Folgen suchen
07.10.19 01:21
Die Unvernunft
Die Unvernunft 07.10.2019 01:21

Dirk und Ela - Casual BDSM und Elternschaft!

BDSM, die schönste Nebensache der Welt

Dirk und Ela waren bei mir zu Gast.

Für die beiden ist BDSM die schönste Nebensache der Welt. - Es gehört einfach zur Sexualität dazu.

Aber da gibt es noch die Sache mit dem Nachwuchs im Haus. Wie geht man damit um, wenn der Nachwuchs Fragen stellt?

Das Ding der Woche gab es natürlich auch (schon wieder was mit Strom).

HÖRERTREFFEN in Hamburg

Am 15. November 2019 findet im Basement in Hamburg ein kleines Hörertreffen statt. In dieser Folge gibts die ersten Infos dazu.

Links zur Episode:

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:14
Einleitung
00:01:07
ANKÜNDIGUNG HÖRERTREFFEN NOVEMBER 2019
00:03:46
Begrüßung
00:04:19
Mitmachnötigung am Arbeitsplatz
00:05:19
Real und Bett getrennt
00:05:33
Thema 1: Angefixt
00:07:10
Die Frau in der Bahn mit dem Buch
00:13:19
Einladung zur Straßenbahnfrau
00:21:22
Und dann kam Dirk
00:24:34
Familienzusammenführung
00:29:42
Google mal
00:30:40
BDSM Betriebsanleitung gelesen
00:36:58
Erfahrungen und ausprobieren
00:38:34
Schaltuchbondage
00:41:46
Das Ding der Woche - Elektropfählung
00:49:45
Liebeskugel-Schlaglochwettstreit
00:53:24
Wenn Subbie das böse Spielzeug versteckt
00:55:24
Eltern sein und BDSM
01:08:58
Spielgelegenheiten
01:18:57
Hausmeisterei: Rundreise Köln, Hamburg
01:19:21
Kontakt zu Ela und Dirk
[Musik] [Musik] [Applaus] bdsm ist absolut unvernünftig macht aber unglaublich viel spaß diesen satz habe ich ja schon lange nicht mehr gesagt das wurde auch einfach wieder zeit hallo und herzlich willkommen zur kunst der unvernunft folge 18 müsste das hier sein bislang hat bdsm das leben und die sexualität meiner gesprächspartner ja dann doch sehr stark geprägt es soll aber ja auch menschen geben die haben einfach spaß an bdsm und bauen das in ihre sexualität ein so ganz normale user sozusagen und dieses mal hatte ich davon zwei da dirk und ela und die haben über den bds im gegenteil in ihrem leben erzählt wer hat da wen angefixt wie funktioniert das und wann es endlich mal zeit zum spielen wenn man nämlich kinder im haus wohnen hat was erzählt man denen und wie geht man überhaupt damit um bevor es losgeht erzähle ich euch noch mal was ganz neues ich habe ja schon mal so anklingen lassen dass ich mit der frau zur passion messe in hamburg und wenn wir schon mal da sind machen wir am freitag den 15 november ein kleines hörer treffen juhu ich war selber zwar noch nie auf so was aber ja ich stelle mir das so vor ich hab im basement in hamburg einen großen tisch reserviert und wer will kommt einfach dazu und wir haben einen schönen abend ein bisschen plaudern was trinken wir haben eben so einfällt ein paar gesprächspartner aus dem bisherigen folgen kommen wohl auch vorbei die hab ich nämlich schon eingeladen und dann sind wir auf jeden fall schon mal nicht allein das basement in der holstenstraße 13 in hamburg ist ein netter kleiner club wo man einfach zusammen sitzen kann und notfalls zum spielen einfach in den keller gehen kann es gibt getränke nette leute und keine wahnsinnigen dresscode ach ja und eintritt gibt's auch keinen die getränke müsste dafür aber selber bezahlen fragt google im übrigen lieber nicht nach dem laden ich finde da immer nur den anderen laden der so ähnlich heißt und er ist ganz woanders ja damit ich ein bisschen überblick habe wie gesagt ich hab so was ja noch nie gemacht ob da wer kommt und wie viele denn kommen bitte ich euch eine kurze mail zu schreiben wenn ihr vorbeischauen wollte an sebastian at kunst der unvernunft punkt de oder bei fett live an kunst und vernunft oder meinetwegen auch bei instagram oder wo ihr wollt und als antwort bekommt er in jedem fall alle infos die er braucht also adresse uhrzeit et cetera und wenn da fragen sind beantwortet die natürlich merkt schon ich bin ein bisschen nervös und ich bin aber trotzdem ganz gespannt einfach mal euch auch kennen zu lernen natürlich werde ich den ganzen kram noch mal die chance schreiben und in den nächsten zwei drei folgen die noch vor mitte november erscheint werde ich diesen ganzen block immer noch mal wieder wiederholen das war das aus akuten anlass erwartet welcher bitte ich euch dann noch mal um ein paar spenden auf das podcast konto ich habe nämlich schon wieder alles für fahrkarten und ein weiteres setzung aufnehmen zu viert verballert das werde ich auch brauchen aber dazu dann mehr wie man dem podcast unterstützen kann da steht auf kunst der unvernunft de da einfach auf den unterstützen button klicken und dann geht das ganz einfach jetzt haben es aber geschafft einleitungen erledigt losgeht folge 18 [Musik] ich habe besuch von dirk hallo hallo herr hat gewunken das kriegen wir schon noch hin und von der ela willkommen auf meiner couch sehr gemütlich danke schön draußen findet das auch ganz ordentlich also perfektes aufnahme wetter ihr seid 44 und 54 darf ich sagen und kommt aus der gegend um hannover trägt und wir reden natürlich über den ganzen perversen schweinkram bdsm ich dachte wir sind wegen kindererziehung hier wurde dazu genötigt hier mitzumachen ja da war jemand sehr eifrig und hat die ich durch die ganze zeit immer angequatscht machen wir mit machen wir mit genau die war aus kollege ja ja aber wer hat das denn geschafft ja er hat mich angesprochen und sebastian sucht leute ich sag ja ich weiß hier werde ich doch mal bei ihm ja wenn ich zeit habe und in ein spieler zu mir gesagt ja ich hab dir was einmal die nummer gegeben ich sehe ja gut okay dann wieder dinge die jetzt kommen er hat gar nicht gefragt na ja schon gefragt aber die nummer weitergeben darf und dann hat das dann ja auch getan und ich bin mir solchen sachen immer so ein bisschen zurückhaltender ich komme aber nicht aus dem quark stimmt genau so damit habt ihr jetzt die rollenverteilung schon mitbekommen er ist der dom und sie ist die suppe ja ja zumindestens im bett im realen leben sieht das anders okay da kann man ja mal anfangen da trend ja auch so ein bisschen auf jeden fall ja ich habe mir angewöhnt man fängt vorne an und mein erstes thema was hier steht heißt angefixt ja wer hat denn dem bdsm angefangen ich meine wenigkeit relativ früh mit 16 hatte ich ein sehr unschönes erlebnis was mich dem ganzen thema überhaupt erst abgeschreckt hatte ich mich dann zurückgezogen hatte komplett eigentlich aus der welt dann damals den vater meiner großen tochter kennen gelernt habe und dadurch an das thema liebe sex und was dazugehört wieder herangeführt worden bin dann irgendwie täte ich denn für mich selber fest ich liebe den schmerz wie stellt man das denn fest also wie gesagt das hatten auch mit wie gesagt mit meiner vergangenheit mit dem schlimme erlebnis das ich damals erlebt habe zu tun ich kann als ruhiger wenig machte heute kein geheimnis drüber ich bin damals vergewaltigt worden sprecher der heute mittlerweile offen drüber es war für mich also ein ein erlebnis was wirklich nicht schön war und durch den vater meiner großen habe ich eben teilt wieder lieben gelernt und irgendwie war die beziehung immer sehr kompliziert gewesen mit trennung und so weiter und so fort und ich weiss nicht irgendwie ich weiß gar nicht wie genau ist zu diesem thema bdsm gekommen bin ich bin irgendwann in der bahn gefahren und neben mir saß eine frau und die hatten buch gelesen und ich habe mit gelesen und war ganz entsetzt dass sie plötzlich um blätter und ich habe zu ihr gesagt halt stopp ich bin noch nicht fertig und dann sagte sie hier mädchen so heiß das buch und den selben nachmittag bin ich eben halt noch in die stadt gefahren habe mir dieses buch besorgt und hab mich mal in dieses buch rhein gelesen und ich war hellauf begeistert und habe auch festgestellt das könnte auch was für dich sein ja das waren denn so so die anfänger somit 16 was für ein buch war dass das habe ich mit was hast du mit china das war mein erstes buch und zwar ist das tor knapp lektor club okay ich beschreibe mal so ein bisschen man manchmal man kann es google ok cover darauf ein eine eine frau aber ist jetzt erstmal ist nicht dramatisch aus erotischer roman steht darunter das heißt du bist innerhalb von der seite quasi hat sich das gepackt ja ja das thema irgendwie habe ich immer irgendwie schon präsent gehabt aber so von diesem zeitpunkt an wo mir dieses buch auffiel aber ich mir gedacht ja das könnte was