Folgen suchen
08.03.21 01:53
Die Unvernunft
Die Unvernunft 08.03.2021 01:53

Dilara - Switch, Poly, Muslima!

Wilde Mischung, perfekt kombiniert

Dilara hat ein Technikpaket bekommen und wir haben geredet.

Sie ist 43 und wir sprechen natürlich über alles! Von Anfang an bis heute. Dilara ist nicht nur Switcherin, lebt in einem Polykül und mag Partys… Sie ist Muslima und wir sprechen über die Vereinbarkeit von Islam und BDSM. - Ich kann hier schon verraten: Das ist vereinbar.

Webcamseidank - Outfitfrage

Tja, was zieht man bei so einer Aufnahme an… #echtedomse auf dem Shirt… Das kann ich euch nicht vorenthalten: Outfit

Kontakt zu Dilara:

Bei Fragen erreicht ihr sie bei Twitter @AuroraDilara

Kapitelmarken

00:00:00
Intro
00:00:36
Einleitung
00:02:21
Begrüßung
00:03:10
Hallo BDSM
00:06:42
Die ersten Doms
00:22:28
Stammtische
00:31:43
Switchen
00:34:38
Den Elitepartner finden
00:35:23
Buch Jamilia von Chingiz Aitmatov
00:36:23
Beziehungstimeline
00:42:49
Switch machen
00:46:10
Das T-Shirt: #echtedomse
00:46:55
Primär Dom oder sub?
00:48:01
Anfänger trifft auf Erfahrung und andersherum
00:50:35
Wenns schief geht
00:53:13
Paarkonstellation
00:54:36
Ne echte sub switcht nicht
00:59:11
BDSM & ISLAM
01:00:39
Wie bist Du zum Islam gekommen
01:07:38
Stammtischfragen zum Kopftuch
01:11:41
Ich bin Muslima und will jetzt BDSM machen
01:17:14
Kommt man halt in die Hölle
01:19:49
Rabia von Basra zündet das Paradies an (und löscht die Hölle)
01:21:25
Was ist nicht vertretbar?
01:27:05
Playparties
01:29:08
Ramadan
01:35:14
Sichtbarkeit in der Szene
01:40:10
Beten
01:43:17
Das letzte Tabu
01:47:16
Zukunft
01:50:03
Kontakt zu Dilara
01:51:20
Livesendung mit Dilara?
01:52:12
Verabschiedung
[Musik] [Musik] hallo und herzlich willkommen zur kunst der unvernunft dem podcast über bdsm und ging die menschen mein name sebastian sticks und nach mittlerweile drei monaten gibt es endlich eine ganz normale neue folge ich habe mit dilara gesprochen und dieses mal ist es eine ganz besonders würde mir schon geworden wir sprechen natürlich über bdsm über anfänge aber auch über body und dann schauen wir uns das thema islam noch ein bisschen an denn die lage ist muslima man könnte jetzt meinen dass alles passt nicht so richtig zusammen falsch gedacht nach dem gespräch mit ihr weiß ich das passt alles sogar ziemlich gut wenn man sich damit nur beschäftigt und normalerweise erzähle ich jetzt hier noch ganz viele organisatorische dinge bitte um unterstützung durch und werden die ganzen sozialen netzwerke mache ich heute aber nicht denn das verpacke ich inzwischen ja alles in die live sendung wobei ein update gibt es denn wenn ihr sohn kinky unternehmen hast was auch immer da kannst du ja patenschaften für einzelne folgen übernehmen und dann würde ich genau an dieser stelle was dazu erzählen ich experimentiere damit gerade so ein bisschen rum und wenn das jemand ausprobieren mag du zum beispiel dann werde ich einfach bei mir und dann sprechen wir ein wenig ja und von euch liebes publikum wenn euch der gedanke gefällt oder stört dass da diese patenschaften sind dann gebt mir ruhig feedback ich freue mich da immer auch wenn es mal negativ ist denn das brauche ich damit ich hier nicht total abgehoben bin und jetzt geht es aber wirklich los mit folge 43 mit dilara [Musik] ich sitze ja bei mir im büro und ja da sitze ich halt weil wir haben ja wieder corona aber wir haben eine remote verbindung aufgebaut und ich begrüße die lara hallo hallo schön dass das geklappt hat wir haben mit der technik gekämpft und sie erlegt ich bin fest hat entschuldige bitte dass das so lange gedauert hat aber jetzt läuft es und ich bin mir sicher das wird richtig spannend denn wir sind thematisch heute ein bisschen ja wo sind wir denn heute eigentlich was machen wir denn sagt mir okay also ich versuche über dich zu sprechen aber wir werden immer wieder zum thema islam kommen ich darf die kurz vorstellen 43 switche rinnen und aus dem allgäu kommst du genau das ist so weit weg dass ich gesagt okay bis vier der männer aufnahme hinkriegen das wird so lange dauert der kameras auch remote versuchen ja ich war immer vorne an vorne ist immer da wo das mit dem bdsm ins leben kommt dann bist du schon dabei noch gar nicht so lange also ich war so bissig ende 30 war war ich in ganz anderen sphären unterwegs war ich brav monogramm verheiratet und habe eigentlich gedacht na ja das schreibt jetzt wahrscheinlich so und das war für mich so oder die liebe des lebens und das ist ja auch alles okay soweit und ja man hat ja eigentlich ein sehr ja schon auch ein leben mit überraschungen aber schon eher sehr vorhersagbar sagen wir es mal so ich hatte somit mit hobby und trallala war ich immer viel unterwegs ich auch immer viel auf reisen und habe das auch sehr genossen aber es war eigentlich dann war auch klar das ist eine monogame ehe und so läuft das eben auch ich hab zwar übers internet immer mal wieder so berührung mit zu bdsm sachen bekommen weil ich da einfach immer mal wieder danach gesucht habe weil ich so ein bisschen neugierig war ich habe auch immer gemerkt da reizt mich was unglaublich dran ich wusste damals noch nicht so wirklich in welche richtung es ging auch immer so ins thema police ein bisschen wird rein aber dafür war ich einfach mit dem falschen partner verheiratet also das konnte sich mein