Folgen suchen
05.11.21 01:35
Live
Live 05.11.2021 01:35

Unvernunft Live 04.11.2021 - Party mal anders!

Zeit für neue Ideen!

Unvernunft Live

Auf kunstDerUnvernunft.live gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für alle, die nicht dabei sein konnten und können. Aktuelle Sendetermine findet Ihr bei Instagram, Twitter und natürlich auf KunstDerUnvernunft.de

Party

Heute spreche ich mit Plumbum und Cailín Glas von xelk.de Xelk veranstaltet nahe meiner Heimat eine etwas andere Party und ich mag wissen: "Was machen die denn da bei dieser KinkTour?" Infos und Karten zum Event am 13.11.21 direkt bei der Location: PI32

Aufruf

Im Moment blüht die Szene wieder etwas auf. Genau die richtige Zeit um neue Stammtisch- und Partykonzepte auszuprobieren. Wenn Du etwas Neues planst, melde Dich. Vielleicht können wir Deine Idee in der Kunst der Unvernunft teilen.

Anrufer

Ich spreche mit Harm. Er hat den Podcast entdeckt, bevor er seine Leidenschaft für BDSM entdeckt hat. Ob ihn die Unvernunft abgeschreckt oder erst recht neugierig gemacht hat, erzählt er heute.

Stormwind hat angerufen. Er war auf der Eurix in Berlin. Das ist eine Woche Bondage pur und er erzählt für wen, was und wie man dort eine tolle Zeit verbringen kann.