für dich sein und ich hab tatsache die liebe dazu entdeckt alleine solche bücher zu lesen reizt mich auch sehr an muss ich dazu sagen ich liebe solche bücher zu lesen also ein buch wenn ich jetzt mehr kaufe zwei tage später ist das buch erledigt ok das schaffe ich zum beispiel nicht also ich bin was das angeht eine absolute leseratte aber auch nicht nur solche geschichten ich liebe beispielsweise auch jahre adriano linz essence das sind vampir erotik romane wo es auch detailliert und sehr heiß zur sache geht ja das ist eben zeit meine meine welt also da gehe ich dann eben halt drin auf ja du weißt du davon hast du dir auch nein aber du bekommst alles erzählt darin ost ausschnittsweise erzählst du schon mal sagte ich bin nicht so der leser ich bin mehr der visuelle typ über ja gibt es davon film schon weil ich brauche dann auch dolby surround und so ihr wisst doch spaß macht ja das passt ja einmal der techniker und ein romantiker und sie ist immer ganz heiß darauf ist sie irgendwie das internet erfährt gerade hat er das buch ausgebracht muss ich unbedingt haben dann weiß ich dass dort nicht lange dass sie den einschlägigen facher will in hallstatt geht und dann das ist ja noch kauft oder auch vorgestellt auch so also ich muss ganz ehrlich sagen ich liebe es auch in bücher leben zu gehen und die abteilung der erotik bücher aufzusuchen ich habe doch meine freude dran dazu stehen mir ein buch raus zu nehmen und einfach nochmal durch zucker dabei meistens ist es so dass in diesem büro tick abteilungen viele ältere herrschaften rumpf strömen die sich da auf die couch sitzen und einen beobachten und ich habe meine heiden freude daran diese verwirrten gesichter zu sehen und ist genuschel im rücken zu hören so die machen das hat sie das buch ist das gut das buch und dann passiert es mir schon mal mit meiner großen klappe dass ich mich umdrehe und sage dass buch ist nicht so gut ich kann ihnen das um das erzählen so kommt auch mit den leuten gut ins gespräch ich kenne ja die pipe buchläden in hannover ich stelle mir das grab ein bisschen vor ja ist mir noch nicht aufgefallen ich habe immer gedacht die da auf der couch sitzen die warten darauf dass dann ihre frau endlich aus der aus der strohmann abteilung tatsächlich wieder kommt nein dass die einfach so da sitzen hätte ich jetzt nicht gibt einen gerade in der untersten abteilung wo designabteilung ist da sind die fantasie vampir erotik und eben halt auf der rechten seite denn die ganze rote gewand was nicht gerade sehr groß ist und da sind sie eben halt ja gerade so die älteren herren sitzen da und begutachten dann die damen die denn da vor diesem regal stehen ich habe einmal ein pärchen gehabt wo sie sagte ja dann lass uns noch mal gucken zur anregung für unser liebesleben und ja und dann sprach er mich an könnten sie uns denn ein buch empfehlen und ich sage ja dass ich weiß jetzt nicht mehr den titel und für mich war die sache dann auch erledigt und dann bin ich zur kasse und plötzlich dann sie denn hinter mir drückte mir das buch in die hand und zehn euro in die handlungen könnten sie das bitte für uns bezahlen uns ist das ziemlich unangenehm okay und ich hab nur gesagt klar mache ich gar kein thema zack zack alles erledigt ihn hingegeben viel spaß noch und dann bin ich ab richtung arbeite na ja da muss ich zugeben dass auch so ein problem was ich so ein bisschen hat man man wird irgendwann enthemmt also wenn ihr jetzt irgend so ein erotik daten gehe ganz ehrlich das ist jetzt auch nicht viel anders als ob ich jetzt zum aldi marschiere oder re wird es ist im grunde das gleiche man vergisst dass da irgendwie hemmschwellen dass man die auch mal hatte irgendwann für das ist wohl wahr nicht war ja so wie du im bauhaus ok wissen so ein bisschen an der literatur hängengeblieben körpers literatur nennen ich habe eben schon gesagt schuldig um das war keine böse absicht es gibt sicherlich leute die sagen das ist schon das war sowas kann ja nicht lesen jetzt hört nicht moby dick oder so her ja nein und das ist genauso über filmen wenn es spaß macht macht spaß sondern das gut nun ist es genug nein also du hast über ein partner bist du darauf gekommen und hast das buch vorher gelesen oder gesehen das hat mich auf die idee gebracht jetzt ist das natürlich so man muss ja irgendwie mal anfangen dann geht man ja nicht hin und sagt hier ist ein buch liest das macht das ja also mein anfang war ebenheit wie gesagt mit dem buch und dieser frau aus der straßenbahn ich habe sie mehrmals getroffen gehabt und irgendwann war ich bei denen eingeladen und dann war das eben teilten tag zu dritt ok und die waren im thema drin oder die waren voll im thema drin und ich war sehr erstaunt sehr überrascht was hast du gesehen ich habe erlebt nicht gesehen ich habe erlebt erzählt erzählt sie ich bin ich natürlich dafür haben wir hier ja also ich bin irgendwie gesagt eingeladen wurden ich wusste nicht genau was auf mich dazu kommt ich bin natürlich mit mulmigen gefühl damals innere gegangen die wohnten auch in der nachbarschaft damals die hatten auch zweifel also doppelten ruf irgendwie in der nachbarschaft man sollte sich von den fernhalten aber sie waren es von nettes pärchen junges pärchen ist auch erst alles ganz normal teilt so wie hier kaffee trinken allen drum und dran ja und dann kam das ganze im rollen also also sie haben mit mir gespielt ok also von jetzt auf gleich ohne vorerfahrung ok ja also ich habe also nicht also natürlich film mäßig und buch technik und youtube mäßig und internet ja klar war dadurch also von den medien hier auch sehr angefixt drauf aber die erfahrung die ich den tag da gemacht habe war so recht weil frau und mann das kannte ich nun gar nicht schon gar nicht mit einer frau und es war einfach sehr aufregend für mich es war schmerzvoll aber es war sehr schön ich bin abends nach hause hat mich ins bett gelegt und ich habe geschlafen wie ein baby ich war einfach nur glücklich einfach nur glücklich das war so das erste feste erlebnis was ich mit bdsm hat die welt fast unter zwischen 25 und 28 ok so einem dreh das war bis dato das einzige heftige erlebnishaus ich hatte das ist ja wie so eine droge das heißt du warst dann jede woche dort nein nein nein nein nein nein komischerweise habe ich die nie wieder gesehen fand ich irgendwo schade aber ich war auch erleichtert weil es war jedes mal wenn ich in die bade eingestiegen wenn das wahr herzklopfen pur ist sie da ist er da erwarten die jetzt mehr von mir muss ich den mehr erbringen als als als als ich es getan habe weil ich wie gesagt ich war blutiger anfänger im praktischen geistig habe ich mir schon immer mehr ausgemalt gehabt aber ja und das war eben halt so meine erste erfahrung was das thema bdsm angeht ja sagen wird ja nicht ganz ausschließen das heißt ich rede jetzt einfach mal ein bisschen durch die zeit mit dir jetzt gab dann aber dann doch noch weitere erfahrungen mit anderen leuten ja indirekt also der vater meiner großen war eh ein dominanter mensch und jetzt so für mich wenn ich im nachhinein darüber nachdenke also kommt es einer doemens ab beziehung ziemlich gleich also ich war ihm hörig ja wie eine sklavin auf gut deutsch gesagt der bohne ohne corso im alltag dann ja ja aber auch ebenheit wenn wir im bett war neben teilt ich habe das getan was er sich gewünscht hat ich kann heute sagen es war keine liebe es war abhängigkeit meinerseits eine erfahrung die ich heute auch eigentlich nicht missen möchte weil diese beziehung hat mich zu dem gemacht was ich bin heute natürlich bin ich dann irgendwann weil es mir zu viel wurde aus dieser beziehung geflohen auch dort weggezogen um mich aus seinem band zu bringen das hat auch geklappt mit der hilfe meines zweiten ex freundes also der vater meiner kleinen tochter wo ich gedacht habe jetzt bin ich angekommen ich muss noch mal kurz mal rein haken sagt jetzt das war wenn du zurück blickt er eine dom sub beziehung wobei ich ja da also mir ist es ein bedürfnis einfach abzugrenzen der bdsm basiert ja auf also in meinem verständnis auf einvernehmlichkeit also man einigt sich darauf dass im falle der uneinigkeit der andere recht hat aber trotzdem ist da ein gewisser konsens das halte ich ja für unverzichtbar das ist glaube ich tatsächlich dass das manchmal falsch verstanden wird gerade von außenstehenden ja also da denke ich tatsächlich das mag zwar von von der von der handlung her da so auch nach außen hin