darf sie auch gerne auspacken ich darf mir auch egal wo und wie wollen sie die auch überlassen dann kannst du es mal vielleicht an im podcast sowie ausprobieren praktisch anwendbares ich mache jetzt erst mal ein bild davon genau so also ich weiß dass elektrische zahnbürsten wahre wunderwaffen gegen und brave sub sein können weil die vibrierende nicht nur sondern je nach dem was man da hat sie rotieren und sie machen schlimme dinge gucke mal und die habe ich auf kriege in der schweiz das publikum ich packe jetzt eine zahnbürste auch sind ganz einfach noch nicht gemacht sondern so eine elektrische einmal zahlen müssen da kommt man der batterie kann dieses verschenken sind die ist der journalist sagt ja ihr braucht die öfter ja also ihr habt davon dies gibt etliche sie auf das ist natürlich ein krankenhaus nicht von zehn nutzen es ist natürlich super praktisch weil das kriegt man dann an jeder ecke wenn man das spielzeug braucht da ich hab echt ist grün ich beschreibe sie mal fürs publikum und sie ist ein bisschen ergonomisch geformt damit man sie auch gut unterhalten kann das einem plus und minus hin ich drück mal drauf und hört es sich nicht lohne oh ja die hat wahrscheinlich mehr power als jede teure super spezial rotation star bürste ja was macht meine damit wenn man nicht zähne putzt die benutzt man nicht nur um tastaturen sauber zu machen und welche elektrischen geräte und fugen und sowas ja ich würde vermuten die wird an den kitzler gehalt oder und man kann sich auch einführen und man kann auch den griff der vibriert ja auch so ganz fürchterlich das finde ich ja als als halten weil den kitzel okay also du kamst mit der elektrischen zahnbürste und sie hat gesagt ja oder nein hat sie gesagt er sich es war es war ja schon im spiel ich war angebunden und ich bekamen diese harmlos zu einem kitzler gehalten aber ziemlich bald dass die borsten haben am gipfel nichts zu suchen das ist okay aber die rückseite der posten also die die oberseite da ja und angebunden und mit ansage das jetzt auszuhalten ist eine sehr intensive und sehr interessante und sehr anspruchsvolle foltermethode das glaube ich sofort was ist auch sehr gut ist einen brustwarzen das kann ja mal direkt selber aus vergessen als er effektives werkzeug was es überall die neben laden zu kaufen gibt ja genau und was sie gerne in die höchsten höhen treibt über quietschen einer person die die schnell und leichten orgasmus hat nein nein nein ich und damit damit auch nicht das ist eu doll ist es wirklich folter es ist wirklich so dass mir die stimme überschlägt weil ich das nicht ausgehalten krieg ok also das ist zu dollar mit kriegt man keine kosmos oder habe ich nie geschafft ich weiß es nicht also andere substanzen orgasmus schächte mit beziehungsweise ja man kann auch nicht so viele einstellen dass gibt an und es gibt auch aus und mich ja das war's also stets war plus und minus nein das war da kann man der kann man nicht fahren und das geht auch ganz ehrlich jetzt der diese der sind diese zahl zwischenraum branchen diesem bisschen rausgucken nur die einen erwischen also ich hab das gefühl damit püriert man er irgendwelche sachen als konnte an der brust hatte gärtner gerne die borsten an die brustwarze und die rückseite und ok es ist also wirklich schmerz und überreizung ja total aber wenn man das will es gibt doch nichts schöneres oder ja ist die frage also angeboten würde das funktionieren wenn sie nicht angebunden ist ein sagt halt still kriegt sie das hin ja aber ich kämpfe okay aber das ist auch herausforderungen dieser genießt dieses jan o finde ich großartig also ja dass man elektrische zahnbürste nutzt das kenne ich aber ich dieses die simple modell das ist wirklich so ein modell sieht er nicht aus wie eine elektrische zahnbürste und kommt fix und fertig und funktioniert und auch ja großartig und ja ich hab mit den borsten das ist wirklich fies kann man damit das kaputt machen oder ist das dann etwas wenn man aufhört dann ist auch dann ist auch gut aber da ist dann auch nichts rund und kaputt und das man erstmal tage warten muss ich habe es noch nicht erlebt dass es bei irgendwem kaputt war danach irgendwas also wenn man dann noch zahnpasta benutzt ich bin irgendwann fast dahin massieren blank also das war dort nie dingen der woche was mich tatsächlich jetzt im nachhinein wundert und ja der der in leicht erfindungsreiche satt ist sehr schön gratuliere zu der idee und ich nehme dieses geschenk natürlich an und was ich da mitmache werde ich wie immer natürlich nicht verraten ja schön einfach simpel und anna für dich sodom und gomorrha genau hier und sie brauchen und jeden nicht mal ein baumarkt in jedem supermarkt in rossmann oder irgendwo drüber reden und jedem supermarkt so gut gemacht ich hab natürlich den passenden produkt erfährt link in die chance packen und dann kann ich mal gucken nächsten jahr wie für zahnbürsten gekauft werden gibt es bestimmt auch im fünfer pack ich manchmal gibt es an deinem geboten und ich gleich mehrere ja der kopf wird ja auch nicht gewechselt wobei man kann ja auch diese großen nehmen wurde an diese die seit dieser runde kopf immer hin und her sich bewegt aber das vibriert nicht so schlagen wie das hier nicht effektiv das ist nicht so herausfordernd wie das also die man kann ja auch nicht treffen also viele sonst treffen nicht dann ist es recht entspannt aber wenn man wirklich auf den kitzler geht dann ist das die hölle ja und im screen sind bei dem wort herr dann genau das was du möchtest wobei es natürlich auch fantastisches zu kanzler mitspielen also es ist ja viel handarbeit das ist ja ist ja keine technik weiter dran du kannst also wirklich langsam auf den kitzler gehen du kannst auch daneben anfangen du kannst mit den brüsten anfangen du kannst zwei zahnbürsten die macht mir die brust rasieren und dann noch diese weiteren zu können also es ist wunderbar und das fantastische an zumwinkels jahr zwei euro fünfzig und harvey dustin kostet also es ist im bezahlbaren bereich für jeden und was natürlich auch wieder eine sache ist die was mit verantwortung und hygiene zu tun hat ich kann also jederzeit so ein ding auspacken kann da nicht an einer sub vergnügen und ja dann ist das eben ihre ja das ist hygienisch definitiv absolut sinnvoll wenn ein schönes mitbringsel wenn er jetzt sagen würde das macht er jetzt nicht mehr damit wird dir was fehlen oder ist das sohn gottes willen ich habe endlich diese phase überstanden er macht es ja so dass energie startet starter sind die messe ich darf mich schon mal so bittersüß drauf freuen und meistens weiß ich es wird anstrengend okay ein mikrofon halten und das sei okay ich kann vielleicht braucht es gelegentlich mal sound in irgendwelche live sendung ein und dann haben wir das dann hörst dann gottes willen ist ja hier irgendwo muss das sein aber das ist doch das ist doch diese art von herausforderung die du auch marx dieses auf hat da mist los geht's ja ich muss dann ja wenn er das will muss sich ja das ist ja meine logik und wir haben es auch schon so oder ich habe es auch schon so erlebt dann eine zeitansage so solange ob die zeiten wirklich war weiß man nicht aber wenn es heißt eine minute um sich selbst aus halt und du weißt es ja für mich zehn minuten den stunden obwohl ich das auch schon in küchen wetter gemacht habe also ich hab dann wirklich nicht wirklich weltweit finde ich habe an diesem 1 ich habe den küchen becker wirklich gestellt und ja ich habe die fünf minuten auch wirklich eingehalten business geklingelt hat nur hast du dann vor lauter quietschen des klingeln überhaupt nicht mehr ich will ja eine riesige digitaluhr hinhängen wird die so manipulieren dass sie ganz unmerklich immer langsamer wird so dass die letzte sekunde von der minute wahrscheinlich zehn sekunden dauert ja einfach nur um dieses dieses um nochmal so dieses die sensorische feedback zu geben zeit wahrnehmung ist jetzt endgültig kaputt ja hier gerade was das digitale und das lustvolle ja ich finde das kann manchmal ganz gut verbinden hat also ganz vielen dank das ist ein hervorragendes geschenk und ja es ist großartig jetzt haben wir erst ausgepackt ein wunderschönes wegen der woche blieben publikum wenig erfahrung damit ab schreibt das und hat diese folge darunter ich bin gespannt ob wir das natürlich nicht erfunden hat aber trotzdem das ist jetzt einfach mal die gelegenheit wahr das ist natürlich so einfachen selbst einmal irgendwo im urlaub ist und hat seine ganze mann der spielzeug koffer ist ein flieger verloren gegangen sondern sony denn der zahn wirst du also ein elektrisches meeting dass das ist immer zu beschaffen okay aber doch noch eine sache fragen ihr habt doch bestimmt inzwischen auch schon die großen sachen probiert hier so und so ein magic band und diese sachen die auch in die steckdose kommen vielleicht mal so als vergleich weil die haben natürlich viel mehr power aber ich glaube jetzt nicht so summen klein gemein wie das hier oder gibt es da vergleich das publikum vielleicht mal vorstellen kann was der unterschied ist ich kenne diesen magic wenn diese großen dinger dem kurz darauf über einen anderen herren aber ich fand das dagegen langweilig weil es ich fand auch so steckdose reihen unten dran gehalten und treffen oder treffen nicht also das war einfach so relativ einfallslos man macht ihr mal was damit sie wieder ein bisschen zu potte kommt oder so als ich mich jetzt nicht vom hocker gerissen auch der effekt der auch der reiz ist nicht so doll ja ja es ist natürlich also als ich so was das erst mal die finger guck mal papa guck an dass ein gerät er drücke ich ein schalter und dann hat man gegenüber einen orgasmus punkt das ist natürlich völlig allein eine unfassbare macht komponente ich will mich auch so keinen orgasmus vielleicht bin ich ja die falschen gemeldet das ist ja immer individuell na ja das muss man ja auch wenn man lernen das element dienste unterschiedlich und auch die reize die funktionieren sind ganz anders und ich glaube er ist auch einfach der kopf der muss mitgenommen werden der mechanischen reiz ansicht der macht gar nix und möglicherweise so nutz haben will ist auch gar nicht so bösartig aber natürlich das setting dazu das wird fürchterlich sein wirst es aushalten müssen und er sagt und tut hast still zu halten meint jesus setup sorgt natürlich dafür dass selbst wenn die batterie da fast leer ist dass das für dich natürlich trotzdem die hölle ist ja wunderschön okay lass mich mal ein bisschen gucken ich habe jetzt hier vollmundig angekündigt hier geschichte der o o partys etc darüber haben wir noch gar nicht gesprochen es ist so wir sind wir gelandet bei der zeit dass bei der zahnbürste also dass finger clubs besucht der dom der nicht einen dom sein darf ist endlich ein damm wie entwickelt sich das weiter wann fängt man an nach events zu suchen und nach ritualen und dieser ganzen welt die wie ich finde vielen leuten verschlossen ist und ich jetzt vielleicht auch mal von meiner ersten europa gleich ein bisschen aber erstmal mag ich wissen wie habt ihr in diese richtung gefunden auch zu sagen das buch was ich in die ecke gepfeffert habe das ist vielleicht doch ganz interessant und zwar war das wieder so ein zufall der ja so zeichen setzt eigentlich war das ein wochenende das war geplant irgendeine kunstgeschichte mit bdsm verbunden und für diese kunstgeschichte mit bdsm verbunden hatte ich sogar noch