ex mann in keinster weise forscht der pole noch bdsm noch noch sonst irgendwas ich bin dann relativ spektakulär aus meinem leben und dass meine ehe ausgebrochen ich habe meine feste stelle gekündigt den im ziemlich krisensicheren job war um ein halbes jahr in die schweiz auf eine berg alm zu gehen das waren ziemlich akad und eigentlich war quasi nur geplant dass ich das mache und es hat sich dann aber ja durch einige ereignisse sagen wir mal so ergeben dass vorher auch meine ehe zu ende war also ich habe wirklich einen krassen cut gemacht das war kurz vor meinem 39 geburtstag damals ich hab dann absoluten cut gemacht ich habe mich von dem mann getrennt bin aus der wohnung ausgezogen habe die wohnung habe meinen job gekündigt und war dann erstmal ein paar monate weg war wirklich alles hinter dir gelassen alles es war wie gesagt es war eigentlich nicht so geplant das war dann so ein wie die person dominoeffekt na du nimmst ein steinchen weg und dann explodiert das ganze haus oder so ähnlich hat sich das zumindest angefühlt also hat ziemlich krass ich weiß auch im nachhinein nicht so ganz wie ich das damals alles hingekriegt habe ehrlich gesagt ohne nervenzusammenbruch zu kriegen ja ich habe es irgendwie geschafft dann war ich nach meiner trennung also ich habe mit meinem ex-mann zwölf jahre lang zusammen und wie das manchmal ist nach solchen beziehungen ich bin dann in einer absolut katastrophalen beziehung mit einem narzissten gelandet für fast ein jahr und habe mich dort dann einfach frei gestrampelt habe mein eigenes ding gemacht und habe dann beschlossen so jetzt bin ich so um die 40 und jetzt mache ich endlich mal das was ich machen möchte jetzt entdecke ich mich erstmal selber vor allem auch ja auch körperlich und auch sexuell und hab dann damals mich bei diversen seiten angemeldet habe kontakt zu einigen sehr seltsamen leuten gekriegt kontakt zu einem mit der zeit immer so ist hatte aber auch kontakt zu wirklich netten leuten also muss man auch sagen hatte ein paar wirklich schöne dates auch es hat auch nicht mehr gefunkt aber das ist ja auch nicht so schlimm und hab dann eben erste schritte in die bdsm welt unternommen das war ganz am anfang war das rein auf der suchseite weil für mich ja wollte ich das erst mal ausprobieren bin dann relativ schnell mit meinem ex dom zusammen gekommen das war auch so ein polizist trug das nicht immer so furchtbar einfach war gut hat aber funktioniert zumindest eine gewisse zeit lang und der ist ziemlich erfahren und er hat mich da einfach an die hand genommen und er hatte auch was wirklich sehr sehr gut war der hat ein absolutes händchen und auch ein gespür für mich also der der russe wirklich mal kurz ein bisschen unterbrechen weil wir das jetzt so machen also je nach 20 minuten durch du gehst bist ganz schnell jetzt hast du so selbstverständlich sagt ja ich habe dann sexuell das ausprobiert und habe mit dem gsm angefangen da muss man erstmal drauf kommen dass es das gibt b ich möchte das ausprobieren oder c das interessiert mich überhaupt das betrifft mich vor allem auch irgendwie selbst war dass sie für dich stand schon fest oder wo kam dieser erkenntnis her also ich habe einfach gemerkt dass ich da dass es mich da sehr sehr hinzieht also sowohl von den websites her als auch von irgendwelchen blogs usw die ich die ich damals dann schon gelesen habe und ich bin dann einfach auch beim bei diesem ganzen dating sachen bin ich einfach immer mehr drauf gekommen ja so einen guten ton treffen oder einen guten herrn treffen das fände ich einfach mal interessant und war damals aber noch auf der ganz anderen schiene also war mehr so richtung spiel beziehungen und mal so ein bisschen ausprobieren und ja und ich wusste am anfang noch überhaupt nicht in welche richtung ich mich da bewegt was hast du dir vorgestellt was passiert ich wusste das ehrlich gesagt nicht was war denn der reiz also wo hast du gedacht deshalb möchte ich das weil irgendwo muss ja dieser sprung kommt dass das ist ein doch drängt mach mal was ich habe mir ehrlich gesagt gedacht wenn ich jetzt nicht mache dann mache ich dann also das war so dieses okay ich bin ich bin jetzt single ich habe eine eigene wohnung ich habe mein eigenes ding ich liebe mein eigenes leben ja wenn ich etwas ausprobieren will dann jetzt weil der niemand ist der irgendwie sagt aber hör mal um neun bis zu daheim oder das möchte ich nicht oder sonst irgendwie sondern ich war immer im positiven wie auch im negativen auf mich allein gestellt und bleibt mir gedacht okay jetzt oder nie wenn man überlegt ich fange jetzt mit bdsm irgendwas anders gesagt am anfang eher auf der webseite auch das ist ja eine entscheidung ob dort wo will ich hin was will ich ausprobieren warum das zuerst einerseits weil ich komplett unerfahren war also ich konnte mir für mich konnte ich mir das gar nicht vorstellen dass ich auf der anderen seite stehen es war einfach etwas was mich sehr angesprochen hat das dass ich auf der gegenseite erstmal bin ich konnte mir wie gesagt andersrum nicht vorstellen in diesem moment also auch in meinen in meine fantasien und in allem was ich so was ich auch so auf anderen portalen usw immer wieder mal gelesen habe war für mich eigentlich klar nämlich sprich diese die sub seite spricht mich einfach deutlich mehr an als die dominante seite ich war zwar