aussehen aber ich glaube innerlich hat das damit nichts zu tun gehabt für dich ich weiß es nicht ich kann sicherlich nicht sagen weil ich noch so dumm jung unerfahren war haben wir also kann ich dir also ehrlich so gar nicht so sagen aber so das ist jetzt so meine sichtweise so wenn ich das jetzt von heute von hier aus betrachte sehe ich mich so dass es so gewesen ist es haben also groß fesselspiele haben damals nie stattgefunden oder so aber eben teilt auch die machtspiele waren eben teil schon da wie festhalten die hand mal an den hals legen das wird aber erst also ist mir erst im nachhinein bewusst geworden dass das wirklich so in die richtung bdsm gegangen ist damals ihr könnt ja ganz einfach mal daran fest man hat es dir gefallen ja okay also eine zeit lang auf jeden fall hat es mir gefallen weil ich diesen mann geliebt habe vergöttert habe heute sage ich ich habe ihn geliebt und ich war abhängig von ihm das ist tatsächlich ein sehr komplexes thema ich hole mir nicht sicher ob ich das hier und heute ob wir das richtig abbilden können ich fürchte daran werde ich noch scheitern okay du hast ja eben schon angefangen dann kam der nächste ja wo ich dachte eben teil da bin ich eben teil angekommen das ist mein hafen wo ich zu hause bin dem war aber nicht so er hatte mit dem thema auch nicht so viel am hut ich hatte das zwar den immer halt mal angeschnitten und dann gab es eben halt auch so kleine machtspielchen teil dass er mir liebeskugeln besorgt hatte die ich denn während der arbeitszeit tragen sollte und halt auch offen trampolin damit springen sollte das war aber auch eigentlich auch schon alles wo ich mir dann irgendwann gedacht habe okay das war's nicht schön gut okay ich gebe mich mit dem zufrieden was er mir so gibt und dann will ich ihnen da weiter nicht mit behelligen hast du etwas geführt er hat das für dich gemacht weil du hast gesagt das bedürfnis und er hat es dann in irgendeiner form er ist darauf eingegangen ja das glaube ich eher für mich gemacht damals ja und dann kamen ja durch schlich sich sein so hintenrum in unser leben darf ich mal fragen wie wie seid ihr denn aufeinander gekommen weil die sind unsere kinder schult letzten endes wald und so beiden großen mädchen sind zusammen in einer klasse gegangen über lange jahre und meine große erzähler so quasi denke ich mal als zimmermann adoptiert für sich weil das ging damals in man also ich muss trotzdem noch zusammen war halt immer die frage ja darf ich zu ihr ich will weder es ist nie irgendwie dass sie zu ihrer tochter möchte kann nicht mehr schlafen gut das ging über jahre hinweg und dann gern hat irgendwann eine situation wo eine große einheit zu hause war und es gab diskussionen ich weiß nicht mehr um was meine große sagte dann ja aber er sagt und elena da auch nicht ich kann es nicht mehr hören irgendwann kam dann die situation dass wir die informationen bekommen haben dass innerhalb hochschwanger neue wohnung bekommt und und zieht und wollte heute einiges los werden aus ihrer wohnung und meine ex war interessiert daran aber sie sagt gut wir fahren dahin passt sich das gut dann kann ich mit ela mal sprechen ja das was sie so an meine tochter weitergibt lange rede kurzer sinn ich habe mich den abend noch so leicht in ela verliebt ich habe schnell gemerkt da läuft was von mir aus geben falls von hier aus wahrscheinlich weniger um so geholfen später und alles holz eines tages halbes jahr nach dem umzug habe ich dann über messenger damals abends spät noch mit hier geschrieben ich wusste ja dass wach weil die kleine ungefährdet zu dem zeitpunkt erkrankt war und musste betreut werden und manchmal ist eben was hat mir dann geschrieben was das ich halt mehr von mir vorstellen könnte dass ich mehr für sie empfindet und dann haben wir irgendwann die nachricht darauf ok dann seine meinung moment ich habe jetzt da sagt wehner ein paar dinge dazwischen nehmen wir mal deine perspektive also er hat hier das geschrieben hat gesagt ach super-g also dann wollen wir mal den menschen abschrecken oder das war der plan nein also ich war erstmal abgeschreckt weil er teilte mir das mit und ich habe 20 minuten funkstille zwischen durch also ich hab diese nachricht per sms gelesen hab gedacht wurde fakt was ist da passiert und ich habe also speziell nicht gesagt sein meinen dom sei mein freund mit extras so mit extras ja freundschaft plus da wollte er dann nicht so er hat mir damals zu verstehen gegeben entweder dich ganz oder gar nicht so schon morgen sagen ja das war auch eine ansage bei ihm lief es auf eine trennung hinaus bei mir ja auch das ende vom lied war dass er und seine große bei uns eingezogen sind so holterdiepolter so hintenrum er ist seine große und dann stand er plötzlich mit der tasche vor der tür es war auch anfangs erst nichts wir haben wirklich nur als freunde zusammen in einem bett gelegen es ist wirklich nichts passiert ja irgendwann habe ich für mich persönlich gemerkt hey dieser mann der tut mir einfach gut der ist für dich da in jeder lebenslage sexuell konnte ich damals zu diesem zeitpunkt nicht sagen weil es war nichts er war auf der suche nach einer wohnung und ich habe irgendwann gesagt er ist doch schwachsinn ich sage wenn du dir eine wohnung mit deiner tochter soest und de 24 7 bei mir bist warum sollen wir uns nicht gleich was gemeinsames suchen ja und dann irgendwann wurde bei mir aus freundschaft einfach liebe es wurde mehr und ich habe auch mir nicht gesagt ich setze mir jetzt den punkt bdsm als hauptpunkt für mich also das muss er mehr erbringen ansonsten läuft da nichts das also war für mich nebensächlich und es ist für mich heute auch noch nebensächlich wichtig ist er mir als mensch und als mein partner das spiel so dahin das kann man jetzt nicht hört und sieht es nur ja und das ist eben teil und irgendwann hat er spitz gekriegt dass ich bdsm mag dass ich den schmerz markt wie kriegt man das denn mit ich habe ihnen gesagt okay kann ja sein dass er irgendwie aus dem bad irgendwelche und das paddel laufen rum [Musik] die suche ist das ganze zufällig ja ja das ist babbel das war ja so so das hatte ich eben teil mal so aus jux und dollerei besorgt und es gab den entertain wo mein ex noch präsent war dass ich ihnen spaßeshalber durch die wohnung gejagt habe mit dem paddel und dann umgekehrt auch und irgendwann kam dann eben teilt ja was ist das und ich sage ja das ist ein pathos ist eben halt da kann man eben teilt einführen den hintern versohlen wirst so schön ja und dann irgendwann habe ich ihm gesagt dass ich das eben toll finde und so und wir waren dann auch zusammen im den laden was es heute nicht mehr gibt da gab es doch schön viele unten genau und da sind wir dann eben halt mal gemeinsam hin was für ihn dann natürlich auch so ein moment mal am stopp machen so ok also tut sie ist bei der frau ein mit tochter ihren golf da gar nix so dann kann man sich gar nicht vorstellen was kann ich mir das vorstellen ist kein problem so dann fällt ihr irgendwie übereinander her und und sata am sex haben et cetera et cetera und jetzt kommt sie damit um die ecke du hattest bisher mit bdsm gar nichts zu tun nein auch aber davon gewusst ich habe davon gehört und sie hatte ja hat ja auch erzählt dass sie sich dafür also dass sie das lebt quasi aber ich habe mich nicht großartig mit mit beschäftigt weil bis zu dem zeitpunkt wo ich für mich die märkt habe was ich halt für diese frau tatsächlich empfinde ich war das für mich eine nebensache interessant aber mehr auch nicht und irgendwann dann war halt der punkt für uns gekommen und habe auch dieses paddel zum einsatz mit dem hinweis von ihrer denn dann halt doch mal richtig ja aber ich liebe dich doch ja dann dann haut auch mal richtig ja dabei habe ich gemerkt dass ich sie ist das panel das erstmal einsetzte was mit ihr passiert und dass mir das gefällt wie sie darauf reagiert ich muss noch war zurückspulen springst du einmal den besonderen teil wo sie sagt hier jetzt habe ich damit mal das ist ja in dem moment was wo erst mal erklären also hast du vor im briefing bekommen hier dass das bdsm und so funktioniert das oder hat sich einfach gesagt hier ist das paddel haben mich damit google mal mach dich schlau du bist so soll es mal dumm sein und mach dich schlau weil du sollst meint auch sein damit der kapitel nahmen den ich hier auch schon vorgefertigt habe auch angefixt von der suppe genau angefixt von der sowie passt und dann