Folgen suchen
03.04.22 02:04
Die Unvernunft Folge 70

Shoga - Seilschaften!

Bondage lernen und lehren

Ich habe Shoga bei Braunschweig besucht. Er ist 33 Jahre alt und fühlt sich oben und vor allem mit dem Seil sehr wohl, obwohl er erst ein paar Jahren BDSM "gefunden" hat.

Heute geht es um Seil, um Lernen und Lehren und darum eine Location für Bondage-Affine Menschen in Braunschweig zu finden und zu öffnen.

Und dann bekomme ich noch eine kleine Seilkunde und darf endlich mal Fragen, wozu man Feuer, Pflegespülung und andere Dinge braucht um Seil toll zu machen.

Kontakt zu Shoga:

Das Ding der Woche:

Ding der Woche

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:38
Einleitung
00:01:56
Begrüßung
00:02:10
Multifunktionszimmer
00:03:26
Spät angefangen, dann aber schnell
00:09:19
Hier gehöre ich hin
00:10:35
Rolle: Oben
00:13:05
Folge zu Japan
00:13:43
Was und Warum?
00:19:00
Seilbondage
00:23:26
Am Knoten gescheitert
00:27:17
Onlinekurse mitgemacht
00:32:06
Workshopbesuch
00:35:48
Bondagekurse geben
00:38:05
TJ Beastboy - Go Godzilla On Ya Frikkn City
00:39:26
Fehlerkultur
00:51:29
Das Vorgespräch
00:58:07
Sexarbeiter weil Bondage sexuell ist
01:06:43
Die sexpositive Location
01:11:02
Das Konzept und das liebe Geld
01:18:21
Bürokratie
01:28:09
Aber das wird doch dann Arbeit
01:32:22
Wann geht's los?
01:34:42
Das Ding der Woche
01:40:16
Seilkunde, Seile machen
01:49:46
Der Katzenstreu-Trick
01:51:06
Endknoten Rasierpinsel
01:52:00
Endeknoten 2
01:53:00
Endeknoten 3
01:54:00
Endeknoten 4
02:02:37
Verabschiedung
willkommen zur kunst der unvernunft gleich gehts los aber zuerst diese folge wird präsentiert von baumwoll zeit.de das ist der shop für kinky zubehör und der einzige brust gerade die neuen podcast kaffeebecher gibt und wenn ihr schon am shoppen seit zehn prozent aufschlag werkzeuge gibt es mit dem kot kdu 2022 bei baumwolle punkt de [Musik] [Applaus] [Musik] herzlich willkommen zufolge 70 der kunst der unvernunft dem podcast in dem menschen über bdsm sprechen mein name sebastian sticks und diesmal bin ich nach braunschweig gereist und habe schon besucht er ist 33 jahre alt top und ja er hat bdsm vor gar nicht allzu langer zeit entdeckt war sogar in japan hat aber bdsm es danach entdeckt wie ärgerlich und heute geht es vor allem um die sache mit dem seil um bondage und um raum für ski bari und damit meine ich nicht den raum im übertragenden sinne sondern es geht wirklich um einen raum um einem platz wo man ja lehren und lernen kann wie das mit dem seil funktioniert wie plant er dieses projekt was für hindernisse sind da und ich sag nur parkplätze und wie bringt man das über die bühne wie bringt man menschen dinge bei und wie lernt man auch selbst als darüber sprechen wir und zum schluss schauen wir doch mal wie man seine veredeln kann und ich konnte auch endlich mal fragen warum man weichspüler katzenstreu und feuer dabei braucht los geht's in folge 70 mit ca [Musik] ich bin in der nähe von braunschweig gereist und habe robert besucht hallo hallo sebastian und ich kann nicht nur robert zu dir sagen sondern auch sogar du bist 33 jahre alt wir sitzen jetzt hier in davos ist das hier fünf zimmer aber wie beschreibt man dass ich würde sagen mittlerweile ist es ein multifunktions zimmer also seit zwei jahren ist es irgendwie noch teil meines büros des arbeitslebens rechts hinter dir irgendwie die sprossenwand zum trainieren und irgendwann später ist dann diese holz / bambus konstruktionen eingezogen und irgendwann wurde es jetzt was man hier irgendwie nehmen und sieht so foto hintergründe dazu gekommen dass man das objekt fotostudio benutzen kann also spielzimmer büro und fotostudio in einem quasi also und er privat für eine stunde oder so was ich gerne und dann haben wir noch so ein photon liegen und ein schreibtisch und dann steht ja auch noch so der der bock aus dem sportunterricht auch noch sehr schön ist schon der raum der auch am wenigsten halt und wir haben gutes wetter erwischt ein bisschen sonne sehe ich hier sogar ein bisschen ja schön dass ich hier sein kann und wir reden über alles mögliche ich hab hier stehen so dinge wie du hast was bondage zu tun dann reden wir über eine mögliche location du bist sexarbeiter über stammtische workshops szene und mein gott alles quasi wahnsinn wo fangen wir an ich würde sagen vorne ganz vorne gerne ok also deine eltern haben sich kinkel hat nicht gern vor langer langer zeit ja der bdsm leben also wenn jetzt 33 bis dann bist du seit wir haben dann bist du schon dabei ja ich hab selber gab es auch irgendwo mal geschrieben dass ich spielt dazu gekommen bin das was sich mittlerweile für mich aber nicht mehr als werden oder schlimm empfinde weil ich leb das mittlerweile ich bin ja froh darüber dass ich irgendwann tatsächlich ausleben konnte und lebe das jetzt seit fünf bis sechs jahren grob aus haben da hat das zumindest angefangen und ja die geschichte dahinter nicht hingekommen ist ja eigentlich ein bisschen komplizierter tatsächlich dass ich ein halbes jahr im ausland war in japan war und während dieser zeit eben dass sie gerade kennengelernt meinem eine haupt oder meine langzeit partnerin wie auch immer wie sie schimpfen mit der jetzt bald elf jahre zusammen bin und ich habe irgendwann am anfang meiner promotion vor eben gut grob sechs jahren beschlossen ich gehe jetzt mal erst mal ein halbes jahr ins ausland ging es los und wo ging es hin nach japan nach tokio wir haben eine kooperation mit der mit der uni eben dass man dort eben von denen bezahlt wird um dort lokal und seinem eigenen projekt zu forschen ist eigentlich total die tolle sache wenn ich jetzt wann dann war sozusagen die frage dahinter aber vorher also bdsm einschlag gab es bei dir gar nicht gar nicht ich meine jeder von uns kennt diese schöne titelmelodie oder die auf irgendwelchen einschlägigen plattformen unterwegs sind und dann gibt es ja diese tollen film ich hier mit diesen tollen schloss vorne dran und die kannte ich alle also mir war dieser welt vollkommen bewusst dass sie da ist aber ich habe einfach das nie so als ich muss das jetzt unbedingt selber aus leben empfunden ich habe was auch nicht vermisst muss man dazu sagen ja ich weiss nicht glaube ich will einfach sagen ich hätte damals andere prioritäten also ich bin hab ich schon mal ins ausland in die schweiz gegangen dann hab ich gesagt nee arbeiten möchte ich gar nicht so hab ich irgendwie gesagt und meine mutter stolz gemacht wurde von meiner mutter geredet haben also ganz am anfang ich gehe es doch studieren ich mal was richtiges okay ich mache jetzt nicht mehr suchen wie so blöd sind und auch einfach direkt nach malawi ab und keine ahnung dann kam das studium da hatte ich einfach einfach andere dinge zu tun hat sich dann einfach nicht ergeben genau dann kam eben der besagte auslandsaufenthalt und wie es so kommen musste war es für die schon bestehende beziehung mit lizenziert also elf jahren schon besteht muss ich natürlich in der mitte und wie fünf oder sechs jahren eben diesen diese nicht pause gehabt haben was hat zumindest spieler herausfordern eine zeit was ich bei meiner partnerin eben was verändert hat also von studium ins berufsleben einzusteigen das war also gedreht sich viele veränderungen ja und dann hat man sich so ein bisschen auseinander gelebt sie war zwar trotzdem fünf wochen bei mir vor ort und es war schon ein bisschen anders muss man sagen und dann hat sie währenddessen eben jemanden online zumindest kennen gelernt nicht getroffen also das ist kein betrug oder irgendwas sondern man hat sich einfach bisschen auseinander gelebt und dann hat sie ganz auf nun ehrlich direkt ich glaube auf der fahrt vom flughafen nach hause noch gesagt ich habe irgendwie jemanden kennen gelernt vielleicht ist so polyamorie was was kundus-affäre nicht natürlich erstmal so vollkommen geschockt moment das heißt polit rat noch vor bgsm dahin leben kann man definitiv so sagen ja ich glaube das war so eine böse eine mischung wir haben dann erst mal geguckt natürlich muss man sich wiederfinden wie ist das ganze wie sind die gefühle für für die andere person so ging es im endeffekt los und haben wir das auch okay dann gehen wir in den ominösen club und melden uns doch mal als paar an dann hat man irgendwie so ein paar treffen und dann wollten uns paare treffen aber die wollen nicht irgendwie sofort bei jemand zu hause treffen hab ich damals schon gesagt also das ist nichts für mich und nicht für uns so irgendwie eine offene beziehung wo man irgendwie mal sex haben kann das war nicht unser es ist nicht unser genau und dann ging es eben weiter dass ich bewusst mich über andere irgendwie online dating plattformen um geguckt habe und dann habe ich meine ex partnerin von damals kennengelernt und das war dann quasi von null auf 200 prozent der einschicken bdsm irgendwie das ging also dann von ihr aus oder also irgendwer ist hier mal da der sagt du ich muss dir mal was erzählen und dann kommt das ganze zeug und dann muss es ja noch zufälligerweise passen also in dem moment wo das nicht mehr etwas ist was es auf der welt gibt sondern etwas was was du jetzt machen sollst das ist ja immer da noch mal so einen umbruch weil in dem muss man sich damit auseinandersetzen dass man jetzt die eine andere welt eintaucht oder dass man jetzt plötzlich zu dem gehört was das halt gibt wie war das für dich schwierig ich kann dir gar nicht genau sagen wie ist jetzt dazugekommen ist dieses ich muss mich dir gegenüber outen dass ich irgendwie ein teil der bds im community bin weiß ich gar nicht mehr wie es dazu kam vielleicht sind irgendwie mal drüber gestolpert mal darüber geredet vielleicht stand in den profilen was drin wo ich nachgefragt habe ich weiß aber sehr wohl dass sie kommt ja auch aus der nähe hat aber sehr sehr viele ging die freundin anführungsstrichen die aus hamburg kommen und ich weiß dass wir sehr sehr schnell irgendwie auch irgendwie ein sohn 18 10 also ein fetisch dass empathie und cadmium in hamburg waren und zwar sehr sehr früh nachdem er schon zusammen waren und sie hatte ich aber erstmal mit hingenommen das hat mich da erst mal mit hingenommen und ich wusste natürlich was das was das ist und so weiter und so fort und es gibt also einen arten unterschiedliches vorgehen das ist es aber nicht noch mal trifft sich ebenso mit doch relativ vielen leuten 30 40 leute das ging damals ja noch einfach zu hause man hat irgendwie gequatscht und dann ist man zusammen zu der party ging also richtig toll und selbst dort wo auch die stimmung das war natürlich irgendwie ja kinky gespräche ich weiß dass im nebenraum liefen immer pornostar konnte man sich angucken und gucken dann kann man so gut was machen die denn da oder so einen oder dreckig meine handschuhe oder ökonomen ein porno wie toll ist das denn solche gespräche tauchen dann doch im endeffekt auf und es war einfach toll und sind wir zur party gegangen und dann gab irgendwie keine ahnung ich weiß es nicht nackte männer es gab nackte frauen skull halsbänder ist irgendwie leute die verhauen wurden und es war also standen quasi drin hat mir so ja das ist alles für super hier hier gelten so war das im endeffekt ist es also nicht so dass ich diesen diesen schock moment hatte das ist sich und wie komisch oder seltsam oder angefühlt hat oder dass ich gedacht habe und was machen die hier oder ich fühle mich deswegen schlecht und es war einfach ein ich kannte das schon und jetzt habe ich auf einmal zugang also wirklich sondern zu hause ankommen das ist mein wohnzimmer dass man sich auch bestätigen auf meiner ersten party ich hatte vorher tatsächlich ein bisschen schiss und party und wer weiß was da alles ist und wie das ist und dann war ich da und das war sondern auch hier wohne ich quasi na also hier sind die menschen so wie sie sein sollen wie ich mir das wünsche wir haben jetzt noch nicht gesagt wie du spielst du oben unten switch wie bist du drauf und wie hast du das rausgekriegt vor allem das ist ja immer die ent spannende frage wo man sich einsortiert für mich war irgendwie von anfang an klar spiel erstmal oben also ich hatte immer schon diese grund und dominanten züge sage ich mal ich habe irgendwie immer sehr selbstständig ich habe immer in bestimmten aktionen also zu schulzeiten schon als abi zeitungen irgendwelche events live gemacht haben die führung der leitung übernommen das hat mir war sehr gelegen ich hatte irgendwie dran dann ist es ja so dass man vielleicht dann durch die andere seite ausprobieren mag also gerade wenn man immer das dominante schon automatisch in sich hat also ich halte das aber nicht für einen für für gott gegeben dass man dann auch dahin kommt und ich sag mal der sprechende hut sagt er aber auch nicht du bist ob du bist ob wo ich mich zumindest erstmal wohl gefühlt habe sagen wir es mal so wir kommen sicherlich darauf zu sprechen wie der einstieg insgesamt ja nicht sag ich mal super einfach war oder unkompliziert war sondern müsse nicht alles sofort leicht gefallen also zumindest in diesem moment hat er sich erst mal gut angefühlt erstmal zu bestimmen dann muss man so vielleicht und um diese frage zu komplettieren ich will sich das zumindest nicht aus dass ich mal ein bisschen kontrolle abgeben dann aber zumindest in einem gewissen maße wo ich entsprechendes vertrauen dazu habe ja ich glaube da ist auch einfach diese lernkurve wichtig am anfang probiere ich intuitiv und ich glaube dass das auch sehr schönes bdsm ist wenn man noch ohne viel zu viel wissens ballast einfach mal dinge ausprobiert und wenn denn das wissen dazu kommt dann hinterfragt man dass er ihn noch mal ja ich glaube da ist auch gar nichts falsch daran einfach mal zu sagen hier machen wir quatsch ich mag diesen diesen faden japan jetzt noch nicht ganz loslassen du warst dort und hast dort dann dein projekt vervollständigt aber bitte es empfand dort nicht statt leider nein das ist die verpasste gelegenheit des lebens nur wenn man hört welche tollen baku schießt also meister im sparen quasi dort sind und wo man hätte lernen können dann ist das im nachhinein wirklich wirklich schade dass das weder bsm noch bondage irgendwie total teil meines lebens war und ich nicht diese chance haben könnte irgendwie das wahrzunehmen ich hatte genug freizeit die wochenenden hatte ich ja frei es gab ja sogar an den unis kurse wenn ich das richtig verstanden habe dass dort das auch teil der am campus sein konnte ich hatte mal gucken ob ich ihn schauen ob es noch eine folge verlinken da habe ich dann live sind mit einem mädel aus japan gesprochen und jetzt auch ein bisschen erzählt was sie da alles erlebt hat und vor allem auch was nicht und dass man eben doch über die uni da ein bisschen da auch ein schnuppern konnte fast sehen jetzt hier glaube ich um denkbar glaube ich dass hier nicht denkbar ja schade eigentlich also dass man dank bin ich nicht mehr macht haben ok party hamburg angekommen alles schön und ab dann läuft es ja von allein man selbst etwas total einfach man hat nie probleme genau auch politiker schafften laufen immer super keine probleme ja wunderbar war schön dass ich hier war es ist alles gut [Gelächter] erster party selber auch schon aktiv geworden oder erstmal zum gucken gehabt die erste partie wir haben auf den partys selber nie viel gespielt tatsächlich so muss man dazu sagen fand ich aber auch irgendwie nicht schlimm weil für mich war es einfach teil des ganzen zu sein erst mal rein zu kommen das war in meiner anfangsphase warschau ist diese gelegentlich da aufs display ob du gut ausgebildet bis da sie nicht stören davon gut [Musik] also die auf der ersten partie haben wir nicht wirklich gespielt und danach die partys eben auch nicht weil das ging nicht ums spielen in dem moment für mich auch wenn ich das mittlerweile gerne machen würde mehr in der öffentlichkeit spielen wobei das tue ich jetzt zumindest zum teil in bondage und vor anderen fesseln ja schon aber damals war es ja so dass es darum ging ein teil des ganzen zu sein sich inspirieren zu lassen das fand ich gerade in der anfangsphase unglaublich wichtig zu gucken ein gefühl dafür zu bekommen was machen andere was ist vielleicht schön was könnte mir auch gefallen und zwar nicht aus irgendwelchen online quellen oder pornos sondern auf dem realen leben du kannst mit menschen sprechen du kannst sagen oh das ist ja cool was ist das und dann wurde irgendwelche ersten geräte ausprobiert an verschiedenen leuten da kann man das am arm an sich selbst testen ja also das man einfach mal so ein bisschen da reinkommt was es gibt was ist möglich man sich einfach inspirieren lässt und ja ich glaube da bin ich auch noch mal die die bandbreite sehr heftig ist oft ein satz habe ich informationsseiten im netz das ist wissen vermittelt mir aber in der regel kein gefühl außer das thema steht auch der auf dein gegenüber dann habe ich die pornos die sind doch recht