einen drohnen gebaut ja den ton fehlen drohen also das ist wieder ganz auf den ursprung zurück von meiner idee und irgendwie kam diese geschichte aber nichts zustande und irgendwie haben wir durch zufall irgendwo gelesen noch ich glaub das fahrzeug oder irgendwo war das gewesen ja da gibt es dann noch eine party und versuchen sie noch zwei leute und das war ein absoluter zufall wir haben uns angemeldet ja und dann kommt doch warum und da sind wir da hingegangen okay was wusstet ihr vorher davon da ist in europa sehr schön dass du nichts von der eu also ich hatte doch schon ich hatte angeregt den film mal gesehen aber ich wusste konnte mir unter einer party diesbezüglich nicht viel vorstellen weil man uns auch klar die regeln waren uns auch über die wurden uns vorher sogar noch zugeschickt traurig dass wir uns ein bisschen darauf einstellen können könnte zusammenfassen was sind die regeln auf nanopartikel so im groben hat ja ganz viele regeln dio darf brüste und scham nicht bedecken muss immer freizügig sein also auch keine hand davor halten sie darf nicht sprechen sie darf den herrn nicht in die augen gucken sondern eigentlich in den schritt oder füße macht man zur sicherheit sie hat zu dienen sie hat vaginal oral zur verfügung zu stehen annalen nach absprache wem den herrn für allen herren allen herren es geht ums teilen es geht nicht darum dass ein herr seine nicht benutzen lassen darf sollte man steht allen zur verfügung man muss immer auf dem boden sitzen man hat verschiedene stellungen das ist anni von von verschiedenen welche stellung der definiert sind so das sind so im groben habe ich was vergessen das sind so die regeln also sehr viele benimmregeln für die hausse und die herren müssen sie natürlich auch wissen weil die müssen ja gucken ob die ossis richtig machen ok meldet euch zur nab hat ihr bekommt dann dieses regelwerk geschickt dann lest ihr dass ich was macht das mit euch wenn man das dann alles liest was du alles zu tun und zu lassen hat war das genau das richtige oder war das so um gottes wäre das muss ich mir erst mal angucken ich hätte schon lange im kopf und die stichworte benutzung und allen dienen heißt also fremde herren treffen bei mir total ins schwarze für mich war es 100% schon immer so interessant aber ich hatte ja nicht jemanden bis jetzt gehabt der kurze die stars und weiß das gilt auch für die anderen damen die dort sind das heißt für dich auch sehr viel spaß potenzial genau das war so ein oh ja das ist schön das machen wir mal so hin wo heben genau dann ist jetzt der moment gekommen wo ich mal von meiner ersten und einzigen erfahrung mit dem podcast sowie erzählte mal gucken liebes publikum was ich davon also schneiden muss muss leider gestehen da das vielleicht auch dieser dieser reiz dahinter für mich ein bisschen verloren gegangen ganz liebes bekanntes pärchen hat so eine party organisiert in einer location live kennen und sie haben das erste mal sowas organisiert wer da kommt da vorbeikommt da vorbei und er hat nur party und ich hatte so obwohl ich das buch dann zehn jahre vorher mal gelesen hatte ich hatte diese ganze diesen ganzen aspekt der benutzung etc überhaupt nicht mehr im kopf hinhalten apps empathie und dann geht's halt ein bisschen um einen besonderen rahmen und um ein besonderes regelwerk aber ja gute wurden eingeladen sollen kommen gute bekannte lernen denken wir mal hin und wir wussten auch es wird von path fragen so ein titel den man da ausfüllen konnte was was kann man alles tun und naja da wären noch ganz frisch miteinander waren war so ganz klar dass mainz und dann hat sich auch das rote bändchen bekommen das rote bändchen sagt finger weg da haben wir uns dann bewegt und das war schon ein bisschen schräg als wir waren nicht gut vorbereitet und werden auch schon so ein bisschen den druck der umgebung auf uns gemerkt naja das mit dem roten bändchen das ist ja ganz okay aber an sich jetzt das nicht der sinn und zweck des abends und ja wir haben wir haben unseren spaß gemacht hat wunderbar gespielt haben lecker gegessen und das war auch wirklich schön organisiert aber wir haben uns dem dem motto nicht gefügt das war einfach nicht das was uns direkt angesprochen hat und das war aber okay also es war jetzt nicht so dass es der begeisterung gab aber es war einfach nicht das konzept wo wir darauf angesprungen sind dennoch haben wir erlebt was ich da aber auch gemerkt habt das werde ich heute im laufe des tages auch noch ein bisschen einbauen wir waren dort auch mit abstand die jüngsten und da waren wir gerade anfang 30 ja es passte irgendwie nicht so richtig zu uns und das ist meine erfahrung von einer opa die aber das ist eine sehr subjektive sichtweise die eben auch darauf basiert ja diese diesen grundsatz aspekt des benutzens benutzen lassen nicht aufzunehmen nun deshalb war das so aber interessant das erlebt zu haben aber es war jetzt nicht so unser persönliches highlight so jetzt habe ich das mal verraten also geht es also jemanden der da einfach keine ahnung hat und der eben diesen diesem grundprinzip benutzung überlassung von verliebtheit das ging mit dem gegenüber dafür einfach keinen sinn hat muss ich ganz ehrlich sagen ohne das werten zu wollen aber wir waren einfach dieses wir wollten zeit miteinander verbringen und dann kann der andere aspekt nicht dazu inzwischen weiß ich aber von erzählung von anderen menschen auch von euch schon ein bisschen da gibt es noch mal ganz viele aspekte die ich mir gar nicht richtig vorstellen kann ihr seid dahin einfach so oder mit viel vorbereitungen tamtam und briefing also wir wurden vom veranstalter schon vorab gefragt als angemeldet hatten ob wir uns denn mit der geschichte ausgehen ob wir wissen worauf wir uns einlassen das konnten wir damals schon besten gewissens bejahen und wir konnten auch bejahen das ist für uns selbstverständlich ist dass wir dass wir mit anderen spielen also wir hatten da nicht diesen besitzanspruch an uns obwohl wir noch hoch verliebt waren glaube ich aber es war von anzahl waren wir sehr offen aufgestellt also bitte jetzt nicht von meiner erfahrung da irgendwie nie ihr müsst mich da nicht überzeugen oder sona aber ich wollte einfach diese gegen perspektive zumindest einmal erwähnt haben aber das ist ja im grunde das was ihr vorher schon eines fingerclip gemacht habt das jetzt in samoa professionell und das in einem rahmen wo auch alle bescheid wissen was sie da eigentlich gerade tun ja und nichts finger weil klar es heißt jetzt sexuelle verfügbarkeit aber die geschichte der o ist auch deutlich mit bdsm verbunden weil die uhr wird er regelmäßig vertrimmt in dem buch und das ist auch so wie ich das so wir es kennen wird es auch es ähnlich gespielt es geht nicht nur rein ums vögeln da hingekommen und habt hallo gesagt und dann hat man sich die hand gegeben und wie lief das ab das sind strikte abläufe also wirklich ein strikter rahmen weil die geschichte der o lebt von der einhaltung der regel von der disziplin sobald die us anfangen so ein frauen grenzen zu machen stirbt das ganze das heißt diese regeln von denen ich vorher erzählt habe die müssen auch eingehalten werden weil die eu ist ja zu ist hier untergeordnet und steht zu diensten der herren also wir frauen haben da keine rechte erst mal erster punkt euro groß sind frauen punkt ja ist klassisch ich kenne keine veranstaltung wo auch männliche und vielleicht gibt es die flächen keine ahnung befragt läuft das einfach unter einem anderen motto na das ist ja gesagt vielleicht fan partys wo ja auch manchmal regelwerke existieren das kann sein aber also wir kennen jetzt nur diese klassische konstellation die herren sind die donots und die frauen sind die hausse und dann geht es von vorne herein sodass erst mal die wir frauen kamen in einen separaten raum und wurden von der gastgeberinnen oder oder novizin ich weiß gar nicht wie sie sich nannten auch vorbereitet also gerade ich als neuling und noch mal geguckt ist mein outfit richtig ist alles frei zugänglich kenne ich die stellungen war wie jeder der plan so ab und ihr habt euch oben getroffen ihr wurde auch gebrieft ja natürlich es ist eine es ist ja so dass gerade in dem moment wo man fremden herren seine eigene suppe oder in dem fall zur verfügung stellt muss es rahmen und regeln geben es muss also eine erste wesentliche ist dieser ampel code also bei rot ist eben finish und bei gelb aufhören langsam und dann gibt es natürlich noch die sache mit der hygiene und dies und das und jenes und da gibt es auch unterschiedliche veranstaltungen wie das gehandhabt wird gibt es also einen ganz bestimmten rahmen in dem sich auch die herren bewegen müssen einfach damit die verlässlichkeit da ist also es ist eine veranstaltung die meistens auch von irgendwelchen dienern oder novizen mit begleitet wird so dass im prinzip diese sicherheiten die notwendig sind gerade im bds im bereich auch wirklich gewährleistet werden können nicht einfach mal fragen also ihr kommt dar ein mann zieht sich ja dann vor ort noch mal oben also wann beginnt dieser modus zu sagen okay und jetzt bitte benehmen sobald der als der herr in den raum der frauen kommt ach so lange geht noch kaffeekränzchen naja dass die diese vorbereitung ich rede von unserem ersten event wo wir wirklich ich wusste ja gar nicht nur dich nicht zu benehmen erst mal wenn alle da ich wurde geprüft und dann kam der hausherr ein und alles um mich gegen ihr erster position also hände in den kopf ok jetzt geht's los hier und ich merkte auch die gastgeberin o also die frau von von dem gastgeber die war ganz strikt und allein weil sie so strikt war und so so regel versetzen war hätte ich gleich auch hier ist es niveau drin und dann kam ihr sohn solle seine anspannung gleichen merkel haki welche regeln man das 1 2 3 4 alles klar ich hab sie drin ich darf jetzt nichts falsch machen ich wusste nicht ob sie in diesem abend dennoch bestraft werden aber wenn die regeln existieren sind sie für mich da dann ist das gesetz regeln haben ja auch mal so ein gewisses exakt an der stelle da dieses regeln sind dazu da dass wenn sie nicht eingehalten werden das konsequenzen hat ja aber also konnte ich das total darauf einlassen ich war total im film ich war ziemlich schnell im film ihr und dann kommt das erste mal dass denn die herren und die us zusammentreffen das ist dann ich glaube dir die vorstellungsrunden gewesen wir stimmen uns im treppenhaus und warteten dafür 19 gerufen wurden das heißt der erste schritt kommt dann ich betrete den raum mit ich weiß gar nicht wie viel ihr wart mit den ganzen herren und wurde vorgestellt also meine tabus wohnen vorgestellt das haben wir so anfangen kann und ich stand also als kleines mäuschen in meiner entsprechenden position und dachte oh gott was passiert mit mir ich sah auch niemanden ich habe noch nie ich habe keinen dieser herren gesehen weil ich darf nicht in die augen gucken ich habe also vorher ist aber ich wurde gebrieft kopf auf die füße nie auf das geschlecht sondern guckt lieber ganz runter da gehst du auf nummer sicher also ich hab nur schwarze schuhe gesehen und eine atmosphäre gemerkt die die knisterte also die herren alle im anzug vermutlich einen anzug da muss ich eine sache muss ich noch mal fragen weil da bin ich ja sonst von outlook da gibt es ja ganz viele regeln und die musst du dich ja auch halten also irgendwie weit ist das eine geborgenheit zu sagen okay