kam der zeit irgendwann denn dazu zu nähren körperkontakt und dann halt auch erst alles was dazu gehört und sie hat das ja eigentlich im vorfeld schon bereitgelegt was was sie sich so vorstellt moment also will das jetzt wissen google mal heißt die radio gibt es irgendwas ein also bdsm zum beispiel ja und was ist ganz viele seiten ist nicht ganz so einfach finde ich oder fand ich zu dem zeitpunkt da jetzt auf das konkret ist auszusuchen ich weiß nicht nur auf welcher seite ich gelandet bin verlobten sie sich dann ja auch anmelden irgendwo oder wie auch immer ja und dann kriegt man auch von pornos vorgeschlagen genau das so war zum beispiel das war ja nicht das was ich was mich interessiert hat mich hätte ja das interessiert was das soweit ist und dann halt ein bisschen eingelesen linke so ok ja gut kann ja nicht so schwer sein erstmal ist ja meine frage wie hat ihr hat die vorstellung der gefallen vela hat ja die sind dieses jahr etwas erlebt und das ist großartig will nicht mehr ohne und wo erzählte jetzt gerade so als ob das ich habe mich darüber informiert und habe die betriebsanleitung gelesen da kann man so sagen ja ich habe die betriebsanleitung dazu gelesen und wie soll ich sagen es hat mich interessiert die fans zu dem zeitpunkt spannend weil ich [Musik] das eine die theorie dann gibt es filme man weiß nicht wie wir echt sind die filme was ist gefällt und soja und dann kommt dann irgendwann der praktische tage mit der partnerin und die partnerin hat mich quasi auch angeleitet nicht in die richtung geschubst was sie gerne hätte wie sie sich das vorstellt probier doch mal weil ich sehr viel wochen hatte durch seine ex frau ja ich habe jetzt stehen das hast du mir vor gespräch gesagt sie sagt hau mich und du sagst aber ich lieb dich doch genau also das war für dich tatsächlich ein gegensatz zu dem zeitpunkt ja definitiv weil ich nicht verstanden habe wie das zusammenhängen kann obwohl ich mich ja so ein bisschen ein gelesen hatte hat in den zusammen konkreten zusammenhalt konnte ich mir halt noch nicht so wirklich bilden er konnte sich einfach nicht vorstellen dass schmerz lust hervorrufen kann und auch ganz tiefe emotionale gefühle hervorrufen kann wie eben halt auch tränen das natürlich center nimmt hat auch tränen die durch die schmerzen hervorgerufen sind aber auch treten der befreiung und drinnen der liebe so nenne ich das eben halt für mich das ist mein persönliches empfinden dafür also man müsste er jetzt mainova ja das kann ja nicht gut gehen da hat sie ihren daumen quasi herangezogen jetzt kann ich aber mal erzählen als ich dann wieder zurück in die szene bin ich hatte also wenig erfahrung bin auf dem stammtisch und nach zwei drei wochen traf ich da ein mädel die war ein gutes stück älter als ich und es wurde auch viel rumgekommen hatte unfassbaren erfahrungsschatz und ja die hat mich also drei monate haben wir da zusammen einander spaß gehabt und ich gebe zu ja die war mir weit voraus aber das war echt gut also ich habe schnell lernen können und das hat mir sehr gut getan einfach mein horizont wirklich mal zu erweitern also so gesehen finde ich das jetzt gar nicht ungewöhnlich ja aber jetzt ist ja die frage da ich versuche mal ein bild zumal ja jetzt sie hat ja das paddel in die hand gedrückt hatte horst mich jetzt auf den hintern und da sitzt man daran denkt sich ja was mache ich jetzt damit und was tue ich jetzt und dann reagiert die frau auch noch irgendwie und was denkt man da und wie fühlt man sich dabei wie ist das hinterher und überhaupt und alles genau dieses alles hast du für nur quasi liest paddel in der hand hast und den nackten hintern vor dir und genau das alles geht ihr durch den kopf in dem moment weiß auf sie wartet dass jetzt endlich was passiert und gut der machterhalt und dann kommt so nach zwei drei schlägen so du kannst ruhig fester wie jetzt ich kann fester ja und gut dann machst du fester und irgendwann kommt dann tatsächlich die reaktion und dann siehst du da kommt wirklich reaktion und ja das hinterlässt auch spuren gut keine bleibenden spuren ist gut so und dann konnte man sitzt ja irgendwann war dann halt auch nachdem die diese situation der light erfolgreich für mich ausgegangen ist denke ich so habe ich so in der gedacht dass neben sieben oder werden sich wie immer im arm lag das macht spaß das macht echt spaß und mal gucken was noch geht und sie sagte irgendwann dazu mir ja dann lass doch dann gefragt hätte sich mal freien lauf und quasi ich mach was du willst ja ist ja schon gut ja vorausgesetzt die zeit ist da es ist wirklich so wir haben für uns festgestellt dadurch dass wir quasi volles haus haben mit kindern und der plan war wie wir zusammen gezogen sind halt zu dem zeitpunkt war sie zu hause und ich halt verschiedene arbeitszeiten hatte ruhig dennoch hätte mal spätabends anfangen können kleines kind ist im kindergarten kinder sind in der schule worauf wir haben mal zwei drei vier stunden für uns ja dass gerade perfekt zum nächsten thema übergeleitet wunder wenn ich das jetzt nicht gesagt hätte dann wäre es noch besser gewesen ich muss jetzt bevor noch bevor wir das thema jetzt wechsel muss ich noch einen schmeißen für mich wäre es okay gewesen wenn er gesagt hätte ich kann damit überhaupt nichts anfangen ich liebe dich aber das geht für mich gar nicht dann hätte ich von meiner person aus gesagt für mich ist es okay du musst mich nicht so behandeln wie ich das möchte wenn du bdsm nicht magst er muss es nicht sein ich hätte darauf ihm zuliebe verzichtet wobei ich aber denke dass das irgendwann durch kurve egal wen du fragst oder was du liest oder so in beziehungen komme irgendwann der punkt wo die entspricht der partner sagt er werde jetzt eben lebt hat vorher egal die große liebe ist aber es kommt durch das volk das verlangt kommt dann irgendwann durch nach fünf zehn oder 15 jahre weiß ich nicht das kann ich nicht beurteilen aber ich hätte es getan ja werde ich auf jeden fall ziemlich so wie es auch das ist ein wunderschöner ist dann der romantik im podcast also liebe hörer das ist tatsächlich ganz spannend weil die beiden die himmeln sich hier so schön an und die genießen gerade die zeit die sie haben ja und 76 ruhe jetzt gerade ist wir haben tatsächlich als nächstes thema was ich jetzt ein bisschen auf dem spiel zu stehen habe die sache wenn kinder im haushalt da wird sehr kompliziert jetzt schmeißt sich um einen stift durch die gegend ich mag aber noch mal so ein bisschen auf eurer erfahrung so ein bisschen eingehen also auf den popo hauen okay jetzt hast ja gesagt dumm und sub und nicht satt isst und masochisten darf ich mal fragen was was habt ihr alles ausprobiert was sagt ihr jetzt bauen das war besonders toll oder habt ihr irgendwas gefunden wo er sagt mensch also das ist total super dass man unbedingt haben ja also gut frage beantwortet habe ich ganz ehrlich also ich bin vielen dingen offen neugierig ja ich ganz ehrlich ich weiß gar nicht was ich jetzt groß dazu sagen soll also also ich bin offen und neugierig und wenn mir etwas nicht gefällt sage ich stopp was hat er denn probiert was die nicht gefallen hat bis jetzt nichts da ist noch potenzial also baumarkt und bdsm lässt sich ja und zweifel verbinden ich auch an die hna an den tag besonders sein argument wenn die verkäufer verwirrt durch die gegend rennen und der man dumme spruch gemacht und die gegen ist regal obwohl der baumarkt einkaufen regelmäßig da kriegt so gute stück soll ich würde ja genau nein aber tatsächlich wenn ihr euch dann die zeit genommen habt naja gefesselt wobei ich oft ein derartig die seile sind nicht meine freunde nach kann ich gar nicht verstehen wir haben diverse fesseln durch erst siehst sie ist großer fan von so als die anschaltung an wir hatten zu dem zeitpunkt noch keine zeile wert an stellen die fand ich nicht so toll wie gesagt gut denn die wahrheit die schals tücher knoten die einander und machen ihm risi hat irgendwie im bett fest was dann das ein oder andere mal muss nicht geändert hat dass sie dann plötzlich ist sagt guck mal draußen ja ja schatz das wollte ich jetzt nicht hören wenn man dann ganz stolz ist und ja wunderbar ja das ist das kenne ich das ist zum fürchten hatte in solchen situationen sowie als sowie recht frech oder kann sehr frech sein und provoziert dann auch ja will dann auch überwältigt werden dann hat sie großen spaß dran ich auch übrigens und das endet oder ist das ein