Folgen suchen
07.03.22 02:25
Die Unvernunft Folge 68
Die Unvernunft Folge 68 07.03.2022 02:25

René - Gelungene Events!

Nachmittag der Leidenschaft

René hat mich besucht und wir haben geredet.

René ist BDSMer seit den 90ern und seine Leidenschaft nicht nur zum Beruf gemacht.

  • Party im Schloss?
  • German Fetish Ball?
  • Wie kommt man dazu BDSM-Events auszurichten?
  • Kommt man selbst zum Spielen?
  • Wo bekommt man fix ein Schloss her?
  • Und wie war das mit 18 Jahren auf den ersten Stammtischen und Partys?

In dieser Folge schauen wir hinter die Kulissen und vor allem lernen wir René genauer kennen.

Diese Folge ist viel zu kurz für diesen Gast aber wir sind bereit für einen 2. Teil. Wenn ihr das möchtet, lasst es uns wissen.

Links zur Folge:

Kontakt zu René:

Das Ding der Woche

Lesegerät

Bildergalerie zur Folge:

https://cloud.kunstderunvernunft.de/s/t2pk5broEGDm2Yk

Mehr Links (Youtube-Videos):

  • An dieser Stelle kann ein Youtube-Video angezeigt werden. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt und es können persönliche Daten an Youtube übertragen werden. Indem Du auf Abspielen klickst, stimmst Du dem zu.

  • An dieser Stelle kann ein Youtube-Video angezeigt werden. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt und es können persönliche Daten an Youtube übertragen werden. Indem Du auf Abspielen klickst, stimmst Du dem zu.

  • An dieser Stelle kann ein Youtube-Video angezeigt werden. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt und es können persönliche Daten an Youtube übertragen werden. Indem Du auf Abspielen klickst, stimmst Du dem zu.

  • An dieser Stelle kann ein Youtube-Video angezeigt werden. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt und es können persönliche Daten an Youtube übertragen werden. Indem Du auf Abspielen klickst, stimmst Du dem zu.

  • An dieser Stelle kann ein Youtube-Video angezeigt werden. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt und es können persönliche Daten an Youtube übertragen werden. Indem Du auf Abspielen klickst, stimmst Du dem zu.

  • An dieser Stelle kann ein Youtube-Video angezeigt werden. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt und es können persönliche Daten an Youtube übertragen werden. Indem Du auf Abspielen klickst, stimmst Du dem zu.

