Folgen suchen
15.02.19 01:58
Die Unvernunft

mina - Dominant, Sadistisch, Autistisch!

Analytische Dominanz mit Klemmbrett und System

Ich habe Mina Harker besucht und wir haben geredet. Mina ist sadistisch und dominant. Und Autistin.

Sie ist immun gegen Sarkasmus, selbst jedoch unfassbar sarkastisch.

Daraus ergibt sich eine ganz eigene herangehensweise an BDSM.

So hat Mina Lösungen für meine Probleme gefunden, eine wundervoll analytische Herangehensweise an BDSM entwickelt und all das für diese Folge ausgeplaudert.

Warum ich das Ding der Woche zwar anfassen, aber nicht anschauen durfte, Eintrittspreise für Partys problematisch sind und warum wir über Nagellack sprechen, erfahrt Ihr in dieser Folge.

Zum stöbern und weiterlesen:

Podcast unterstützen

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:13
Einleitung
00:02:00
Begrüßung und Vorstellung
00:02:49
Das lange lange lange Vorgespräch
00:03:10
AUTISMUS - Was ist das?
00:04:38
Stichwort Reizfilterschwäche, Wahrnehmung, Mimik ist schwierig
00:05:28
Sebastian will verzweifelt improvisieren
00:06:37
Wohnungseinrichtung und Lichterketten
00:07:23
Sarkasmus geht immer
00:09:22
Stammtische: Viele Menschen sind anstrengend
00:12:17
Komplimente sind relativ
00:14:03
Darf man Domse sagen?
00:14:38
Kommen wir zum BDSM
00:14:55
Regeln sind voll gut
00:17:26
Die typische Vorgehensweise
00:18:28
Wunscherfüllungsautomat, nein, was ist Minas Reiz dabei?
00:20:57
Versteckte Selbstschädigung
00:22:52
Sebastians 500km Machtrausch
00:25:23
Wahrnehmung: Körperspannung
00:28:09
Lernen wir den Partner mal kennen - Mit System und Klemmbrett
00:33:17
Genderflexible Person
00:34:27
Submissive Männer sind recht praktisch
00:35:35
Von TPE zur Phantasie
00:38:37
Komm, ich mach es selbst - Ist sehr fies
00:40:41
Wunscherfüller
00:42:24
Nagellackfetisch & Berührungen
00:48:54
Alltagsdominanz vs. Alltag
00:50:17
Der Preis des Machtverhältnisses unterwegs
00:55:55
De-erotisierung des Schuh-Carings
00:58:21
Sanktionen erhaschen und die Origamie-Konsequenz
01:01:30
Positive Verstärkung
01:03:34
Entwicklungshilfe
01:03:52
DAS DING DER WOCHE
01:08:36
Personalmanagement
01:10:41
Multiple Spielpartnerschaften
01:15:14
Macht macht entspannt
01:18:27
Mit welchem Recht bist Du dominant?
01:21:28
Doms schwacher Moment
01:23:27
Partys
01:24:34
Noch keine Partyerfahrung, weil...
01:25:47
Preisliste... Frau, Mann, was ist mit Trans und Nicht-Binär?
01:28:28
Gerätschaften auf der Party
01:31:01
Studio mieten
01:32:04
Vorbereiten, planen, üben... am Schreibtischstuhl
01:35:01
Pläne: Langfristig ja, aber nicht kurzfristig
01:36:31
Vorbereitungsroutinen
01:44:28
Reden wir über Sex und so
01:55:20
Gehirnprobleme
Music. BDSM die Kunst der Unvernunft herzlich willkommen zur siebten Folge mein Name ist Sebastian ich habe Nina besucht und wir haben lange geredet. Nina ist dominant sadistisch und Autisten wir haben darüber gesprochen wie für Sie BDSM funktioniert wie sie er gegenüber wahrnimmt und welche Strategien sie dabei entwickelt hat. Ich selbst war sehr überrascht wie sie Herausforderung angeht und vor allem liegt klar ihre Lösung sind ich lasse mich davon ab sofort definitiv inspirieren. Ein paar Worte zum Podcast noch wie immer hier der Aufruf zum Mitmachen mit helfen und unterstützen wenn du hier mitmachen möchtest, dann findest du auf kunst.de rundfunk.de ab sofort ein paar Infos wie so eine Aufnahme funktioniert und nach welchen Grundsätzen ich das mache. Und keine Angst ich habe inzwischen gelernt in der Sehne gibt es keine langweiligen Menschen wirklich jeder erscheint BDSM ganz einzigartig zu erleben, und ich würde mich darüber freuen mit dir darüber zu sprechen. Erreichen kann man mich per Mail an sebastian Erdkunde und von uns.de oder bei fetlife dort einfach nach Kunst Unvernunft suchen und anfreunden. Zuletzt sagt es bitte weiter teilt den Podcast mit Freunden klick Bewertung Sternchen an und wenn ihr mögt hinterlasst doch einen Kommentar das hilft richtig viel weil die ganzen empfehlungs Algorithmen total auf Interaktion stehen. Das war jetzt genug Eigenwerbung weiter geht zu minara herzlich willkommen zur Kunste und Vernunft Folge 7 sollte das hier sein und vor mir sitzt die Mina hallo schön dass ich bei dir sein darf schön dass du da bist. Du bist 31 Jahre alt das darf ich sagen ne und dominant und sadistisch zugleich liege ich damit richtig tendenziell beides ja, ja wunderbar dann haben wir ja schon mal zwei Themen für die Liste nein, es gibt eine Besonderheit vom mit der ich richtig kennengelernt habe gar nicht gerechnet habe du bist nämlich Autisten, und jetzt ein alle höre völlig geschockt wie kann das gehen, wir haben einen ein Vorgespräch geführt das ist jetzt 2 Wochen her und normalerweise geht das immer so eine Viertelstunde 20 Minuten, aber wir saßen dann hier ich glaube drauf hat drei Stunden zusammen und ich war in der hellauf begeistert weil du für meine Probleme Lösungen geliefert hast. Das freut mich absolut großartig. Die Hörer kenne Dich jetzt natürlich gar nicht die wissen gar nicht wer vor mir sitzt und Autismus ist etwas Woche ich erstmal überlegen musste wie ordne ich das ein. Und ich würde dich bitten erstmal zu beschreiben wie das bei dir ausgeprägt ist oder wer weiß wie sich die höhere das vorstellen muss schön dass du fragst wie das bei mir ausgeprägt ist, weil aus ich finde autismus ist wirklich eine Sache die ist von Person zu Person sehr sehr anders wie sich das Ganze äußert was für Auswirkungen das für die Person hat insbesondere auch im alltäglichen Leben. Und man kann das sehr sehr schwer auf so Stereotypen wie Rainman oder Sheldon auf big bang theory oder was auch immer vereinfachen hast du mich schon erwischt weil ich hatte tatsächlich in den Memo vorhergesagt oft darf ich vielleicht diesen Sheldon Vergleich Mann und das einzuordnen und hatte echt ein bisschen Schiss weil Vergleiche sind ja doof findest du das hast du mir gesagt vergleichen soll man nicht. Habe ich mich ich würde zugeben wenn ich mich erinnern würde du hast wahrscheinlich ein unglaublich gutes Gedächtnis, ich versuche dich gerade zu kriegen aber ihr flirten ja nicht nein versuche ich nicht hin bekommst du zu flirten dass ich es mitbekommen ist das eine Leistung keine Chance vielleicht wenn die Person dann irgendwann mal vor mir auf den Boden kniet dann kriege ich irgendwann mal was mit ja aber vorher keine Chance, okay also da da merkt man doch schon Wahrnehmung ist funktioniert bei dir etwas anders. Ich habe jetzt stark einfach mal Mimik ist für dich schwierig. Das stimmt mir wird immer wieder erzählt das nicht autistische Personen tatsächlich an der Mimik von anderen Leuten lesen können wie es den Personen geht was den Personen gerade so durch den Kopf geht solche Dinge also. Das klingt für mich immer sehr sehr mysteriös weil mir sagt die Mimik von anderen Personen erstmal genau gar nichts, und genauso kriege ich generell soziale Signale Subtext solche Dinge eigentlich mehr oder weniger gar nicht mit, was ist wenn eine Person mir wirklich was direkt ins Gesicht sagt das bekomme ich mit klar aber was sonst noch so durch Körpersprache ausgedrückt wird was sich auf den situativen Kontext ableiten lässt das sind alles Sachen die gehen oft total an mir vorbei. Ich mag jetzt die ganze Zeit schon vorgreifen weil dominant sein und spielen und. Ich versuch hier die ganze Zeit zu improvisieren aber du möchtest dich hier dran bisschen mehr festhalten ne, ich glaube ich find das ganz schön für das Auto wenn wir das Autismus Thema einmal abarbeiten würden auch ganz viele Varianten damit du einmal das Thema durch ok und dann müssen wir es wirklich ab gut funktioniert das für dich, das funktioniert für mich ich probier halt aus ne. Aber reizt als solche nimmst du trotzdem mehr war als ich jetzt z.b. genau also generell wird eigentlich davon ausgegangen dass autistische Personen reizfilterschwäche haben im Vergleich zu nicht autistischen Person, das heißt dass man Umgebungs Reize im Zweifel sehr sehr sehr viel stärker mitbekommen das können Dinge sein wie Farben für mich sind z.b. bunte Farben wirklich super unangenehm bis hin zu quasi schon schmerzhaft durch den Eindruck, das kann sein dass man super geräuschempfindlich ist mit Licht super schwer klar kommt alles mögliche. Guck mich hier gerade mal so ein bisschen rum und stell fest ja wir haben so ein leichtes grau in grau aber trotzdem sehr stilvoll wie ich finde also die Kombination Kombination ist auf jeden Fall. Sympathisch an der Stelle. Ja mir so ein bisschen die Möglichkeit gibt von der bunten lauten Welt da draußen so ein bisschen zu entspannen und Jan Umgebung zu haben die für mich wirklich angenehm und nicht sensorisch überfordern das ja das hat die vielen Grautöne die bunte blinkende Lichterkette sollte mit ihr nicht zu Weihnachten, okay wir reden ja nicht drüber. Man könnte jetzt meinen gerade wenn wenn Humor für Dich an wenn du das nicht ganz so durchdringen kannst. Dass du keinen hättest ich stelle aber fest du bist unglaublich sarkastisch. Das irritiert Leute auch immer super toll weil ich das sächlich total ironisch und sarkastisch sein kann. Und dann wieder sie natürlich mit der ungefähr gleich der gleichen Menge und Ironie und Sarkasmus und sind dann super geschockt wenn ich überhaupt nicht mitbekomme dass sie auch sarkastisch oder ironisch sind. Weil das seltsame wie gesagt ist ich bekomme es nicht mit aber ich setze das trotzdem ständig ein das ist ne vielleicht etwas ungünstig gekommen wie geht's dem Bewusstsein. Okay das ist natürlich dann wirklich fies also feierst mit etwas mit Dior gegen dass du selbst immun bist an der Stelle, ich kannte hihi ich bin mir sicher dass wenn ich mich jetzt hier blöd genug anstelle dass du das tun wirst, ich versuche doch nicht zu dir zu sein du versuchst es sich Verdi hinterher sagen ob es dir gelungen ist. Haben wir ja reizfilterschwäche und auch Mimik ist es ihr sagst du es nicht Schwäche, aber das hat ja auch positive Seiten und wirklich stärken. Ja schon also ich denke gerade eine sehr analytisch herangehensweise ist das was eigentlich alle autistischen Personen haben, und ich finde das hat eben BDSM Kontext durchaus eine Menge an Vorteilen ja na da wollen wir ja gleich zu kommen. Martin ist ja auswendig gelernt ne nein, aber ich habe ein gutes Gedächtnis boah ich habe jetzt versucht jetzt einfach mal aus Prinzip davon abzuweichen von deiner Überleitung stelle fest verdammt das gibt's doch nicht ja. Schiff tut mir leid Sonia warten sollen bevor ich mich mit Dir hier zusammen sind ich bin nicht vorbereitet und ich fühle mich nicht vorbereitet alles gut. Was was muss man wissen wenn man jetzt diesen Podcast hört um dich, einschätzen zu können sich ein Bild von dir zu machen ich treffe dich jetzt irgendwie ich sag mal auf den Stammtisch wen wen treffe ich da, die Frage irritiert mich ok kannst du sie präzisieren das sind bestimmt eine Menge und Implikationen drin aber das ist so ein Autismus Ding, okay also also ich sag mal wie ich dich kennengelernt habe du hast du hast dass Dir nichts Plätzchen gesucht hast da gesessen und hast erstmal ganz viel beobachtet und. Passt erstmal also aus meiner Sicht recht stillen an der Stelle. Bist aber sofort aufgetaucht als wir einfach angefangen miteinander über Videos zu sprechen. Da hattest du das Gefühl du schaltest jetzt gerade um so eine Umgebung mit vielen Menschen das ist jetzt nicht dein natürliches Habitat. Nee nicht so das hast du ja auch beim letzten Stammtisch erlebt als wir uns getroffen haben weil ich glaube ich noch eine Viertelstunde wieder weg war weil es einfach. Super voll war und an dem Tag ging mir so viele Menschen für mich wirklich einfach gar nicht und das war einfach nur zuviel da hätte ich mich auch gar nicht auf ein sinnvolles Gespräch einlassen können. Aber wenn ich einen guten Tag habe kann das durchaus was sein was funktionieren kann ja einfach weil ich mich gerne auch mit anderen über das Thema BDSM austausche und dann ist es mit der Anstrengung auch wert, lustigerweise ist das tatsächlich so ein Punkt wo Leute dann manchmal auf mich zukommen und sagen so ganz doll autistisch kannst du ja nicht sein wenn du auf den Stammtisch gehst auf die Leute soziale Interaktion, Autisten können das doch gar nicht. Das ist natürlich immer so eine Sache weil das wird mich schon eine Sache ist die für mich super anstrengend ist wirklich das Plan ich aber meistens bewusst wirklich ein dass ich danach Regenerationszeit habe das ist was was ich normalerweise nur mache an Tagen wo es mir, gut genug geht wo ich die Ressourcen dafür habe. Und gerade soziale Interaktion ist einfach auch was wo ich sehr sehr viel Zeit gebraucht habe um das Ganze wirklich zu lernen und ich habe mich bewusst damit beschäftigt das wirklich zu lernen also es ist jetzt nichts was. Was mir total leicht fällt. Was was musstest du denn lernen was wo ich jetzt sage das ist ein Automatismus das macht man automatisch das ist da. Ich weiß gar nicht ob mir konkret was einfällt. Aber generell diese diese ganzen Abläufe wie lernt man eine Person kennen wie geht man auf eine Person sowie initiiert man Gespräch mit anderen Personen was sind so die typischen Abläufe Muster. Das vielleicht, ganz ganz großes Thema an welchen Stellen darf man direkt und ehrlich sein an welchen Stellen sollte man es lieber nicht sein was wird einem übel genommen wenn man es direkt und ehrlich sagt nicht ja gut sich auch wieder ein großes Autisten Thema ein Thema für mich ich hab das auch ganz oft jemanden was ins Gesicht zu sagen was da nicht so gut war das lustige was mir sehr sehr oft gesagt wird wenn ich in der Person Komplimente mache dann klingt das sehr oft wie eine Beleidigung weil ich da auch einfach sehr sehr ehrlich bin. Okay wenn von mir sieht dann so aus wie. Ja also ich glaube von allen männlichen Personen hier bist du schon die attraktivste Person also ich stehe jetzt nicht wirklich primär auf Männer aber ich glaube schon dass du so objektiv gesehen attraktiv dass wir sind jetzt auch nicht so viele und die sind jetzt auch nicht so attraktiv aber du siehst schon besser aus als alle von denen hier ach doch etwas was ich mit meinem besten Freund gesagt habe, und der hat dann auch gesagt dass ich kenne dich und deshalb weiß ich dass das ein Kompliment ist aber wenn ich dich nicht kennen würde dann. Ja da sind natürlich klären getroffen ja der ist natürlich sehr viel relativ relativieren mit drinne klar aber von mir da kann man ja schon versucht sehr sehr ehrlich zu sein damit er das Kompliment auch annehmen kann und weiß ich, meine das Positive was ich sage wirklich so und ich bin