der rahmen ist gesteckt ich muss gar nicht viel selber machen oder ist das eher vielleicht störend weil du ja auch gucken muss dass du innerhalb dieses regelwerks interagierst nein das ist eine geborgenheit und das hat auch in dem moment was unheimlich sozial verbinden dass man wenn alle schon von ihrem auftreten her und in einhalten ganz bestimmte regeln sich ganz bestimmt verhalten dann gibt es eine sicherheit es gibt mir dann auch die sicherheit also meiner kann nicht viel passieren weil letztendlich ist der herr ja trotzdem für seine ufer an friedlich jetzt weißt du ja auch neulingen wie weit hat sich die gruppe aufgenommen und die ich auch noch mal ein bisschen vorbereitet ganz am anfang war es natürlich so gewesen eigentlich stellt jeder herr seine uhr selber vor auch die tabus und die vorzüge und so weiter und so fort und da bin ich schon ziemlich aufgefangen worden also da wurde ich dann unterstützt indem die ganz bestimmten wichtigen dinge dann von dem veranstalter mit vorgetragen worden und ich fast ein bisschen ans händchen genommen mittlerweile braucht man das nicht mehr ich sage also ganz klar dass das das und das und so nicht wahrhaben wie wie stellst du sie denn vor vielleicht vielleicht darf ich an so einer vorstellung haben und gerne also da ich ja kein mitschnitt von so einem abend bekommen werde wie ich vermutet wie würdest du siehst oder hast du sie damals bei der ersten party vorgestellt dass ich auch so ein bisschen eindruck habe was hast du ja legitimiert was hast du erlaufen das was du dem dem publikum zur verfügung gestellt oder verschenkt wäre jetzt so ungefähr so das ist anachronistisch ihr dürft also so einzuhauen das ist dann natürlich je nach tagesform ich kann jetzt ich kann jetzt nicht irgendetwas vorstellen weil das könnte ja an dem tag genau das verkehrte sein also ich muss genau wissen wie es ihre tagesform was verträgt sie vor sind die grenzen ich würde jetzt mal sagen pullwitt ist die grenze die geht nicht aber bis dahin ist alles gestattet außer pixeln schlitzen und ins gesicht hauen gesicht ist tabu dieses tabu und so weiter und so fort also so wird das dann aufgeschlüsselt also ich mach dann eine richtige kleine vorstellung dass ich erst mal ihre vorzüge hervorheben dass ich sage dass sie also gut zu hauen ist dass sie gut zu schicken ist und das aber sie nicht gut knien kann oder das jetzt zum beispiel bei ihr das komplette das gesicht tabu ist inklusive besamung dass sie moral kann aber eben keinen samen in den spritzen oder und und und es gibt zwei verschiedene beispiele die man dann so gesteckten rahmen ab das geht das geht nicht punkt dieser rahmen ist natürlich im vorfeld schon vorgegeben meistens gibt es dann irgendwelche zettel oder hinweise die irgendwo schon mal schriftlich fixiert wurden sind so dass das eine art auffrischung ist und das war's dann wenn die die anderen vorgestellt wurden wie wahr wie hast du das wahrgenommen da kommt jetzt da kommt jemand rein in position und dann wird ein bisschen was dazu erzählt wie hast du das wahrgenommen in dem moment erstmal brauche ich die aufmerksamkeit sowieso aber was geht was über das geht nicht meistens bei denen die für mich interessanter sind mehr dann muss ich mehr zuhören als sie nicht so interessanten wenn jetzt also zum beispiel eine vorgestellt wird wohl massiv muss gleich ausgeschlossen ist dann höre ich nicht so genau zu okay aber das geht auch ohne bdsm ecke anteile in dem bereich also wenn man sagt man muss das ist nicht unser was dann dann ist das okay dann ist das okay genau dsds gibt es ja noch das muss ja nicht immer gern nennen eben ja und es bringt ja der rahmen an sich schon mit ja ja das ist der raum also diana wurdest vorgestellt er erklärt was mit dir alles macht weiß ich gehe mal davon aus da ist der das wasser im mund zusammen oder so wie hoch ist dieser nervosität faktoren vielleicht verkrampft man ja auch weil man weiß ja nicht was kommt die die situation war spannend wie gesagt ich sage ja niemand und ich sage nur schwarze schuhe und schwarze anzughose und die ich hatte die stimmung und ich wusste auch nicht wie viele es waren ich wusste was wofür ich freigegeben wurde ich stand da ich habe ich schon zur vorstellung sogar nackt da und ich wusste einfach nicht wer ist da und was wird mit mir passieren also von wegen ist kann nichts passieren was du vorhin doch das tor doch es kann ganz und es wird wahrscheinlich ganz viel passieren ja es war unheimlich spannend und es war es war so eine es war ein wahres paradies für mich ich war voll in der rolle ich war voll konzentriert weil ich wusste ich hatte ja die die regeln zwar noch nicht so ganz verinnerlicht wie heutzutage ich musste ich darf jetzt nichts falsch machen ich darf nichts weiß man ja das fällt ja auch auf ihn zurück ja dass das brauchte ich eine weile bis ich das begriffen hat dass es auf dich zurück fällt es waren es 1 2 mannes später oder dann beim beim großen beim sc war mit als ein langsam klar ach ja wenn ich missbrauch oder bin ich schlecht erzogen ich merke wirklich diese faszination dieses enge korsett an regeln an ritualen ja das gibt geborgenheit das gibt sicherheit weil das ist okay wenn ich mich ja nicht regeln halte dann werde ich ganz viel spaß haben jetzt gibt's ja noch so ein faktor könnte es nicht sein das ist nun mal so man ängste mal zu spüren dass niemand interesse an die hat na klar kann er sein wie geht man damit um das ist eine schwere situation also es gab es gibt wie schon erwähnt ist eine ganz große oper entscheidung des xi da gibt es dann oder auch bei anderen es gibt so einen parkplatz also wenn die herren mit der wende her mit ihr fertig ist dann bringt die erstmal zu dem opa platz für sie angeleint da hat sie zu sein der kann der herr nicht der herr sie picken und nehmen und das kann sein dass dieser oblag platz sehr lange dann meiner ist und dann muss man mit sich selbst ins reine kommen und gucken was viel was ist jetzt meine aufgabe eine aufgabe ist jetzt schön auszusehen also bin ich möglichst anmutig dann komme ich vielleicht von einem novizen ein glas wasser gebracht also kann ich dieses wasser entsprechend süffisant trinken gucken vielleicht kann ich ja mein gewinn daraus ziehen dass ich vielleicht weiß da kommt jemand zu und je länger ist deutlich schwieriger wird das irgendwann kippt dann auch das stimmt also was ich diesbezüglich ganz spannend finde und was ich auch bemerkt haben wir auch selber erst mal lernen musste in diesem rahmen in dieser situation dass der herr sehr viel dazu beiträgt schon wie er die hohen führt gehört ein ganzes stück weit dazu ist sie interessant oder ist er nicht interessant und das ist das erste wie präsentiert er sie wie freigibt er sie hat es nimmt er sie und setzt sie die ganze zeit im grunde sitz neben sich dann ist natürlich nie wirklich frei oder lässt er ihr den freiraum sie zu parken wie beeinflusst er die anderen herren da gibt es schon zu kleinen net dinge wie man so was ein bisschen lang sie ihren können dass man auch aufpassen muss weil als herr hat man hier ein stück weit auch dafür zu sorgen dass die eu nicht die ganze zeit auf dem parkplatz herum sitzt in wie weit ist man denn da als paar unterwegs weil wenn du jetzt mit ihr machen müsst und sie ist gepackt da hast ja gar kein blick mehr auf sie also inwieweit musst du dich darauf verlassen dass das ambiente und auch das publikum das die sich alle wohl verhalten dass du darauf vertrauen kannst und gibt es da ausreißer oder wie wird das sicher gestellt dass der rahmen so sicher wie möglich ist und dass du auch loslassen kannst zum einen sind die regeln es gibt eine reihe von veranstaltungen bei denen ist das so dass die herren bevor sie überhaupt zugelassen werden geprüft werden nicht nur die größe sondern auch die herren und dann werfen die herren gegenseitig auch ein blick auf das macht er jetzt mit der das sieht jetzt hier nicht gut aus da will ich mal die näher an der dann den herrn in die schranken weist manchmal gibt es auch so einen kleinen kreieren das eine und gesagt hat und irgendwer hat es nicht gehört oder scheinbar roth gesagt seid und nicht gehört und solche geschichten werden dann also sehr rigide behandelt also wenn eine rot sagt und daher macht weiter dann fliegt er raus es sind so diese diese sicherheitsregeln sind derart eng gestrickt dass man relativ schnell vertrauen finden kann wie ist denn das mit der rückfrage oh du wirst nicht wahr solistisch ich möchte ich trotzdem auspeitschen dio kann ja jetzt nicht sagen nein das ist ja nicht erlaubt oder nicht gut sagen ja aber sie kann ich sagen ja das ist jetzt schon okay mach mal als dann wäre es ja auch wieder so eine verhandlung und das ist ja aus dem setting auch aus also wie weit kannst du den rahmen denen er ankündigt was mit ihr geht erweitern oder verkürzen außer mit rot erweitern oder verkürzen kann ich nicht also den rahmen die tabus die er gibt die gibt der herr diesen natürlich auch nicht abgestimmt aber es kann schon sein es kam auch schon mal vor dass du sagtest du die grenze erweiter ich heute mal und dann kann ich im auto während der hinfahrt immer noch sagen passt nicht oder ok ich hab ich mal darauf ein die renten die grenzen sind gegeben ich habe während des spiels zwei möglichkeiten die eine sind der ampel co da kann ich also sagen oder daher fahren auch die herren sagen wir meine farbe und ich sag dann grün oder gelb grünen oder langsam wird geld oder eben rot rot kann ich spontan sein und ich kann das andere sagen das heißt mein herr möchte das nicht wenn ich es also irgendwas machen soll was er entweder nie verboten hat weil er die tabus entsprechenden gesetzt hat oder wo ich selbst sehe wenn das jetzt passiert dann stürzt sich ab das geht in die falsche richtung und ich habe ja den auftrag von ihnen bekommen auf mich aufzupassen dann sage ich nein wenn er möchte nicht dass sie das dass das tun und das wird auch akzeptiert das wird das muss akzeptiert werden sonst wird eben entsprechend vorgegangen ist ganz ganz viele leute ich habe auch die möglichkeit zu sagen ich möchte dich sprechen das ok so wie ich möchte einen anwalt sprechen so ein bisschen ja genau und dann hat der herr zu gehen und jemanden zu holen für mich und der dinge regelt das für mich zu also ich bin das war sehr frei und weiß nicht wie er mit mir spielt aber ich habe auch meine eigene verantwortung auf mich aufzupassen aber er sitzt dann nicht immer daneben wenn jemand mit ihr spielt sondern kann natürlich aber es muss nicht so sein es sollte auch nicht so sein weil dann der abend bis er tot war kann er nur die eine hälfte spielen ja eine hilfe ist es drum und passt auch so stimmt ja soll ich schon eine interaktion sein wenn ich muss einfach mal die situation mit dem du bist geparkt ist anmutig und jetzt kommt so jemand was was sagt er dann ich nehme ich mal mit und zack dann kommste mit oder es gibt da eine art ansprache oder nein ich sag mal ein code wie man miteinander spricht oder wurde wirst du einfach nur an der leine gezogen und mit der muss man gar nicht sprechen also wie funktioniert das meine aufgabe ist zu dienen und den herrn zur verfügung zu stehen das heißt je nachdem wie dh mit mir sprechen möchte entweder kommt schon mal und und guckt mal ach ja du bist ja ich guck mal gibt ja auch irgendwelche aushänge wo sie noch mal gucken können was kann in einer oder er kennt mich