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:36
Begrüßung
00:02:22
Plumbum und Cailin Glass von Xelk
Plumbum
xelk.de
00:34:47
Aufruf für Macher
00:36:17
Zu Gast bei Echt & Unzensiert
echt-und-unzensiert.podigee.io/
00:36:50
Besuch aus Österreich
00:37:16
Feedback Rubina
00:38:10
Vorschau Folge 59
00:38:46
Live nur noch alle 2 Wochen
00:39:40
Verlosung Kaffeebecher
00:41:13
3 Jahre Unvernunft - Eure Geschichten
00:43:09
Anrufer Harm
01:24:58
Geschenke für UnterstützerInnen
cloud.…unvernunft.de/apps/forms/C9W…
01:26:42
Würdigung der UnterstützerInnen
…unvernunft.de/pages/donate
01:28:36
Die Schätzfrage
01:30:33
Grüße an Deviance
deviance.app
01:33:29
Verabschiedung
01:33:54
Telegramm-Gruppe
[Musik] [Musik] hallo und herzlich willkommen zur unvernunft live am 14 11 20 21h herzlich willkommen in historischen zeiten wie gewohnt das hier ist die live sendung des punkt kunst der unvernunft podcast und jetzt hatte ich hier drei wochen leistungs pause mit ein bisschen aus der übung stelle ich gerade fest mein gott das gibt's ja gar nicht ach schön dass ihr da seid ich habe ich vermisst ich bin übrigens sebastian sticks für die paar menschen die das noch nicht wissen und das hier ist live in der 82 und ja ich glaube heute habe ich hier so viel organisatorisches auf dem zettel eigentlich es überhaupt gar keine zeit um mit den menschen zu sprechen aber eigentlich ist mir das so viel wichtiger ist natürlich der ganze organisatorische kram irgendwie dann halt im zweifel ausfallen muss das machen denn heute also erstmal begrüße ich den chat schön dass ihr da seid ja bald ist weihnachten da hab ich noch irgendwas für menschen die den podcast unterstützt haben und ja dann gucken wir nochmal denn heute gibt es wie immer noch mal so einen schönen pfannenwender zu gewinnen und es ist der hat die erste aufnahme im monat das heißt es gibt auch wieder ein kaffeebecher der lostopf ist da ich habe ihnen eben gerade noch schnell heraus gesucht als mir sieben teils eingefallen das verdammt du musst dir noch was unter die menschen bringen ja und ansonsten habe ich heute so viel zu erzählen aber erstmal freue ich mich einfach das ja dass das wieder klappt heute dass das ok ist ich habe wieder eine stimme gerade so habe erzählt wir sind im urlaub und dann wollen wir drei tage da und dann fing auch gleich die erkältung kann es hat uns alle flach gelegt und ich war gestern noch nicht sicher ob das heute klappt aber ihr hört es geht seit heute ein bisschen mehr das podcast sowie ist auch hier und hat mir einen tee gemacht in ermangelung anderen teams gibt es jetzt heute einen kamillentee gucken wir mal ob da auch zucker drin ist wir werden sehen ja aber ich habe heute gäste ausgesucht ich habe die menschen von saic eingeladen die kennt ihr vielleicht schon und heute sprechen wir mal so ein bisschen über neuartige party formate und heute mag ich mir da ein bisschen was erzählen lassen bin gespannt und ansonsten ich habe noch so viel zeug ich war bei anderen podcast zu gast und mag auch noch sagen das ist weniger live das mag ich gar nicht sagen müssen und überhaupt alles möglich machen wir alles später jetzt will ich erstmal mit hier in die sendung rein damit war ja mal gucken können worum es eigentlich geht bis gleich so da bin ich wieder und ich habe mitgebracht von csafe einmal kein glas und plumpen hallo mein hallo wunderbar ich freue mich total dass das klappt ihr macht eine party wir machen eine party genau wie noch nicht nur eine sondern viele aber das greift glaube ich schon direkt ein bisschen vor also na ja wir machen eine party und zwar direkt in hannover bei dir vor der haustür ja bei mir sehr gut entschuldigung ich habe das gerade meine eigenen aufregung völlig übersprungen vielleicht noch mal zwei drei worte dazu was skateboard es war ich habe das jetzt einfach nur benutzen die meisten kenntnis aber wahrscheinlich nicht alle mit ihr dazu kurz was sagen ja na klar ist ein key performance und kunst kollektiv was ich mit meinem mitstreiter mister ithaka und meiner freundin karin glas anfang letzten jahres gegründet habe also wir hatten noch die gelegenheit da auf einer party aufzutreten und kunst zu machen mit verschiedenen performance ist der canter lockt genau und dann ging halt alles irgendwie den bach runter die welt ist untergegangen aber jetzt sind wir zurück und wir waren nie weg also wir haben auch die zeit zwischendurch gut genutzt um alles zu machen das halt irgendwie so verantwortungsbewusst möglich war und jetzt können wir aber eben wieder richtig anfangen mit dem was wir eigentlich auch ursprünglich geplant hatten partys ja ich finde das total toll weil ich habe euch kennengelernt als menschen die also ich hab euch immer noch nicht richtig kennengelernt aber bisher einen kontakte wären die seite leute da ist eine gelegenheit das machen wir und das finde ich total schön und erfrischend und deshalb finde ich das muss auch erzählt werden das müssen die menschen wissen nur weil ich das einfach total klasse finden der mit welchem elan das ganze zeug dann geht das einfach mal meine persönliche meinung ja da vielen dank ja sehr gerne wollen wir natürlich gucken das heißt nächste woche kann ich auf der party gehen haben es gut ich habe ja drauf geschrieben alte relativ oder neue party konzepte das habe ich darauf geschrieben ich dachte sowas wie ihr es beschreibt habe ich bisher noch nicht besucht was ist denn eure ja wo fangen wir an davon dass es eine einzige party jemals nur geben wird und dass ist die letzte und einzige gelegenheit die das gelogen ja das wäre gelogen und das wäre ja auch ein bisschen schade weil wir haben natürlich nur ein begrenztes kartenkontingent also noch das nicht als als großes festival 400.000 ging die leute aufziehen sondern der vorverkauf ist begrenzt sagen wir es so und wir wollen natürlich dass dann auch weiter fortführen und auch nicht nur in hannover sondern genau bisschen durch die gegend ziehen wir haben ja auch schon verschiedenste kontakte in unterschiedlichen städten und freuen uns trotzdem immer noch über noch mehr aber ja alternatives partykonzept also wir werden jetzt nicht das rad neu erfinden das ja auch ein bisschen übertrieben aber es gibt ein paar dinge wo wir uns gedacht haben das machen andere ganz cool das übernehmen wir und manches haben wir vielleicht auch ein bisschen irgendwie selbst dazu entwickelt erfunden ja also ich vielleicht fange ich an mit so einer partie auf die ich erst mal gehen würde ist so da komme ich rein da ist ne bad also ein spielzimmer da kann ich spielen oder dann habe ich halt nen schönen abend und wenn dann noch leute sind die ich kenne dann ist alles super so fängt gut an das fängt damit an also das wäre jetzt abschließen die party gewesen und irgendwann geht man nach hause wahrscheinlich recht vor bei uns an du zuerst [Gelächter] es gibt spielräume das ist jetzt auch nichts besonderes es gibt eine basis auch nicht sonderlich was besonderes es gibt ecken in dem man irgendwie zusammen social eisen kann und es gibt einen raum einen sehr großen raum wo wir viel performance machen werden und zwar sehr interaktiv mit den besuchern vor ort wenn sie bock drauf haben also ich würde es nochmal beim dann anfang des abends anfang längst weiter fahren ja das mache ich auch mal so ich geh auch immer schön chronologisch forderst damit beim dynamisches vergisst ja also wir haben einmal etwas mitbekommen von anderen partys die haben quasi eine warm-up-party veranstaltete das kennt man ja auch so dass man irgendwie mit freunden mit den mann also der party hin geht macht man halt ein vorglühen und ja geht dann halt weiter zur partie und haben es schon erlebt dass eine andere gruppierung auch nicht hier aus deutschland aus dänemark das so gemacht haben die haben halt offiziell von der partie ein warm-up veranstaltet wo jeder der neu war bei dieser party der neuwahl in der szene der allgemein irgendwie vielleicht ein bisschen schüchtern war oder anschluss sucht oder sowas einfach dazu kommen konnte und hatte dann halt direkt die ersten kontakte für diese partie um halt nicht alleine dazustehen und um irgendwie schon so bisher den anschluss zu finden leute kennenzulernen und so was und sowas haben wir uns dann auch für unser team format gewünscht und wollen das als auch anbieten dass leute die lust dazu habe neben an diesem warm up teilnehmen können wo wir dann angeleitet ein bisschen kennenlernen veranstalten das soll jetzt nicht also das klingt jetzt erstmal ein bisschen diesen kindern spielen im kindergarten aber wir haben da schon ein paar ausgeklügeltere konzepte also ok also das ist also wird jetzt nicht der ball hin und her geworfen und dann erzählt jeder eine viertelstunde übersicht wir haben da er ideen die so ein bisschen in die richtung gehen ich sag mal angeleitetes systematisches speed dating ohne dating notiert bei uns er erst in die richtung gehen dass wir konzepte verfolgen um mitmenschen zu üben wie sage ich nein das ist zeit etwas was vielen leuten tatsächlich irgendwie immer wieder erstaunlich schwer fällt und was ja auf der anderen seite für uns unsere partys und in unserer szene absolut essentielles und wichtig ist dass jemand nein sagen kann denkt man irgendwie gar nicht so richtig darüber nach aber ist wichtig weil dann kann man halt auch wenn du weißt jemand kann nein sagen ein jahr und gerade auch endlich begeistertes ja ich das ja kann man dann umso besser ernst nehmen und das ist dann der nächste schritt wozu kann man ja sagen wozu will ich ja sagen okay also das ist wie so ein kleiner party workshop how to party vor der partie so zu sagen und man lernt die leute kennt die dann auf dieser party sind und dann fällt es vielleicht menschen einfacher die alleine hingehen einfach anschluss zu finden genau das finde ich tatsächlich spannend weil form einer meiner eigenen ersten partie ganz ehrlich ich war fürchterlich aufgeregt und da war man halt da so drin und das war alles irgendwie im gang und dann ist halt so learning by doing so ein bisschen wenn dir das so ein bisschen das macht ihr beide dann selbst ja das leitet ihr dann an nur nicht nur also wir haben dabei sogar professionelle unterstützung in unserem kollektiv ich will noch nicht zu viel versprechen aber wir arbeiten da mit einer professionellen sexologin zusammen ja das gibt es wirklich nein es ist nicht ganz das wonach es klingt ja und die leitet das dann halt an was halt so verschiedene techniken und sowas da gibt's ja ich kann mal verraten aus dem chat also lieber chat fühlt euch ja aufgefordert alle fragen gehabt zu stellen habe schreibt zumindest schon das mit dem warmup finde ich klasse die party wird super ich freue mich drauf da habt ihr schon mal einen menschen überzeugt vom form ab ja das ist natürlich auch das heißt wenn ich alleine bin kann ich auch kommen auf jeden fall ja alleine in gruppen mit freunden zum warmup nach dem warm-up wie es dir gefällt mir liegt alles kann nichts muss sofort von der zeichen ist ja man kennt das ja von anderen partys also ich wäre auch schon mal alleine auf einer party ist vielleicht jetzt einen vorteil habe so als frau sei es ja angeblich einfacher sein und nein es war nicht einfacher für mich irgendwie anschluss zu finden kontakte ich wurde zwar angesprochen aber dann irgendwie stadt und sich damit auch wohl zu fühlen das alles nicht so einfach und einfach wenn man zu diesem warmup halt kommt und nervös ist und kein anschluss hat aber dann kommt da jemand ein mensch der hat genau planen wie man so viele fremde menschen zusammenbringt und schwupps hat man eben die leute lernt man leute kennen und geht mit einem ganz anderen gefühl denn die party ein ja also hatte ich auch zwei mal dass ich allein auf einer party war und ja man hat dann die leute die man noch so kennt aber ja spätestens wenn die anderen spielen und fliegen sind dann dann sitzt man auch so ein bisschen da das natürlich schön weil man dann gleich so eine so eine gruppe auch bildet wo man einfach weiß okay wir können uns gegenseitig auch ansprechen wenn wir mal nicht wissen wohin genau also lese ich hier auch schon von mehreren menschen im chat klingt spannend das vom konzept her interessant also da mach' dir auf jeden fall neugierig wann da weil was muss ich denn tun um kommen zu dürfen außer jetzt natürlich eine karte kaufen also gibt es einen greiskraut der irgendwie mich zum beispiel überfordert oder gibt es irgendetwas was was ich vorher tun muss oder wie sein muss gibt es eine altersbegrenzung gibt es irgendetwas was zahlt was mich jetzt überraschen würde also einmal für das warmup bitte vorher eine kurze nachricht