technisch und dann ja was wird sozusagen auf wenn ich auch mit seiner erfahrung jetzt würde auf eine party ist was bekommst du an wissens mehr wert den du eben nicht über online quellen bekommst was das anders ich würde sagen es ist genau das gleiche wie wenn ich jetzt einen workshop wie vor zwei wochen besucher wo es zum thema bondage geht ich kann natürlich mehr irgendwelche online-quellen youtube-videos oder die einschlägigen quellen die es eben im internet gibt angucken und über video angucken aber im zweifel wird keine langweiligen anfang strichen technik vermittelt aber die ganzen details auf die man achten muss die das kannst du dann besonders machen gerade wenn man irgendwie jemanden fesselt dann mit dem menschen zu interagieren was mir wichtig ist dass man irgendwie auf körpersignale da gehen die meisten leute einfach in die videos nicht auf ein sondern da geht es dann darum liegt das seil hier lang legt es dort lange machst du folgenden knoten und dann bist du fertig so und um natürlich dieses muster zu lernen oder was ich mache ist mal nachzugucken weil du kannst nicht diese hunderten verschiedenen mustern die sich ihnen vielleicht nur nuancen unterscheiden ja die kannst du gar nicht alle auseinander halten und behalten natürlich also dort mal nachzugucken um so im detail sich an zukunft das ist okay aber wenn es darum geht tipps und tricks zu erlernen ist es genau das gleiche bin ich auf einem workshop gehe als wenn ich irgendwie war ich mal zu einer party gehe die frage ist aber warum gehst du dahin haben die frage warum gehst du auf party-village de genau das ist die gleiche frage der intention beim beim bondage natürlich was will ich damit machen die kann ich natürlich überall stellen also partys ist einerseits ich finde die atmosphäre toll wie waren wir auf einer party auf der flowers in wismar da war weniger bisschen was war trotzdem ein fetisch party und es war einfach schön unter gleichgesinnten an verstrichen verrückten leuten zu sein war einfach schön da ging es vielleicht eher um den party anteil die outfits latex und solche geschichten wenn er über das empa die kann man sich sicherlich fragen inwiefern man selber dorthin fährt um zu spielen vielleicht auch nur um mal zu gucken sicherlich anfängerinnen werden sicherlich auch mal deutlich hingehen und sich einfach mal das angucken aber diesen teil wirst du am überall haben und glaube diese intention verschieben sich auch mit der zeit also damals war es für mich ganz klar ein ich möchte dort hingehen und mir das mal angucken was gibt es eigentlich und heutzutage würde ich sagen okay ich weiß ungefähr wo ich stehe was mein bdsm ist was ich gerne mag und würde dort vielleicht er hinfahren um leute zu treffen die ich schon kenne während der eine teil um mit ihnen einfach zu quatschen weil das eine super möglichkeit ist weil dann zweifel sowieso jeder kann und der andere teil wäre sicherlich in der öffentlichkeit oder vor publikum zu fesseln das ist eben ein punkt ist natürlich jetzt erst so retrospektiv sagen kann das was warum gehe ich dahin wo das ist ja dass carl ist fällt danach immer ein bisschen bisschen leichter als später ja ich glaube dass dieser punkt am anfang man guckt was die leute machen dann lernt man die leute kennen und dann geht man wegen der leute hin und macht dann noch mal macht dann noch zusätzlich sachen ich glaube dass das sich tatsächlich ein bisschen verändert und verschiebt und wenn man dann auch irgendwo ist und dann trifft man die leute wieder da ich glaube dass es dann der wichtigste punkt schon dass man einfach diese möglichkeit hat die ganzen videos emming menschen konzentriert zu treffen das braucht man auch einfach jetzt hast du schon so oft anspielung zum thema bondage gemacht der mich mal auf dein kind nämlich heute die frage bdsm was magst du was machst du so was ist wichtig für dich ich sehe hier schon ich habe die stange gesehen ich sehe unfassbar wie de-seite ich sehe ein paar rohrstücke du hast eben auch ein rostock rest noch entsorgt also was tust du was ist dein kind ich glaube heutzutage kann ich das relativ einfach beantworten ich mag bondage also die pari vor allem oder wie man das jetzt auch immer nennen mag auf jeden fall bald mitteilen dass jetzt einfach mal grob unterteilt das ist würde ich sagen wo ich aktuell den den meisten spaß daran haben einfach weil es eine tolle freizeitbeschäftigung ein verstrichen ist weil man muss dran bleiben und man kann da eben tolle tolle momente mit miterleben so siehst du kannst jetzt natürlich in der ich gucken auf diese tolle kleine fotowand von meiner art zweiten partnerin und die beziehung ist gerade mal nicht mal ein jahr alt und das ist irgendwie so ein wo ich einfach gerne drauf guckt das muss mein geburtstagsgeschenk ja das ist ein bilderrahmen einfach nein ist kein p daran ist ein rahmen wo mit seil ganz viele bilder festgemachte mit wäscheklammern und ja ich seh ich sehe auf den einzelnen bildern einfach da haben menschen spaß miteinander und mit seil vor allem ganz viel augenkontakt dabei ja schön und auch viel davon hier drin genauen teil ist hier drin ein teil oben in der mitte ist vor der besagten fetisch party sind workshop bildet dabei das links oben urlaub dabei und im endeffekt ist das eben der teil für mich einfach mit seil einerseits spaß haben dann muss es ja nicht voll biete sam und sexuell betreiben das muss man ja nicht man kann es auch einfach als tages mal meditatives mittel benutzen einfach um sich miteinander zu beschäftigen ja also andere leute können sich sag ich mal offenen sogar zusammen den film gucken ich kann einfach jemanden fesseln das kann ich auch also ich kann damit auch einfach gut abschalten und nebenbei noch ein film laufen das das geht nicht warum morgen geht das nicht so eine handwerkliche tätigkeit prädestiniert dafür ist dass man währenddessen irgendwas guckt ich würde sagen das kommt es darauf an welche intention nur dabei hast und da es mir vor allem um die interaktion mit - miteinander und ich entsprechend irgendwie empathie aufbringen muss und man gegenüber lesen muss da kann ich nicht auf einen film gucken auf die handlung mit verfolgen und dann gleichzeitig empfiehlt konzentration und aufmerksamkeit geben das funktioniert nicht also ich muss dann in dem moment fokussiert sind das ist etwas was ich sehr sehr schön find für mich zumindest funktioniert sehr gut ich kann dabei abschalten also ich kann zwei stunden gefesselt ich keine tolle intensive session haben und in den zwei stunden habe ich genau nichts anderes gedacht außer wir zwei seile und daneben schauen was brauchst du welche signale man sagt ja oft eben seil als kommunikationsmittel also wärst du dich sehr viele gibst du dich hin und dann ist man eben ganz schnell auch in anderen bereichen des bdsm wenn man irgendwie so und den ds anteil eben spricht also wie sie ergibt sich immerhin oder wie bradley sag ich mal ist jemand das kann er damit schon losgehen dann kann man natürlich die seile dazu nutzen viele weitere teile des bdm mit einzubauen sei es irgendwie so ds komponenten sei es irgendwie erniedrigung ich kann natürlich auch irgendwie impact play also schlagen mit aufnehmen ich kann wachs mache ich sehr gerne da oben liegen zwei messer die hast du noch nicht erwähnt haben so ein hype play und das sind alles tolle sachen die man dann einfach kombinieren kann und das ist eben das worauf wir ja irgendwie zu sprechen kommen wollten was ist mein bild sn was mache ich gerne das war definitiv eine lange reise also ich habe vor rund zwei jahren mit dem bondage eigentlich angefangen und vielleicht das mal noch mal so als einstieg zu sagen und seitdem hat sich eben ein bdsm entsprechend weiterentwickelt dort kam es später dazu was hast du denn vorher alles probiert um dann bei bonn nicht hängen zu bleiben und was wir sind vielleicht auch die sachen die die sich vielleicht als nicht so teuer herausgestellt haben man greift ja auch einfach mal ins klo und stellt fest das ist nicht meins oder das funktioniert einfach nicht wie man sich das überlegt hat ich denke da muss ich jetzt ein bisschen unterscheiden zwischen so zwei phasen wie sie beschreiben würde und zwar einmal gab es den teil mit der jetzt ex partnerin mit der ich ihm zum bdsm gekommen bin da habe ich auch ein bisschen was ausprobiert aber wir haben ziemlich aufwendig aus probieren weil ich wusste sie mag das gerne aber ich bin damals einem single km teil gescheitert irgendwo ist so ein schwarzes buch hier im schrank ein auto aus hamburg und hab ich so durch gehört dachte mir so ja okay das problem mir das mal aber wenn es jetzt darum geht und wie du siehst ein tolles bild wird es nach wissen und das ist daher ständig mal den standard knoten und dann hast du vielleicht auch keine geduld oder ich bin jemand ich hab es dann gerne perfektes muss halt funktioniert ich will dass möglichst perfekt möglichst gut machen und mir fehlte damals entweder die geduld ich kann nicht sagen was damals das problem war aber zu beginn war das eben sehr frustrierend für mich ja das ist ja meine situation seit mittlerweile ewig kann noten lernen wurde mir schon öfter bei gebracht und am nächsten tag ist er weg das ist tatsächlich frustrierend ich kann zwei wochen machen aber die sind einfach nie schön muss ich ganz ehrlich gestehen also wie hast du diesen diesem bruch hinbekommen weg von diesem frust hinzu da passieren dinge also gab es dann ein zufälliges erfolgserlebnis vielleicht aber hast du dir einfach stur in den kopf gesetzt gesagt ich will das jetzt also wo kommt es her dass du den wechsel hingekriegt hass der umbruch war eigentlich relativ einfach also nachdem diese beziehung leben zu ende gegangen ist wusste ich immer noch nicht wo mein teil des bsm war ich fand es sehr schwer reinzukommen weil ich habe nicht viel input bekommen was möchtest du hab ich gefragt und dann kam nicht viel zurück und dann kam vielleicht ein macht doch einfach mal das fällt mir immer sehr schwer irgendwie mit jemandem zu spielen wenn ich keinen input bekommen das fällt mir super super einfach und so ein dialog zu treten da kann man über grenzen sprechen oder auch wünsche oder was vielleicht möglich ist dann kann man ja auch in der session nachfragen ist es ja nicht alles in stein gemeißelt bevor eine session beginnt man darf währenddessen ja auch kommunizieren nein nein kommunikation ist ganz böse dafür deshalb benutzen wir knebel und augenbinden und ohrstöpseln damit man bloß nicht kommuniziert das falsche gemacht empfindlich wenn du sagst du brauchst input dann ist das ja im prinzip eine dienstleistung wenn du top ist also es gibt diese diese verklärte romantische vorstellung sagt mach doch einfach weil das war spannend ist dass man ja machtlos ist dass dinge mit einem passieren und jetzt soll man darauf einfluss nehmen und input liefern das ist natürlich schwierig also dass wir jetzt eine person die jetzt mit dir nicht so gut harmoniert habe ich das gefühl wenn er sagt macht einfach alles was du willst hauptsache du machst was du willst und da kommt da nicht raus also kannst du damit umgehen im moment heutzutage wäre es anders als damals was hat sich verändert damals wusste ich nicht was mir selber gefällt was ich gerne mag waren die spaß habe also wenn du die gesamte palette vor dir hast und jemand sagte ja such dir etwas aus dann fiel es mir zumindest damals relativ schwer zu sagen geht das probiere ich aus weil das problem ist du kannst vielleicht alle farben gar nicht sie ist vielleicht nur durch einen kleinen schlitz auf etwas das heißt das war für mich eigentlich viel einfach um zugang zu bekommen bin ich niemand eine handhabe das ein paar jahre macht er fand ist für mich viel viel einfacher wenn wir zusammen spielen wollen dann geht man also 23 punkte die dir gefallen und dann kann man daran arbeiten dann kann ich das auswählen das gefällt mir dann kann ich das selber ausbauen und das hat eben leider nicht stattgefunden und was dann eben dieser umbruch für mich war war dann ist diese beziehungen eben leider anfangen corona einfach auszeit technischen organisatorischen gründen auseinander gegangen und kurz danach habe ich gesagt jetzt muss ich was ändern ich habe jetzt überhaupt gar keinen zugang mehr zu bdsm das war für mich dieser dieser umbruch und genau vor diesen zwei jahren eben habe ich dann über eine ausgeprägte google-suche eine domina studio in berlin gefunden was eben eine ganz einprägsame mal einfache domain hat die was mit sm und kursen im namen hat ja im gehirn mussten ja vor zwei jahren also müsste um steuern überhaupt noch einnahmen zu haben und finde ich eigentlich sehr schön dass sie dann fast alle gesagt haben okay wir bieten online was an weil dadurch jetzt die schwelle natürlich auch viel niedriger und man kann auch ein bisschen vergleichen genau und was für etwas vom kurs haben sie angeboten auf denen du aufgesprungen ist ich weiß gar nicht mehr welcher das war ich glaube es war irgendwas zum thema dominanz und dann gab es glaube ich auch irgendwie was zu zu rollen aber es ging schon eher so einsteiger was es bdsm welche richtung gibt es wurden verschiedene fantasien auch durchgesprochen die man haben kann rollenspieler wir sind tatsächlich nicht meins ich schlüpfe selber nicht gerne in rollen ich bin gerne ich selber das mag ich doch sehr gerne und ja das war irgendwie ganz schön und dann habe ich eben noch ein zweiter onlinekurs damals besucht ich weiß kann ich mir welcher das war und da habe ich gesagt okay jetzt geht's zu den nächsten schritt und es war zum glück möglich dass es einen präsenz workshop anfänger 1 für bondage in berlin gab und das war ich weiß nicht warum ich bin dort hingegangen natürlich alleine ich war natürlich aufgeregt so wie auch bei der ersten partys haben jetzt von gar nicht mehr angesprochen aber gesagt dass das will ich noch auf greifen natürlich war ich auch damals nervös war nicht so dass ich dahin gegangen bin und gesagt habe ja ich habe das beste outfit an weil auch für männer naja so begrenzen auf jeden fall war ich natürlich nervös und ich hatte mit kurz vorher ein paar seile bestellten hat die notdürftigen wie fertig gemacht schrecklich sag ich dir wie fertig gemacht man bestätigen dann kann man so benutzen idealerweise ist das so einfach lässt sich also so würde ich das jetzt sehen ganz klar das ist wieder dieses dieses anspruch an sich selber habe ich hab gesagt ich möchte rohmaterial haben ich möchte lernt wie man das veredelt und fessel fertig machen ich möchte diesen diesen prozess finde ich eben toll weil man wird die alle seile angesprochen die hinter dir hängen für mich hat es irgendwie was sehr sehr schönes wenn ich weiss okay aus diesem sei mit dem ich gerade fessel da kann ich die geschichte dahinter das finde ich persönlich einfach sehr schön so wie keine ahnung wenn du den den rohrstock benutzen hast du vielleicht selber geschält und gewässerten den fliegst du als beispiel finde ich einfach eine sehr schöne sehr schöne wertschätzung des ganzen ärgers hat und gewissen romantischen touch nah dass das wirklich das werkzeug das hast du was dir sorgsam im vorfeld zeit genommen um die sachen zu benutzen zum thema sei veredelung das habe ich mir jetzt gerade mal notiert dass baumann dahinter mal ein bisschen mit ein das würde ich gerne einmal mit ihr komplett durchexerzieren wollen weil ich habe noch so dinge dass menschen irgendwas gekocht haben und dann sehen das sind die in trocken gekocht und in flammen aufgegangen und alles mögliche ich weiß gar nicht warum man sein kochen soll aber gut dass erklärst du mir später hoffentlich nur da ist wirklich also zu beginn corona den kompletten zugang zu bdsm verloren mit der person muss ich mal fragen gab es da nicht noch andere kontakte und menschen die du auch kennengelernt hast mit ihr zusammen die dann noch da waren oder ist einfach dieses komplette umfeld mit verschwunden das ist tatsächlich mit verschwunden und ich bin ein späteres opfer sondern es waren ihre freunde ihre ihre gruppe die aber in hamburg war und ich bin einfach nie in hamburg sie hatte dort noch einen weiteren partner in hamburg und natürlich war das sehr sehr einfach alles also das muss man auch gar nicht so im detail ausführen nee gar nicht gar nicht also mit abbruch dieser beziehung ist tatsächlich dann dieser freundeskreis oder diese bekanntenkreis einfach weggefallen weil ich selber nicht groß in hamburg unterwegs bin und es gab damals einfach keine kontakte weil dafür waren die kapazitäten nicht da und dafür muss man ehrlicherweise auch sagen dafür gab es zu viele in einem förmlichen baustellen dem poly konstrukt weil man darf nicht vergessen die bzw offen kurz danach habe ich sie kennengelernt und dann war klar okay wir wollen eigentlich eine beziehung führen und das soll nicht nur eine offene beziehung sein mit verschiedenen spiele