schon und macht nicht gleich so ist nämlich mit das ist dann hat er eine herren freigegeben und ich natürlich komme ich dann mit ich gucke dass sich anmutig aufstehe was ich eine augenweide bin damit der luft hat mit mir zu spielen und dann folge ich und dann ist es meistens sehr spannend weil jeder ist anders jedes spiel anders oder was du natürlich nicht mit chips die han verhandeln untereinander wann wer spielt wann mit wem also ich kenne dann zum herren gehen und sagen du passt auf ich habe es mit deiner und zu spielen ja da ist noch der und danach kannst du nur andersrum ok also du bist da noch für koordination und terminierung zuständig sozusagen sozusagen ja also das ist dann schon so dass man sich untereinander auch noch abstimmt wer nimmt diovan jetzt meinen ganz nah fiesen aspekte ein die eigentlich dem total gegenüber steht aber das ist ja bei bds emea so im prinzip hat diese druckt führt natürlich in die richtung die frau und das ist diesmal wirklich die frau wird als nutzbares objekt der lust vorgestellt und genauso verwendet das widerspricht natürlich allem was dieses selbstbestimmte und emanzipierte bdsm darstellt wo man sagt ja ich kann zwei dinge mit mir machen lassen aber ich habe noch ein gewisses maß an kontrolle ich habe schutzmechanismen ich gucke dass ich mit meinem partner die mich interagieren auf augenhöhe verhandeln all das existiert dabei ja so gewollt nicht mehr ich habe so ein bisschen im vorfeld überlegt ist dieses konzept eventuell aus der mode gekommen oder aus der zeit gefallen oder ist es eigentlich genau das dass man auch doch dieses auch dieses tabu innerhalb der bsm szene dass man das noch mal exakt bericht und dadurch nochmal ganz besonders viel spaß hat das konzept des verhandelt auf augenhöhe meinst du gerne also na ja also wir kennen ja diese menschen lernt sich kennen dann verhandeln sie dann gucken sie wie sind sie so kinkel drauf und dann kann man miteinander ganz viel spaß haben und dann kann man natürlich auch die kontrolle abgeben und sagen hey ich habe spaß daran einem bestimmten setup und möchte die kontrolle abgeben und jetzt ist ja genau all das ausgehebelt weil der arm bestimmt das nicht einher über die bestimmt zwar mittelbar schon aber im grunde genommen spielst du mit wem auch immer heute der dass mit ihr möchte und dadurch sind natürlich diese ganzen diese wird dieses selbst selbstbestimmt but not dieses konzept das ist in dem moment ja nicht weg und die verhandlung liefen hier vorher in meinem herrn und zwischen den herren was ich nicht weiß das heißt also ja wenn wenig wenn ich mit meinem herrn als sub spiele also nächste demo kontext und wir beide spielen einfach miteinander als dumm und zog dann ist es ein intensives spiel und ich weiß was er weiß und er kriegt mich ziemlich tief unter wasser nicht kennt bei der geschichte ist es anders weil die herren mit denen die mit mir spielen kenne ich nicht manchmal ärger ich sie auch während des spiels gar nicht weil ich sie ja nicht sehen oder ich krieg von vornherein eine augenbinde und habe ich gar keine chance mal zu gucken und es ist eine auf einem anderen level weil ich eben nicht weiß wie ist der drauf kann der mich lesen wie ist es ist also nicht ganz so tief vielleicht nicht so tief von der intensität aber sehr intensiv weil es diese fremdheit drin hat also sind ganz es ist eigentlich eine parallelwelt diese beiden spielarten finde ich ich weiß nicht auf der einen seite ist dieses und das ist ja auch ein bild an mutig und wirklich wunderschön und dann aber doch zu sagen nein du wirst benutzt von wem wer will und du bestimmst dabei nicht mit klar das ist natürlich an dieser stelle genau der king harbor ist widerspricht jedoch diesem bild das ich entscheide wem ich mich unterwerfe bequem unter wirst du dich denn an so einem abend überhaupt ich bringe jetzt nochmals ran vielleicht eher auf einer ganz anderen art vielleicht sogar ein bisschen auf eine philosophische ebene ich bringe mal das wort eben noch mal rein wo heben ist ja auch irgendwo ein trotz ein trotz gegen irgendwelche konventionen das ist ja der absolute trotz gegen konventionen nötig ganze welt rappelt sich auf und und alles wird geändert und alles geht in die richtung der gleichberechtigung und der augenhöhe und das ist genau das gegenteil in diesem moment weiß man ganz bewusst dass man alles das ausschaltet und dass man eine sache macht die völlig anders ist ohne dass man für sich persönlich die augenhöhe verliert das ist das verrückte an der geschichte man ja man spiegelt einfach eine rolle von der man weiß dass diese rolle im realen leben überhaupt keine chance hat zu bestehen sei denn man geht in man landet irgendwann mal vom familiengericht oder ich habe das hier oben steht ist das ein rollenspiel in gewisser weise ja auf jeden fall ne es ist auf jeden fall so wenn ich wenn ich auf so ein event gehe bin ich in der rolle des herrn kunst ja real bin ich ein ganz anderer mensch real würde niemand von mir je vermuten plötzlich eine solche rolle spielen würde würde schon würde dass irgendein x jemals vermuten dann würde würde glaube ich sehr viele leute vom glauben abfallen also es ist ein es ist ein rollenspiel es ist auch ein persönliches boheme also im prinzip einfach mal diese ganzen konventionen außer kraft zu setzen das ist für so einen geplanten momente und eine unheimlich erhebende situation einfach mal anders sein zu dürfen ja und ich glaube das ist auch eine sehr ursprüngliche kern von bdsm und ich sage mal die ganze professionalisierung von konsens words praktiken lernen die nimmt dem so ein bisschen diese ich sag mal leicht verruchte romantik und die haben ja natürlich in diesem umfeld habt ihr die ganz konzentriert und das ist weil es ja auch genau euer ding ist habt ihr dann auch dort die menschen mit denen er das so teilen könnt das enge korsett auch aus regeln und auch die regeln rot und dann ist gilt rot und dann haben bestimmte dinge zu passieren und dass man sich darauf verlassen muss das macht das ja erst möglich das muss man immer schützen dass irgendwer sich daneben benimmt und dann ist das alles noch fürchterlich wenn da er zum darf ich fragen wie viele events von derart habt ihr schon besucht ganz grob zahl 10 ja etwa 10 12 es ist nicht lange im hause dann corner natürlich nochmals untersuchen 23 pro jahr ja also vorher waren es hier pro jahr 5 pro jahr wenn jetzt da jemand dazukommt er hat ja auch mal neu dabei und jetzt neueinsteiger ja das können wir uns vorstellen und die würden euch fragen oh gott ich finde gedanken toll wir planen auf eine oper zu gehen was würdet ihr neueinsteiger pärchen mit geben worauf sie sich einlassen und worauf sie sich inhaltlich auf vorbereiten müssen also war das sollten sie wissen also ein wesentlicher gedanke würde ich sagen zumindestens an die herren dass sie bereit sein müssen ihre suppe einfach mal abzugeben als das persönliche eigentum zur verfügung zu stellen was natürlich wieder ein gemeinschafts kreistag er ist der kommunistische kommunistischer jetzt eben diese dieser begriff woher kriegt dann nochmal hand sondern mal einen schub an bedeutung damals wäre das tue ich jemanden sagen die vor der städte sagten man haben möchte mit mir auch so ein event gehen und ich weiß noch gar nicht so ja sie kennt die regeln hat die auch gelesen aber kannst die regeln zu kennen hat ja nichts damit zu tun wie es dann wirklich ist und wie sich das anfühlt also was würdest du mit geben also zum beispiel auch dieses vertrauen mal dann auch den menschen die was mit ihr tun und sei da nicht zu kritisch habe ich das gefühl das scheint ganz wichtig zu sein also was man helfen nicht jede sub ist nur das ist ganz stark dieser ich diene ich stelle mich ganz zurück und für für die hausse es wichtig sein dass die herren glücklich sind und daraus muss man seinen seinen mehrwert ziehen und ansonsten heißt das den ganzen abend über du bist bereit du hast zu dienen und du hast dich verdammt nochmal zu konzentrieren auf die regeln das so ganz furchtbar finde ich das mit dem nicht angucken dürfen weil wenn du dich einmal nicht konzentrierst schwupps ist der blick hoch und trifft in herne männliche augen verloren und durch diese konzentration und diese jedoch bleibt auch in der rolle drin wenn man bereit dazu ist also bereit dass alle an sich ran dürfen du hast eigentlich keine rechte mehr an der außer du sagst halt rot oder wer möchte das nicht und dazu muss man sich auch gut kennen also wenn ich bedenke wie ich damals als sub angefangen habe oder auch damals noch mit meinem ersten längeren wäre ich noch nicht in der lage gewesen einen event zu machen weil ich nicht wusste wer was kann ich eigentlich welche welche dinge kann ich warum kann ich das was ich kann warum kann ich das was ich nicht kann nicht also ich musste schon relativ klar habe ich sein um mich da rein leben zu können jetzt sag mal so lang am ersten event hängen geblieben hier liegen noch dinge der woche und ich habe mir den schönen veranstaltung nahmen extra rossi ich schon sagen dass ex borusse ja da ist gar keiner konnte gut drauf und ich würde eher exzess quasi aussprechen kann man beides lösen ja alles gut also ihr war da ihr wisst wie man spricht was ist exeter russi xe die roussey ist die krönung der events zumindest für uns beide wir haben davon erfahren ich hatte da schon ich war schon mal im internet drüber gestolpert und hatte gott hat sie toll da kommst ja nie hin und auf unsere erste veranstaltung wo wir also reingestolpert waren war gleich dass ich die restlichen aller munde und es war klar unser weg geht dahin und zwar ist das eine veranstaltung die geht über zwölf stunden zweimal im jahr und es ist so ein wirklich ganz strikt das konzept wo es eigentlich eher um die ausbildung der hausse geht es heißt es können die die herren kommen mit ihren oster es gibt noch ein paar eigenen andere herren und die herren machen sich im vorfeld gedanken was sollen die jeweilige uhr lernen und machen einen ausbildungsplan und machen eine eine idee wie sie ihre vor den herren präsentieren oder was sie ihr beibringen wollen also ich sehe wie access also übung ja was kann dabei bringen also ja die stellung ok dann kann man sich benutzen lassen und die dass der blick auch gesenkt bleibt okay dass wir sicher an hat ob das schnell erlernbar ist dass man ihn dann blieben also was lernt man dort aber was soll dort bei vermietet werden die regeln müssten schon sitzen das machen die diener im vorfeld mehr macht man es geht ein ganzes stück weit auch immer eine art grenz erweiterung na also es gibt ja ein tabu bereich von den los und es geht in diesen access darum jetzt dass die hausse im prinzip dinge aus dem bereich für sich übernehmen können welche auch immer frage ich doch konkret welche tabus gab es bei anna die möglicherweise erweitert werden sollten schamgrenzen schamgrenzen auf jeden fall also beim ersten event stand ist ja schon nackt vor versammelter mannschaft darf ich mal fragen wir den ersten event wie viele leute woanders etwa ich weiß es nicht also eher 20er 50 dass man da so dass ich würde ich würde eher sagen zum 25 was heißt schamgrenze also beim beim exeo rossi ist es da gibt es eine große halle die ist dunkel mit scheinwerfern mit ganz vielen herren nehmen alle nicht sieht weil man selbst dann im scheinwerferlicht steht und das war schon der flash an sich beim ersten sex