an uns schicken per e mail am tiefpunkt de dass wir so ein bisschen überblick behalten wie viele leute wären für das warmup werden weil irgendwann ich weiß nicht warum das gesagt 5 10 15 20 glaube ich dann müssten wir dann halt irgendwann sagen okay warm up ist voll aber kommen gerne einfach so zur party also deswegen vorher wenn man einmal teilnehmen will bitte eine mail an uns schicken und ansonsten die voraussetzung wir wollen kein super strikten dresscode durchsetzen weil wir eben auch möglichst offen sein wollen für die verschiedensten facetten an kings aber wir würden alle besucher bitten dass sie halt so ein bisschen den alltag hinter sich lassen und sich sozusagen von ihrer besten seite zeigen weil kleider machen leute und die leute machen dann stimmung und das funktioniert so erfahrungsgemäß eigentlich ganz gut also wenn jetzt alle leute irgendwie straßenklamotten da sind dann kommt keine richtige party atmosphäre auf und wenn dir dass ich irgendwie wenigstens mühe gegeben hat sich schick herauszuputzen was cooles anzuziehen dann läuft die sache doch schon okay also ich merke das hemd sollte ich bügeln das krieg' ich hin diese das warm up das ist dann vorher tatsächlich also das ist ja nicht während irgendwie nebendran die party läuft sondern das ist findet ja vor öffnung der tore stadt also wie ist das wovon der zeit wann geht es los 1930 1930 machen wir den einlass für das morgen hab ab 21 uhr angesagt ist der offizielle party statt okay das sind 90 minuten zeit um mal an zu kommen sich zu akklimatisieren und sich nervös gewirkt und getränk festzuhalten das ist schon mal ganz gut okay das boot schon gefragt von hahn steht das datum steht fest wann und wo das über das schon mal gesagt haben wir sagen dass nachher vielleicht noch mal also es wird der samstag der dreizehnte hälfte diesen jahres mp 32 in langenhagen bei hannover jawohl sehr gut also nix davon konnten also alle menschen jetzt die folge nach guckt jetzt auf den kalender ob das noch in der zukunft ist wenn ja passt das jetzt haben wir gerade nur ein warm-up gehabt also was passiert auf der party also ein spielzimmer da kann ich rein gehe und spielern hinterher setze ich mich an die bar und habe gute laune und guck ins leere ins leere guckt man bei uns nicht ja wir haben verschiedene programme wir wollen noch nicht alles verraten aber es wird möglichkeiten geben mitzumachen und auch sich sozusagen unterhalten zu lassen also wir haben verschiedene ich sag mal performance der form also der promis das klingt eigentlich gar nicht so schlecht reform ist die dann eben auch auf leute zu geben werden und leuten anbieten werden mit ihnen interaktion zu treten wir werden bestimmt auch einige sachen dabei haben die wir dann auch gerne mal zum ausprobieren anbieten werden und wir wollen auch die gelegenheit nutzen ein paar fotos zu machen weil das ist ja so auch im beruf zu einem unserer standbeine geworden fotoshootings und fotos zu machen und wir bringen einfach mal die große kamera mit und er lust hat sich fotografieren oder vielleicht sogar filmen zu lassen bei der einen oder anderen interaktion oder szene ist dann natürlich auch herzlich willkommen aber auch da wieder wir sind sehr auf privatsphäre bedacht also es wird niemand abgelichtet der dann nicht ausdrücklich gesagt hat er will das ok also da da passt ihr drauf aber man könnte endlich mal fotos in party klamotte kriegen die muss man dann hinterher kaufen oder wie kommt man oder was passiert damit wir geben also wer wirklich offiziell fotos von uns gemacht haben will auf der party der sollte dann uns natürlich sein einverständnis geben und seine e mail adresse wir schreiben uns dann zu den e mail adressen halt den code auf von dem bild also jedes bild kriegt ja automatisch von der kamera schöne nummer zugewiesen die kann man dann zu der e mailadresse dazu schreiben und dann wissen wir direkt an welche adresse wir die bilder schicken müssen so das kommt ihr also nicht mal was okay nein nein das ist quasi einfach so weil wir spaß daran haben spaß an der sache bieten wir das halt einfach mit an ich bin ja jemand für mich gibt es ja im grunde keine fotos war ich auf fotos immer komisch gucken das wäre ein versuch wert dann kann ich ja hinterher immer noch entscheiden ob ich damit etwas mache oder nicht neue bewerbungsfotos oder so ok jetzt hat er aber irgendwie so so so mystisch von performance gesprochen also ich bin da ich bin gerade nicht am spielen und hektar an der bar was passiert was könnte denn passieren ich weiß ihr wollt nicht alles verraten aber so ein bisschen passt vielleicht doch na ja also wir haben da zb so eine latex fetisch gehe werde er vielleicht eine privataudienz bekommen könntest du dich dann ich sag mal so ganz grob gespaßt das hängt natürlich dann immer auch von dir ab wie weit du das zulässt aus der ausgelöst oder dann eben darauf eingeht aber wir bieten das halt so auch direkt an also das heißt das wenn ich mir nicht da gar nicht groß gerade beschäftigt bin dann kann ich einfach den abend mit euch genießen dass der plan dass es gibt keine langeweile wir geben uns mühe ich überlege gerade nicht das formulieren das ist das podcast sowie mich gleich haut aber nein wenn man einfach ganz ehrlich gechillt irgendwo einfach mal gucken kann was passiert ich habe auch schon auf partys gab dann wird da mal irgendwas mit feuer gemacht und hier und da das ein andermal meistens eine viertelstunde und dann versammeln sich alle und dann ist vorbei und wenn ich das richtig verstanden habe streut ihr das über den abend so ein bisschen ein also wir planen diverse walking acts die dann halt eben auf der party unterwegs sind und hier und da vielleicht zu einer kleinen interaktion einladen wir planen aber auch größere punkte wir haben zum beispiel vor die sorg bälle mitzunehmen das sind so etwa zwei meter durchmessende aufblasbare plastikkugeln wo man reingehen kann und hat dann so eine art mobile bühne um sich herum mit dem man dann auch die tanzfläche erobern oder mit anderen leuten hin und aus dem ball heraus in interaktion treten kann das schöne ist ja man hat eben dadurch dass man die ihn zu einem hans dabei steckt überall um sich herum eine barriere eine eine grenze eine schicht eine schutz ein schutzschild und kann damit dann noch mal ganz anders mit leuten um sich herum die man überhaupt nicht kennt mit dem wir noch nie was zu tun hatte interagieren man kann als besucher besucherin auch an diesen ball rein wir waren halt auch anbieten dass man als besucher bestimmte dinge ausprobieren kann ja das ist halt so ein ich sag mal erste phase das wirklich auszuprobieren und zu testen wie weit man dann auch so einer partie publikum mit in dieser performance ist halt wirklich mit integrieren kann hier sollte man am besten einfach sein bauchgefühl folgen wir an der bock drauf hatten laden wir da beladen ein wir haben ideen es gibt ein konzept und es gibt viele konzepte es gibt viele ideen und ich würde mal sagen gerade so für expedition ist ist das glaube ich auch ne ziemlich tolle erfahrung das kann ich das expeditionsteam selber sagen ja aber auf der anderen seite ich hatte er schon wo du meintest du guckst auf fotos immer komisch schon die idee wir setzen hier einfach eine der ball kurz auf dann ist es mit dem komisch gucken gleich ganz erledigt ja-wort für die menschen die es nicht kennen es gibt diese bilder von euch das ist so eine art latex ballon auf dem kopf doch genau das ist quasi eine doppelwandige latex maske die man aufblasen kann bis sie zu einer sehr stattlichen kugel wird okay das wäre doch mal ist dann auch nichts also du kannst gucken wie du willst du siehst das nicht weil wir sehen es auch nicht das ist für fotos tief in die tiefe ein vorteil und ja man sieht immer gut damit aus er sieht immer glänzend aus also ich finde gerade tatsächlich spannend einfach dieses mal dieses konzept durchbrechen und einfach mal zu gucken also scheint wirklich ein experimentierraum zu sagen ja durch ganz viele gedanken gemacht und nicht so althergebracht wie ich eine party organisieren würde mit ja oder sind spielgeräte und dann werden die leute sich schon irgendwie finden und spaß haben sondern wirklich so da passiert was da gibt es was zu gucken da gibts was zum zum mitmachen und da gibt es auch was zum reinkommen diese frage aus dem chat habe ich noch von fest und fetisch gibt es dann auch eine ganz normale tanzfläche das können wir tatsächlich noch nicht garantieren das steht momentan noch so ein bisschen auf der kippe da das mit dem veranstaltungsort noch nicht ganz abgeklärt ist aber es wird auf jeden fall musik geben musik können wir zu sagen wie das mit der tanzfläche aussieht und werden welcher größeren und ausgestaltung das kann ich noch nicht so richtig sagen ja mein ganzes zu sein liegt es dann halt wie auch am vorverkauf wenn die zahlen gut sind dann können wir den großen raum öffnen bzw kann das pi 32 den großen raum öffnen und dann geht die party richtig ab wenn wir eine kleine gruppe bleiben finden wir auch noch andere ganz tolle wege party zu machen ja also es ist ja ganze performance bei neuen konzentriert ist das ja auch immer so ein bisschen ich habe euch auch erst mal aus gefragt was ist das was macht ihr da ja und dann habt ihr mir das erklärt ganz geduldig und dachte mir das könnt ihr nicht auf so ein flyer draufpacken nur und also ich freue mich hat das ist in meiner heimatstadt naja meiner heimatstadt da da quasi los geht und ich für das erste mal nicht so weit fahren muss und es ist natürlich einfach vom konzept her einfach mal was wo ich einfach neugierig geworden bin deshalb muss wie er hat auch hier dabei sein einfach und mit dem mit dem vorverkauf ganz ehrlich das muss doch mit dem teufel zugehen die leute sind so ausgehungert was partys angeht ich ja auch wird einfach zeit nun dass das klappt und wir hatten zwar auch so unsere kleinen aber so eine richtige party ja ja wir sind froh dass es wieder losgeht jetzt habe ich ja schon wieder fragen eine frage von podcast sowie 2g oder 3g s wird eine reine zweig veranstaltung werden okay das heißt kein theater keinen kein ständiges lüften und vermummt rumrennen wenn man das nicht will sondern wir können da wirklich party machen ja also frische luft sollten wir trotzdem haben das klima schonen aber es besteht dann auf der party keine masken pflicht okay das ist halt was was man heutzutage in das tropische zeit nehmen auch klären muss oh jetzt kommt der husten ich mache mich mal ganz kurz auf wieder da so schnell geht's kündigung kann ich heute nicht ganz verhindern alles geholt von haben kommt die frage ob der veranstaltungsort rollstuhlgerecht es wisst ihr dass wir wissen es ist es leider nicht wir hatten da die frage auch an anderer stelle schon sagen dass der plan stellen des ortes p32 in mehreren ebenen aufgebaut es gibt es da leider stufen zwischen den ebenen die nicht rollstuhlgerecht sind ja es ist auch tatsächlich eine sache ich kenne auch weniger locations bei denen das geregelt ist aber wenigstens dass die frage beantwortet was muss und was will ich noch wissen also das publikum hat ja schon ein paar fragen gehabt jetzt was sagt ihr da das wäre ja dass das ist noch interessant du hattest wohl noch gefragt ob es eine altersgrenze gibt ja wir haben uns darüber auch lange und breit unterhalten und wir haben uns dann dagegen entschieden wir wollen keine feste altersgrenze haben england auf der einen seite sagen natürlich wir versuchen die party auch möglichst ein ständer einsteiger und anfänger freundlich zu gestalten und damit spricht man vielleicht auch eher ein etwas jüngeres publikum an aber wer jetzt keine ahnung mit mitte vierzig oder sowas einsteigt der ist natürlich auch einsteiger und anfänger und den wollen wir dann nicht aussperren und das nächste ist eben auch es soll ja nicht nur für für anfänger und einsteiger sein sondern es soll halt eben alle gruppen ansprechen die halt das konzept irgendwie interessiert und wer dann meint er muss halt vielleicht zum beispiel nicht an dem social warm-up teilnehmen der kanal hat auch einfach so zu der party kommen unabhängig von alter und erfahrung und kann ganz ehrlich egal wie alt menschen sind wenn die als erst mal auf einer party sind diese leuchtenden augen da sind wie immer fünf jahre alt das macht keinen unterschied glaube ich ja aber das ist doch also ich finde einfach von der idee her zu sagen wir verbinden einfach ein bisschen performance mit party mit spielmöglichkeit ich finde das ist einfach mal neuer ansatz und wenn das dann klappt das heißt man kann euch dann in ganz deutschland finden wenn