partnerinnen oder aufführungen oder wie auch immer man das nennen möchte sondern das war für mich oder uns klar für mich sind das mehr oder weniger gleich gestellte partnerschaft da muss man zeit investieren und wir sitzen jetzt hier in dem in dem haus das haben wir aber die ersten zwei jahre dieser öffnung / poly ein lebensphase einfach noch nebenbei renoviert sondern kannst dir vorstellen nebenbei genau jetzt kann man darüber streiten ob wir eine beziehung nebenbei geführt haben oder das haus renoviert haben so oder so kann man sagen das war einfach eine mammutaufgabe das ja und verbindendes element ganz ich wenn man zusammen ein haus erschafft oder zumindest die renovierung macht und dass das sind ja auch dinge die einfach sie verbinden eben ganz klar ich finde das gut da hast du dann vor zwei jahren gesagt das okay ich mache jetzt hier online kurse mit also ich tue etwas aber es hätte ja sein können dass das den ausstieg aus bdsm im grunde ist war da schon klar ohne bietet ihm geht es nicht das würde ich definitiv unterschreiben ich will nicht sagen dass ich hier gesessen haben verzweifelt bin deswegen aber ich habe schon gesagt ich brauche irgendwas zu tun und das ist nicht irgendein hobby suchen wo ich jetzt im keller gehe und dort irgendwas mache oder meine werkstatt bauer oder mein stiefvater der macht irgendwie modellautos und so weiter und sammelt die und verändert die dass wir alles niemals das war schon klar dass wenn ich mir jetzt ein hobby sucht eine beschäftigung suchen dass es dann auf jeden fall bdsm sein muss nun bin ich komischerweise und lustigerweise eigentlich auf diesen anfänger workshop gekommen und wie ich ja gerade schon sagt ich bin da hingefahren ich hatte schlechte seite dabei hatte ein hotel gebucht hat und in ordnung sondern selber mitbringen da dass die gibt es dann gleich dazu ich gehe also was ich würde da nämlich bei so einem workshop tatsächlich ohne seile auftauchen ganz klar es gab dort sei ich glaube es steht auch auf immer noch oder stand auf der webseite darauf dass man dort welche bekommen kann hab ich gedacht bevor ich dazu um viel geld oder miete für seine zahlen musste aber ich hatte ja keine ahnung ja dann bringe ich hatte meine eigenen ich habe immer gedacht na ja wenn ich mit denen sein fest dort die ich schon habe ist es schöner weil die kann ich mit nach hause nehmen die kenne ich schon das war so meine idee dahinter und naja auf ihr war gab es dort seien die waren einfach viel schöner als die die ich damals hatte die habe ich mittlerweile auch nicht mehr und das war einfach toll ich habe dann dort ist jemanden nicht kennengelernt sondern mit jemandem fesseln müssen das war ein mann mitte 40 waren nicht sein erster erst eine erste erfahrung und dann muss ich ihn fest und er mich und das war also ganz schön diesem stigma zu entgehen dass der reader also die fesselnde person männlich ist und die gefesselte person idealerweise eine schlanke zierliche frau ist also das war einfach so vollkommen normal dort in diesem workshop zu kommen und dann hat man quasi ja dort geschwitzt und deswegen war das auch eine sehr tolle erfahrung dort weil am ende des ganzen wurde selber professionellen anfangs sprechen vom kursleiter gefesselt unter die decke gehängt und das war für mich der ausschlaggebende punkt dort weiterzumachen weil ich selber die erfahrung als passiver partie quasi mit als allererstes hatte und da hab ich gesagt er bleibe ich dran das will ich weitermachen und irgendwie ich weiß nicht warum aber wenn du einfach sechs sieben acht stunden quasi die zwei wichtigen knoten erklärt bekommst dann sitzen sie und ich war jetzt erst vor ein paar wochen wieder bei ihm weil wir uns privat sehr gut verstehen und befreundet sind um ihm ein bisschen dabei zu helfen diesen workshop vorzubereiten aber auch und da wollen wir später vielleicht sogar sprechen über diese mögliche location dass ich einfach mal gucken wie andere leute dabei sind das zu lernen welche probleme sie haben und was man ganz klar gesehen hat und das kannst du unterschreiben das kann ich nur schreiben deshalb geht sicherlich allen anderen so wenn du zwei stunden den ein knoten machst sind sehr gut danach machten anderen knoten zwei stunden dann sieht es der zweite knoten gut und wenn du dann wieder zurück kommt es zum ersten knoten dann scheitern bestimmt 50 60 70 prozent heute das ist nicht böse gemeint da muss man sicher nicht schlecht für fühlen sondern das ist einfach so dass man solche sachen leider sehr sehr schnell und einfach vergisst und da muss man leider einfach dranbleiben jetzt sicher aber das ist gerade mal zwei jahre und noch zwei caller jahre wo man nicht viel kontakt hat und du bringst anderen menschen auch bei das ist zumindest das ziel ich habe das schon in kleinem rahmen gemacht und ich möchte das auch weiterhin machen ja ich finde die lernkurve spannend weil es gibt ja dieses ja ich kann das ich habe mich damit beschäftigt habe das geübt und jetzt kein zu einer menschen beibringen oder eben der große nimbus nein da muss man mindestens 20 jahre durch die welt gereist sein und alle knoten immer wieder und 10.000 fach also erstmal so die frage dieser dieser wird man besser wenn man 20 jahre lang erfahrungen sammelt oder ist ein knoten einfach gemerkt ich bin ein bisschen ketzerisch aber im grunde wie kann ich einen knoten auch wenn er sitzt nicht verkehrt machen das ist definitiv richtig glaube da kann man ganz verschiedene sachen jetzt ein schmeißen also mein erster lehrer sagt immer du wirst in bondage nur dann selber gut wenn du nicht viel fest sondern eine für viele verschiedene leute fest weil jeder körper fesselt sich unterschiedlich also jeder hat andere wie körpermaße jeder hat andere problemzonen jeder mensch hat wie die nerven ein bisschen anders liegen oder ist vielleicht weniger den war das heißt das macht es eigentlich erst spannend wenn du nicht jede fesselungen und jeder person durchführen kannst das wäre vielleicht ist es natürlich mein problem ich einen youtube tutorial habe als beispiel dann sehe ich das sieht genauso aus und nahm ein bunny wird nicht eine kopie des der personen auf dem bildschirm seien ja sei es schon du machst diese typische haben sie in den rücken fesselungen also einen tegra und was machst du denn wenn deine seine partnerin oder den partner das überhaupt kann nicht hinbekommen sodann änderst du es ab besuchen dann passieren im regelfall die fehler beim sich dachte naja es ist ja ähnlich so jetzt hab ich kurz den faden verloren was war die ursprungs frage faden verdienen supervision die ganze befehden [Gelächter] der erfahrungs zuwachs über vier jahre was was war was verbessert man dann noch also und das leeren aber nicht erst mal lange lehrern genau also nur wie lange muss ich lernen um zu lehren und wem bringe ich eigentlich was bei also wie ist da so in der in der skiwelt wie ist die hierarchie aufgebaut und dann kriegt man seine gesellen und meisterprüfung doch da kann man denke ich sehr sehr verschiedenen darauf reagieren ich muss immer an einen song denken von jp boj glaube ich glaub ich rappt wenn du aufhörst zu lernen kannst du kein lehrer sein oder so was erlebt ja ich hab den den songtext gar nicht mehr 100 prozent vor vor augen aber das ist für mich einfach toll weil sobald du auf als lehrer zu sein oder zu lernen kann es irgendwie kein lehrer sein sondern das ist endlich das was ich auch aus der uni kenne ich meine uni da sein habe ich ein praktikum besucht und im nächsten semester habe ich das gelernte wissen direkt an leute oder andere studierende weitergegeben und wieso nicht genau das gleiche machen ich glaube das ist tatsächlich mehr oder weniger eine kleine hilfe für mich auf jeden fall zu sagen das was ich vor kurzer zeit noch selber gelernt habe und richtig gemacht habe warum nicht das ist dieses wissen sofort weitergeben natürlich sollte das im fundiertes wissen sein und nicht einfach nur eine kenntnis darüber sollte schon bei warum mache ich das wie es aufgebaut was ist das prinzip dahinter aber wer bewertet denn jetzt bist du so weit jetzt kannst du das weitervermitteln ich glaube da gehört eine große portion selbstreflektion dazu sich selber nicht zu überschätzen das ist glaube ich gerade in bondage mit mit dem seil sehr sehr wichtig sich selber gut einschätzen zu können ich glaube viele überschätzen sich auch und machen irgendwas nach und in der regel funktioniert das dann auch und naja manchmal eben auch nicht gibt es vielleicht einen nerven schaden und selbst wenn es nur ein kleines bisschen tauber haut ist vielleicht machen sich da viele keine gedanken drüber aber dann habe ich trotzdem den nerven schaden den sensitiven also nerven getroffen der für die sensibilität der hausärzte gibt und wie motorische und sensorische nerven und eine taube stelle habe ich trotzdem kleinen nerven schaden macht und für viele ist es vielleicht kein problem wenn du so ein bisschen sauberer ist aber im endeffekt hast du dann trotzdem mehreren körperlichen schaden zugefügt und viele leute sagen möchtest du nicht also es kann ja sein dass man ein gewisses kalkuliertes risiko eingeht und auch sagt ich möchte an einem bestimmten punkt dran und bestimmte sachen die man jetzt auch anfängern absolut ab davon abrät nicht mal den klassiker das seil um den hals das ist ein unfassbares tabu das macht niemals sehe aber eine menge sehr professionell gefesselt bilder wo eben genau das zu sehen ist also da scheint es offenbar verschiedene level zu geben ich denke dass da vorher klar darüber reden was man machen möchten das ist genau das der dritte punkt ich unterrichte nicht auf dem level auf dem ich gerade bin sondern ich unterrichte 1 2 3 level unter mir das ist quasi dieser dieser anekdote dazu sprich wenn ich jetzt etwas gelernt habe auf einen bestimmten level dann kann ich das nicht werde ich das nicht sofort weiter und ich werde mein eigenes wissen darüber festigen ich werde dann vielleicht nach fragen stellen wird alles ausprobiert bin ich damit zufrieden bin dann würde ich das überlegen weiterzugeben aber dann werde ich das gleiche machen wie in der universitären umgebung auch ich werde mir also ein lernkonzept überlegen wie vermisse ich das vermittle ich dieses wissen welche punkte sind vielleicht besonders wichtig das muss sich auch überlegen ja jetzt mal ganz schön gesprungen von ich habe ein zwei drei kurse besucht auch im präsenz zu ich bringe anderen menschen bei wie man fesselt wie kommt also bei erstmal user zu sein und dann auch selber zu fesseln okay wer hatte ich eingeladen oder wer hat dir gesagt zeig mal her wie das geht wie hast du diesen sprung geschafft und wie dann ist zu sagen ich hier aber das kann ich gar nicht so pauschal beantworten ich glaube ich habe einfach lust anderen etwas beizubringen uns fällt nicht so lange ruhig sonst würde ich nicht diese ganze sache mit machen das macht ja spaß also wissen weiterzugeben macht spaß und ich finde gerade im kibale wenn man drin ist und eigentlich sieht wie viel blödsinn passiert wie viel okay das muss man vielleicht anders formulieren das ist nicht billig aber wo ich heutzutage sag ich mal mit einem geschulten auge vielleicht drauf gucke und sage okay das sieht nicht so sauber aus das macht vielleicht dort kein problem aber es könnte zum problem werden und dann kommt sicherlich immer diese zweite komponente mit hinzu 5 foto fesseln ist immer noch was anderes als wenn ich in der session zu hause bin vielleicht kein fotografen dabei habe also da muss man sicherlich diese realität irgendwie ein stück weit voneinander abgrenzen zu sagen das was man auf fotos sieht von irgendwelchen professionellen begann die wissen was sie machen und da könnt ihr euch mal über das halltal darüber reden das heißt nicht dass ich das zu hause auch machen würde also bedeuten unterscheiden zwischen einem seil was ich nach vorne wie inhalt bann ziehe das kann ich erst mal machen ich muss ja nicht anziehen wie man wegreißen das ist erst mal vielleicht ein schönes gefühl bisschen was anderes ist es wenn ich das nach hinten ziehen und luftbrücke oder einen blutstau verursache dann bekomme ich jemanden wenn ich das kann auch in fünf sekunden in die ohnmacht so das möchte man vielleicht nicht weil das ist überhaupt nicht cool gerade nicht wenn die personen hier am ball muss hängt oder einem ring hängt dann möchte sie nicht regulieren und dann hängt sie da und das bewusst was da muss ich mir sehr schnell gedanken machen wie kriegt die person die da oben hängt herunter das ist jetzt aber ein spannender punkt jetzt zwar schon bei gefahren und ich habe manchmal das gefühl wenn ich mich als als bond schleier auto dann bekomme ich von den menschen 80 prozent gefahren und ton todes zu hören und vielleicht 20 prozent macht doch so ist es wirklich so schlimm wäre ganz ehrlich im moment lese ich nicht häufig genug dass leute beim beim bundes größeren schaden davon getragen haben also entweder werden alle menschen so gut geschult dass nichts passiert oder aber ja diese dieses verhältnis empfinde ich vielleicht anders als wirklich ist wenn du jetzt einen anfängerkurs gibst wieviel warnung bekommen die und wie viel zeit zum lernen ist ein prozent wo ein verhältnis kannst du da vielleicht ein bisschen was zu sagen man muss sehr unterscheiden zwischen dass ein unfall tatsächlich irgendwie die runde macht oder ob man es im kleinen rahmen halten will wenn wenn du überlegst du hast einen namen in der szene sowohl groß als auch klein und gut bekommt das label aufgedrückt diese person hat schon mal einen schaden verursacht dann ist da schon die frage fesselt mit dem noch irgendjemand jeder ist sich bewusst dass es bestimmte risiken gibt oder hoffentlich bewusst viele werden das vielleicht auch einfach machen aber es ist natürlich jetzt sehr unterscheiden zwischen leute wie das zuhause auf dem sofa als deko machen andere die das so in dem bei den schönen der station machen also sexuell jemanden fixieren wollen vielleicht an decken haken oder wandhaken aber nicht die luft hängen wollten und dann gibt es vielleicht noch die königsklasse über mehrere trainings klassen vielleicht am bambus und am ring fesseln und dann gibt es ja noch die vertikal suspension also an so einem balken kann ich auch jemanden aufhängen zeigt mir ein balken der senkrecht an der wand ist mit ein paar lösung dran genau also genau also ursprünglich würde dieser balken im raum stehen frei im raum dass du ein seil um den beiden drum herum bewegen kannst sondern den laternenmast fest quasi genau und das problem dabei ist eben dass du eine sehr sehr senkrechte last in den körper christ das heißt du musst sehr genau wissen was du machst ich hatte mal mit besagtem bonnet lehrer hier im spinnennetz gemacht einfach aus deko zwecken dann hat man habe mich in denen dieses spinnennetz gehängt und das ist genau das gleiche das du was ist ein gericht nach unten gezogen wird das hast du liegst nicht auf der seite oder auf dem rücken oder auf dem bauch oder irgendwie schräg im raum sondern wirklich senkrecht und die hat wenn ich viele haltepunkte genau dann muss eben schon sehr genau wissen was du endlich machst was du fest dass es für dich sagen ist so dass aus meiner aktuellen sich für das schwerste zum fesseln und gäbe sind aber jetzt noch bei diesem diesem verhältnis schon recht wenn bekannt wird dass jemand mal mist gebaut hat eigentlich gehören ja gelernt fehler gehören dazu wer viel macht macht auch fehler das heißt er hat auch erfahrungen also wäre das ja eigentlich positiv aber ich habe auch den eindruck wenn jemand da wenn was passiert dann ist der mensch raus also das scheint die szene nicht sehr verzeihen zu wollen weil das ist ja wie auch gleich wird auch mit niemandem tandem fallschirmsprung machen wenn ich weiß den wir schon mal hier und runter gefallen ich denke da kann man zwei meinungen aufgreifen die ich aus meiner persönlichen wahrnehmung der szene sehe der eine wie eine aussage dass eine stimme ist vielleicht jedem passieren fehler auch den besten und es gibt aber die andere leute die sagen das muss nicht so sein dass es eigentlich außer dass du dich nicht sauber ja sauber gebildet hast ich kann dir vielleicht einen link zu einem englischsprachigen artikel mal schicken wo genau das so ein bisschen diskutiert wird wo es einmal wo es um das leben geht und was man lernen ich glaube da da ist schon der wichtige unterschied wie ich das ganze ganze angehe aber wenn ich eine fesselung mache und ich entweder dieses muster nach fessel von einem video ist etwas anderes als wenn ich das vielleicht ein paar jahre studiert habe mich damit zumindest ein bisschen beschäftigt habe warum diese festung so ist wie sie ist dass ich jeden schritt nachvollziehen kann er sich bei jedem schritt weiß warum lege ich das seil an dieser stelle mit welcher spannung und dann dürfen