wurde ich nur vom diener durch an einem licht in lang geführt es gab mal einen spot der leuchtete und der diener hat mich da in diesen spot rein gezerrt und an allen herren zusammen nikon mit ihren taschenlampen bei mir überall hin und reingucken das hat mich sehr gefreut am ersten mal dann ging es eben bei jedem mal so weiter also man muss sich ich musste mich selbst mehr präsentieren ich sollte mir dann richtung huren dienste gehen stichwahl hatten wir auch schon mal in einer vorherigen sendung ja ich habe ganz vergessen darauf hinzuweisen also man hat euch schon mal gehört in einer der weihnachtssendung weihnachts spezial 24.12 da ich verlinke das natürlich haben wir mal spontan telefoniert ich beim plätzchenbacken war das was sehr schön zum thema ja also also charme im sinne von nicht nur sie stehen mag ich da sondern ich lasse auch im detail untersuchen und nur noch schlimmer ich präsentiere mich selbst im detail also das konnte ich vorher nicht dann habe ich das das hab ich da wirklich sehr intensiv gelernt und ich war sehr erstaunt dass ich das lernen konnte also ich konnte mich dann hinstellt arten spreizen was ich überhaupt die dachte es geht nie im leben aber wenn er 25 30 herren stehen ja noch merkel oder sitzen und 20 und die stimmung ist entsprechend und draußen sind die diener und du hast nicht darauf eingelassen und ich bin schon vollkommen meiner rolle und ich funktioniere jetzt ich tue das dann kitas und dann geht es mit der er auch noch und ich bin so was von stolz gewesen ja das ist wirklich zweimal über den eigenen schatten gesprungen ja und da gibt es auch keinen schatten mehr das ist ja viel mit das geht nur in dieser position also nur in dieser stimmung auch und auch in guten ich bin nicht abgestürzt es nicht schlimm es war ein dabei erhält das erlebnis war für dich als herr spannend wenn dann sie diese herausforderung hat alle gucken ja und so sitzt er gottes will hoffentlich macht sie das jetzt auch natürlich das ist die spannung die dabei kommt natürlich kann man es ist im vorfeld ein stück weit auch festgelegt weil ich stelle ja die aufgaben was die herren mit der oben sollen und wie weit sollen sie gehen weiß welche grenzen sollen sie erweitern natürlich wähle ich da keine dinge die unmöglich sind für sie das geht ja nicht nur weil wenn ich weiß da stürzt sie auf jeden fall ab dann würde ich das auf keinen fall irgendwo sie erlernen lassen aber rot geht da auch jederzeit da geht auch rote stelle darum zu sagen ist sehr groß ja das ist die frage inwieweit dieser dieser psychologische druck der auf ihr lastet dich über deine grenzen zwingt das ist ja auch eine gefahr dass xe fängt ja fängt hier an die frauen die ostern angeliefert die stehen draußen nackig vor der halle und mit verbundenen augen und warten dass sie abgeholt werden von novizinnen dessen sohn helferinnen dann wird es an die tür geführt hatte musste klopfen und um einlass bitten und dann wird die tür aufgemacht von einem diener und du bist in der rolle ab dann ab dem endlichen ersten männlichen wiesen zählen deine deine regeln wie du hast das heißt dann musst du da sein muss mit verbundenen augen spüren ist jetzt ein männliches wesen da dann hast du je wieder stellung 1 gehen hände hinter dem kopf wenn es weg ist okay kann sehr entspannend wie kommt ein schatten oder luftzug mal wieder hoch und da kommt das erste du bist vollkommen konzentriert er kommt dann noch mal einen torrichter der dann noch mal wo man noch mal um einlass bittet dann stellt er eine frage aus dem buch man muss dieses buch ist blöde buch gelesen haben und verinnerlicht und bitte diese frage richtig beantworten und man wird immer weiter eingeführt und wären der ganzen wartet gespannt zu seiner führung kommt und dann die diener um ein es gibt ja noch mal klar regeln nochmal die stellung man übt noch mal gehen die testen die ich hält die regel nein du bist also vollkommen im fällen schon ganz lange und dann kommst du in dieser halle rein und dann hast du diese männliche präsenz und dich herum und dann heißt das dann also meistens dann auch nackig oder wie auch immer wie es der herr wollte ich wusste es ja vorher nicht er sagt mir vorher nicht durch eine überraschung was wir ja von mir was machst du da halb bis du machst mit du hast dich drauf eingelassen du bist längst in dieser vollkommen in dieser geschichte drin ich muss jetzt leider gestehen wo du das erzählt hast das ist kein böser vergleich aber weil es erinnert so ein bisschen so an diesen tischen challenge gedanken und zwar die challenge nicht ich werde jetzt hier sieger rausgehen sondern also doch sieg über dich über deine eigenen grenzen mit dem willen ich will dass ein bisschen klingt das macht sich ja so formaten im fernsehen topmodel und co diese situation ist eine stresssituation es ist ganz viel drumherum alle sagen ja was du tun sollst du funktionierst und du tust jetzt muss ich mal fragen welche befriedigung ziehst du dann da für dich raus weil sexuelle befriedigung ist es ja nun gerade nicht in dem mund ich habe so das gefühl das ist so ich habe überlebt also was ist das was ich dabei ist so ok war ich sehe diese begeisterung mit der du das ausspricht ich sehe eine mimik die sagt boah wahnsinn tag genau das ist meins und gas brauche ich damit ich mich toll fühle ich habe in dieser zeit in alltag total vergessen ich laufe diese zwölf stunden hoch erregt rum ich bin voll in dieser dominanz blase in diesem wasser was ich am anfang erzählt habe ich habe andere wort dafür also ich bin vollkommen gehalten um mich herum ist der rahmen der mich hält und in diesem rahmen existiere ich und bin da genau in den punkten die mich kicken und ich denke dass es nach diesen faktor gibt dass das noch wesentlich mehr runter bringt die sub mehr runter bringt in das spiel als das eines individuell vermag ja ist das nicht einen dom oder der dom sondern es ist eine gruppe ja seine macht und jetzt mal auf das natürlich wieder zu kommen was ich vorhin abgelehnt habe ganz kategorisch aber es ist ja nicht die macht des einzelnen sondern dass es die macht der situation das ist ja nochmal was anderes ich hab ja ich stelle mir das so auch vom mentalen her so vor mit dass es wie eine prüfung oder biene eine vorführung im sport na wo dann auf den moment alles muss und dass da diese lampenfieber im grunde ist lieber ist gut weil auch die dio ist sich selbst helfen wenn wir dann zum wir kommen ja nackt rein dann ziehen wir uns irgendwann um und dann ist so dann hast du noch mal zeit hast bis bei dir du fühlst dich an deine strümpfe dein deinen rock guckst das alles symmetrisch ist fragt eine andere oder novizen kannst du mir helfen hier die handfesseln rand zu machen ist alles symmetrisch habe ich eine laufmasche das ist und dann kommt mainz nächsten diener der kontrolliert ist alles gut und wenn ich da nicht zurück die interaktion zwischen den usa also das kaffeekränzchen gibt es ja nicht aber also hast du mit denen zu tun und gelernt man die ihn erkennen oder ist das so ja die sind halt auch da während der veranstaltung hatte ich habe ich mit dem nichts zu tun in dem sinne dass ich mit ihm nicht kommunizieren kann außer beim anziehen jetzt vielleicht aber was ich immer sehr genieße und der aufseher selbst ganz selbstverständlich halte wenn wir wieder so in der gruppe sitzen wir zwei drei sitze nebeneinander warten auf irgendwas dass irgendjemand uns abholt oder wir warten auf den großen einlass wo alle osten in die halle kommen wir haben alle so eine antenne wie geht es meiner nachbarin die kids ihr oder ich bewundere die da vor mir sitzt validierung konzentriertes gesicht hat und kommt selbst wieder auf mich zurück oder ich sehe die ist fertig und gucke mal ob ich eine novizin vielleicht darauf hinweisen kann oder so was nur dass da jemand vielleicht einmal trost spenden kann oder sowas wird fließen auch tränen weil die anspannung im sehr groß ist oder die die angst zu versagen oder man kommt aus dieser vorführung raus aus der halle und es wird total genial wie ist jetzt so passiert ich kam raus ich dachte war wahnsinnig die tür schloss sich hinter mir und plötzlich brach in tränen aus musste gar nicht mehr wo ich hinwollte vor hyperventilieren und dann kam ein diener der auch rettung sunnyvale brachte mich langsam wieder auf den boden zurück es war eine fantastische situation aufgefangen zu werden ja nicht von deinem herren sondern sollen herrn das moment also die umgebung ist quasi für dich da und ja das finde ich sehr spannend sind ja der witz an der sache ist ja alle sind in derselben situation ja alle alle herren und alle teilen diese situation und dieses dieses setting und es muss ich auch sagen setting ist ja lange erprobt und ich glaube dieses dieser ausgefeilt hat dieser events nadi die hilft auch genau diese sexy rossi ist kein event in dem sinne sondern alle die mitmachen haben ihre rolle also es gibt dinge die gerne diener sein möchten es gibt novizin die gerne mo novizin sein möchten also jeder trägt ein baustein dazu bei dieses konzept so erfolgreich zu machen jetzt liegen hier dinge vor mir die sind offenbar wichtig und deshalb gibt es weitere dinge der woche liebes publikum also jetzt wieder einblick in die schon interessant jetzt hast du ja geschichtlichen geöffnet und da ist eine eine krawattennadel drin wenn ich das richtig sehe ja ich sehe du rosey ok steht da drauf und makellos und ohne kratzer wie ich mache jetzt mal ein foto davon darf ich denn davon bot ein foto machen du darfst ich darf das ist schön also gibt es geht um das gibt das zu sehen und das heißt wenn er unterwegs seid dann trägst du diese krawattennadel als er hat ist wie eine auszeichnung navi der sei ja wie eine auszeichnung doch kann man so sehen ja ich überlegt wie ich das hier raus bekomme ohne hier was kaputt so manches nach oben ja ich will dich gibt es folgte publikum stellt euch vor ich werde jetzt hier was kaputt machen denn fehlt diese krawattennadel in sich zusammen aber jedem das könnte ich nicht wieder gutmachen sagt habe ich sie mal raus genommen und habe sie in der hand wer sich also silbern so aus in das 67 cm breit das steht ex post sie drauf so richtig los ja so drauf geätzt würde ich sagen also man kann den schriftzug fühlen und das trägt noch mit stolz und das trägt man mit stolz weil es gibt da ein prinzip bei der ganzen sache dass man sich das auch wirklich erarbeiten muss das ganze gebilde es funktioniert auch im rahmen einer so genannten loge und um mitglied zu werden muss man schon ein oder zwei solche exzesse mitmachen muss unter beweis stellen dass man als herr der sache würdig ist wird das dann verliehen an dem event am schluss oder wie man kommt der moment wo man das gibt oder kommt es dann vier wochen später per post in einem braunen umschlag mal hier ist noch mal in erinnerung ist zum nächsten mal bitte soweit ich mich erinnern kann hat sich zu verlieben bekommen ja also das ist dann so das ist geld das sie inzwischen ist es so dass es beim nächsten mal wie verliehen wird das beim nach dem ersten mal jemand neue da ist dann noch mal geguckt wird wie hat er sich benommen also hat er sich gut benommen ist ja ein herr und beim zweiten mal verliehen wird es dann verliehen wobei die sache die ist dass alle herren der loge darüber abstimmen können ob er sich wirklich entsprechend benommen hat also er wird regelrecht aufgenommen das ist also nicht da