mir alle Einschränkungen bewusst. Was funktionieren Komplimente bei den meisten Leuten glaube ich nicht dann Kompliment es meistens. Mit damit wird ein bisschen ummantelt damit dass man ja einfach weniger sagt wo ich finde dich toll und das ist auch recht praktisch dass man an einem offenen lassen kann was denn so toll an dem Menschen ist das, ist ein Mann nur blöd wenn er danach fragt ach was willst du denn an mir toll, ja ne den Gesamteindruck. Das ist vielleicht genau dein Vorteil dass du da sowas wahrscheinlich immer das letzte Wort haben wirst wahrscheinlicher, also damit das ist ja dann schon mal die perfekte Eigenschaft um dominant zu sein darf ich denn Thomas sagen du das sagen dass du möchtest ich für mich von, relativ wenig beleidigt ich will jetzt noch nicht sagen von nichts weil dann findest du bestimmt was, ist das tatsächlich so ich habe es in der letzten Folge auch wieder gesagt hihi Kritik am Begriff dornse ich möge bitte einen neuen Begriff bekommen vielleicht bekomme ich jetzt mal ein paar E-Mails wo was drin steht bekommen Kritik die bekomme ich aber in der Regel von den Sklaven der Dominas die das nicht so gut finden wenn dann hier Sonnenschein also herabgewürdigt wird mit einer verdient lichens formen. Sag jetzt einfach Mina und dann ist das gut wollen wir ein bisschen in Richtung wie DSM weitergehen. Ich habe im ersten Moment gedacht oh Autismus BDSM das ist bestimmt ein bisschen kompliziert habe dich dann eben ein bisschen näher kennengelernt und festgestellt nein das passt irgendein nicht perfekt. Du hattest gesagt dass regeln was sehr schönes sind weil ja du kannst damit gut umgehen. Genau was bei BDSM tatsächlich sehr sehr praktisch ist ist dass man ja einerseits die sehr sehr klare Verteilung hat wer ist dominant Wer ist submissiv, was ist ein bisschen vorgegebene Rollen Verhältnisse und dass man normalerweise sehr sehr genau darüber spricht in welche Richtung das ganze sich dann entwickeln soll was okay ist was nicht okay ist, gerade diese sehr sehr explizite Absprache tatsächlich etwas was mir sehr entgegen kommt sowas findet man ja in nicht BDSM Beziehung oder Freundschaften spielbeziehung was auch immer, eigentlich nicht in der Form dass man sich vorher wirklich in detail drüber ein nicht wo solls hingehen was wollen wir miteinander machen was es für dich okay was ist nicht okay. Dass das gibt dir dann auch einfach die Sicherheit dass du den auch noch weißt was du da gerade tust genau das ist eine Sache schon gesagt hat, nicht wirklich lesen erstmal was für die andere Person okay ist oder nicht okay das heißt ich brauch wirklich auch eine Person die mir sagt ich möchte das jetzt mit dir so auf dieser Art. Wie gehst du denn damit um wenn dein Gegenüber nicht genau weiß wo es steht was es möchte das ist total schwierig. Das hatte ich tatsächlich mal dass dass das ist super schwierig da du nicht mal Zinssatz täglich dann zurückhaltend. Weil einfach meine persönliche Regel für mich ist das sächlich das dass ich möchte dass dieses Jahr ich will das jetzt wirklich von dir submissiven Personen ausgeht weil die Person hat mir was zu geben ich bin sehr sehr gerne annehmen möchte und sobald ich weiß dass ich das haben darf nehme ich mir dann sehr sehr gerne selber alles was ich haben möchte aber dieses dieses erste ich möchte das wirklich. Das brauche ich wirklich von der anderen Person da bin ich niemand die jetzt irgendwie auf den anders so voll Dominanz zugeht und. Einfach mal an testet weil ich finde das steht mir an der Stelle einfach noch nicht so gut aber es gibt ja gibt ja dann Fantasien und die werden ausgetauscht und der biegsamer potenzielle Spielpartnerschaften möchte gerne mal sag mal waterboarden weil er das irgendwo gehört hat gesehen hat gelesen hat ist aber er steht eigentlich ganz am Anfang das heißt er hätte noch einen weiten Weg bis das eine Praktik ist die. Wien auch ja vertretbar ist oder wo man normalerweise sagen oder in dem Moment meerwolf wir fangen erstmal klein an. Soll ich einfach nur eine typische Vorgehensweise oder sowas erklären ich habe bitte Waterboarding ist natürlich echt ein interessantes Thema vor allen Dingen wenn man da mit ernsthafte Angst und Panik spielen kann was ich ganz toll finde. Aber du hast recht das ist natürlich super schwierig mit einer Person die man noch gar nicht gut kennt und oder die mit dem Thema BDSM auch noch nicht so vertraut ist und vielleicht sich selber in dem Kontext noch nicht so gut kennt. Das heißt an der Stelle würde ich das sächlich einfach eine Menge Zeit investieren um die Person einfach kennenzulernen, um selber zu wissen wie reagiert die Person genau in Angst Realsituation woran merke ich genau dass die Person sich einfach einer persönlichen Grenzen nähert woran merke ich dass die Personen ernsthaftes Problem hat. Einfach damit ich in der Situation dann wirklich in der Lage bin das zu steuern und zu sagen okay das ist eine Sache die die läuft gerade gut oder hier muss ich jetzt stoppen. Das heißt dass das bräuchte wahrscheinlich einfach nur sehr lange, Kennenlernphase der Person und generellen bisschen austesten von Reaktionen auf Angst Panik Sachen die in die Richtung gehen, jetzt ist es aber doch so dass mit einem Wunsch an Dich herangetreten wird du hast jetzt das Ziel meinetwegen auch Mittel oder langfristig diesen Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen vielleicht wenn das auch das ist was mir gefällt oder einer meiner Wünsche klar aber ich bin ja jetzt nicht irgendwie der Wunscherfüllung es Automat genau darum geht es nämlich irgendwie Münster rein schmeißt und Wunsch kommt raus, energeno das ist ja. Was ist denn für dich der Reiz an BDSM oder woran sogar genau. Interessante Frage da gibt es mehrere Punkte einer Seite ich weiß nicht ob das bei mir ernsthaft dass er das muss ist würde ich mich gerne mit Dir darüber austauschen über das Thema, ich mag es super gerne Leuten Schmerzen zuzufügen aber mir geht's nicht um die Schmerzen an sich so eine er uns ist, Gefühl von Macht tatsächlich ich weiß nicht würdest du es als Sadismus bezeichnen oder ist das noch was anderes schwer weil ich immer standhaft behaupte kein Sadist zu sein, weil der Sadist der hat ja Spaß daran Schmerzen zuzufügen mir aber relativ egal ich habe genieße dass die Schmerzen erleidet werden, okay ja das sehe ich auch so also das ist das ist mir egal finde ich sehr sehr schön einfach dieses Konzept von Willkür und ich mache das was ich will und das ist sehr sehr nett. Mir geht's glaube ich primär darum dass das wer anders mich was machen lässt was potenzielle unangenehm ist für die andere Person ja das stimmt schon. Und gerade diese voll langsam an der Grenze rangehen wo es für die andere Person auch wirklich wirklich unangenehm wird und die Person selber nicht mehr weiß will ich jetzt will ich jetzt nicht und ich kann dann aber sagen nein ich will das jetzt und du hältst das jetzt für mich aus. Das ist nett die Motivation der für dich wichtig muss dann gegen beides für den für dich aushalten oder, ist dir das im Grunde egal was jetzt die Gründe dahinter sind. Ist dass mir nicht komplett egal für mich ist natürlich immer schön natürlich sehr schön wenn die Person das für mich aushalten möchte. Kann aber auch gerne sein weil es der Person persönlich einfach irgendwas gibt über Grenzen zu gehen oder weil das irgendwie einfach keine Ahnung, innerer erleuchtungs Prozess oder was auch immer das ist was in der anderen Personen gerade stattfindet bei super intensiv und schmerzen was ich jetzt nicht unterstützen würde wär, was wenn es der Person damit eigentlich nicht wirklich gut gehen würde und das so eine versteckte Selbstschädigung ist das wär für mich nicht okay und da würde ich auch wirklich drauf achten dass das nicht in die Richtung läuft versteckt Selbstschädigung den Begriff kannte ich so noch nicht, hattest du sowas schonmal aber da war ich auf der submissiven Seite. Okay damit ist die Frage ob du das ausprobiert hast beantwortet es gibt durchaus Leute die. Die dann irgendwann mitten im Spiel in sehr sehr gute ich bin wirklich nicht zu Wert Stimmung abrutschen und deshalb halt einfach nur die Schmerzen ertragen weil. Ja das ist das und das ist dann. Wo ich das sächlich dann auch eingreifen würde und sagen würde jetzt hier ist aber stop. Ja das ist dann tatsächlich sehr schwierig da hast du völlig recht wo man dann merkt dass das jetzt auch nichts mehr mit Hingabe zu tun hat sondern und so ja du hast schon richtig gesagt selbstverletzendes Verhalten. Was man quasi als als dominante oder solltest du schon part in dem Moment ausführt das ist auch ein sehr eigenartiges Gefühl und ich habe das damals auch, mal nicht erkannt ich habe da wirklich mehrere Tage gebraucht um zu verstehen dass das deshalb blöd gelaufen ist weil es in die Richtung ging ist keine schöne Erfahrung. Mit dem noch nein das ist mir nicht ganz egal warum die andere Person das genau macht. Also das heißt der täglich bei dir steht die Dominanz wirklich im Vordergrund für dich so Sadismus ist dann ja ich sag mal Werkzeugkiste, genau das ist ein bisschen Mittel zum Zweck, tatsächlich kann ich durchaus auch mit Personen spielen wo überhaupt gar keinen Sadismus im Spiel ist so lange da wirklich nur solide der ist Grundlage es reicht mir das durchaus auch. Aber aber ich mache gerade das muss schon so ist es nicht aber muss ja irgendwas tun man kann ja immer die ganze Zeit nur reden reden reden aber der Sadismus ist ja dann auch dazu da um der Sache ein bisschen Nachdruck zu verleihen, wie wird du bist du musst nicht es geht durchaus auch ganz ohne glaube ich. Glaubst du ja ich hätte jetzt so ein bisschen in Richtung wenn man sich kennenlernt und online bisschen was an beant und ein paar Aufgaben stellt da in die Richtung wäre ich dann gegangen. Lustigerweise habe ich tatsächlich noch nie online Aufgaben gestellt das ist glaube ich so nicht so meins aber doch habe ich es schon in einer schon bestehenden Beziehung aber das ist wirklich nicht als ersten Anbahnung Schritt machen. Funktioniert vielleicht für andere Leute aber für mich nicht wirklich näher Machtrausch ist absolut grandios wenn du weißt das sind, Mit Kilometer dazwischen ist Menschen weder jemals gesehen was die im Prinzip nur ein paar Anweisungen gegeben der macht jetzt irgendein Quatsch. Weil du das so sagst, aber ich glaube ich musste die Person tatsächlich vorher besser kennen weil zumindest von meiner Seite aus, braucht einiges an Zeit durchaus bis ich wirklich darauf vertraue dass die Person das macht weil ich das sage, und für mich ist das wichtig dass ich mir wirklich sicher sein kann ich sage es und dann passiert das auch wirklich, wenn es nicht passieren würde welche so super enttäuscht wenn ein Schauspiel ne ich hätte jetzt gedacht darauf kann ich gar nicht nein das ist gemein weil ich ich habe es gerade wirklich nicht auf dem Spickzettel stehen aber ich bin habe mir so gedacht Mensch. Als Autisten wäre ja ist ja die schriftliche Kommunikationsformen im Netz eigentlich grandios. Weil wirklich alles klar gesagt werden muss sonst ist es nicht kommuniziert worden keine WebCam kein Telefon sondern schriftlich. Interessante Frage aber irgendwie reicht mir das glaube ich nicht nee ok kann dir gar nicht sagen warum, das ist nicht reicht okay aber ich hätte jetzt so gedacht einfach für mich auch ich weiß wie schwer es ist einfach aufgrund von paar Nachrichten WhatsApp Nachrichten zu überlegen wo steht mein Gegenüber gerade. Was für mich ein super super wichtiger Aspekt ist wirklich dass ich merke was das was gerade passiert mit der anderen Person macht also. Wie erkläre ich das jetzt am besten. Ich mag super gerne Sachen die wirklich auf der anderen Seite eine intensive Reaktion erzeugen und wenn ich diese Reaktion nicht mitbekomme dann fehlt mir das. Sagst du Reaktion ja das hängt sehr sehr sehr von. Von gegenüber ab was das genau für eine Reaktion aber generell mag ich eigentlich alles an ein super intensiven Reaktion aber. Allein schon z.b. wenn wenn jemand vor dir kniet und dich von unten mit ganz ganz großen leuchtenden Augen anschaut und du merkst wirklich das ist der Person inneres Bedürfnis vor dir zu knien so was halt, das nimmst du dann auch warm. Okay also das ist super seltsam das kann ich auch selber sehr sehr schwer erklären welche Sachen ich wahrnehmen kann und welche nicht weil da die Sachen die ich nicht wahrnehmen kann nehme ich nicht wahr also weiß ich nicht dass ich sie nicht wahrnehme logischerweise. Aber ja sowas nehme ich dann schon war und jetzt das ist wirklich total großartig für mich trotzdem Vorgespräch gesagt dass du bisschen schaust ob der Körper angespannt ist. Und glaubt nur diese diese innere Anspannung oder Entspannung wenn du das wahr nimmst dann hast du mir ganz viel voraus, ich ich erzähl mir den Hörern mal meine meine erste Überlegung dabei spielen mit einer Maske mit einer Gesichtsmaske finde ich recht schwierig, weil ja es ist es ist ein gewissen Effekt auf supi und das auch alles ganz toll aber ich sehe ihre Mimik nicht mehr. Die ist weg die heißt ich bin quasi blind und bin ein bisschen hilflos weil ich dann in dem man nicht weiß ist das jetzt noch okay Fliesen jetzt die Tränen ist sie doch glücklich ist es gerade total fürchterlich brauchst die Trost oder kann ich noch viel weiter gehen weil das verschmitzte Lächeln quasi weil immer würde ich alles nicht. Dann haben wir uns unterhalten und da hast mir. Bisschen erklärt wie du das machst seitdem steht die Maske ganz oben auf der Amazon Wunschliste. Genau weil Vivi ja schon gesagt hatten mini kann sich bringt mir selber relativ wenig, das heißt ich habe mir dann ein paar andere Sachen ausgeguckt auf die ich bei anderen Personen achte um drauf zu wissen wie es der Person gerade geht, das sind so Sachen wie wir Art mit die Personen bei manchen Leuten ist das ein super gutes Zeichen wenn die Person plötzlich anfängt tiefer zu atmen. Wenn man z.b. in der Situation ist wo man jetzt mit Schmerzen spielt und die Schmerzintensität immer weiter erhöht dann spannt sich die andere Person vielleicht irgendwann an admit erst heftiger, und dann hat man. Wenn man die Schmerzintensität hält und merkt auf einmal die Person lässt sich wirklich in die Schmerzen rein fallen das ist alles gut und dann entspannt sich der Körper das Atmen wird vielleicht tiefer. Und das ist eine Sache die kann man einfach lernen wie verhält sich jemand bei Schmerzen wie verhält sich immer bei Schmerzen wenn die Schmerzen wirklich unangenehm sind wie verhält sich die Person wenn sie wirklich in die Schmerzen reinfällt und alles gut ist, ich habe