auch meiner meinung nach was heißt fehler passieren also die frage ist ja auch mal konkret und hier schon fehler passiert die frage ist was du als fehler betitelt gegen die du bist mit deinem wissenstand hättest richtiger machen können und die unangenehm waren sicherlich das eine war mit sicherheit mal das seil zu schnell überhaupt ziehen das ist punkt eins das heißt auf klein und westen ist es anders als oft wenn aber eine person irgendwie vielleicht ein bisschen schwitzt ist noch unangenehmer ja also dass es dann wieder dieses buckel diese kleinen tricks die man vielleicht auf einem workshop sieht wie man ein seil vernünftig einer haut lang sieht also kleine tricks bekommt um das besser zu machen spanische und das will ich ja vielleicht als als unangenehm möglicherweise erst mal eine kleine verbrennung aber das ist jetzt nicht schwerwiegend ist aber dass selbst das würde ich schon sagen das ist endeffekt nicht meine intention dahinter weil das ist im zweifel wenn es hier hast halt auch nicht schön aus und die bleibt leitung durch sagen sie auf den oberarm also hatte ich da noch nicht sondern werden mal an einem oberschenkel aber im zweifel möchte ich das vielleicht gar nicht einen wirklichen fehler oder schaden habe ich noch nicht verursacht aber natürlich war es mal so als meine partnerin dort mal hin sagte sie irgendwie sitzt das nicht richtig mein daumen kribbelt so ein bisschen unglücklich ab so und das ist auch ein paar mal passiert weil wir jetzt nach und nach natürlich herausfinden mussten wie diese fesselung für sie funktioniert aber gab es vor zwei wochen den letzten finalen workshop und wissen zeit quasi von beginn an dabei diese typische fesselung die man eigentlich für vieles als grundlage benutzt oder benutzen kann ich nenne es mal zu perfektionieren das ist dann was wo ich sage diese festung würde ich jetzt aktuell nicht jemandem beibringen und umso komischer gucke ich immer wenn man das irgendwie versucht anfängern zu bringen weil da geht es dann im zweifel darum hier das ist diese fesselung fesselt die massen zum nach wo ich mir denke in der regel kann das gut gehen wenn du jemanden daran nicht auf hengst aber trotzdem kann eine person so falsch kesseln dass es trotzdem zu einem blutstau kommt und wenn du einen blutstau hast kann zum zweifel nerven schaden nicht mehr merken also da muss man immer sehr genau gucken welche effekte kann das vielleicht haben und die typischen fehler sind ja irgendwie dass man irgendwie nerven trifft zum beispiel ja aber ich merke schon dass stone perfektionsanspruch sondern sollte sich natürlich immer gerade anfänger die wollen ja auch ein bisschen das ist ein anfänger finden finden es natürlich motivieren wenn sie schnell erste ergebnisse haben das habe ich auch in meinem beruf man kriegt immer sehr schnell ein effekt hingeworfen das dauert fünf minuten denkt man oh habe ich letzte woche wieder gehabt und die nächsten drei stunden findet man überhaupt heraus wie ich wie dieser effekt zustande kam was dahinter steckt also dazu hat man das ein bisschen anders aus ist das nicht mehr allem eigentlich auch möglichen beim beim boccia eigentlich auch und ja definitiv ich denke schon ich denke die die panikmache und die dieses bewusstsein schaffen ist einfach sehr wichtig man muss sich eben die panikmache ist wichtig okay man muss einfach sagen es können einfach böse verletzung passieren so das ist möglich aber man muss sicherlich jemanden der das eben also im bett zu hause benutzen möchte oder ein bisschen am boden auf dem sofa den muss man nicht irgendwie den horror heiß machen dass jemand von oben runter fährt sich das genick bricht quasi also ja das ist ja diese risikoabwägung wo man einfach echt ein bisschen schauen muss gehe ich als als bunny welches risiko werde ich ab ich werde ja nicht die fesselung abseitig wege ab inwieweit ich meinem gegenüber vertraue in der in der kritischen situation aufmerksam genug zu sein und zu merken hier läuft was schief ich glaube darum geht es an der stelle und dann ist natürlich nächste frage weist die gefesselte personen was alle risiken sind wie ist das vorgespräch auch da können wir jetzt ein riesengroßes buch aufmachen was könnten ein vorgespräch ich sehe das vielleicht noch an manchen stellen ein bisschen ist ein kritischer als andere vielleicht und sicherlich wir welche risiken welche techniken rede man was will man vorher besprechen was ist aber auch vielleicht irgendwie eben in meinem ja im essence spielraum sag ich mal da sind wir ja wie so ein bisschen wieder am anfang wohl jemand mir sagt faisal mich und ich sage okay mach ich aber natürlich muss ich so ein paar sachen ein paar sachen wissen dass uns geht es einfach nicht wenn ich jetzt auch für mich spielt dann braucht es braucht das vorgespräch und die weitere vorbereitung und auch vielleicht die körperliche begutachtung bist du mich hier auf hengst das konzert auf an wie kommunikativ du bist ich bin sehr kommen und ich habe irgendwie so habe ich keine ahnung und weiß überhaupt nicht was ich rede vielleicht ist das war der punkt ich weiß überhaupt nicht was ich will und was ist das heißt wird auch darauf hingewiesen die richtigen fragen zu stellen einfach mal so vom gefühle ist dass er weiß wo wir jetzt drei stunden da alles durchgehen oder ist das eher eine sache von einer viertelstunde wo du sagt okay da und kann ich mir die wichtigsten sachen abfragen und weiß in welche richtung die reise geht ja also ich würde überhaupt nicht bekommen sehr schnell ein gefühl dafür wie jemand sich vielleicht gedanken gemacht hat gelesen hat also auf du selber vollkommen neues und keine ahnung hast dann würde ich dich stand aktuell vielleicht nicht unbedingt hierhin hängen weil ich mir sage das ist wieder so ein persönliches ding du kannst dein körper nicht du kannst vielleicht ein körper gar nicht einschätzen gerade auch was irgendwie belastungen oder irgend wie adrenalin oder kreislauf angeguckt kannst das vielleicht gar nicht wissen so und dann ist es einfach ein erhöhtes risiko für mich auch dass du vielleicht gar nicht in der lage bis zu kommunizieren wie nah an der grenze bist du eigentlich dass du gleich ohnmächtig wirst so das heißt dann würde im zweifel sagen okay was aufgefangen locker am boden an wir gucken mal und dann kann man sich erstmal so fesselnd dass du gerade bei anfängern ist hier vielleicht so dieses ei dieses gefühl der eingeschränkt haid überwiegt eher einfach das heißt ich bin überhaupt gar kein freund zu sagen ich war hatte ich jetzt voll und die decke und dann hast du die tollste zeit meines lebens zumindest meine persönliche ansicht ist da na ja das kann ich auch beim zweiten dritten vierten fünften mal machen da geht nichts verloren natürlich würdest du dieses heftig klasse erlebnis haben natürlich willst du diesen keine ahnung folgen schlag ins gesicht in anführungsstrichen haben der dich wach macht und wach rüttelt und das erlebnis von dem du jahrelang erzählen kannst aber genauso kleinigkeiten kanzler am boden machen wenn du sehr sehr mit dem seil kommuniziert wenn du versuchst mit jemandem wie gesagt über all zu kommunizieren zu gucken wir jemand auf das seil reagiert auf ganz kleine gesten jetzt mal wieder in diesem teil des beetes ems wie jemand sich führen lässt das finde ich sehr sehr sehr spannend oder wenn man irgendwo ein bisschen mehr zug drauf gibt wie die person vielleicht atmet also diese kleinigkeiten oder ein schöner kommt das finde ich ganz ganz tollen zweifel bekommst du davon am ende nicht so viel mit im gegenteil kann es dann aber helfen zu sagen okay wenn ich dich jetzt hierhin hänge und ich hier bisschen bis man darauf gehe dann kann ich vielleicht eine atmung irgendwann hören oder mitbekommen geht er an der grenze das ist eher ein opfer stehen aber das ist okay und das ist also dann sehr abhängig davon wie dieses gespräch dann laufen wir zu sagen dass du hast schon zwei jahre gefesselt hast schon mal gehangen welche probleme hast du hast du probleme hast und welche grenzen wie sieht's mit seinem schritt aus das ist immer so eine frage die stelle haben weil das für mich eine klare sexuelle komponente ist die man auf jeden fall vorher ansprechen sollte so und wenn man diese wesentlichen wichtigen dinge geklärt hat wie verletzungen und so weiter und so fort hast du genug getrunken gegessen geht's dir gut möchtest irgendwas haben und was nicht haben dann kann man nicht einem indikatoren hin kurze zeit aber das ist eben so wie individuell das heißt aber wenn du jetzt in hier bei den live sendung zum beispiel dann gehört hast ja ich war auf meinem ersten bandes stammtisch und ob das erste mal zu spüren bekommen und ihn dann auch gleich dann müsstest du doch ihre werden wenn du dass du hast also das ist ja realität na also das ist berlin kann die ziele viel sagen wie man will das macht man nicht als gehört auch gute gründe für fakt ist aber doch nicht mein kunst der unvernunft na das ist nicht alles was da ist wie weit kann man das tolerieren dass das eben auch einfach anders ist das dann menschen eben da hingehen und sagen hier ich möchte mal hängen mach das mal jemand ich habe vorher mit seinen dann nichts zu tun gehabt da wird sich in der regel immer jemand finden der das ja klar machen war und dann passiert ist das hat für mich natürlich ein bisschen gedauert dort nicht zu schnell zu urteilen oder auch nicht meine eigenen ansprüche auf andere zu projizieren also wenn andere leute dieses risiko verkraften können dass sie eine quasi bondage für eine person und die decke hängen sollen sie das machen aber wenn ich dann meine grenze tiefer setzen sagt du bist so unerfahren das ist mir zu viel risiko dann mache ich das im zweifel nicht ich hatte letztens jemanden hier ähnliches ging das erste mal irgendwo gefesselt gehangen dann hierher gekommen dann hier nur am boden gearbeitet tolles feedback bekommen fast meditativ super entspannt alles dann haben am ende diese fesselung auswirkt weil ich wissen wollte wie flexibel ist sohn wo kann man die arme hin machen wie ist es mit spannung wie fühlt sich das vielleicht an und sagte mir die person verletzt habe diese diese festung nicht gut ausgehalten das mit dem daumen eingeschlafen und dann hat es klick gemacht auch deswegen war auf dem bild was ich gesehen habe waren auch die arme frei und nicht nur ein gefesselt das ist im zweifel dann wird alles gut gelaufen und der daumen wäre vielleicht eingeschlagen das hätte man das verdrängen lassen wäre da nerven schaden irgendwie daraus entstanden natürlich ist es gut gelaufen natürlich ist dann erstmal das gesamtergebnis positiv aber für mich ist immer so ein persönlicher anspruch na ja das würde ich nie gerne wollen die fesselung zu ändern und weil eben so einen fehler entsteht ja sollen die leute im das machen was in ihr risiko profil passt wir sagen immer irgendwie idealerweise ist man bdsm 18 plus natürlich ist es nicht jeder hat seine erste erfahrung ab 18 dass das das wissen wir durch den podcast ja auch schon und ich denke da muss man einfach hoffentlich an den gesunden menschenverstand appellieren der nicht immer da ist irgendwie sich selber nicht überschätzen ich weiß durchaus das ist auch ein problem sein kann dass man vielleicht selber überschätzt und das hat bei mir auch jetzt durch die vielen jahre beziehung und poly beziehungen das bekomme ich auch meine partner immer wieder zu hören dass ich mich sehr verändert habe ich sehr viel sympathischer geworden bin ich bin sehr sehr viele selbst reflektieren hinterfrage mich nicht einen berufs wegen sondern auch privaten fragen habe auch bondage selber was kann ich mir zutrauen und wie kann ich mich real einschätzen quasi ja ich glaube dass so ein stück demut dem man erlernen muss dass man einfach besser fährt wenn man sich selber mehr hinterfragt ob es noch nicht immer ein tolles gefühl das zu wissen ich kann das und das ist ja auch gesellschaftlich etwas was gefördert wird das menschen dieses ego aufbauen und wissen ich kann das ich schaffe das ist nun die frage in welchen lebensbereichen das eben noch positiver so dass gut passt ich gucke ja so ein bisschen auf die uhren stellt fest wir müssen ein bisschen schneller durch die teams fitschen das ist ein bisschen fürchterlich so was jetzt habe ich am anfang schon angekündigt du bist sexarbeiter das ist erklärungsbedürftig ja sechs arbeiter ein bisschen schlecht fühle ich mich weil ich das ist aktuell nicht so unendlich aktiv auslebe aber ich habe die möglichkeit ich bin entsprechend registriert mit namen und drumrum tollen aus weiß was drinsteht dass ich das machen darf quasi nicht nur sechs aber da sondern eben als prostituierte hat tatsächlich angemeldet mit steuernummer und allem drum und dran und das hat natürlich zwei hintergründe zum einen verkaufe ich irgendwie seile und das muss man mitbringen es gehört zu der arbeit dazu ja das punkt eins und genauso wenn ich jemanden fessel für geld dann muss ich auch seide kaufen das gehört also irgendwie mit dazu und das andere ist die frage ist immer wie sexuelles eine session diese frage kann man sich ganz einfach stellen und man ja sobald du eine sexuelle handlung gegen geld durch fürst ist dass prostitution und deswegen war für mich ganz klar gut wenn ich sessions gegen geldgeber haben wo auch im verein ist eine sexuelle komponente dabei sein kann werden von der schritt sei dass es für mich persönlich dient es gerade bei frauen die ich überwiegend fest genau einer oder genau einem grund hat das double zu stimulieren und dann ist es klar sexuellen finde ich naja dann kann man das entsprechend irgendwie handhaben oder entsprechend aussehen und sich entsprechend registriert okay das ok also der registrierung das ist was wo du hast du das entspricht auch dem dem gefühl dass ich möchte es richtig und korrekt machen also registriere ich mich aber es gibt jetzt keine äußeren zwang der gesagt hat macht dass es gab keinen zwang ganz viele machen sie eben nicht die machen das einfach und ist es quasi egal und die sagen das ist eine grauzone wir sehen das vielleicht gar nicht so auf dieser sexuellen sitzmann das ist japanische fesselt uns eine körpernahe geschichte also was sie sehen vielleicht gar nicht sehr lang und da kommt man in die künstlersozialkasse nein also welche vor und nachteile hat das dann hast du diesen ausweis ok er hat ein bisschen bürokratischen aufwand gesundheitsamt ordnungsamt glaube ich und das gebäude samt gar nicht gesundheitsamt da muss ein gespräch führen was aber eigentlich erfolg praktisch ist weil die arbeit mit einer menschen soll seine eigene gesundheit acht geben das ist grundsätzlich nicht verkehrt dieses gespräch und dieses gespräches natürlich aber eigentlich für mich einfach aber es gibt da sagte die darmfunktion das und auch ich bin nicht zielgruppe sondern eher solche leute die das vielleicht machen oder die auch von wanders herkunft vielleicht gar nicht so über begleiten oder bestimmte inhalte oder vielleicht ja wie sagt man dass was ist denn da noch drin ja also die zielgruppe ist er die leute die das die reflexe reinrutschen also die sexarbeiter oder jetzt sage ich mal die dominas die das will ich auch professionell machen und mit dem etwas an hintergrund vielleicht auch noch babysitterin haben das heißt dieser bsm anteil ist in dem gesetz ist meiner erfahrung nach aber so wie ich das jetzt erst mal sehe gar nicht endlich mit drin sondern das ist natürlich eher auf die typische prostitution sag ich mal zugestehen okay aber trotzdem meinst du den fans darunter und man sich dann auf fragen es hat eine sexuelle komponente aber du ziehst jetzt ja wo siehst du die grenze also wenn du sagst okay für geld fesselt du das wohin gehst du welchen wunsch erfüllt du noch in welchen eben nicht mehr gute frage auch da glaube ich bin ich aktuell in dem diesmal kleiner umbruch vielleicht also damals als ich das gemacht habe aber ich ganz klar gesagt wenn ich lehre und entfernt irgendwie nur sage ich mal einen vibrator einsätze zum beispiel oder schritt setzt dann ist es halt sexuell dann geht es um sexuelle stimulation sprich die grenzen sind vielleicht sicherlich auch ein bisschen davon abhängig wie sympathisch ist mir jemanden also das ist natürlich trotzdem ein infekt nur weil ich dafür bezahlt werde mache ich ja nicht alles so das ist der erste punkt und trotzdem bin ich jetzt in so einem der kleinen wandel ich würde vielleicht meine grenzen vorher machen sagen sex ist nicht raus ich brauche ich gar nicht sexuelles machen vielleicht nämlich ein spielzeug zur hand vielleicht schritt sein so war 46 er muss jetzt aktueller sich gar nicht werden weil da gibt es nicht unendlich viele möglichkeiten ich habe auch gerade empfindet das interesse der aber du hast du jetzt nicht für dich inhaltlich zone seine linie fixierten gesagt okay das aber das eben auch nicht mehr das kann