kann man auch wirklich entsprechende einwände dann geben die beobachtet man wie benimmt sich der herr insgesamt wie benimmt sich der herr in den nach diesen nach dieser vorstellungsrunden die das eigentlich ex es kommt ja noch ein spielrunde in mehreren spielrunden aber wie benimmt er sich in den spielrunden gibt es irgendwelche klagen über den herren und seitens der oberst im nachhinein dass sie sagen also der hat jetzt das sind das bei mir nicht beachtet oder und und und und diese diese meinungen werden zusammengetragen und dann wird vorgestellt ja wohl der ist überhaupt nicht geeignet oder der herr muss noch eine ehrenrunde drehen bevor er in diese liga aufgenommen wird oder er ist theologischer würdig bekommt das vor ja okay was für ein benehmen wird denn erwartet kann man das ausdrücken dazu dass man sich an die regeln halten muss das setzt sich jetzt einfach mal voraus weil sonst funktionieren diese events ja nicht umsonst mich grenzüberschreitung und dann ganz ehrlich hat das dann auch wenig mit bdsm zu tun war also welche details wird geachtet und war was das führt dazu dass man eben ja diese aufnahme nicht bekommt es geht ja auch darum dass bei den ostern die tabus eingehalten werden und wenn die herren sich entsprechend vorbereiten bevor sie eine ober handeln wie auch immer und einfach drauflos machen und dabei tabus verletzten sind sie der sache nicht würdig weil sie ganz einfach sich nicht an die regeln gehalten haben das heißt aber das kommt vor natürlich kommt das vor okay aber es kommt wie es kommen muss manchmal manchmal ist es auch so dass es einfach an einfühlsamkeit mangelt das war die tabus im groben eingehalten werden aber im endeffekt dann doch nicht weil oder hat er ja dann doch nicht darauf geachtet das hat er nicht so wahrgenommen wie es eigentlich gemeint ist und dass tasse spannt geht's um den respekt gegenüber der oder um den respekt gegenüber des herrn der mit der man was macht also um was geht's dabei wenn irgendwas geht unser um das bag gegenüber der eu das ist das ja ja dass das ist das faszinierende an der geschichte weil ein herr kann seine ohne nur dann in den ring schicken wenn ihr der entsprechende respekt entgegengebracht wird alleine ist ja was eine ohne stolz das ist ein ganz besonnen ganz besondere position auch in dieser veranstaltung ohne us-bills nicht gehen das ist tatsächlich ein absoluter wir haben ja auch die aufgabe erst wenn all diese also das heißt ein blick senken das heißt aber nicht den kopf unternehmen sondern der kopf bleibt schön oben die us stolz und nur das auge wird gesenkt und dessen königin eigentlich aber ein ganz geben wird auch verehrt und sie müssen auch die herren dann auch rüberbringen dass sie die zwar benutzen aber verehren aber anders als im alltag denn eine o ist nicht dazu da befriedigt zu werden das heißt wenn ich jetzt einen einen anwärter habe der gerne aufgenommen werden möchte und ich merke dass es ihnen wichtig ist dass ich mein orgasmus bekommen dann hat er sehr erster leiter das thema verfehlt aha das wollte ich ihn noch mal fragen was habe ich auch auf meine spickzettel inwieweit ist der orgasmus der o erwünscht oder überhaupt erlaubt oder forciert also wie weit geht es auch um die befriedigung de roos und es ist ja dass du als wo überhaupt keinen spaß dabei haben wenn der herr mir den spaß geben möchte darf ich ihn haben aber für mich ist er absolut irrelevant ich brauche keinen orgasmus und wenn ich merke dass er jemand an mir rum fummelt damit ich endlich mein orgasmus bekommen denn bitteschön vor und dann sage ich auch dann ist das die frage ob das ein herber es geht hier zu gucken ja gut wenn er möchte dass ich nur gas muss habe ja aber da kann ja auch stunden dauern ist er also das ist nicht wichtig aber aber wenn du jetzt ein orgasmus hat ist dass wir jetzt nicht schlimm aber da würdest du ja vielleicht auch aus der rausgehen und der vielleicht nicht und es gibt ja auch herren die die damit spielen also orgasmus verbot gibt es hier auch also der herr kann ja mit der uaw anstellen was er möchte innerhalb ihrer regel die hier vorgetragen und und bekannt sind und die die eu ja auch verteidigen wird sieht der tabus es ist ja zum teil sogar andersrum dass die usa auch fragen ob sie einen orgasmus kriegen dürfen in dem moment des spiels also dieses es ist nicht selbstverständlich weil es geht eben nicht um den orgasmus es geht um die lust des herrn und wenn der herr in reaktions fisches ist dann ist es halt die frage was hat muss mich dafür eine reaktion haben andererseits ist es natürlich so wenn der wenn der herr ewig lange an der rumpf umfeld ohne zu bemerken dass das jetzt nicht so funktioniert wie er das macht ist die frage aber wirklich des herrn würdig ist ja ich merke schon das ist eine ganz eigene standards im grunde und meint meine frage ist so ein bisschen die anderen menschen die da sind sind die euch von der art und weise ähnlich oder ist da jedes paar ich gehe davon aus dass man da nur als paar hinkommt und ich als einzelner herr oder einzel erst mal stimmt das oder liegt damit falsch als paar also es gibt keine einzel oder sie stellen sich jemandem nochmal unter dass es jemanden gibt der auf sie aufpasst bei max und er kann auf zwei haben ja war diesmal auch dabei ja ok aber herr einzelnen einsatz auch gibt es auch eine begrenzte zahl von ist noch zugelassen die wird auch meistens ausgeschöpft davon gehe ich aus im laufe des abends es wird gespielt es wird benutzt alle haben wir aber hoffentlich spaß und irgendeine art der befriedigung wie wird sonnabend ausgeleuchtet gibt es dann eine große uhr die dann eine reine gong oder so was er sagt so und jetzt ist wieder schluss jetzt kommen wir zurück wie der in israel wird sie ja wie kommt man da wieder raus und ab wann ja ist die eben nicht mehr die oder wenn dann verschwindet die aus dem kopf und gibt es vielleicht ein end abschieds ritual oder irgendwas in der richtung wie funktioniert das oder verläuft sich das einfach und alle verlassen nach und nach die veranstaltung und dann ist halt auch mal keiner mehr da die rossi ist es so dass es dann irgendwann der gong kommt und jedoch nur alle in die halle gehen und die hausse noch mal alle also die herren zuerst und dann die us nummer alle in ein lauf machen dann gibt es auch noch mal eine auswertung also wieviel straff punkte gab's denn jetzt für unaufmerksamkeiten für ihn in die augen gucken und andere dinge und dort werden auch die zwei mit den meisten strichen noch mal bestraft und zum schluss gibt es dann noch mal so ein dankes runden rose für jedes und dann ist eigentlich der abend der offizielle teil des abends vorbei im moment ist aber nicht ganz so einfach an der sprache schon davon dass beschluss der gong ertönt und im prinzip sich alle noch mal in der großen halle versammeln die herren sich wieder hinsetzen die usa eingeführt werden da muss man bei der ganzen sache und dazu sagen bei diesem giro sie ist das ganze relativ professionell umrahmt also da gibt es richtig entsprechende beleuchtung und entsprechende musik dazu und das ist also ein richtiger aufführung die da stattfindet die insgesamt das ganze noch mal unheimlich aufwertet und sowas beginnt dann auch der abschluss der dieser geschichte werden die usa eingeführt und dann die ist es so dass die usa während der gesamten veranstaltung auch bewertet werden wie treu sind sie den regeln geblieben wo haben sie verstoßen und entsprechende strafpunkten werden gegeben und die os mit den meisten strafpunkten werden dann eben halt einen entsprechenden gerät was dafür gebaut worden ist bestraft zwei hinter zwei es meistens und ihnen wird der rang der aberkannt anna ist der dass schon mal passiert nein und das klingt auch ganz klar werden wir das passiert dann geht eine welt unter das klingt wirklich schlimm ja ja ja das ist ein bisschen schulmeister risch ich weiß aber es hat natürlich auch eine wirkung das hat für denjenigen die wirkung der beim nächsten event wieder dabei sein will und das ist natürlich auch eine schmach für den herrn wenn die sozusagen wieder auf den status anwärter gesetz ist naja ich merke schon also als herr bei denen events da muss man schon auch ein gesundes selbstbewusstsein mitbringen dass man auch das ertragen weil irgendwann wird es treffen naja oder ist das eher gaudi und ritual und das gehört halt dazu weil es muss halt jemanden treffen das ganze ist szenario schon zu perfekt das ist schon eine wirkung hat das ist dann nicht nur gaudi das ist schon das ist schon eine tiefsitzende wirkung wird dann wirklich auch bei den ost sie bestraft werden noch tränen fließen oder es geht sehr tief fürs kreative also ich merke jetzt ein faktor druck das ist schon heftig das muss man mögen ja es sind es ist also sex ist eine lange zeit und es ist wirklich mit ganz viel konzentration muss man können und am ende des ex es bricht mir auch jetzt mit dem rücken ab weil ich habe ein korsett an und ich kann nicht einfach so rum nummern wie sonst im leben sondern ich muss ja wirklich doch steif da sitzt aber ich bin durch aber ja ja aber das scheint auch wirklich das zu sein was du ja was ihr braucht und was ihr wollt und ich fand das total faszinierend weil das ja das ganze gefüge bringt hat sich mit und jetzt anna du hast aber die ganze zeit schon was in der hand jetzt man sich das dritte den der woche auch irgendwie sehen und oft ich noch mal zu einem kiez wie jetzt zu ende damit ist der offizielle teil zu ende mit der bestrafung und mit den rosen die dann die anderen bekommen oder ich glaube auch die auch die abend kreuth seien alle bekommen noch eine rose und das ist der herr kommt so und das wird erstmal sich den armen gelegen und vielleicht noch mal gespielt ohne dann ohne dieses ganze konzept das es dann endet dann ist der offizielle rahmen beendet auch die dinger spielen und oder oder ist einfach nur geklönt und es gibt so viel zu erzählen also man hat ja auch wir beide haben dann auf der rückfahrt oder den ganzen tag noch unsere beiden events zu auszuwerten weil er erlebte ein anderes event als ich stimmt völlig andere esterl ich weil ich kann ja gar nicht gucken und das darfst du dir erzählen danach ist dann schon so dass ist ja irgendwo die kommunikation stattfinden kann ich euch gegenseitig rausschicken dann könnt ihr nochmal die sachen erzählen geheimen sind oder gibt die nicht mit dem feld nichts da events i ah ja ok alles klar nein du hast das gegenstück von der krawattennadel und zwar habe ich einen tschechischen astana drauf exklusiv an anna battke das ist mein meine uhr würde sozusagen und auch davon mache ich ein bild muss möglich genauigkeit ein schatten von dir die sonne inhalte gratis auf maja und da mach ich noch ist die 10 also es ist eine ist eine halskette diesen armband ein armband als esel aber ist ausgenommen wird sich das ganz kurz das ist das armband wird es da drauf legen dann können wir vielleicht besser fotografieren hier auf meinen natürlich natürlich also ansicht dass hahn drauf ich liegt jetzt jeder sagen wir mal so über macht es nicht zu haben da steht drauf die ddr ddr fast nicht mehr platz dran genau und dieses armband zeichnet mich als oder loge also als oder das von mexiko rossi aus und mein herr bestimmt wann ich es zu tragen habe und wenn ich es trage und es ist jemand der dieses armband erkennt als ein solches und birkhahn krawattennadel dabei hat