ich das richtig verstanden habe so ist es ziel vielleicht sogar noch über deutschland hinaus also wir hatten da schon quasi ein bisschen kontakt richtung wien und kopenhagen wir waren ja auch vor ein paar wochen schon in kopenhagen auf der manifest partie und haben da eine performance gemacht und das wollen wir auch insgesamt halt in alle richtungen weiter ausbauen also wer ein veranstaltungsort cans oder einen hat der kann den gerne sagen dass die uns mal anfordern sollen und dann gucken wir mal ob wir irgendwie eine deutschland-tournee hinbekommen aber die party ist ja jetzt auch über das magazin organisiert und das wird ja auch quasi im ganzen deutschsprachigen raum gelesen und verteilt und darüber haben wir halt auch schon gute kontakte zu verschiedenen party locations wo wir dann mal auftreten werden wir haben noch keinen genauen zeitplan es ist halt alles erstmal jetzt auch zum ausprobieren auch für uns wie das alles so funktioniert und wie es sich anfühlt wir müssen das ja erst mal hinter uns bringen wir haben noch so viel vor ich glaube dezember macht es keinen sinn über einen neuen termin zu reden genau so stehen jetzt sowieso erstmal noch einige programme programmpunkte für uns an wir haben eine performance auf der sinneszellen hier in hamburg wir sind auf der passion messe und nebenbei für dezember bereiten wir noch ein kleines musical vor dass manchmal die em ein ja es ist wieder das was man was man nicht selber tut das passiert halt sonst nicht also sind wir da halt irgendwie gut ausgelastet das passiert ja also den elan ganz ehrlich respekt und das podcast aubry und ich wir haben auch schon die ein oder andere party organisiert und man glaubt gar nicht wie viel wahnsinn vorher ist na und wenn man denkt da die party fängt an jetzt wird's entspannt dann geht's erst richtig los also ihr beiden oder ihr alle die dann das organisieren ihr werdet hinterher völlig ko sein finde ich gut ich werde meinen teil dazu beitragen es einfach mal wieder neuer impuls und ich hab euch jetzt ja heute auch hier eingeladen weil ich mein hat der mensch dass das ist jetzt vielleicht auch genau die zeit wo man jetzt der garten nach diesen langen pausen einfach mal neue dinge ausprobieren kann machen kann umsetzen kann ihr traut euch das genau jetzt zu machen und ich finde das verdient einfach total für respekt und deshalb hoffe ich einfach dass wird richtig schön ja vielen dank ich hoffe auch dass das gut ich bin mir ziemlich sicher dass wir einen sehr schönen abend haben werden ja nach der ganzen zeit überhaupt wieder so viele soziale kontakte können meinte ja eben schon dass wir in kopenhagen waren auf einer party als ich war schon leicht überfordert nach seiner halbjährigen wenn da so viele menschen waren weil man das gar nicht mehr gewohnt ist also ja ich habe vor allem gemerkt wie ich das vermisst habe ja ich glaube dass das geht auch ganz schnell also wenn man dann endlich mal wieder leute trifft dass es die ersten 20 minuten komisch und danach ja da kommt man in alte muster habe ich das gefühl nur wenn das ganze ding unter dem zweig standard läuft dann denke ich kann man auch einfach einem guten gewissen sagen okay das passt ja zu genau wir fühlen uns da so auch jetzt sehr sicher und wohl muss ich sagen ja dann die beiden ich weiß gar nicht was ich noch fragen soll hat das alles so schön erklärt und so gut und ich weiß dass ihr noch so viel vor habt und vielleicht sehen wir uns ja auch noch dem nächstens noch mal dann und achter ist noch so viel im hintergrund also ich glaube ich muss jetzt erst mal party klamotten beschaffen und dann gucke ich mal was passiert und wenn es fragen gibt auch gerne einfach an party.de schreiben ok also dahin schreiben an samstag den 13 hälfte um 19.30 morgen ab 20 21 uhr normaler einsatz dann einfach party genießen performance für alle insbesondere anfänger läuft tickets gibt es auf der internetseite von p32 okay das ist glaube ich bin 32 punkte jetzt wo das auch mal gesagt kinder das schöne ist der chat ist ja mal so fleißig irgendwann merken weil den link da einfach mal rein posten und ja dann drücke ich die daumen und ich werde mich selbst davon überzeugen was daraus wird vielleicht erzähle ich das dann hier auch nochmal und für all die menschen jetzt hier nicht aus der nähe von hannover kommen das wird ja noch mal geben und noch mal und noch mal in allen möglichen städten da glaube ich zumindest ganz fest dran und ich finde das schön wenn sich ein paar neue sachen entweder etablieren oder sie dürfen wir auch mal scheitern aber dann denke ich mir weil die relativ schnell eine neue idee haben auf jeden fall so unsere ideenkiste ist noch prall gefüllt ja das schlimm bei euch also egal weil ich mit euch sprechen ihr habt immer was neues ist es der wahnsinn und ist nicht so viel auf halde ja es gibt sehr viel zu tun also wer mitmachen wir suchen immer menschen die bock haben mitzumachen bei uns hilft mich mehr brauchen menschen also bei der party dabei exakt im allgemeinen und allgemein ok hat die auch überall ja dann liebe das publikum fühlt euch eingeladen da können sie könnt ihr dinge machen verrückte dinge soweit ich das gehört habe ich muss mich muss mal verraten ich habe bei der letzten leistungen schon drei wochen habe ich erzählt dass er mir das hintergrundbild dass das hier in einer video-konferenz bei mir beim job gedrängt ist da warst du ja darauf keinen glas und ich habe es jetzt aus herausgenommen weil mir das so zweites mal passiert werden ich kann nicht so kinky sein wie ich gerne wäre das ist sehr schade aber daran arbeiten wir ja dass das irgendwann vielleicht nicht mehr so ist dafür finde ich aufklärung und mir fehlt das wort akzeptanz heisst das jetzt ein schönes wort ans fördern toleranz der erste schritt akzeptanz kriegen wir dann hinterher noch hin ob ich das noch erlebe werden wir sehen ja ich weiß ihr habt die letzten tage unfassbar viel vorbereitet miteinander gequatscht und gemacht und ich lass euch jetzt noch eine schöne gute wissen dass 89 tage zeit das alles noch fertig zu planen und ja wir sehen uns einfach nächste woche samstag das nächste woche samstag ja bis nächste woche alles klappt macht gut tut so lieben das war craig und ja also wenn ihr da draußen auch sagt mensch ich mache jetzt mal was neues ich hab ja total geniale idee für eine völlig neuartige art von stammtisch party bdsm shop also dinge die wir noch nicht kennen dann sagt man bescheid dann würde ich gerne mit euch sprechen weil ich einfach ich find's schön und ich habe hier die möglichkeit einfach ja vielen menschen dinge vorzustellen die sich jetzt gerade neu etablieren und ich glaube wenn ich jetzt wann ist denn der beste zeitpunkt um einfach mal neue ideen zu verfolgen und ich hoffe einfach dass das gut klappt und ja ich bin stehen beiden plus team dann einfach ganz viel erfolg und wir schauen wir mal was draus wird ich werde berichten und jetzt kann hier theoretisch angerufen werden wobei ich habe hier so viel auf meinem zettel stehen was machen damit ich glaube das werde ich halt alles eben nicht unterkriegen dann ist das eben so wenig macht ihren ganz easy offenen themen abend also wenn ihr sagt mensch darüber mag ich mit dir sprechen dann könnt ihr hier einfach anrufen unter der 05 10 19 11 8 952 dürfte also anonym bleiben wie er möchte ich poste auch noch mal die nummer in den chat rhein und bis ist hier klingelt wenn es denn hier klingelt auch geschickt hat so viele sachen zu erzählen also in drei wochen sammelt sich eine ganze menge podcast zeugs an obwohl ich eben im urlaub da wollte ich das eine oder andere machen habe ich natürlich nichts gemacht weil bayer erkältet war doof aber ist eben so aber ich kann erzählen ich war mal wieder zu gast bei einem podcast und zwar bei dem echt und unzensiert podcast von gofeminin da habe ich mich tatsächlich im kopf und kragen geredet also selber gast irgendwo zu sagen das muss ich noch üben allein schon ich habe den begriff beta ist eben nicht korrekt erklärt ärgert mich fürchterlich aber so ist das eben und das soll nächste woche erscheinen wenn ihr wollt hört mal da rein ist ein ganz nettes format der moderator ist total lieb und wir hatten auch zwei mal verschoben wegen erkältung keine stimme aber dann haben wir dann doch gemacht diese woche ich bin gespannt ja dann kann ich noch erzählen ich bekomme nächste woche besuch aus österreich das haben jetzt seit über zwei jahren geplant oder seit zwei jahren ziemlich genau und wir werden das hinkriegen und das total gut das heißt ich werde aufnehmen nächste woche samstag gibt es dann noch eine aufnahme und dann schauen wir mal wie das wird also dass das der plan der podcast planer ist prall gefüllt und jetzt am montag soll ja noch eine weitere folge erscheinen da bin ich gespannt da mag ich übrigens mal sagen ich habe heute mittag das gefühl gehabt ich werde hier beobachtet ich habe mir nämlich in der sendung notiz zur letzten folge mit rubina da hat es ja das erste mal hier ein erfolg um das thema die dlg also der die damen titel girls play und ich habe sogar kein feedback bekommen die letzten tage und habe mich gewundert was ist denn los und so vor zwei stunden ohne dass ich immer noch was gesagt hätte gegen hermann messenger auf und mir wurden alle möglichen sachen weitergeleitet vielen dank dafür ich war echt schon am zweifeln was ist da los aber da ist das feedback einfach mal direkt zur rubina gegangen wie ich das sehe und da freue ich mich natürlich aber ich mag das auch haben und auch kritik ist völlig okay wenn ich die mal kriege da ich muss ja irgendwie an euch auch dranbleiben und wenn ich hier völlig blind neue folgen mache und ihr löscht den podcast weil euch nicht mehr gefällt dann ist das irgendwie auch durch die nächste folge am montag sie ist noch nicht ganz fertig geschnitten sie ist noch in der qualitätskontrolle aber da wird es dann auch also da gehen wir wirklich in die vollen und nadeln cutting werden wir komplett mal besprechen und zwar auch dann wenn man das selber macht und warum das dann wiederum kein selbstverletzendes verhalten ist auch diese abgrenzung das werden wir da alles besprechen aber die folge erscheint dann am montag den ich muss mal kurz in den kalender gucken den achter november soweit das gelingt und dann sprechen wir einfach mal darüber ok also ihr merkt ich war ein bisschen fleißig ja und dann muss ich euch noch sagen die live-sendung da gibt es eine änderung die wird es nämlich in zukunft nur noch alle zwei wochen geben ich habe das in den letzten monaten so ein bisschen gemerkt dass das so bisschen ja ich konnte hat viele sachen nicht machen weil er hat donnerstag es eine live sendung da passt das terminlich nicht hier und da das ist alles ein bisschen kompliziert gewesen und deshalb habe ich dann mit dem podcast sowie zusammengeschlossen wir nehmen da ein bisschen druck raus denn lieber eine etwas längere gut vorbereitete live sendung als jede woche so gott schnell mal schnell mal zusammengestückelt das möchte ich eigentlich nicht haben und da gucken wir mal wie gut das funktioniert ach so eine sache damit ich nicht vergesse ich hab's versprochen ich mache ein kaffeebecher der muss weg nein ich habe zwei kaffeebecher einmal die mit dem kamillentee oder die jungs so viel zucker hat das ja der ist gut und aber ich habe noch eine leere tasse da steht dann nämlich drauf was bdsm bedeutet und die worte ich habe da ein podcast davon erzählten wer hier anruft und der kommt in mein los topf rein in den ewigen los topf und da sind im letzten jahr eine ganze menge zettelchen dritten gelandet und das bitte ich einfach mal das podcast sowie einnahmen aus dieser kiste rauszuholen gucken mal politik schreibt schon schade jetzt muss ich mir dann aus sachsen neue beschäftigung suchen nur jeden zweiten donnerstag also es wird im schnitt dann doch jede woche eine neue folge geben und das podcast sowie hat jetzt ihre händchen ausgestreckt fast mal reinziehen aber jemanden raus es geht um eine kaffeetasse denn ich muss ja irgendwie honorieren wenn ihr menschen anrufen und mir sprechen und außerdem habe ich die kaffeebecher aida wird ein zettel geholt was steht denn da also der mensch von dem ich jetzt eine postanschrift brauche um einen kaffeebecher in den kartons zu packen ist anders cordray wolf hat in folge 69 angerufen und ich habe keine notiz worüber wir gesprochen haben doch ein kleiner hab ich da steht draussen und steht noch mit drauf also herzlichen glückwunsch du hast was gewonnen und mal gucken wie wir uns finden wenn du das hier hörst oder du jemanden wie jemand dich kennt und hier bescheid sagt wird