völlig der zutrauen dass du halt da auch sehr systematisch und sehr der nüchterne rein gehst und eben auch klar für dich die grenzen vorher für dich formuliert gehe ich davon aus dass du das machen kannst wozu du lust hast also da kannst du das aber so öffnet sich dem auch dass du da ein bisschen spontaner flexibler sein kannst und willst mittlerweile kann ich das meinen wir am anfang darüber gesprochen was ist mein bdsm und wo fühle ich mich wohl mittlerweile kann ich sagen naja ich hab das alles ja hier na also das heißt jetzt irgendwie gut kerzen siehst du nicht und messer und vielleicht irgend welche station werkzeuge und dildos und plugs und ein schlagwerkzeug also ich habe ja schon spaß in allem ich bin ja auch sadistisch ich füge auch gerne schmerzen zu so ist es ja nicht aber es ist eben für mich immer ein ja wobei wenn wir natürlich ist natürlich mehr dieser service gedanke dem wir auch tun hatten aber ich kann grundsätzlich habe ich erst mal großes portfolio mit dem ich vielleicht auch lust hatte und ich finde es grundsätzlich immer sehr schön wenn irgendwie wenn man zusammenkommt und das heißt nur dass fesseln aber natürlich geht das in dieser ganzen geschichte genauso wenn man einfach jemand anders eine schöne zeit machen kann das finde ich einfach dass ich schön das macht ja auch spaß ja da bin ich ja gleich bei deinem benefit warum machst du das also die kohle die ist die die es nicht nötig sagen was man so braucht also brauchst du die aktuell brauche ich die sicherlich nicht ich würde mich dem wir auch nicht verschließen wenn sich daraus in knappen strichen was langfristig gibt wenn man sagt okay man kann den kann den job irgendwann weniger machen oder ganz aufgeben und macht mehr in richtung sexarbeit hessen lernen lehren eigentlicher und bestellt sich dort mehr auf weil das macht mir diese ganze gesamte konzept mit hier irgendwie fotos machen und allen drunter macht einfach so viel spaß und das möchte ich aktuell sagen herr gut und ich jetzt die möglichkeit hat probiert es aus vielleicht wird das was okay also wo du hast die berufung offenbar gefunden jetzt dass nur noch die frage wie kannst du dir langfristig erlauben der nachzugehen das geht mir mit dem podcast ja auch so ein bisschen so wie ich denke habe ich ein bisschen weniger im brot job machen um da ein bisschen mehr zu machen das wird erstmal spannender prozess ob ich da eine verschiebung noch mal hinbekommen und ob ich das überhaupt möchte weil dem moment wo ich anfangen davon zu leben habe ich auch den zwang es zu machen standen seite sage ich ganz ehrlich ich hab da schon dieses korsett ich möchte dass da alle zwei wochen eine neue folge erscheint punkte und welcher zwang auch immer es ist er führt dazu dass ich schon das so organisieren dass das geht ich kann diesen prozess diese diese verschiebung mit dem was möchte ich tun und was tue ich das kann ich ein bisschen nachvollziehen definitiv und ja glaubt man nicht dass ist dass sich diese gedanken nicht auch hatte sondern so ein und gott ich will das unbedingt machen ich will dass vollzeit machen und sicherlich gibt es auch diese phasen immer mal wieder zu sagen möchtest du das wirklich machen oder machst du jeden spaß daran kaputt das muss ich auch ehrlich fragen diese frage kann man sich nicht selber beantworten im zweifel werde ich das herausfinden wenn ich es tatsächlich mache andererseits kann man natürlich auch anders argumentieren sagen wenn jetzt vollzeit mache dann kann ich richtig gut dann habe ich zwar auch keine zweifel mehr dass ich irgendwie bedenken muss aber ich war das muster dennoch mal oder das muss habe ich schon wochen oder monate nicht mehr gefällt jetzt hast du werden wir selbst zweifelte sowas das kann man ja von zwei seiten betrachten also einer ist diese intensivität mit der man das dann durch führt sicherlich sehr guten sehr spannend und man muss aber sicherlich unterscheiden zwischen dieser vielfalt die man hoffen nicht anstrebt sprich anteile sicherlich lehrkonzepte ausarbeiten ausprobieren jetzt kann man ja auch privat machen das zusammen aufarbeiten ist sicherlich schön das eigentliche lehrern ist immer schön meine partnerin geht eben auch selber gerne auf workshops als wo dann an ihr was gezeigt wird einfach weise sagt die leute sind toll man es einfach toll wie die leute etwas lernen wie sie vorankommen diese erfolgsliste haben und das kann ich ja voll nach wollten etwas von mir schon angesprochen ich war selber jetzt als zuschauer dabei und es ist einfach unglaublich schön zu sehen wie leute daran teilnehmen und daran wachsen und mit begeisterung im blick und sagen oh das sind erfolgserlebnisse ist einfach schön aber wenn das arbeit ist dann ist das arbeiten und dann dann bringt das eben auch dinge mit sich ich sag mal verwaltung und papierkram und alles was dazugehört aber du bist dem ja nicht abgeneigt denn es gibt ja noch so ein projekt über das waren wir auch noch ein bisschen sprechen ich habe hier die notiz stehen sechs positive location sage ich dir ganz ehrlich es gibt tausend menschen die sagen ja man müsste mal und dann ganz selten wird er auch mal was draus und ganz oft ist dann nach ein paar jahren schluss weil das alles hinten und vorne nicht funktioniert und wollen wir das irgendwie so leicht hemd aber nicht angegangen ist und nicht beachtet dass irgendwann hier also nebenkosten zahlungen kommt oder irgendwas also es gibt ganz viel elan innerhalb der szene für die szene etwas zu schaffen das bewundere ich auch immer wieder aber viele schaffen es nicht und du bist jetzt gerade in der phase das was entstehen soll und das finde ich ja schon mal prinzipiell gut damit hat nämlich auch sowas von überzeugt dass ich hierher komme weil ich das mal spannend werden neue dinge entstehen weil die szene sie stirbt nicht nur sondern sie ihr blut ja auch immer wieder neu und in braunschweig soll was passieren mag so ein bisschen was erzählen ja angefangen kann man ja vielleicht damit dass ich in den dem tollen workshopangebot in berlin war und ich fanden oft in berlin auch unterwegs und da geht es natürlich als berlin ist einfach ein riesengroßer möglichkeiten und verschiedenen veranstaltungen verschiedene institutionen auch und dann sah sie hier zu hause die fesselt raps habe nicht stattgefunden ich hatte keine lokale seine partnerin gerade am anfang wo ich üben konnte und das war irgendwie doch sehr frustrierend da war ich ganz oft sehr frustriert dass ich gesagt habe der workshop hat toll ich habe ihn toll vorangekommen aber dann kann ich zu hause nicht nicht ausleben während dieser zeit habe ich natürlich schon mich sehr viel ausprobiert was bitte ist man natürlich auch an geht und ich habe natürlich auch viel ausprobiert und dann irgendwie trotzdem mal wie man gehabt aber es war hatte nicht diese konsistenz ja dass ich das immer regelmäßig machen so dass eigentlich alles schwierig irgendwann habe ich dann gesagt nein gut was kann man machen ich würde gerne das machen und die ursprungsidee war naja wenn ich wissen lernen möchten mache ich das hier im kleinen rahmen also zuhause zu hause genau das da ist kannst du dann hier kriegt man zwei vielleicht auch drei paare rhein ist das aber wird aber schnell eng das wird auch schon beim 2 3 tatsächlich sollte kannst ein paar einsätzen und hier und dort das geht gerade so mit zwei paaren ist dass hier alles in ordnung aber es wird einfach zu eng es heißt gruppen workshops kannst du nicht anbieten und mir hat muss man so ein bisschen die zwei sachen angucken einerseits habe ich diese geschichte ich selber finde sicherheiten darüber aufzuklären sehr wichtig das möchte ich gerne auch dem breiten publikum in anführungsstrichen publikum mit geben zu sagen kommt zum treffen da gibt es nur einen ganz kleinen eintrittspreis einfach das so neben kosten gedeckt sind da muss ich nicht reich von werden aber zumindest mal dass jemand überhaupt zugang zu finden weil das kenne ich ja selber von mir auch dieses zugang finden von gleichgesinnten ist vielleicht nicht ganz einfach ist natürlich irgendwie beim stammtisch die man dafür natürlich nehmen kann aber wenn es jetzt natürlich darum geht mal ins thema ski party einzutauchen warum nicht und ich kenne das eben von dem tonstudio in berlin die bieten kurse zu allen themen an ja also kannst du schlagen lernen und nadeln und kitzeln von mir aus auch also da kannst du dir eine million dinge lernen und warum nicht einen ganz kleinen teil auch hier machen weil das auch eigentlich schön dass wir jetzt ein verstrichen wir und ich möchte mich selbst nicht als erfahren darstellen aber dann verschlägt wie erfahrenen die zumindest vielleicht irgendwann mal zu sagen haben oder eine frage beantworten können dass du das machen so ging es eigentlich loszusagen oder ich nehme jetzt das lernen dass lehren für andere als anlass mal zu gucken kann man vielleicht irgendwie eine kleine location mieten das war so der grundgedanke kann ganz schnell die idee naja wenn ich da ab und an mal haben es eine abendveranstaltung habe oder alle zwei wochen den wochenend workshop dann ist das einfach richtig rausgeschmissenes geld das ich gerne investieren würde aber da muss er wieder an das konzept her ja das ist glaube ich der punkt so was findet hat er am wochenende statt und dann hast aber fünf tage leer stand das problem was jeder klub hat und was was machen die unter der woche mit den räumlichkeiten wie was wie sieht ein konzept auf den ich habe mehrere konzepte genau deswegen scheitern sehen weil die einfach im verhältnis 5 tage leer stand zwei tage vielleicht sogar drei dann volles haus haben aber es reicht halt nicht und wie kann man dagegen angehen oder welche welche lücke kann man dafür wie kriegt man das hin dass es sich lohnt und überhaupt selbst tragen kann lohnen ist ja noch mal eine ganz andere sache aber sich selbst lohnt weiß ich jetzt nicht zu 100 prozent der business plan steht und er sieht gut aus aber ob das so kommt weiß niemand von uns also das ist nicht eröffnet es gibt auch noch keinen namen und wir werden heute auch hier nicht sagen dass es da und da und soundso sondern das ist alles noch in der mache also den namen gibt sowohl für das studio als auch die die firma dahinter es ist alles an gestartet die warten aktuell so dass man ist der stand auf das bauamt in braunschweig weil es eben nicht so einfach ist und das ist denke ich der dieses level was man jetzt erreicht wo man vielleicht in ein paar wochen zurück denkt sagt ach so da sind wir jetzt angekommen und das hängt aber tatsächlich mit diesem konzept dahinter zusammen weil ja wie wie beschreibt man das also ich hatte eigentlich einen bekannten hier mit dem ich darüber gesprochen gesagt ich möchte dass man machen ich kann mir das gut vorstellen hat mich ein paar tage später angeschrieben gesagt ich finde auch wir müssen hier irgendwie in der location schaffen im zweifel schaffen diese location für uns dass wir einfach mit anderen zusammen fesseln können das war also inspiriert aus einer privaten gruppe in hannover wo es unregelmäßig aber richtig toller abend gab also tolle atmosphäre privates gab ihn wie ein traum und keks und was zu essen und irgendwie ja es war einfach ein schöner geselliger abend dann hat man eben mit 567 fahren dort in der tollen atmosphäre gefesselt in einer privaten wohnung und das war einfach schön das war so das hätten wir auch gerne hier weil ich möchte nicht jedesmal immer nach hannover fahren müssen ja du kannst du deine private wohnung hier öffnen dafür genau und dafür zu klein darüber anfangs probleme und das war eigentlich die idee ist ja gesagt hat na ja lasst uns kommt was zusammen machen wir ein bisschen geredet und dann waren wir an dem punkt wo wir gesagt haben na ja man müsste gucken ob man diese location dann wenn sie einfach frei ist irgendwie anders zur verfügung stellen kann und die erste idee war natürlich sport kurse anzubieten nicht selber sondern zu sagen es gibt eine räumlichkeit die entsprechend groß genug ist dort irgendwie irgendwas anzubieten wo leute einfach sagen ich brauche mal ein raum tagsüber sei es von mir aus sport haben yogakurse was auch immer oder irgendeiner anderen kurse die einfach tagsüber paar stunden raum bieten so gibt es sicherlich genug und da muss man dann weit genug denken und dann sind wir da aber nicht so zusammengekommen hab ich gesagt okay was auf dann mache ich das einfach ganz ganz anders und sage ich nehme das als an lasst einer möglichen selbständigkeit so ist jetzt geplant also wenn das alles gut geht kann nämlich damit selbstständig machen was aber nicht immer nur auf ja ich sag mal positives feedback kommt weil die sagen dann du willst ja alles kommunizieren wie kann es denn für die kommune seine wertsachen nur geld verdienen das ist glaube ich etwas was nicht jeder versteht dass ich sagen kann naja ich kann er trotzdem selbstständigkeit anstreben und trotzdem sagen na ja ich könnte es für ein paar euro eintritt die jetzt ja auch schon zahlt diese location nutzen dies aber mehr verfügbar die ist größer die hat einfach einen anderen anspruch etwas gemütlicher angehen okay also wir stellen jetzt fest es gibt räumlichkeiten es gibt einen arm es gibt ein businessplan und du planst davon leben zu können was planst du dazu machen also vielleicht muss ich mir das mal vorstellen wie groß ist denn das überhaupt bevor ich das beantworten ich vielleicht eine sache aufgreifen ich kann das ganze nur machen weil ich ja wie sagt man mal ich bin halt privilegiert und das ist ja einfach so ich meine ja ein großes haus wir zwei sehr gut bezahlte jobs wir haben so viel geld über das ich mit diesem geld jetzt das ans laufen bringen kann ja also nur deswegen geht das und das ist ja auch schön dass es dann das was ich irgendwie sagen na ja ich kann es mir einfach nicht glauben warum nicht dass damit machen dieses gründen und idealerweise kann ich davon leben aber ich kann auf jeden fall mal da was versuchen zu schaffen das kann ich ja zumindest machen wie groß ist das na ja also angefangen hat das mit einer besichtigung in braunschweig nicht ganz in der innenstadt und das war eine gewerbe wohnung da war mal ein kleiner architekt drin das waren so 50 60 quadratmeter also ein kleiner vorraum und wc eine kleine küche und ein eps von 40 50 oder mit der großen raum dachte ich mir von den maßen es war schrecklich also sekten höhe zwei meter 10 uhr die daten gut aber es war total verbaut aber dass die die küche war zwei meter da war der decke und da konnte man von der toilette gab es quasi zum oberen lagerraum über der küche also ganz ganz ganz gruselig ok also einfach nicht schöne da sagt auch die fantasie nicht dass man etwas schönes draus machen kann und genau und dann habe ich halt in den markt beobachtet mattes versuche schon seit gut einem halben jahr poppig mal so in die gewerbeimmobilien rein was ist so so kippt und irgendwann gab es in der braunschweiger innenstadt wirklich interessante immobilien und dann dachte ich erst mal preis auf anfrage naja man kann ja mal probieren anzufragen und mit den leuten reden was ich festgestellt habe das merke ich auch im alltäglichen job leuten redet und kommuniziert und den über nett ist und sagt wir lassen das machen ich brauche aber vielleicht hier ihre hilfe dann klappt das in den meisten fällen und da war es ähnlich und habe dann gefragt na ja ich will jetzt einfach ja so eine art veranstaltungsstätte machen und ich möchte da jetzt irgendwie ja was schaffen und was ist möglich und dann waren die erst mal sehr begeistert weil sie gesagt haben naja das war bisher eine werkstatt bzw danach ist ein möbelhaus drin und dass es in dem innenhof das ist im untergeschoss das heißt es gibt keine finsteren außenfenster von oben man kann nicht reingucken es ist wunderbar hellen es gibt eine große fläche und die sagten sie würden sich freuen darüber wenn das leben reinkommt wenn es nicht zu einem ich würde sagen sie es kracht und der taste gesagt bdsm das habe ich so nicht formuliert tatsächlich weil dann steigen die x prize leute nämlich tatsächlich aus und ja worüber wir halt reden sind halt um die 500 quadratmeter an fläche und das hängt jetzt eben genau mit dem konzept zusammen was ich mir überlegt habe auch mit der marktanalyse wo ich gesagt habe warum nicht mehrere meiner hobbys verbinden warum nicht fotografie dortmann reinbringen ich habe große flächen warum nicht versuchen die fotografie die ich schon sehr lange als hobby betreiben nicht ja weiter zu betreiben dort für mich quasi meine fotos spielen zu verlagern dieses vollständig ein anderer leute zu vermieten es gibt gucken wir den dem club an so viele hobbyfotografen auch aus der region wo ich mir bestimmt vorstellen kann das wird einmal bock haben dort vorbei zu kommen sei es nur um den foto schulden zu machen die idee ist vielleicht vielleicht können wir mal ein