oder andere mal halt in den festungen geendet dass sie halt dann willenlos also nicht wie im großen bewegungslos vor mir lag ist eine mal sagt sie denn du kannst ein bisschen locker mal ein bisschen locker machen meine hand wird schon blau ich geguckt habe es noch nicht abgestorben können so bleiben ich habe mir nur von ihr sein schnaufen das ist ja ganz nett alt da wird jetzt die die bundesfraktion gerade mit den augen rollen aber immer die hand ist nicht klar geworden deswegen habe ich geguckt ist sollte es war alles im grünen bereich die fähigkeit einfach nur nicht so liegen wie sie gelegen hat dass wahrheit ist meine taktik genau ach so machst du erzählst du hier meine hand fällt gleich ab dass alles viel zu sehen manipulation ja ja mal versuchen genau ich achte schon darauf dass zeit nix blau anläuft oder so und ich versuche mein bestes zu geben dass selbst nichts groß ein schneidet oder so was ja auch gelungen ist also bis dato habe ich keine größeren verletzungen es sind noch alle körperteile an ihr dran und so das ist also mag ich jetzt mal einfach bestätigen ja und dann gibt es halt was ich festgestellt habe wachs finde ich sehr spannend da hat sie mich auch drauf gebracht die erste unsere ersten besucher im erotik markt in denen ich noch sehr schüchtern betrat natürlich nach außen ist ganz cool das ganz locker ja und sie gesehen habe wie sie schnurstracks in die regale mit den bildungsgängen und dann jemanden guckt was gibt es hier nur ist und ich hinter ihr stand und denke so ein bisschen unangenehm wollen wir das dann in dem moment dann schon noch ja sie holt jetzt hier gerade so eine tasche raus ich vermute das ist das ding der woche das ging der woche ja das ist das ding der woche dass es unser erstes gemeinsames spielzeug das ding ist gereinigt nur zur info damals neu auf dem markt sie hat das natürlich auch gleich getestet vor publikum also jetzt nicht ja aber in der hand gehalten so ja sagen wir mal was es ist es ist ein schwarz-weißer vibrator raumschiff aus nach zwei sehr genau es ist ein sogenannter edel also nicht nur elektrisch angetrieben sondern auch mit strom und vibration strom heißt im sinne von ich seh da kontakte ich reiche immer weiter gott wie war das jetzt muss ausprobieren plusminus ja ich habe mich elend als junge niemals anderen boxer sondern symbole strom drauf ist ja damit strom habe ich ja er ding leitet jetzt ja also hier irgendwo und mendelssohn schieben muss ist umstritten warum denn nicht doch einmal das ist strom das tut nicht weh ja das sagt jeder aber auf jeden fall bei strom bin ich dass ich habe ein wir haben einen gemeinsamen freund der auch bds im lager ist er ist zweiter und er sagt also da ist ja gar kein strom drauf bis das ding da wirklich in hand genommen hat dass gleich zwei wieder weggeworfen aha moment das heißt also okay das ding vibriert das ding hat irgendwelche riffel im doppel aber irgendwie ist das auch leid wenn ich also ich sehe jetzt mich hier nur eine art kontakt für den der das ding in der hand hält das ist nur hier oben das da oben wieder oben ist strom rufen also das was man ein verhalten ist rom geführt strom strom ok es tut weh oder macht einfach nur spaß es gibt eine bedienungsanleitung die hast du natürlich auch gelesen gibst du mir mal bitte meinen ja ich habe ihn jetzt einfach frecherweise auf die couch gelegt ich gucke mal rein ich gehe ganz ehrlich zu das fehlt mir noch in meiner sammlung [Musik] mit elektroden fehlen das hört sich irgendwie romantisch an also was tut es mit der aura oder lust oder beides beides lust euro beides also ich muss ganz ehrlich sagen ich bin sehr schmerzt and allerdings also bevor ich wirklich mal groß irgendwie sagen stopp bis hierher und nicht weiter muss viel wasser den rhein runter laufen die leute ich sage den rhein und [Musik] ich selber persönlich habe festgestellt den dildo in mir und ergibt stromab finde ich nicht so intensiv als wenn der dildo auf mir liegt und dann strom ab gibt also ich finde diesen dildo am kitzler schlimmer als wenn er in mir drin ist ich habe so eine starke beckenbodenmuskulatur die gut gegen arbeiten kann ja ich sehe gerade in der ansicht blätter durch die anleitung und tatsächlich ja stimulation und dies und das geschieht hier was vom trainingsprogramm das ding ist tatsächlich für ein wunderbares beckenbodentraining gedacht interessant dann mit vielen warnhinweise und allem möglichen sie nennen es reizstrom und stimulation und dann steht da ausnahme bildet das trainingsprogramm das ist also nicht mehr zur stimulation okay er hat das ding gesehen habe es gleich mitgenommen und wo also michael arts in der hand gehabt ausprobiert hat mich wie soll ich sagen verliebt angeschaut und auf dem preis geguckt und sagte dann ja dann weiß ich nicht kann ich mir so nicht dass es mir lief's monat und dann habe ich sie zur seite und hat gesagt wer selbst oder von berufswegen wir uns den teilen da habe ich gar nicht schon mal nachgedacht die folgen darüber also was dann ich habe nur gesehen sie möchte das haben irgendwie okay in teilen wir uns das ende ist das halt unser erstes gemeinsames nicht nur sex spielzeug sollen allgemein das erste gemeinsame was wirklich gut sagt sie nach so ach so ok deswegen ist es also sehr kunst was besonderes ist natürlich der mal kaputt geht wer repariert wir haben unser testgerät noch notfalls ihr habt ihr erstes gemeinsames irgendwas das muss eine vitrine im flur wo alle reinkommen und das dann gleich sehen ja doch ist eine gute idee und weitere besucher in diesen ladengeschäft waren dann auch oft begleitet von der situation dass ich quasi hinter ihr her bin um zu gucken tatsächlich was passiert weil wenn sie in diesen oder wenn wir in diesem bds im bereich sag ich mal gegangen sind bereits die peitschen hängen und das leder und befestigungsmaterialien was da für leute herum strohmatten und gerade wenn sie dann irgendwas spezielles in die hand nahm und sich genau anguckt wie die speziell männer reagiert haben wenn sie beobachtet habe das war die schon gespannt es gibt ja auch die fachgeschäfte für perverse jetzt nicht in hannover ist als eigentlich jetzt keiner aber ich glaube da hättet ihr sehr sehr viel spaß allerdings gibt es da keine leute die euch komisch angucken ich finde es amüsant so aus den augenwinkeln die leute zu beobachten und zu denken richtig so verschmitzt also so ein exhibitionist ischen anteil hast du schon so schaut her ich mache sachen die euch gar nicht vorstellen wollte genau das macht ihr spaß habt ihr auch schon ins spiel eingebaut ja jetzt auch so unter uns oder eben halt in der öffentlichkeit haben wir das in der öffentlichkeit gehabt naja fast sie wurde mal offenen balkon gefesselt ja die geschichte auf dem balkon bestimmt allerdings bekommen hatten als überdachung und allerdings war es war sommer es war warm und es war schon dunkel gut aber das ist ja das gefühl es könnte mich hat doch jemand sehen durch irgendein löwen zufall oder hören oder unser spanner von gegenüber der stille augen kriegt wenn nicht er meiner küche oben ohne stehe und kocher garant jedoch noch sich gerät bestimmt bestimmt stimmt das wäre ich stelle mir jetzt so vor irgendeinen seen der umgebung wurde sie dann da irgendwie mit dem paddel einmal um den see treibt oder mit sie ihre klamotten wiederfindet es ist vom wegen verbrechen in dem de mail aber es gab schon so öffentliche situationen also die liebes kohlen sind zum einsatz gekommen gerade beim busfahren sehr interessant sehr nervig wie wir so viele schlaglöcher hier in der stadt nach viele fahrzeuge modelle sehr gut für diese sachen geeignet weil jedes modell hat eine federung und ja es gibt halt welche da spürt man jedes schlagloch ja also interessant wird es wenn man dann anstatt eine zweier liebeskugeln teilt einer vierer liebeskugeln intus hat schon verloren oder oder aber das gesichert auf irgendeine art und weise nein also tag sache also das letzte mal wo ich sie drin hatte die vierer liebeskugeln ich hatte auch schwierigkeiten sie zu halten gerade die letzte dieser zwischendurch saison gehen hahaha also ich würde mich ja hier können sie die ja auch mal einführen mal gucken ob liebe hörer die werden das jetzt hier ausfechten und dann ist die frage wer wer verliert wer gewinnt ich habe den eindruck der bisher so ganz ruhig und entspannt aber wenn du dann machst dann machst du das sehr konzentriert und sehr konsequent ich habe