schon auch so ein bisschen neugierig weil ich dachte wie fühlt sich das denn anders herum an aber da war ich mir einfach sehr sehr unsicher weil ich wirklich ich hatte ja null ahnung von irgendwas also ich hätte ja nicht mal gewusst mit mit was ich was machen kann als ich war völlig ahnungslos was mich da noch mal ein bisschen weiter bohren an der also das was okay was war denn die idee was was passieren kann also ging es um eher unten unterwerfung oder eher um das spüren also eher um den masochismus der dahinter steckt wo war sodann die hat dieses dieses fünkchen wo du sagst das muss buddhismus befriedigt werden ich hätte gar nicht sagen können also ich bin ein mensch ich gehe ist ich gehe sehr nach intuition ich gehe absolut nach gefühl das mache ich schon immer also ich hab da einfach gemerkt da zieht's mich hin das möchte ich einfach mal gucken was das für mich ist ich hätte jetzt am anfang zwei gesagt naja unterwerfung so ds auch ne lass mal das ist mir eine spur zu so heftig das ist nicht mein ding aber ich hätte jetzt auch nicht ausgeschlossen ich hab dann eben auch ziemlich schnell gemerkt sachen die ich vielleicht theoretisch ausschließt wenn ich die dann praktisch erlebt fühlen sich die ganz anders an okay das sind aber dann spielt er erste erfahrungen schon mal vielleicht ich mag dich noch ein bisschen bremsen ich bin halt wirklich auf dem bremspedal bei dir aber es ist so die idee auch mit auch mit dem partner vorher mit der ehe schon mal irgendwas probiert in die richtung mal irgendwelche experimente gemacht oder gar nichts gar nix also wie gesagt das ging das wäre mit ihm also es in keinster weise irgendwie da unterwegs okay wenn man noch weiter zurückgehen findet sich da noch irgendwas also ich suche mal brauchte nach diesem diese ganz viele haben ja so ein kindheitserlebnis wo sagen auch das war nicht schon mal sparen mit dem indianer spielen und so gibt es gar nix okay nein sagte die pop kultur die ich einfach erwischt ja ja okay du lächelst bücher so wunderschön also du bist offenbar stand jetzt unglaublich glücklich da lasse ich jetzt mal also du hast erste erfahrung gebracht das heißt also man muss eben menschen finden und dann die treffen und dann auch mit dem was machen das ging ganz schnell oder hast jetzt zeit genommen ich lasse mir meistens nicht so viel zeit das hat so ist jetzt nicht so meine stärke merkst du vielleicht gerade eigentlich wollte ich mir zeit lassen das hat aber so eine eigendynamik bekommen also ich habe mich relativ schnell mit lass mich überlegen mit zweien gedatet ja also mit mit parallel gedatet die wussten aber immer voneinander also dass das ist immer meinen mein ding das ich sagte wenn jeder wenn jeder von dem anderen den aktuellen stand weiß dann ist es okay und ich habe mich dann relativ schnell eben mit zweien gedatet der eine war er sehr auf der spiel beziehung seite also der war so im alltags bereich überhaupt nicht dominant der andere war sehr auf der ds seite und das war mir am anfang zu heftig also der hat er einfach der hat dann auch gleich mit bisschen jetzt ein bisschen krasseren sachen angefangen und da bin ich damals eher davon abgeschreckt gewesen was was momentan angefangen ja er war er ist was es sehr warm ist er immer noch er ist ziemlich sadistisch ziemlich und das ist halt für eine anfängerin also für ihn war es glaube ich wirklich ein langsamer anfangen aber für mich als anfängerin war das halt so das ist der anfang also er hat dann auch irgendwie angefangen mir so zu erzählen was was er daheim noch so alles rumhängen und rumliegen hat also das hieß jetzt nichts nach dem motto ok nächstes mal bringe ich alles mit aber mich hat es einfach mich hat das total erschreckt weil ich mir dachte um gottes willen also niemals gehört zu mit dem dem diesen menschen oder mit dem anderen die erste session sag ich mal mit dem anderen mit dem mit dem spiel da also ich finde diesen moment wo man das erste mal gesagt tue das oder irgendwie man kriegt ja man spürt eine hand die ziemlich schnell sich dem populären gibt's so was bei dir nein einfach gemacht ja einfach gemacht und es hat einfach er hat mich einfach da quasi an die hand genommen und mich da fixiert und vor seinem kamin da quasi hingehängt wo ich mir dachte so ok naja schauen wir mal da habt ihr jetzt vorher abgesprochen oder gab es da irgendwas oder einfach hinfahren und aufhängen lassen also sagen wir so wir haben uns vorher so ein bisschen unterhalten wir noch ein bisschen was geschrieben und ich hatte einfach ein gewisses vertrauen zu ihm also das ist eben mein bauchgefühl ich hatte das gefühl ja das mit dem ist das okay mit dem kann ich reden und mit dem da ist auch ein funke da und mit dem funktioniert das und das war bei dem anderen aber auch also mit dem habe ich mir der hat weiter weg gewohnt mit dem habe ich mir sehr viel geschrieben wir haben sehr viel telefoniert die wussten auch eben beide dass ich absolut der anfängerin bin und ja also wenn ich da ein schlechtes gefühl gehabt hätte wäre ich da niemals hin vorm kamin aufgehängt gehauen maxi maxi zu dem abend noch was sagen sonst mag ich nämlich wissen wie fühlt man sich hinterher also ich war ich hatte war so in so einem gefühls gefühlszustand also von von und was macht denn der da bis zu uns keine ahnung ob ich das noch weiter aus hallte über uni was