Coverart: Photo: artveo.de | instagram: @artveovera | facebook: @artveofoto

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:38
Einleitung
00:02:58
Begrüßung
00:03:48
BDSM finden
00:05:31
Hexentürme und Foltermuseen
00:08:13
Ab 1990 hieß es SM
00:10:43
SM begegnet Hannover: SMBH
00:11:55
Stammtischebesuch
00:13:59
SM-Mailbox in Hamburg DFÜ
00:16:35
Passiv, Aktiv, Beides?
00:20:36
Erste Dates
00:22:44
Erste Session bei Domina erschnorrt
00:28:17
Dom-Aftercare
00:31:46
Studentin sucht Putzsklaven
00:44:38
Absturzgefahr
00:49:43
Über 24/7 lang 24/7
00:53:41
Devote Gastfrauen
00:55:45
Der Einspring-Dom
01:01:28
Der Sadist in ihm
01:05:08
Früher war die Szene klarer
01:16:04
Die Szene brauchen wir für den Deckel
01:17:21
Szene international
01:19:53
Filmtip: Preaching to the oerverted
01:23:24
Partys besucht
01:25:31
Dresscode & Türsteher
01:31:05
Soiree im Wasserschloss
01:34:41
Thema: SCHLOSSPARTYS
01:36:09
Die Nacht der Leidenschaft 1999
01:37:57
Auf einem Schloss in Frankreich
01:48:42
Privatparty zu Hause
01:50:52
Schlösschen im Kurpark
01:55:15
Party mit oder ohne Animation?
01:58:21
Alkohol
02:01:53
Entwicklung
02:03:52
Locationsuche
02:06:41
Die letzte Party
02:08:17
Vom Hobby zum Hauptberuf
02:11:37
Teil 2 kommt
02:12:10
Heute: Familie
02:16:56
Das Ding der Woche: Chip das Subbie
02:22:31
Angekommen sein
[Musik] [Musik] die kunst der unvernunft folge 68 herzlich willkommen bei dem podcast in dem menschen über bdsm sprechen mein name sebastian sticks und diesmal hat mich rené besucht nicht irgendein rené sondern der rené manche kennen ihn vielleicht denn der german fetisch ball und gewisse schloss partys die gehen auf seine kappe und da gibt es so viel erzählen dass wir natürlich ganz von vorne angefangen haben wer ist dieser rené wie hat das mit dem bdsm bei ihm angefangen hat er mal tribut geprellt wie sieht das mit seinem kind aus und woher bekommt man eigentlich entschlossen da eine party zu machen und welcher aufwand steckt überhaupt dahinter schaut mit mir heute ein wenig hinter die kulissen und wenn ihr mögt dann hatte ich rede gerne wieder für einen zweiten teil 1 ich habe das gefühl die richtig spannend sachen hat er noch gar nicht erzählt also bisher ein feedback zu mir und dann kann man das möglich machen ja und ein bisschen hausmeisterei habe ich auch noch ihr kennt ja die seite kunst der unvernunft punkt de da gibt es ja die ganzen show notes zu allen folgen mit bildern und links falls euer podcast player das gerade nicht anzeigen mag kommt ja immer wieder vor da gibt es auch die möglichkeit den podcast zu unterstützen das tun ganz viele menschen schon und die würde ich auch immer an den live sendung an der stelle heute mal vielen vielen dank auch ist echt toll denn ich kann echt sorgenfreie podcasten vielen vielen dank nochmal und wenn ihr das jetzt hier noch vor jahrzehnten märz 2022 hört dann empfehle ich euch mal die live-sendung eben am 10 märz 22 um 20 uhr 30 da geht es um das thema spielen auf distanz online spielen ja der wie er das eben nennen möchte vielleicht habt ihr ja schon lange keinerlei folge mehr gehört und habe gar nicht mitbekommen dass das format in den letzten monaten etwas seltener geworden ist nur noch alle zwei wochen ja aber eben auch ein bisschen weiterentwickelt wurde mehr thematisch mehr vorbereitung auch von meiner seite und ja vielleicht lohnt es sich einfach daran noch bei rain zu hören ich versuche das thematisch jetzt auch besser anzukündigen am besten book markt ihr euch die unvernunft live web seite steht dann auch immer was in der nächsten live sendung thema ist das was glaube ich genug hausmeisterei für heute es geht jetzt endlich los mit folge 68 mit rené [Musik] ich habe besuch bekommen von rené heilig sebastian ich stelle ich auch mal ein bisschen vor denn wir müssen ein bisschen schnell machen ich wollte ein bisschen zeitdruck aber alles wird gut du bist 47 jahre alt international unterwegs seit 25 jahren in der szene und ich habe ein zitat von ihr geklaut sex ist nur schmutzig wenn es richtig gemacht wird ja ich glaube dass auch kein zitat von mir sondern das habe ich jemandem geklaut fragt mich nicht wie geben wird aber das passt glaube ich ganz gut zu dir du machst diese berühmten geheimen schloss events machen klingt momentan so ein bisschen ich sag momentan mich eher so im vorruhestand ich würde gerne wieder machen und wir machen die auch wieder und ja das mache ich schon sehr lange mag ist nicht aufzuhören ich war auch kein ja selber schuld also gelegenheiten genug wir arbeiten dran ok arm wo fangen wir an natürlich vorne wie bist du entsteht jetzt angekommen tja wo fangen wir ganz vorne ganz ganz vorne die fantasien hatte ich irgendwie schon als ich klein war also wir reden wirklich über kindheit man sieht so kann es noch diese alten wassers wasser oder so lebt die alten römer werden dann siehst du irgendwelche burgverlies irgendwelche leute in ketten und das hat so eine gewisse faszination und da reden wir wirklich noch über kindheit das war nichts sexuelles das war einfach nur irgendetwas war da später kam noch keine ahnung von war das name der rose mit sean connery großartiger film da liegt dieses arme zigeunermädchen schwer in ketten und du denkst wie heiß mein ja ich glaube noch vorher war das war auf den dritten programmen an einem nachmittag bildungsfernsehen ende eher klassisch über den wienern aachen turm das ist heute so ein gerichtsmedizinisches museum war aber damals die erste irrenanstalt professionelle psychiatrie damals war das ja weil die leute wurden er weggesperrt ja das klingt jetzt total barbarisch war aber zivilisatorischen großer fortschritt weil die idee war wir behandeln die daten mit der falschen methoden aber die idee war so geboren psychische krankheiten da kann man auch was gegen machen in diesem rückblick über die geschichte saß dann leute zerlumpten schweren ketten mit wassertropfen folter eiskalten bäder an ganz schmale enge kisten und denkst du was ist da dran ja ich gebe zu meinem papa hat er ein restaurant und das war gegenüber von so einem turm in der stadtmauer das ding hier ist der hexenturm und das war halt genau der turm wo halt früher im mittelalter die inquisition gewütet hatte und wo sie da weggesperrt und gefoltert wurden und ich habe quasi immer wenn ich da war diesen turm vor mir gehabt wo ich dann auch spielen konnte und wir hatten sogar ein schlüssel für das ding jetzt hatte niemand sonst und der war immer da und da war natürlich auch vorne waren diese diese ringe wo man dann irgendwen befestigen kann mit der shunt geige ich gebe zu das hat mich auch meine gesamte kindheit begleitet habe ich nie erzählt es komisch aber es ist irgendwie präsent und das ja fällt mir jetzt auch gerade ein dass das aus der zeit so ein bisschen an europa geschwappt ich glaube es gibt bis heute also das war auch schon als ich dann in kontakt zur szene hatte einen der frühesten erkenntnisse viele s m lagen auch mittelalter optionen mittelaltermärkte conventions fleißig ist ja da gibt es diese schnittmenge du siehst die seiten verliese in münster hängen da die diese käfige von der kathedrale kirche ich auch dem ich mache jetzt mal aus in rothenburg ob der tauber ganz großartiges was ist das so ein gerichts museum walter museum ist das nicht so glaube ich ganz gerichts kunst so eisernen jungfrauen und sonst irgendwas also ja diese faszination teilen viele ja definitiv es gibt ja auch in jeder größeren stadt ein folter museum dass es irgendwie das muss einfach sein so komisch wenn man als bietet immer dann da durchgeht dass er toll findet unternehmen hat man aber die ganzen familien drumrum die dann erklären wie fürchterlich das alles ist was man für ein glück hat dass das heute nicht mehr gibt [Musik] diese faszination ist es ist ja nicht faszination die leute bezahlen ja eintritt um da reinzugehen ja und was ich gelernt habe so sagt sie ja schon schloss partys wir haben auch vielen alten burgen gemacht viele von diesen folterkammern fördern diese verliessen die stylisten bogen gibt die sind ja gar nicht echt die wurden mal irgendwie vor ein paar hundert jahren schon da installiert um leuten zum folien schauer und da unten ist das verlies und da stehen zur alte sachen ich habe mal gehört ich möchte es nicht beschwören dass diese eiserne jungfrau zum beispiel nie im einsatz waren die wurde gebaut um leuten so ein grusel zu vermitteln auch im nachhinein nicht mal zu dieser zeit also damals hat mir schon bdsm entertainment ohne es zu wissen ja oder nein also okay wir schweifen ab aber kommt just dinge entdeckt das ist also ein kleben geblieben du warst ja irgendwie immer so ein bisschen nah dran aber irgendwann muss das ja auch mal was sagen wie man daher also irgendwie das nicht nur irgendwie schöner wenn man ja auch mal selber was machen ja also diese faszination war vorher da also vor der pubertät und ja machen wir einen kleinen schritt sagen wir ab wann wusste ich das ssm heißt oder das dafür namen gibt und das nicht so eine komische einzelne faszination ist und das muss so 1990 gewesen sein da war ich glaub ich 15 genau da war ich so ende 15 war im urlaub und wie das so in den neunzigern halt so schön war ausgelesene deutsche zeitschriften wurden in den vorgelegt sowie bücher auch also kostet ein schweinegeld im urlaub und das liest man dann führen nach urlauber dann da irgendwie zurück und dann entdeckte ich da irgendwie wir reden jetzt sogar zu die zeit pubertät ja so eine brust magazin kann ich hier tippen magazin star stephen machen aber das ist ja fast alles sagen ist ganz wenige sachen die du nicht sagen darfst aber also diese sachen die man halt so früher also so der geschasste loch praline ist wahnsinn er weiß dass diese ganz schlimmen sachen wie es im kiosk gibt wo man immer dann die gesichter immer den schwarzen streifen darüber haben damit noch mit noch schlimmer ist dass hafner so aber hey vom internet ja vor eines privaten fernsehen ergo war so für ein jungen so ein magazin ja das nimmt man humor blätter das durch und da gab es einen ganz kleinen winzigen artikel über ein ich glaube es war ein kalender von etwas das ich domizil der gräfin nannte hohe domina schule gibt es auch noch heute und da drin verhalten beschrieben die haben einen kalender herausgebracht und oder war es ein buch es ging darum da wurden beschrieben was da alles so ist dann gibt es da im verlies und eschhofen zimmer und ein tv zimmer und sonst irgendwas also ich glaube doch ziemlich lange das gerät ist im fernsehzimmer [Musik] jedenfalls aus diesem artikel nahm ich das ganze nennt sich wohl sadomasochismus sm und das war eigentlich die große erleuchtung aus dem artikel es gibt andere es gibt orte wo sowas ausgelebt wird und es gibt dafür einen namen und das war dann der schlüssel öffnen abgang geht es ziemlich schnell okay das heißt nach dem urlaub nach hause und gegoogelt ach nein auch nicht also selbst nicht daran nahmen habe zu der zeit kann ich damit noch nicht viel anfangen ja wobei anfang der neunziger hat sich in deutschland sehr sehr viel getan ich habe ja auch ein paar sachen mitgebracht die können wir vielleicht mal gleich ein bisschen überfliegen gerne da gab es hier in hannover die erste s m gruppen die es mbh zum beispiel es gab die ersten stammtisch es gab zeitung wie die schlagzeilen der weg wie kommt man das denn finden damals meine das war ja unterm ladentisch irgendwie oder also wir reden über ein alter hut aber ich sechzehn jetzt 60 ich hatte da zwei zu verlängern einmal ein antiquariat die ausgelesen mehr magazine die damals weiß ja heute schon preise sind immer noch berechtigt die wurden dann secondhand verwertet und lagen da wie du sagst unterm ladentisch und da kontrollierte keiner das alter bisschen mehr überwindung hat das dann gekostet sich in einen sex shop zu bewegen weil hardy kontrollieren bestimmte das alter stellt sich raus völlig egal es war nur viel zu teuer sobald du wusstest oder gibt es was bist du dann in einem sexshop auch auf das sortiment gestoßen das war eine mischung aus ein paar magazinen aus der schweiz aus deutschland die schlagzeilen es war so ein kleiner überschaubarer bereich den erschlossen hast darüber hat es dann die anknüpfungspunkte ok ich mal das ist ja erstmal wissen wann man will die sachen ja auch irgendwie ausprobieren man hat ja kopfkino und bildern mit jemandem was machen gegen ist ihr das gelungen bevor du dann anknüpfung hattest oder hat es da noch gedauert jetzt kommt die schwierigkeit wir reden über die 90er jahre 16 jahre alt ich komme auch nicht direkt aus hannover von einem kleinen kaff direkt vor hannover was aber in den 90er jahren immer noch sehr sehr weit weg ist ja ich habe mich mit 16 dann einmal zwei msm stammtischen hannover getraut da war immer von der damaligen smb hsm begegnet hannover dafür steht die abkürzung und ich glaube diesen stammtisch gab es noch ganz lange oder gibt es dennoch gibt es tatsächlich noch der als east also kontinuierlich bis heute ja alte leute die da um den tisch saßen 16-jähriger der ignoriert wurde ich habe da mal reingeschnuppert hat und das war es dann auch erst mal für längere zeit ackermann wurde ist also geduldet ich wurde ignoriert also nicht wirklich wahrgenommen hat also das hast du ja öfter bei stammtischen dann sitzt da so ein eingeschworener kreis alle bönen miteinander ist es kein freier schulen haben und du kommst da hin und wenn du nicht gerade eine junge hübsche frau bist interessiert dass keine sau wenn das schon ein großer schritt ist für dich überhaupt auch so ein stammtisch zu gehen ja heute würde ich das anders machen würde ich hingehen haie und sonst was und du musst von dir aus aktiv werden aber ehrlich dieser schritt überhaupt auf den stammtisch zu gehen ist für die meisten doch schon viel zu viel vom aktiv werden die haben tatsächlich mit 16 das ist noch so dass es so dieses alter wo unser erwarte ich dann doch neu definiert und sämtliche zweifel hast und dann heißt ja auch gar nicht was sie da erwartet ob du da jetzt gleich das einweihungsspiel mitmachen musste sonst ist also überhaupt durch die tür zu gehen ich kann mir nicht vorstellen dass jemand gibt wo das herz nicht links ein bisschen klopft aber das heißt du warst zu dem zeitpunkt immer noch ganz allein damit genau ich war ganz alleine israels freundin irgendwas mit denen sie überreden konnte ist genau ich wusste es gibt eine szene ich habe hier auch gefunden aber kein anknüpfungspunkt gefunden jetzt habe ich so eine mini gedächtnislücke ich weiß nicht wie ich drauf gestoßen bin entweder war es über die schlagzeilen doch es war definitiv über schlagzeilen da war es dass ich glaube dies einfach nur sm mailbox in hamburg da war eine nummer drin und das klang nach g4 austausch datenfernübertragung grauer vorzeit kennen das auch noch fürs publikum vielleicht ja das nicht mehr kennt vor dem internet da hatten wir ein modell das bei wien telefon nur kurz kommt es an einen rechner und dann kann man texte übertragen dann tippt man ein kommando ein wie liszt und dann kriegt man eine liste von sowas wie forenbeiträgen und dann kann man sagen ich möchte jetzt das forum bdsm lesen dann kann ich da rein gucken und da kann ich beiträge lesen und schreiben und dafür muss ich die ganze zeit telefonisch 1 gewählt sein bei esswaren das 12 wenn ich pro 20 minuten also und beim ferngespräch noch viel teurer jetzt kommt ein schnitt also war es schon so weit ja ich habe gestern noch gesucht wegen dem ding der woche ich wollte eigentlich ein altes 14 4 am montag ich habe im keller noch ein vielleicht habe ich nicht wirklich gefunden habe aber dann ein amiga programm gefunden für dv jetzt hatte ich das war so mein computer also meine jugend der mega gezockt und kennt auch wieder keine chance ein integrierter computer aber schon mit farbe jaja hatte tollhaus und wenn du videobearbeitung macht es war das non plus ultra die leute die mehr so musik machten hatten atari zu derzeit jedenfalls ich hatte einen dvi programm damit kann mich aber nicht in diese mailbox das heißt ich musste meinen eltern mit 16 erstmal ein pc aus der tasche um auch um nach rein zu gucken genau dem pc braucht also meine eltern dachten ich brauchte für schule und beschreiben und verwalter ich brauchte nur weil ich ein mailbox druck brachte ja dann hatte ich wieder gesagt dass man wählt sich dann ein mit einer hamburger nummer ferngespräch lädt sich das inhaltsverzeichnis runter liegt dann bei sich offline an was man alles gerne lesen möchte liest dann diese inhalte von foren schreibt seine antworten lädt die hoch es gab auch eine kontaktanzeigen kategorie da muss so um die 17 gewesen seien plötzlich hatte ich wegen schrift austausch mit leuten aus der szene heiligen in hamburg ja jetzt reden wir immer noch über hamburg kommt man lebt auf dem land das ist hamburg ist dann immer noch weit weg so und mein erstes sm date hatte ich glaube ich am zweiten oder dritten tag nach meinem achtzehnten geburtstag ich hab das auto von meinem opa geerbt quasi zum geburtstag bekommen und bin dann ein zwei tage später als erste fernfahrt nach hamburg gefahren jetzt war ich damals verbrechen also du hast du hast ein forum das ist quasi internet für ganz arme aber es ist da das heißt du kann sich austauschen du kannst fragen stehen jetzt ist ja erst mal dieses ich bin fasziniert davon dass es sadomaso gibt aber das heißt ja nicht dass ich weiß was ich will hattest du da schon eine vorstellung was für dich interessant ist dadurch das ist halt nix vorgefertigtes war das waren ja nur meine fantasien mit denen ich allein war bevor ich überhaupt worte dafür hatte da ging es darum dass dann frauen von anderen frauen ihren viel eingesperrt gequält dominiert wurden eine schwierige fantasie wenn man kerl ist wahlkampf macht man ja nicht mit und jetzt bist du so vor pubertär mal überlegt sie ja dann bin ich im falschen körper irgendwie niveau war ziemlich klar eigentlich näher als man mich ganz happy aber ich führe darauf zurück dass ich nach wie vor beide seiten ganz spannend finde ich sehe gerne devote mädels und ich finde dominante mädels ganz heiß insofern wo es klar auf welcher seite man spielen will am anfang ich glaube die meisten tendieren eher zu die voten seite weil du stehst ganz am anfang du verlässt sich darauf dass jemand erfahren führt ich stelle mir schwer vor wenn ich sagen würde ich bin total unbeleckt ich kenne mich damit nicht aus ich will jetzt jemand dominieren er das haben und es schwieriger das ist also gerade es gibt ja dieses muster ich es spricht momentan so ein bisschen auf aber es ist immer noch in grundzügen der mädels er unten und jungs erhoben weil das halt ein geschlechterstereotype ist den man erstmal annimmt und natürlich ist es so beide seiten muss man erst mal lernen beim top ist es allerdings immer ein bisschen da fällt mir auf wenn die keine ahnung haben ja so kann es im zweifel wenn du gar nichts tust dann ist macht man oft nichts falsch wenn du als top da sitzt und gar nichts tust du machst du meistens etwas falschen also ich sage nicht dass es eine schwerer ist als das andere aber ich glaube es ist glaube ich egal was man macht ist glaube ich immer so schwer am anfang jetzt rede ich haben machen sich seit echt leicht weil als devoter sagt so der dominante soll jetzt hier mal tun er wird schon wissen was und im nachhinein kann ich mich immer noch beschweren das macht es schwierig weil du musst an alstom quasi gedankenlesen raten du kannst eigentlich alles nur falsch machen das machen sich die devote recht einfach wenn du in amerika in so einen ratgeber guckst also englische ratgeber so ein bisschen anders als die deutschen da gibt es immer ein kapitel zur responsibilities die verantwortlichkeiten dass die voten part ist auch beim match kommuniziere sagt wie ist dein tag heute bringen wir haben dich von der bonner session auf macht klar was geht was nicht geht kommuniziere deine fantasien bedürfnisse sei nicht nur schweigend so nach motiven wird schon