auch schon mit Personen gespielt bei den dass das sächlich umgekehrt war, bei denen quasi Unbewusstes entspannen und tiefer atmen Zeichen war für irgendwas läuft gerade ganz schief und es unangenehm. Aber dazu sagen die die Leute ja vorher nicht um das ist ja wirklich dann austesten ich frag dass ich das hässliche wirklich ab Ort am Anfang wenn ich mit einer neuen Person spiele bin ich sehr sehr vorsichtig und fast die Person wirklich vorsichtig anprobiert Dinge durch und sag dann auch Sachen wie bei dir hat sich es gerade der Atem Rhythmus geändert du hast dich jetzt gerade angespannt was bedeutet das also ich informier die Leute tatsächlich vorher dass das was ist dass ich lernen muss, und bisschen einfach quasi wie eine Fremdsprache wie reagiert der Körper der anderen Person auf bestimmte Dinge und was ist ein gutes und schlechtes Zeichen. Und da brauche ich das zeitlich auch eine Person auf einer anderen Seite für die das auf der anderen Seite für die das okay ist und die das wirklich auch in Ordnung findet mit mir darüber offen zu kommunizieren weil. Leute die jetzt denken ok die dominante Personen muss jetzt magisch wissen was mit mir los ist mit den wird das dann halt einfach nicht für mich mit denen kann ich nicht spielen weil das so nicht funktioniert logischerweise in der passiven Seite kannst toll wenn man da, der jemand hat der sagt so, ich kenne dich nicht lernt jetzt kenne ich achte auf jedes Detail und werde dann wären wir lernen die ich jetzt zusammen erstmal kennen jedes ich will dich komplett durch analysierenden. Das ist nicht wahr. Sie grinst gerade wie ein Honigkuchenpferd also daraus im richtigen Punkt getroffen. Der wissenschaftlich anders ich ich verrate mal du trägst eine Brille stell mir dich gerade mit dem Klemmbrett vor der neue sowie kommt rein kniet sich erstmal auf dem Boden und dann werden erstmal drei Stunden Fragen beantwortet, wie lustig dass du Klemmbrett sagst bei mir tatsächlich mal jemanden Klemmbrett geschenkt genau deshalb und wo ich habe mich so doll gefreut das war einfach perfekt hast du das noch ich habe das warte mal, kann ich jetzt bis nach vorne gehen du kannst den das ist gar kein Problem wir haben ein Kabel an das nicht abreißen aber es sind 3 m. Habe ich hier vorne liegen und das andere Knie auch noch auf dem Boden tust dann ziehst du ja hättest du gerne nicht wahr, sowas das man denn rum erzählt sie auf dem Boden gottes dann doch vor dem Schreibtisch aber tatsächlich ein wunderschönes Klemmbrett, Stopp jetzt drauf weil das bei mir im Schreibtisch lag aber an sich, was ist ein hochwertiges sein hochwertiges Klemmbretter Gummiband und es ist aber nichts drin nein es ist nichts drin vor denen nein, aber aber du breitest dann jetzt nicht irgendwie so multiple choice for nein nein nein also ich, normalerweise notiere ich mir relativ selten was wenn ich dann während ich das 60 Dinge mit Personen mache. Schauen wir mal dass sie nicht runterfällt und ich mache meistens hinterher tatsächlich ausgiebig Notizen in der Tat sowohl über, Körpersprache der Personen was bestimmte Dinge bedeuten als auch generell über die Person. Und hoffe ich dass unglaublich mag wenn ich das Gefühl habe ich weiß ganz genau welche Knöpfe ich bei der anderen Person drücken muss um bestimmte Reaktion zu bekommen. Das klingt jetzt sehr vernünftig analytisch und unglaublich logischen. Seiner Sicht macht doch ein jeder dominante Mensch der das eben nicht so macht irgendwas falsch. Ich würde nicht sagen dass jede dominante Person die das nicht tut irgendwas falsch. Weil ich glaube für andere Leute funktioniert das bestimmt gut sowas einfach nach Intuition zu machen dann halt. Und bei mir entwickelt sich das täglich auch irgendwann Intuition für eine Person das dauert aber sehr sehr lange ich muss die Person sehr sehr gut kennen, und diese sehr gut durch Anolis wird haben das dauert echt aber irgendwann wieder von Tagen Monaten Jahren Monate des Jahres. Ja gut aber das ist dann auch noch mal was ganz besonderes aber dann ist es halt auch wirklich so ich kann voraussehen was die Person sagt denkt ich muss nur den Knopf drücken und dann passiert das und das net, also ist es war generell anstrengend wenn du jemand kennenlernst I normale wo du in wo ihr interagiert, ich kann mir vorstellen dass es dass das Gehirn da auf Hochtouren ist das ist ja quasi wie die Prüfungssituation da muss Wissen hinzugefügt werden abgerufen werden oder ist das dann auch schon für dich entspannend, also erstmal ist dieses sehr analytisches Vorgehen halt einfach meine. Meine Standardvorgehensweise die einfach ganz von selbst passiert deshalb ist es glaube ich für mich gar nicht so super anstrengend anderes jetzt achte ich natürlich darauf dass ich Leute finde für die diese Kommunikationsarten SA Kommunikations dir wirklich passt. In sich natürlich gar nicht drauf einlassen können und das Nachfragen doof finden dann wird das sehr schnell anstrengend und ansonsten ist es ja durchaus so dass ich das von der dominanten Seite aus mache das heißt im Endeffekt bekomme ich dann in der Situation ja genau das was ich möchte ich kann ganz klare Ansagen machen. Und gerade das macht das sehr sehr wenig anstrengend eigentlich gerade dieses ich habe die Kontrolle und wenn ich das so machen möchte in der Situation kann ich das und die andere Seite gibt mir das auch. Fallende auch potentielle Person wie viel bekomme gleich mal drauf sagst du mal Person und das eben auch schon anklingen lassen dass du da Geschlechter mäßig er bei den Mädchen an Gehör side bist und das kommt drauf an. Du bist gender flexibel hatte ich notiert ich bin das ja wie flexibel bin ich bevorzuge wahrscheinlich Frauen und Nichtbinäre Person. Kann aber theoretisch durchaus auch mit Männern im BDSM Kontext auch wenn ich an sich Männern eher nicht so attraktiv finde. Ist Attraktivität ein ein ein Kriterium muss das sein es geht ja dann her, das ist halt einfach passt ich finde diese Betrachtungsweise ich schaue mir den Menschen an und dann finde ich den toll oder nicht toll das finde ich einfach sehr schön, dass das gar nicht einkategorisiert wird und außerhalb von BDSM Kontext sind Männer für mich eigentlich komplett raus aber in BDSM Kontext kann ich durchaus mit Männern weil dann die BDSM Komponente das. Doch wieder interessant macht würde dir jetzt einfach unterstellen dass die noch mal Körperteile haben die man noch mal anders quälen kann. Halte rein praktische Erwägungen das war jetzt ein Scherz nicht Opfer. Aber ja man kann mit Jungs andere Dinge machen als mit Mädels. Ich glaube das, alles damit zu kriegen für dich einfach auch zum Abrunden des Bildes gehört ich unterstelle dass er jetzt die Verbindung zwischen Geschlechtern und Geschlechtsteilen Diskussion führen oder nicht wir wollen die nicht wirken, ja du hast recht das ist inzwischen da sehr kompliziert. Ich glaube du wolltest das Thema eher auf den anderen Podcast auslagern und ich will in die jetzt nicht damit springen sorry hätte ja sein können dass du da total drauf ansprichst es stimmt und es ist ja auch gut von daher das antesten weiß ich sehr zu schätzen. Nürnberg sich improvisiere mehr als dass ich hier groß lese. Ich glaube ich mag jetzt ein bisschen in die in die längeren Spielrichtung gehen. TPE die Augen leuchten sofort auf und sie das ja auch. Ist das was für dich ja schon. Du bist doch bestimmt mit detailreicher Antwort haben sagen wir ganz kurz was TP ist TPE ist mich total power Exchange ganz kurz beschrieben der möglichst vollumfängliche macht, Austausch und die Abgabe von Kontrolle in dem Fall an dich und ich mag Kontrolle das haben wir schon geklärt. Ja und am liebsten alles davon. Alles und immer und viel ja unglaublich anstrengend. Das weiß ich nicht weil momentan habe ich das in der Form nicht einfach weil das eine Sache ist die wirklich passen muss wo sowohl das gegenüber als auch ich in der entsprechenden Lebenssituation sind wo das gerade passt. Und wobei du das auch wirklich wollen aber. Das ist was wo ich gerne langfristig hin wollen würde ja das heißt das ist im Moment eine erstrebenswerte Phantasie. Dateien mit dem. Fanta sich nämlich geklärt schön. Gibt's da noch mehr Dinge wo du sagst oh ja die kann die die die sprechen mich innerlich total an aber sie sind halt noch noch weit weg oder sie werden auch für immer weit weg bleiben das ist eine gute Frage spezifische Praktiken nicht unbedingt, spezifische Praktiken sind für mich mehr oder weniger eigentlich Mittel zum Zweck um auf der anderen Seite die Reaktion zu erzeugen die ich gerne hätte. Also da gibt's jetzt nicht unbedingt die Sache wo ich sage das muss ich ganz unbedingt machen. Aber so langfristig eine dauerhafte Beziehung die in Richtung TPE mit einer sehr starken Service Komponente geht. Service Komponente ja die wiederholt sich ja jeder Folge so ein bisschen ans Geschirr spülen darf und. Man sagt ja und man merkt das die andere Person das wirklich gerne macht und das ist total toll da ist mal mein Problem ich kriege dann immer ein schlechtes Gewissen. Und ich meine der dent-net.de hilft man natürlich mit dann geht das nämlich auch schneller dann kann man wieder schneller zusammen faul sein, das ist doch viel schöner wenn man sich dann entspannt zurücklehnen und den Tee trinkt der ein vorher noch genau richtig gemacht wurde das kann ich wirklich sehr schön genießen aber nicht dauerhaft, da habe ich dann doch wieder diesen dieses partnerschaftlich im Kopf dass man als Team gemeinsam Dinge erledigt. Nee ich nicht so also wenn ich merke das ist wirklich was für die andere Person drin aufgeht und was die Person wirklich glücklich macht die Sachen zum ist er mich zu tun das muss natürlich gegeben sein. Aber wenn das da ist dann finde ich das total toll heißt wenn du dann sagen würdest hör mal auf mit dem Geschirr abspülen ich mache das jetzt selber dann ist das die. Für eine fürchterliche Erniedrigung eine Bestrafung sondergleichen in dem Moment. Ich kann mir schon vorstellen dass das bei Leuten die dass dir wirklich Freude dran hätten dass es dass das in echt trauriger Moment wäre ja. Ist das eine ist das eine Art und Weise Erniedrigung in dem Moment oder auf dem Pillen ja so wirklich Erniedrigung des ging was ist das etwas, was du einfach was dir nicht fremd ist das kommt drauf an das sächlich bin ich eher nicht so der Typ für bestraft. So eine bestrafungs dynamic macht mir eher keinen Spaß. Erniedrigung zum Teil aber durchaus einfach weil ich sehr sehr intensive Reaktion auf der anderen Seite mag ja. Wenn ich merke ich tue jetzt was was gerade emotional echt schwierig ist für die andere Person dann mache ich das super gerne einfach dieser. Dieser Konflikt an unterschiedlichen Emotionen dieses dieses ich finde es erniedrigen und aber gleichzeitig irgendwie toll und irgendwie ist es schlimm für mich aber doch gut und ich bin der anderen Person auch so dankbar dass sie es mit mir tut das bei jemanden zu sehen das finde ich total toll ja. Also ich versuche ein bisschen raus zu arbeiten wo der wo dein eigener Antrieb ist einfach für deine für dich und dein Ego und wo dann aber auch diese fürsorgliche Seite von ihr ist dass du. Dein Gegenüber in dem Moment eben die Freude verschaffst und das Gute glückliche Gefühl, ja das ist super schwierig das raus zu arbeiten ja also Erniedrigung sind Sachen die ich von mir aus auch mache aber wirklich nur wenn ich weiß es gibt der anderen Seite irgendwie was. Jetzt keine besonders präzise Antwort nicht dass niemand brauch Präzision hier beerdigt die meisten natürlich brauchen die meisten hören das hier wahrscheinlich im Auto oder im Zug und nebendran raschelt irgendwas oder sind gerade pissig weil wieder ohne Verspätung ist, also wir dürfen ja auch einfach ein bisschen plaudern und Präzision da haben wir schon genug von aber wenn du drüber reden möchtest in wie weit bin ich Wunscherfüller dann ist das ein interessantes Thema, ja dann und dann können wir das können wir das gerne aufmachen die Box. Tata Box geöffnet erfülle meinen Wunsch und sah erzähl mir wie du Wunscherfüller bist. Super da das tatsächlich auf mein eigener Wunsch ist dir das zu erzählen dass ich mich da jetzt natürlich das sächlich darauf nur deswegen, okay aber am ja das hässlich bin ich erstmal wirklich super offen für Interessen Fetische wünsche dir auf der anderen Seite da sind. Einfach weil das oft Sachen sind mit denen man sehr intensive Reaktionen bekommt und die andere Person noch eine Zeitlang stückweise steuerbar machen wenn ich weiß eine Person hat jetzt Nylon Fetisch und Fußfetisch was auch immer, dann ist das eine Sache die ist für mich vielleicht neutral oder denke ich über ist okay, aber damit kann man super viele spannende Sachen machen dann weiß die andere Person reagiert dadurch wirklich man hat sie ein Stück weit in der Hand und das kann ich dann natürlich auch einfach. Für mich nutzen und sowas tue ich super gern. Das ist so fies Ja ich will doch nicht fies sein nein nein. Nacktes gerade fetish Nylon fetish et cetera hast du denn selber auch welche. Warum das ist eine gute Frage ich weiß die kommt ja auch von dir, ihr merkt es knallt hier gleich und wird die Folge deine fünf Minuten endet dann deswegen war ich ja mit meinem ganzen Paket aber vor die Tür gesetzt wurde. Ich will in Photoshop ist Nagellack an mir selber nen Fetisch ja das ist ein Fetisch erstmal Prinzip ist immer dann wenn es dich. In irgendeiner Art und Weise sexuell stimuliert, ist eine Sache die gibt mir unglaublich viel aus irgendwann das dann auch an hatte ich einen eine ein sexueller Reiz und Hersteller. Das ist ein Super schwieriges Thema ob das wirklich ein sexueller Reiz ist oder nicht und inwieweit ich überhaupt an Sexualität interessiert bin oder nicht es gibt mir irgendwas ob das jetzt wirklich sexuell ist kann ich Dir nicht sicher sagen. Das ist aber doch die perfekte Überleitung um mal genau zu dem sexuellen Thema rüber zu gehen ja mach mal ja. Nur du hast mir gesagt das Berührungen für Dich ein Thema sind über das man nachdenken sollte. Finde tatsächlich so normalerweise mache ich das nicht wenn mich jemand ungefragt berührt ich mag insbesondere eigentlich direkten Haut auf Haut Kontakt wirklich nicht. Das heißt normalerweise ist es so dass Berührung wirklich von mir ausgehen und oder ich möchte das die andere Person mich wirklich explizit fragt. Haut auf Haut, dass das ist etwas dass du das macht dich verunsichert dich das oder was was was ist das für ein Gefühl dabei das wird sich einfach unangenehm an vielleicht ist das einfach zu intensiv ich weiß es nicht aber wenn es von dir ausgeht dann. Ja warum machst du es. VDF