passiert jetzt mit mir also ich war doch völlig ja das war einfach komplett neu und ich habe aber einfach auch gemerkt so bohr dass das löst unglaublich viel aus also gerade dann mit diesem hinterher auffangen und den arm nehmen und also dass ich habe einfach gemerkt dass das spricht was an in mir okay also aber tatsächlich erst die erkenntnis währenddessen also ich finde dass gerade schön weil es gibt ja dieses ganz langsam rein kommen leute erst mal kennen der die lupe nehmen sich monatelang im internet gelesen und dann kann man mal in stammtisch besuchen oder sich mal mit irgendwem auf einen kaffee treffen und du machst ja mit karacho voll drauf wir haben uns erst auf den caritas möchte ich bitte es ist dann der tag wo man die kapitulation schon mal aus handelt genau also es war nicht so dass ich gesagt hab ja echt heftig und dann machen wir gleich eine session das war glaube ich unser drittes treffen oder so wo ich dann zu ihm bin okay jetzt doch ein kleines bisschen langsamer ja ich war ja schon fast ja zwei gehabt so und zwar noch zwei unterschiedlichen die aber auch bewusst wir sind zwei beide völlig unterschiedlich darauf erstes treffen mit dem anderen der dsm mensch auch so es war sehr sehr krass also man muss dazu sagen was mich bei ihm unglaublich fasziniert hat er war oder der ist wahnsinnig intelligent und belesen und also kennt sich mit sachen aus wo ich mir du denkst was bitte das war das was mich einfach wahnsinnig fasziniert hat also ich konnte mit ihm auch ganz ganz tolle gespräche führen wie gesagt ist wenn der ein bisschen langsamer angefangen hätte dann wäre es für mich glaube ich einfach besser gewesen so war ich einfach überfordert von dieser von dieser wucht die da auch entstehen kann aber es war die wucht also die dass das ist so intensiv war oder sowieso viel einfach oder also wo kommt es her beides also er hat dann danach eben auch zu mir gemeint hätte so eine verbindung mit jemanden wie mit mir auch schon länger nicht mehr erlebt also das war so eine sohn überschwang auf beiden seiten so zu sagen da so ein bisschen aufeinander gekracht ist also von uns hat eigentlich keiner gesagt jetzt mach mal ein bisschen langsam nicht müssen ja nicht alles an einem abend durchspielen ja und durch das war das einfach sehr intensiv und da war ich damals also der war eben auch jemand der mir gleich gesagt hat du passt auf wenn das enger wird dann möchte ich monogam adan dann ist das für mich auch was anderes also das war eigentlich klar der der wollte eine engere wirklich in dem beziehungs thiel führen und dann eben auch so was ähnliches wie 24 7 und das war mir am anfang einfach also wie gesagt er hat er hat mir eigentlich so seine optimale vorstellung aufgemalt und für mich war das aber so ein okay so möchte ich es haben also ich war ich war mit dieser optimal vorstellung von ihm ziemlich überfordert woran die punkte wo du gesagt dass das geht mit 23 24 7 von katja 24/7 auch sehr locker gestalten ja dass das zum beispiel wusste ich aber damals nicht also er war halt jemand der dann sehr [Musik] was man anders rum ich hatte halt eben gerade so eine phase wo ich mir dachte juhu freiheit und jetzt lasse ich mal krachen und dann kam er an mit diesem ok pass auf ich möchte dann so und so und so das war mir einfach zu viel also da habe ich einfach gemerkt wie ich ich kann mich auf diese ernsthaftigkeit die er da an den tag gelegt hat kann ich mich momentan nicht einlassen okay aber ich habe durch trotzdem mehrfach gesehen drei mal drei mal okay warum das zweite und dritte mal wenn das schon beim ersten mal so intensiv war naja ich hab da bin ich jemand der sagt okay dann gucke ich hatte mal wie es beim zweiten mal ist also nicht so dass ich danach gesagt hätte bohr das war jetzt viel zu heftig oder dass ich gesagt habe der ganze abend war irgendwie durch den wind oder sowas ist gab natürlich auch momente wo ich ja wo ich mir sehr geborgen und sehr aufgefangen auch vor kam bei ihm das ist halt etwas was mich dann schon sehr angesprochen hat und von der von der spielart her die jetzt diese unterschiede ich meine der eine praktisch ans kreuz und haut ich und der andere praktisch ans kreuz und haut dich also kannst du kannst also ich weiß das ist immer blöd zu vergleichen gerade bei so was aber so ich mag mag so ein bisschen die sind diesen punkt suchen wo du sagst nee da da hat es mich überfordert ich glaube das geht vielen anfängern so dass sie dann erst mal da sind und müssen erst mal mit dem klar kommen und können selber gar nicht einschätzen war das zu viel für mich und wird das vielleicht sich später ironisieren lassen oder nicht der erste also die die spiel beziehung der film hat erst mal an so ein bisschen mit mit mit banking mit flotter also dieses ganz klassischer aufwärmen der stand dann zwar auch so oft bisschen härtere sachen somit rostock und trallala aber wenn man aufgewärmt ist dann geht es einigermaßen auch als anfänger während der andere ein ziemlich heftiger ketten und peitschen fan war und das sieht natürlich jetzt auch wenn du das einfach nur mal siehst sieht es schon deutlicher aus als irgendwie jeder manschetten mit einem kleinen rohrstock dazwischen drei ist dann schon wenn du so die die fotos so nebeneinander sie ist allerdings wählen ihr übel nahm auch sogar rechts er habe aber das ist doch eine