ich halte es jetzt im notfall durch ja das hängt auch ein bisschen davon ab was die fantasie ist also wenn du diese diese uhr phantasie mitbringt die da sagt da soll jemand über mich bestimmen der soll machen was er will solange er will und der war das geil finden der säumigkeit finden also dieses und ich will keine kontrolle haben und ich will auch nicht aufhören können müssen tun also du hast halt eine menge fiktion aus einem schlechten roman im kopf dann gehört da nicht dazu dass man sich vorher ordentlich ab sprich dass man den konsens anständig herstellt sondern da geht es um im rough böse dinge weil das macht ein geil und das kann ich schon nachvollziehen dass dieser switch hinzu ich bin unten und habe genauso verantwortung wie die oben stehende person hat das muss man auch erstmal lernen also ich hab da auch erst mit dem alter zu gefunden dass ich jetzt ein paar ich gehe da anders ran reden wir über meinen 18-jähriges ich brauch' ich hab da glaube ich ich hatte meine fantasien und mich komplett darauf verlassen dass der aktive part weiß wie das geht und was er macht ok also das date das ist über das netz zu stande gekommen 18 ging es los genau ich hatte dann ziemlich kurz hintereinander so binnen weniger wochen mehrere dates okay das wie einfach ich hätte jetzt aber dass das total schwierig da jemand zu finden und überhaupt gar nicht also bis heute muss ich sagen dieses gerücht dass es zu wenig mädels in der szene gibt oder zu wenig dominante oder devote oder sonst was es gibt ja genug da draußen schwierig ist das finden die nadel im heuhaufen ist manchmal einfacher zu finden weil es eine nadel und der rest es heute wenn wir dann über die hoch-zeit der szene reden als sowas wie die sz richtig populär war wo plötzlich jeder gefühlt sma war da wurde es schwierig findet da mal die richtigen leute weil wenn jeder dasselbe label benutzt wir aber unterschiedliche dinge meinen dann findest du die leute nicht mehr ja du musst ja auch gucken muss ja auch ein bisschen flexibel zu einer so kannst du sagen ich habe jetzt 20 kings ich suche jetzt die person die exakte selben kings nur andersrum bedient völlig unmöglich also muss ja immer mit jedem menschen immer neu aushandeln was ist mit den menschen gut und das ist glaube ich sehr schwer okay lass mich da noch mal ein bisschen drei festen erste session überhaupt das erste mal was machen hinfahren hinlegen dominanter park macht wärest du fährst nach hause jetzt wieder sprich mir bitte das war erst in der zweiten session so also das erste date ich bin da hingefahren dann lag der gleichen zettel im flur es war alles abgedunkelt zieh dich aus begibt sich in das zimmer jetzt muss ich sagen als frau würde ich heute sagen das macht man nicht 18 jähriger typ was sollen wir schon passt ich bin darüber machen sich männer einfach keine gedanken zumindest ich habe mir das damals nicht gemacht publikum das durch cover an sagt bescheid wo ihr seid da da da da aber das war damals eine andere zimmer und dadurch das hast du bescheid damit macht ja auch noch mal ein bisschen mehr schildern also deinen eltern sagt natürlich erst rechtlich so viel erzählt wärs ja die hat dann mich ein bisschen verhauen das spannendste darin war das ist überhaupt die erste session war und das alles spannend war aber ansonsten war das so gar nichts und dann meinte die frau plötzlich so nah und einen tribut katzer hinlegen ich gucke ihren fleiß bitte dann hatten wir uns ein paar minuten unterhalten sie stellte fest dass das so meine erste session rache und ich dass es waren zwei welten die da aufeinanderprallen und ich bin dann einfach so nach hause gefahren durch sollte nicht wiederkommen das heißt in den tod also war dabei das nominal also jemand der es für geld scheinbar wollte das für geld das man vorher nur nie ein thema muss artig und jetzt hat eine erste session hast du dir bei einer domina schnorr könnte man so sagen also aber die war auch nicht schlecht und sie war auch ziemlich schnell vorbei so und jetzt weitere station war dann halt irgendwie wirklich so gefühl zwei drei wochen später bin ich wieder nach hamburg gefahren hab da dieses nette mädels getroffen ganz kurzer wie alt war hat die davor so vom unterschied nur dass ich einfach mal vor dass ich mir das vorstellen kann weiß ja wenn man jung ist sind alle irgendwie gefüllt oder alt 40 vielleicht oder sowas ok und das mädel jetzt beim zweiten date die war vielleicht so anfang 30 also immer noch deutlich älter für ein wir trafen uns sie guckte mich an und meinte du bist viel jünger als ich mir das vorgestellt haben wir uns nicht beim kaffee unterhalten und da meinte irgendwelcher ganz süß also sie sucht definitiv ein partner für eine richtige beziehung und das würde mit dem altersunterschied bei uns nicht trauen aber wo ich doch schon gekommen bin und eigentlich jetzt noch gar keine erfahrung mit der sam habe zeigt sie mir mal was alles möglich ist ja bloß nicht das war dann ein sehr netter nachmittag abend so sehr lange und wir haben sehr viele dinge gemacht und es war toll wie essen wenn man das erste mal jetzt da gespielt wird und da passieren diese ganzen dinge die man sich vorgestellt hat das könnte ja auch sein dass man versteht hier das ist nur der fantasie schön und ich mag das gar nicht also ist das für dich ist das für dich ein sexueller reize das war so ein zuhause ankommen also was was macht das mit deinem mit einem 1 etwas was passiert mit dir oder was es damals mit dir passiert als du gemerkt hast das kann man ja wirklich erleben und so fühlt sich das an also ich glaube was die erste session also es war jetzt war die zweite aber jetzt sagen wir mal es war die erste richtige was daran besonders war war das mädel mochte mich also merkt dass die machte das jetzt so aus sympathie da ward gefühl ich sag dir ein gefühl ist für mich halt nicht die große liebe aber es muss zumindest zu einer bahn flirt sein weist man muss interesse an einer person haben wer kein interesse am gegenüber hat und sagte ich will mich jetzt einfach nur ausleben dann kann es eigentlich nur schlecht werden hast du irgendein interesse an diesem anderen menschen ist so eine session gleich auf ein ganz anderer niveau jetzt sie noch dazu die ambition sie mir zeigen wie toll alles ist und hat quasi all das wo ich dann irgendwie körperlich darauf reagierte intensiviert wo ich dann vielleicht nicht so mit macht ein bisschen runter gefahren ergo diese erste session war einfach nur ihren spaß das hätte auch vielleicht echt böse nach hinten losgehen können nämlich ihr um jahrzehnte zurückwerfen aber so war eigentlich das erste richtige das gibt es alles und das ist auch und das hat ja denn damals gemacht also waren die praktiken vielleicht damals auch noch ein bisschen anders also sowas was wurde die anden was wurde die angetan naja ich bin kein masochist also die schmerzen hielten sich aber in grenzen ich glaube sie hatte auch ein paar klammern und sonst war's das waren so er die sachen wo ich nicht so richtig begeistert mitgegangen bin das hat sie dann heruntergefahren aber fesseln ausgeliefert facebook bringt es wurde auch sehr sexuell mit uns beiden nachher das war dann wieder sehr spannend du kannst jetzt natürlich keine abgehobenen psychischen spiele oder so dafür muss man sich kennen hättest du mich gefragt was meine neigung ist und was ich damals will keiner hätte gesagt ja ich möchte ihnen und mich ich möchte unterworfen werden und gefesselt werden oder so aber viel mehr karten wer kann denn das besser umschreiben in dem alter nein das kann hat auch im alter glaube ich wenig zu tun muss das einfach ausprobieren auch mal gucken was so kleine aufgaben die man sich vorstellen wie kompliziert das im kopf manchmal ist ja das ist und bleibt meine ecke da stehen egal was passiert das kann die hölle sein und das ist es was viele doms irgendwie auch nicht auf die reihe kriegen wenn man nicht beide seiten kennt und ist ganz am anfang dann denkt man ich muss aktiv richtig viel tun aktiv sein und jetzt was tun und dann gleich wieder das nächste das so bestimmte dinge was im kopf bewirken beim gegenüber das sacken lassen muss und manches auch erst über die zeit besser wird manches kann über die zeit ätzend werden ja so ecke strafe steht oder so was denkst du könnte etwas anderes tun dass es nicht so spannend aber wenn du eingesperrt bis zum steht da drauf oder gefesselt dann ist das vielleicht ganz gut wenn er dieses gefühl der hilflosigkeit erst mal auf sich wirken lassen kannst und nicht nach zwei minuten schon wieder los gemacht und jetzt machen wir was anderes also ja viel tun ist manchmal eher kontraproduktiv manchmal ist das auch nur etwas auskosten das fühlt sich gerade gut an und ich glaube das geht von schmerz bis zur auslieferung kannst du durch alle möglichen ich behaupte mal dass 99 prozent der freiwilligen bdsm das machen weil sie das in irgendeiner art und weise genießen weil es gut tut sollte das jeder andere grund das zu tun ist halt schwierig aber das ist doch blöd wenn man dann das zusammen kraft da wir machen jetzt den sachen in kurzer zeit ta ta ta ta ta manchmal ist zeit und auch dieses denken dass man selber auf gedanken kommt ich finde das sehr schön manchmal und wenn das das podcast sowie manchmal einfach dann fühlt sich im moment ruhe verordnet bekommt dann habe ich die ja auch dann kann ich auch manchmal einfach erst mal merken wie schön dass gerade ist und das geht nicht wenn die sagt tack tack tack dann mache ich noch ein paar fotos nebenbei werden ein handy ist total doof ich müsste es ja auch genießen also ich glaube die zeit ist der faktor schlechthin es sei denn man hat niemand zum spielen denn es zeit die heute da sind wir bei so einem thema bekannte von mir aus den usa die dort workshops macht hat mal vor ein paar jahren dieses thema dauerhafter care aufgeworfen wer kümmert sich eigentlich um den dominanten part weiß so tun bis dann mit spaß und tun und machen und wenn die session total intensiver bis sollte aktive part auf dich allein gestellt ja du musst dich noch ums abi danach kümmern und alles drum und dran diese ganzes innenleben was hat man als dumm und das ist jetzt vor der after effects ja schon an was habe ich von einer session ich mag zb das dominant sein was mir daran ja nicht so gefällt ist ich bin die ganze zeit ins ungewisse analyse modus ja ich muss ja immer herr der lage sein gucken nicht dass was schief läuft selbst wenn alles vertraut ist und eingespielt so ein gewisser allah modus der notfall anspringen würde ist da als devoter wenn ich dem gegenüber total vertrauen kann ich alles abschalten und sagen muss ich da nicht schon in der session anfang zu gucken dass mein gegenüber aktiv passiv ist und dass ich auch mehr als top erlauben kann mal für einen moment wirklich mal abzuschalten ja das und da müsstest du die erkenntnis haben das ist schon mal erfordert viel nachdenken dann brauchst du einen devoten part gegenüber der das als total toll begreift dass du auch mal eine tolle session hast oder entspannen kann zwar der devote bad aufpasst das hast du das ist schwierig ich glaube ja das ist sicherlich ein weg der gut wäre ja ich weiß es gibt ja diesen begriff des flow oder wenn man wie bei der arbeit ist und dann ist es nie wo genau richtig und dann vergisst man die zeit und das kann ich auch bei sessions erleben aber das ist dann genau der punkt dass ich dann halt die sind diesen diesen aktiven part übertragen muss also ich mache und ich geniesse total aber das ist dann eben auch die ansage und wenn es jetzt zu dollar wird dann will ich dass du laut august damit ich dann einfach ein signal aber bis dahin kann ich machen und das ist dann schon ganz schön das muss eigentlich muss auch das vertrauen darin dass dann dieser modus für ihn halte ich alles aus egal wie schlimm ist dass dieser modus muss definitiv aus sein weil sonst bringt mir das ja nichts passt zwar das gegenüber auf denke ich aber eigentlich ist es nur die zähne zusammen also da merken wir doch wir haben sind hierbei so miteinander jetzt wurdest du am anfang zweimal gespielt das heißt eigentlich hast du noch gar kein bdsm gemacht wie ist das weiter gegangen also wie bekommt man halt so dass man irgendwann geht um gespielt wird sondern dass man lernt mit jemandem etwas zu machen und zu erleben also der dritte kontakt den ich dann hatte war auch gleich was längerfristiges wobei längerfristig reden wir über mehrere wochenenden war halt jetzt sind wir auch schon ein bisschen später werden in der zeit das war dann zu der zeit wo ich zur bundeswehr kam aber ihr gemacht bundeswehr wo ich hatte nur die wochenenden und bin dann immer nach hamburg gefahren das war eine frau die ich über diese mailbox kennengelernt hatte sie war amerikanerin bisschen älter künstlerinnen und sie suchte die nahen sklaven halt schon so ein bisschen auf dieser ds china würde man das heute nennen das war total spannend es gab da diese sprache nicht barriere aber den sprache unterschied den altersunterschied ja so es ist viel einfacher sich zu fügen wenn es da so eine gewisse distanz gibt ganz viele rollenspiele leben ja auch davon dass die unberührbare göttin irgendwie hier was weiß ich also distanz und niveau und dann darf man auch nicht vergessen wenn ein gewisser altersunterschied da ist dann kann ja man ist ja als kleinkind schon gewöhnt dass die älteren personen egal ob eltern lehrer irgendwas eine autorität erstellen das ist ja an trainiert nun mal kann man sich auch zunutze machen die genau also es fühlt sich richtig gut an es war halt ein wochenende es war wie so in eine andere welt eintauchen wenn ich da war es war halt anders es war nicht mehr so der normale alltag so hasst beim hinfahren beim betreten zack was so in diesem spielmodus und in dieser rolle und das war echt ne tolle spannende zeit es war klar ist es nicht die frau fürs leben und nicht eine beziehung sondern das war eine spiel beziehung ja es fühlte sich richtig toll an und dann lernte ich eine frau die das leben dann eine extrem verändert hat es war eine klassische anzeige im wie ist denn das damals hier in hannover schädel spalter ja den gibt es stank magazin da gab s klasse schließe kontaktanzeigen drin und auch so eine kategorie sonstiges wo man auch alternative sachen such konnte und das war eine sehr kurze kleinanzeige bildhübsche junge studenten gesucht puts sklaven also ein bisschen anders formuliert weil du kannst nicht so schreiben aber er sehr vielen mann der ihren haushalt führt oder irgend sowas wir reden immer noch darüber diese putz klaren sind immer noch ein gerücht ich habe einfach von niemandem gehört hier wirklich einen putz glauben dann mal hatte die auch wirklich dann sauber gemacht hat das ist bisher das mit kein mensch bestätigt also bei mir war das ja junger teenager ich wollte mir jetzt nicht putz klar wir werden aber bildhübsche junge studentin und dann noch in hannover habe dachte ich da muss man doch mal schreibt die fahrzeit die man spart die kann man auch zum putzen verbinden 24 junge studentin ist halt vielleicht auch eher so beziehungs material und der alterstufe und mal gucken was sich so ergibt dann muss man zwischen von bis zu dem zeitpunkt hattest du schon sex gehabt und hatte eine feste partnerin ja ich hatte mich war spätzünder mit 18 hatte ich die erste lange beziehung um jahr damals war das lachen ist ja und das war auch der erste sex und war auch alles super und ich habe nachher schluss gemacht weil ich halt mehr ausleben wollte und irgendwie mit dieser neigung das war halt was vanilla mäßiges und es war total liebes nettes unschuldiges mädel ich habe die wirklich geliebt und ja ich kam nicht so gut damit klar dass ich so böse dinge im kopf habe die ich nicht mit ihr ausleben wollte sondern nicht generell ausleben wollte also habe ich damals schluss gemacht um ja die ist vor zu dieser bunten anderen welt aufzustoßen hat jetzt nicht versucht sie damit 1 beziehen also das heißt so ein bisschen beziehung und liebesbeziehung und bdsm das passt noch nicht so richtig zusammen genau weil die erste liebesbeziehung verhalten mit jemand aus der vanilla welt und meine ersten sm erfahrung waren halt ja so kurzzeitige session zweifelt passt der begriff szene doch so stehen in der szene wo man hingehen muss ja okay die studentin genau angeschrieben ja ich habe sie angeschrieben und da kriegte ich irgendwie zurück eine karte schwarz hochglanz solak mit goldenem edding draufgeschrieben uhrzeit und eine adresse und ein datum nobel nobel ok ja zum glück war das direkt vor meinem urlaub nicht immer im urlaub weil flüge waren schon gebucht falls die ende der bundeswehrzeit und ich wollte noch mal irgendwie so den resturlaub den man da hatte vom studium mit ein paar kumpels wegfahren und das war ich glaube es war der tag genau davor und damit dahin hatte da geklingelt war total aufgeregt die frau macht auf liebe auf den ersten blick ich dachte es die toll wurde dann rein gebeten sie stellen wir zwei drei fragen dann sollte ich mich ausziehen einmal ringwald wer fragen hat dir denn gestellt weiß ich nicht mehr durch verglich war heißt du wie du gut bist du es ist also so ungefähr ich weiß es nicht mehr genau dann hat durfte ich mich wieder anziehen dann hat sie mir noch ein paar fragen gestellt und dann wurde ich auch schon wieder weggeschickt und dann dachte ich so also man merkte dafür sympathie ich war total geflasht und verliebt in diese frau so so liebe auf den ersten blick und es war irgendwie ein bisschen merkwürdig also ja zu erzielende wette verloren hat ich hatte dann also wir hatten auch ausgetauscht dass ich jetzt erstmal ein paar wochen im urlaub bin wir sind so verblieben dass ich mich nach dem urlaub melde oder sie meldete sich so war das ergibt kurze rede langer sinn später sind wir zusammengekommen und ich kenne auch ihre version der geschichte okay du hast schon gesagt oder putzlappen finden ist ein bisschen schwierig sie hatte sie ist damals zum studium nach hannover gekommen und hatte eigentlich ab anfang an immer irgendwelche putz klaffen also sie wusste auch um ihre dominante neigung und als hübsche dominante frau war es auch nie schwierig da irgendwie kontakte in die szene zu finden und sie hatte dann einen der war wohl richtig richtig toll den hatte sie dann nicht mehr das war arbeitstitel war glaube ich der wannen wichtig er hat in ihren wohnungsschlüssel wann immer sie bei an der uni war weil durch die wohnung gerutscht alles war picobello sie kam wieder und hatte eine total saubere tolle wohnung das hätte es vielleicht mal wieder ab glaube ich und da war irgendwie falsch wäre jetzt hat es ein paar richtig schlechte dates gehabt und fand diese zeitverschwendung du triffst dich dann in irgendwelchen cafés und immer gehen nachmittage drauf dann hatte sie diesen plan entwickelt ich frühstücke doch jetzt mal alle potenziellen kandidaten an einem nachmittag ab und bestelle die zu mir in die wohnung im halbstundentakt müssen haben nach hause da zwischen das ist gar nicht so unklar ja jetzt werde ich mir nicht sicher ob ich so als junge studentin da irgendwelche wildfremden leute alle zu mir nach hause meine wohnung nutzen würde nähme man setze ich natürlich einen nachmittag dann irgendwo in die kneipe oder ins café und dann macht man halbstunden termin und hofft dass die auch alle wieder gehen und sich nicht begegnen und gott das wird aber jedenfalls in dem haus damals also alle nachbarn links und rechts fahren freunde von ihr ich hab dann nachher da auch ein paar jahre gewohnt da sind wir waren alle und sind nach wie vor ein großer freundeskreis also dieses haus hat zusammengespart jetzt ja jedenfalls hatte sie deswegen nur so ein bisschen zeit sie hatte ich glaube ich war auch der erste an dem tag sie machte die tür auf sah mich und dachte ort er ist aber süß ja dann habe ich einfach mal glück gehabt und dann hatten wir uns unterhalten und sie sagt dann genau sie hatte mir auch gesagt sie hätte noch ein paar andere kandidaten und ich dachte