die erste zeit versuchte mir ein konzept zu überlegen was machst du jetzt machst du so die ersten drei vier male und habe dann irgendwann gemerkt das ist nicht so dass was also für mich wenn ihr konzept habe das läuft nicht so wie ich mir das dann vorstellung und habe die letzten beiden letzten male dann gemerkt macht doch einfach intuitiv sie liegt ein halt was ich übrigens ich für mich interessant finde diese hingabe als ab dieses vertrauen was das sie mir gegenüber bringen das sagt ich stehe hier zur verfügung mach was du willst kannte ich vorher nicht überhaupt nicht in keiner meiner beziehung und wenn ich jetzt tatsächlich haben wir derzeit haben wie gesagt hat läuft das intuitiv denn vielleicht weil dies vielleicht kerzen vielleicht vielleicht dies was anderes vielleicht eine kombination je nachdem dass es auf keinen fall kein konzept gibt viel manchmal fragen wer ist denn am ende des abends dann der befriedigte also hoffentlich beide aber aber im all so läuft das auf sechs hinaus nein nicht immer ich habe also ist häufig vorgekommen was ist häufig zwei fragen rausgekramt ja die bdsm macht man ja nur um hinterher sex zu haben nein überhaupt nicht ist sicherlich auch weil mir zumindest ist es nicht so mir macht es spaß finde ich sehe dass sie befriedigt ist nicht nur ein bereits zweimal dreimal vielleicht ja aber sie ist glücklich und wenn ich dann ein hauptkabel ja okay dann kommt doch auch zum zum sex mit mir aber sie kann ja nicht nein sagen dann richtig allerdings muss ich dann auch da dann die lust zu haben da geht es mir um ich weiß nicht wie ich das erklären soll es macht mir spaß mit ihr an ihr zu spielen und das ist für mich eine befriedigung genau dieser punkt ist es befriedigend sich miteinander oder aneinander einfach spaß zu haben genau auch wenn der spaß beim böse ist und im ein mehr oder weniger ein bisschen weh tut und dann auch nicht mehr so lustig ist wie das ganze ganz kritisch kritisch er wohl nicht also ich ja wie gesagt ich liebe den schmerz also kann ich nicht sagen dass das böse ist für mich ich muss mich nochmals ich habe nur gewusst jetzt hier bin ich jetzt gerade liebeskugeln tragen ob ich gegen frage wo sind die ob in der weißen kiste steht ich habe tatsächlich schon die situation gehabt dass ich mal den liebeskugeln gesagt habe also ich möchte gerne dass sony trägst und die wollen dann verschwunden ja sie hat sie tatsächlich versteckt weil ich weiß wo sie eigentlich weiß natürlich wie sie liegen und ich hab's noch nicht gefunden und sicher ich weiß nicht wo diese einordnung ist ja dann die frage was ist passiert und hatte sie dann doch gefunden naja also in dem fall ist ja nichts passiert weil ich arbeiten musste sie muster arbeiten und irgendwie es war seine idee von mir morgens ich finde es ganz toll effekt oder liebeskugeln tragen würde und sie dann will ich nicht heute nicht nur ein böses sowie also nein ehrlich es war so dass die recht versteckt mehr an zu sagen also sagen wir mal so nicht versteckt sondern ich habe da er verlegt das kommt öfter vor dass auch das ist vor dieser typische fall dass ich dann plötzlich verliebt habe und ich weiß nicht mehr wo es würde ich ja jetzt prinzipiell als massive einladung zum hau mich verstehen ja ja ich finde ja erst mal schön dass ihr beide bdsm ich jetzt selbst zweck versteht ich habe hier viele gäste gab die bdsm das ist das bestimmende das ist ein sehr großer teil oder sogar die sexualität und im alltag ist es einfach wichtig dass jeden tag spätestens einmal die woche dass da was passiert ich glaube ihr seht es als bereicherung leben im alter und auch einfach als als möglichkeit dass ihr miteinander einfach zeit verbringen könnte ich vor der glotze ist so jetzt haben wir natürlich bei allem was spaß macht gibt es ein gegenspieler da ist alltag und ihr habt das jetzt schon ganz oft erwähnt ihr habt ja kinder im haus kriegt jetzt fragen wir mal ab wie viel sind denn 4 ok alles mädels ganz tolle mädels ich habe zwei töchter mit in die beziehung gebracht 16 und 18 meiner sind fünf und 18 ok das bedeutet ich kann mir vorstellen dass sie jetzt nicht gerade vor euren kindern das ausleben wollte dann aus leben nicht aber die drei großen wissen worum es geht wie haben die das denn erfahrt naja da ich ihn gesetzt küchentisch sorkin nein es halt nun mal das gesprächsthema so grundsätzlich am essenstisch jedes mal wenn wir am essen sind kommt irgendwie was mit dem thema sex bdsm warum auch immer warum auch immer von dem von den kindern aus oder oder es sind so kleinigkeiten so so so plötzlich ist das thema denn da was das hervorgerufen hat kann man dann in dem augenblick auch nicht sagen aber es ist dann eben halt da und ich habe von anfang an bei meiner großen es so gehandhabt ich bin ein sehr offener mensch habe darum kein geheimnis gemacht als ich noch mit ihr alleine gewohnt habe ist schon mal da liegen geblieben oder meine tochter dann eben halt um die ecke kam und sagte mama was ist das mit acht jahren und ich denn da stand und ok ja was macht man ja ich habe ihr keine brötchen geschichten erzählt ich habe mir die wahrheit erzählt natürlich in dem alter kindgerecht verpackt also ich habe immer versucht ihre fragen für die ihren alter dementsprechend anzupassen die antworten ist mir auch gut gelungen und das gleiche hand habe ich auch mit meiner kleinen es ist in der vergangenheit schon vorgekommen dass die kleine an unsere spielzeugkiste dran war und dann plötzlich mit der peitsche und mit dem palais um die ecke kam ja und ziemlich daneben hat fragte mama was ist denn das ich sage ja das ist eben teilt ein paddel und haben mit papa dann und wann mama auf den popo aber das tut doch weh ich sage ja aber man möchte das und zack nahm die kleine das panel und haute mama aus dem popo und war am lachen also das finde ich tatsächlich an der steller recht mutig ich glaube ja dass man kindern klar sagt was ist sache da tu ich mich ein bisschen schwer an also dann zu erklären hier damit machen wir dies und das und jenes ich versuchte den umgang so zu haben dass ich sagen kann ist das jetzt nicht alles verstecken aber man muss jetzt auch nicht ins detail gehen ja man muss den kindern nicht aufzwingen das mache ich auch nicht also wie gesagt sie haben fragte mich heute mehr damit auf den popo ich habe sie dann angelächelt und habe gesagt das hast du schön gemacht jetzt kann ich das teil bitte wieder haben und habs weg gepackt und bin ja groß gar nicht weiter drauf eingegangen sie sollte je nicht also die kleine ist diejenige die dann noch mal an dir vorbei geht und mit ihrer kleinen hand auf den hintern du denkst lächelt gekichert und rennt weiter na und also wir gehen auch nicht groß weil darauf ein so habe ich das bei meiner großen und bei unseren anderen beiden grossen auch so gemacht wenn sie fragen haben beantworten wir das so weit wie möglich sie wissen was sache ist aber sie müssen die sache nicht erleben was wir machen das ist tatsächlich so ein ganz heißes eisen wo man sagt mensch was kann man wie das kann man den kindern zumuten und was nicht naja aber auf der anderen seite wenn man überlegt sexuelle aufklärung die werden in der grundschule ja damit auch schon konfrontiert das ist eine ausprägung davon ich glaube dass müssen eltern jeweils selber entscheiden was sie ihren kindern da zumuten können was die auch vertragen an der stätte ja also ich muss dazu sagen ich wie gesagt ich bin ein offener mensch und ich habe meine große und auch die kleine ja vom mittelalter an auf dem erzogen meine große hatte beispielsweise von anfang an das comic-buch jeder und weiß nicht wie er heißt was ich im regal stehen und das hat die kleine auch bei sich drinstehen kindgerecht erklärt dieses buch und alles andere ergibt sich im laufe der zeit und dann in dem moment selber also wenn die kleine ankommt und fragen hat dann sollte die fragen kinder sind ja da ein bisschen offener also stelle mal vor die kleine geht jetzt in der schule hin oder im kindergarten sagt jan er papa und mama und ich find das gute das ist nicht das ist trägt sich dann ja weiter dann hatte dann nämlich noch andere kinder die erzählen dass zu hause hast du andere eltern also da hätte ich jetzt tatsächlich arge bedenken dass das zurückschlägt oder das dann sogar mit dem der kleine mit der wird aber nicht gespielt deren eltern sind komisch da hab ich schon gehabt die situation mit meter klein hatten wir die situation