hautberührung geht definitiv nicht von mir aus auch das ist wirklich meine Hand auf der nackten Haut einer anderen Person aber so ganzkörper Kontakt nackt nein nein gut aber wenn du jetzt z.b. am Ende der Session den Sklaven ein bisschen, tröster's sage ich mal, du weit bist du ja das bewusst dass dieser Hautkontakt hast du ihn nicht was angeben Nacken bisschen kraulst dass das für ihn dass er sehr schön ist und sehr viel Nähe bedeutet und ist es dir denn ein Bedürfnis zu etwas zu tun oder ist das eher ein das ist jetzt einen notwendiges Übel, das ist ja meistens Hand auf Haut Kontakt das ist für mich also voll okay und es ist tatsächlich so seltsam dass ich Berührung tatsächlich mag wenn sie im BDSM Kontext insbesondere im TS Kontext passieren. Und zwar entweder direkt nachdem ich eine Person wehgetan habe oder während ich das tue mal nicht berühren tatsächlich super gerne da bin ich meistens sehr sehr körperlich nachfass Leute wirklich auch annehmen sie hinter den Arm das tue ich das sächliche super gerne. Und generell in DS Kontext sobald ich irgendwie anfangen die andere Person so ein bisschen als meins zu sehen dann ist es eh noch mal ganz anders also dann fest mir ihr superschwer die Hände von der Person zulassen und, was ist nicht auf eine sexuelle Art und Weise aber dann suche ich halt schon Körperkontakt fast annehmen die persona. Einfach weil meins das ist dann auch noch mal glaube ich was ganz besonderes und das nimmt dein Gegenüber wahrscheinlich auch sehr intensiv war. Denn wenn wenn du jetzt jemand kennenlernst und man fängt an ich glaube der kriegt dann auch erstmal gesagt nee hier mit Berührungen rechne erstmal nicht damit. Was du machst wirklich aus Zucker sowieso ich sag mal den denke ich jetzt als ich beschimpfe sie mal Kleinigkeit machst du ein großes wo auch. Meine Partnerin hat das auch alten nachdem wir gesprochen haben ob hier so ein bisschen erzählt und dann man sie ja das ist die perfekte Domina unnahbar hat quasi immer recht Regeln es gibt keine Berührungen zumindestens erstmal erstmal nicht die wirklich verdient sind und das ist das die Musik an sich ja gar nicht mehr retten vor Kerlen die sie da dir da die Bude einrennen weil das sächlich wenn man schaut wenn Menschen eine Domina Domse was auch immer suchen. Und man hat ihn bisschen zu dann suchen Sie im Prinzip genau dass dieses völlig unnahbare. Kann man sich drauf an wie man das definiert und wahrscheinlich wenn die Leute an auch sehr sehr enttäuscht wenn ich im Laufe der Zeit dann halt doch körperliche Nähe herstellen würde und hat sich doch nicht mehr so unnahbar wäre wenn man sich näher kennenlernt. Aber ja so ein bisschen von dem typischen Domina Clichy bin ich wahrscheinlich schon mir ist aber schon auch sehr sehr wichtig dass. Dass Leute mich tatsächlich immer ist dominant wahrnehmen und nicht wenn ich nur wenn ich hübsch zurecht gemacht bin im tollen Outfit sondern, generell bevorzuge ich wirklich durchgehende 3DS Dynamiken weil ich mag es wenn ich halt einfach durchgehen in der anderen Person, Machtgefälle hab und nicht nur wenn ich im schicken Outfit bin nicht nur wenn wir uns gerade irgendwo zum Spielen treffen, und ich erwarte das eigentlich auch dass das gemacht wird was ich sage wenn ich gerade im Schlafanzug auf dem Sofa sitze oder was auch immer und das ist wahrscheinlich dann nicht mehr so ganz die typische Domina Phantasie. Neo die Phantasie ist ja meistens dann ein 1A Drehbuch für eine Session, und der trennst du das gibt es gibt es tatsächlich Sessions oder ist dann einfach der Kontakt mit einem meinem mit einer Person ein Spielpartner das dann bereits einfach. Da gibt's keinen Unterschied für dich Session zusammen sein Kaffeetrinken spielt auch keine Rolle sondern du bist dann einfach präsent und dann geht das. Ja ich würde schon sagen mit Personen mit denen ich regelmäßig spiele oder mit Personen mit den ich vielleicht sogar eine Beziehung hätte wäre es so dass dann tatsächlich durchgehen dieses dieses ungleiche Machtverhältnisse da wäre und dass ich schon davon ausgehen würde dass ich immer mit Respekt behandelt werden würde dass ich davon ausgehen würde dass außer es gibt einen triftigen Grund immer das gemacht wird was ich sage. Dem noch so typisches session spielen mache ich nicht unbedingt das kann vielleicht schon mal vorkommen dass ich mich mit einer Person treffe und mein Plan ist ich möchte jetzt bei dem Treffen das mit der Person machen. Aber das ist jetzt nicht so dass ich ankomme mich umziehe und von jetzt auf gleich wird der Charakter kommt jetzt umgeschaltet und plötzlich bin ich im Domina Modus und es ist Fashion Zeit. Wunde das ist schon eher so ein fließender Übergang dass ich einfach aus dem Alltag ergibt das ist einfach einen das ist so wie wir immer miteinander umgehen und jetzt mache ich das was ich möchte mit dir und dass ich möchte es jetzt dass du dich da drüben hin stellst und dann schlage ich dich mit dem Rohrstock. Völlig durch strukturierte Alltags Dominanz scheitert aber doch dann in dem Moment wo dann der Alltag zuschlägt. Du bist krank so Part Stress bei der Arbeit. Das könnte man natürlich so sehen da geht es endlich darum ob es dir um ganz konkrete Alltags Dominanz geht die wirklich in dem Moment ausgelebt wird oder ob es, herum beatmeter Absprache zwischen den beteiligten Personen geht und wenn auf der Metaebene besprochen wird dieses Machtverhältnis ist einfach immer da. Und das ist das was wir beide so wollen dann ist das natürlich nichts was einfach wir weggeht nur weil es gerade mal regnet weil auf der Arbeit Stress ist, oder weil sowie halt atmen muss und ich das jetzt auch nicht weg machen kann indem ich das Atmen verbiete weil das wär scheiße das Schränke jetzt an der Stelle nicht unbedingt meine macht ein das. Natürliche Gegebenheiten sich von mir manchmal nicht steuern lassen. Das ist einfach eine Sache wo man halt innerhalb des bestehenden machte Verhältnisses schaut wie schaut man unter Berücksichtigung der bestehenden Regeln, dass man mit der Situation umgeht also ich gehe schon davon aus dass wenn ich wirklich ein durchgehendes 24/7 DS Verhältnis mit einer Person habe. Dass die Person nicht plötzlich super unhöflich wird wenn Stress auf der Arbeit ist und plötzlich total respektlos mir gegenüber wird und alle Sachen aus dem Fenster schmeißt, I get down dass man dann im Alltag als Team gemeinsam. Im Prinzip von der Gesellschaft gezwungen gleichberechtigt zu agieren. Ich glaube ja in dieser blöde Gegenfrage. Okay probier's anders für dich jetzt selbstverständlich dass diese latente Dominanz Unterwerfung existiert ja aber du gehst dass ich schon mit dem entsprechenden Feingefühl Rande des mit der äußeren Situation einfach angepasst, also deinen denn Support jetzt im Restaurant nicht vor dir Knien müssen. Weil es gesellschaftlich hat keine Probleme verursacht nein das ist nichts was ich machen würde es ist natürlich schon so dann kann sich natürlich durchaus an der Stelle entscheiden diese gesellschaftlichen Probleme möchte ich jetzt einfach in Kauf nehmen. Die Tatsache dass es gesellschaftliche Vorgaben gibt und das ist für mich ein bestimmten Preis kostet wenn ich mich diesen gesellschaftlichen Vorgaben widersetzte, trinke jetzt erstmal nicht meine Macht über die suppressive Person ein sondern das heißt nur dass ich mich will bei jeder andere Sache im Leben auch entscheiden muss was kostet es mich die Sache zu tun und ist es mir wert an der Städte die Sache zu tun. Das hält mich ja keiner wirklich mit Gewalt davon ab das zu machen und zu sagen du knie dich jetzt hier hin, ich kann das machen wenn ich möchte ich muss dann nur halt einfach mit den Konsequenzen und den Problemen Leben und klar natürlich Wege ich sinnvoll ab was für Personen sind jetzt hier im Raum, was für Probleme könnte das bringen ist das für für die Suppen Zivilpersonen okay wenn ich das mache was macht das mit der submissiven Person überhaupt. Und wenn ich das alles berücksichtige überlege ich mir will ich das und ich komme wahrscheinlich eh zum Ergebnis ich will es nicht weil das jemand im Restaurant vor mir kniet gibt mir eigentlich nichts. Das wäre aber der. Du hast also definitiv auseinander analysiert wann ist der Preis gering genug, gibt's da was wo du sagst das eine überraschend geringen Preis hat etwas zu tun z.b. in der Öffentlichkeit du müsstest jetzt Ruinaulta daraufhin aus was für Dinge ich gerne in der Öffentlichkeit tun möchtest du dass ich mag jetzt einfach ein konkretes Beispiel wo ich sagen würde aus dem Gefühl heraus, oh das mache ich jetzt lieber nicht in der Öffentlichkeit, weil das hat eben entsprechende Konsequenzen und dir traue ich eben zu dass du darüber analytisch nachgedacht hast und festgestellt hast nein so dramatisch ist das gar nicht das kann man machen. Du hast ja eine andere Perspektive wieder was das angeht das ist super gute Frage. Das jetzt ist für mich in der Öffentlichkeit spielen jetzt soeinding.de mich eher neutral gegenüber stehe dass ist und Ding so kann ich machen muss ich nicht machen, wenn ich aber weiß dass die Person mit der ich das tue durchaus irgendwie ein exibitzionist schade hat oder Auf die mit dir in der Öffentlichkeit wirklich steht dann kann das was sein woran ich durchaus Interesse hätte. Und ich denke man kann Sachen ja durchaus auch wirklich so verpacken dass man relativ wenig Probleme damit bekommt dass es nicht so super auffällig ist, und oder die meisten Leute interessiert wahrscheinlich wirklich auch einfach gar nicht in ob sich da jetzt irgendwer wo hin kniet oder nicht, ist wahrscheinlich für die meisten Leute gar kein so großes Ding und im Zweifel verpackt man das vielleicht auch einfach als du bin mir jetzt einfach mal die Schuhe neu zu mein Schuh ist aufgegangen das mache ich auch sehr gerne tatsächlich geschickte Sache, und ob mich jetzt jemand in der Öffentlichkeit mit Mistress anspricht oder nicht das kriegen die anderen Leute eh nicht mit also. Und selbst wenn ich meinen das mal dann die Frage inwieweit es verstanden wird und ob es auch völlig egal ist lautes verstehen ganz ehrlich wenn ich irgendwo im Urlaub in dem anderen Land bin. Das ist das wirklich sowas von egal ja das heißt immer wenn man vor die Tür geht dann ist ja nicht das Machtverhältnis unterbrochen das ist ja weiterhin da. Liegst du denn Wert darauf dass es ähnlich ist wie in den eigenen vier Wänden oder essen das noch mal komplett eigene Regeln die dann gelten. Ich lege tatsächlich Wert darauf dass die andere Person mit der gleichen Aufmerksamkeit auf meine Bedürfnisse schaut wie wenn wir in den eigenen vier Wänden sind das auf jeden Fall ich möchte einfach dass dass dass dass das DS Verhältnis durchgehend da ist das auf jeden Fall. Ja muss muss ich niemand in der Öffentlichkeit vor mir hinknien dass das sind im Endeffekt wirklich alles nur symbolische Gesten die so ein bisschen die Machtverteilung wirklich sichtbar machen, aber wenn ich weiß dass sie da ist dann kann ich durch das auf Sachen in der Öffentlichkeit verzichten dich vielleicht in den eigenen vier Wänden gerne hätte. Ich gehe da schon drauf davon aus dass die submiss jede Person mit der Aufmerksamkeit die ganze Zeit bei mir ist schaut was ich möchte dass ich vorgebe was gemacht wird. Wenn wir ins Restaurant gehen das ist eine Sache die mache ich super gerne normalerweise nehme ich gleich alle Karten an mich ich bestelle die Sachen die andere Person schaut gar nicht in die Karte rein, das habe ich mich immer nicht wirklich getraut da habe ich dann immer so gesagt nee aussuchen musste selbst. Ja ich hatte immer so auch Allergien oder wenn es nicht gemocht wird es soll ja trotzdem schönes Erlebnis sein und bist du super enttäuscht wenn du im Restaurant nicht das zu essen bekommst was du gerne hättest und wenn ich die Vorgaben wirklich habe dann. Kann ich da auf dich in die Situation reingehen und sagen nee ich möchte jetzt aber dass die Person jetzt mein Lieblingsessen ist oder das ist und Getränke suche ich auch aus, das finde ich absolut großartig weil auch das ist ja dann wieder vorbereitet, ich möchte soweit dass einem gar nicht bewusst ist dass du das gerade vorbereitest sondern Wochen später passiert es dann einfach. Du sagtest eben den Schuhe zu binden dazu muss ich jetzt doch mal eine Anekdote von mir erzählen dass tatsächlich. Riecht am Anfang gemacht da sie immer auf die Idee kommen hat mir die Schuhe gebunden dann habe ich darauf auch immer öfter mal Wert gelegt und. Ja wenn man dann Gesellschafter wo das natürlich so gerade Familie oder Freunde wo die mich eingeweiht sind da war das, hatte ich sehr schön zusammen ich habe mir wie mein Rücken verdreht irgendwas du musst mir mal die Schuhe binden, Jahre später ist ein halbes Jahr her habe ich mir so dermaßen mein mein Fuß kaputt gehauen im Urlaub dass sie das tatsächlich ein paar Mal machen musste. Das war nicht schön das war einfach nur total unangenehm das fand ich gemein an der Stelle das hat für mich so ein bisschen versaut. Das tut mir leid aber wir finden was anderes ein paar Kisten kann man ja wirklich öffentlichkeits tauglich umdeuten. Nehme mal an du hättest z.b. das Ritual dass deine Partnerin jedesmal wenn sie dir Essen serviert wenn Sie TNT kocht was auch immer die die Sachen überreicht und dir danach die Hand küsst, das kann man ja durchaus in Gesellschaft in der Öffentlichkeit umdeuten einfach alles sie gibt dir die Sachen sie berührt deine Hand dabei kurz und du weißt was das bedeutet, ja aber das ist ein bisschen sehr kleiner Hinweis wenn wir jetzt alleine wären dann würde ich und ich weiß dass ich das würde und es ist mir wichtig. Danke für diese kleinen Gesten das ist dann auch wirklich was woanders Herz aufgeht und ich habe jetzt immer Angst im Podcast ihr dass ich mich in jeder Folge wiederhole, aber ich sag's bestimmt nicht das erste Mal genieße es wenn sie einfach so ein bisschen auf die Zehenspitzen geht wenn wir uns auf einen Kuss geben, und zwar grundsätzlich und das ist einfach wunderschön es ist eine winzige Kleinigkeit und in der Öffentlichkeit wird jeder sehen ein gut sie ist halt kleiner als er dann geht sie hat ein bisschen nach oben nein das ist tatsächlich Teil des Rituals. Und das ist für mich ist dann erstmal der Tag gerettet allein aufgrund seiner kleinen Sache, die so alltägliche Rituale mag ich auch total gerne und so Sachen die einfach immer sind die einfach nur so ein bisschen die Dynamik im Alltag bestärken und einen noch mal dran erinnern das ist total toll auch so Sachen wie immer wenn wir zusammen rausgehen dann trägt die andere Person vielleicht meine Tasche reicht mir die Sachen an