das war's jetzt nicht paar wochen weg und sie dachte das selbe ort jetzt fährt er mit seinen kumpels nach ich glaub jetzt nach mallorca oder irgendwo hingefahren nach spanien und feierten das war es den sich auch nicht wieder so ich war wieder da ich habe mich gemeldet wir haben uns dann auch gesehen und hatten dann eine ganz kuriose anfangsphase ich hab dann ich war nach vor bei der bundeswehr waren so die letzten wochen hatte tagsüber dienst bin dann nachmittags von dörverden nach hannovers immer so drei vier stunden gleich mit dem auto gewesen zurück geguckt habe dann bei ihr die wohnung gemacht und dann haben wir uns unterhalten gekocht ich habe bei ihr übernachtet und bin dann morgens früh und wmv abend wieder zum dienst gefallen und dass die nächsten wochen lang fragen also hast die wohnung gemacht sagt jetzt mit einem satz aber das war ja eigentlich das spiel also da gibt es was zu bemängeln da muss man muss ja auch eine einladung haben um dann zu interagieren oder war das tatsächlich in rendel putzt und dann ist alles okay das kann doch nicht sein dass putz war ja nicht das spielt sie wollte einfach nur eine hübsche wohnung haben und ich fürchte diese interessante frau kennen okay das heißt das einfach in erstmal erstmal in kauf genommen so und jetzt wehrdienst hat ein vorteil bis irgendwann sehr sehr schnell deine stube und den nassbereich der dazu geteilt ist und sonst war's dann ort und zu machen damit man freitags früh nach hause kommen und du weißt wie beim sprung durchgang vor den mal hier staub oben an der lampe abwischen und sonst irgendwas oder weiße handschuhe und dann einmal in die kleiderstange um brocken du kannst das und so eine kleine zwei zimmer studentenbude bringst du mit leichtigkeit auf vordermann also es war nicht so viel zeit ja war in ihrer stelle hätte ich irgendwie was weiß ich montags da schon mal irgendein fleck hinterlassen an dem geschrieben muss allein aus boshaftigkeit oder als darum gehen die leitung also dass man so ein bisschen da interagiert aber das war wirklich du hast einfach sauber gemacht genau und ich musste auch immer wieder meine sachen packen also wir haben da nicht zusammen gewohnt ich habe sie ja quasi nur jeden tag besucht zwar jeden tag gekürzt und durften immer wenn ich kann meine sachen wieder auspacken im badezimmer und morgens habe ich alles zusammengepackt und winden wieder gefahren irgendwann fangen wir das dann auch zudem nicht dann hat sie sich am putzen beteiligt weil zu zweit wollen wir in der hälfte der zeit fertig und hat mehr zeit für uns und für andere spiel passt dieser anderen spielt also das ist ja erstmal ein ein agreement und ihr verbringen zeit miteinander aber jetzt ist das ja schon die erste ds ebs enge beziehungen die auch alltag auf augenhöhe hat du bist diese menschen ja nicht nur im bdsm umfeld begegnet sondern eben auch auf einer privaten aber vorbei am anfang und durch dieses spiel mit diesem spiel mit dem putzen halt und das ist immer ja nur die nachmittage nach dem dienst waren waren das überschaubare zeiträume 2 quasi die kennenlernphase wir haben uns unterhalten wir haben uns angefreundet es war liebe auf den ersten blick bei uns beiden natürlich aber am anfang auf man sich darüber auf haye wird wir sind jetzt einander verliebt wir sind jetzt ein paar es war auch so ein gegenseitiges beschnuppern und das ging dann irgendwann darüber nach dem motto du kannst jetzt seine sachen hinterlassen ich habe die hälfte einer schublade leergeräumte kann zum herr sachen reinpacken und es wurde so schleichend zu einer richtigen beziehung das ist ja auch ganz oft und wenn man hat beschließt ja nicht so wir werden jetzt eine beziehung führen und jetzt leiten wir alles notwendige in die wege hier ist die to do liste es fängt mit der halben schublade an und das endet dann damit dass das eigentlich die der haupt bewohner dann irgendwann auszieht und du bist noch da so ungefähr ich hatte ja schon gesagt am ende habe ich dann nachher auch ein paar jahre gewohnt und dann haben wir uns gemeinsam zusammen eine neue wohnung gesucht aber daraus wurde dann echt eine lange beziehung und am anfang fast er vom spiel dominiert und zum ende hin wurde es dann halt eine richtige beziehung auf augenhöhe mit tiefer freundschaft und am ende wie bei so vielen beziehung nach fast sieben jahren ist es dann halt eher freundschaft und nicht mehr so diese sexuelle inhaltliche liebe oder sowas das ist aber jetzt eigentlich ja zum punkten nach jahren also hat das mit dem bdm am anfang als vieles war ja das verbindende stück und das wird immer weniger dann die 1 das problem war also im nachhinein sie war eine sadistische und ich bin 0 masochistisch und am anfang wir hatten uns ja schon darüber eben unterhalten weiß man ja noch gar nicht so genau was man alles toll findet und was nicht und ich fand diese frau toll wir hatten nie in sanford ausgemacht brauchte ich auch nicht für sie war ich wirklich gewillt jetzt alles auszuhalten und das war auch einer der einzigen zusammenbrüche oder einer von zweien in meinem leben wirklich hatte wo ich irgendwann nach einer session ging es auch so sie wollte irgendwelche sachen von ihr gebügelt haben sie hätten termin und in der zeit sollte ich sachen bügeln aber ich habe noch nie damen zeugs gebügelt und ich bin da nicht gut drin und das war auch end wie nachher zu ihrer unzufriedenheit jetzt kommt dein vorschlag man könnte ja dann auch mal so ein paar sachen als anhaltspunkt für eine session nutzen und sie meinte sonst nämlich jetzt süchtigen möchtest du ich hatte diese schuld bewusst sein dass das schlecht gemacht habe ich wollte ihr gefallen sein dass diese strafe verdient war und ich war ja auch gewollt das auszuhalten so ein paar schläge gehen immer aber dann tut's irgendwann richtig weh und wenn du nicht mal solistisch bist macht das auch gar keine lust und das tut dann nur immer mehr wem das doof ist wenn der aktive part vorher sehr viele masochistische spielpartner hatte verschwimmt auch so ein bisschen die wahrnehmung was leute eigentlich so generelle aushalten können es führte dazu dass ich natürlich nix sagte weil ich versuchte so viel wie möglich aushalten bis sich irgendwann wirklich neben mir stand es war als ob ich losgelöst neben mir stand und ich sah auf mich runter wie ich da ein embryonalstadium nicht ansprechbar war und ich weiß noch bis heute das ging mir durch den kopf sieht hat mir so mega light weil sie sagte was ist denn sag doch was und das ist aber so ein zustand dieses man geht aus sich raus was ja doch einige menschen auch wollen dass ihm das passiert kannst du das empfehlen diesen zustand ich fand den zustand jetzt nicht schlimm also es war jetzt nicht so dass ich dachte das will ich jetzt nicht wieder erleben der schmerzen darauf kann ich gut verzichten dann brauche ich nicht aber in dem moment hatte ich wirklich nur gedanken an sie weil sie mir so leid tat ich hätte ihr gerne ein zeichen gesendet hey alles gut gibt mir zeit das muss erstmal wieder aus diesem zustand rauskommen und habe mich wieder ansprechbar ist alles gut als das dann nachher so etwa haben wir auch darüber geredet dass ich habe ja auch keine vorwürfe gemacht und ja dadurch dass wir halt diese liebesbeziehung haben hat sie dann halt diesen sadismus part aus dieser beziehung raus geklammert und das war mit so der anfang vom ende weil wenn das einer deiner haupt kings ist dann du dich darüber schneidest dann ist vieles auch in anderen nicht mehr so mega spannend das heißt man macht dann deutlich weniger und wenn er alle ganz viele anderes verbindet wir hatten halt sonst eine richtig tolle beziehung ja das war deutlich weniger kinder als am anfang es war aber immer noch genug dabei und es war auch schön und spannend aber es war jetzt für sie nichts megafon weil dieser sadistische tat fehlte den sie ausleben konnte ja und mich hinderte das so ein bisschen mehr ausprobieren weißt ich war ja immer noch jung und name anfang und hab ganz viel zeugs noch nicht gemacht ja du hast eine feste beziehung und dann bewegt man sich ja in deren grenzen das ist ich glaube das ist auch generell bei rassismus ganz schwierig wenn man in einen spielpartner hat der fährt nach hause und exoten man kriegt das feedback auch airport ein bisschen weh das ist toll wenn man dann aber ganz viel zeit zusammen verbringt dann sieht man ja alles davon ich glaube also zumindest gibt es mir so man achtet mehr auf sein gegenüber denn man möchte ja das ist ein partner gut geht also da ist noch mal so eine andere fürsorge mit drin ihr habt euch quasi bdsm mäßig auseinandergelebt durch zu viele kompromisse kann man das so zu machen gar nicht also es fühlte sich ja nicht viel kompromisse an also wenn du jemanden liebst dann tust zudem einfach nicht das an was so halt gerne mit anderen tun würdest und dieses sadistische ist ja nicht nur ich quäle jetzt jemanden gerne es ist ja auch so dieses bisschen ist ja auch ein ds elemente nicht wenn jemand nicht gehorcht gibt es eine strafe und sonst fast so beschneidet das spiel schon wenn jemand nicht mal solistisch ist seien wir ehrlich als devoter wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich sagen ich werde dann auch gerne mal solistisch nicht weil ich diese sensation haben will sondern weil ich einfach merken es gibt genug leute da draußen sie stehen da drauf und wenn du jemanden als devoter möchte noch dem dominanten gefallen naja also zumindest in meiner welt ist das so dass man dann halt sagt ich will nicht bespielt werden sondern ich möchte irgendwie dienstbar sein oder dem anderen soll es gefallen und wenn der halter auf schmerz steht wäre doch cool wenn er das auch mit einem ausleben könnte aber körperlich geht es halt nicht wie ist das wenn jetzt der erst nochmal jetzt hervor tust so der typ auch damals schon gewesen 24/7 strenges protokoll ganz viel was wo du dich einfach zu kümmern hast oder wie sah das aus wald auch da ich sag mal so viel googeln wie heute ging damals noch nicht so richtig so viel wissen wir auch einfach noch nicht analysiert und tod analysiert also was war das foto wusste ich intuitiv hingebracht hat wie du für deinen partner sein wolltest also 24 7 finde ich nach wie vor super spannend ich habe sehr aktiv viele jahrzehnte immer kontakt zu leuten gesucht die von sich proklamierten sie leben 24 7 weil ich einfach das thema spannend finde wie kann man das leben bis heute glaube ich man kann es in einer beziehung nicht wirklich leben weil die beziehung ist auch immer eine beziehung auf augenhöhe und dann dann ist es ein spiel das wir spielen 24 7 aber in dem moment wo der andere partner gerade nicht in der laune dafür ist oder andere sorgen hat fährst du dieses spiel herunter und ist in dem moment nicht existent das ist aber nicht per definition also wie ich das so hat definieren würde dann 24 7 sondern das ist wie im konzern constantin will nicht einen wirst spielen das jetzt hardcore mit diesem machtgefälle aber nur so lange wie wir gerade beide gerade einer stimmung sind wenn einer sagt jetzt nicht dann ist es nicht ich glaube das ist wo der unterschied ich habe ein scheißtag und habe eine spiel beziehung dann ab und habe einen date am abend dann weiß man am abend nichts davon wie mein start war und dann wird der mensch mit mir genauso umgehen wie er es sonst halt tut war er diese information gar nicht hat lebe ich zusammen dann weiß ich natürlich war das jetzt noch volle woche als scheiß tag da frag ich mich gar nicht aus boshaftigkeit also da ist einfach ein ganz anderes miteinander mit buy siehst du das als hinderlich dann mit jemandem in einer beziehung zu sein um guten bdsm zu haben könnte man jetzt fast meinen er ist es halt anders lief ich hatte danach diverse beziehungen mit den worten frauen die schwierigkeit die ich da immer hatte war wie zieht man die grenze zwischen spiel und nicht spielen wenn du mehr hacks der andere hat gerade ganz andere sorgen und du fährst runter wie du sagst dann ist das in dem moment sicherlich das richtige ja also auch für die partnerin das richtige aber in summe wenn man nachher zum ende einer beziehung sich mal völlig ausspricht da hättest mich zwingen sollen und warum hast du nicht und dieses weil die fantasie dahinter die devote ader sagt bauer ich will auch gezwungen werden auch gegen meinen willen und sonst was das ist die heiße fantasie die realität ist aber sollte man vielleicht nicht so machen und das in einklang zu bringen auch für sich kriegen ganz viele nur bedingt hin also das ist eine riesenherausforderung muss ich dir ganz ehrlich sagen dass gegenseitige synchronisieren wann kann man wie spielen das ist ganz schwer und auch wir hier mussten da wirklich mechanismen entwickeln und entdecken wie funktioniert das ich sag immer so schön das wort einladung naja das man halt eine kultur etabliert wo man sich gegenseitig dazu einlädt und bereitschaft signalisiert ich sag mal gut dass 24 7 heißt nicht dass man 24 7 ein strenges machtgefälle hat sondern dass 24/7 der große rote schalter da ist und man kann ihn jederzeit drucken und diese kontrolle die kann man glaube ich als als sub dann abgeben weil man darauf vertrauen muss dass das gegenüber diesen schalter nur im richtigen moment aktiviert da hat man nämlich da auch so man hat das machtgefälle immer in der nähe aber man hat man muss es nicht immer durchziehen weil man hat einfach genug äußere zwänge familienbesuch und ich weiß nicht was und ganz ehrlich das ist einfach alltag ist schon an sich kompliziert es ist erstens system was sich gegenseitig befruchtet die erste devote frau mit fechtern zusammengelebt hatte also nicht meine erste gebote spielpartnerin oder sklaven sondern mit der ich zusammen gelebt hatte die war ich kam nach hause von der uni und sie himmelte einen anderen kniete am liebsten schon wollte sonst was weißt du was noch gar nicht in dieser welt und ich hatte immer permanent dieses gefühl bitte bespielen mich jetzt bitte spielt muss jetzt das lädt nicht gerade zum bespielen 1 sondern irgendwann nervt das ja das ist ja auch gut weil du dadurch natürlich wenn du es dann auch wenn du die perspektive kennen lernst einfach aufmerksam diese egal wie die wut und holt diese einladung gemeint ist wenn dann gegenüber nicht drin ist dann geht's halt nicht du hast ja so lapidar gesagt hatte dann die worte partnerin wie wo kommt das her erst mal zu sagen ja dann mach ich jetzt mal einen auf dauer und gab es keinen anderen menschen oder war das interesse oder wo kommt er also ich hatte ja schon gesagt die hier frühesten fantasien dominante frauen die devote frauen quälen jetzt ging ja auch schon ein paar jahre ins land für war noch auf partys gewesen ich habe immer mal wieder irgendwelche sklaven irgendwo gesehen bei partys und von das nach wie vor reizvoll und sexier und sieht gut aus es ging gar nicht mal darum dass ich das selber jetzt aus leber dann redet mir schon gerade darüber dass die beziehung so ein bisschen abflaute was in essen angeht und da dachte ich das wäre aber ganz cool wenn wir die wiederbeleben jetzt könnten wir uns erlebten ja schon paar jahre zusammen und ich wusste auch dass sie sich auch ein bisschen mehr wieder ausleben wollte und dann kamen die rp die idee werden jetzt auch so ein magazin gelesen die schlagzeilen hatten wir abonniert und da war auch mal kontaktanzeigen teil drin und da noch immer mal wieder frauen die irgendwie dominante frauen suchten und irgendwie kam ich auf die glorreiche idee auch wenn ich jährigen zu einem sklaven besorge dass sie sich da so ein bisschen auslebt und dann wieder bisschen mehr blut liegt vielleicht haben wir dann auch mehr es im leben wieder für uns so viel zu der idee der also ganz böse erwartungshaltung war ja ja aber wir hatten dann auch erstaunlich viele dates irgendwelche den mädels die uns dann besucht hatten und bei uns in der wohnung saßen ja jetzt war meine partnerin da irgendwie anspruchsvoller beziehungsweise irgendwann auch genervt und dachte aber jeweils das war wieder ein date war wieder nichts das und irgendwann sagte sie dann auch mal mit männern komme ich klar da weiß welche knöpfe drücken muss damit die wir verfallen und mir total ergebnis sind frauen sind deutlich komplizierter das stimmt jedenfalls kurz bevor diese erkenntnis bei ihr kam hatten wir ein date da saß ein junges mädel die kamen extra aus der region hier halbe stunde fahrt angereist freute sich total irgendwie jetzt meine partnerin kennen zu lernen und die verließ die küche nicht so ich habe heute gar keine lust passt mir gar nicht so kommen jetzt ist die extra gekommen das geht eine ehe sie jetzt kein bock also da muss noch mal wiederkommen so jetzt kannst du auch jetzt nicht machen ist mitgefahren also so viel zu 24 7 konstellationen haben diskutiert dann kam irgendwann ersatz so so wenn du unbedingt was mit möchtest dass die gespielt wird oder so dann jedoch hin macht du was mit der l'or also habe ich mir dann die zeit genommen mich mit dem mädel unterhalten und daraus wurde dann meine erste sklaven wie das länger als dann die beziehung wir sind bis heute also es war eine sind das spiel beziehung ja sie war dann sie war gebunden wir haben gespielt und wir haben uns öfter gesehen und gespielt und wir kennen uns bis heute und wir haben auch in all den jahren immer mal wieder ein bisschen gespielt und es gibt wir sind eigentlich befreundet wir haben auch schon jetzt stehen wir aber eigentlich wenn ich sage so du weißt du deinen platz bei mir ist dann reagiert sie auch noch heute also das hat über all die jahre gehalten jetzt sagt deine freundin sitzt dann wirklich mach du mal jetzt solltest du das erste mal irgendwas machen du sollst programm machen ja also es muss ja ganz gut gelungen sein wenn das bis heute noch einen kontakt gibt was was hast du angestellt was heißt hier vorgestellt oder weiß ich gar nicht wenn du mich so fragst es war mein erstes gewinn es war nicht mein erstes spiel ich weiß dass ich davor ein date hatte mit einer guten freundin wir kannten uns über das internet hat einen viel geschrieben hatten uns auch schon so gesehen und wir hatten uns für ein spiel der ich verabredet fällt sie nämlich sagte bauer gute dominante männer echt schwierig zu finden und sonst was sie wusste ich war bisher nur auf der gewohnten seite und werden uns für ein wochenende getroffen da ging mir der arsch auf grundeis was jetzt bist du damit jemanden der ganz aktiv in der kölner szene gespielt hatte sich voll ausgedruckt hat jeder in der szene bekannte und noch ca das kannst du ja nur vergeigen januar bei deinem ersten mal diese nervosität als top das darf man ja nie zugeben und jetzt kommt wenn du die andere seite kennst und weist wie sich das selber anfühlt und das so gar nicht so viele aktiv machen musst dann hast du plötzlich alle zeit der welt augen verbinden reicht ja du nimmst der person in die sinne und schon sieht sie nicht ob du zweifel grübels panisch umher und wolf unterwegs was mache ich jetzt du kannst dem anderen vermitteln hey alles unter kontrolle bleibt du in deiner welt und las auf dich zukommen was mit mir gemacht wird ja eigentlich beschützt wenn du dann doch panisch durch die gegend rennt also ist es eine illusion jemand dann da verkauft verkaufs nicht immer ein bisschen illusion also das ist es doch beim dominieren das ist doch nicht so du verkaufst doch eine fantasie wir reden doch über das ausleben von fantasien und dadurch dass ich jetzt kommt der vorteil wenn du mit jemand spiels mit den nur befreundet ist man kennt sich man hat sich auch schon über sm themen ausgetauscht du weißt ungefähr worüber worauf der andere steht und ich mache das noch bis heute so ich sage immer ich brauche auf der dominanten seite so eine art spielfeld ich muss so die linke und die rechte grenze kennen und alles da drinnen geht mehr oder weniger das hat für mich den vorteil ich suche mir daraus die teile aus die ich gerne machen möchte dann habe ich was davon und der andere hat was davon und ich muss nicht