bisschen da in die zukunft schauen das ist eröffnet ist es da und du hast jetzt den den timetable der woche was steht da so drin einfach bei ich bin mir noch nicht ganz sicher ist dass er ne ist das auch eine party location oder was kann dort stattfinden eigentlich also was stellst du dir vor was wenn ich bin jetzt im kalender anguckt wir fangen aber am montag beim langweiligsten tag an was steht da so drin bis zum wochenende und was steht da auch einfach ein ende drin damit ich sage auch ein bisschen gefühl dafür kriegen was dort eigentlich für leben drin sein soll vorstellen kann ich mir sehr sehr viel die frage ist welche auflage bekriegen ob wir das dürfen die ids als veranstaltungsstätte quasi durch die bekommt dass wir da beliebige veranstaltungen machen können das ist nicht einfach war sich in details gehen dabei gibt es viele auflagen die wir vorher nicht alle bewusst waren manchmal steckt ja nicht drin das hatte ich ja meist überrascht dass ich auf einmal für 5000 euro pro stück dem parkplatz der stadt abkaufen soll ja und dann musst du ja bestimmte anzahl an parkplätzen vorlegen und dann musste auf einmal im mobilitätskonzept erarbeiten da musst du analysieren wo er seine kunden kommen ob die mit dem auto kommen mit dem fahrrad oder den öffentlichen verkehrsanbindungen ja also sehr schön und dann zu sagen es gibt auch hier aber nebendran zwei parkhäuser und öffentliche parkplätze und ein großen parkplatz wo du irgendwie ein taktik sehen kannst nein das geht nicht weil die sind ja stadtplanerisch verplant auf die umliegende sachen das heißt du musst neue parkflächen schaffen ja und das ist natürlich unmöglich sehr schön okay ja wir waren bei hackler dort genau plant also was steht drin also angenommen das funktioniert alles die idee wäre als allererstes da eine location zu schaffen die unter der woche verschiedener sebari veranstaltungen macht bdsm workshops gibt zu verschiedensten themen das ist der hauptaugenmerk den dichter persönlich darauf gelegenheit workshops und bildung ok schöne schöne veranstaltung vielleicht kann man auch entsprechende workshops machen wo man vielleicht auch spielen kann das ist sicherlich alles zu klären wie das möglich ist aber wir befinden uns im unter und einem ladengeschäft das heißt da ist abend sowieso nichts das heißt da muss man mal gucken was er tatsächlich möglich ist aber wenn uns im untergeschoss das heißt es ist nicht so dass ja also große party werden oder vielleicht nicht feiern können aber vielleicht dass man sagt na ja keine ahnung dann zieht trotzdem schöne autos an kann ich mir zumindest vorstellen aber gut dass hingeht das sehen wir dann aber die möglichkeit ist natürlich angegeben und das heißt es geht schon darum dass man so bildung macht workshops gibt sowohl in der fotografie sicherlich eine sache aber auch im gsm workshop gibt haben so play shooting geschichten irgendwie vielleicht habe ich selber möchte dort ein bisschen was vor allem unter der woche unterrichten eben wovon darüber gesprochen haben sag ich mal auf meinem level dass man vielleicht einen breiten zugang mannschaft sowie fundiertem wissen das kann man aufarbeiten leuten beibringen böse gesagt ein bisschen abendschulen charakter vielleicht dass man einfach sagt naja dir fällt es natürlich schwer dran zu bleiben und wenn du nicht dass ständig übt dann vergisst du hast ja das problem hatte ich doch genauso also warum nicht dort genau an greifen und sagen dann gibt es vielleicht ein oder zwei mal pro woche in den abend wo leute hinkommen können und sagen können so wie ich wie üben gemeinsam und ich kann fragen stellen und für dieses fragen stellen möchten natürlich ein bisschen geld haben zum beispiel location das muss irgendwie gegenfinanziert werden aber sobald es eben eine gewisse regelmäßigkeit ist das halt kein problem tatsächlich stammtische stammtische genau also die die so einfach ein fachraum für alle die was machen wollen ok wochenende genau das gleiche da kann man auch da workshops natürlich machen man kann nicht alles unter der woche abgrasen sag ich mal und da bin ich jetzt ja selber sehr viel unterwegs selber auf workshops zu gehen so und natürlich ist das bestreben diese leute einfach in die region zu holen das ist einerseits total egoistisch weil ich kein bock hab nach münchen zu fahren ständig oder nach berlin also wäre viel schöner wenn ich das hier in der region hätte und mit den bekannten die ich sonst so habe den geht es ja ähnlich also es gibt ja trotzdem viele die dann nicht irgendwann sondern die einfach sagen können ja wendet wenn er jetzt nicht in berlin stattfindet dreimal im jahr sondern vielleicht zweimal im jahr in berlin und einmal vielleicht hier man kann vielleicht trotzdem welche die nach berlin gefahren sind trotzdem hierher und dann kann man das einfach machen und das ist dann tatsächlich einer der gründe der sehr gut funktioniert denn es gibt für solche gruppen workshops in bestimmten größen einfach keine location hier ok also das ist dann die bsb beschreibe ich mal ich besuche mal einen schönen treffen den namen die bdsm akademie braunschweig also im grunde ist genau dass bildung schweres tier muss man ganz klar sagen weil das musste und das heißt du musst du auch einen großen einzugsbereich quasi mit drin haben denn irgendwann sind alle braunschweiger bietet immer quasi gut versorgt haben alles gelernt haben ja lernen natürlich auch mal so viel drumherum sei es jetzt die von salzgitter magdeburg hildesheim bis nach hannover über da gibt's natürlich auch ein bisschen was aber auch das ist ja ein wirklich großes einzugsgebiet was wir haben bis nach wolfsburg hoch also genug leute gibt sie in der region ist es ja nicht so dass diese themen dann ich sag mal hier regional begrenzt sind sondern ein vernünftiges angebot hass und leute irgendwie hierher kommen dann wird es auch über regler ganz weiß ich eben tatsächlich aus dem berliner studio die überwiegenden kunden kommt nicht aus berlin das nochmal wer aus berlin dabei dabei ist ist eher die ausnahme sondern die gehen natürlich hin weil ein profi den zeigt wie es geht das ist dann darf der verfahren sie auch den weg ist klar okay und das mache ich jetzt genauso das heißt wenn ich quer durch deutschland reisen um ihr wissen von bestimmten personen anzueignen weil ich weiß die stehen für diese sache die sie unterrichten dann mache ich das natürlich also ich versuche ein bisschen noch an der motivation meiner zu fragen also klar dass die location ist nicht eröffnet da sind noch viele viele schritte vorher zu tun und ja das kann auch ein bisschen dauern aber wie weit hängt dein herz da jetzt schon drin also wie viele unvernünftige entscheidungen würdest du treffen und so trotzdem zu sagen ja ich mache das jetzt auf weil nun mal hatten planen man hat ein bisschen das konzept und dann dann kommen immer wieder punkte die sagen doch nicht so die gute idee wie leidensfähig würdest du dafür sein wollen ich glaube da bin ich sehr rational was das angeht also mein herz steckt da volle also voll drin das bekommt man beim partnerin mit dass ich dafür darüber sehr sehr viel den letzten wochen erzählte besitzt aktuell sehr wenig geworden weil jetzt einfach warten also ich warte modus ich kann gar nichts machen das macht doch keinen sinn sich da verrückt zu machen aber davor was natürlich schon so dass ich mir sehr genau gedanken gemacht habe was ich machen muss angefangen das natürlich mit dem entsprechenden kredit über die bank die gesagt hat ja bevor wir das aber machen wir gern von den business plan sondern habe ich mich ein abend in halbe nacht hingesetzt und businessplan geschrieben und die bank dazu gesagt sechs arbeitende person will bildungsstätte für aus sicht der bank sexuelle dinge machen entschuldigung aber banker sind ja manchmal ein bisschen staubig beide angefragt banken fanden das konzept positiv ich habe mit verschiedenen anderen institutionen gesprochen wie es gibt nun zukunftsinitiative hier in der region haben es gibt andere leute die darüber gesprochen habe und ich gehe damit vollkommen offen gesagt das ist japanisches icons wir machen die bondage und er möchte aber dieses wissen was es gibt weiter geben natürlich gehört was du gesagt hast in diesem business plan auch eine marktanalyse rhein wo drinsteht welche preise in dem andere leute was ihm andere locations für eintritte für entsprechende abende beispielsweise aber auch was sind möglicherweise kunden was bieten wir an was sind möglicherweise kunden des ganzen und da muss man natürlich schon dann auch so risiken treffen sprich wie viel geld kostet diese location was für kosten zu erwarten aber eigentlich könnte auch sagen ich habe doch einen job und ich mache auch hier meine meine kurse ja jetzt schon das ist doch eigentlich alles okay du bildest dir damit auch nur einfach nur unfassbar viel risiko und arbeit und sonstwas ans bein warum naja ich bin jetzt tatsächlich einfach an einem punkt wo berufswechsel bald ansteht nicht mögen ganz klar die frage stellen was möchtest du bald machen und wenn ich jetzt die möglichkeit habe das vielleicht nicht sofort aber ein paar jahren vollzeit zu machen nämlich das woran ich richtig spaß haben dann würde ich sagen jetzt scheine also die frage ist was du fragst was ist das wirkliche reale risiko ich werde das eigentlich pleite gehen ich werde mich trotzdem leben haben was von meinem vermögen fließt der rhein auch eben einen bisher zeitliche anteil wird er weiterhin geld hinfließen natürlich musste das erst mal ins laufen bringen aber wenn es nach ein paar jahren aus irgendwelchen gründen nicht funktioniert ok dann zahle ich diesen kredit eben noch zu ende dann ist es auch okay aber dann kann ich zumindest mir nicht sagen ich habe es nicht probiert und das ist eben dieser punkt wo ich jetzt gerade bin sache das ist doch so ein tolles hobby ich möchte darüber aufklären ich habe eben spaß an der bildung und spaß an diesem miteinander und diese jetzt am freitag war wieder ein toller toller abend wo man leuten was zeigen konnte was man selbst gelernt hat die man da habe ich auch kein geld für genommen ja das ist nicht so dass also das zeigt jetzt nicht da musst du jetzt den euro vergeben es mache ich ja darum geht natürlich auch nicht sondern es geht darum den leuten die freude zu zeigen weil gleiches problem ich damals auch ich war ungefähr ein jahr im bundestrend nach einem jahr bin ich zu einem workshop gefahren wo es nur darum ging ein wochenende mit einem seil zu verbringen und es war für mich erleuchtet das war so anders es war so ja natürlich das sind sozusagen die die essenz des ganzen wurde mit anfang an so dass es auch ein ganz wichtiger teil in meinem anfängen die ich jetzt versuche weiterzugeben zu sagen ja natürlich kannst du diese muster machen aber was ist deine intention war und letztendlich machen willst mit edition also was ist warum fährst du willst du jemanden einfach nur festmachen fixieren dann gehst du da sicherlich anders ran an den workshop als wenn du irgendwie diesen ja wir haben das genannt diesen ja weg oder diese reiseform vom seil des festes ziel war eben machen willst und dass mir noch ein bisschen zurückgehen wenn dein traum die gelingt dann ist aber endgültig das was du an bdsm was oder zumindest was die bari zu tun hat und auch das ganze drumherum das ist dann arbeit dann hast du nicht angst dass du vielleicht auch dann die die lust und den spaß und die leichtigkeit daran verlieren könnte ist auch lange sicht da machst du das ja nicht nur zwei jahre 34 5 10 15 20 jahre und auch dann wenn du mal keine lust hast also dann kommst du aus der nummer nicht mehr raus das richtig aber und ich glaube da ist mein konzept so weit reichen und gut dass man sagen kann ja diese location kann auch tagsüber für andere dinge genutzt werden das heißt als fotostudio des handwerks angesprochen es gibt genug leute denke ich sowohl hobby fotografen als auch profifotografen die kein fotostudio haben die das wollen wir nutzen würden und diese angebote wie sie mit stuhl es gibt es überall in deutschland ich habe ein anrufer gibt es 1 1 brauche ich glaube ich aktuell kainz und ich hab da so ein paar ideen wie man das eben noch ein bisschen spezieller gestalten kann das einfach sagt naja da kriegt man kundschaft in der konflikt auch wiederkehrende concept hin kalt akteure die sich einfach mal das können wollen oder die aussagen wollen naja man bucht zum beispiel mich als fotografin das heißt diese ich versuche eben dieser dass es nicht langweilig wird darüber abzubilden dass es immer wieder andere menschen sind ein element ist unterschiedlich das hatten wir schon mal und die themen müssen auch unter schließen dass es für mich selbst nicht langweilig wird und zumindest bisher kann ich sagen ich erkläre jedes mal gerne wieder die gleichen sachen die ich schon zehnmal erklärt habe weil dieses ich kann es weiter geben und es ist ja nicht alles gleich es ist ja nicht immer nur ich zeige dich jetzt diesen knoten jetzt musst du den drei mal und dann sondern man kann ja immer so ein bisschen individuell darauf eingehen was so für fragen auftauchen was bedürfnisse sind und so weiter und so fort das heißt genau also das sind glaube ich nicht das ist aktuell eher langweilig wenn man da mit dem gedanken auch an geht dann sollte man bleiben lassen ich sehe das ja so jede location die es gibt und diese vielleicht auch schon länger gibt die ist irgendwann mal als als traum als vision entstanden und jedes mal hieß es ob das klappt und das ist ein risiko und und und das ist auch ganz oft so dass es mal nicht klappt aber manchmal klappt es eben doch und ich finde durch corona haben wir recht viele locations verloren viele existieren noch und ich hoffe dass sie sich dann auch halten können aber sie sind alle am wackeln deshalb muss auch gelegentlich dieser mut mal her da was neues zu erschaffen und ich meine du hast den park hat ja auch schon ein bisschen gehört und was ich habe da so eine gewisse schwäche für menschen die die einfach sagen okay ich gehe jetzt ins risiko und ich mache das jetzt und das schöne an dem konzept ist ja auch man macht dann irgendwann die tür auf dann guck mal was geht und dann probiert man aus dass die eigentliche tätigkeit ist ja so ein bisschen zu puzzeln was funktioniert jetzt wirklich braucht natürlich den raum um dann damit etwas anzupassen genau ich meine das ist jetzt ein bisschen henne ei problem ich kann niemandem etwas konkretes sagen sagen das ist die vision das machen wir würden hier kommen dann ist er so ein ich habe schon im vorfeld mit vielen leuten geredet die darauf möglicherweise hinkommen würden sei es jetzt existieren stammtische es gibt eine tolle vereinigung ich glaube onkel tante emma also einen ja ein toller verein der irgendwie ganz viel aufklärungsarbeit macht von dem ich bevor er nichts wusste bevor ich nicht mal recherchiert hat er weil ich hatte mal guckt ob irgendwelche fördermöglichkeiten richtung bdsm oder sowas gibt und auf einmal schüsse auf diesen verein der unendlich viel anbietet auch stammtische in richtung play und workshops anbietet und mit ihm auch gesprochen gesagt na ja wenn wir vielleicht größere veranstaltungen machen kommt vielleicht zusammen ich mein leben erzählt maja sie würden bei sich manchmal viele partys machen das war relativ klein bei denen ja vielleicht ist es auch irgendwie die möglichkeit etwas zu machen was dann tatsächlich real natürlich bin ich irgendwie die treibende person diese wovon dabei waren ich nehme ich an diese dinge in die hand und versucht das einfach mal aber genauso wichtig ist eben nicht dass man dass es so ist so und ich mach das und ich möchte mit euch nichts zu tun haben oder ich kann das besser sondern ein und das ist das doch zusammen machen weil das ist was ich im ski bari manchmal doch schon von der ein oder andere seite bekommen dass man irgendwie dann die beiden können sich nicht leiden oder da gibt's das wird sich immer geben den ganzen spaß haben wirst du noch haben dass das wird das auf das tat das den wahnsinn des tagesgeschäfts der kinder immer noch kommen jetzt ist erstmal plan machen und tun und offenbar sehe ich da auch ja dass wir im moment ein bisschen warten muss mit den füßen scharren musst aber was planst du wieder im harz bis bis zu sagen kannst doch die tür ist auf erst die ersten gäste sind da ja weit dass man die stadt also der effekt ist jetzt die idee der schritt die die änderung zu beantragen die wir haben wollen darauf warten wir jetzt das gemälde kriegen und dann gibt es eben ein entsprechender auflagen so und dann heißt es entweder wir machen das und ich unterzeichne einen mietvertrag weil das ist genau diese risiko frage die wir hatten ich habe mit genug leuten gesprochen und bin selber klar gemacht dass ich sage ich bin da schreiber kein mietvertrag wenn ich nicht weiß dass es