die ich haben möchte, ständige Aufmerksamkeit dafür was ich mache dass die Person bisschen drauf schaut was mache ich wo gehe ich hin. Funktionierst du das wenn die Aufmerksamkeit verloren geht das hängt sehr vom Gegenüber ab. Und wie genau die Dynamik mit dem Gegenüber ist wenn das wirklich eine Person ist wo ich merke das ist wirklich sondern primär serviceorientierte Sache und es ist der Person wirklich einfach nur ein Bedürfnis mir zu gefallen dann reicht es wirklich schon wenn ich sage irgendwie ist deine Aufmerksamkeit gerade aber nicht so bei mir, und dann ist es für die Person Strafe genug und dann hat die Person sich selber in dem Moment schon enttäuscht, es gibt durchaus aber auch Leute die brauchen das wirklich die brauchen auch dieses Gefühl ich schaue drauf ob sie mit der Aufmerksamkeit bei mir sind die testen das auch mal so ein bisschen an ja und wenn dann von wenig Direktion kommt dann fehlt den das wirklich dass das so ein ist dass ihr wirklich jetzt so wichtig wenn sie wirklich so wichtig wäre dann hätte ich doch gemerkt dass ich nicht mit der Aufmerksamkeit bei mir bin vielleicht will sie mich gar nicht wirklich, da muss man halt schauen in welche Richtung diese Name geht stell mir gerade vor dass deine Spielpartnerschaften wie sie dich so ein bisschen kriegen z.b. wie sie auch mal eine Bestrafung erhaschen können, ist ja so ein bisschen Spieltrieb immer auch dabei na du merkst ja auch ich versuche dich jetzt immer ein bisschen zu blocken, um Leute die wirklich nicht manipulieren möchten um Bestrafung zu erhaschen das ist eine Sache auf die kann ich gar nicht langfristig wird mir so eine Dynamik wahrscheinlich keinen Spaß machen. Kurzfristig würde ich da wahrscheinlich ein paar mal dazwischen hauen indem ich der Person einfach eine Bestrafung geht diese gebe die super unangenehm ist. Okay Lied ist und wirklich nicht mag wenn ich weiß die Person steht auf Schmerzen dann wird eine ernsthafte Bestrafung sehr wahrscheinlich keine Schmerzen enthalten weil Bestrafung als als Spaß Sache das ist nichts was mir gefällt und was mir was geht. Sondern dann wird das wirklich so was sein wie du darfst jetzt eine Stunde für mich Origami falten. Boah ich würde dich umbringen ja ich glaube oder meint er wird noch bewertet wie das ist und alles was da nicht passt alles dafür schon mal neu gemacht kaputt, das ist schön ist aber nicht das was du da auf dem Bild vor dir siehst das ist die Kanten sind nicht ordentlich gefaltet, meinst du dass ich mit dem Standard zufrieden bin ich glaube nicht noch mal ungefähr so schaut es wahrscheinlich erst nachdem eine Stunde gefaltet wurde und jetzt wiederholen wir die ganze Stunde am besten noch mal. Weil da waren zwei drei Ausreißer dabei, vielleicht kenne ich dich ich habe einen Freund und der hat da hat er mit der Ausbildung Ausbilder und hat ihn dieses Berichtsheft bestimmt dreimal neu komplett abschreiben lassen weil das eben nicht durchgängig Schönschrift ist und er hat aber nur bis zum nächsten Tag Zeit nein. Aber der hat sein seine Schrift war danach einwandfrei aber der hat wirklich abends bei mir zu Hause gesessen und hat wirklich geflucht wie ein Rohrspatz. In manchen Leuten gibt es was so mit Bestrafung zu spielen aber generell, mache ich das eigentlich nicht generell möchte ich eigentlich dass die andere Person mir wirklich gefallen möchte. Bis zum gewissen gerade kann ich das antesten verstehen und kann verstehen dass die andere Person auch wirklich eine Bestätigung braucht ich möchte die Dynamik auch so ich achte auch wirklich drauf dass Sachen eingehalten werden. Aber so ein längerfristiges spielen wir bestrafen wer nicht meins, das heißt im Umkehrschluss dass du wenn Bestrafung nicht da hättest dass du eher über die positive Verstärkung gehst. Durchaus ja falls du lobst ich lopia auch mal Kuchen. Das ist zuviel des Guten ich ich kaufe das nicht super gerne für Leute ja und ich bin tatsächlich auch durchaus irgendwie fürsorglicher. Manche Leute nicht so fürsorglich tatsächlich es gibt schon Leute die mir gesagt haben ich kann mit dir irgendwie gar nicht weil ich brauche wirklich diese Grausamkeit. Und dieses so sich um mich kümmern und mich hinter eine weiche Decke parken und schauen dass ich genug gegessen habe das kann ich gar nicht, wer mir die lieben höre jetzt ein bisschen geärgert und ein immer immer strengeres Bild und abgeklärt das Bild von dir gezeichnet und. Auch wenn ich dich hier so sitzen sehe das ist einfach entspannt und freundlich und ich. Glaube dass du nämlich da genauso aufmerksam gegenüber deinem Spielpartner bist wie er dir gegenüber sein soll. Das denke ich es auf jeden Fall der Fall ja einerseits interessiere ich mich natürlich einfach für die andere Person ich möchte auch wissen wie es der Person geht. Außerdem ist es aber durchaus auch oft so dass ich mit irgendeinem DS Verhältnis mit einer Person auch wirklich ein langfristiges Ziel verfolge dass ich. Dass ich die Person wirklich mag dass man mindestens nur sehr gute freundschaftliche Grundlage hat. Und das noch ein bisschen auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten ich möchte hinter das ist der Person mit der du damit idealerweise besser geht als vorher und das ist es natürlich schon. Für mich auch wichtig dass entweder die Person wirklich in der Dynamik in diesem Service Aspekt in nimm dienen aufgeht, und oder das war wirklich an gemeinsamen Entwicklung arbeiten dass wir halt schauen was sind Sachen die wir immer die wir die ich im Leben der Person vielleicht verändern möchten verbessern möchten wo möchte die Person selber hin. Wo denke ich dass die Person sich im Weg steht ja das ist mit den Zielen und der Entwicklung des das ist ein Aspekt den habe ich lange Zeit auch außer aus den Augen verloren dass man tatsächlich Meilensteine setzen möchte also man entwickelt sich von allein aber auch in so ein ADS lastigen Partnerschaft die sich jetzt an dass du da wirklich sehr straight bist, und jetzt schummeln wir ein bisschen ich weiß auch warum du es bist denn die ich weiß hier liegt ein Ding der Woche zwischen uns und das ist jetzt der perfekte Moment dafür. Genau das Ding der Woche und das Ding der Woche ist ein Notizbuch. In grau und bei mir ist es tatsächlich so wenn ich längerfristig mit einer Person spiele und oder denke die Person ist mir irgendwie wichtig bleibt länger in meinem Leben nicht aufmachen. Ich esse wurde mir jetzt vertrauensvoll in die Hand gedrückt ich darf nicht auf Blättern verdammte ich mir täglich für die Person so ein Notizbuch an. Und mach mir dann ein paar kleine Notizen einfach über die Sache über diese von gesprochen hatten mit der Körpersprache wie kann ich aus Verhalten oder aus Signal in der Person lesen wie es der Person geht. Was sind, Dinge über die Person die ich für wichtig halte Stellen an den ich denke dass die Person sich selbst im Weg steht stellen auf die ich im Spiel achten muss Dinge bei denen ich denke da könnte es kritisch werden darauf muss ich achten, oder Sachen wo ich weiß die mag die Person besonders toll und ich dann natürlich auch zu meinem Vorteil nutzen kann, um die entsprechende Ergebnisse zu erzielen die ich gerne hätte einfach Situationen an die ich mich erinnern möchte alles mögliche da sind sogar Liedtitel drin die mich an die Person oder unbestimmte Zeit erinnern also wirklich. Eine ganze Menge eine Sammlung an Dingen über eine Person und ich lese das tatsächlich auch regelmäßig um mich an Dinge zu erinnern und schreib vielleicht ein paar neue Pläne auf uns hingehen soll. Ja ich bin auch noch da ich möchte auch was dazu sagen bitte bitte bitte tschuldigung nein. Ich mag vielleicht erst mal beschreiben was ich in der Tat hatte hier ein Graus Notizbuch ist fühlt sich allerdings nicht billig an es hat sogar eine Bindung die ist das ist das genäht ja ne, es ist schon was ordentliches. Dafür geht nicht reinschauen ein private Dinge von Personen drin die nicht Ihre Einwilligung gegeben haben. Verdammt. Ja es hat auch keine Eselsohren oder sowas ist Ordner doch hatten Eselsohr ist das nicht also gar nicht ganz perfekt behandelt worden nicht schlecht auch dabei. Hatte schon mal jemand anderes außer dir das in der Hand. Nee jetzt fühle ich mich ein bisschen geärgert wenn ich nicht reingucken darf jetzt bin ich ein bisschen drauf auf. Finde Versuchsreihen zuschauen dann gehe ich dir dazwischen. Aber der der Mensch den es betrifft der dürfte schon reingucken oder gerade nicht. Wollen die denn reingucken kann ich mir also ich wäre der erste der sagt sowas markierst du dabei mich und dann würde ich halt ganz gleich wer der unfassbar neugierig ich habe mit dir und die Sache aufgeschrieben und dann Dienstag habe ich mich letztens erinnert, Und ich Blätter jetzt zurück und sehe dass ich mir im September die und die Lieder aufgeschrieben habe die mich total an die Situation mit dir erinnern. Du warst heute ich durchaus schonmal aber das mit dem mit der Musik das finde ich gerade eine gute Idee. Wie bist du denn überhaupt auf die Idee gekommen sein Büchlein anzulegen. Und für mich funktioniert das tatsächlich am besten mit Stift und Papier und ich mich einfach hin setze mir eine bis mehrere Stunden Zeit nehmen tatsächlich, über die Person nachdenke über unsere vergangenen Interaktionen schau ob ich irgendwelche Muster darin erkenne und mit dir auf schreibe, ist einfach so passiert anfangs habe ich mir Notizen in meinem kalender gemacht über erlebte Sachen mit einmal dachte ich das ist, super nervig immer zurück blättern zu müssen und ich hätte das gerne einfach alles an einer Stelle. Das heißt irgendwann habe ich mir da mal angewöhnt wenn ich dachte eine Person bleibt länger in meinem Leben und oder ich spiele mit der regelmäßig dann bekommt die Person Notizbuch. Ich finde das ist einfach dass es eine wunderschöne Idee ihr, und ihm beides eben auch wirklich aus Papier ist und nicht irgendwie ich weiß ich habe das schon gesehen Leitz-Ordner die dann im Regal stehen im Namen des anderen das fand ich mal sehr gute das ist das wirklich was Persönliches und es ist auch habt ihr schon was schönes an der Stelle also das was schönes ausgesucht ich werde es jetzt aber links zurückgeben bitte weil ich habe schon geschaut wie weit weg ist meine Tasche die hat etwa in ähnlichen Kraut und wenn ich es dir da da rein schmeiß dann kriegst du das gar nicht mit nein. Dann ich rufe das wirkt sehr schön und auch wirklich da wieder das. Muss gestehen ein bisschen erinnert mich dein herangehensweise an Personalführung in einem größeren sehr professionell geführten Betrieb Oma über Entwicklung und Ziele und Aufgaben und Verhaltensweisen und Regeln. Bisschen in die Richtung geht das Management Sklaven Management Fanta Vergleich ja also einerseits sage ich das sichtlich scherzhaft schonmal für bestimmte Dinge naja dafür hat man ja Personal. Das immer bei Folge 4 da ging es ja auch um Personal und wo ich dann auch den Begriff erstmal, Java ok und, aber so nach und nach stelle ich fest es gibt auch keinen anderen Begriff der da gut passt, dein Personalführung Vergleich ist gar nicht so verkehrt ja. Also ich wollte gerade ich kann mir auch vorstellen dass Du tatsächlich auch in regelmäßigen Abständen das Gespräch suchst das tue ich das sächlich zusammengesetzt hat, und wir hatten eine Liste mit ziehen und den langfristig gearbeitet werden sollen, und dann sind wir die zusammen durch gegangen und ich habe gefragt wo wie sieht es mit der Sache aus ich habe da jetzt von dir eine Zeit lang nichts darüber gehört das war eine Sache die wolltest du regelmäßig machen wie klappt es mit der Umsetzung. Ich würde jetzt drauf tippen dass du da irgendwie ne Ausbildung in dem Bereich hättest das heißt das ist also, bist du ja bis hobbymäßig also quasi auf all das gekommen was die Personalabteilung der Welt sich wünschen jemand der mich da hinterher ist. Ja schon ja klar ist das schon so dass du Sachen wie Alltag dazwischen kommt das passiert einfach das ist ja auch echt schade manchmal aber. Jetzt sprichst du ja von. Einer Person von mehreren Personen das heißt es kommt auch vor dass du mehrere Spielpartnerschaften. Ich hatte dir ja im Vorfeld gesagt ich möchte nicht unbedingt über konkrete Personen oder konkrete Beziehung sprechen die ich habe aber mit der Einschränkung vorab kann ich sagen dass ich durchaus nichts dagegen habe mehrere Beziehung und oder mehrere Spielpartnerschaften. Das hängt sehr von den Umständen ab und ob das wirklich für alles okay ist aber genau darum geht's mir gerade ist das etwas was du dann auch in alle Richtungen kommunizierst, wenn sowas Auftritten ist das auf jeden Fall was was ich sehr sehr offen kommuniziere ja also. Leute mit denen ich spiele oder Leute mit denen ich Beziehung habe wissen natürlich was sonst so in meinem Leben ist welche anderen Personen da sind welche Personen wichtig sind. Also sie erwerben damit dass sie. Hier dienen dürfen auch gewisse Rechte nämlich dass sie z.b. von dir über dich und dein Umfeld und deinen Alltag informiert werden dass ich involviert werden in deinen. Das in dein Leben rein dürfen Leute dich so nah an mich ran lasse dass ich wirklich regelmäßig mit ihnen spielen würde. Oder Beziehung mit Ihnen eingehen würde die würde ich auch in mein Leben oder in meinen Alltag einbinden klar. Ja ich hatte jetzt ein bisschen Angst dass Du tatsächlich da sehr straight bist und das dann auch noch mal separiert. Heute scheint ja nicht der Fall zu sein. Ich kann mit den meisten Leuten sehr sehr sehr sehr wenig anfangen aber wenn ich Leute mag dann mag ich sie wirklich richtig und die dürfen auch in mein Leben rein ja. Sendest mir wirklich so eine ganz oder gar nicht Strategie an der Stelle oder gar nicht die Kontrolle. Ja es gibt ja ein Ding da hast du ein bisschen Kontrolle das ist ja diese Folge hier das heißt ich werde dir nichts in den Mund legen aber ich logge dich natürlich weiter. Irgendwann erwische ich dich noch mal ich habe wir haben eben off-the-record haben wir die Diskussion gehabt ob ich dich jetzt schon irgendwo ausgeloggt habe und gekriegt habe. Unter. Ja du hast ja ganz klar erklärt ja da wo du das dann auch eh schon wolltest da hätte das auch geklappt natürlich warum sollte ich den Podcast Sachen erzählen die ich nicht in der Öffentlichkeit haben. Weil ich gefragt habe weil ich so nett bin weil ich ja nein mehr weiß es dich ja jetzt auch nicht. Eines ist ja auch erstmal auch ganz spannend ist gerade hier jede Folge. Ist für mich immer was ganz Neues weil ich im Vorfeld war mit den Menschen gesprochen habe aber meistens doch nicht so dass ich mich, völlig drauf einstellen könnte und würde