hat bisher immer geklappt dann mal irgendwie bei mir melden ich brauche eine postanschrift von dir packen schönes neutrales päckchen ein und dann bekommst du endlich diesen kaffeebecher die man nirgendwo kaufen kann ja ihr wisst schon nächste woche kann man hier nicht anrufen deshalb müsst ihr das wenn diese woche tun nächste woche wird allerdings eine etwas andere live-sendungen denn es gibt ein kleines jubiläum zu feiern die kunst der unvernunft wird nämlich ziemlich genau nicht auf den tag genau aber auf die woche noch nächste woche drei jahre alt war drei jahre ist es wahnsinn und nächste woche mag ich mit euch einfach mal ein bisschen zurück schauen was es so passiert was hat sich entwickelt und ich mag mit euch sprechen über alle geschichten die ihr mit dem podcast verbindet also habe er jemanden kennen gelernt beim podcast hören habt ihr eventuell das ging viel zu laut im auto an gehabt und eine schulklasse erschreckt das habe ich jetzt nicht erfunden oder ja ist irgendetwas passiert was ihr mit der kunst der umformung verbindet habt ihr mitgemacht und dadurch hat es irgendwas ausgelöst worden oder vielleicht habt ihr auch diesen podcast gehört und hat beschlossen mit dem bdsm gar nicht erst an kann ja auch sein ich bin da sehr gespannt und nächste woche mag ich einfach ein bisschen zurück gucken und ich mag auch gerne für die menschen die sagen erhöhten live anrufen in diesem mag ich nicht wenn ihr möchtet könnt ihr auch gerne mir eine kleine audiobotschaft per telegramm schicken und die kann ich dann zwischendurch mal einspielen also nächste woche mag ich ein kleines bisschen gucken was ist in den letzten drei jahren passiert bei mir aber eben auch bei euch und dann gucken wir vielleicht auch ein bisschen in die zukunft was wird dann so kommen und ganz ehrlich es sind drei jahre also das ist ganz schnell gegangen eigentlich ich bin völlig platt dass das dass ich das doch so lange durchgehalten habe also gespannt also nächster woche nicht aber über nächste woche am ist das datum noch mal schon einmal ein datum sagt am 18 da feiern wir dann quasi rein in den dritten geburtstag der kunst der unvernunft und jetzt klingelt es tatsächlich jetzt gehe ich ran hallo sebastian hier mit wem spreche ich mit arm haben herzlich willkommen worüber sprechen wir aber schon geschrieben was ich habe einfach mal loswerden möchte für deinen kumpels ebenfalls schon sehr lange verfolgt so ein bisschen nicht matic reingekommen und findet auch so dass videos handhabt für einsteiger total gut geht kann gehört auch spotify und dergleichen mehr umfeld da deine herangehensweise einsteiger eigentlich mal ganz gut das finde ich total spannend weil eigentlich bin ich daran gegangen mit dem mit dem mit dem ziel zu sagen wir wir fangen nicht von vorne an sondern dass sein podcast für bds emma sein die schon ein bisschen was gemacht haben und ich habe einsteiger immer so ein bisschen außen vor gelassen das finde ich gerade richtig schön dass das dass das trotzdem funktion zum funktionieren scheint ja viele folgen hören auch vielleicht folgen die gemacht hat bevor man selber ein gekommen ist oder angefangen hat ein podcast zu hören sage ich mal an aber ich selber habe die erfahrung gemacht wenn man dann auch diese folgen wird und wirklich sehr genau hinterhalt und ich auch die zeit nimmt sag ich mal die folgen bewusst zu hören und zu genießen dass man dann ist meine erfahrung auch als neuling relativ gut aus mit dem kampf okay finde ich total super also dann hast du aber auch wirklich gut zugehört ich bin immer da ist wir haben inzwischen ein total schönes podcast angebot was bdsm angeht da ist für jeden was dabei inzwischen und vor drei jahren gebe ich ehrlich zugab es ja da noch sehr sehr wenig das war wirklich überschaubar und dazwischen gibt's ja einige wo man reinhören kann das schöne ist die folgen die alten die sind ja nicht weg also man kann ja jederzeit springen und hin und her und ich finde das einfach schön dass ich dann im letzten jahr eine ganze menge getan hat und dass die auch trotzdem bei spotify soko in den listen auch drin stehen und nicht rausgeworfen werden das finde ich klasse ja jetzt hast du das als einsteiger jetzt gehört mal ganz ehrlich wenn du da jetzt auf was getroffen ist war das nicht auch mal abschreckend ja ja definitiv martin wo ich echt schlucken musste unterhalt auch mit zweifeln aus meinem freundeskreis verein hat dabei die erst etwas mehreren und dann zwei leute von dreien sicher dass die freude der ganzen film mit drin sind und dann haben wir da natürlich aus dem was ich christ und einfach miteinander hört weil in teilen in der ganzen republik und der rest ist dass ich wie natürlich auch nicht mal so einfach auf jeden fall wenn man sich doch sieht und auch miteinander telefoniert oder gemailt kommuniziert hat man das schon das eine oder andere ziel war wo ich gedacht haben die leute damit könnte ihn ja aber wegbleiben mir das gar nicht vorstellen kann aber vielleicht ja so mann hat am anfang so ein bisschen so sachen sind unvorstellbar und dann ist so dieses mal die gewöhnung kurve die ist sehr steil nach so ich habe auch am anfang sah es gibt bestimmte tabus die hab ich da werde ich nie drüber gehen ja das hat er nur ein paar wochen gedauert also ich will jetzt nicht sagen dass das immer so ist aber also die vorstellung dass man einen menschen so schlägt die ist ja erstmal führen für nicht bdsm völlig unerhört und für uns ist das halt so ja das macht man das macht spaß ja ich hab die autofahrer in der letzten zeit ausprobiert und das hat auch tv im freundeskreis und dann musste ich auch erst schlucken halt immer noch ein freund des konsumenten also von deiner einstellung her und so weiter du zeigst mir jetzt noch mal ausschlägt ist es ja was für dich und dann habe ich mit meiner ex-freundin ausprobiert und immer auch auf die überstand als und so ganz abgeneigt bin ich die nicht gegenüber aber erst einmal ausprobiert haben und eine extra nämlich aufgefordert hat das tun ein stückweit überwindung gekostet vielleicht auch muss ich offen und ehrlich dazu sagen weil meine ex freundin dem rollstuhl sitzt oder muskelerkrankungen hat so und dann ist mit vielleicht hemmschwelle bei mir noch etwas höher gewesen so empfinde von muskelerkrankungen wenig bewegungsspielraum sag's mal und da war die hemmschwelle dann vielleicht doch noch etwas höher er hatte dabei gefallen tanja also da sind ja wirklich also ich habe das immer mal gesagt man verkauft so seine gute erziehung in dem moment und wenn dann natürlich noch mal ganz anderes paket an dingen wo du dich überwindet und wenn sie sagt mach ne wärst du denn wenn du dann ihr das nicht können würdest jaja das [Musik] heißt aber du hast den podcast gehört bevor du beschlossen hat dass bdsm für dich interessant sein könnte oder n oder nicht ok also zuerst im podcast entdeckt und gehört und dann beschlossen bdsm könnte interessant sein oder genau wo ein stück weit durch den pott k durch die empfehlung eines kumpels irgendwann doch mal rein ich könnte mir vorstellen dass du den nicht ganz abgeneigt mit 24 folgen gehört über längeren zeitraum aber auch über 56 waren und dann okay sie hat nicht mal mehr mit jetzt mag ich auseinander abfassen von sebastian im podcast gehört hast könntest du den mehr gegner offen gegenüber offen stehen wie du selber moment denke ich dann auch bewahrheitet okay dass das finde ich tatsächlich spannend weil da habe ich manchmal das gefühl hast wirkt dass da wirklich eventuell abschreckend gibt es irgendwo muss ich jetzt mal fragen gibt es wo du sagst das hat ja total gefehlt also auch an informationen oder so vielleicht kann ich ja in zukunft da mal gucken ob man da nicht ein bisschen basics auch mal wo mit einem [Applaus] brief nicht als der wert leicht ein team aber das ist vielleicht zu zuvor angegriffen so dass meine ex frau im rollstuhl gesetzt oder auch in wolfen wird natürlich aufgrund herausgekauft aber natürlich so ein bisschen für uns wichtig so der anhaltspunkt gefunden gefehlt okay es war klar es gibt praktisch und bdsm die wir nun mal nicht so einfach und rollstuhl sitzt und natürlich sehr viele fragen ausgelöst aber natürlich gewisse dinge so ungewollt ein beispiel die da bin ich so was ich gelesen gehört gesehen habe bin ich total offen für und hat das total entkräftet an aber wie willst du das nicht machen ausführen der körperlich stark beeinträchtigt ist sag ich mal ja und da hat mir gleich zu finden oder auch aufgezeigt zu bekommen der die man hinkriegt und der als vielleicht ganz cool an der fläche jetzt auch innerhalb des chefs oder der community g data im rollstuhl sitzen oder wie auch immer das wäre vielleicht auch im weg wenn wir gerade so einfällt und also das thema also bdsm und und und in mit verbindungen mit brillante mit einer behinderung dass ich habe das mal es gibt eine folge mit annes vater war letztes jahr also das thema ist aber noch nicht gegessen also das muss früher oder später mag ich dann noch mal ein bisschen fokus darauf legen weil ganze form sollte man sich von so was schön abhalten lassen in anführungszeichen nur weil vieles halt nicht geht aber ganz viel geht ja eben doch und wenn es wenn es spaß macht und in einem so drin ist dann wird es auch mittel und wege geben da bin ich immer neugierig welche mittel und wege es da geben kann und wird also das werde ich früher oder später hier auf jeden fall noch mal mit drin haben das thema ja okay also als du dann doch noch mal angerufen hast hat es gleich dann noch mal geklingelt das ist immer sehr irgendwie ich weiß nicht warum ich freue mich erstmal samstag erstmal ganz vielen lieben dank dass du angerufen hast ich hoffe dass du ganz viele dinge ausprobiert und machst wird auch dass das mit dem hängen mal funktioniert das ja einfach machen und wenn wenn der podcast dich dabei ein bisschen begleiten kann und ich auch auf dumme ideen bringen kann umso besser freue ich mich total ich wünsche dir einen schönen abend macht's gut das war aber gar nicht schlimm glaube ich ja da eben noch einmal angerufen hat einfach mal anrufen und dass dieses klingelt auch jetzt direkt und ich weiß sogar schon wer hh hallo sebastian hier ich spreche mit storm wind so sieht's aus schönen guten abend ja wunderbar wir haben ein bisschen getötet bevor die sendung anfing genau und ich dachte mir mal ich könnte mal von der unix oder eingedeutscht euro erzielen hofft der war ich nämlich vorletzte woche das ist eine messe nee das ist wie sagt man dass das ist also ausgeschrieben die european model exchange also der europäer europaweite riga und bondage mittel austausch und angefangen hat das oder gemacht hat dass der felix rückert aus der schwelle 7 kennt man eventuell aus der szene hier in berlin da ist schon sehr sehr lange dabei und da ist nicht die ersten paar male hatte ich nicht mitbekommen das fahrrad war angefangen mit ein paar dutzend leuten und so von wegen soso familientreffen der halt so performa und bundeslehrer lehrenden personen so aus der europäischen region als ich das erste mal dabei war waren es vielleicht so 60 70 leute inzwischen weiß ich nicht mehr genau auf jeden fall über 100 und das hat sich halt so eine art familientreffen etabliert und ich war jetzt nicht sechs oder sieben mal war sowas dabei und habe mich vor allen dingen riesig gefreut die menschen die ich von früheren events schon kannte mal wieder zu treffen und ja messe genau ich erinnere mich es wurde ein irgendwie einerlei folge lobby schon mal spekuliert also erst mal das format ist eine ganze woche und man könnte es als unconference bezeichnen das heißt oder so eine mischung aus konferenz und an konferenz das heißt konkret man trifft sich am montagvormittag alle checken ein und kommen an und sodann wird so ein bisschen erklärt so wie das läuft und dann gibt es ein ein panel von also eine eine vorher angekündigte riege von lehrenden dass man schon mal eine idee hat okay wer kommt und wer bietet workshops an und das wird dann damit werden in der regel so die ersten drei vier tage gefüllt das heißt da kann ich hingehen als als anfänger also ich als sebastian sticks der er mit seinen nichts zu tun hat kann dahingehend sagen bring mir bondage bei ja inzwischen schon komme ich gleich zu ich erzähler erst kurz zu ändern was sozusagen das ursprungs format es wurde nämlich um ein anfängerkurs erweitert vor ein paar jahren also erstmal das kern ging es halt wie gesagt so eine an konferenz an sich erst mal gezielt ausgerichtet an doch eher so fortgeschrittene bis profi hriger irgendwie sowas und models also schon dumme leute die schon so die grundlagen