einmal dass wir dann auf dem spielplatz gesessen haben und die eltern dann ankam und du ich habe gehört du christ lege und ich ganz erstaunt echt ja die kleine hat das meiner kleinen im kindergarten erzählt und sie hat da in seiner kiste was gefunden gehabt so auch soja die geschichte ja ja richtig ja aber ich sage nein das hat mit seiner schläge nichts zu tun das hat nichts mit häuslicher gewalt zu tun ja mit was dann ich sage ich erkläre es dir dann habe ich angefangen mit dem thema und dann war erstmal und dann irgendwann kamen sie noch mal auf mich zu und ich hab dann noch mal eine frage und ich was möchtest du denn wissen ja wie ist denn das denn so dann sind wir haben wir uns mal auf einen kaffee getroffen und haben da eben halt mal drüber geredet und sie sagte dann wortwörtlich so zu mir du gehst da ja ganz normal mit um ich sage ja weil das gehört einfach zu mir das ist ein teil von mir und ich sehe nicht ein warum ich mich diesbezüglich verstecken soll und warum ich dann so nicht stehen soll entweder die leute akzeptieren ist verstehen müssen sie es nicht sie akzeptieren ist und lassen mich in ruhe leben oder sie sagen mit denen will ich nichts zu tun haben dann ist das auch okay na ja der fall ist das ja dann sehr positiv ausgegangen ja es ist ja noch mal so die prioritäten verschieben sich einfach nicht ich ja ja wir haben heute abend lust und wollen irgendwas tolles machen denn dann ist an der tür klopft und ich habe auch weg kommt dann ist halt die session beendet egal wie schön sie geplant war und was man da so tut dann ist das einfach wichtiger oder man bekommt einfach / als ich bei ihr eingezogen bin bei michaela ihre kleine wohnung stand dass kinder wird von der kleinen mit im schlafzimmer das gitterbettchen und da war halt auch ein spielzeug in diesen bettchen wir haben dieses spiel sollte man irgendwann den bds im hasen genannt [Musik] [Gelächter] wenn das wie kleine sicherheit umgedreht hat und an diesem heißen angekommen bist und fing an zu singen klatschen ist prima klatschen finde ich toll es war wirklich ein kinderspiel ich war grad um überlegen ob wir jetzt von der kleinen mit der mit der welt der großen bmw beträgt aber nein da war ich ja dass er nicht erschreckt wirklich ein kinderspielzeug kleiner kuschel raser hat der dann irgendwann anfängt zu singen wenn man ihnen auf dem bauch drückt oder so und gibt dieses spielzeug und das ist uns irgendwann nachts dann aufgefallen versinkt er da einig hast du schon irgendwie wir sind zweideutig natürlich für tina theune die denken ja auch da nicht an irgendwann natürlich nicht das ist ja das ist ja eigentlich auch das schöne das ist dass die sind so so frei und wenn jemand sagt hier zum beispiel wir nehmen jetzt mal das beispiel irgendwer für eine domina für sklaven an der kette durch die fußgängerzone dann ist er erstmal wirklich so kommt kann man das machen und wie ist das und ja erwachsen können damit noch klar kommen ein paar kinder und der witz dabei ist die kinder sehen nur zwei erwachsene die miteinander hund und herrchen spielen die eltern völlig schockiert sind genau dabei sollte man es eigentlich auch belassen ich habe jetzt auch letztens mit der kleinen in der stadt und da war auch eine domina mit ihrem rad unterwegs die führte ihn auch ganz normal an alleine da könnte brav hinterher die kleine hat das gesehen und sagte mama guck mal und ich okay mama guck mal die spielen hunt soja und dann lasst uns spielen und sie können wir das auch machen können wir machen aber nicht heute dann war das für mich nur fertig was recht groß weiter drauf rumreiten weil noch ist sie zu klein um die welt also diese welt zu verstehen und ich tue das dann im spaß ab und wenn er natürlich noch intensivere fragen kommen versuche ich ihr die kindgerecht zu beantworten und dann ist es okay und sie gibt sich auch meistens mit meinen antworten zufrieden und ich muss ganz ehrlich sagen ich habe bis jetzt dieses thema bdsm und eltern seien bis jetzt immer sehr gut hingekriegt ich habe nie irgendwie auch bei den großen irgendwelche schwierigkeiten gehabt weil ich da von anfang an offen mit umgegangen bin und hab gesagt hey das bin ich das gehört zu mir ihr müsst es nicht verstehen akzeptiert ist und das funktioniert auch ganz gut es ist sogar mittlerweile so weit dass wenn die großen gerade seine große meine große besuch nach hause bringen wollte das ist dann schon mal vorkommt dürfen wir mal eine kiste noch mal zum zeigen ja ja und dann löscht und zwischendurch auch mal paar mal und ja macht mal geht mal und dann holen die sich die kiste raus und dann ab ins zimmer und dann wird denn erstmal guck mal das ist das und das kann man dann dazu und man mal das war doch dazu na ja das war dazu genau und dann jetzt letzten seine große kam dann an du ich hab eine klassenkameradin dies auch ab die ist auch im bds im bereich tätig ich will ich find ja ich kann ziemlich schockiert ja erst mal folgendes als ich so ja so im bereich 14 bis nach mindestens 22 war ich gebe ehrlich zu dass meine eltern eine sexualität haben das wusste ich zwar aber das war jetzt nichts was ich wissen wollte also die waren schon allein dass deswegen pervers als mann und frau waren und die gelegentlich die tür zum schlafzimmer zu gemacht haben ich weiß auch nicht was da in dem alter ist man da eh komisch drauf aber ich finde ich toll wenn der sohn so ein zwangloser umgang zu hause ist dann hat er zieht er auch menschen ran die die damit umgehen können die nicht unvorbereitet plötzlich irgendwann da stehen sagen gott überall perverse auf der welt das ist der plan unsere großen zwischen zwischen männlein und weiblein also selber wissen selber noch nicht was sie genau so sein wollen oder wer sie sind meine große engagiert sich jetzt für die quer gut aber wie gesagt wie die mädels sind da sehr sehr offen eigentlich in allen richtungen offen wie weit sie selber gehen als mutter möchte ich das nicht wissen die eigenen kinder haben auch keine sexualität basti ja genau kenne haben sehen ja und wenn dann erst nachdem sie geheiratet oder spätestens dann miteinander steht man mal wir müssen kinderbettchen kaufen passiert sein kann es nicht da nicht das wo es okay das heißt das ist alles so schön offen bei euch zu hause ihr müsst euch da nicht verstecken recht hat das heißt ihr könnt jeden tag in ruhe spielen und machen und alles kein problem so jetzt sehe ich jetzt zwei ratlose blicke könnte man wahrscheinlich denn ich habe auf dem spickzettel nämlich auch stehen dass die spielzeugkiste seit monaten vor sich hin staubt ja es ist so dass wenn man miteinander spielen möchte natürlich auch ein bisschen gewissen eine gewisse ruhe braucht also klein gewesen um sich herum da ist der punkt den die vorhin schon mal angeschnitten hatte wenn ich später arbeiten muss die kleine im kindergarten ist die kinder sind in der schule man hat morgens vielleicht zwei drei stunden zeit man könnte dann ist auch nutzen das ist tatsächlich auch mal zwei mal passiert in denen in der zeit die wir da jetzt in dem haus wohnen aber eben nicht öfter weil die zeit hat gezeigt dass immer irgendwas ist die kleine ist rang eins der kinder hat später schule oder es ist irgendetwas anderes oder man hat einfach keine lust und so kommt kommt es eben dass sie die die zeit ins land geht und man denkt so paulis aber schon wieder drei fälle ja nicht einmal gespielt das ding ist sollte dazu auf wissen unser schlafzimmer ist das durchgangszimmer zum zimmer von der kleinen das heißt unser schlafzimmer zwei türen einmal zum flur 2 ist und direkt mit tür zu der kleinen die kleine hat einen leichten schlaf und erschließt es sich quasi von alleine aus dass man anfängt zu spielen sollten wir beim ersten klatschen vom paddel peitsche was auch immer sieht sich die leute schon mal um weise was hört und dann ist da schon von haus aus unterbrechung drin ja also man will ja auch nicht dass die dass man da die eigene kinder als zuschauer dazu hörer hat eben und schon hast du im hintergrund diese spannung wenn wir erwischt sie zu uns vielleicht wenn die großen zufällig rein kommen würden ja also ich weiß alle drei würden die tür aufmachen ich komme später noch mal wieder darüber weiter schwanken gut aber bei der kleinen eben man versucht das allgemein auch zu vermeiden dass man eben erwischt wird und durch diesen leichten schlaf den sa hat den sie von ihrer mama gehabt hat dann ist das eben