dauernd mich rückversichern ist noch alles okay weil wir eine pause machen ein bisschen intuition atmung du merkst doch ob jemand gerade stocksteif da liegt mit geht eine erregte atmung hat oder schon panische schnappatmung es ist ein bisschen wenn du jemand kennt ist das einfacher ja aber das ist ja auch ein stück weit empathie weil du dir dein gegenüber anschaust auf die ganzen reiz 8 ist ich mach mal so ein verweis auf eine sehr alte folge im podcast mit mina schwierigkeiten hat mimik zu deuten und die mir da mal erklärt hat wie sie eigentlich ihr gegenüber sieht und was sie alles beobachtet das war nicht total spannend seitdem finde ich es auch spannend wie mit einer maske bei an sowie zu spielen weil ich brauche jetzt nicht mehr den augenkontakt unbedingt weil ich habe jetzt ein riesiges repertoire an dinge auf die ich achten kann würde ich auch als empathie bezeichnen du weißt worauf will ich achte nicht weißt was kann ich machen was ich jetzt noch nicht weiß ist wirst du denn als top jetzt voll der sat ist oder was ist zu deiner spielart ich habe eine sehr realistische aber die muss nicht zwangsläufig physisch sein also viele sagen ja statisten dass ein teddy möglichst böse schmerz zufügen und je doller desto besser mein sadismus ist manche würden das vielleicht unter reaktions fetisch verbuchen ich mag diesen grat zwischen das halte ich gerade noch so aus und ich halte es für den gegenüber aus ja also so eine art komma so ist denn die einfach darauf steht jetzt richtig hart geschlagen zu werden weil es ist einfach braucht wurde oder klassische service top best reizt mich null ja ich kann mich jetzt total austoben und habe davon gar nix ausweichflächen lahm aber wenn die person eine schmerzgrenze hat und das ich kann auch ganz niedrig seien und ich merke sie hält das gerade noch so ausrichter kommen noch ein bisschen für mich und dann der augenkontakt ich mag zum beispiel gerne mit brustwarzen spielen weil du guckst der anderen personen in die augen und sie ist diese grenze wo es noch gerade geht und durch diesen engen kontakt zwischen danach merkst du do gibt's ja auch die kraft das jetzt für dich gerade noch auszuhalten das ist doch das coole und darum mag ich auch lieber sachen auf kurze distanz so so 20 meter pool witten bereits mich nicht kann ich auch einen taser neben oder somit treten die daraus schießen was habe ich davon nicht wie die reaktion spüren wenn du willst doch eigentlich ist das deine lust oder deine befriedigung kommt aus diesem für mich genau mache ist keine stück was über der persönlichen grenze ist und was nur für dich abgerufen wird das ist doch eigentlich kleine bisschen dieser tropfen am fast der es läuft über aber das ist okay ja genau und auch diese aber bei dem körperlich seit ist schönheit auch durch das zufügen von schmerzen und das macht mir auch spaß diese sachen dann zur anwendung zu bringen aber der psychische sadismus wenn ich mag mein tag zum beispiel das war bei der ersten session die ich hatte ich habe diesen mädel ich kannte ihre fantasien und ich hätte mich jetzt nicht getraut irgendwelche hardcore asm sachen mit ihr zu machen aber ich habe hier suggeriert dass jetzt so richtig harte sachen kommen und sie hat mir das einwandfrei geklappt und das war so cool und ich habe sie dann auch in dem gedanken gelassen ich lasse jetzt liegen verlasst den raum bin dann erst mal weg und dann passiert das alles und allein dieser mein vater irgendwie 23 stunden gedauert ja das war die session sie dachte aber die ganze zeit nur opa hat und jetzt kommt gleich alles noch sonst was die war eigentlich völlig fertig ich habe den raum natürlich nicht verlassen direkt neben ihm nur und habe darauf aufgepasst was sie jetzt über nicht abdreht und im nachhinein mit das war so intensiv also da ist er ja nicht das machtgefälle hält das ja nicht für mich aus sondern mit diesem kopf von jemand anders zu spielen und da die fäden zu ziehen also ist es nicht nur dieses ich habe die macht und sie macht es für mich sondern es schon dieses ins gehirn eingreifen und damit spielen ja liebes publikum ihr könnt ihr euch vorstellen wie begeisternd -remis blick gerade ist das ist wirklich motiviert mich ja gerade fast das ist so unglaublich eine gute freundin sagt immer also bzw wenn sich irgendwelche spielpartnerin von mir unterhalten wenn rené diesen blick kriegt wenn der zug glück hat und dieses lächeln kriegt dann ist ein echter böses ja das stimmt ich bremste ich jetzt mal deiner biografie denn ich habe ja schon was wir haben keines zeitlimit heute im zweifel muss ich einfach nochmal wiederkommen aber was wäre rené wenn wir nicht ein bisschen über szene und partys und solche dinge reden weil ach da kennt man sich ja auch so ein bisschen her dass man mal über stammtischreden also du hast den 1 besucht und das war's dann genau und danach nie wieder einen stammtisch besucher also doch du bist ja wieder da reingerutscht was in szene für dich und was machst du dort oder hast du dort gemacht und wie wichtig ist dir das wort gewesen nach außen zu gehen wenn man doch jemand hat also die szene war mir am anfang wichtig um kontakte zu knüpfen wie dieser ist er mailbox stammtisch alt weniger weil damals zu der zeit hätte sowas wie die sjg oder so gegeben super toll wie fair da wahrscheinlich stammgast gewichtes nur vettel wahrscheinlich diesen ort gar nicht verlassen aber gab es halt nicht die szene war anfang der 90er sehr sehr klein sehr überschaubar man kannte sich relativ schnell also als ich dann mit dieser frau zusammen gekommen bin mit der ich so lange dann eine beziehung hatte sind wir halt auch früher oder später auf partys gegangen auf meinen betreiben weil ich war jung ich wollte mich ausleben ich wollte gucken was die welt noch zu bieten hat sie hingegen hat er eigentlich so sich eingerichtet sie hat ihren kink sie hatte immer partner gefunden sie brauchte das nicht ich glaube das ist auch der grund warum es gefühlt mehr dominante männer damals in der szene gab es ja auch eine art klassische konstellation der dosis ab männer suchten aktiv in der szene wenn sie etwas gefunden haben haben sie es ganz stolz präsentiert hier meines ab wenn frauen jemanden gesucht haben uns gefunden haben hatten sie das einfach so für sich und das reichte aber meinst du das bfm früher in sich unkomplizierter waren da war man es hat da war man top da war man mag oder nicht mal so kategorie gewann die leichter tja das gerade so es war es war leichter es war unbeschwerter du wirst ganz oft bei mir merken dass ich von sm räder und viele ja wie aber du warst denn mit ds oder sonstwas 2 früher hieß es abu marsuk ismus das war so das kunstwort das hat die szene ja für sich geschaffen in anlehnung an klinische kategorien sadismus und masochismus aber auch als klare abgrenzung weil es ist halt nicht ich bin nicht der krankhafte sadist der hier irgendwelche katzen anzündet und irgendwelche leute entführt sondern ich bin so masuch ist ja mich regt dieses spiel mit all seinen facetten oder teil seiner facetten aber alles heute wird man safe seien konstant schnell sagen oder so aber auch das gab es damals gar nicht ja du du lebt ist halt einvernehmlich deinen sado masochistische ader aus ja und da war man ja da hatte man auch den fokus man sucht jemand mit dem man das machen kann dann muss das vielleicht gar nicht so 100 prozessen weil man hat ja auch erstmal ist es ein sehr kleiner kreis da kann die wunschliste nicht ewig lang sein soll man muss auch was mal anfangen wenn du auf dem stammtisch gegangen bis das neue leute zu allem möglichen das waren da waren leute mit windel fetisch da waren transsexuelle die damals eigentlich gar nicht so in den medien waren also heute hat jeder eine meinung zu transsexualität oder weiß was gemeint war denn 19 sony stattgefunden habe das waren die ersten leute die ich da getroffen hatte die ich einfach als mensch wahrgenommen habe genauso wie leute in anderen kind hatten und eigentlich waren gefühlt alle happy jemanden zu treffen der auch komische neigung hat und man kann mal drüber reden und ohne jetzt angst zu haben dass man da abgestempelt wird wie bist du denn drauf also dass dadurch das ist nochmal noch so dunkle ecke war hat es wirklich noch mal zusammen geschweißt genau und es war halt und es war egal ich weiß jahre später jahrzehnte später war ich auf messe kongress und da sagte jemand ja ich bin ja kein bdsm ja ich bin ja es banker wie wo fangen wir denn alles in kleinste unterkategorien hin zu packen und sich raus zu rechnen viele sagen ja weil du hast zu erwähnt ich mache auch party ist unter anderem machen wir den sport und viele glauben weil ich den job mache ich bin frisch ist und keine sandler in meiner jugend gab es da gar keine differenz wenn du ich hatte ja schon gesagt man geht in so einen sexshop und findet da seine literatur bringe ich beim nächsten mal vielleicht mal mit dann hast du halt auch bände bücher bildbände sonstwas gefunden wo es um fetisch gegen frauen in latex ganz bizarr mit gummi sklaven und sonst irgendwas das war ganz klar seine masochistisch was da drinnen vorkam nur dass die leute halt gummi outfits getragen haben hast du ein anderes sm magazin gesehen wo es nur um sm ging hatten die frauen tollste leder outfits stiefel das war einst ja du hast dich ein bisschen aufgestylt wie in deiner fantasie auch immer alles ein bisschen opulenter war und nicht so oft wir sind jetzt sma.de anziehen dafür vier leben sm so wie wir sind ich hoffe dass wir mal eine these formulieren wenn nicht medial bin es gibt eine kleine community da sind alle bdsm glück gehören zusammen wenn diese szene jetzt groß wird oder ich bewege mich nur noch in einem umfeld wo alle leute im wiki drauf sind dann vermisse ich ja vielleicht doch meine kleine nische und da muss ich sagen ja ich bin als banker also um mich wieder ein bisschen von der masse abzugrenzen als das ist meine identität kann das sein das heißt wenn ihr szene wächst dann weg wachsen auch diese ganzen erste noch mal raus wo die leute sich wieder voneinander entfernen rat kann sein dass wenn szene sehr groß wird dass du dass sie nicht mehr gemütlich ist das ist ja was viele stammtische auch ich glaube ich unbewusst oder bewusst betrieben haben sie wollten gemütlich und klein bleiben es ging ja nicht daran die zentrale anlaufstelle in einer region zu sein um möglichst alle sma unterzubringen sondern es ging auch um auch dass mein zweites wohnzimmer macht das ist hier meine gemütliche kleine gruppe wenn das zu groß wird ist für viele der reiz weg wenn du jetzt innerhalb einer großen zähne deine kleinen schubs 10h sei hier das sind die leute die pet player dann geht es noch zum play stammtisch oder so und dann hast du deine gemütlich kleine peergroup ich glaube insofern passt das schon wenn ihr aber anfangen sich nicht mehr als teil der sm community zu definieren dann hat man ein gewisses problem weil es ist nach wie vor eine winzig kleine szene die kommt uns groß vor aber sie ist winzig klein nimm die schwulenszene ich bin ganz großer fan von der schwulen szene weil gefühlt sprechen die mit einer stimme treten für ihre rechte ein stichwort jetzt csd auch auswirkungen für gesetze wieso paragrafen bekämpft haben es gibt städte wie köln wo schwule bei schwulen frisuren schwulen modemachern und sonst war es als kunden ein und aus gehen also auch die community finanziell aufpäppeln da dachten dass innerhalb der sm szene wäre das auch mal was tolles hin leben nicht dann habe ich mal mit german mister lesser zusammengesessen und er sagt joachim das ist deine wahrnehmen die szene die schwule szene ist eine der kleinteiligen und untereinander verfeindeten da kann jeder schwuchtel nicht mit der tante und sonst irgendwas wurde denkt so aber nach außen ja also meine wahrnehmung von außen war bunt vielfältig mit einer stimme also das würde ich mir für eine sm szene auch wünschen weil für uns kommt das normal vor wenn nur heterosexueller sma bist sieht keiner was du zu hause deine eigenen vier wänden machst du bist mit deiner partnerin draußen und du bist ein normales heterosexuelles paar den luxus heißt du als homosexuelles paar nicht je nachdem wo du lebst in deutschland auf dem kleinen dorf oder einer großen stadt ist die rezeption seiner nachbarn und was darüber gedacht wird anders ja aber das ist ja der wunsch wieder sma zu sagen ich möchte gerne in den klamotten in dem outfit mit dem halsband auch vor die tür gehen also und mich auch outen na das ist ja hier immer wieder ganz großes thema will ich mich outen warum sollte ich mich überhaupt outen wollen und da kam ich immer nur wieder zu den punkt das ist teil der eigenen identität und das ist immer schwierig wenn man jenen eigenen verwenden einsperren muss also der drang ist bei ganz vielen da das nach außen zu tragen aber es ist gesellschaftlich einfach nicht hinzukriegen aber wir reden doch über jetzt zwei dinge die sexualität also für mich ssm sexualität ja das ist meine sexuelle neigung das ist bei mir sein kind an verankert hätte ich mir aussuchen können oder könnte es mir heute auch suchen hätte ich gesagt nee mein lieber vanilla ist schon schwer genug da für den partner fürs leben zu finden ich musste nicht mein leben durch irgendwelche ausgefallenen sex praktiken bereichern ja die die waren einfach mehr drin und ich hatte keine wahl habt ja auch kein leidensdruck ich find das okay wie es ist aber ich hätte es nicht haben müssen und so wie ich ticke gibt es relativ viele menschen aber es ist eine minderheit in der szene vieles bewegen sich in sm szene die finden das spannend die die kommen dazu ihre sexualität zu bereichern was genau so ich habe auch noch den luxus aus dieser zeit vor dem internet ja ich war allein mit meinen gedanken ich wusste nicht mal dass es was gibt spätestens ende der 90er anfang der 2000er jahre ging die daily talk shows los da ging doch kein nachmittag in deutschland vorbei wo du nicht irgendwer samper im fernsehen gesehen hast ab dem zeitpunkt wusste jeder in deutschland und was sms und hatte eine meinung darüber also das war in den 90ern kannte das keine sau da hättest dich outen können und alle hätten sich anguckt wasser als ob du ein kunstbegriff benutzt hast wir haben also ich meine es gab auch schon ein paar film mit ihr sogar im fernsehen liefen hier das hart wird ja auch ein bisschen auch ein paar mal verfilmt und all solche sachen also das war was für den höheren kulturkreis das heißt jetzt ist es massentauglich und ich würde bei denen sogar sagen es ist nicht eine neigung ist ein stück seiner sexuellen identität und das ist glaube ich dieser punkt den ich auch so sehen also es gibt klar pds m kann ein spannender aspekt meines lebens sein das kann das macht spaß man so schön aber ich sterbe nicht rein wenn ich es nicht mache oder es geht mir nicht so schlecht und dann gibt es eben da zähle ich uns beide jetzt einfach dazu wenn wir das nicht ausleben können über ein längeren zeitraum denn geht es uns mental einfach nicht gut wir brauchen das um damit es uns einfach gut geht damit wir glücklich so genau und damit hast du den punkt das einzig zentrale wofür die szene wirklich zentral wichtig ist wie findet man den passenden deckel die partnersuche ist nämlich das a und o du willst es ja aus leben und wir reden jetzt hier nicht über krankhafte sadisten oder so wir machen es nicht wie fritzl & co und in führen jemanden und sperren und sagen wir es uns egal ob der andere ist nicht will sms einvernehmlich du brauchst jemanden der ähnlich tickt und contra gelagert ist und sagt oh hi das find ich aber auch toll nur ich würde gern auf der anderen seite sein wie findest du diese menschen dafür ist szene essentiell wichtig das ist ja auch der grund warum es so hoch bogen gibt die schwulen zogen nach köln die sma zogen nach hamburg und ein bisschen auch nach köln und so in den usa da ziehen die leute wenn sie schwul waren und auch die sm nach st cisco du kannst von sonst vor dem kampf kommen die leute suchen sich räume das hat doch nichts damit zu tun dass das ein tolles kulturangebot ans wasser sagt partnersuche wo finde ich menschen die so ticken wie ich wo ich jemanden finden kann um mich auszuleben dabei ist das nicht durch internet und verfügbarkeit dann einfach inzwischen nicht mehr wichtig ich muss nicht nach hamburg kommen um leute zu finden oder aber die muss mobil sein wenn ja wir kommen da sicherlich nur noch mal später oder ein anderes mal da drauf ich war ja auch viele den usa der abgefahrenste sm stammte stehe ich je besucht haben und wo wir gerade über szene reden war ein kleiner stammtisch in den white mountains of arizona das war am arsch der welt das ist auch ein paar stunden von flex der phoenix und sonstwas entfernt mitten in der wüste es waren minus 20 grad draußen alles war eisig kalt aber ganz trockenen luft also kannst im t shirt rausgehen fühlt sich gut an weil es halt nur diese trockene kälte war half da nicht ein paar kleine häuser und dieses kleine hotel nämlich abgestiegen war unten war so ein kleines deiner und da fand dieser stammte statt da waren fünf leute drei davon sind über drei stunden aus verschiedenen richtungen angereist das war monatlich deren highlight natürlich gab es das internet aber das war einmal im monat vor sie im umkreis von 500 600 kilometer hand die einzigen paar anderen perversen neben sich getroffen haben und mal zusammensitzen konnten face to face wir leben in deutschland in einer situation hier gibt es überall szene ja ist du brauchst hier nicht mehr als eine halbe stunde zu fahren um irgendwo einen stammtisch eine party was weiß ich zu finden aber in ganz vielen anderen teilen europas oder der welt ist es nicht so da hast du nach wie vor noch die szene das szene aus macht überhaupt gleichgesinnte kennenzulernen als wir leben hier in einem sehr großen luxus szene ist hier verfügbar ja auch rechtlich einfach ich kann ein stammtisch gründen ich werde deswegen keine probleme mit der sittenpolizei kriegen ich kann ihn einfach machen ich habe hier die freiheit da genau das zu tun genau fast ganz europa ja aber ja nur noch in fast ganz europa aber guck mal rüber nach england da war zum beispiel wenn wir jetzt so über diese zeit 90er jahre oder so reden uns müsste ungefähr um den dreh gewesen seien die scanner cases weiß nicht ob wir das was sagt das waren zwei schwule aber sm bei irgendwelchen ermittlungen floppte das auf und dann wurde das ruchbar dass da leute sado masochistischen praktiken miteinander machten und man kam dann mit einem riesen ermittlungs apparat hat diese szene geradezu verfolgt und dann ein paar leute dafür dann auch angeklagt und verurteilt wegen ausübung touristischer praktiken körperverletzung und hilfeleistung zur körperverletzung also auch die gewohnten platz wurden verklagt weil sie andere leute erlaubt haben den körperverletzung anzuwenden ist noch gar nicht lange das ist gar nicht so lange her wenn du den film priesching suchwörtern kennst super tipp kann man sich ansehen der spielt ungefähr in england mit dieser zeitperiode wo halt so die prüde gesellschaft das noch total verwerflich und strafbar fand crackdown als penner waren sehr politisches thema in england was die szene definierte das hatten wir hier in deutschland nicht ein grund warum hat sich auch die szene hier nicht so aktivistisch zeigt nach so weil weil der druck von außen nicht groß ist muss man auch gar nicht viel machen um zu kämpfen genau wenn er mal kurz das gab ihr ein großes sm portal das wurde indiziert ja und was war die reaktion der szene also auch von szene magazin leuten die ganz groß sich für die szene stark machten auch im verein und sonst war es auch trifft die richtigen radium damit nur geld gescheffelt blablabla ja aber das ist der gedanke oder jemand hat damit geld verdient das ist ja an sich pervers also das perverse für den perversen ist das immer dem perversen zeug geld verdient vor allen dingen das ganze also die schlagzeilen hatten ja immer war doch das