und sicher drauf haben und dann bietet bietet sich halt so ein workshop-programm meistens sind so zwei drei sachen parallel und da kann man sich halt aussuchen hier der macht hier gerade keine ahnung was was kann ich mit nur einem einzelnen sei machen und der nächste macht jetzt irgendwie keine ahnung was ist wenn sich so bewährt und wie kriege ich sowie mit gerangel und möglichst verletzungsgefahr zu boden und verschnürt und an der parallel läuft noch irgendeine gesprächsrunde über keine ahnung was er kann hat man so eine art buffet da kann man sich das aussuchen und es gibt parallel auch immer so ein schwarzes brett wo sich dann postet notes dann auch besucher besucherinnen entweder hinschreiben können auch ich wüsste gerne was über thema iks oder dass jemand sagt ich weiß was über thema y hat jemand da interesse dran dann kann man strich nur dran machen und wenn dann große resonanz stattfindet dann klebt man das halt in den stundenplan rein und dann entsteht draußen workshop okay also prinzip so ein klassentreffen austausch dinge lernen und eben auch ausprobieren genau also neuerdings auch für anfänger können auch halt nicht so nicht so sein sohn wirklich klassisches konferenzprogramm durchgeplant sondern so halbe-halbe so zum das so von wegen ein paar so richtig also die die präsenter wird das genannt die die die lehrer lehrerinnen sind meistens schon leute die entweder performance erfahrung oder auch meistens leer erfahrung haben das sozusagen das ganze als rollen kommt und reguläre gäste haben damit meistens nicht so viel erfahrungen und das ist dann sozusagen kommt in der zweiten wochenhälfte genau und das ganze wurde halt immer größer und immer erfolgreicher und dann irgendwann so ein bisschen so was mache ich denn als anfänger ich möchte auch was lernen und ich möchte auch mal eine woche lang bondage workshop kompakt machen und dann hat sich anfänger ich glaube inzwischen nicht mehr also ich hab das 2007 oder sowas angefangen macht es schon ein bisschen und ich habe von dem anfänger workshop tatsächlich bloß erzählt bekommen aber ausschließlich gutes und mit sehr viel begeisterung okay wenn ich so mir so ein workshop vorstellen also ich gebe ja menschen die waren noch nicht auf so einem bondage workshop wie stelle ich vielleicht einfach mal das haben wir glaube ich hier im podcast noch nie thematisiert wenn ich so ein ball des sport shop besucher egal ob anfänger oder nicht wie stelle ich mir das vor also ich kann mir jetzt vorstellen wie in der uni ich habe vor vorne eine tafel da werden dann die ganzen guten einmal abgebildet und dann wird das erzählt und dann kopfüber alle hinterher und gehen dann wieder die 200 menschen im raum so ist es ja wahrscheinlich nicht so so ähnlich kann man das aber machen ok also es sind also 200 leute sind schon mal nicht so viel platz ist nicht manchmal bei sehr beliebten themen ist es tatsächlich ein bisschen gerade üblicherweise hat man halt irgendwie eben einen raum also jetzt konkret jetzt hier in der location in der nähe vom alexanderplatz ist das ist ein sehr großer saal im erdgeschoss darüber dann so eine kleine galerie dass deutlich weniger platz und das ist noch mal ganz oben ist noch auch ein kleiner raum das heißt man hat so ein bisschen räumliche separation und üblicherweise ist das dann halt so dann versammelt man sich halt in diesem raum und breitet irgendwie sich eine decke oder ein sitzkissen aus und dann hat man erst mal so eine riesen sitzgruppe und dann fängt halt der lehrer oder das lehrerteam meistens ins halt dann zwei dass man gleich träger und modelle zum vorrat führen hat und dann wird halt sich vorgestellt wie man so ist was man vorhat was so die erwartungen sind keine ahnung ob man einen seite braucht oder ganz viele oder gar keins kommt halt auf das thema an so betone sei finde ich spannend aber also machen die leute dann damit und vollziehen das dann aber guckt man eher zu genau der der plan ist dass man sein also nur die meisten kommen paarweise aber ich war auch selber auch schon häufiger einfach alleine da und hab mich dann dazu gesetzt und einfach mir das angeguckt und notizen gemacht und normalerweise ist der plan dass man sich eben hin setzt mit seinem model und dass man tatsächlich so so nicht mal nach zahlen sondern fessel nach anleitungen dass man das tatsächlich step by step nach macht meistens halt irgendwie einmal schnell so erklärt so so und so und so einmal schnell durch und so von wegen erklärt was was dabei entstehen soll und danach heißt dann okay und jetzt heißt das nachmachen und dann kommt halt der lehrer rum und guckt dann an und beantwortet fragen dann fangen die leute halt an ganz wild rum zu titeln manche superschnell manche nicht so schnell und ja also es ist auch ganz witzig das kann sich dann mehr oder weniger chaotisch enden und es kann halt auch total step by step und langsam das ist halt schwierig und muss man balancieren je nachdem wie schnell auch so sitzungen das publikum ist okay also total interaktiv und im grunde kann in die schief gehen genau jetzt von der art und weise geht dass er in richtung das ja gesagt gibt jetzt viele unterschiedliche sachen aber hat dieser ich kenne sie diese japanischen lehrern da gibt es dann das was war das chicago und ich irgendwelche anderen sache noch angemerkt ich bin überhaupt nicht drin in der materie also es gibt auch ganz viele ganz viel vokabular was sich in den letzten jahren so ein bisschen entwickelt und vielleicht auch erfunden wurde also ich bin ehrlich gesagt selber ein bisschen skeptisch wie viel davon authentisch in großen anführungszeichen ist und wie viel so ein bisschen jetzt so organisch entstanden ist also es gibt halt schee bari ist so einer der standard wort nase dann gibt es kein baku und dann gibt es irgendwie so eine handvoll von so schulen so so so so vielen so zu sagen sag ich mal wie viel wert wird darauf gelegt also sagen wir mal so oder ist das eher so dass musst du schon korrekt machen und so wie es vorgeschrieben ist oder weil ich der jablonec auch als ganz das leidenschaftliches und da macht man halt einfach dinge also kommt dass da wirklich darauf an dass es dann auch dem stil entspricht und das ist dann auch so was wie es geplant ist oder dieses organische fesseln hat das auch einen platz ganz verschieden also wirklich super verschieden es gibt also erst mal ich würde sagen in diesem essener anderthalb stunden blogger also zwei vormittags dann mittagspause zwei nachmittags und in anderthalb stunden hat man gar nicht so viel zeit also meistens reicht für ein zwei figuren und dann ist auch schon wieder feierabend das heißt so ein ganz akkurat es exakt so und so muss das sein dafür ist gar nicht die zeit das geht halt mehr ebenso einzelne schlaglichter auf entweder einzelne figuren oder bestimmte tricks oder sowas oder auch um effekt zu erzeugen zum beispiel man kann mit seien auch ganz großartig atemkontrolle machen indem man eben zum beispiel den brustkorb eingeschnürt oder den bauch so ein bisschen und sowas und dann über zeit wirken lässt also es gibt halt einerseits diesen ansatz über verschiedene schulen wobei das in meiner wahrnehmung auch ein bisschen zurückgegangen ist auf der jurist also es ist so von wegen das gibt es und es gibt sozusagen leute die halt bestimmte schulen oder bestimmte lehrmeister stile bevorzugt vertreten oder bevorzugt trainieren aber das steht jetzt auf der veranstaltung gar nicht so im vordergrund sondern das so von wegen jahr das ist jetzt irgendwie das muster ist jetzt von irgendwie dem und dem und das war es eigentlich schon aber man guckt sich halt an ok was kann ich damit machen wie sieht das aus was ist irgendwie bestimmter trick bei der sache deswegen ist halt auch eben diese grundsatz die basics muss man halt eigentlich schon also nicht nur eigentlich muss man schon mitbringen damit man sich über so was an der stelle nicht erst auseinander setzen muss weil dafür ist die zeit eben nicht also wenn gesagt wird da machen wir jetzt eine nacht der knoten dann wird erwartet dass du auch den acht genauen kriegst genau oder das zuhalten oberkörper hahn ist hinkriegt oder 102 handfesten so diese standard building blocks diese standard bausteine sozusagen das also das wird auf jeden fall vorausgesetzt dass man das kann und wenn man das noch nicht kann dann ist halt anfänger blog dafür darüber würde ich noch irgendwie zwei drei sätze separat verlieren je nachdem wo du weitermachen möchte sie dann zu gerne also ist man noch mal fragen die ihm losgesagt 2007 hast du damit angefangen genau 15 jahre da die gibt es doch was neues ich meine es ist doch nur ein sei ja ich muss mich doch provoziert es gehört dazu was hast du jetzt da an dingen gefunden wo du nach 15 jahren auch sagt oh geil dass das ist jetzt interessant ich provoziere malz zurück ich habe meine seile tatsächlich einmal ausgepackt durch kontrolliert ein paar lose entknoten wieder fest gezogen und ich habe genau ein einziges seil benutzt um meine hängematte einmal in der mittagspause zwischen einen der hänger punkte und einen pfeiler zu hängen ich habe kein einziges mal aktiv gefesselt okay warum ich hauptsächlich wegen pandemie energiemangel und halt auch weil ich war relativ spontan dabei und das halt immer auch so ein bisschen schwierig wenn man halt nicht schon vorbereiteten und mit mit übungs partner jungs partnern mit kommt dann ist das halt immer so ein bisschen muss man sich für das einzel dinge und welcher spieler selber übungs partner organisieren es kommen auch viele einzeln und das funktioniert auch schon so spontan aber es ist halt wieder extra anstrengend und ich bin halt vor allen dingen eben hingegangen mit der mit dem ausblick ich treffe halt menschen wieder also etliche auch hier aus der kunst der unvernunft community und auch mit diesem zu gucken und und notizen machen und gucken wie andere erfahrene leute dinge tun da habe ich noch eine menge herauszuholen und da steckt sozusagen jenseits von dem von der leyen knotentechnik sozusagen ist noch mal ganz ganz viel zu holen so verlegen wie kriegt man das hin dass ich das auch nicht nur das irgendwie der knoten sitzend das muster so aussieht wie auf dem foto sondern wie sieht wie kriegt man das hin dass es sich gut anfühlt für den menschen er gefesselt wird ja okay also da da ist das ist so so so ein bisschen so weiß nicht wie die musikinstrument spielen eine musiklehrerin früher hat gerne gesagt hört doch mal auf töne zu spielen macht musik jaja töne spielen das sozusagen nacheinander die abfolge von töne spielen die darauf notenblatt stehen ja ist formal jetzt ein lied aber es klingt man merkt halt das klingt teil abgehakt so und musik das ganze zu den fluss zu bringen das ist wirklich eine fließende melodie ist das ist halt noch mal eine andere ebene sozusagen vom musizieren und so würde ich das so ein bisschen halt aufs fest auch übertragen wollen die knoten auch man eigentlich bloß so wenn ich so eine handvoll oder sowas das muss man halt irgendwie hinkriegen ins muskel gedächtnis dass man sich nicht ständig verändert irgendwie macht man das ein paar dutzend oder ein paar hundert mal über weise nicht die zeit und dann klappt das und dann gibt es halt ein paar grundlegende bausteine die man irgendwie ein paar mal wiederholt und dann kriegt man das auch hin und dann fängt man an die zusammenzubauen ja und da kommt ja noch interaktionen dazu nur das ist ja immer dieses man hat da ja nicht irgendwie ein kissen was man einschnürt sondern da ist ja ein mensch mit dem interagiert mann und dann kommt ja noch mal ganz viel dazu ne das kann ich mir mal das gar nicht so gut vorstellen dafür habe ich ja menschen die mir das erklären dann bin ich das immer toll genau haben und dass das podcast sowie würde dir sicherlich auch sagen wenn du dann irgendwie so ein paar seile um sie herum schlick ist rum schlinks und sie seien so meng eigentlich könnte ich jetzt auch ein kissen sein und mich auf die couch legen irgendwie das ist ja total irgendwie langweilig hier das weiß ich nicht ob sie das sagen wird im zweifel würde sagen die pendler seit ich mach das selber ja auch nicht schlecht ja das sieht dann auch noch gut aus ich habe gehört du wirst bist gar nicht gar nicht so potter irgendwie ist das etwa nicht die ganze wahrheit also ich habe gehört dass ich und seile einfach keine freunde werden wollen so dieses das gedächtnis in den fingern sagte jeder knoten ist ein erstes mal ob du machst doch erste male oder hast du schon ein paar mal gesagt bei anderen so da nehme ich mich hier raus du wolltest was über diese anfänger workshops sagen das ist doch