so und wenn die kleine tatsächlich auch mal aushäusig schlief das heißt bei oma oder bei ihrem leiblichen papa oder bei freunden und man denkt sich so heute abend selbst wenn die großen da sind wir könnten mal kommt das auch aussteller mal vor dass wir beide einfach sagen wo wir genießen die ruhe wir liegen einfach im bett schon gucken netflix und schlafen ein 18 runde raus ok gutes für geht's gut und das war's dann leider leidet er darunter ich leide nicht darunter ich auch nicht weil es ist tatsache so also wenn wir spielen dann brauche ich die zeit dafür und die ruhe dafür dass ich mich wirklich fallen lassen kann mich ihm hingeben kann und auch genießen kann und auch danach in seinen arm mich verstecken kann und den schmerz danach leben kann das ist für mich wichtig und aufgrund dessen dass wir so eine große patchwork family sind wo immer mal was ist dann sein schichtdienst meine arbeit die auch sehr anstrengend ist und mich auch körperlich sehr abfallen gerade zur zeit und auch noch andere schwierige faktoren hinzukommen familiär ist es uns wichtiger dass wir zeit zusammen haben miteinander sind und die ruhe haben natürlich schlafen wir auch miteinander aber es ist gibt keinen kein keine session es sind sachen miteingebunden natürlich zwischendurch auch wie zum beispiel dass er zwischendurch mich dann auch mal fastet was vollkommen okay ist und für da eben halt ja ich weiß nicht ich sagen wir also eher so vermissen nein nicht unbedingt nein also ich würde das jetzt mal zusammenfassen mit so viel trubel um die ohren aber irgend irgendwann wird die zeit schon kommen ja ihr habt also jetzt keinen druck dahinter das muss jetzt passieren genau das wäre so eine strategie dass man ein bisschen so kleinigkeiten so aus dem geäst kontext in den alltag einbaut also was weiß ich befehle morgen früh stehst du hier schön café neben dem bett und wartet ich wach werde ich wieder im kaffee von bet der kraftwerke gott nicht mehr glauben es könne und steht quasi schon am bett soweit spinnt ihr da ein bisschen rum oder sagte er na ja gut dann die kleine was sind das 12 jahre dann ist die 17 also er nochmal so 15 jahre dann sind wirklich alle kinder so halbwegs aus dem haus raus dann könnt ihr aber richtig loslegen dann wird auch ein raum ausgebaut die fantasien für so ein raum ausbauen sind von daher hat wir hätten ja auch die möglichkeit zu unserem nachbarn und freund drüber zu gehen aber ja es gibt möglichkeiten aber das ist mental einfach so ihr seid jetzt keine keine teenager mehr die dann je nach route wir sind im moment auch selber bei der mental erschöpft um auch sehen teilt so für den alltag geben teilt das so kleinigkeit mit einzubauen dass wir da überhaupt mental darüber nachdenken ist im moment so gar nicht so am punkt wir warten ab was kommt aber wenn wir zeit haben dann haben wir ebenfalls unsere zeit ich finde ja erst mal schön tatsächlich dieses aufeinander eingehen und auch gucken schon das auch gut wirkt das du dann einfach auch schaust hier ist das ganze leben hier ist huber okay ich habe noch andere probleme das läuft ja nicht weg genau das schöne ist ja also ich sage danke ich mal scherzes halber aus potenz gründen haben wir gerne ja irgendwann wenn wir alt sind ein problem aber hauen das können wir sehr lange genau dafür sind wir noch auf das weit über 70 gut habe ich das gefühl ein aber wirklich es ist tatsächlich so da ist einfach ganz viel leben und ganz viel alltag aber ich glaube ihr seid beide mit ihrer sexualität zufrieden ja es könnte mehr sein ja und intensiver und perverser und schmutziger und recke gab ja manchmal schon das ist richtig ich bin ich als mann bin zufrieden welcher mann kann das schon von sich behaupten sind glaube ich weniger die meisten sind halt mehr schwanz gesteuert oder viele sind schwanz gesteuert hoffentlich so für arbeit höhere manche so braucht gut an das thema und ich kann von mir sagen ich bin zufrieden ich war vorher in einer langen ehe unter wasser als normal das fällt quasi nichts wie also ich muss dazu auch sagen ich habe phasen wenn er ankommt und sagt ich bin schon wieder ich könnte ja schon wieder und ich würde ja gern mal wieder und da denke ich will ihn innerlich nervt mich nicht mag hat sie und ja und dann kriegt er aber auch von mir zu sagen geh weg dass mich mit dem thema in ruhe und dann gibt es wieder phasen wo ich sage okay wir können los ab so wie ich das fühle kann man das gar nicht beschreiben ich habe mir sagen lassen ich kann solche gespräch ganz kurz zusammenfassen ich werde das jetzt mal versuchen damit den gegenbeweis antreten also bitte jetzt ein teures sexleben ist bestimmt es nicht aber es ist eine bereicherung das ist einfach ganz normal das gehört dazu gut das kann man machen das macht spaß ja also ja genau so ist es super unaufgeregt ist einfach eine sexualpraktik wie jeder andere auch für mich ist es was besonderes in dem augenblick wo eine session stattfinden es ist ja mehr als intensiv gut über das ist ja für andere sex auch ja aber bdsm ist noch mal intensiver also so empfinde ich für mich persönlich das normale blümchensex gibt es mal öfters der ist schön sehr schön ich genieße es wirklich jedes mal sagen also perversen ja die sagen dass aber ja ich habe das ohne irgendwie ein bisschen system aber bsm setzte noch mal so die krone obendrauf nicht das krönchen sondern die krone obendrauf das ist dann schon richtig intensiv und die gefühle brennen mit einem durch und man kann sich einfach fallen lassen deswegen ist für mich bdsm wirklich die krone also es ist etwas besonderes vor allen dingen weil ich auch partner an meiner seite habe wo ich mich wirklich fallen lassen kann mich auch er scheint dahin ja ja es ist es ist taxacher so in den in den in den anderen beziehungen die ich hatte und auch kurzen zwischen beziehungen die ich hatte willst du wirklich jetzt beziehung miteinander vergleicht nein eigentlich nicht affäre ja den märkten hatte ich habe so ein bisschen ich weiß ich schon was ich immer raus schneiden muss und meistens ist dieser teil erst im nachhinein immer eine blöde idee ich würde an der stelle mal punkt machen und ja würde ich jetzt gerade noch mal kurz ein bisschen das übliche verabschiedung tralala hier aufzählen heute ein bisschen kürzer das haben wir erst mal die rundreise ich habe jetzt lange ein halbes jahr davon erzählt schon mal schön ende september anfang oktober ist auf jeden fall köln meine erste station der werde ich eine wundervolle folge mitbringt glaube ich und im november ist an hamburg mal dran wenn man zu euch beiden in kontakt aufnehmen möchte weil man irgendetwas wissen will noch mal nachfragen hat dann geht das über mich am besten direkt das heißt einfach eine e mail an sebastian at kunst der unvernunft de und dann werde ich das weiterleiten dann könnt ihr selbst entscheiden ob und wie er antworten wollte ja dann steht hier auf meinem spickzettel noch spendenaufruf level 2 level 2 heißt das klappt ganz toll in letzter zeit ich gucke da einmal die woche aufs konto und freue mich dass das momentan kein problem darstellt irgendwelche bahn tickets zu kaufen das super natürlich gibt es jetzt auch andere podcast die mich inspirieren und die sage mal leute macht daueraufträge so ein euro im monat oder so die idee finde ich gar nicht so blöd so wäre jetzt das machen möchte er es herzlich dazu eingeladen jetzt hab ich zumindest einmal erwähnt und guck mal was da passiert ja instagram und so weiter und so fort da gibt es den podcast auch über all das brauche ich heute aber nicht mehr zu erzählen das habe ich wahrscheinlich dann auch schon in der die einleitung die vorweg kam aber die ich erst demnächst aufnehmen werde all gesagt von daher lasse ich das weg ja und jetzt bleibt mir nur noch euch beiden hier ordentlich zu verabschieden danke schön dass er hier watt und so so so offen und freimütig auch gesprochen habt und da ich das auch getraut hat das finde ich ganz toll ihre vielen dank für die einladung es hat spaß gemacht vielen dank für speis und trank ja bitte schön da sagen keksen soll es nicht scheitern ja dafür gibt es ja auch vielen dank kommt nach hause und ja ich liebe hörer macht's gut bis zum nächsten mal [Musik]

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

Noch keine Kommentare zu deser Folge vorhanden.
Aber Du kannst das jetzt ändern!

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen.




--:--:--
--:--:--