zentralorgan nichtkommerziellen zähne oder sowas war glaub ich mal mit deren untertitel oder war es die schlagzeilen gab es diese gab es früher diese trennung kommerzielle szene nicht kommerzielles sehen ja das war also gerade in den 90er jahren das war die nichtkommerzielle szene das war nicht die sado masochistische szene sonst hat sich als die nichtkommerzielle szene definiert hat wie gesagt ich bin gerade in dieser zeit als diese nicht kommerzielle szene anfing da reingewachsen insofern kenne ich den zustand vorher ja so aus erzählung und was man so aus magazinen sich zusammen gelesen hat davor haben sich solche zirkel ganz oft an so domina studios angedockt oder so die hat einander so schwachen und zum kleinen zirkel und dann hat man sich da getroffen klar es gab dominas und männer haben dann halt im notfall dafür bezahlt um sich auszuleben wenn paare sich irgendwie verabreden wollten das war halt schon alles so dem kommerz nicht untergeordnet sondern halt kommerzielle anbieter haben diese nische bedient man kann eigentlich auch sagen das wäre quasi exklusiv das musste man sich auch leisten können ich glaube ich habe ein buch irgendwo in diesem schrank hinter mir und zwar auch mitte der 90er war auch tipps wenn man als paar eine sm party besuchen möchte ich krieg das jetzt nicht mehr richtig zusammen aber auf jeden fall waren so zwei kernpunkte ja es ist häufig in ärmlichen studios so hat man dann die damen des hauses zu behandeln damit man nicht rausfliegt das ist ein kleidung und so weiter vorzubereiten und so weiter und so fort rechnet immer damit dass es 250 300 kilometer sind und rechnen mit 200 mark so das war das was ich als ich da so meine ersten infos programm aber eingeben bekommen habe mit ich will es war eine party mal besuchen das ist in etwa das was ich zu erwarten habe als ich meine ersten partys wirklich besucht habe das war ein community partys zwölf euro eintritt und die studenten haben gehört dass ich jetzt nicht leisten können und das ist außerdem nicht meiner stadtzentrum ist dass er zwei anderen steigen mussten das war ein ziemlicher kulturschock für mich weil dieses super exklusive spezialisierte was ich erwartet habe habe ich gar nicht vorgeführt ich habe ein wunderschönes community event gefunden aber die erwartungshaltung war ein anderer das heißt es gab es mal was ich eigentlich erwartet habe aber nicht mehr zu dem zeitpunkt so 2008 war das war das glaube ich schon wieder vorbei ja du fragt es ja mit den stammtischen und co bei mir das war es weniger also dieser einer versucht das reicht dann auch für viele viele jahre stattdessen haben wir dann als pärchen mal partys ausprobiert und geguckt was gibt es da unsere allererste partie haben wir über das sm magazin schlagzeilen aus hamburg gefunden und sind ich glaube dies spart oder andersartig eins von beiden und weinberg kaffee das war ein süßes kleines café oben war halt so ein paar reichen ein paar städtischen und wenn ich das richtig noch in erinnerung habe wobei es war die erste party das komplett anders seien als wie die realität aussah da führte eine kleine schmiede eiserne wendeltreppe hinab und da war ein kleiner runder vorraum arnstein sm gerät und ringsum waren kerzen und es war einfach net gut es war so typisch hamburger party also keiner lachte alle standen da an ihren tischen wir könnten da jetzt ja auch noch niemanden als pärchen und hatten das glück dass ich dann ein anderes pärchen zu und stellte lebensfreude junges hatten mit ihrem herrn und wird sofort ins gespräch gekommen waren die einzigen die laut lacht und fügt sich gut unterhalten irgendwann dann doch nicht und laune spaß haben ja die hamburger haben auch gleich ein bisschen geguckt aber es war eine schöne party weil die atmosphäre war angenehm wir hatten eine angenehme gesprächspartner und das war gut ich hab im moment habt ihr da gespielt habt ihr das gemacht das ist doch eigentlich in der party ist der erste ort wo ich dann auch andere leute spielen sehe und wo mir beim spielen auf die finger geguckt wird das heißt ich habe eine eine art der bewertungs situation was machen die da oder dann kommt er plötzlich hast du eben aber toll gemacht oder nicht so toll gemacht also plötzlich hat man noch mal ganz anderen gedanken du hast ein ganz anderes bild als dritter über die 90er 90er hat es waren wie gesagt es war nur das eine gerät und wir haben uns gut unterhalten und zwar die erste party ich weiß gar nicht ob überhaupt jemand gespielt hat oder nicht es war aber auch egal und satz gut gefallen wir wollten die nächste party ausprobieren diesmal in hannover die smb hd sei es im verein der damals schon existierte die hatten eine party gemacht die jetzt muss ich mal überlegen ob mir der name noch einfällt ich glaube nicht jedenfalls die war in so einer gothic disco da wo heute grüne parteizentrale da neben der was das odeon herschel arena die ecke in der ecke oben war halt eine typische gothic disco und unten im keller waren dann die spielräume meine freundin hatte sich ein weißen wright blazer mit einer reithose und stulpen lederstiefeln lederhandschuhe angezogen total toll und wir wären fast an der tür gescheitert was warum wir standen also an dieser gothic disco für diese party und der türsteher sagt ihr seid hier falsch wir wollen hier auf diese partie ihr kommt hier nicht rein warum nicht ihr seid nicht im dresscode entsprechend angezogen das ist weiß nein wirklich also das hätte auch schon das ende des party besuchs gewesen sein können meine damalige partnerin ich hatte ja schon anfangs erwähnt sie hatte schon davor diverse puzzle ausprobiert und sonstwas guckte nur zu den raum to do do do do ihr wart doch alle schon mal bei mir und hat jetzt hafen beworben wird man dafür das hat sich dann ziemlich schnell geklärt dass sie wir waren dann drin das war übrigens der anlass warum ich dann das zweite mal auf einem stammtisch war ich bin nämlich dann ein zwei wochen später zu dem regulären stammtischen gegangen auch dort im selben haus von dem verein also und falls nicht vor der in hannover war orte von den stammtischen wechseln ja immer wieder mal da drin das war glaube der war glaube ich nebenan im irish pub da an der ecke ach egal jedenfalls mein thema warum ich da überhaupt hingegangen bin ich hatte ja ein anliegen über sinnhaftigkeit von einem dresscode mit weißen klamotten bei einer sm partie zu reden woraufhin mir die dann erstens bevor ich dazu kam erzählt er hofft der letzten partie wand pärchen aus hamburg da wir hatten was weiß es an wir hätten wir am liebsten weg geschickt wo ich dann dachte erstens wenn das hamburger sms sind die da extra hannover kommen könnte man sich auch freuen dass die szene auch hier mal ein bisschen bunter also weiß ist dass das thema ist echt schwierig muss ich ganz ehrlich sagen aber das war wirklich noch so da war man sich einig später tragen schwarz oder karminrote genau genau und die begründung war ja sonst könnte ja jeder hinkommen ist so ihre patin einer gothic disco jeder der an normaler reihen geht hat schwarze klamotten und wahrscheinlich auch ein cooleren dresscode als alle anderen dort ja also ihr schreckt damit nicht mal leute die das gar nicht sehen sollen ab sondern ihr baut eine hürde auf die gar nicht nötig ist naja jedenfalls haben wir waren dann drin oben war halt diese tanzfläche lief auch gothic lustige musik bisschen zu laut ein bisschen zu dunkel ein bisschen zu nämlich also man kann gar nicht so toll mit leuten ins gespräch dann ging es so eine staubige kellertreppe runter das war gar keine echte location das verhalten kellern lagern da war dann zum papa netze gespannt wo so kleine spielräumen gemacht wurden und da stand dann gerät drin alle netze waren natürlich zugezogen und vorhänge und ab und zu ging da mal einer auf und nutzte befreundete leute rein und die anderen verließen eigentlich diese partie fand vor geschlossenen vorhang statt du hast niemand spielen sehen jeder hat dann mal seinen kleinen kabuff für sich gespielt und den kampf dann für die nächsten nach denen mit denen man befreundet fach reserviert damit die dann auch ein spielplatz vorhanden ja genau das ist gleich der punkt also es gibt ja die über so eine party für drei dinge erst mal geselligkeit ich treffe leute weil sich dort an einem tag an einem ort alle versammeln ich habe spielgeräte dich ausprobieren kann dafür sind spielzimmer gut aber ich empfinde auch ganz wichtig die möglichkeit öffentlich zu spielen das ist für mich mit zentraler bestandteil von einer party dass ich lust und unterwerfung und sadismus sehe und spüre und rieche und kataster stadt also gesehen haben ja nicht viel nebel ja der krieg und im keller nicht so einfach eltern die taten beziehungsweise richtige vorhin hat man zwar nicht wirklich jemanden spielen also es war also zum tanzen war es nicht so unsere musik zum sich sozialisieren war es nicht so das richtige setting und wir zum spielen nicht so einladend und b hätten wir da auch nicht spielen können weil war ja immer alles zu klingt jetzt also ob party ist als ob er keine freunde mehr will genau da also das war hätten wir jetzt nicht die eine tolle party in hamburg gehabt die jetzt nicht außergewöhnlich aber wir haben uns toll sozialisiert also mit leuten in kontakt gekommen dafür war super und eigentlich auch der unten diese spielfläche die wir dann gar nicht genutzt hatten sie aber einladende außengerät kerzen alles ein bisschen schönes ambiente ja und hättest die party nicht gegeben wäre das wahrscheinlich für viele jahre das andere wesen jetzt war uns klar ist nicht wir würden aber gern noch mal woanders hin und dann fanden wir in den schlagzeilen was wirklich so damals zum zentralorgan war es gab nicht wirklich dass internet in die schlagzeilen war einmal so ein termin teil was es so im bundesgebiet los das passt auf eine din a4 seite also das war nicht meine monate war wirklich nicht viel los und da war die story im wasserschloss beworben das klingt ja schon das klar das ist super also allein der titel hat uns schon umgehauen und die war in einem wasserschloss in holzwickede das ist ein kommunales kleines wasserschloss ihren ihren programmen kamener kreuz in nrw und der organisator hat das der gemeinde aus der tasche geleiert hat für eine subkulturelle veranstaltung er war österreicher ich glaube sogar wiener hatte diesen typischen schmeckt sehr lieber netter freund geworden er hatte dieses anliegen so eine subkultur muss auch räume haben um sich zu treffen um zu feiern um sich zu sozialisieren wo ich mittlerweile sage ja genau da hat er recht eigentlich fehlt genau sowas und er hatte dieses wunderschöne kleine schlösschen ab und es waren glaube ich zwei etagen auch nur wir kamen da an waren total geflasht das war meine erste richtige party würde ich mal wirklich so bezeichnen so viele leute die total toll angezogen waren selbstverständlich ds rollenverteilung nicht so hier die party alle auch mit halsband stehen tische herum und klönen und trinken gehen sondern es knien ganz anmutig servieren sonst du hast also die tollsten sachen und wieso das hätten wir mal früher finden müssen worauf war das toll ich glaube es gab eine party davor also wir waren schon auf der zweiten ausgabe so viel haben wir auch gar nicht verpasst aber gefühlt wir sind an dem tag wir mussten am nächsten tag arbeiten sind danach zurückgefahrene entführung zweier oder sollen wir die segel gestrichen und dachte oh gott wir wären gerne so lange geblieben noch später wäre glaube ich um drei ist einer schicht am schacht gewesen also so viel haben wir auch nicht verpasst aber das war das war eine erleuchtung ja so gewölbekeller wo dann da tolle geräte standen und diese leute und diese freundlichkeit und buffet du hast dich mit leuten unterhalten es gab keine sklaven auktion als total spannend also wie kommt es dass das dort funktioniert hat weil die leute sind ja prinzipiell erst mal dieselben oder wie hat er gefehlt hat was hat er angestellt dass er nicht nur die dieses ambiente hatte sondern die gäste müssen ja dann auch dazu passen oder lachs einfach hier in hannover das konzert wieso ist bei ihm damals so war weiß ich nicht ich kann aber sagen wieso ist all die jahre danach bei uns ganz funktioniert ich glaube du konntest bei der soiree im wasserschloss sich auch einfach nur anmelden renault ist sich angemeldet und bis dahin gefahren bei uns kaufst du in unserem webshop die tickets wir filtern niemanden aber du musst bock darauf haben ein bisschen geld auszugeben das war jetzt auch nicht teuer wir reden über keine ahnung 40 50 marke oder so das war geld aber dafür hättest du halt auch ein oder zwei mal schick zum italiener gehen können ein bisschen grüner jacke ganz ehrlich ich vergleiche das heutzutage auch mit was kostet ein kinobesuch für zwei mit allem und wenn der party günstiger ist das stimmt da hätte ich fast nicht mehr so blöd das klingt weil da kriege ich nur einen film und dann musst du bereits einzufahren jetzt kommen wir nämlich zu dem punkt du hattest vorhin mal irgendwann erwähnt theater sind wir in deutschland gut daran hier gibt es so viel wenn es so viel gibt sagt auch warum soll ich dann woanders hinfahren für was besonderes in den neunzigern gab es relativ wenig für die guten sachen bist du weit gefahren weil es wenig gab und als wären mitmachen kurzen zeitspanne nation unsere allererste party in einer anderen location wir haben auch privat mal was bei uns gemacht aber als wenn der erste richtige schloss party gemacht haben kam die hälfte der gäste als werden 200 gestern fast 100 kam aus münchen oder aus dem münchner raum weil in münchen freunde von uns einen sm laden no respekt hatten und die haben gesagt wenn rené und jacqueline diese party machen dass die kennen wir ja dann ist das die qualität wird stimmen das lohnt sich also einfach mal eben so 100 leute aus münchen nach deutschland gereist lass uns das doch jetzt einfach mal übernehmen also voll drauf schloss partys weil das ist für mich bist du kommst ja aus derselben stadt wie ich auf hannover und der rené das ist der der macht diese schloss partys ist aus meiner perspektive die ersten jahre wo ich immer nur von der gerüchteweise gehört habe gesehen hab ich dich da erstmal nie du bist der mit dem schloss partys und mehr das ist offenbar mit dir wirklich verwoben dass du das halt bist dass diese partys sind und fragen wann hast du damit angefangen solche partys zu machen unsere allererste nacht der leidenschaft das war der name unserer ersten schloss party hatten wir im januar 1999 also wir haben 1998 die firma gegründet und weil man muss ja auch sm möbel anschaffen und wir mussten auch tickets verkaufen und das darf sie in deutschland nicht so einfach so machen weil ich weiss noch wir haben angefangen und 98 hatten wir auch gleich ein brief vom finanzamt wir sollten doch bitte sagen was wir denn da machen supervisor also ist noch nichtmal steuerpflicht erklärung dass sie dir einreichen aber muss das schon erklären vielleicht also nehmen wir wirklich mal diese diese events mal von vorne bis hinten erstmal die frage warum macht auch arbeit geld verdienen oder was kann der grund sein warum man so was auf cs müssen wir wieder zurück zu der serie wasserschloss kommen okay die party wahrheit total toll und die hat danach noch zeit verfliegt 23 mal stattgefunden und dann war es das dann hatte ein pärchen an einer lauen sommernacht nachdem um 4 uhr oder so diese partie zu ende war gemeint in dem park vor dem schloss noch einen hänger suspension kleine session zu machen was dann wohl irgendwelche anwohner die ihre hunde gassi führte gestört hat woraufhin die gemeinde sagte für so einen schweinkram geben sie diese location nicht mehr her damit war diese party reihe geschichte und das war die beste party die wir bis dahin erlebt hatten das war das wo wir uns wirklich tierisch drauf gefreut hatten und dann fand das nicht mehr statt ja es gab auch keine alternative nirgendwo anders und dann also es gab andere partys aber die waren halt nicht so wir hatten in der zeit auch schon diverse andere partys ausprobiert aber es gab es nicht jetzt hast du natürlich gehört wie auch heutzutage wir machen ja was werden was in plano hardy und die machen da ist was in planung da wird's was geben blablabla ein jahr gingen ins land das zweite jahr gegen das land irgendwie passierte da nix es war genau unser ding und dann irgendwo einen gemütlichen sommer morgens auf der terrasse blätterten in irgend einer frauenzeitschrift und dabei anderen drin urlaub auf einem schloss in frankreich wer so was ist was also wir haben ja schon über die affinität mittelalter und sma mal geredet schlösser burgen ganz große 8 bis also ich finde das doch so das passende setting für sm auch wenn wir jetzt über ds reden die herrschaften sitzen sagen irgendwie am kamin und die dienerschaft kommt aus der küche und serviert oder ist da irgendwie an sondern säule festgebunden total toll für sonst hätte und dann dachten auch cool schloss urlaub machen da fragen wir mal unsere freunde unsere wanderfreunde und die haben alle keine zeit also aber auch nach frankreich wir wollen lieber eigentlich nach italien sind ja wir haben jetzt schon kinder also die kinder müssen mit gibt es am pool die anderen also wenn die kinder mit kommen dann können wir nicht entspannen dann machen wir es auch nicht wir wollen unser hund mit neven den hund mitbringen der freundeskreis war tot sondern dachten wir so fragen wir doch mal unter eine sm im freundeskreis dann könnten wir auch das ambiente für was anderes nutzen ja es ist ein mega freundeskreis so habt ihr schon konkretes datum also wenn ihr es wisst und wir zeit haben können wir auch wie sieht's mit play ruhms aus wie es gibt da keine geräte nähe also ohne bildung sondern okay also erstmal ansprüche genau erst mal ansprüche und am ende wäre gar nichts gewesen und dann haben wir gesagt ach kommt dass die idee ist so gut dass setzen wir um wir gehen jetzt einfach mal in die vollen und reden mit den leuten und so passt auf also playoffs gibt es da nicht wenn wir im play ruhm haben wollten müssten wir die geräte entweder leihen oder kaufen das kostet geld und wir brauchen irgendwie ein auto mit dem wir die nach italien oder frankreich kriegen kostet auch geld also miete oder man muss sowas kaufen ja wir würden auch mehr bezahlen ist er aber das wird erheblich mehr kosten da würden wir auch bezahlen wir haben das blauäugiger weise für bare münze ja also heute zutaten würde ich darauf nicht mehr ganz so viel geben aber manchmal muss man halt auch risiken machen ich meinen eltern ein kombi aus der tasche geleiert so mein altes auto war langsam mal austausch reifen nicht so mir fehlt ein bisschen geld wir würden gern kombi meine mutter dachte schon oh gott jetzt gibt es nachwuchs aber auf jeden fall kam dann so ein alter klappriger mercedes kombi ins haus die waren damals auch nicht so teuer wie sind dann jahre später wurden also heute sind ja komisch so luxusgüter damals ein alter klappriger kombi und konnte man sich halt gewinnt noch leisten und ein bisschen zuschuss von den eltern ja dann fehlt noch die esm möbel und mich noch mal vielleicht das konzept was wir erarbeitet habt sehen also es muss ein schloss sein dann habt ihr die liste an tudou sun problem zum beispiel sollen es importiert seien das heißt es muss ordentlich beheizt werden ich weiß dass es bei schlössern und burgen schwierig ihr wollt doch dort an erwartung vom publikum also es müssen möbel dasein separiert da sein es muss für getränke gesorgt werden für stimmungen beleuchtung eigentlich müsste doch alles mithin schleppen und müsst unfassbar viele ansprüche erfüllen was was habt ihr da gefiltert habt ihr gesagt das brauchen und das braucht es vielleicht nicht weil man muss ja echt mal dass ein bisschen runterbrechen weil sonst macht man sich jahrelange arbeit und das wird nie was wäre sebastian wir beide sind jetzt eltern ich war damals ein kleiner student da hat man sich nicht