jetzt interessant für mich jedenfalls genau da ist hat die die rics ist halt gewachsen über die jahre und hat immer mehr menschen angezogen und irgendwann kam dann halt so was macht man denn als anfänger irgendwie ich kann da nicht hin aber ich möchte jetzt irgendwie diesen tollen japanischen krams da irgendwie auch lernen und dann hat zwar die lösung folgende dass ich ein sozusagen parallel event dazu gemacht wurde für eben anfänger die melden sich dann auch paarweise an und das kostet auch irgendwie was nicht ungefähr das doppelte sogar aber dass es dann halt auch wirklich intensivbetreuung das heißt es sind glaube ich um die zehn paare oder sowas in der größenordnung und die bekommen den ganzen tag von denselben den lehrpersonen sozusagen intensivbetreuung die haben halt nicht immer so anderthalb stunden blöcke workshops sondern mehr oder weniger sind die in abgetrennt von der von der hauptveranstaltung sozusagen und machen unter sich und machen dann eben wie gesagt ich war habe es bisher ich hab's nicht miterlebt sondern wir immer bloß erzählen lassen aber so was wie ein ansatz den ich zum beispiel brillant fand war montag erster tag ok anfänger so ihr habt alle abseilen mitgebracht ihr wollt bondage lernen wir wollen spaß mit seil haben und zwar jetzt sofort wir wollen jetzt nicht komplexe knoten lern und komplexen mustern so was wir wollen genau jetzt sofort spaß haben wie man sie vielleicht gut das ist ein schöner ansatz genau das richtige und dann haben wir halt angefangen einfach total ohne irgendwie irgendwelche komplexen techniken und figuren und sowas so von wegen okay was kann man jetzt wirklich ruhe so spielerisch roben geblüht so von wegen was kann man machen irgendwie einfach sein einfach umwickeln oder irgendwie irgendwie keine ahnung schleife binden kann ja jeder irgendwie noch oder die meisten menschen sage ich mal kriegen irgendwie schon vom schuljahr dann kriegen sie die schleife auch irgendwie zweimal sei irgendwie arme umwickeln obendrauf schleife fertig so und über den ansatz um einfach erstmal die berührungsangst zu lösen um das ganze einfach mal locker und spielerisch zu machen um halt auch so um die lehrer kennen zu lernen um sich gegenseitig in der gruppe kennenzulernen und so was und das hat wohl von den bericht nicht gehört habe herausragend gut funktioniert und dann läuft das halt so weiter damals halt am ersten tag kamen sie den ersten lehrer aber im zweiten tag ist es halt ein anderes lehrerpaar und so die fünf tage durch und das heißt man kriegt sozusagen fünf verschiedene stile fünf verschiedene lehrstelle fünf verschiedene ansätze mit was die im detail machen weiß ich nicht aber ich habe gehört dass es eigentlich alles spektakulär gut ja ich glaube der ansatz ist schöne wir machen wie wir haben jetzt mal erfolge und machen jetzt hier nicht erst mal drei stunden genau du musst eins werden mit dem knoten und folgendes gefühl haben und ich weiß gibt es ja alles so dass man erst mal theorie zu gepumpt wird und hier sind jetzt 30 bilder von knoten bitte einmal nachmachen und damit gelten die gelten hier als gekonnt sondern war wirklich mal anfangen zu probieren ich glaube das ist ja auch die faszination die ich am ehesten habe dieses man macht was gemeinsam und aus dieser interaktion entsteht dann einfach spaß und das soll mir glaube ich nicht weglassen ganz genau und vor allen dingen man hat eben den riesigen vorteil du kannst jederzeit sagen hey habe ich das hier richtig gemacht ich komme nicht weiter und das ist eben der massive unterschied dazu zu irgendwie dem versuch aus einem buch oder eben aus einem video tutorial was zu lernen du hast halt jederzeit jemand mit viel erfahrung der da drauf guckt und sofort eben sieht okay was hast du da wahrscheinlich gerade falsch gemacht oder hast du es zu 90 prozent richtig gemacht und nur an der falschen stelle gezogen oder hast du den knoten irgendwie im falschen winkel festgezogen eigentlich ist alles total perfekt aber wenn du hier noch ein kleines bisschen in die andere richtung zielt dann das ist alles super und das kriegst du von einem video eben nicht gesagt das habe ich auch mal festgestellt habe ich auch versucht etwas nachzumachen aus einem video und hat mir das gibt es und ich mache extra das gleiche wie da und da entsteht was völlig anderes und dann waren irgendeiner stelle noch ein schnitt drin und dieser schnitt war genau an der stelle wo es interessant ist also gar nicht hinzukriegen also ich bin da mehrmals verzweifelt gebe ich sage ganz ehrlich zu ja das ist halt einfach eine sache die kann man halt remote nicht lernen also das geht halt nicht weil einfach du brauchst das dass das haptische feedback und einfach also alleine mit wie viel kraft in der hand hältst und wie doll du sozusagen dementsprechend wie viel spannung darauf gibt und wie du an dem seil ziehst macht am schluss wenn sozusagen gibt die basics so halbwegs sind so dass du die stützräder vom fahrrad abgeschraubt hass und so alleine fahren kannst dann macht das aber dann in den details macht das dann sozusagen den unterschied wenn es dann anfängt elegant zu lernen oder sich gut an zu führen also ich hab ja so viele angebote bekommen mitmensch ich zeig dir das mal ein paar stunden mach doch mal mit ich sollte vielleicht irgendwann mal auf so ein angebot eingehen einfach mal um zu erfahren entweder wie es ist wirklich und mit unter anleitung zu scheitern oder erfolge zu feiern das kann ich noch nicht sagen es fasziniert mich nach wie vor dass es auch sollte soll ich mal vorbeikommen die podcasts sowie besprechen und ich glaube ich stelle mir den kontakt her ja aber das ist dass es tatsächlich so eine sache sich das was dabei herauskommt also dass das fasziniert mich schon allerdings der weg dahin und das dauert ja auch eine gewisse zeit ich glaube ich bin einfach ein zu ungeduldiger mensch und haben wir uns die zeit auch einstecken also weiß nicht ob die 10.000 stunden regel mal gehört hast ja die habe ich mal gehört nein ich glaube an der stelle bin ich eher erfolgsverwöhnt von es gibt ja so sachen wie leder manschetten und so das funktioniert auch sehr gut das ist auch total legitim habe ich auch schon von leuten gehört die dann irgendwie abschätzig mainzer bord dieses seil zeug das dauert mir alles viel zu lange ich habe hier meine handschellen dann macht es klick klick und dann geht es weiter so total legitim die frage ist halt was möchtest du erreichen also material was erreiche ich mit bond weil sich mit anderen mitteln nicht welche außer ästhetik naja du kannst halt sagen okay möchte ich einfach die mobilisierung möchte ich irgendwie händler ans bettgestell kriegen ja klar dann kann ich mein städten nehmen dann kann ich halt schnell nehmen dann kann nicht teilnehmen dann kann ich seidenschals nehmen da kann ich klettergurte nehmen alles mögliche fühlt sich halt alles irgendwie unterschiedlich an hat eine unterschiedliche ästhetik an stellen sind halt hart und kalt und schneiden ein und wenn man daran lange zieht und so ist halt blöd irgendwie seile sind halt weicher und wesentlich vielseitiger und da kann man sich auch die hände mit abschnitten wenn man irgendwie blöde sachen macht aber dass das das gefühl dass doch irgendwie anders und das hört ja nicht auf bei hand irgendwie an bettgestell binden sondern du kannst eben mit den handschellen jetzt schlecht um körper herum und das gefühl von seil oben körper herum und die die kompression des körpers die macht halt was mit menschen und zwar sehr nachdrücklich das passt auch das podcast sowie hat mir gerade zugeflüstert bordeaux banausen einig so gesehen genial hifi von mir aber nicht ins gesicht das dauert jetzt noch nicht verziehen sekunden bis sie das hört willst du ein high five ins gesicht nicht das kann sie ja aussuchen sie hört dass gerade noch nach 8 ist das schön diese verzögerung die wir hier haben wir sitzen im selben raum war sie ist einfach in der zeit eine minute zurück ich glaube das werden wir daher aus diskutieren oder irgendwie grinst sie krachten ok nachher also machen wir einfach beides mit der hand na gut dann komm jetzt liebes publikum jetzt entscheiden ob er das das gesicht war oder die hand nachher können wir jetzt alle abstimmen nein also ich glaube diese diese grundsätzliche faszination seil um einen herum miteinander und auch die zurzeit die man investierten auch das wieder enteilen das ist ja alles ein riesen prozess und das ist ja für sich gesehen schon die session und das ist ein unterschied ob man sagt okay ich nehme jetzt jemand chatten um die session zu haben also als mittel oder ob das seil vielleicht meine session schon ist und zu großteilen gestaltet und ich glaube das ist einfach eine erfahrung ich habe sie noch nicht gemacht das ändert aber nichts daran dass ich da einmal total fasziniert wenn das einfach aus ich finde es ästhetisch schön und ich finde es schön was für was für unmögliche verrenkung man mit seil erzwingen kann das finde ich tatsächlich sehr spannend genau da gibt es dann noch dass die abteilung einst erneut der beliebteren worte heißt das seminar war oder so ähnlich ich kann ja kein japanisch aber das heißt sozusagen folter bondage also sozusagen wie erzeuge ich kalt verrenkungen oder druck oder einfach körperliche ermüdung durch sei um das eben als prozess zu benutzen das meistens auch er so ganz genüssliches sich über wirklich stunden teilweise hinziehender prozess und dann hier wieder ein bisschen enger und da wieder ein bisschen lockerer und dann macht ein oh gott danke schön endlich wieder hier ein bisschen mehr bewegungsfreiheit und in der zwischenzeit macht mit einem anderen ende so ein bisschen aber hier jetzt nicht mehr schaden kommt damit klar das fixed mich gerade ein bisschen angeblich dazu vielleicht sollten wir mal eine folge darüber reden mit anschauungsmaterial us store mit ich sehe gerade im erschrecken ist es jetzt doch schon wieder zehn geworden ich wollte heute eine kurze leistung machen will ist das passiert ich geklappt hat nicht geklappt das mich aber noch kurz die idee ericsson denn ein wichtiger teil von dem ganzen ist der abend teilhabe 20 usa nämlich der sogenannte botnets gem die ersten drei tage jedenfalls ist sozusagen so einfach die räume sind halt offen und auch so ein bisschen gedämpfter beleuchtet ein bisschen angenehm warmes licht und da kann man dann eben entweder einfach bloß zusammenhänge und schilden und kuscheln was auch ganz viele machen oder eben das am tag gelernt noch mal ausprobieren und vertiefen oder einfach frei vor sich hin irgendwie fesseln oder wie auch immer und donnerstag freitag ist das ganze etwas reduziert da gibt es dann nämlich performance programm also da sind halt auch von den präsenten sind dann viele daneben die irgendwie ein stückchen von ihrer kunst vorführen und dann werden auch externe gäste nochmal rein gelassen ist kostet irgendwie weiß nicht 10 15 euro eintritt für den abend und dann gibt es auch getränke bewirtung und so war es und dann meistens putzen sich die leute auch schon ein bisschen schicker aus so abendkleid und sowas und irgendwie schicke hose und so ist schon mal drin und am samstag ist dann am schluss ist dann der der krönende abschluss das dann eben noch mal ja eine art play party kann man schon sagen noch mal halten wir für die ebenen besucher und besucherinnen unter sich ist und da wird dann sich noch mal so richtig schick gemacht und da wird dann ebenso zu sagen all die leute die man dann kennengelernt hat über die woche und wo man festgestellt hat mit der person hier die es aber interessant und mit der habe ich aber mich extrem gut verstanden da müssen wir noch mal was machen da versucht man das irgendwie alles nochmal abzuarbeiten und meisten schafft man das alles nicht weil so viele tolle leute gibt und so viel schicke sachen auszuprobieren und so wenig zeit und das nach einer ganzen woche und das nach einer ganzen woche und mit so vielen menschen und dann irgendwann lange nach mitternacht dann leert sich das halt tröpfelt das stück für stück raus und dann leert sich das gebäude irgendwann und dann ist man meistens ganz ganz tolle knolle und hat so lange hält dann ein riesengroßes loch nachdem man eine woche kompakt ganz viele tolle leute hatte um sich rum und dann fällt man zurück in den alltag und schrieb noch so ein bisschen vor sich hin und wenn man pech hat dann wird man auch erst mal fett trank das los hatte ich leider gezogen ja es hat irgendwie momentan alle erwischt also ganz ehrlich wenn ich kann nicht mehr zählen wie viele leute um mich herum gerade irgendetwas haben naja es ist herbst na ja und jetzt