dir schwimme ich so zwischen P improvisieren jetzt und halten uns so ein bisschen an also paar Stichpunkte, besonders spannend weil ich mich hier gerade versuche Zeit zu überbrücken weil ich noch am überlegen bin wo wir denn jetzt hingehen schön wenn dir nichts mehr einfällt fallen mir auf jeden Fall noch den reinigen habe ich befürchtet, so schlimm tut oder ich gucke halt wir haben hier Sachen die es später, habe quasi schon abgehakt. Herberner wer noch die haben doch alles zurechtschneiden oder die Reihenfolge in der Regel nicht UPS. UPS Schneidelineal ich entferne ich ändere nicht dann ganze gerade dein Podcast ruiniert es tut mir leid worum. Wenn ich die Reihenfolge gekillt habe hast du nein ich habe naiverweise gedacht mit einer Schneide Magie kannst du alles tun, ich lass die Reihenfolge tatsächlich darf das ist ja nicht schlimm Anke darf auch springen auch nicht schlecht gerade sondern Thema Anti saß dann gehst du von dem Thema weg schmeißt ab und kommst wieder zurück. Das ist dann immer nicht schlecht das ist jetzt nicht so erklärt wie man es für Vierjährige erklärt wo man auch bitte keine Zeit in 10 Wechsel haben sollte. Hobbit ist eine gute Doctor Who Folge alles ist verwirrend bis zum Schluss wir haben jetzt tatsächlich ein bisschen geschummelt hier und H Sekunden der das Mikrofon aus gehabt. Und ich mir fällt auch tatsächlich ums Verrecken keine vernünftige Überleitung dazu ein Stichwort Autismus und Kontrolle. Du hast gesagt ist ein bisschen gemein aber das gesagt es gibt halt auch manchmal Tage wo es schwieriger ist. Genau ich hatte dir gerade erzählt dass es für mich einfach um wegen meines Ortes was halt einfach total gut ist eine soziale Interaktion zu haben, mit einer submissiven Personen und wo ich wirklich die komplette Kontrolle habe wo ich sage da passieren wirklich nur die Sachen die ich möchte ich kann diese soziale Interaktion komplett kontrollieren und die Dinge passieren so wie ich sie will weil ich sie will, und dann hatte ich dir kurz erzählt, das ist durchaus mal sein kann dass mich Alltagssituationen einfach überfordern weil alles so unstrukturiert ist ungeordnet ist ich keine Kontrolle habe keine Struktur herstellen kann, und wenn ich dann weiß da ist eine Person der muss ich einfach nur eine SMS schreiben oder eine kurze Nachricht und sagen so ich möchte jetzt dass du deinen Keller auf Rolfs und dann Keller streichst. Und dann kriege ich nach und nach die Fortschritt Bilder und sehe wirklich die Sache passiert wie ich sie gesagt habe weil ich gesagt habe dass sie passiert und es gibt so einen Ort auf der Welt wo ich wirklich Kontrolle habe und wo Dinge geordnet sind einfach nur weil ich sage dass sie so sein sollen dann ist das total toll ich versuch das jetzt mal ganz plump zu vergleichen es ist gerade alles ein bisschen viel, ich schmeiße mein pilchen mit Kontrolle mit Kontroll Rausch ein und dann geht es mir ein bisschen besser das ist voll Krise, aber das hat sie so eine Stelle da kann ich wirklich die Struktur herstellen die ich haben möchte. Wird ja ich habe das hat sächlich schonmal gemacht an Tagen wo es mir wirklich super scheiße ging dass ich jemanden irgendwie eine Nachricht geschrieben habe und gesagt habe so du gehst jetzt eine Runde joggen gehen meld dich in 20 Minuten wieder bei mir wenn du durch bist. Wissen das passiert wirklich. Wäre dann aber wenn es dann nicht passieren würde warum auch immer dann sind wer das doch wirklich grausam an der Stelle, und das richtig ist das so dass solche Sachen natürlich von der dominanten Seite auch eine ganze Menge anvertrauen und tatsächlich auch Verletzlichkeit erfordern, wenn man sich darauf verlassen muss dass die andere Person das ernst meint und das wirklich passiert und nicht einfach sagt ja ja oder über hat jetzt irgendwie bei mir gerade nicht gepasst. Sonnenfest wirklich ernst genommen wird klar ja das ist das macht dich an der Stelle aber tatsächlich ein bisschen verletzlich und ich glaube das ist eine Sache gar nicht so oft gesprochen über die Verletzlichkeit jetzt wirklich auf der dominanten Seite da ist. Ja jetzt jetzt können wir drüber sprechen genau also zumindest für mich erfordert das wirklich am Anfang super super viel Vertrauen einer neuen Person gegenüber das, ich weiß die Person sagt nicht nur ich möchte Dinge für dich machen, so eine die Person will das auch und versucht wirklich alles um die Dinger auf zu durch zu kriegen und hinzubekommen so wie ich das möchte, und dass ich dann nicht mit irgendwelchen Ausreden abgespeist werde oder mir vorgespielt wird irgendwelche Dinge sind getan sondern ja sie werden wirklich auch umgesetzt wenn es irgendwie geht. Da diese diese freche Frage was gibt dir eigentlich das Recht dazu dominant zu sein. Ich weiß nicht ob wir irgendwas das Reihe irgendwer oder irgendwas das Recht dazu geben muss also klar brauche ich eine andere Person die mir sagt ich möchte dir diese Kontrolle über mich geben. Aber sobald ich das habe ja genau das frage ich das eigentlich nicht mehr regelmäßig ich muss mir halt sicher sein, gerade bei Sachen die jetzt wirklich nicht nur session mäßig sind sondern die wirklich in den Alltag übergehen die mindestens eine 24/7 Komponente haben da muss ich mir wirklich sehr sicher sein dass die andere Person das ernst meint, und das dauert auch bei mir ein bisschen bis ich das wirklich glaube was mir regelmäßig gesagt wird aber wenn ich davon überzeugt bin dass die andere Person das ernst meint dann vor der ich das auch wirklich ein dann sage ich auch ja das ist jetzt schön dass es draußen regnet und das ist schon nachts um 11 Uhr ist aber ich wollte dass du heute joggen gehst du bist noch nicht gegangen also gehst jetzt raus in den Regen viel Spaß melde ich in 30 Minuten wieder. Ja mir geht's ein bisschen darum dass Du dominant bist weil es jemanden gibt der das so als solches empfängt. Also nein du kannst nicht einfach beschließen so ich bin jetzt dominant und verhalte mich entsprechend. Wenn du brauchst immer einen Empfänger auch oder ich so nicht nur du natürlich im Prinzip jeder der so eine Machtposition ausüben möchte, braucht ein Gegenpart damit diese macht auch Wirklichkeit wird ja natürlich, und das da ich das Geschenk was wir dann von supi in dem Moment bekommen wie ich finde. Jetzt verlangst du ja dass wenn die Partner mög ist alles möglich macht um deinen Wunsch zu erfüllen aber ich glaube so zu wirkst du jetzt gerade auf mich glaube du würdest das nicht genau umgekehrt genauso machen. Leadersnet.at sächlich so also wenn ich wirklich ihn mehr oder weniger dauerhaften DS Verhältnis mit einer anderen Person bin dann, ich weiß nicht wirklich als würdig erweisen muss als würdig erwiesen habe ich mich in dem Moment wo die andere Person mich einfach als Dominanz der Person gegenüber annimmt wo die Personal versagt ich möchte das, aber tatsächlich ist es so dass ich mich dann auch alleine in meinem Alltag durchaus ein bisschen anders verhalte ja also. Für mich ist es schon so dass ich auf eine gewisse Art und Weise einfach eine Verantwortung der anderen Personen gegenüber übernommen habe und der möchte ich auch gerecht werden können. Das heißt für mich dann also das ist wirklich nur meine persönliche Meinung aber das heißt für mich dann auch dass ich mein Leben soweit im Griff habe dass ich mich im Notfall um die andere Person kümmern kann wenn was schief. Ich mein klar nur weil man jetzt dominant ist muss nicht im Alltag alles super toll laufen oder man hat plötzlich irgendwelche magischen Superkräfte das will ich damit gar nicht sagen aber schön. Und man muss auch nicht super erfolgreich und irgendwas sein man kann selber Probleme haben das ist alles voll okay logischerweise aber. Sage ich das am besten aber ja ich fühl mich dann einfach schon auch für die andere Person verantwortlich. Mag natürlich im dümmsten darauf hinaus dass diese dominante Ausstrahlung dieses dominante Verhalten diese Grundstimmung das geht ja. Nicht immer man hat dann ja auch mal einen schwachen Moment und. Ich hab das selber erlebt das dann hat man diesen schwachen Moment und denkt man das erste mal jemanden gegenüber dir man eigentlich dominiert nennt sich oh Gott das ganze Kartenhaus bricht in sich zusammen ja. Dann wird man in meinem Fall jetzt in den Arm genommen aber auf irgendeine. Unterwürfig freundliche tröstende Art und Weise also also mein Problem. Für die andere Person ändert das überhaupt nichts in den bestehenden Machtverhältnis sondern die andere Person nimmt mich halt immer noch als dominantan und und will halt einfach aus der Untergebenen Position für mich da sein das ist toll, ja genau also dass das ist Justin zu dieser ganz magischen Momente einfach untätig dass es mal, bestätigt auch eine Menge anvertrauen damit ich das zulassen kann damit ich wirklich gegenüber einer anderen Person zeigt an dass ich solche Probleme habe. Und ich muss wirklich wissen dass das dieses DS Verhältnis das da ist wirklich stabil ist und von der anderen Person wirklich ernst gemeint ist und so gewollt ist. Aber wenn ich da das Vertrauen habe dann dann ist das wirklich toll ja Nein King über erwartest du das schon von Anfang an diese Offenheit natürlich habe ich Verständnis dafür dass Dinge schwierig sind, Und und dass das Leute Zeit brauchen also ich wünsche mir natürlich idealerweise das von Anfang an irgendwie totale Offenheit da ist dass ich sofort alles über die andere Person herausfinde, das wünsche ich mir schon. Aber unterschiedliche Personen sind unterschiedlich manche Leute brauchen auch einfach eine Zeit und das Vertrauen zu entwickeln und wenn das so ist dann ist das auch okay so natürlich, überleg gerade ob man. Die Pass auf wir müssen bisschen im Rahmen bleiben denn ich glaube schon Impfung mit den Partys den wolltest du noch mal sehr gerne ordentlich mit drin haben ne. Dann gehen wir da jetzt ein bisschen hin in die Richtung. Schade das war gerade echt spannend wenn da noch ein bisschen weh nachdem das musst du musst du jetzt die Prioritäten setzen hast du dazu eine Frage. Konkrete Fragen habe ich nicht ich könnte jetzt immer nur noch mal rein spekulieren und sagen so und so, hast du was konkretes was du dazu sagen möchtest weil ich auch aber das ist der beste Moment da so nenne ich der beste mal zum wechseln aber man kann nichts ausdiskutieren finde ich ist mir noch nie gelungen und kein Erfolge. Wir müssen so ein bisschen auf die Tube drücken das eklig weil ich sehe hier diese rote Zahl wie sie voran tickt und wir wollen ja keine sechs Stunden Folge produzieren was wir durchaus könnten. Wir haben uns im Vorfeld über Partys unterhalten Ja und deine reichhaltige nicht Partyerfahrung, wirklich weiß noch nicht auf einer Party das hat sich einerseits für mich tatsächlich nicht so ergeben vielleicht weil ich gerade nicht in Städten gewohnt habe wo Partys waren oder weil ich gerade keine Person hatte mit der ich auf Partys gegangen wäre oder weil ich einfach, Werbung für Partys in der SZ oder sonstwo gesehen hatte und einfach dann von dem ganzen Party Konzept schon so unbegeistert war dass ich nicht hingehen wollte. Ja das ist mich genau dir seit der Punkt den ich hier wirklich aufstehen habe dass das teilweise abschreckend ist und es geht mir in letzter Zeit mich auch so dass gerade Partys mit großen langen Regelwerken. Dass die schwierig sind dass ich da nicht so eine Lust habe hinzugehen ich kann das natürlich verstehen wenn Leute Partys mit bestimmten Regel werden haben wollen wenn sich einfach Leute treffen die die gleichen Sachen mögen. Und das dann so ausleben wollen warum nicht natürlich, ich persönlich finde es nur und frustrierend wenn man quasi dauerhaft nur Femdom Messer Party Werbung ließen sich dann denkt okay nur weil ich mich jetzt irgendwie als weiblich identifiziere warum muss die Person mit der ich spiele zwangsläufig männlich sein. Ja finde ich dann erstmal schon super frustrierend oder man geht bei Partys dann weiter zur Preisliste und denkt sich ok es gibt einen Preis für Frauen einen Preis für Männer, was ist mit Leuten die jetzt vielleicht intersexuell sind, kommen die gratis auf die Party die stehen nicht auf der Preisliste drauf das ist schon mal ganz super was ist mit Leuten die Nicht-Binär sind müssen die sich dann am Eingang auf dem Diskussion einstellen oder Dinge erklären. Und wenn ich eine Party sehe und denke ich könnte meinen halben Freundeskreis ist nicht mit zu der Party nehmen weil die vor solchen Problemen stehen wird dann finde ich das auch irgendwie ein bisschen. Das klingt hat wirklich auch verärgert und auch ein bisschen frustriert. Was müsste denn für dich richtig sein auf ne richtig laufen auf einer Party und auch in der Ankündigung damit du sagst auch da möchte ich gerne hingehen. Ich mag ein bisschen wissen liegt an den Partys oder liegt es einfach daran dass du noch nicht da warst, es gibt durchaus Partykonzepte die ich mögen würde ich habe mehrere Leute im Freundeskreis im Freundeskreis die selber Partys veranstalten. Und jetzt wo ich in der Gegend bin wo diese Partys tatsächlich sind, während das durchaus Partykonzepte die mich wirklich überzeugen würden die jetzt nicht irgendwie seltsam nach Geschlechtern gestaffelte Preise haben oder Preislisten wo dann Trans als Extra Geschlecht draufsteht also, Hallo Transfrauen sind Frauen und Transmänner sind Männer dann braucht man nicht noch ein extra Punkt auf der Preisliste ich weiß nicht was dann bei denen kaputt ist, Pudagla, in diese elgetek wird's dann schwierig weil da würde ich dann nämlich auch wieder sagen dann brauche ich mindestens and entweder ist es ein Zeichen des Respekts ja wir haben einen eigenen Preis für Transfrauen Männer ausgewiesen, weil man das eben genau besonders richtig machen möchte an der Stelle macht es aber daneben aus deiner Sicht genau richtig falsch aber dass man so eine grundsätzliche nachdem welche Location ist man der grundsätzliche Unterscheidung zwischen Mann Frau machen möchte um einfach in gewisses Gleichgewicht zu halten, da gehst du natürlich jetzt schon mal wieder davon aus dass die meisten Leute die an den Partys teilnehmen heterosexuell sind und sich das hat das Gleichgewicht wünschen oder. Ich glaube da müsste man jetzt tatsächlich mal jemand Fragen der Party regelmäßig in einer Location organisiert ich glaube eine Swingerclub hat er tatsächlich mehr Schwierigkeiten damit dass sie meinen Vater sehr einfach von der Kerlen überrannt wird, wobei ich mir nicht sicher bin ob sich das in den letzten Jahren nicht verändert hat den egal wo ich war ich habe nie irgendwo in Männerüberschuss gesehen völlig unabhängig davon ob es da nicht