so viele gedanken gemacht und das ist gut hätte ich mir diese gedanken gemacht würde ich bis heute nicht so eine party machen okay gut also gedankenlos und das ist das konzept ja hauptsache schloss also das konzept wie wir uns eine party vorstellen das war da wie das wirtschaftlich rechnet doch es ging doch gar nicht darum wir wollten gar kein geld verdienen diese gbr war jetzt auch nicht wenn man keine ag gegründet oder sonstwie gab es damals nicht wir haben einfach nur dieses konzept umsetzen wollen und wenn s plus minus null gewesen wäre wäre super jetzt fehlt uns sm möbel haben wir ein paar hersteller angeschrieben könnt ihr uns was leyen gab es nicht also so ein geräteverleiher gibt auch glaube ich bis heute nicht wüsste ich nicht endlich mal gut ganz bestimmte sachen laien also kannst du fit maschinen und sowas darauf kann man inzwischen leyen kommt den schönen per post nach hause das geht vom wochenende aber so richtig möbel leihen müsste ich jetzt auch nicht ist auch glaube ich mal schwierig weil die transportkosten blöde und wir hatten damals auch wieder also so ein roter faden der sich durch zieht die schlagzeilen man findet alles mögliche hat man damals in der szene den schlagring gefunden da war eine anzeige für sm möbel die kombinierbar waren aus einem möbel konsum mehrere varianten machen von latowski er hat danach gemacht gemacht da glaube ich immer noch die geräte macht er nicht mehr wenn ich das richtig in erinnerung habe aber damals hat er halt diese tollen kombinierbaren geräte gemacht du kannst sie kleinst zusammenlegen also wir hatten für die urlaube nachher vier geräte gekauft die halten bis heute wir haben die zwei mal überarbeiten lassen aber seit den 98 gibt es vier geräte bei uns im bestand die man demontiert klein zusammen gelegt indem bettkasten von 1 140 x 2 meter bett legen konnte oder auch in einem kombi packen und so kamen wir zu einem galgen pranger so hat es so ein galgen wo du jemand hochziehen konnte ist hänge ich weiß nicht ob das was gehalten hätte aber so hände hoch ziehen weil zum schloss kannst du auch nicht mal schnellen decken haken rein dübeln konsum pranger brett anbinden dann gab es die streckbank die gleichzeitig zum bock umfunktioniert werden konnte und zum glühen stuhl mit so booz allen erweiterungen ein käfig der käfig war gut was am pranger brett und das hatten wir dennoch um festungs rahmen der gleichzeitig auch als andreaskreuz und als bock dienen konnte oder ist es ja schon mal eine gewisse grundausstattung dollar und das war ja erst mal nur so eine idee wir machen zum sommerurlaub in italien und frankreich haben dann diese geräte gekauft hatten natürlich nicht so viel geld um die zu bezahlen du findest in ganz alten schlagzeilen fotos vom jugendlichen rené halbnackt im kreis gürtel oder in einen käfig gesperrt ich habe dann für den hersteller gemodelt um dadurch einen rabatt und aufgeschobenen zahlen für dieses gerät ok also mit wirklich ganz persönlichen einsatz ist nur persönlichen wert genau das heißt aber er wollte das unbedingt wir wollten das unbedingt wir wollten das für uns wir wollten das unbedingt wir waren dann der erste urlaub den wir dann durchgeführt hatten war in italien was waren denn das venetien nahe der piazza schönes hinterland an einem fluss gelegen ein großes land gut mit einer mauer uneinsehbar altes herrenhaus das hat nur gemietet für eine ganze woche für euch zwei nein also da ist also ihr macht uhr lagen auch also die geräte schon mal wir haben die geräte und das alles wir haben dann über die schlagzeilen auch leute gesucht die mit uns diese urlaub machen wollten und hatten dann da feste termine raus gegeben und dafür den termin für die sich dann genug gemeldet hatten da haben wir dann den urlaub durchgeführt das waren außer uns drei pärchen das deckte zumindest ein paar der kosten also wir waren immer noch weiter im roten bereich aber aber er wird spaß und er hatte die party die genau das was ihr wollt also das erste pärchen tauchte schon gar nicht aufgeführt seitdem machen auch immer vorkasse hört man lernt also waren zwei paare ist eine paar die wollten das anwesen gar nicht verlassen sie zog sich drei vier mal um druck immer die coolsten latex outfits und sonst was die tobten sich die ganze zeit auf diesem anwesen aus und das andere pärchen die waren eher ein bisschen zurückhaltend die wusste noch nicht ob sie öffentlich spielen wollten aber die wollten kulturell alles mögliche venedig umland sehen also haben wir dann tagsüber mit dem ein pärchen das umland erkunden märkte museen duschen edig also super und mit einer anderen pärchen haben wir viel gespielt also es war schön zeit das war so unser erster richtiger urlaub okay also das war jetzt schon als party deklariert aber noch ganz klein rote zahlen einfach machen und selber genießen vor allem also das ist halt wirklich noch was wo er auch selber spaß hat genau es ging nur darum dass wir das selber umsetzen wollten es ging nicht um gewinne erzielen sondern sollte sich einfach nur tragen am besten und das war es eigentlich jetzt ist das halt so eine sommer sache gewesen wir haben dann noch drei oder vier urlaub und gemacht und hat jetzt die geräte bei uns zuhause rumliegen und wir hatten ja so eine last und wir sind ja aus dieser kleinen wohnung wo ich da früher manchmal sklaven geworben habe in eine große 150 quadratmeter altbauwohnung gezogen weil wir gesagt haben kommen wir haben zwei wohnungen ziehen wir zusammen sparen geld oder ziehen wir zusammenschmeißen bei dasselbe budget rein und lasst uns was größeres wir haben gesagt ach was größeres und dann fangen wir diese traumhafte altbauwohnung mit stuck und parkett und bezahlbar und mitten in hannover war super dass heute jemand erzählt dass für märchen dafür hätte man nicht zwei wohnungen behalten können eine zum spielen eine zum leben ja aber du kannst auch in einer deutlich größeren schicken altbauwohnung leben wir reden jetzt wieder ihre kenntnisse ein argument da hast du denn so eine altbauwohnung ist ja kommt er so im alten herrenhaus auch schon recht nah ganz genau und wir hatten dann auch so ein uns unsere vermieter wohnen oben unterm dach also ganz war 45 etagen und wir haben die wohnung auch nur bekommt jetzt wieder wie man heute eine wohnung kommt der besichtigungstermin wäre 23 tage später gewesen jetzt hatten wir die am telefon und hat eine sache haben wir würden uns ja immer schon gerne angucken wir sind gerade in der nähe der mine syama wir hätten keinen schlüssel den mieters nicht da aber wir könnten mal vorbeikommen dann könnten wir das mal vorstellen deren hund machte uns die volten hat eine richtig schöne ausgebaute dach etage wir konnten so aus dem fenster runter teilen so ein bisschen parkett sehen da und in der wohnung und sagt nur nehmen war ja blind läuft hätten wir das nicht gemacht finden wir diese wohl aber das ist ja der ok die sagen dieser mut zum risiko der zieht sich durch ja genau auf die uhr die uhr party große party die leute kommen aus münchen ist das einfach eine entwicklung gewesen oder wann war was habt ihr immer gesagt wir machen das jetzt ein großes ganz kurz wir hatten jetzt diese große wohnung werden die geräte da drin was liegt näher als meine kleine private party für freunde zu machen ja natürlich jetzt sind wir wieder ein bisschen blauäugig weil wenn freunde kommen dann muss auch ordentliche auswahl an weinen und sekten essen da sein essen muss warm gehalten werden also cateringservice auf die idee kommt als student nicht also sind wir zur metro gefahren mit der charta von freunden haben dann daran sofas gekauft und günstige sektgläser und weingläser also wir haben glaube ich 1000 mark ausgegeben für unsere erste private party kamen dann auf die idee so üppig haben das nicht dass wir alle freunde umsonst rein lassen wir bieten einfach um eine kleine spende werk gott ja die spende war sehr durchwachsen also es kein bisschen was rein aber es hielt sich in grenzen aber ist ja egal weil das ging wieder nur darum wir wollten gerne partie für uns feiern das war toll und was sagten die leute ja wann ist in die nächste ja nicht und also noch vor dem dankeschön das ist toll war wird es in die nächste also eigentlich war es so als einmalige sache geplant tja und dann vielleicht in der pflicht genau dann haben wir dann drei vier private partys gleich bei uns gemacht das heißt ja vorher die ganze bude alles aufräumen alles sauber machen alles in schuss bringen und hinterher den ganzen ist schon wieder zwei drei tage vorbereiten und kochen wir haben die ganze bücherregale mit weißen tüchern abgedeckt damit dass überall kerzen verteilt in gläsern damit sie nichts abfackeln und so uns richtig mühe gegeben war toll weil wir hatten auch was war ja auch für unsere freunde und also unsere kinky freunde ihr seid ja trotzdem gastgeber das heißt ihr seid gehetzt und ihr seid fertig wenn es losgeht bei der ersten mit freunden ging das noch dann brachten aber die freunde deren freunde mit und bei der dritten partie waren das die freunde von freunden von freunden so ungefähr und du kanntest die hälfte der leute nicht mehr wir sind dann schon umgestiegen spende hatte nicht funktioniert wir haben die kosten pro kopf durch geteilt und gesagt so passt auf wir brauchen das immer noch kein gewinn aber zumindest werden die kosten wieder drin aber viel aufwand jetzt hat er eine freundin von uns geheiratet oder wollte heiraten und guckte sich hier diverse locations und kam dann zu dem schlösschen im kurpark bad nenndorf so ein kleines weißes klassizistische schlösschen und wir waren eben mal am steinhuder meeres und spazieren gegangen und dachte noch gucken wir mal wo die heiraten ohne hintergedanken für standard drücken uns die nase platt guckt ein bisschen rein um einfach nur mal die location auschecken und plötzlich ging die tür auf weiter wollte sich das mal von innen angucken sind sehr mieten interessiert wieso ja vielleicht das führt uns darum trauzimmer der große speisesaal das war es glaube ich auch schon dann ging die treppe hoch da oben waren noch ein paar hotelzimmer das war's für soja bisschen klein er hätte und noch ein gewölbekeller einsperren gewählt wird also ich kenne das das ist ja im ort nebenan und großartig und dann fahren wir uns im gewölbekeller kannst du einmal so rings herum laufen in der mitte war irgendwie dieses treppenhaus daran jetzt nicht üppig großen euch aber es war ein gewölbekeller gab es wohl auch mal also mittelalter essen da drinne jedenfalls hin dass und käfig mit so einem skelett [Musik] und er ist so etwas sollte jetzt mal heiraten so nehmen wir eher was anderes jetzt anfang der 90er konnte sich halt noch kein bild von sm macht man kann sagen das hat man euch da nicht dafür vermietet doch und wir haben halt gesagt wir möchten erst ein party machen noch gucken an was wollen sie also nicht so wie das sondern was ist das jetzt hatten wir halt die gelegenheit dem das zu erklären jetzt hatten wir ja schon eine grobe vorstellung durch das warmwasser schloss wo wir selber gäste waren durch unsere urlaube und unsere privaten partys dann haben wir einfach gesagt ja das machen wir wann haben sie nun zeit wann könnten sie uns das vermieten und der hochzeitssaison also das muss schon sein aber im januar da ist normalerweise zu da würde uns das vermieten wie soja supermacht ja großartig das war wie viel vorlaufzeit ein halbes jahr vielleicht ja aber da kann man eine menge planen und überlegen habe vor allen dingen wie halb waren ja blauäugig und es war ja nie als etwas kommerzielles durchgeplant hier sind dann statt uns den transporter zu mieten 45 mal mit dem kombi von hannover nach bad nenndorf gefahren um allen klar hin zu schaffen und wieder zurück das ist so wenn gute drei halbe dreiviertelstunde die verbleibenden wir waren ganz schön am rotieren haben dann einen freunde gefragt ob die uns helfen und eine kellnerin sprang uns ab dann musste ich irgendwie auf die letzten minute meine schwester fragen die hatte als studentin dauern ewig nebenjobs und zwar klar sie sollen nur beim essen raustragen und getränke helfen also komplett programm geplant also essen trinken feiern ich genau wie im prinzip wie eine hochzeit noch zeigen das lohnplus play rum und es war voll wir hatten 200 gäste wir hatten nur oben noch die hotelzimmer genutzt und es war schon von anfang an die nach der leidenschaft so wie sie auch heute noch heißt wir hatten nur oben einen bodypainter der so temporäre tus machte den gibt es bis heute bei unseren partys es gab essen und getränke die es immer noch gibt es gab diese spielräume das einzige hatten wir tanz ich glaub nicht werden eine verlosung auf es war ziemlich viele aus der hamburger szene da und halt 100 leute aus dass im süden alles hardcore szene wird es heute sagen das war wirklich so keine mode sm leute die sich einfach dafür interessierten das waren wirklich die szene das sind die leute die ihre bekanntes die in den gruppen engagiert waren die magazine schrieben die sonst was und jetzt kommt wir hatten ja schon über väter stress code geredet dass die schnittmenge deutlich größer war und nicht so separiert am ende des abends hatten so viele leute sex wird ja mal gesagt so sma haben kein sex und wir hatten sex auf einer party also ich habe gelernt dass das macht man nicht genau also das ist ja auch so dieses klischee soll so swinger sagen ja immer so ja es immer die hauen sich nur die fakten nicht und beide sagen über die faschisten ja die ziehen sich nur schön an und wollen gesehen werden und machen nix und alle sagen über die signale an die laufer hier mit netz hemd und badelatschen getrunken und das sind klischees die gab es damals so nicht aber es war halt keine swinger party wo die leute jetzt will den partnertausch oder so machten sondern die atmosphäre war so scheck den leuten hat die atmosphäre die haben sinnlich gespielt also die play offs rund um die uhr super belegt alle hatten richtig spaß es war so eine tolle atmosphäre dass die leute einfach keinen bock hatten zu warten bis jetzt noch zu hause sind oder ins hotel die haben sich eine dunkle ecke gesucht wie man das so früher auch so in discos oder auf hochzeiten oder so macht wird und haben dann losgelegt was habt ihr denn gemacht damit diese stimmung entsteht also man kann ja man kann die tür aufmachen zu sagen so leute da habt ihr ein bisschen programm mit drin gehabt also es gibt ja diese partys also ich mal ganz persönlich mag partys wo einfach leute sind wo stimmung ist aber wo ich kein striktes programm habe 19 uhr das 19 30 bis 20 uhr der große einlass 20 uhr 30 vorstellungen aller sklaven la bob dann gibt es noch eine million regeln und aufpasser das ist mir immer so strikt weil ich einfach so dieses organische hier ist ein raum hier kann ich machen was ich will und wenn wir durch so einen terminplan ständig begrenzt wird dann kriege ich da immer probleme wahrscheinlich rede ich mich gerade um kopf und kragen aber wie eng begrenzt habt ihr das geleitet also ich bin da ganz bei dir ich finde eine party sollte was schönes sein du solltest hingehen und den abend genießen können und zwar so wie du ihn genießen möchte ist und ich möchte keinen geleitetes programm machen guter freund von mir gunnar von ilona der macht ja nur so partys die immer so als geleitet ich sage so sag ich mal animationen dazu abend der seine casino ich glaube casino visa oder wie die alle heißen es gibt immer ein rahmenprogramm und dementsprechend wirst du da bespaßt was tolles viele leute mögen das wir brauchen das glaube ich auch weil sie sonst nicht wissen was mache ich jetzt was ist jetzt angemessen und bei mir ist es halt ich mag das ungerne mich selber so ein protokoll unterordnen sagen auch jetzt muss ich das machen jetzt muss ich das machen und dieses ich will einfach eine art genießen und mich treiben lassen und gucken wo es hinführt und so war unsere party auch wir hatten eine verlosung ich glaube wir haben fotos verlost und für gegen die lose gegen geld und die ging für einen guten zweck ich glaube wir haben für amnesty international gespendet wir hatten eine bilderausstellung wir hatten diesen bodypainter wir hatten einen der hat mit dem hatten wir ausgemacht dass wir ihn bezahlen die leute bezahlen nur den schmuck aber er passte halt den ganzen abend er hatte alles sah eingeschweißt steril mitgebracht wo also sonst hätte das nicht gemacht weil es muss ja auch irgendwie passen also wir hatten so diverse sachen die zusätzlich angeboten warnt piercing flatrate insofern gab es angebot aber es gab kein show act und es gab auch nur eine gewisse anlaufzeit wir halt bei jeder party dann und ab dann ist das genau offen und zwar ein buffet also es war auch fließend und um das war es und treibender abend zwar echt schön den leuten hat es gefallen wie viele haben gesagt wann gibt es den wieder was wir sonst muss ich schauen natürlich kommt die frage aller fragen alkohol und drogen alkohol gibt es bei allen unseren events ich gehöre auch nicht zu diesen leuten die strikt sagen amerika sagen sie mal in der fairplay in toxic papers ist dann da ich kenne sehr viele die auch workshops geben die bücher schreiben und wir sitzen dabei party zusammen und unterhalten uns trinken auch fast gemeinsam mit ihrer lust spielen und grinsen ever played the toxic tritt du musst halt das maß kenne weißt du wenn du dich abfüllt wenn du nicht mehr weiß wo was tue ich dem anderen kommt ja auch wieder drauf an würde ich jemanden weil ich aufatmen reduktion spiele möchte ich vielleicht gar nichts getrunken haben damit ich komplett reaktionsschnell bin lasse ich habe nur ein bisschen knien und mich bedienen dann kann ich auch ein whisky trinken und weil ich haue sie nicht und ich fesseln sie nicht und sonstwas weiß das ist ja das ist so ein bisschen die extreme sich abschießen funktioniert gar nicht auf der anderen seite ich zitiere mal eine höhere e mail die ich mal bekommen habe ja also auf partys wo es entsteht begrüßungssekt da gehe ich nicht hin da trinken alkohol zwangsweise und da weiß ich hier mal nicht ist das nicht zu harten ich glaube die bsm szene lebt ja auch davon dass sie ein bisschen unvernünftig ist dass man ein bisschen grenzen erweiterten auch gesellschaftliche grenzen und normen ein bisschen umgeht oder ausnutzt und ich weiß nicht ob ich dann dieses clean bdsm immer brauche es ist vollkommen klar wer betrunken das hat nicht mit schwerem spielgerät zu spielen und sage ich beim podcast sowie auch immer wenn ich was getrunken habe house liegt zwar noch aber nur mit der hand und auf den popo weil ich weiß da kann ich keinen schaden anrichten ich habe keine chance also es gibt ein paar regeln und dann kann ich glaube ich dafür auch verantwortung übernehmen dieses ganz ja ganz nei finde ich immer sehr schwer ja wobei ich komme halt wie gesagt wir reden wieder über den 90er das war damals noch total sozialadäquat dass leute geraucht haben dass das überall alkohol zu gereicht wurde dieses sich darüber gedanken machen es doch erst ein produkt was so im letzten jahrzehnt auf gekommen ist oder so das war in der alten bundesrepublik war das doch kein thema da wo gab es immer wie selbstverständlich wein und bier und sonst irgendwas insofern so wie du das schilderte ich mir gar keine gedanken darüber gemacht das war einfach klar wer was trinken möchte für den wird was angeboten da sage ich auch wirklich nicht so das problem weil ich glaube daran dass das was ist also sm ist etwas das sollte man nur machen wenn man weiß was man tut also matthias krämer der das sma ein buch geschrieben hat der hat dann diagramm drin da ist frau abgebildet mit bereichen ihres körpers die farblich markiert sind und dann die legende sagt hier leichte schläge mittlere schläge gar keine schläger seine geschäftspartnerin hat ja schon erwähnt ist sehr sadistisch hat er dann irgendwann mal gesagt matthias vogt kann man denn deiner meinung nach richtig hinhauen seine anfahrt sparte jemand der sich so ein buch kauft weil