neugier gewesen zu sagen ich will beides ausprobieren oder nehme mir ging es wirklich um die menschen also dass es war einfach in beiden in beiden männern war einfach was was mich angesprochen hat gut hat aber bei beiden offenbar nicht sehr lange halten warum wie gesagt bei dem einen hab ich dann beendet bei dem einmal ds dumm weil es mir da einfach zu sehr zu eng wurde mit dem anderen war es dann so dass er zu einer irgendwie vergleichen zeit wo ich in sein leben gekommen bin hat er auch eine andere kennen gelernt das wusste ich aber auch mit der wurde es dann aber ganz schnell enger und dann habe ich irgendwann gesagt pass auf also ich habe jetzt keinen bock dass ich dann mal an fünfundzwanzigster stelle kommt das ist nicht wie sein sollte ja schon die an sich okay aber die position muss halt klar und ja wertvoll sein genau genau wenn das wasser wird das ist halt das was ich immer sagt ich möchte wissen wo ich stehe weil dann kann ich immer entscheidend mache ich das mit mache ich das nicht mehr mit und genau das ab dass das gebe ich meinen partnern das erwarte ich aber auch jetzt mal so die erkenntnis nach beiden vorher probiert das halt mal aus ich glaube danach hast du aber dann doch schon das rüstzeug um zu gucken jetzt weiß ich ein bisschen mehr was ich will nach hast du dann gesucht und was hast du gefunden ich habe dann erst mal gar nicht mehr gesucht weil ich mir dachte in der kommen also jetzt ich mache es einfach mal mein ding und ich schnüffelt da so ein bisschen rum in dieser cds liebes publikum gehört die gestik nicht sehen die mimik im gewiss es ist großartig wenn ich an unpassenden stellen lachen und grinsen muss man das hört dann liegt das einfach nur daran dass das ist hervorragend ja aber so was von also großartig also das macht gerade richtig spaß ich wollte ich ja gar nicht abbrechen ja ich war dann auf ein paar stammtischen hat mich damals so ein bisschen umgeguckt bin da teilweise mit mit zu vertreten augen heim dass ich dachte ich krieg sie nie wieder frei weil das schon manchmal sehr absurd war also ich glaube jeder der bei sowas schon mal war weiß was ich meine ja ich habe keine ahnung was meinst du gerne also es geht dann so los dass du also an dem abend also wenn du da als single frau bist bist du sowieso quasi verfügbar du bist beliebt genau es ist jetzt nicht so essig samba summers monats haben es mal anders herum bevor ich jetzt hier wieder den großen alle stammtische sind sind böse fleischbeschau sowas nicht also das war schon immer sehr respektvoll das habe ich jetzt auf wenn ich in normalen auf normale stammt also auf normale treffen irgendwo gehe oder auch in den normalen disco war das für mich immer deutlich schlimmer also ich bin auch durchaus mal alleine auf so viele stunts partys gegangen und habe da immer total nette begegnungen gehabt also da war es wirklich mal ich glaube einmal war was wo ich jemand ein bisschen übergriffig geworden ist aber selbst das war handelbar das habe ich in der normalen diskus und nicht erlebt also das war ein ganz anderer respekt und auf diesen stammtischen was hat wirklich immer so wenn du dann gesagt dass ich bin single und ich bin anfängerin kubicki hat richtig gemerkt wie die augen so aufgingen und ja das fand ich halt immer so ein bisschen schräg weil ich mir nach dass ich will nur mal leute kennenlernen und mich hier umschaue also ich will jetzt nicht mir irgendwie einen typen an lachen ja da ist man teile so ein bisschen belagert worden oder muss ich auch mal fragen also ich bin so ein neutrum auf stammtischen ich bin nicht verfügbar habe aber immer großes interesse an allen die neu sind und frisch tel fragen na da dass die leute irgendwann in hannover auf den sack gegangen das habe ich das nicht machen podcast da kann ich das darf ich das dann machen nein aber ich habe natürlich immer ganz viel interesse warum ist jemand hier warum es ausgerechnet heute hergekommen und und was treibt ihn so an das hat mich schon immer total interessiert auf der einen seite an seite wenn man aber auch nicht eben übergriffig sagen die leute in beschlag nehmen sagt habe ich mir inzwischen so ein bisschen an gewöhnt wenn jemand ganz neues und so unerfahren denn dann ist man da aber dass ich den das man leuten hallo sagt und stellt auch mal zwei drei fragen und dann guckt man halt ab leute an einem kleben bleiben und dann kann man sich nicht unterhalten oder ob man ihn einfach ganz viele leute vorstellt damit sie dann selber entscheiden können wie sie den abend verbringen wollen dass man sie also nicht so belagert sondern dass sie möglichst breit was mitnehmen können in dem ich als single treff single-frau auf stammtisch wie kann ich denn da jetzt mein interesse bekunden ohne dass es unangenehm wird oder sollte ich das gar nicht bekommen also was war für dich angenehm gewesen das interesse vielleicht nicht aufhalten man kann es nicht richtig machen also im prinzip ich fand die strategie die dann ich habe jetzt wieder ein bisschen vor die man extra damals gemacht hat die fand ich eigentlich wirklich gut er hat mit mir immer mal wieder so ein bisschen gequatscht an diesem abend und bevor ich dann gegangen bin habe ich halt so diese abschiedsrunde gemacht und dann hat er mich gefragt ob er mich mal anschreiben darf und ob ich ihm meinen meinen namen in dem auf der seite sagen