getrackt geschlechtergetrennter Preispolitik gab, nee muss ich ganz ehrlich gestehen kann ich mich nicht dran erinnern. Aber um noch mal auf deine ursprüngliche Frage zurückzukommen ja es gibt durchaus Partykonzepte an denen ich Interesse habe. Und durchaus Partys die ich dann auch besuchen würde einfach alleine schon weil man bestimmte Gerätschaften vielleicht einfach nicht zu Hause hat du siehst jetzt hier kein Andreaskreuz in meiner Wohnung ich bin auch schwer enttäuscht ganz ehrlich der ist nicht mal irgendeinen Haken oder Dübel in der Wand. Ja ich bin im falschen Raum wahrscheinlich hier gibt's noch irgendwo so ein so ein schwarzes Zimmer nebendran. Nein tatsächlich liegt der Haken in der Schublade und ich warte nur auf die Person mit der Bohrmaschine die vorbeikommt, okay ja sind schon eine Stelle ausgedacht dann kann ich mir das schon mal vorstellen da vorne. Deshalb ist das hier auch so so verdächtig freigeräumt diese Ecke ja das ist meine Wand an die ich. Ach ja schön 16 eine freie Wand in der Wohnung braucht man schon wenn man mal irgendwie wen an die Wand drücken möchte oder sagen würde stell dich mal dahin und dreh dich um und ne. Interessanterweise ist da ein Heizungsrohr überputz das heißt wenn er das 100 Grad heiße Heizungswasser dann dadurch schießt, dann werden die Fersen heiß. Geh also Party noch nicht besucht, du wüsste du hast ja gesagt du bei ok du weißt wo du wo du sagst das Konzept könnte dir gefallen was ist denn das für ein Konzept oder was ist da dort gerade nicht dass du sagst auch ja das würde mich an der Stelle interessieren. Ich glaube vor allem die Möglichkeit wie gesagt einfach Gerätschaften zu benutzen die ich nicht zu Hause habe und oder wenn nicht mit einer tendenziell eher exhibitionistisch veranlagt und Person Spieler einfach die Möglichkeit bestimmte Dinge in der Öffentlichkeiten machen zu können so dass sie von anderen gesehen werden bei den Gerätschaften ich mein du hast sicherlich eine Ahnung was es gibt, was ist denn was gibt's da so ein Favorit Mode sagt das ist einfach besonders zweckmäßig. Sind wieder sehr von der Person an mit der ich spiele und was ich machen möchte mit manchen Leuten fehlt mir gar nicht. Bei anderen Leuten will ich denken die Personen würde ich jetzt wirklich gerne mal über den Bock fesseln damit die genau gar nicht wegdrücken kann wenn ich sie schlage, bei anderen Leuten denke ich die Person jetzt gefesselt am Andreaskreuz und dann einfach nett daneben sitzen und einfach nur zuschauen wie die Person da steht das wäre auch Nadja. Du hast ja schon wirklich konkrete Vorstellung. Dich hast du dich mal um die eingemietet irgendwo vielleicht in dem Studio wo du dann alleine bist. Dass ihr mir so ein bisschen so die Kontakte um zu wissen was die Möglichkeiten sind aber das ist echt ne Sache die ich machen würde ja. Liebe höre ihr merkt dass das ist jetzt eine recht negative Aussage bei etwas gewesen was pasmina jetzt noch gar nicht gemacht hat. Das hat aber einen schönen Hintergrund denn irgendwann kommt die erste Party da bin ich mir ganz sicher. Ja ich habe durchaus Pläne ja, dann und dann hätte ich dich gerne noch mal hier wo wir dann einfach mal vielleicht einen Vergleich ziehen können und glaubt das gerade, dieses kann drüber sprechen es nicht erlebt haben und hinterher dass da was wirklich völlig anderes da rauskommt nur so eine kleine 20 minuten Folge würde ich dann gerne mit dir noch mal machen, wunderbar ich habe natürlich meinen Spickzettel immer noch krampfhaft in der Hand und wir haben jetzt hier so ein paar lose Enden. Und jetzt arbeiten wir die einfach noch mal zum Schluss ordentlich ab damit wir auch einen schönen Abschluss hinkriegen. Ich werfe dir mal was vor die Füße dass wir in diesem Fall vorbereiten planen üben. Das machst du alles ja sehr interessant Frage wie du dir sicherlich denken kannst vorbereiten tue ich mich auf jeden Fall super doll. Gerade wenn ich z.b. Dinge mit Schlag Werkzeugen tue mit Personen vielleicht auch mit Schlag Werkzeugen die mir neu sind ist das eine Sache die ich wirklich im Voraus übe. Fesseln mit Seile sind auch Sachen die übe ich natürlich vorher. Du bist mein Schreibtischstuhl da vorne normalerweise ist der Schreibtischstuhl tatsächlich das Objekt an dem ich schlagen über und so fesselnd sich den schreib, tun Kaputzenpulli an dann hat er auch Arme dann kann ich Oberkörper Festung ausprobieren das sind es seitlich Sachen die ich mache und die ich dann auch brauche damit ich mich in der Situation wenn ich die Sachen mache. Sicher fühle dass ich einfach weiß was ich tue. Ich möchte jetzt schon davon ausgehen können dass ich ungefähr die Körperstelle treffe die ich treffen möchte oder dass die Fesselung so funktioniert das auf jeden Fall. Ja gut Fesseln das wird bleibt der jetzt meinen meinen meinen nicht Hemer ich werde es nie hinkriegen, das Verlegen wir noch ein bisschen drauf bis ich dann irgendwann die Folge mit so einem so ein Profil reger habe der ist sogar mir schafft irgendwie so ein Bauern zumuten beizubringen. Aber das heißt hatte ich dass du. Stumpf dann hier alleine bist und hast auf deinen Stuhl ein, und dabei ganz ganz kleine Verbesserungen machen bis mir die Sache richtig gut beherrscht das ist jetzt wirklich was was ich super gerne mache das finde ich das zeitlich auch super entspannend, das heißt ja wenn ich mal irgendwie einen Tag hatte der anstrengend für mich war stelle ich mich tatsächlich hin und schlag meinen Schreibtischstuhl nicht um irgendwie Aggressionen abzubauen sondern einfach weil dieses, systematische an was arbeiten mich unglaublich beruhigt ja ja ist natürlich wie du kannst jetzt dein Spielpartner nicht einbestellen weil du übst es ja für ihn. Das habe ich tatsächlich schon mal gemacht ja ich habe seid ihr auch schon mal sowas gemacht wieso ich habe das jetzt ein bisschen zu Hause geübt dass es einschlagwerkzeug das ist neu für mich stell Dich jetzt mal an die Wand und das sind jetzt einfach übungsschläger und du sagst mir wie sich das anfühlt das habe ich auch schon gemacht. Da musst du dich schon ein bisschen Sicherheit mit dem Schlagwerkzeug haben das ist klar aber. Konnte er denn dann durchhalten bis du gesagt hast das ist jetzt okay für dich du hast genug geübt. Okay Derrick das kann ja so und so sein ansonsten alles vorbereiten und planen in deiner zugeworfen hat, ganz überraschender Weise ist plane Sache die ich tatsächlich nicht mache also ich mache langfristige Pläne das schon langfristiger Pläne wo soll es mit der Person hingehen wo soll's mit dem DS Gefüge insgesamt hingehen und so weiter, ich mache einfach jetzt nicht unbedingt Pläne für eine einzelne session oder Pläne für ich sehe an dem Tag die Person und dann soll das dass dass dass das in der und der Reihenfolge passieren, das heißt, aber auch wenn du reißt reißt du mit viel Gepäck das tue ich weil normalerweise habe ich vielleicht schon eine grobe Idee, aber tatsächlich mag ich es auch super gut vorbereitet zu sein und dementsprechend nehme ich das rechtlich alles mit wovon ich denke ich könnte es irgendwie brauchen das heißt. Eventuell treffe ich mich mit der Person zum Film schauen habe aber trotzdem irgendwie vier Seile und irgendwie eine Gummi Peitsche im Gepäck das ist aber das ist ja noch handtaschengröße. Wenn du Atemnot Notfall Notfall Spielzeug falls mal nichts greifbar ist, ich hatte eine zeitlich auch schon super Situation wo ich mich wo ich mich geärgert habe wo ich eigentlich nur mit der Person spazieren war und mir unterwegs gesagt habe boah wenn ich jetzt hier irgendwie sein hätte mal eben kurz Fesseln das wäre es gewesen. Aber da lernt man ja draußen hat man immer irgendwas dabei und hat jetzt z.b. plötzlich ein neues Schlüsselband hat man eine Zukunft vorbereitet ist. Und vorbereiten für mich ist es super wichtig dass bevor ich Leute treffe mit den ich wirklich, intensive sachenmacher wo ich sage es ist könnte vielleicht an irgendwelche Grenzen gehen. Dass ich mich persönlich einfach gut und ausgeglichen und sicher fühle weil nur wenn ich wirklich in der guten Stimmung bin kann ich auch mitbekommen wie es der anderen Person gerade geht und ob da gerade was schief geht auf der anderen Seite, Moment das setzt aber voraus dass du eine Session als solche vorhast. Ist eine schwierige Sache diese Abgrenzung session keine satisfashion das gebe ich schon zu aber nehmen wir mal an ich hätte jetzt eine Person mit der ich nur den Name Kette bei der. Öfter intensivere Sachen mit schlagen vorkommen würden oder öfter irgendwelche Psychospielchen und ich weiß jetzt ich sehe die Person und solche Dinge passieren dann öfter weil die sich einfach ergeben oder mir danach ist, und ich weiß ich möchte da langfristig auch über bestimmte Grenzen gehen dann schaue ich schon dass ich bei Termin bei denen es in die Richtung gehen könnte. Mich so fühle dass ich einfach meine eigene 0 Tages für Urteilsfähigkeit gut Trauer dass ich denke ich bin gerade im guten ausgeglichenen Zustand ich kannte halt gut mit sozialer Interaktion ich bekomme mit was bei anderen Leuten ist ich traue mir zu die Person in dem Moment gerade zu lesen. Und das habe ich jetzt richtig vorbereitungs Routinen wo ich so weiß okay wenn ich die Sachen mache dann geht's mir danach echt gut und. Das findet dass das funktioniert dann auch also auch zuverlässig oder würdest du bei Jamal UPS tatsächlich dann auch absagen weil. Du nicht dir nicht selber wann weg traust in dem Moment tatsächlich schon mal entweder abgesagt weil ich mich nicht getraut habe oder ich habe eine Person gesagt du ich weiß irgendwie, da war vielleicht die Erwartung im Raum das heute irgendwelche Sachen passieren aber das einzige was ich jetzt machen kann ist dass wir uns hinsetzen was essen oder einen Film schauen weil, ich habe gerade überhaupt keine Fähigkeit einzuschätzen wie es Dir geht ich kann gerade irgendwie überhaupt nicht einschätzen in welcher Intensität irgendwelche Schläge rüberkommen und sonst was ich trau mir da selber nicht, Ja und irgendwas in der Richtung möchte ich das rechtlich jetzt nicht machen das hatte ich schon die Route ist es aber dass das kenne ich auch wenn ich merke ich habe so ein bisschen einfach schlechte Laune also wenn sie in so ein bisschen Zorn einfach einmal in einem drin Wald gegen was und wen auch immer, dann ist das einfach eine ganz schlechte Idee dann irgendwie größere Aktion zu machen im BDSM Bereich. Also das ist dann auch für Klima der. Ich sag das ist dann einfach der Tag an dem nee an der an dem ich mir nicht selber wann Weg trauen mag denn ich mag ja, Mann gegenüber spielen mit und nicht an ihm auslassen dass ich einen Scheiß Tag hat, super schlecht verarbeiten kann dann werde ich normalerweise auch motorisch einfach super ungeschickt und Stolper über alles schmeiß alles oben und dann. Also also wirklich ganz extrem nicht so normales stolpern umschmeißen sondern wirklich so einen ich trau mich nicht aus dem Haus weil wenn ich über die Straße gehe weiß ich nicht ob ich irgendwie hinkriegen ich vom Auto überfahren zu werden, habe ich auch einfach keine gute Steuerungsfähigkeit dann deine Verantwortung ganz klar dein Gegenüber dann ist ja mal vor deiner Ungeschicklichkeit die in dem Moment vorher stand auch zu schützen genau treffen abgesagt ja, darf ich denn nach dem Ritual Fragen nach diesem vorbereitungs Ritual was das so beinhaltet darfst du das schon. Ich bekomme keine Antwort gekriegt was super privates ist. Normalerweise gehört eigentlich für mich schon dazu dass ich einfach ein bisschen ruhige Zeit für mich vorher habe einfach damit ich noch mal genau weiß wer bin ich eigentlich was sind so meine eigene Werte was will ich eigentlich aus der Situation damit das ganze Zeit Richtung steuert kann. Normalerweise tue ich dann tatsächlich so Dinge wie Meditation und Yoga. Duscht ganz ausgiebig lange in Ruhe nehme irgendwie Zeit fürs Make-up trag tatsächlich fast immer ein ganz bestimmtes Parfum. Okay und das ist dann tatsächlich auch ein Ritual was unterscheidet sich das von Person zu Person oder ist das dein eigenes was nur für dich ist. Also erstmal ist es vor allen Dingen meins und das ist eine Sache die mir generell einfach. Hilft ruhiger zu sein und einfach mich selbst und meinen Körper besser zu spüren und dann besser mit anderen Personen interagieren zu können. Ich achte schon sehr darauf dass wenn ich Sachen mache die irgendwie an Grenzen gehen könnten die intensiver sind dass ich das auf jeden Fall mache. Bevor ich die entsprechende Person sehe aber generell ist das was sie sich, an sich schon regelmäßig versuche einzubauen ja ich finde es schön weil das auch wieder ein bisschen Wertschätzung der Situation bedeutet dass man sagt so wenn du kommst ich fordere nicht nur von dir sondern ich habe mich auch besten wirklich auf dich vorbereitet die Frage ist jetzt natürlich ob du dieses Ritual durchgeführt hast bevor ich heute aufgeschlagen bin. Nein ich habe tatsächlich so eine so eine Kurzversion davon versucht, versucht ja versucht weil das zeitlich irgendwie alles gar nicht geklappt hat aber du hättest also nicht das volle aber schon ja. Die Liebe meines Lebens wird wenn Sie das jetzt gerade Probe durch hat mir wahrscheinlich an die Gurgel geht weil das klingt jetzt nach einem unglaublichen Flirt. Das ist jetzt nicht welcher Teil klingt nach dem Flirt der gerade steht dass ich dich Frage ob du dich jetzt hier für mich habt ihr diese dieses besondere Ritual warten okay das sollte spiel Besuch bekommst für mich. Initiierter ja du möchtest mich ja schon idealerweise in der gleichen Stimmung haben in der die Spielpartnerschaften weil du mich ja zu dem Thema Interviews erfragen du hast es fast perfekt legitimiert nee aber jetzt ernsthaft. Ja ja in eben nicht ich möchte dich eben nicht in der Stimmung bekommen die du mit deinem Spielpartner hast weil die dominiert du. Und jetzt wir versucht zu dominieren wirklich bei der Vorbereitung darauf vorbereitet das tun zu wollen. Liebe das hat einfach nur dafür gesorgt dass ich in einer guten ausgelesen Stimmung bin ich glaub dir das jetzt mal so hat ja eh nicht geklappt und Zeitgründen. Oder hättest es gerne du, Hase hast versucht deinen Ansprüchen also die du dir gegenüber selbst für mich stellst zu genügen. Krieg ist das hätte ich für dich getan, du hast es versucht aber nicht geschafft für mich wunderbar zu deinen Gunsten umzudrehen, also du hast es geschafft verdammt. Dieser eine Satz bleibt drin sehr schön lange schauen wir mal das ist aber das finde ich gerade sehr schön weil ich habe tatsächlich, nicht immer den besten Draht zu, dominanten Frauen weil man dann immer so