kommt es halt also jurik sollte ich mir vielleicht auch mal anguckt die es jedes jahr nun denn gerade nicht animiert sogar zweimal pro jahr es gibt immer eine frühjahrs- und eine herbstveranstaltung immer im april und im oktober und die daten für die nächsten beiden stehen eigentlich auch schon fest ok dann kannst du magst du sagen wann die nächstes ich weiß die leider gerade nicht aus wenn sie weiß also dass das irgendwo stehen ich werde den link zur x-mal in die chance reinpacken und dania stauvermann danach könnt also viel vielen dank damit habe ich jetzt gar nicht gerechnet einmal so komplettprogramm unix was ist das wie geht das war bisher war das auch immer nur so ja die gibt es und da wird halt gefesselt jetzt kann ich mir ein bisschen mehr drunter vorstellen ob ich zum zielpublikum gehöre weiß ich noch nicht aber es ist schon wieder dieses mysterium bondage man muss da mehr erforschen das ist jetzt wieder mehr meinem kopf drin verdammt was ist geschafft ich freue mich ja also ich kann nur sagen wenn man tatsächlich sich ernsthafter mit mit bombe beschäftigen möchte dann ist das eine sehr sehr gute investition weil gemessen an einzelnen kursen ist das preis-leistungs-verhältnis und auch das soziale erlebnis ist glaube ich unschlagbar und wenn man es halt einmal gemacht hat und festgestellt hatten dass nicht so richtig was für mich ein verlust hat man glaube ich damit wirklich nicht gemacht ja selbst im schlimmsten falle stellt erstellten dann fährt man kann selber vielleicht nicht alles aber man hat viele wunderschöne sachen gesehen und das ganze auch noch mal ja okay ich werde mich jetzt von ihr verabschieden ich habe ein paar sachen auf meinem zettel und wenig stimme wie ich gerade feststelle aber vielen vielen dank dass du angerufen hast und einfach mal ganz viel erzählt hast und ich freue mich auf das update bei dem du dann hoffentlich nicht krank geworden werden wirst ja das hoffe ich auch ich wünsche dir einen schönen abend macht es gut danke ebenso hat mich gefreut mich auch tschüss eben das was der wind und ein komplett bericht zur yorks das finde ich gut das wird auch in den charts entsprechend erwähnt und jetzt muss ich eine sache erwähnen denn wenn ich das heute nicht machen dann wird die liste immer länger also erstmal diesen podcast gibt es ja weil weil ich das machen will ok und die gibt es aber auch weil ihr den so toll unterstützt und einmal im jahr kommt der tag wo ich sagen mensch ich bin das podcast sowie wir setzen uns mal hin und packen mal ein paar umschläge für menschen die den podcast unterstützen haben wir letztes jahr angefangen und das hat auch ganz gut geklappt und dieses jahr machen wir das wieder aber mit ein bisschen mehr vorlauf sonst wird das wieder wie beim letzten mal das würde am 22 irgendwelche umschläge noch eintüten deshalb ihr lieben wenn ihr im letzten jahr die kunst der unvernunft also seit januar bis november unterstützt habt dann gibt es einen link vorständen drop ich jetzt auch in den nächsten tagen den ganzen sozialen netzwerken mal wir haben mögen euch ein kleines dankeschön schicken und da gibt es einen link und da kann man sich sozusagen ich nenne es jetzt mal registrieren also es ist natürlich so wenn wir euch einen briefumschlag schicken wollen brauchen wir eine postanschrift und wer mag kann diesen link nutzen und kann sagen mensch ja ich habe den podcast unterstützt und ist es okay für mich wenn ich da post bekommen und es gibt ein kleines dankeschön einfach für die tolle unterstützung im letzten jahr denn ihr kriegt ja nix also dem podcast mache ich ja so oder so und es gibt eben ganz viele menschen die sagen nein ich unterstütze das und ich mag das einfach ein bisschen würdigen außerdem macht es mir total viel spaß ein freundliche dinge einzutüten super und ich habe auch gehört dass die post führt das porto erhöhen das heißt man den briefmarken muss ich auch noch loswerden also bitte fühlt euch frei und das wird jetzt so die nächsten zwei drei wochen laufen dass ich jetzt hier einfach adressdaten einen sammler die nehme ich auch nur davon und hinterher werden die wieder gelöscht und wer mag darf den gerne nutzen den link so und er sind nun drei wochen her seit der letzten live sendung gesagt mag ich mich ganz herzlich bedanken bei menschen die den podcast so schön unterstützen und da habe ich auch nur so ein paar auf der liste deshalb vielen dank an svenja an markus an wilke caroline annette an klemenz alexandra markus an sabrina die hat übrigens geschrieben unterstützung für den besten podcast finde ich immer wieder super wenn das dach auf dem kontoauszug steht vielen dank an sabine lukas wolfgang annika peter stephan und scratching vielen vielen dank dass ihr das hier überhaupt möglich macht dass ich hier auch einfach sagen okay ich nehme auf ich war irgendwo hin ich setze mich in zug ich unterstütze leute wenn sie sagen wir machen eine folge gerade viel kohle wenn ich dann sagen kann hirsch ersten zugticket ich finde das großartig und neuerdings geht es ja auch per paypal und da mal herzlichen dank an nicole yanar und thomas ihr habt das genutzt und jetzt hab ich noch so eine sache gehabt da bin ich aus dem urlaub gekommen und werden wir das auto eingeparkt unterlag vor der haustür einen karton habe mich gewundert normalerweise wird die post auch umgeleitet aber kamen über amazon wir haben kaffee bekommen und deshalb ganz vielen lieben dank an benedikt das war nicht ein päckchen kaffee sondern ich sage jetzt mal viele weil egal was ich sage jetzt klingt übertrieben mit dem besten kaffee überhaupt also das podcast sowie findet ihn toll ich finde ihn auch toll und wir haben uns diesen luxus kaffee hier einmal die nächsten wochen die wir ich genießen können also vielen dank dafür für diese ganze unterstützung finde ich total super macht spaß ist echt schön und nächste woche nein ich sage mal nächste woche in zwei wochen mag ich so ein bisschen verraten was so an ideen im hinterkopf ist fürs nächste jahr was man machen könnte und was nicht und da müssen jetzt einfach ein bisschen schauen wie das weitergeht dennoch bleibe ich bei diesen rhythmus alle zwei wochen auf jeden fall eine neue folge denn das ist so die leidenschaft und bevor ich jetzt hier diese sendung beschließe bevor meine stimme auch endgültig aufgibt gibt es noch eine kleine schätzfrage und zwar gibt ja fahnenbänder dir steht drauf für rath mit herz und ihr bekommt im chat ein bildchen jetzt zu sehen ich hoffe das lied auch jawohl und die könnt ihr gewinnen und dazu haben eine schätzfrage von saic diesmal die machen ja fotos und plumpen hat mir erzählt dass letzten shooting das ging über nacht von 2 bis 4 uhr also zweieinhalb stunden und sie haben ein paar bilder mehr geknipst als die schätzfrage ist wie viele fotos hat boom boom in den zweieinhalb stunden geknipst wenn ihr ahnt wie viele das gewesen sein könnten dann schreib doch einfach in den tschad rein was er meint wie viele bilder auf der kamera gelandet sind und wir am nächsten dran ist schickt man eine adresse auf irgendeinem weg vorzugsweise per mail und dann gibt's zum kleinen umschlag mit einem pfannenwender das wird noch hier gerade der todes café schreibt gerade was das denn für ein luxus kaffee ist der luxus kaffee ist kann ich das sagen ja das ist hier von von elisa die zu kleinen dosen 250 gramm es da drinnen mit einem wunderbaren espresso und das ist so so war lange jahre einfach der kaffee von dem ich sagen kann jo läuft also das ist echt schön und es ist ja fast jeder kaffee gut aber das ist einfach so ein favorit über die jahren jetzt ist es mal verraten ich habe ich habe den erhoffen amazon wunschzettel auch drauf sondern ihr rad hier ganz fleißig wunderbar ich mache auch eine kurze runde das heißt ich mache hier gleich den linien im chat darunter in ein paar sekunden oder dann wird das podcast sowie rauskriegen wäre es am nächsten dran januar 23 sekunden warten und jetzt die linie darunter so alles was über der linie ist ist im topf drin und dann gucken wir mal was das podcast sowie herausfindet wir haben nächsten dran ist ich sag dir antwort natürlich noch nicht und jetzt gucke ich noch mal durch mein ganz großen zettel ich mag noch mal größe an dass die wir ins team rausgeben wir haben hier neuerdings auch t shirts und alles mögliche und dann habe ich doch gesagt mensch maximilian t shirt schicken kam auch da haben mir meine große hier im haus gesagt sieht nix an hier aus und dann bekam ich jetzt doch noch einmal post mit einem rudi und einen kaffeebecher dazu und da habe ich mich sehr darüber gefreut weil die überraschung ich habe mal ein kaffeebecher von jemand anderem bekommen bdsm drauf steht finde ich total super vielen lieben dank ich werde das auch normal bildtechnisch irgendwo verwerten aber ich habe bilder ihr wisst ja das ist irgendwie so eine sache die irgendwie nicht immer so will und ich habe gerade geschickt bekommen es gibt eine gewinnerin und zwar sind es nämlich tatsächlich 684 bilde gewesen und janna ist mit 963 am nächsten dran herzlichen glückwunsch du kriegst einen fun wenn da zugeschickt wenn du mir deine adresse irgendwie zu kommen lässt und die benutze ich natürlich nur dafür einen umschlag zu packen und dann lässt sich die adresse auch gleich wieder und dann sollte das eigentlich nächsten tag ankommen mal gucken vielleicht packe ich das morgen schon zusammen dann kann das manchmal schon samstags da sein okay ihr lieben also es hat mir wirklich gefehlt und wenn die stimme jetzt noch mitmachen würde würde ich auch gerne eine halbe stunde länger mit euch quatschen geht leider nicht ich habe jetzt hier dank glory wars also diese wunderbaren halstabletten die habe ich jetzt hier eine nach der anderen weg gelutscht das ging aber ich verspreche in zwei wochen ist die stimme wieder perfekt gekühlt bis dahin werde ihr eine neue folge am montag hören die werde ich jetzt noch am wochenende fertig bauen und in zwei wochen haben wir uns dann wieder zur unvernunft live dann mit dem jahrmarkt mit der bilanz aus drei jahre kunst der unvernunft mal gucken was ich dann alles erzählen kann und wie gesagt eure geschichten interessieren mich was habt ihr im zusammenhang mit dem podcast erlebt was ist passiert ich krieg gelegentlich ja so e mails wo leute sagen das und das und das und wo ich mir denke das müsste man nicht erzählen ich bin aber nicht mal echt gerührt und ja ich lasse mich einfach überraschen und an der stelle so könnte es gehen könnt gerne anrufen an dem abend dann machen wir relativ kurze gespräche oder aber wenn ihr möchtet könnt ihr mir so eine kleine audiobotschaft einfach schicken und dann werde ich die hier ein spielen wenn ich ein zwei tage vorher habe dann habe ich ja noch zeit die so zu konvertieren dass ich sie einspielen kann auf jeden fall freue ich mich total und ach es ist einfach so viel entstanden und so viele sachen und dem keller ist ein ganzer schrank voll mit euch und ich weiß nicht was alles großartig und ich bin ein bisschen euphorisch gucken wir mal aber das ist erst in zwei wochen also da machen wir dann einmal den abend mit hier selbstbeweihräucherung und dann ist aber auch bestimmt wieder für mindestens ein jahr gut damit ihr leben vielen vielen dank dass ihr nach drei wochen abstinenz hier wieder gekommen seid ich habe ja immer angst wenn da unterbricht kommt da noch jemand hört dass noch jemand ich sehe hier in der statistik das funktioniert heute wunderbar vielen dank an exact die haben die partie am 13 11 in bei hannover und da kann man mal reinschauen dann hat damit von unix erzählt und hamm hat angerufen und einfach mal den einstieg gewagt erst podcast dann bdsm finde ich auch spannend glaube ich einmal ich habe immer das gefühl mensch einsteiger schreckt das ab aber vielleicht ist das ja gar nicht so sorgt der link zur telegramm gruppe der wird öfter mal angefragt er steht jetzt gerade im chat wer den haben möchte kommt einfach bei den live sendungen vorbei und am ende der leistungen im chat steht er dann vielen dank an das team an die ganzen menschen die das da auch betreuen und moderieren und diese ganzen untergruppen verwalten ich habe einfach das beste publikum der welt und bevor jetzt der hustenanfall endgültig los geht sage ich ganz schnell fuß bis in zwei wochen macht's gut [Musik] [Musik] [Musik]

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

Noch keine Kommentare zu deser Folge vorhanden.
Aber Du kannst das jetzt ändern!

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen. Deine Nachricht wird per E-Mail weitergeleitet.

Plumbum

Alle Folgen mit Plumbum zeigen 3



--:--:--
--:--:--