oder hat zumindest hat er das recht mit mir zu spielen also auch im alltag also nur ist es wir wohnen nicht gerade zentral von deutschland wenn da mal jemand über den weg laufen würde aber egal ich will ja auch nach dem event mit der mit diesem armband den herren der lose zur verfügung und das kann auch sein dass meine herr mit irgendeinem lusen herrn das abgas platz und dann fahren wir in wochenende nach berlin und air setzt mich irgendwo bei jemandem ab und ich hab dann daher zu dienen und ich weiß es vorher gar nicht oder es konnten die jemand besuchen also ganz zentrales wirklich diese aufgabe aber der bestimmung mit wem du sex hast das ist einfach nicht mehr den glauben dass das fest zu legen er in diesem kontext aber durch dieses armband und auch diese krawattennadel wird dieser kontext über das event hinaus transportiert ja dann geht es wieder los das nächste wir haben jetzt ein wochenende mit freunden im kontext das ist bald und das nicht sexy die russen september ja okay noch ein paar monate herzklopfen schon als kind schon anja erst möchte ich will eine sache auf gar keinen fall vergessen die ist ganz wichtig und zwar ich habe beim publikum ein bisschen fragen eingesammelt dazu und hab auch fragte was interessiert euch was euch wichtig und deshalb habe ich diese aspekte auch jetzt bisher ein bisschen ausgelassen damit ich sie jetzt eben hier nennen kann ich habe das jetzt anonymisiert aber die menschen die das gefragt haben diese dürfen sich gerne wieder erkennen ich möchte das ist einfach meine reihenfolge wiegt das bekommen wir vielleicht könnt ihr dazu ein bisschen was sagen das erste hörensagen der altersdurchschnitt auf partys ist so hoch dass sie hunger er einen bogen drum herum machen fraglich wie man das durchbricht stimmt dass der mit dem altersdurchschnitt überhaupt da frag ich jetzt und ist das ja ist die frage wenn wenn es so ist stück das aus wir hatten so ein bisschen überlegt wieder ab wann das so anfängt kann glaube ich auf so ob die 40 die wir so kennen nun kennen wir nicht alle events es gibt ja noch andere konzepte mit zettelchen und mit bändchen nie für uns nicht sind ich bin mir auch nicht sicher ob das vielleicht für kurjo als wenn ich bedenke wie ich damals drauf als ich mit bse einmal angefangen hat und noch gar nicht wusste wo mir der kopf steht wer ich glaube ich von so einem event überfordert gewesen ja man kann ja es gibt ja keine halb events oder gibt es doch so zu events die darauf hinarbeiten so eine art einsteiger event es gibt events ich glaube die kennen wir nicht nur wo man als als nur wie eine andere art novizin dazu kommen kann dann kann man sich das angucken ohne jetzt benutzt zu werden das ist so ein bisschen zum reinschnuppern wir waren auch mal auf dem event was nicht so strikt gestreckt war wo es schon lockerer zu geben dass ein anderes event für euch also so ein halbgares event oder ist das was das hat seinen eigenen reiz und es auch durchaus okay kann ja nicht nur highlights geben die events steigen die kriterien sind so gut wie die regeln eingehalten sind also wenn es events sind und die frauen irgendwann angefangen zu gehen weil sie nicht daran gehindert werden dann verliert das und das ist sehr schnell der fall da muss man wirklich genug aufpasser dabei haben ok ich nehme das jetzt einfach mal so also ab 40 das klingt gar nicht so alt und ich glaube das ja gibt es nur gibt es eine grenze wo er sagt oder andersrum da mag ich mal gucken weil ja jetzt gibt's der altersunterschiede also zwischen den herren und den usd herren etwas älter dies etwas jünger dass wir jetzt ein vorurteil aber ist dass er so oder so wie sich das von der struktur heraus ziemlich bunt gemischt es gibt auch herren die jünger sind als es gar nicht so wenige also das ist kreuzt erklär ich bin das ist mal dabei ist halt einfach wichtig na das ist ja immer so dass das es auch am leben bleibt und sind schon sehr traditionell ja ich glaub der der reiz nach der sehr altersunabhängig da ist es nur noch die frage traue ich mir so ein event zu und kann mir das so vorstellen nächste frage aus dem publikum was mich abhält übertragbare krankheiten kondome schützen nicht vor allem wie wird das gehandhabt und ja das ist eine ganz spannende frage ich weiß dass damals auf dem event wo wir waren da wurde gefragt ob tv ohne kondom erlaubt sei und man hat dann erklärt wäre da ja ankreuzt die leute die werden gar nicht für das übrigen zugelassen und das ist natürlich ein ganz sensibles thema also ja wie sieht das grundsätzlich auswahl klar regeln und bin im regent ist schön aber krankheiten sondern eine ganze eigene nummer ist relativ hart kommt habt also in der herrenrunde gibt es immer eine hygiene belehrung grundsätzlich meistens sogar von einem arzt wo dann also genauer darauf hingewiesen wird wie zu desinfizieren es nach jeder uhr die hände waschen was alles zu desinfizieren das wie es zu testen verzieren ist welche ganz bestimmten dingen eingehalten werden müssen dass es zu keinen übertragungen das ist erstmal grundsätzlich dass das vonstatten geht also so ein event ein wichtiger punkt für die herren ist einhaltung der hygiene das zu meinen kondom ist definitiv licht kondom definitiv pflicht die usa haben die aufgabe darauf zu achten genau auch oral das ist von dass es den herrn der oste freigestellt oder den us selbst es gibt es die nur mit gummi blasen es gibt welche die es zulassen ohne oder auch die auch schlucken aber das machen die das ist das tabu zu sagen dass der herr festliegt oder das was erlaubt ist okay und ja auch andere krankheiten nicht meiner control schützt vor vielem aber auch da nicht vor allem gibt es da also wie weit es da ein problembewusstsein auch da und wie weit gibt es vielleicht maßnahmen oder regeln die da in irgendeiner art und weise helfen können weil kann man so ein pilz kann man sich noch mal anfangen noch das ist nicht zum feiern oder ist das einfach teil des kalkulierten risiko es wird immer ein teil des kalkulierten risiko es bleiben also das problembewusstsein ist sehr groß weil auch die diener da sehr und der veranstalter sehr darauf achtet auf jeden fall und das als ganz großes kino sagt und auch die beiden es ist auch bekannt aber so was man tun kann aber den spaß wenn man halt trotzdem nicht machen das ist genau der mit grunde genommen im grunde genommen ist es schon so dass es wesentlich regina gehabt egal ob für treffen zwischen klubs ja ok ja das ist ja jeder für sich selbst verantwortlich gibt es zwei gramm aber es gibt keine belehrung hier mit diesen tieren die hände bevor der von u2 fan lassen von frau zu frau vielleicht ist zur kasse es geht sogar soweit wenn jetzt eine in der einführungsrunde herumgereicht wird und die herren fassen diese an dann kommt danach eine novizin und gibt den herren desinfektionsmittel ja also soweit ist dass durchgeplant gut damit hat sich gerade in meinem mentalen hirn werde der duft einer solchen partie gerade verändert unterricht ein bisschen mehr nach krankenhaus nein wahrscheinlich aber noch so aber ich wollte damit nur sagen dass also sehr sehr großer wert darauf gelegt wird zumindest zu vermeiden was zu vermeiden geht ja noch eine frage aber eigentlich habe ich noch eine benutzt denn der hier auch seine eigene unter umständen ja unter umständen ja okay das ist aber eigentlich nicht ziel und zweck des ganzen eigentlich ist es nicht ziel und zweck des ganzen weil ja zumindest aus meiner position es gibt verschiedene herren die sich das vor beiden dann ihre uhr selber noch einmal zu benutzen aber das ist individuell geregelt meistens in diesen abschließen und nach dem ende des öffentlichen teils gibt es ja noch eine freie spielrunde dass da noch mal der herr materie spielt mein mann mein ansinnen ist eigentlich nicht weil ich ja den spaß an der vergabe habe er da wäre jetzt für mich so diese überlegung kann man nicht an der stelle die grenzen überschreiten kann zum beispiel sagen nein meine partnerin wie kann ich auch ohne konnte um vögeln wäre dir das erlaubt und dürfte also oder ist das reglement so strenge sagte er das gilt jetzt punkt also dass du überschreitest ja dann eine regel des abends ganz klar darf aber ja in eurem eigenen park kontext funktionieren würde also machte er dann zu hause wahrscheinlich auch sohn also da das würde mich mal interessieren ob das noch mal ein punkt ist weil wenn sie nicht unbedingt kenntnis hat dass sie gerade mit dir was macht sie sich eigentlich so richtig sie wird schon mit kriegen aber alles was ich meine nun kann man mit diesem schock auch mental ein bisschen arbeiten weil du kannst die limits überschreiten die ich sag mal öffentlich verfügbar sind weil er persönlich ganz andere links habt nur wenig nicht wisst wenn er mich während der veranstaltung vögelt ohne kondom und ich würde es nicht erkennen dass er es ist dann wird sagt roth und das gilt ja genau aber es sei ja quatsch wenn er mich während der veranstaltung benutzt weil er kann mich einmal benutzen ok ich merke schon also ich hab den völlig falschen gedankengang das sind wirklich gedanken kann ok es gibt da vielleicht eine besonderheit das ist aber meine meine ganz persönliche besonderheit dass wenn es das zulässt zuallerletzt am abend dieser veranstaltung oder vielleicht sogar als offen hotelzimmer ich nochmal die ausgereifte ich sags mal so der ausgereifte lust meine genieße ja ich kann mir das tatsächlich hinterher die stimmung ist sehr spannend vorstellung hat sich eine unfassbar viel zu erzählen zweifel hat man unglaublich viel lust und das hirn das muss ja da wirklich muss ein hinterher das muss man ja auch irgendwie entladen und irgendwie abbauen ja und wenn man in einer solchen über schwappenden stimmung der lust es geht hier nicht so schnell wieder weg wenn ich dann noch mal die euro krise ist was ist doch ein absolut geiles gefühl aber das ist mein ganz privates ding was ich dann sozusagen noch mal hinten dran setzte als add on ist nehmen jetzt hier noch mal eine frage habe ich noch und die werde ich auch gleich erweitern muss man für fremd benutzung pro design und da schließt sich für mich an macht man also läuft das auf dieser ich nenne es mal sehr professionellen ebene in diesem konstrukt oder hat man dann auch mit den herren und es hinterher vielleicht noch kontakt und freundschaftlichen kontakt und macht mit denen vielleicht noch ganz andere sachen also inwieweit ist grenzt das event auch den kontakt zu den menschen ab bei polar mohr würde ich jetzt ich glaube nicht wenn den menschen nicht gesehen hat da wirst du nicht so viel bindung aufbauen oder eine frau ist weil ich bei dem nächsten events hatten auch hoffentlich benutzte er mich wieder vom letzten mal das war gut ja das ist ja nicht polyamorie polygamie ist ja eine beziehungsebene und ich habe mit keinem von diesen herrn eine beziehung aber wir kennen uns ja und es gibt natürlich herren die totale highlights gebracht haben wo die ich nicht vergessen werde und freue mich wenn ich diese stimme wie der höhe und die mich einsammelten ja aber es hat nichts mit politik zu tun weil wir haben wir haben unsere beziehung die ist offen in sexuellen richtungen allen aber das ist unsere beziehung und natürlich haben wir kontakt zu den paaren die wir kennen über diese szene denno selbst funktioniert ja auch nur wenn man nicht zu zweit spielt das geht ja nur wenn mehrere leute da sind also zum beispiel