möchte und das habe ich dann eben gemacht also er stand mir frei ihm zu sagen ja klar mache oder auch nehmen möchte ich nicht und das finde ich eigentlich eine sehr schöne art und weise wie ich meine natürlich er sieht die anmeldungen er sieht sowieso kann mein namen zuordnen er muss mich ja nicht fragen er kann mich einfach so anschreiben aber er hat halt nicht gemacht und er hat mich gefragt ist das okay wenn ich dich mal an schreibe ich würd ich gern wiedersehen und das finde ich jetzt eine sehr gute strategie und es ist also nicht so dass er irgendwie mir den ganzen abend auf dem schoß gesessen ist und mich voll gesagt hat sondern also wieso dieses wenn ich bin dann schon merkt da da ist jemand so völlig auf sich fokussiert und und und du bist die ganze zeit so aber immer weiter vom tisch weg gehen und denkst oh mein gott jetzt das ist immer so ein bisschen also wenn ich dann jemanden jede bewegung von ihr an starke den ganzen abend und über alles lacht auch wenn es keine witze sind ja das wird dann so ein bisschen creepy also sollte man vielleicht nicht machen naja es ist glaube ich auch so ein bisschen dieses ich bin mir manchmal nicht sicher ob das dann zum wettbewerb ist da muss man jetzt schnell landen weil sonst kommt jemand anders genau ja und ja es ist natürlich immer ganz ganz schwierig ich habe auch eine spielpartnerin kennengelernt bietet wir haben uns nur kennengelernt weil da einfach jemand war dieses arme mädel so belagert hat bis sie dann irgendwann in das raucher separee gegangen ist und dann da auch nicht mehr rausgekommen ist und damals habe ich halt noch geraucht oder sagen und da haben wir zu zweit oder wird hat irgendwann was draußen aber da war halt die vorarbeit war dass jemand ihr so offen sagt gegangen ist wirklich unfassbar dass die und das war erster besuch dass sie echt froh war dass sie einfach sich unter nett unterhalten kann und dann war gut ja also das macht das einem ja manchmal auch ein paar leichte an einem vortrag zu lassen also einfach mal so aus der aus der also fürchterlich männliche männlichen perspektiven es ist es ist so aber kann nicht einfach mit sich unterhalten dann wird was draus oder nicht oder muss man nachhelfen man weiß ist ja aber ich glaube da ist jeder anders also das kann es jetzt auch nicht als allgemein rezept sagen aber ich glaube wirklich nicht dass sich eine frau so toll fühlt wenn du ihr fast noch bis aufs klo hinterher läuft also das ist glaube ich jetzt nicht so die tolle methode aber er hat es dann quasi so richtig gemacht und du hast dann geschrieben du hast du an den ersten schritt gemacht im grunde den ersten schritt hat schon eher gemacht also er hat er hat mir ja geschrieben und ja das war auch auf so einem stammtisch und das ist halt das also da kommt immer darauf an auf welche stammtische du gehst also um das mal bei anfängern mitzugeben es gibt zur stammtische da sitzt du den ganzen abend am gleichen tisch und wenn du glück hast ist es ein netter tisch wenn du pech hast sitzt du am am katzentisch wo entweder keiner mit ihr redet was ich alle kennen oder alle mit dir reden weil sie dich kennenlernen wollen das kann manchmal auch ein bisschen seltsam sein und der stammtisch bei dem ich da war da war die moderatorin unglaublich gut also die hat eben dann das stand aber auch so drin dass sie so ein bisschen durch den abend führt und so ein bisschen moderiert das war auch so was wie also jetzt nicht als speed dating bezeichnet sondern sie hat daneben ja sie hat es dann so gemacht dass gesagt man kann das ist die macht da immer so ein spiel an dem abend kann mitmachen muss aber nicht dass man eben man hat dann so fragen auf dem tisch liegen und man kann die tische auch immer wechseln dass man mit allen mal quatschen kann und und das fand ich einfach sehr ansprechend weil ich mir dachte okay dann kann ich mir aber wirklich aussuchen mit wem ich mich unterhalte auch weil dann lernst du auch mal anerkennen und sitzen nicht den ganzen abend in einer ecke und spricht vielleicht mit drei leuten und wenn der von denen kann der sympathisch ist dann musst du halt verloren und die hat das auf die jagd aufgezogen das fand ich ziemlich gut darf ich mal fragen wie viele leute da group da waren ich hab so um die 30 grad schon ganz ordentlich ja ja und das da war wie gesagt da war er eben auch hat man dann eben erzählt dass er jetzt umzieht in dieser stadt wo der stammtisch war und dass er halt eben bevor eine neue stadt kommt mit irgendwelchen projekten dass er gerne auch stammtische geht um ein paar leute kennen zu lernen das ist so so sein ding ist ja wir haben uns eigentlich wirklich einfach nett unterhalten also da war schon da die chemie schon gestürzt das war schon wir haben schon ganz schön geflirtet auch das war halt auf eine auf nicht über griffige art und weise sondern eben wirklich sehr respektvoll und ich mag das einfach wenn man mich dann bevor man den ersten schritt macht eben auch fragt ist das okay wenn ich dich an schreibe oder hab mich denn auch gefragt ob das okay es wenn er mich um abends immer abschied hat er ist ja auch dieses bei manchen preis ja so ein bisschen dieses diese geschichte oh ich bin tendenziell sub dann muss ich tun also ich will ja dann auch gesagt bekommen was ich tue und das aber trotzdem bevor das alles ist erstmal dieser konsens