er das braucht dem sage ich doch nicht wo an die grenzen gehen kann und das ist der unterschied ich gehe davon aus dass es eine trennung gibt zwischen ich interessiere mich und ich taste mich an und ich lebe das jetzt aus ich bin ich setze voraus dass ich komme aus einer anderen zeit ich glaube halt ich tue nur was wo ich mir sicher bin dass ich weiß was ich tue okay du hast ja mir gegenüber gar nicht so viel vorsprung ja du hast früher angefangen werden quatsch zu machen aber ich kann da schon sehr nachvollziehen was wir haben dieses elende zeitlimit heute lasst uns doch mal ein bisschen springen also partys 20 jahre gibt sie schon über 20 jahre über 20 jahre finden also immer noch statt das würde ich sagen mir entstehen müssen immer größer und prunkvoller und glamouröser geworden sein wie es so kannst du einen kurzen abriss geben entwicklungen und auch was sich vielleicht verändert hat was man dort oder auch nicht mehr tut was es nicht mehr angebracht oder auch von der größe ja ich meine man kann das immer größer und größer und größer machen bis man den schwan stein bucht und dann hat man da 5000 leute oder man findet irgendwann auch ein maß wo es auch noch spaß macht ja die größe hängt wenn man sehr scharf von den schwestern ab das ist eigentlich schon das hauptproblem was in deutschland hast eine schöne location zu finden die für solche zwecke sich her gibt dazu muss natürlich die auch noch passen also nicht jedes schloss was man kriegen kann will man noch haben also sollte auch bereits sein und man möchte halt vielleicht auch das ist ein schönes ambiente ist und du nicht in so einer siebzigerjahre vereinskneipe mussten runter grotenburg schlösschen da irgendwie feiert da muss einiges passen und sie müssen für diesen zweck sich hergeben tun sie das also irgendwann mal wieder wir haben viele schlösser durchprobiert also nicht probiert und sagt wir machen was andere ist also ganz oft haben wir auch schlösser verloren weil dann halt das erste schlösschen was wir hatten damals der pächter hat und keine rechnung geschrieben meinte auch das war doch unter der hand wir so nein wir haben tickets verkauft wir müssen das abrechnen wir hätten gerne eine rechnung und dann habe ich ja schon erwähnt das finanzamt hatte sich auch gleich bei unserer ersten party dafür interessiert nach einer eigenen beleg reingelegt und sagte unser finanzberater dazu unser steuerberater das können wir jetzt noch einmal machen wenn ja dann noch mal und noch mal rein schreibt das waren unsere kosten werden die das nicht so an also war klar wir müssen das schloss wechseln daraufhin hatten wir die babelsberger filmstudios angemietet da hatten wir eine sommerparty das mittelalterliche gelage wir hatten das mittelalterliche dorf und dieses restaurant excalibur heißt das denn ihr oder wie ist das prinz eisenherz und hatten damit dresscode wir haben uns im babelsberger fundus bedienen dürfen alle waren mittelalterlich gewandet vorne stand jemand bereit schwer hat und die ganzen gäste kamen mittelalterlich verkleidet und waren ganz tolle sommerparty jetzt zwar sommer 99 und dann sind wir nach bayern gegangen weil auf der suche nach schlössern also so das war schwer haben viele schlösser angeschrieben ja und dann haben wir hatten immer noch nicht ob ich geld nicht wenn man immer noch studentin es war eher ein hobby als beruf und wir sind dann darunter gefahren und haben in einer tour mehrere schlösser abgeklappert und dann eins gefunden das war schön da hatten wir dann party ist das war so im einzugsgebiet [Musik] regensburg landshut münchen und da hatten wir so um die 400 500 gäste damals schon und war also deutlich größere wir haben alles genutzt wir haben den letzten gewölbekeller raum leer geräumte als lager diente und die hotelzimmer genutzt und sonst irgendwas da waren wir mehrere partys lang bis einer der gäste meinte er müsste im latex outfit sein auto volltanken und in der tankstelle ein ganz cooler bayer wohl gefragt hat ja wo bist du denn hier hin da hab ich bin zu einer exklusiven schloss party eingeladen es ist als auch ohne meldung des ortes kann sich etwas denken ja worauf der tankstellen wer da wohl ganz cool bei dem hotelier x factor hat hier eine veranstaltung am wochenende na ja man hat er nicht vorher angerufen damit hätte das doch auch weiterlaufen können aber jetzt hat der hotelier so panik gekriegt das sagte er wir müssen hier gras drüber wachsen lassen alles weitere abgesagt oder stellen wir ohne neues schloss da und mussten ein neues suchen und so zog sich das immer mal wieder das ist also wirklich die hauptaufgabe ist klinken putzen schlösser suchen die location zu kriegen ist das allerschwerste wenn wir jetzt rüber gucken die szene in den usa zb da meine erste us party war in einem hyatt ein blog vom kapitol entfernt und es war nicht mal exklusiv gebucht zeitgleich war noch ihren politiker kongress da im raucherbereich standen die sma im fetisch outfit halsband und halb nackt neben irgendwelchen leuten im business-outfit und es hat sich überhaupt nicht gebissen und bis heute du kriegst in amerika so lange du passt auch folgende auslastung folgender umsatz business yoga was in 20 minuten willst du durch die zu tür gehen ich werde bis zur letzten sekunde mit ja auch länger aber lasst mich doch mal bei den partys noch ein bisschen vorspulen die letzte schloss party wie lang ist s her wo was ist so jetzt im moment so der aktuelle stand die letzte schloss partie war im november und wer hätte das gedacht also corona eine verrückte zeit ich hatte ja gesagt eigentlich bis zum vorruhestand weil nicht viel möglich ist wir hätten gedacht im september hätte was stattfinden können weil pandemie lage im sommer war er total entspannt leider passen die regierung ihre verordnungen nicht so an wie es angebracht wäre sondern eigentlich im september war noch alles verboten im november wo es wieder anzog war die verordnung plötzlich alle gelockert ja keine logik also zwei monate her ist zwei monate her wir waren fast ausverkauften hätten wir die im september machen können werden wir ausverkauft gewesen dadurch dass momentan auch es genug leute gibt die sauna ist ein bisschen riskant mit der pandemie und sonst war es dann packen und wieder abspringen aber wir waren fast ausgebucht also war nur gute volle party war eine stimmung wie früher dazu muss man sagen ist es aktuell in hessen und die verordnung dort erlaubte diese person zahl ohne probleme wir hatten keine masten pflicht also wir konnten so wie früher feiern das wäre auch bedingung gewesen auch so vom vom konzept also inzwischen sagt ja manchmal war blauäugig verbiege wie professionell ist das inzwischen gibt es dann immer noch den piazza der da ist und gibt vielleicht doch ein rahmenprogramm also was hat sich getan also professionell ist mit jeder veranstaltung wieder mehr macht prüfen ist professionalisiert du dich ja natürlich selber du achtest auf andere dinge also jetzt einfach mal von der qualität die da abliefert welche weine kaufe ich ein wie verhandele ich was brauchen wir irgendwann hast du plötzlich eine rechtsschutzversicherung du hast eine veranstalter haftpflichtversicherung du hast park prozesskosten weil doch mal irgendwas ist und ein paar schäden regulieren musst du bildest also rücklagen weil du weißt alle paar jahre kommt da wieder was du hast ein team leute mit denen du immer mal wieder arbeitest leute die da dauerhaft hast du musst irgendwie deine sm möbel die ja auch mit den locations wachsen jetzt dass die plötzlichen großes schloss muss neue möbel kaufen dann hast du plötzlich ein lager dann merkst du das kann ich nicht auf dem laptop mehr nebenbei machen du hast plötzlich ein richtiges büro mit fächern regal meterweise ordnern und ein schrank wurde eine tickets aufbewahrt werden du setzt sich mit datenschutz auseinander weil wir reden hier über eine ziemlich hoher schutzklasse durch die partys jemand der beide tickets kauft offenbart ja irgendwie seine neigung ergo kannst du das nicht auf irgendwelchen willen servern ablegen oder sonst was das muss ordentlich gesichert werden du brauchst plätzchen datenschutzbeauftragten und so weiter also es professionalisiert sich zwangsläufig früher oder später und irgendwann kommst du halt an diesem punkt das war bei uns irgendwie anfang der 2000er jahre wo wir merkten es ist so viel arbeit mittlerweile das können wir als hobby nebenbei nicht mehr stemmen wir haben ja auch noch unsere normalen beruf und nach feierabend mal eine party just for fun zu organisieren cool 23 partys geht auch noch aber irgendwann sagst du ich kann nicht nur noch jede nacht ihr doppel job machen damit ich irgendwelche leute bespaßen ab jetzt muss entweder das bleiben oder wir müssen es professionalisieren dass wir davon leben können und da haben wir dann den schritt gewagt und daraus quasi unseren hauptberuf gemacht ich kann dazu nur gratulieren ob das heute noch so möglich wer weiß ich nicht lass mich mal überlegen also wenn du jetzt nicht nach party ist oder wenn die party stattfinden zum november hast du da überhaupt gelegenheit zum spielen selber kommt das vor es war eigentlich nur für alle anderen die im november habe ich auch noch so weist noch mal richtig gespielt wenn du dich professionalisiert bist du der gastgeber das ist wenn du gerne kocht und restaurant aufmacht dann bist du da bist du der koch und nicht mehr der feinschmecker hat er für seine freunde kochen selber mit ist das ist zwangsläufig so je nachdem wie stark die party ist wie groß welches konzept wir machen ja verschiedene sachen habe ich mal mehr und mal weniger freiräume und dann musst du halt noch gelegenheit haben selbst wenn ich meine partnerin mit schleppe die hälfte des abends oder mehr als die hälfte des abends arbeitet sitzt sie alleine rum das heißt ja nicht ich gesagt dann so jetzt habe ich eine stunde pause quasi und lasst uns spielen es ist ja die leidenschaft ist mehr die als veranstalter und wenn noch ein bisschen zusätzlich für mich ab fällt dann ist das nett aber es passiert selten okay ich mache jetzt hier mal ein strich drunter ist so gemein also passt auf ich lade ich jetzt schon mal ein dass wir entweder hier nochmal eine fortsetzung machen oder aber richtig aber in so eine live sendung ein schleife um einfach mal über german fetisch ball und usa zu reden also dass das ärgerlich aber ich sehe jetzt schon die folge ist jetzt schon über 2 stunden lang also wie ich hätte split müssen alles gut wir können über alles ich habe die zeit ich nehme sie mir wir wohnen nicht weit auseinander genau wir kriegen das hin haben wir natürlich diese lücke so mit anfang 30 war hat seine beziehung mit pastor so was mich noch mal gucken dass bis zu 47 wie sieht dein kind jetzt aus was hat sich entwickelt und ich weiß nicht wie viele verraten möchte wie viel privater ist aber etwas von der situation lebst du eigentlich also was wir heute aber ich mache ja keinen riesen geheimnis drum also privatsphäre ist gut aber ich baue jetzt nicht so mega mauern rum ich hatte bis auf ganz ganz wenige ausnahmen nur szene beziehungen seit ich halt 19 geworden bin alle frauen waren mehr oder minder kinky ich fand eigentlich familie auch schon immer toll war auch da will ich mal irgendwann haben einfach auch mal verheiratet hat halt leider nicht so gehalten aber alle die mädels ich kennengelernt habe und ab einem gewissen alter so ab 30 habe ich eigentlich auch schon klar kommuniziert achtung ich möchte auch mal familie und könnt ihr euch das vorstellen aber die mädels sicherheit kennen gelernt habe die waren alle noch in dieser phase sich ausleben ausprobieren und durch mich entdecken die halten noch viel mehr zähne als das was sie so von der haustür kanten sowohl in deutschland wie europa usa und die sind voll drin aufgegangen und plötzlich war familie nicht mehr so wichtig das war jetzt noch die wilde ausprobiert zeit kann ich komplett nachvollziehen aber ja wenn du halt familie möchtest und dann die nächste beziehung auch wieder nur drei vier jahre ausprobieren möchte dann endet man irgendwann wie ich so mitte 40 und hat familie eigentlich schon abgeschrieben und dann lerne ich da über den skiclub eine frau in hamburg kennen ich glaube sie hat ein date für eine party gesucht dann haben wir uns mal spontan getroffen sie dachte ich komme aus hamburg ich dachte auch für nettes mädel auch mal spontan nach hamburg und aus diesem lasst uns mittags meinen kaffee trinken ist bis 10 11 uhr abends spazieren gehen in hamburg mit abendessen und cocktails und alles möglich geworden und die ja wir haben uns wieder gesehen knappes jahr später waren wir verlobt knappes jahr später haben wir geheiratet knappes jahr später war unsere erste tochter da und jetzt kommen demnächst die zweite also ich bin mittlerweile sehr solide und glückliche familien papa aber meine frau gibt mir die freiräume also ich darf die partys machen was heißt darf für die große liebe hätte ich vielleicht das auch noch mal überdacht also ich möchte nie nie sagen aber bei ihr war von anfang an klar ich mache das hört sich vielleicht ein mann mit unserem beruf so ein anwalt oder so vielleicht mehr gewünscht aber sie kann damit leben und ich glaube das ist das wichtigste jemand der dich so sein lässt wie du magst und so hat das vorhin erwähnt nicht jeder ist so hundertprozentig kompatibel dazu gibt es ja viel zu viele kings und leute mögen unterschiedliche sachen und meine frau kann damit leben dass sich unterschiedliche sachen mag und könnte mir da auch einige freiheiten und das ist nicht so selbstverständlich und das macht natürlich leichter sich zu binden weil das ist der goldene käfig die tür ist offen aber du bist trotzdem gerne da weil alles passt wenn ich jetzt in die augen sehen also sie ist jetzt auch gerade sehr verliebt aus dass man ganz muss ich ganz klar formulieren du bist offenbar jetzt einfach mal angekommen und es wäre wirklich schade wenn diese ganzen sachen nicht mehr machen würdest ich meine es ist inzwischen deinem buch auf geworden aus einer notwendigkeit heraus ja ich würde gern traum erfüllt ich habe also es war gar nicht mein traum ich wäre auch einfach glaube ich gern nur gast gewesen woher weißt du wenn dieses marie im wasserschloss heute noch laufen wird als party reihe und ich da einfach mit meiner partnerin drei vier fünf mal im jahr hinfahren kann legen bisschen geld auf den tisch genießen den abend können von vorne bis hinten mitfeiern und ich verdiene mein geld mit was anderem endlich auch mit leben fragst du mich aber ob ich bereue den beruf nein dann will ich sie nicht machen also ich bin happy ich habe auf dem weg in die usa auf einer party ein zubringerflug nach paris gehabt und darum zu steigen weil das ist deutlich günstiger so zu fliegen und hat einen kommilitonen von mir von der uni getroffen und wir kamen ins gespräch zu fixen hin ja medienkongress in südfrankreich ist auch das ja klasse ich wusste gar nicht was noch in der forschung bisher soja ist da mittlerweile professor total happy und du ich so ja ich fliege in die usa auf seine kinky partie also machen sie immer noch dein partys also hat ja schon neben der uni bist du ja das klingt toll ich so ordentlicher professor klingt aber auch sofort also du musst glücklich sein mit dem was du machst ja das bist du definitiv und auch privat hast du ich wenn mein anker gefunden der goldene käfig eben da würde ich gerne noch ein bisschen rum fragen warum fühlen aber ich habe deine frau einfach noch gar nicht kennengelernt und was du da fahrrad mag hat muss man einfach beim nächsten mal besprechen aber es gibt noch eine diese kleine tradition des dings der woche und ich sehe wie ich habe nach neun minuten mit je hier vielleicht bauen wir das noch einmal vorher verabschieden ich hätte fast vergessen ich hatte ja richtig wie der dose mit ich müsste es ja nur verpackt also ich hab echt lang gesucht ich hätte ja gerne isst und mode mitgebracht war so gespannt ich dachte ich bringe mal was skurriles mit was du vielleicht gar nicht kennst okay es ist kommt aus einer grauen kiste und ist außer gott was ist denn das das könnte ein besucher sein wir hoffen in form sieht ausnahmen sieht so also ich mach da ich ein paar fotos die bereiche enterprise modell von der trend enterprises hat ein kopfhöreranschluss das hat ein kleines display monochromes hat einen blauen schalter und es kommen batterien rein oder ein rotes hässliches bändchen ultraschall nee also doch mit heil suchgerät wird ich jetzt sagen kann ich mal drauf drücken ja geht es an präsident riet vielleicht für eintrittskarten nein ok ich kann man den fcsg na also steht ja von reading man könnte damit hier die marken von einem hund aus lesen würde ich sagen genau echt ja ok wo muss ich bei dir scannen bei mir gar nicht wir hatten uns ja über so 24 7 und beziehungen und so unterhalten was ist wenn du eine devote partnerin hast wo du weißt es ist alles toll aber man ist irgendwie mitte 20 anfang 30 und es ist nicht die partnerin fürs leben und sie hätte gerne ein kennzeichen ihres herrn also sorry so ich kann beim besten willen mädel wo ich weiß weil ich ein bisschen älter bin wir werden in 20 jahren nicht mehr zusammen sein der tätowier ich doch nicht meinen namen oder sowas dann wurde natürlich viel gefeiert hat natürlich dann auch so bedürfnisse wir aber ich hätte gern ein festes kennzeichen und sonstwas und eine freundin für uns in hamburg papier sorin und die hat das mal angeboten das ist halt kennzeichnen kann und jetzt hast du natürlich das kennzeichen was brauchst du natürlich auch ein lesegerät weil du möchtest aufzeigen können du hast also nun also ein glas ruhig mit zum nfc chip implantieren lassen genau wie auch dass das vorgekommen einmal ein einmal okay kann ja auch so eines tages seien kein problem hier ich habe hier die ddg nadel hatte und dann immer markiere ich für die idee total großartig es ist nicht sichtbar ist es aber da und man kann seinen humor noch ein bisschen ausleben mit dem lesegerät und ja wenn sie mal verloren [Musik] [Gelächter] das ist ja mal so ich finde das kratzte der geniale idee also das ist aber eine zeichenkette dies ist lang auch nach dieser kommt nochmal 100 chip kann jetzt nicht dann stehen eigentum von rené das wäre natürlich genial aber wahrscheinlich geht das ja heute ob man kann ja irgendwelche chips beschreiben lassen das aber keine ahnung das war damals halt so state of the art ist ja auch schon recht lange her das muss ich mal ein kanzler auf seiner partnerin nicht verkaufen das thema gechipt wirst warum soll ich da hilft die haka nehring reicht der kann ja verloren gehen es gibt jetzt gelingt jetzt das ausgegangen naja ich finde die idee absolut großartig da werde ich jetzt noch locker drauf herum denken also müsste stand eigentlich mal so auf seiner bdsm messer machen nur dann wenn die leute sich kippen lassen können ja dass er gut ja das muss ich dann mache ich mal drauf rum denken dass tatsächlich gerade wirklich großartig war das ist naheliegend und ich bin wahrscheinlich gibt es auch ganz viele menschen die das schon gemacht haben aber ich bin hat bisher nicht die idee gehabt das selber zu machen und vielleicht könnte ich mich ja damit schippen lehrmeister von podcasts also wenn du ein bisschen im internet googles finde es ja auch so skurrile seiten mit so fotosammlungen von leuten die ism kennzeichen tattoos haben und sonst irgendwas und da gibt es ja von fein und klein wo du denken wird auch ja das ist unauffällig und das ist trotzdem so eine verbindende markierung bis ganz riesengroß und da ist tätig ist sicherlich geschmackssache kann man darüber streiten noch über manches denkst auch die wird wir werden auch älter und das alltags halsband oder gar alltag teils reift er muss jetzt nicht mehr massiv stahl sein es kann auch eine filigrane kette mit bedeutung sein oder aus titan als leicht ist ja aber immer merkt schon dass das verändert sich schon belgien hat das ist dass das ding gar nicht mehr so wichtig ist