funktioniert und dass dann muss man sich selbst auch zurücknehmen zu sagen das risiko minimiere ich jetzt erstmal weil ich gar nicht weiß auf was auf mich zukommt das ist vielleicht auch wo man den bogen zum bdsm eigentlich schlagen kann zu sagen ich mache vielleicht nichts in der hängematte wo ich das risiko nicht 50 abschätzen kann ich musste ich erstmal kennenlernen und genauso in der location die lerne ich jetzt gerade kennen und gucke mal was mit dazu geht dies sieht toll aus von außen aber ab jetzt sozusagen die inneren werte statik und brandschutz vor was auch immer da jetzt auf uns zukommt eben passen das müssen wir sehen so und wenn das geschafft ist und die auflagen passen dann bin ich quasi in den startlöchern kann sagen okay jetzt können wir innerhalb von vier bis sechs wochen starten ok dann doch so schnell ja im endeffekt ist ist alles an alles vorbereiten gründung ist vorbereitet ist alles es liegt alles daran den händlern und renovieren und handwerker dar ein schild natürlich alles laufen noch erfüllen und ich weiß genau und die frage ist in welche anforderungen wirklich gibt aktuell nicht so viele wenn sie uns natürlich noch etwas eindrücken klar dann hast du einfach das problem gezogen wir müssen eine eine neue anlage installieren ist er nicht nein der also wir haben ein brandschutzgutachten gehabt er sagte nun also die wesentlichen vor also es gibt im endeffekt notausgänge und alles weiter gucken wir mal okay also die zeichen stehen positiv aber die wege der stadt sind unergründlich ich mache mir ein bisschen zu dir zurück kommen gerne ok tradition das ging der woche und es liegt ja auch schon vor mir es ist eine es ist die kiste ich werde das jetzt mal ganz geheimnisvoll beschreiben ich habe die kiste aus papier aus karton ist ein bisschen auch schon an geklettert aus weil sie offenbar benutzt wurde ist oben ein loch der guckt etwas schwarzes war billiges raus ein großes m ist drauf und ich glaube jetzt lüften was ich habe hier eine box mit einmalhandschuhen mit latexhandschuhen in der hand tollen schwarzen handschuhen die schwarzen ich ziehe mir mal einen raus aber wenn ich ein tor gelingt ist in alex frei seine ex frau jahr zwei anstatt also was an schuhe eingeschleppt und jetzt ist natürlich die frage warum ist das ein ding der woche jetzt jetzt auch mal ein einfach mal über allein schon für das gefühl machen haben tun was er inspiration im putzmittel schrank der sie meistens weiß oder aber wir haben sie im der spielzeugkiste da habe ich auch ein paar und größe passt mir sogar ganz gut warum das hört man hört sich so schön an warum ist dass entgegen der woche wenn ich so darüber nachdenke was was ich denke was irgendwie besonders für mich sein kann oder was öfter auf den gleich mache mit sein aber wenn ich jetzt abseits davon irgendwie so an hygiene sachen g oder was auch vielleicht kontrovers diskutiert wurde war wie somit nutzt du denn handschuhe kannst du nicht auch deine hände waschen ja und wo ich mir denke mitten im spiel ist vielleicht gar kein seil angefasst ich habe drei fusionen an der hand so da möchte ich keine finger irgendwo ein führen dass das muss einfach nicht sein natürlich ist mit den seilen per se nichts aber das muss ja irgendwie nicht sein und das glaube ich diese fragen kann glaube ich eher von leuten die das nicht verstehen und nicht durchführen und vielleicht eher oben spielen aber die bot dem seite ist eigentlich immer so ein ruhig ein handschuh warum das ist ja irgendwie irgendwo eingeführt werden dann kann man einfach ein handschuhe anziehen und ich meine gerade wenn wir über vielleicht auch mal einmal reden wollen dann kann ich ihnen ja nehmen nach ihnen umstellten dann ist das quasi kann mich nichts mehr in berührung kommen da kommt sie in den daneben stehenden mülleimer und dann ist es der hand steht für hygiene er steht für eine gewisse sicherheit für ihn aber auch tatsächlich irgendwie optischen optisch toll also ich weiß nich zieht es an und ich hatte das jetzt schon mit mit mehreren spiel partnerinnen die sagten ach wenn er das anziehst es sieht einfach geil aus das geräusch ist toll das gefühl ist toll und wenn ich schwarze wobei eigentlich ist das egal solange sie nicht nach putz handschuhe in gelb aussehen ist alles gut wobei ich weiß gar nicht gibt es ja auch in gelb ich hab da gibt es bestünden allen möglichen farben aber schwarz und und cremeweiß und ob die standardfarben ich wollte ja auch geradezu welchen gelegenheiten habe ich handschuhe benutzt weil eigentlich ist ja bitte ist etwas sehr ursprüngliches und was er darf ja auch mal schmutzig sein und alles aber das schon recht es gibt einfach punkte da ist händewaschen nicht ausreichend ich finde auch an traum den vorteil dass sie ein bisschen wie wenn man schafe fingernägel hat das ein bisschen gläubiger machen okay das heißt wenn du wenn du irgendwo spielst und fesselt hast du immer handschuhe dabei aber seilen selber würdest du jetzt nicht mit hat schon okay könnte ich da jetzt ein klein fetisch bei dir schon daraus ableiten ich mag das gefühl klar also ich finde sie an mir selbst optisch toll aus ungesunde hand die sind ja den handschuh einfach ausfüllen das sieht irgendwie toll aus ich weiß nicht warum ich finde es einfach schön ist es auch warm und da schwitzt man drunter und all das das ist ja auch nicht so also das hat ja auch gewisse nachteile aber das stört mich jetzt an der stephani deswegen würde da nicht auch irgendwo mein latex outfit liegen also das gefühl ist einfach schön dass es das rad des autos kam tatsächlich viel später erst kürzlich auf der auf der passion tatsächlich erst da habe ich in einem einem shop dort man endlich das erste latex outfit mal an gehabt und gekauft und das gefühl ist hier ähnlich dieses schöne enge schöne gefühl ist es war wie gesagt ist das hatte ich da ähnlich und ist einfach ein schönes tragegefühl hatte die spitzen darunter war ja mit körperflüssigkeiten habe ich irgendwie ja gerade überhaupt keine probleme tatsächlich ja die frage ist der atex an schulen so ein bisschen markenzeichen von ihr so würdest du ihn öfter verwenden als andere als andere was als andere menschen die dasselbe tun wie du also keine auf das weiß ich nicht okay du hast also kein vergleich also habt keinen vergleich ich nutze das eigentlich immer wenn es irgendwie geht tatsächlich weil ja das ist einfach irgendwie schönes gefühl auch bei zeit bei der seite wie oft habe ich schon gehört hat immer gesagt hat haben mit neun spiele partner arbeiten bei irgendeiner praktik der krieg ist eine kleine platte blasenentzündung also aber schnell ich diesen satz schon gehört habe dass ich wie schnell eine blasenentzündung krieg ok oder meinst dass das kommt handschuhe weg dafür müssten aber noch mal der in extra desinfizieren eigentlich steht ja auch irgendwo rum genommen also gehe also jene und das wird wird sich dann bei der location wahrscheinlich auch wieder finden da wird es überall handschuhe und diverses desinfektions material gibt das kann ein bisschen drauf weil darauf an und du dafür dann auch stehst und gebe ich auch ehrlich zu ich fühle mich auf einer party auch wohler wo neben jedem spiel gerät ist die fläschchen stehen den bürgern nicht besonders sexy aussehen aber sie sind da und ganz ehrlich wenn ich das mache dann will ich auch saubere spielgerät haben und hände im grunde hast ja recht nah sind genau das gleiche in dem spielgerät ich habe von ihr noch so einen schönen satz wenn die hände nicht gefesselt sind ist man nicht gefesselt und da ich so ein bisschen auf die ok ich hab ja noch so ein spontanes thema ich merke dass gerade mein touch bildschirm funktioniert super mit den handschuhen bin begeistert es gibt noch so ein thema aber sicher habe was ich mit dir heute nach unbedingt ansprechen muss und möchte weil ich hab's versprochen seile machen max du mir mal einen einen schnellkurs geben die sagen wir maximal viertelstunde allerhöchstens wie komme ich an meinen selbstgemachtes tolles gutes seil was muss ich dafür tun was muss ich einkaufen weil ganz ehrlich bisher ist es so ich will sein zum bundes machen dann bestelle ich sage zum mitmachen und dann bekomme ich das und danach gehen die diskussion los ist das gute sei das richtige material was ist das was muss man damit machen dann höre ich immer dass die menschen sagt man muss das abflammen und dann wird es gekocht und gefärbt und ich weiß nicht was wenn ich keine ahnung davon hätte warum sollte ich all das tun warum sollte ich nicht einfach sei kaufen und was tue ich eigentlich dass ich glaube das ist eine philosophische frage ob die seile selber kaufst und diesen arbeitsaufwand in einem verstrichen ersparen möchte oder ob du an diesem prozess einen selber spaß ich glaube wer keinen bock drauf hat der wird doch einfach seitlich einfach kaufen doch das ist auch vollkommen okay das zu machen ich bin diesen prozess aber einfach sehr schön und spiele selber sagt es gibt da eine millionen meinungen zu und ich glaube ist es erstmal hervorzuheben dass grundsätzlich keine dieser meinung falsch ist wo ich grundsätzlich widersprechen würde ist wo ich sagen würde na ja baumwolle ist nur bedingt oder nicht für bare geeignet einfach was ich knoten so krass zusammenziehen können dass er sich nicht gut auf christ oder aber das seil den sich eben sprich wenn ich jemanden mit baumhaus alle aufwände dehnt es sich dass es überhaupt nicht cool das macht man im zweifel nicht so dass ist das einzige wo ich sagen würde da würde ich ihm wissen widersprechen für mich gehört eben gewisses seil sein typ herzliche pari okay wenn du jetzt beschließt heute ich brauche jetzt ein seil oftmals kaufst du es nicht du kaufst also irgendwelche rovers du brauchst jetzt für nächste woche brauchst du irgendwie sei was tust du wie gehts los ich gehe auf den dachboden der inter die tür raus ist und gehe an meine seite rollen und suche mir entsprechendes teil aus natürlich geht dem ganzen etwas anderes voraus ich hab natürlich auch mit hanf angefangen und die typische glaubensfrage ob hanf oder jute da bauen will habe ich nicht lange darüber zu diskutieren jeder kann soll das nehmen was er was er möchte mir ist hanf einfach einen tick zu schwer ich finde weil es ein bisschen leichter ist einfach schöner ok also du hast sei rollen mit jute sei auf dachboden schneidest du es einmal ab und dann kannst du es mit dem nein ja natürlich also wie gesagt erzählt mir also keine schneit aber du schneidest was ab von der rolle so weit das muss ja schon mal gemacht werden ja aber vorher guckt man üblicherweise das seil an denn du möchtest ja acht meter seil haben und wissen alle das ist ein naturprodukt und diese einzelnen fäden werden dann ja quasi zu den gesamten seile gedreht also erst mal gibt's natürlich geflochtene seile und gedrehte seidel das war ein anderes thema was hast du oben auf dem dachboden alles gedreht die seile behinderung getreten sein und das heißt sie kann auch wieder and drehen wenn sie nahmen drehen genau monster können gleich mal einen nehmen dann noch mal leicht aufdrehen und sie kriegt man die spannung da gibt es dann eine million verschiedene typen deswegen auch viele rollen auf dem dachboden und als allererstes mal das naturprodukt das heißt du würdest wirst irgendwann zwischen dann so kleine knötchen finden diese einzelnen stränge miteinander verknüpft sind weil er musste ja verlängern und will zum zweifeln nicht dieses stück was eben ab und einmal auftritt mitten im saal haben das heißt der erste schritt in den man ihm tun würde wäre ich möchte dass sein ab wenn ich an der richtigen länge angekommen bin zum beispiel 246 18 elfmeter was auch immer du kann speziell von seiner haben möchtest mache ich einen schnitt und da muss man erst mal dafür sorgen dass man die beiden enden dass eure das bestehende ende ist sowieso schon und wie gesichert dass es nicht sich auf dreht mit einem knoten im stück klebeband wie auch immer man das macht meine tollen wäscheklammern die man wunderbar hat klemmen nutzen kann kann man dafür wunderbar von innenraum machen brauchen wir keinen damit rechnen dass sich das so nach und nach er selber aufregen und genau das will man eben okay so und das stück dachboden runtergehen mit einem 8 meter stück wo keine knötchen drin sind und wäscheklammern am ende ok also in der regel mache ich viel mehr sei weil es lohnt sich natürlich einmal nicht das macht dann nur selber mitspielen will jetzt mal eins hast du jetzt dazu sagt ist doch super knoten am ende nochmal richtig rein fertig dann ich habe damit los versionieren ok aber was tust du damit kommt das muss man sehr differenziert sehen nein stimmt natürlich nicht die frage ist einfach erst mal wie die ausgangsbasis aus dem baumarkt holt das ist das ist nicht schön gedreht das ist vielleicht auch ungleichmäßig gedreht was tatsächlich gar nicht so gut ist dann und wenn die rohwaren gut passt dann kannst du im zweifel damit einfach loslegen je nachdem wie empfindlich ein bottom ist gerade was haut angeht ist es vielleicht ein bisschen zu viele mögen das aber viele mögen auch eben dieses ganze hier von der von der baumwolle das heißt üblicherweise wird man erst mal ja das einbrechen und dafür gibt es auch verschiedene methoden aktuell spiele ich ein bisschen rum das einfach in den trockner zu schmeißen einfach diese drehung der trommel auszunutzen sondern dass sie einfach aneinander reiben aha okay also dass man einfach so ein bisschen diese diese faser splitter sage ich mal dass man die so ein bisschen wie abbürsten generell wenn hier ein stück holz wäre würde ich jetzt mal ein bisschen schleifpapier einfach die ich die späne weg schleifen kann ich mir das so vorstellen etwa so genau und das geht so weit dass die bewegungen einfach in der trommel zum beispiel genau das gleiche problem hast du halt spiel auch hass sollte man der maske für tragen weil diese ja seien fasern gerne mal in die in die lunge kommen können dass es überhaupt nicht schön auch beim atmen nicht sprich was ich normalerweise hier draußen machen würde per handarbeit also das seil mit sich selber verdrehen und dann hin und herziehen quasi das an sich selbst reibt beim hin- und herziehen damit kritisieren dass christopher auch in einem trockner hin okay aber nicht in der waschmaschine nicht in der waschmaschine ich bin kein freund davon das nass zu machen denn muss man schauen ich habe glaube ich gerade kein sample davon da ich habe seile die gefärbt sind dafür musst du das machen ich mir aus japan bestellt und wir werden extrem locker weil du musst wenn du uns alle nass macht muss sie unter zug wieder trocknen dafür braucht man meine erfahrung nach einfach sehr sehr viel zug für weil du musst das normalerweise pro strang ja mit dem zug wieder trocknen der es belasten soll also vielleicht 100 kilo das heißt auch das gesamte saal gesehenes mehrfach im um längst quasi den fersen dann kommt er sehr sehr viel gewicht zusammen und das ist einfach was wo ich mir sage warum willst du es war schon also passen tut man oftmals zum beispiel hand weil es eben diesen geruch dann verliert oder zum färben was ich aber viel schöner finde ist wenn man direkt gefärbtes teil kauft weil dann wird es mich erst gefärbt und dann gedreht und dann ist es meiner meinung nach einfach eine bessere qualität auch durchgefärbt genau und das durch färben ist auch eine wichtige aber wenn sie wenn ich jetzt jetzt selber färben wollen würde mal angenommen da würde ich also nicht in den trockner tun sondern was nehme ich die klamotten lebensmittelfarbe schmeißt das in topf 3 mit rein zum beispiel ich habe letztens eine neue methode gesehen die haben es in einer pfanne mit sage gemacht weil ich ja weil der alkohol das seil weniger an greifen soll und wohl besser einbringen soll das habe ich gehört wie gesagt da kann man jetzt darüber wie gesagt über streiten ich selber färbe sei eben nicht selber ich habe ein paar paar rote weil ich die tatsächlich wenn jetzt wieder auf diesen diesen ja den rat das rad dahin schlagen ist fotografie finde ich manchmal soll eben eine fesselung auf kleidung vielleicht eher untergehen manchmal will ich hervorheben das heißt dass es dann für mich ein künstlerisches mittel aber so komplett bundes sei das ist aus meinem punkt für ästhetik oder optische gründe finde ich das nicht schlimm wie knallgrünen oder knallpink linke seite hast zum beispiel energie aber vielleicht einfach weil nur du hast mal die kenntnis wie es geht deshalb markiert heute mitnehmen das heißt ich ja färbt sie und dann da ist eben gesagt ich brauche den zug das heißt ich hänge es dann auf und das heißt ja wenn das seil wie ist das wenn es nass ist dann zieht er sich ja zusammen dass man muss das auf spannung bringen dass du es genau wieder ein bisschen bisschen längst und die die spannung einfach wieder her das heißt ich muss das im prinzip wenn