hergestellt wird dass man erst mal miteinander redet also man von einer augenhöhe dann woanders hingehen kann dass das ist ja mal was ich habe das gefühl das muss man immer wieder mal sagen ja und auch dass ich also hast du vielleicht schon so ein bisschen gemerkt ich weiß es nicht ich bin jetzt nicht so der sterne sprachlose typ der dann brav im eck steht bis 1 jemand anspricht ich muss man schon auch zu händeln wissen also auch auf augenhöhe und ich bin aber wenn dann jemand meint er musste ich dann schon auf augenhöhe so ich bin jetzt hier der superdome und du machst jetzt mal also da fange ich dann eher an zu lachen als dass ich irgendwelche gefühle entwickeln das ist ja gibt dann eher nach hinten er gut dass zahlt also patina dabei guckt und er fühlt sich das gut an oder nicht man muss sich auch riechen können und rund und ja das sowieso ok das heißt aber so richtig online gedatet hast du gar nicht doch schon aber wie gesagt es waren also ich da gehe ich auch immer ganz viel nach gefühl also da habe ich auch wirklich zum paar gesagt ist es funkt einfach nicht also es ist wirklich nur so ja hin und her schreiben wenn schönes wetter was machst du heute und ja da meckert wenn du neu auf seiner plattform bist du wirst du halt als frau ziemlich bombardierte musste ich mich erstmal daran gewöhnen hab da auch ziemlich schnell gelernt so vehement nein zu sagen das muss man leider auch dazu sagen da wird da auch nicht immer so drauf geachtet aber ja ich habe mich doch schon so ein bisschen umgeguckt aber tatsächlich gedatet habe ich gar nicht so viele ich spring mal ein bisschen also das mit dem switchen muss ja irgendwo herkommen also ich könnte jetzt natürlich und sagen das muss wohl so fürchterlich gewesen sein dass gesagt dass ich auch mal zurück oder war das gut laufe ich jetzt nicht also kommt dieses also dieses dieser vorstellbar ich weiß dieses ich entwickle mich da weiter weil eigentlich seitdem du damit angefangen hast das sind ja gerade mal vier jahre vergangen bis heute also da liegt nicht so viel zeit zwischen das zuerst mal drei jahre als ob dadurch die szene getingelt bis sondern das ging alles schneller ja also ich war muss ich das auch dazu sagen weil meine maxdome war ich nur so also wäre ich kann mich auf die idee kommen zu switchen weil er für mich eben wirklich das hatte was für mich natürliche dominanz ist also der mutter der musste das auch gar nicht raushängen lassen das war für mich einfach so dass das kam da hat es war wunderbar funktioniert ich hab dann in der zeit also bei ihm war das aber so er hatte ebenso ein poly konstrukt wir haben uns nicht so häufig gesehen und ich hatte immer von ihm so diese erlaubnis sozusagen date mit anderen aber keine zweite ds pc wo fängt der ds an für mich fängt da an wo ich mir was sagen lasst außerhalb einer session was hat er dir so gesagt außerhalb einer session es ja es war eigentlich so gut wie gesagt wir haben uns wir haben nie zusammen gelebt wir haben uns immer nur an wochenenden oder anja meistens an wochenenden dann also und von freitag bis montag gesehen und dann ist das was anderes als wenn man alltag hat ja gut aber es gibt ja auch wochenaufgaben vielleicht wird man dinge tun muss dass man dinge nicht tun soll da gibt es ja möglichkeiten die ja dann auch in dem fall sind oder ja heißt war mal dass ich mal fotos machen oder sowas oder er wollte dann auch mal wissen ob ich ob ich sport geplant habe was bei mir eigentlich eine rhetorische frage war weil ich es einfach als ausgleich für alles mögliche braucht ja solche sachen gab es dann schon mal oder dass ich mir irgendwas überlegen sollte oder was ich ein spezielles outfit fürs nächste mal mitbringen oder irgendwie sowas oder das dann auch noch was kam mit überrasch mich mal mit etwas schönem also dass das war schon auf jeden fall immer drin das ist für mich aber gar nicht so sehr dieses ds gewesen sondern es war einfach wirklich es war eigentlich ganz klar er hat eine sehr wichtige rolle in meinem leben und wann immer es geht habe ich die zeit für ihn das war mehr so das worauf dann ankam und ich hab dann eben nicht ich hab mal irgendwann habe ich mich bei meinem besten freund damals darüber ausgeheult dass ich gemeint habe du ich hab die ganze plattform abgegrast anscheinend da gibt es echt nur gestörte männer und dann sagt er so zu mir so mehr weniger als gag ja da macht auch mal eine ganz normale plattform sowie elitepartner oder so also eigentlich wollte mich damit fertig bin dann tatsächlich mal irgendwann es war so ganz klassisch wintermorgen schneesturm draußen ich dachte so ach komm jetzt das ist ja heute nicht vor probierst du mal so eine komische plattform also eine eine vanilla genau das eine vanilla plattform und bin dann auf einer gelandet der erst der erste kontakt war gleich sodass ich gedacht okay ich melde mich glaube ich gleich wieder ab der zweite kontakt war mein jetziger partner ach ja und er hatte irgendwie er hat den total netten text drin und er hat in diesem text auf ein bestimmtes buch das gibt es nicht sehr häufig lesen nicht sehr viele fallen mich in deutschland hat gemeint dass wer sein lieblingsbuch das ist familie von genies aitmatow und ich habe ihm nur geschrieben jamila ernsthaft und das war unser erster kontakt und habe sofort eine antwort bekommen und ich glaube wir haben