in so einem kleinen Machtkampf drin hängt jemand dem beide Seiten gar nicht wollen. Also bisschen versucht man schon so also man ist auf Augenhöhe und versuch dann so einen Zentimeter höher zu kommen und es versucht dann mal ich und Mama gegenüber und dann wieder ich und wieder hin und her ohne dass das ein bewusst wäre was ist mal wie merkwürdig. Den ich auch. Doch doch kannst du bitte Clara sagen was ihre Nieren verschwitzt ist und was nicht. Das ist das eklige an mir in dieser Sache gefunden. Weiter geht's mit dem wir improvisieren hier noch so die letzten Stichpunkte. Die typische Domina fesselt ihren Sklaven tut ihm weh und holt ihn dann einen runter. Ja nein wir haben ja gelernt dass das dass du das nicht bist so gar nicht nein. Am fesseln gerne wehtun gerne einen runterholen aber nee nicht so so gar nicht auch der hat da gar keine Chance das zu kriegen. Ich würde jetzt beim nichts nie sagen aber ich kann mir wirklich, so aus dem Stegreif keine Situation vorstellen bei der mir das wirklich ein eigenes inneres Bedürfnis wäre und ich sehe jetzt erstmal nicht warum ich das machen sollte nein, ich unterstelle deinem Gegenüber das da einfach sexueller Handlung miteinander ein ein Bedürfnis sind, und das fällt dir jetzt an der Stelle nicht ganz leicht da. Mitzugehen wie wie wie kann das gelöst werden öffnest du dann sagst du eine hier dann macht das mit jemand anderem ist das für dich eine Lösung also wenn du einer Person wirklich sexuelle Handlungen Bedürfnis ist dann passt das mit mir sehr wahrscheinlich nicht weil normalerweise habe ich an Sex wenig bis kein Interesse. Ja ich habe kein Problem damit wenn irgendjemand sexuelle Handlungen mit einer anderen Person aus lebt das ist für mich völlig okay aber prinzipiell habe ich meinen BDSM gerne ohne Sex. Also Dinge in Richtung kreuzschaltung orgasmuskontrolle ähnliches wären für mich durchaus denkbar. Aber dass ich persönlich mich jetzt um die sexuelle Erfüllung einer anderen Person kümmer sehe ich jetzt eher nicht so also dass das ist einfach nicht meins das gibt mir nichts. Ja aber das ist auch wieder dieses dieses Körperkontakt Haut Ding das dass ich nicht so mag nein ja das hat bleib artig das ebenso ein bisschen aus den Augen verloren weil klar wenn Körperkontakt Haut auf Haut wenn das. Für dich unangenehm empfunden wird dann geht's da ja auch eher nicht weiter wie ist das denn umgekehrt für dich. Also invite irgendwie bei Erfüllung oh Gott nein ich lasse mich von Leuten nicht sexuell berühren das ist gar nicht meins nein. Okay das ist also das ist sexuelle Handlung an meiner Person nein überhaupt nicht und wenn das irgendwelche jemals versuchen würde dann nein nein nein nein okay. Ja das ist ja sicher tätig in meinen Augen dann schon etwas ungewöhnlich ne weil die unnahbare Domina. Jetzt gehen wir mal wieder ins Klischee rein die ganzen Pornos am Ende des Tages wird sie natürlich dann auch endlich befriedigt auf eine für ihn möglichst niedrigen der Art und Weise, nein ich habe kein Interesse an meiner sexuellen Befriedigung durch überhaupt irgendwen. Okay das ist es kommt einfach nicht vor binden du dann liebt sie mal kennenlernst und das wirst du ja wahrscheinlich dann auch mitteilen ja das Teil ich sehr sehr früh mit umzugehen das ist kein. Kein Ausschlusskriterium für die Person ist und das ist nichts ist was die andere Person unbedingt dringend braucht zum persönlichen Glück ja also das kommuniziere ich auch offen. Gut jetzt ist ja die Frage inwieweit jemanden sagt ja ist kein Problem stört mich nicht und dann stimmte das nicht so ganz. Ja gut das ist natürlich immer schwierig und das ist halt oft so dass ich den Gehalt erst im Laufe der Zeit entwickeln und dass man merkt ok die eine Sache die ist mir dann doch wichtig oder die eine Sache von der ich dachte die ist ganz toll mit der komme ich gar nicht klar, das ist dann eine Sache über die man sprechen muss und schauen muss ob das wirklich ein großes Problem ist für die andere Person oder nicht und, Mann der sagt ok die ganze Sache funktioniert halt das hat nicht oder die Person hat dann einfach Sex mit wem anders aber nicht mit mir, soll ich ich sehe dich jetzt auch gerade das ist so schon auch ernster. Gerade so ich dir zumindest, an das dass dass das nicht ganz konfliktfrei funktionieren kann viele Person ist ja wirklich Sex wirklichen körperliches Bedürfnis. Ohnezahn ich von ausschließen und zu sagen ich möchte das jetzt wirklich mit mir aber gar nicht das ist schon das ist schon eine Aussage ja. Und das ist was was für manche Person noch einfach nicht funktioniert so andere Person funktioniert das total super und völlig ohne Probleme ich glaube gerade da ist nämlich der Punkt für die die wo es funktioniert das ist ja wirklich dann die ganze sexuelle Energie die. Andere hätten die verwendest du ja darauf wie auf dein Gegenüber seine. Ziele und Entwicklungen zu konzentrieren also für dieses Machtverhältnis voller Energie in das Machtverhältnis Reizzustände und die andere Person kann ja durchaus auch ihre sexuelle Energie in das Ding mir gegenüber stecken. Wenn das funktioniert ist das total super gut und im Zweifelsfall kannst du immer noch sagen so Herr Sklave dann gehe jetzt bitte mal ins Bad mach war bloß keine Flecken das Bad hinter her und ich sauber und in zehn Minuten bist du wieder hier ist das Problem mit sage ich mal rein rein physiologisch erledigt das muss natürlich passen, ich hatte durchaus schon Beziehung oder Spielpartnerschaften Sexualität gar kein Thema also das ist kann einfach nicht auf dem Tisch also ich habe schon gesagt ich habe kein Interesse. Aber das war da nicht so dass ich irgendwie die Personen sich einen runterholen oder anders masturbieren geschickt habe. Es gab aber durchaus Personen wo ich gesagt habe ich fasse dich nicht an sexuell gar nicht aber du kannst es dir jetzt selber machen ich Schrott zu, warum wolltest du wolltest du zu sehen weil ich eine folge resteschale hahaha und noch nicht auf einer Party gewesen na ja ja ja, meine armen Nerven die ganzen Leute es kann meine voyeuristische Ader doch gar nicht vertragen weil viele auf alten war. Das heißt du siehst gerne zu bei ja aber in dem Moment also was was ist da das stehst spannende jetzt ja wusste ich da halt einen runter oder was was interessiert dich da also weil ich würde jetzt drauf kommen auch ja wie er das Gesicht verzieht das ist ja offensichtlich nicht was dich interessiert, also erstmal geht's mir ich weiß nichts wirklich nur juristische Ader ist ja ich habe es erstmal für den für den. Filly Unterhaltungs Effekt eingestreut aber prinzipiell ist es schon so dass ich lieber dabei zusehe wie Leute intensiv wird Dinge erleben also selber intensive Dinge zu erleben, da geht es nicht unbedingt sexuelle Sachen einfach zu merken dass eine Situation gerade sehr intensiv ist sehr emotional gut See immozionale schwierig the emotional irgendwas für eine andere Person das gibt mir einfach super viel und irgendwie jetzt. Ja angeordneter Masturbation ist jetzt nicht was was ich wirklich brauche und was ich in allen Dynamiken regelmäßig drin hätte aber es kam schon mal vor und ich fand das in der Situation durchaus nett. Ich werde mir dieses Wort notieren. Angeordnete Masturbation das klingt hervorragend. Also dass das ist das ein ganz tolles Wort so angeordnet so eine Person macht das halt weil ich das gesagt habe und weil ich die Kontrolle über alles habe. Und wenn die Person halt irgendwie sexuelle Bedürfnisse hat dann könnte das eine Form sein auf die ich mit den sexuellen Bedürfnissen interagieren, wird wird das akzeptiert. Also einfach dadurch dass ich das halt sehr sehr früh schon kommuniziere und sage klassischer Sex ist bei mir gar nicht das Maximum was überhaupt in die sexuelle Richtung gehen könnte mit mir sind die und die Sachen. Und selbst dann kommen die nur auf den Tisch wenn ich sage das ist was woran ich Interesse hab das genieße ich sehr sehr früh. Ja da unterstelle ich jetzt einfach dass das viel gar nicht wissen worauf sie sich einlassen haben wir überlegen kurz ja oder nein würdest du alles kein Problem und merken dann aber gar nicht was das zum Teil bedeutet da muss ich aus meiner persönlichen Sichtweise einfach sagen. Ruf Wasserfälle süchtig man könnte da 220 sagen ja ist alles kein Problem aber ganz ehrlich länger als zwei Wochen will ich das nicht tue ich hatte nämlich die Wände hochlaufen. Also das der Welt dass wir dann einfach ganz klar gelogen wenn ich sagen würde damit käme ich klar ja ich meine jetzt bist du ja jetzt auch nicht submissiv und ne kann ja richtig gut drin sein. Das nehme ich Dir nicht ab soll ich wäre wahrscheinlich noch derjenige der das einfach erlernt die Anweisung verbessert, und korrigierte und da hat er möchtest du nicht lieber darfst das wäre doch jetzt viel klüger in der Situation also sofort von mir sin bei dir ja meine devoten Experimente laufen darauf hinaus dass ich bitteschön die Kontrolle habe und dass ich sehr genaue Vorstellung habe wie das zu laufen hat weil du weißt wie es am besten geht genau und wenn das ja nicht so läuft oder Donner oder sich um die anders anfühlt als es jetzt geplant ist dann. Dann hat Tobi was falsch gemacht muss das auf dem Arsch kriegen wenn du jetzt von. Dann gegenüber einen Tee haben möchtest sagst du dann geh mal in die Küche und hole mir einen Tee. Das kommt halt sehr drauf an der Promenade da mitspielen möchte dass die andere Person die Schwierigkeit hat zu versuchen es meinen Erwartungen recht zu machen das kann man natürlich machen das mache ich aber tatsächlich fast nie, normalerweise sage ich mindestens einmal wie genau ich meinen Tee haben möchte und dann erwarte ich dass der genauso zubereitet wird. Und bin auch super enttäuscht wenn das vergessen wird. Okay also werden Studium zwei Würfelzucker nur einer drin ist die falsche Teesorte da wollen wir gar nicht wo das Unglück sehen was dann passiert, ja aber das ist ja der das ist ja schon ein Unglück in die du mit deiner Aufmerksamkeit die wünsche ich mir dann wirklich einfach das. Dass die andere Person auf mich und meine Wünsche und Bedürfnisse einfach schaut und. Silber einfach gefallen möchte und solche Kleinigkeiten auch wirklich für sich für wichtig nimmt dann, jetzt ist ja die Frage was wäre dir lieber also in natürlich der perfekte Fall ist du hast einmal vor einem halben Jahr erwähnt ich möchte meinen Tee gern so und so und so und so und 3. Fall ein du sagst mach mir mal ein Tee und der weiß, so was ist dir lieber, irgendwie alles mögliche probieren und dich erinnern und lieber ein zweitel falsch machen oder lieber angekrochen kommen und dann ich habe es weiß es einfach nicht mehr lieber fragen also in Zweifel möchte ich dann die Sachen genauso wie ich sie haben möchte und dann ist es mir lieber es wird noch mal gefragt. Wie oft kann man das machen bevor du da ungeduldig wirst und der Tee lieber doch selbst machst, das kommt drauf an wie groß die zeitlichen Abstände sind aber irgendwie nach 45 versuchen wäre ich schon irgendwie sehr irritiert und dann würde ich auch wirklich sagen also, ich habe hier das Gefühl irgendwas klappt hier nicht aus irgendeinem Grund vergisst du diese eine Sache regelmäßig ist das ein generelles Problem mit der Dynamik funktioniert irgendwas für dich so nicht, oder ist das für dich einfach schwierig dir die Sache zu merken weil einfach solche Kleinigkeiten zu merken für dich schwierig böse an der Stelle Fall, naja das ist ja ein Ding YouTube klappt hast dann genau alle möglichen Fälle ab ne von mein mangelndes mein Gehirn Problem ja oder ist es einfach schwer sich etwas zu merken und das ist, klappt einfach nicht unterständig gar keine Gehirn Probleme oder mangelndes wollen an der Stelle sondern wenn die Person mir ehrlich sagt ja ich möchte dir gefallen aber es ist für mich einfach schwierig mir sowas zu merken erst dass ihr für mich auch eine wichtige Info. Gut und damit gehst du dann nicht mal bei diesem konkreten Fall wie oben in der Küche hängt ab sofort ein Zettel wo es drauf steht zum dann bist du aber schon lösungsorientierter willst ja gefälligst einen Tee haben. Also ich möchte schon die Sachen so wie ich sie haben möchte er liebevoll unterstützende Dominanz so nenne ich das jetzt. Die Uhr schockt mich gerade das könnte eine der längsten Folgen gewesen sein die ich hier jemals gemacht haben werde dann zerschneiden. Dir kann ich alles weglassen es tut mir leid aber ich werde das jetzt hier zu Ende bringen mit dir. Zu schweren Herzens und der Spickzettel der ist wirklich lang und er ist auch noch nicht fertig wir müssen gleich noch mal zweiten Termin machen. Möchte ich mich jetzt verabschieden das heißt wer mit Mina Kontakt aufnehmen möchte kann das wie folgt tun bei fetlife genau bei fetlife der Nickname ist Mina Bindestrich HKW die mina Harker aus Dracula könnt ihr also nachschlagen, und ich bin auch sowohl mit Sebastian als auch mit dem fetlife Profil das Podcast befreundet das heißt darüber könnt ihr mich auch finden genau das Profil heißt Kunst Unvernunft. Einfach in die Suche eingeben dann findet ihr das relativ schnell und würde ich damit anfreunden könnt Mina finden könnt auch einige andere finden und dort eben auch auf dem Laufenden bleiben oder mit mir Kontakt aufnehmen das ist aber wirklich so ziemlich der anonymster weg weil dort keine Mailadresse oder sowas enthalten ist, um dein Feedback da zu lassen um einfach auch zu sagen Mensch ich möchte mitmachen da würde ich mich sowieso riesig drüber freuen. Ja was bleibt mir noch zu sagen ich glaube bevor wir hier wieder in das nächste Thema rein gleiten sag ich jetzt einfach liebe Hörer vielen Dank dass ihr. Ich das hier angehört habt ihr hat sehr viel Spaß gemacht bei dir jetzt auch sehr viel Spaß gemacht danke für das Gespräch Sebastian vielen Dank Nina unten. Liebe Hörer mach's gut bis zum nächsten Mal tschüss tschüss. Music.

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

Lexi
07.07.19

Die beste Folge bis jetzt. Es ist sehr angenehm euch beiden zuzuhören. Ich kann Mina in so vielen Situationen nachvollziehen und es ist immer zu wissen, dass man nicht komplett alleine ist. Danke für diese Folge, würde mich über einen zweiten Teil freuen.

Schlagsaite
23.03.19

Als dominanter und sadistischer Autist - oder autistischer Sadist? - habe ich mich sehr auf diese Folge gefreut. Das Wechselspiel aus Gemeinsamkeiten und Unterschieden war sehr unterhaltsam, befreiend, aufregend und entspannend.

Obelix Hannover
16.02.19

Moin Moin war wieder mal eine schöne Zeit beim Zuhören DANKE

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen.




--:--:--
--:--:--