ich acht meter gefärbt haben und lassen kommen halt aus dem topf siebenmeter raus dass sie - so spannend dass ich wieder acht meter habe ja ich kann mir gar nicht genau so machen wie das wie das ist ich hab's ganz am anfang mal gemacht also habe er nicht nachgedacht hat gesagt das ist mir viel zu aufwendig zu machen dass ich bin ich dann sofort von von handwerk weil man heute so gerochen haben ich musste sie waschen sich von diesen diesen geruch diesen eigengeruch eben nicht so schön und das war ihm genau der grund seine sache zu haben ich will dass ich will das nicht mehr machen weil es mir zu aufwendig ist weil naja ich habe nie die länge dass an einem stück wie vernünftig zu trocknen wenn es mir zweimal unlängst da brauchst du so viel gewicht und ja ich wollte das nicht verantworten da sind wir wieder beim thema sicherheit hast du kannst natürlich dabei klar du kannst du eher geringer genau du kannst dir was das laufen können reduzieren ich habe mal den tipp bekommen ich weiß nicht ob es funktioniert liebes publikum sagte mir doch ob das klappt wenn man von hanfseilen den geruch wegkriegen will dann muss man sie ist einfach in katzenstreu legen und einer woche sowohl der geruch weg spannend ja nicht wann gehört warum gibt es diesen tipp noch nicht wenn er funktioniert ja ich bin sehr gespannt vielleicht probieren das jetzt menschen außerdem könnt ihr sohn sagen er ist wahrscheinlich das sei völlig zersetzt oder so ich habe ich habe keine ahnung okay das ist ja eigentlich relativ einfach also du hast eine gefärbte youtube du hast sie abgeschnitten qualitativ ist alles okay du hast das stück richtig ausgesucht am ende bleibt ja nicht die wäscheklammer drauf genau ich mache einen entknoten drauf und da gibt es dann ja auch millionen verschiedene ansprüche mit knoten ohne knoten großen knoten einfach überhand knoten der ist bisschen größer das heißt er ist vielleicht besser zu fühlen ich mache so einen relativ schmalen knoten wollen ich sagen ich finde einen knoten recht recht schön und elegant nehmen die gerne mal als wir haben halt einfach mal haben wir an den handschuh an genau dass er keine kunden wunderbar ja aber eigentlich muss ich doch an fatiha ist volker mothes wunderbar meine privaten einsatz muss mir seit schenken ist kein problem dann kann ich versprechen dass es hier nicht ok also lasten ja sehr kurzen prozess und jetzt so lange also zwei zentimeter abdeckt minuten beginnt und am ende guckt wie damit sind der rasierpinsel raus ich gehe davon aus trotz termin abgeschnitten genau also du brauchst fürs knoten sehr wichtig ein bisschen mehr sein aber dadurch dass das einfach optisch überhaupt nicht schön aussieht das liest du links daneben gibt es noch eine andere seite das ist auch die originallänge das ist einfach nicht schön aus dem gleichen haus wie gardinenkordel die ein bisschen älter ist genau das sieht einfach nicht so schön aus und ist jetzt im endeffekt drei knoten ineinander das heißt du machst den knoten um das gesamte seil und letztens habe ich bei in der podcast ob er auch diskussionen mal wieder darüber ob man jetzt target also hinten einfach sogar darum macht oder welche knoten genutzt werden und da gibt es jedes mal wieder ähnliche diskussionen das dann so bestimmte knoten raufkommen diesen mache ich mittlerweile ganz oft mittlerweile überlege ich ob ich einen etwas anderen knoten noch mal mache einen einfachen überhand knoten aber wo man nicht das gesamte sei einfach ein knoten macht sondern vorher die drei stränge nebeneinander legt und dann ein knoten macht habe glaube ich gerade kein beispiel hier die sind gar nicht was auf das tolle ist ja wer im schulhaus ist im zweifel hast du bildmaterial und dann packe ich das in der galerie kann da kannst das alles zeigen dann endlich alles kein problem ein terabyte speicher gibt ja hier ist aber einfach nur gut was ist denn das was ist er mit dem abflämmen was ich da mal höhere also leute die mit feuer daran und war warum macht man das wenn man auch einen knoten machen kann oder ist das was ganz anderes was ganz anderes auch er musste diese bösen bösen fusel die auch nach der benutzung auftritten das heißt wir können es nicht nur über das fessel fertig fürs erste mal vor dem ersten fest drehen sondern auch über erwartungen anführungsstrichen also ich sollte meinen seil schon regelmäßig mal angucken vielleicht gibt es stellen vielleicht ist irgendwo die spannung nicht mehr gleich denn man muss sich vorstellen so ein gutes sagen wir mal 120 bis 150 kilogramm last für ein sohn sei wenn ihm das doppelt dass ich mal beim doppelten da sind noch keine dynamischen lasten dann das heißt wenn ich da jemand rein fallen lasse die das wieder ganz anders aus so das kann ich mir vorstellen wenn ich diese 120 kilo mal sage ich mal nehme als minimum und ich nur noch eins von drei säulen habe das gewicht trägt weil die spannung nicht mehr passt ja gedreht sprich wenn die drehung falsch ist ist quasi noch eines dieser drei stränge wo das gewicht dranhängt dann bist du bei einem drittel so ich habe immer gedacht dass die die last die sony youtube-seite aufnehmen kann wesentlich höher ist und dass ich da automatisch ziemlich said bin ja ich würde jetzt auch niemand an einem strang nur aufhängen aber wenn jemand hängt dann wäre ich ja ganz auf dass da vielleicht sechs sieben acht zehn strenge quasi sind die im endeffekt halten nehme ich das jetzt so war und dann ist ja genug jahr ist das eigentlich safe das recht das ist wieder das typische risiko für das gewohnt aber fesselungen wo du ganz viele sachen aus die ich auch bei so ich nenne es mal anfängern oder leuten die einfach so selbst dass bands machen sehe die machen einfach ganz viele seite der revolution sicher das macht natürlich auch ein stück weit sicherheit sowie bei dem risikoprofil das macht dadurch einfach sicherer nicht sicher sondern sich hier weil ich das gewicht fiele strenge verteilen und dann sag ich mal einen nerven schaden einfach weniger wahrscheinlich ist nicht einfach weniger gewicht heißt natürlich so dass natürlich die methodik das risiko künstlich runter zu bekommen und will warum willst du denn da weniger strenge haben damit erhöht die ja absichtlich das risiko beschränkt nein anders also warum ich das will in der fessel genau also weil weil das so die vorgabe ist oder beides geht oder weil weil es geht natürlich wir reden über an grenzen spielen wir reden über tolle erfahrung ich meine ich kann meine partnerin nur an einem bein auf wenn ich weiß gar nicht dass eines der fotos dort hängt ich glaube nicht aber wenn ich quasi den diese typische fesselung mache wo ich die fuß ferse an den po drücke dann habe ich diesen wein zusammen foto momoa genauso heiß das haben sie mir gemerkt endlich einmal und dann kann ich jemanden einfach hier daran aufhängen so und dann hast du vielleicht zwei seite die hoch gehen zwei die runtergehen nochmal zwei die hoch gehen so und dann hängst du halt an sechs doppelt sein aber wenn ich eins davon durchschneide dann also je nachdem wie gut das oben zusammengedrückt ist hält es vielleicht noch oder halt auch nicht mehr sabotage sicher genau die frage ist einfach wie das ein risiko profil aus und ich denke dass wir jetzt über das fertigmachen reden klar man sollte seine regelmäßig prüfen vielleicht nochmal nach oben wenn sie zu trocken werden macht einfach deswegen damit so ein bisschen ja es wird geschmeidiger vielleicht nicht so schnell so faserig wieder dass vor allem auch angenehm auf der haut und werde somit über dich geh da kann man leicht so wollte ist noch was über slam wissen ja wie tausend fragen damit ihnen das stück frage habe ich ja noch vielleicht werfe die jetzt schon ein wann genau ist der moment wo ich haarspülung mit dem seil so sei mit h spiele bearbeite niemals ganz häufiger tipp habe ich gehört mir ist es noch nicht untergekommen also vielleicht bin ich in meiner eigenen kleinen babbel und seinem jüngsten aber würde ich nicht machen ja seine flammen seine film habe ich weiß kann ich das auch in der podcast caspari mal gepostet und ich hätte mal einen da gab es fragen wann wann flemmig denn eigentlich und dann hatte ich mal so ein kleines experiment gemacht dass es wieder dieses ich möchte mich da rein finden das auch herausfinden wie es eigentlich gut ist ob ich jetzt als allererstes flamme und dann höhle oder öle ich zuerst und flamme dann und wann breche ich eigentlich also dass du dann viele kombinationsmöglichkeiten wenn du das machst und ich kann zumindest sagen vom geruch her ist es am besten erst nach dem brechen zu flammen weil du natürlich das brechen christo die faser nach aufgestellt dass flammen kann man machen muss man aber nicht je nachdem wie diese qualität ist gibt es nach dem verbrechen noch ein paar die raus stehen dann kann ich einfach noch weiter brechen das würde auch im regulären fesseln passieren dass diese fasern die dann raus stehen und man weggehen wenn ich jetzt dann aber natürlich sage ich möchte das jetzt aber schon nutzen weil es okay aber ich mag diese mädchen nicht kann ich die abflämmen da sagt man so so 40 bis 50 zentimeter pro sekunde also wirklich einmal schnell durch eine flamme ziehen ich würde es nicht über eine kerze machen weil eine kerze gibt es ab also wird er ja jetzt schon wirklich mit tempo ok es ist wirklich kurz durch den ist einfach diese flammen diese diese fasern weg flammen und ja das kann ich mal das muss ich aber nicht machen weil die die ich jetzt im trockner gemacht habe die sind tatsächlich glatt so und die könnte ich wenn sie aus dem trockner kommen und wir es lange noch da drin lassen vielleicht zwei stunden über drei stunden also eine lange lange zeit dann sind sie super super weich und dann kann ich mir überlegen ob ich noch öl oder nicht und das ist ein bisschen die frage manche schwören auf ja das des schweißes bottoms quasi dass dieses teil natürlich durch und welche versehentlich auch geschmeidig machen wenn man das vorher machen möchte kann man ja verschiedenste unternehmen immer jojobaöl und ich möchte da noch so eine kleine kleine isense mit rein so ein kleines duftöl weil es für mich so ein bisschen auch zum meditativen anteil hat nun also gefesselt westner steigt sie diese doch wohlige geruch irgendwie auf ich finde das war eine ganz schöne komponente also auch für mich im zweifel er hat dann komme ich auf die idee ob man das nicht auch direkt parfümieren könnte so ein bisschen das sei ja ein bisschen aufpassen wo wir noch so über öle reden es gibt es habe ich im keller kann ich dir dann hätte ich mal gut zeigen können es gibt eben seile aus japan die sehr sehr oft fürs fessel genommen werden maschinell hergestellt sind sind ja die meisten aber werden diese typischen maschinenöl benutzen die riechen denn so eine petroleum so ganz ganz penetrant die hänge zu sechs bis acht wochen in einem keller aus dass sie einfach lüften können weil es so ein der aber groß der mir selber persönlich sofort kopfschmerzen machen wir einfach dass ich diese rolle finde ich überhaupt nicht schön aber die qualität der seile vom drehen von der haptik ist einfach extrem gut da muss man einfach nur aufpassen manchmal ist er vielleicht allergisch gegen und dann ist es auch wieder nicht schön also auch das sicherlich vielleicht wichtig mal zu wissen es gibt in die seile mit solchen solchen maschinen höhlen drin die riechen stark und sind vielleicht auch nicht und hautverträglich und dann sind wir aber eigentlich schon am ende wo wir sagen können ich kann ein gutes sein leben das wird im zweifel ein bisschen gebrochen muss ich aber auch natürlich nicht und die stadt brechen das ist einfach ein bisschen weicher wird und das im beisein sag ich mal weicher zu kriegen dann hängt es eigentlich eine persönliche interesse da ab ob ich das färbe oder nicht ob ich das weg flamme weil ich vielleicht noch bei fasern habe und ob es dann noch öl oder nicht jetzt hab ich natürlich mehr auf kuba hat sich so ein bisschen zum polarisieren kriege nein das geht auf gar keinen fall aber ich merke dass automatisch und es gibt viele wege zum ziel vielleicht noch mal eine frage weil die wurde auch schon manchmal mir gestellt ob ich das man erfahrung bringen könnte ich habe das noch immer direkt beantwortet aber einfach mal an dich warum denn keine synthetischen seile um gleichbleibende qualität die phase als endlos gibt keine knötchen gesagt hatte ich keine benutzer a youtube oder anfasse gesagt okay das nehme ich zum normalen fesseln ich nehme tatsächlich synthetische seile weil sie fassbar sind hmm das heißt aus dem sechs arbeiter gedanken ist das wunderbar die kann man beispielsweise im team bereich nutzen die ganz ohne waschmaschine schmeißen sollte genauso gemacht in ihrem turm in der studio da gibt's baumwoll seile die kannst du waschen oder synthetik seile auch mit diesen tätig sei der name ist die verhalten sich wie gute fassen und sich ähnlich an haben einen ähnlichen preis und haben eigentlich so keinen nachteil und das ist halt sich schon noch ein bisschen anders anfühlt man merkt dass es sind tätig ist natürlich okay aber sie nicht also die ziemlich auf ok also spricht überhaupt nichts dagegen ich finde wenn man sie über die haut können sie sehr schnell verbrennungen machen ja klar das ist ja das problem das hat man eben in allen sachen wofür ich sie sonst ab und an mal genau wo ich auch weiß dass andere sie benutzen sind für die lions die vom körper also die von der festung hat sozusagen ableiten so heißt es also das panel ein dass die das seil was dann quasi die das hängen quasi ausmacht da ist üblicherweise mehr last dran ich hab noch nicht bisher gehört dass man so ein seil einfach gerissen ist das passiert natürlich sehr selten oder ist mir noch nicht untergekommen sagen wir so aber es ist einfach eine höhe der sicherheitsfaktor wenn ich einfach so ein teilnehmer weil es einfach ich glaube 3 400 kilo oder sowas nicht tragen kann ich weiß dass gerade nicht ausmachen also stabiler sitzt ja auch noch deutlich stabiler genau erscheint alles geschmackssache zu sein jetzt mehr braucht jetzt ein bisschen der kopf ich habe meine erste kleine große sekunde bekommen und da gibt es wahrscheinlich ich glaube du hast das für mich auch noch runtergebrochen gerade gar nicht so sehr ich glaube dass damit kommt man schon sehr weit dass man einfach sagt es gibt nichts nicht richtig dass falsches man sollte eben meiner meinung nach eben beim waschen ein bisschen aufpassen wegen der bruch last aber ich will natürlich immer aus dem standpunkt ich möchte mit leute irgendwie unter die decke hängen wenn das natürlich irgendwie so auf anderen wegen ist dann finde ich das handling teilweise einfach nur nicht mehr so gut also da haben wir ja schon darüber gesprochen da muss man einfach sehr gucken was will ich eigentlich erreichen was ich meine intention und dementsprechend ihm risiken abwägen und auch die lehrer gilt beschäftigt euch mit der sache und guckt was ist gut und tauscht euch aus und dann wird da jeder seinen weg finden jede ihren weg finden robert ich gucke auf die uhr die sagt mir wir müssen zum ende kommen genau das tun wir jetzt ich wünsche dir für ja insbesondere für den king freundlichen space wie ich ihn jetzt einfach mal ne ne ich glaube das ist gut hier ich glaube der scope ist größer aber kings oder eben auch meine herren also ich wünschte da echt erfolg werden im grunde wo nicht nach dem einzugsbereich und ist so einfach schick wenn wenn ein paar neue dinge entstehen und ich merke du kannst dich unglaublich in ihr ein ding rein versetzen sagt okay ich will das jetzt lernt findest es raus durch denkst das thema das ganz genau hin und weg ist er sehr analytisch ran und das ist natürlich gerade bei so einer für mich ja auch so eine sache bdsm eine herzenssache die auch ganz oft vom vom vom instinkt geleitet wird finde ich das auch mal spannend einfach diese perspektive zu sehen wie du da wirklich analytisch rangehe ist und was kann man daraus machen was fehlt was kann ich tun und die perspektive aber so nimmst dass es die wiederum dass es da ein herzensprojekt wird und das finde ich total schön ich würde dir ganz viel erfolg dabei dankeschön für die tollen stunden und tolle klasse verspricht ja fand ich auch und jetzt werden wir hier noch ein bisschen plaudern und lebens publikum ihr bekommt noch ein bisschen musik also mach's gut und ja wir kriegen bestimmt nochmal ab der zwischendurch von jan dams bestimmt [Applaus] [Musik] [Musik] [Applaus] [Musik]

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

Jane Hörer
11.04.22

Also tatsächlich hat meine Uni letztes Semester einen Shibari-Kurs angeboten. Aber der war schon voll, als ich mich anmelden wollte q.q

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen. Deine Nachricht wird per E-Mail weitergeleitet.

Shoga

Alle Folgen mit Shoga zeigen 1