anderes pärchen zwei aus zwei herren dann kann man im kontext spielen ansonsten finde ich das immer das ist eigentlich dann eher subtil machtgefälle so langsam dem schluss ich mag noch mal wissen wenn jetzt außerhalb so eines events wenn ich mit menschen verabredet inwieweit haltet ihr diese dieser spannung des events und die regeln aufrecht oder ist das völlig andere sie also herr kurz ich stelle mir gerade vor wie du und vielleicht noch ein gast her wie ihr am grill schön steht und die ohnehin schon in der ecke und die arme hinter dem kopf verschränkt und ungezwungene grillabend mit ein bisschen also wie weit die hand führte wird das ungezwungen weiter außerhalb dieser events also wie locker ist das das ist sehr unterschiedlich also wirklich sehr sehr unterschiedlich ich würde sagen diesen event charakter den wir betrieben haben er wird in den seltensten fällen weiter geführt also zumindest meinerseits oder das was ich bisher erlebt habe nicht es gibt einen situationen natürlich wenn jetzt ein anderes paar und besucht und wir gemeinsam irgendwann im kontext spielen dass dieses aufgebaut wird für diesen moment aber das ist dann kein 24/7 zustand jetzt hatten wir schon am anfang gesagt dass er kein vieh kann 24/7 verhältnis fliegt ich glaube auch das geht gar nicht weil er dann wenn es soweit ist so eine anspannung damit reinlegt und soviel ritual und so viel regeln und alles da wird man ja daran zerbrechen wenn man das versuchen würde ja wie im buch im prinzip zu leben ist er das ist nicht real das buch nimmt darf man nicht verwechseln er war versuchte sich menschen das als 24 7 beziehungen zu leben ja wir kennen auch ein paar die machen das was ich ganz fantastisch finde und gar nicht weiß wie es geht aber die schaffen das wirklich für uns ist das nicht machbar weil der alltag zu viel raum nimmt und ich finde auch dieser rahmen dienst gibt inklusive der klamotten also des anzugs und des kostüms der der schönen klamotten der der schöne schuhe der strümpfe das bringt auch noch mal das heißt wenn wir dann besucht haben oder zu besuch sind dann kommt schon mal so und jetzt geh mal richtung spielen dann verändert sich schon mal durch die herren die stimmung und dann wird ganz so aufregt darum die eine verschwindet in bar die nächste im schlafzimmer und macht sich fertig und das ist ein grasl die herren ziehen sich in spielraum zurück weil machen irgendwas und die aufregung steigt im ganzen haus irgendwie größer und dann geht es in die spielrunde sozusagen ja also das ist nicht so nebenbei zu machen ja ich glaube dass es sehr fraglich die das einsteigen des ritualisierten um dann eben auch ein start und ende auch festzulegen damit man das eben ich sage mal packen kann ich stelle mich euch beide einfach im urlaub vor eine woche frei kein alltag das wäre doch super wenn man dann rund um die uhr also wie lang könnt ihr das aufrecht erhalten also auch herr kunze wann ist es auch hier zu vier wanderungen reicht's mal irgendwann sehr anstrengend immer aufpassen immer bestrafen immer strichliste führen ich weiß nicht was also wann ist gut ich habe es noch nicht ausgetestet ich persönlich würde das nach 24 stunden spätestens beenden weil es gibt also zumindest auf der ebene mit anna gibt es auch im privaten sexuellen bereich so viele dinge die wir miteinander teilen und tun das ist eine ganz normale beziehung und diesem kontext ist im grunde genommen nur ein rollenspiel was wir mal über den zeitraum durchführen vielleicht maximal 24 stunden ich weiß es nicht wir probieren es mal ein bisschen länger zwei tage jetzt ihrem freund zusammen wir wollen zusammen das konzept funktioniert aber auch da ist der abend schon lockerer gesteckt so das ist ja nicht so lange so vollgepackt ist wie bei diesem mix also das ist schon das ist schon wirklich eine sportliche herausforderung und das ist schon ein sehr sehr eng gesteckte rahmen und ein sehr sehr englisch texas rollenspiel ja ich glaube die energie die amtsverfügung steht dies das ist eine bestimmte einheit und dann kann ich das extrem komprimieren und dann geht das für einen abend und dann ist dann ist man fertig oder man lockert es soweit dass man es eben strecken kann ja ich werde das jetzt spannend wenn wenn zwei herren und ihre hausse zu irgendwie ein supermarkt gehen weil sie brauchen jetzt halt noch ein paar sachen gottes wege wer schiebt den einkaufswagen dies natürlich oder natürlich die herren weil die natürlich bestimmen wo es lang ich glaube die herren wenn draußen stehen bleiben und den ersten auftrag geben und sagen was sie essen möchten und dann machen dass die usa ach ja apropos essen es wird gerade gekocht sich die zwei türen zieht jetzt hier auch der duft so langsam rein das macht mich fertig eine sache mag mich dann interessieren im buch ist das natürlich alles auch vor einem schloss das hat er eben ein paar mal von der halle gesprochen also finden diese partys auf schlösser anstatt oder das eigentlich erst mal egal wo hauptsache das ambiente passt es fertig sie finden ja vielleicht so ein stadt das ist dann schon sehr exklusiv gegner mal mehrere tage mit über mehrere tage ich glaube nicht bei der intensität wie dieses beschriebene event ist dann aber schon in der oberen preiskategorie also entschloss muss man auch einheizen und dann wird's teuer nein aber er kann ja ich glaub ich glaube das kann man nach oben hin kann man eine ganze menge machen und ich glaube ich frage euch einfach nochmal nach so ja nach der zukunft also wo geht's hin gibt es was gibt es noch ziele die er erreichen möchte oder bestimmte events wo etwas besonderes passiert also oder seid ihr jetzt schon am zenit angekommen jetzt kann es nur noch schlechter werden ich glaube wir sind für meinen teil bin ich da angekommen wo es für mich gut ist jetzt wo es wieder ein bisschen mehr möglichkeiten gibt möchte ich dass wir mehr events haben dass wir vielleicht auch wieder private kontakte haben das soll wieder mehr spiele gibt aber ich wüsste jetzt nicht also ich habe ja eigentlich mal das was mein kind ist ist in diesem kontext so ziemlich 100 prozent aufgefangen herkunft so gibt es nichts mehr zu verbessern mehr wir suchen das ist immer die frage in welche richtung ich muss kein solches sogenanntes schloss event machen das ist jetzt nicht unbedingt das was für mich ein highlight wäre na gut man kann es ja vielleicht mal machen aber es ist es ist nicht das highlight das einzige was wo ich sagen würde man kann da immer noch ein bisschen am scheibchen drehen ist eben die erziehung und ja da hoffentlich endet das nie weil dann hat man ja nichts mehr zu tun berlin also schlimmste albtraum wir die perfekt erzogen ist niemals strafpunkte kassierte langweilig das ist das sollte man verhindern klara also bin ich nicht so gut nicht mehr gestellt so ein paar also jetzt die nächste stufe wäre jetzt also quasi das du dir auch mal absichtlich fehltritte erlaubst damit einher mehr spaß und spannung hat ist das vereinbar mit einem gewissen ich glaube das kann ich nicht näher was wisst ihr ja unbedingt ich meine auch der herr hat seine fantasien ja die arbeitet er ja auch ständig was kommt denn auf sie zu ich bin sehr gespannt wir schicken wir sie raus da kannst du auf jedem einem privaten rahmen nein aber das ist ja also ich fass mir vielleicht zusammen was ich jetzt so ein bisschen mit nehmer war das okay es für euch also ich sehe ein fest ich sehe rollenspiel ich sehe in zeitlich eng umgrenzten rahmen mit ganz vielen der sicherheits mechaniken die auch bei dieser art zu spielen absolut essentiell notwendig sind das vertrauen darin dass die gemeinschaft sich und ihre mitglieder beschützt ich sehe ganz wie der alte rituale wir werden ich sage orden verliehen und da ist ganz viel elite mit dabei na dann muss man kommt ja nicht einfach hin und dass man da hin und sage ich ich bin jetzt dumm und dann ist alles gut und dann reicht das schon sondern ich muss mir das verdienen oder ich kann nicht sagen ich bin so punto und dann wird das schon passen nein da werden messlatten angelegt und trotzdem klingt es nicht nach konkurrenz aber trotzdem irgendwie nach wettbewerb und janna das ist so dieses ich werde benutzt ich habe diesen diese sind diese ganze aufregung des unbekannten das hält auch lange an da durch und trotzdem hast du ein weg gefunden da durch dieses sicherheitsnetz zu haben nämlich ein kunze der dir die sicherheit geben kann sich darauf einlassen zu können das sind für mich ganz ganz spannende perspektiven und ja ich sehe ganz viel tradition und ganz viel sicherheit und aber auch aufregung und das ist eine sehr spannende mischung und ich glaube ich kann euch beiden nur wünschen dass ihr jetzt wo es wieder geht das ihr ganz wunderbare events haben werdet wo ganz viel bangen und zittern und aufregung mit dabei ist und ganz viel spaß einfach weil ich glaube dass es so das was übrig bleibt hinterher man ist glücklich aufgepeitscht und hat spaß und legt wunden und dass ihr als paar dann auch sagen könnt okay das ist unser ausbruch aus einem alltag der uns von dingen abhält klingt jetzt erst mal wunderschön und ist auch nicht der massengeschmack für euch ganz exklusiv wo ihr ne dass das ding wo ihr sein könnte und das machen könnt was ihr möchtet wo ihr euch wohl fühlen könnte schön jetzt habe ich das bewertet auf gottes weniger war das kann ich gemeint klang sehr schön das ist sehr schön vielleicht kann nicht eben noch so als abschluss genf ergänzend hinzu sagen nie vorher in meinem leben und auch in meinem zivilen leben habe ich je einen schlips getragen aber da nur da und das sagt ja eigentlich schon das ist dass man sich selber etwas wertvoll macht in einer art und weise die man sonst nicht benutzt und ich glaube das ist so ein bisschen die quintessenz der was soll ich da noch hinzufügen ich verabschiede mich und herr kurz ist das in ordnung wir geben jetzt anna der das letzte wort der sendung und über die verabschiedung und das hat mir ist schön dass sie endlich die arbeit hat mir unglaublichen spaß gemacht und wir haben hoffentlich noch ganz viel voneinander und anna jetzt bist du dran ich würde sagen du hast das letzte wort sie fassen ich danke dir dass du uns hier eingeladen hast ich bin begeistert wie schöne das beschreiben konnten ich fühle mich gerade selbst ganz toll weil ich trifft nochmal so reflektieren durfte und ich hoffe dass die hörer das verstehen was wir daran finden vielleicht gefallen daran finden vielleicht interesse haben sich gerne melden können wir können da auch gerne starthilfe leisten oder fragen wenn es fragen gibt offene kellermann ok alles ist gesagt jetzt gibt es ja lecker essen und wir haben jetzt noch einen schönen abend jetzt zusammen macht's gut tut ist

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

derbleibtgeheim
20.06.22

Vielen Dank ihr drei für diese tolle Folge! Es ist nicht unser kink, vielleicht war es genau deshalb so spannend. Ihr habt das gesamte Thema so sympathisch, reflektiert und interessant dargestellt, echt schön. Und obendrein habt ihr alle drei sehr angenehme Stimmen, Artikulation und Rhetorik. Nochmal: Vielen Dank!!

CalicoCat
17.06.22

Danke ihr zwei für den tollen Einblick in die Welt der O. Nun habe ich eine Vorstellung davon, wie so etwas abläuft. Ihr habt Licht ins Dunkel gebracht.

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen. Deine Nachricht wird per E-Mail weitergeleitet.