seitdem gefühlt keine minute mehr aufgehört uns zu schreiben die ersten nachrichten haben immer geändert mit was du auch also es war war eigentlich ziemlich schnell klar wir müssen uns treffen und wir waren auch beide hypernervös ich habe ihm auch ziemlich schnell erzählt eben hier ich habe dann noch jemand um dom und bdsm und er war total neugierig kommerziell mal erzählen mal weil er findet es total also erster total neugierig aber er hat ja nicht so berührungspunkte hat dann aber erzählt dass seine beste freundin eine sub ist mit ihrem daneben 24/7 lebt und so weiter also war war total spanien und der ist auch unglaublich neugierig auf solche sachen und irgendwann als wir uns dann schon mal getroffen hatten habe ich irgendwann mal zu ihm gesagt du ich hab ein paar nette sachen mitgebracht ok wo ich jetzt bin jetzt immer noch beim vom zeitlichen kontext so ein bisschen also die beiden ich sag mal beendet und wie viel zeit es dann vergangen bis wir ihn gefunden hast ich habe mir die andere beziehung lief ja noch weiter das war ja eine von den beiden also die die spielpartner beziehung noch weiter nein nein denn die war schon länger beendet die die beziehung mit meinem extrem lief weiter okay das war der däne etwa dreimal getroffen hast nein ok jetzt bin ich erst geändert ich muss mir notizen machen sollten soll ich ja auch mal nein bitte nicht auf mal wobei was sowas würde will's malz auf dann kann ich das hier als als im pilotenkoffer nehmen fasst gehört nicht zu dass auf erstes date spiele beziehung erstes ich schreibe das mit date spiele ok hab ich nur gehört zweites date war dieser dsd den ich nur dreimal getroffen habe dreimal ja dann war es war die spiele beziehung auch zu ende ja dann bin ich auf diesen neuen stammtisch ja da habe ich meinen aixtron kennengelernt hat das war noch mal eine andere person sicher da habe ich nämlich messerscharf daneben geschlussfolgert ok also den gab es dann auch noch okay was war mit dem also ok auch das hat ja nicht ewig gehalten hinein also wo aber da ist ja auch wieder erfahrung mitgenommen was was hast du damit gehrmann da fing das vielleicht mit dem switchen an auch nicht nein also pass auf mit dem ich habe ihn ich habe hier im blog und ich habe auch über ihn geschrieben das ist der rega den den ich jetzt einfach mal so das ist dann ein bisschen leichter als zu sagen du weißt schon der eine da mit dem das war auch ebene ds beziehung auch außerhalb aber da also da war ich eigentlich waren wir fast nie auf augenhöhe das hat er aber auch von anfang an klar gestellt dass das sein ding ist man dem wusste ich immer er ist verheiratet er hat eine private police konstrukt das hat mir auch von anfang an gesagt ich wusste aber nicht wie viele das ist für später noch mal richtig bei dem habe ich bin nicht kennengelernt er hat die ware gemacht sehr sehr sehr gut also macht er auch immer noch der der macht das wirklich also sehr ihm dieses emotionale dieses intuitive da war ich auch mal bei diversen privatstunden mit dabei mit so einem großen kessel meister so dass das war wirklich irre ja dein blick wird auch gerade ganz nah ich will nicht sagen wehmütig oder merkt man schon wie du so dass jetzt die auge ja also das hätte ich vorher nie gedacht das war ihm einst von den sachen wo ich mit dem macher zu krass was man mit so ein bisschen den saal so alles machen kann also das war echt irre und der hat dann eben angefangen also jetzt hat er hat sehr viel erfahrung auch im bdsm bereich und der hat dann eben angefangen dass man mich an die hand nimmt und da in meinem tempo mitnimmt und es war eben das was was die anderen nicht so gemacht haben von dem habe ich mich da also sehr viel mehr geht gefühlt zumindest am anfang also der hat sehr kleine schritte gemacht teilweise waren sie mir sogar zu klein aber er hat immer gesagt kommt jetzt noch ein bisschen langsam wir haben ja zeit also wir müssen ja nicht jetzt sofort mit allem anfangen wir sind damit ganz am schluss geendet bei play partys mit bull wird mit öffentlichen bundesschnitt also eine volles programm spuren die zwei drei wochen anhalten und solche sachen also jahres waren schon ziemlich krass ja das war war echt schön ja und für mich war das eigentlich von von dem her war es super schön das war so ein bisschen das problem wie gesagt dass er nicht sehr oft da war und dass ich dann so im nachhinein mitbekommen habt dass er mindestens drei beziehungen nebenbei hat ich wusste vorher nicht wie viel das waren am anfang war ich so ein bisschen die favoritin sage ich jetzt mal da haben wir uns ja häufig gesehen da war das okay wenn du dann aber mit bekommst das so ein bisschen nach hinten rutscht in der prioritätenliste das ist eben das was ich sage was ich nicht ab kann also ich möchte dann wissen dass da jemand neues ist und dass das die jetzt gerade irgendwie mehr zeit in anspruch nimmt oder wie auch immer oder er mit ihr mehr zeit verbringen möchte das sind so sachen die ich wissen möchte ein polizist dann so eine blackbox einfach für dich ja erst dann da und dann bekommt er dich und mach ich auch was zusammen und wenn er weg ist dann weiß man nie was ist genau und ich dachte mir wir hatten noch mal eine phase da habe ich zu ihm gesagt du ich würde gern ein bisschen tiefe gehen gerade mit diesem ganzen ds so immer nur gemeint hat dass mal ist doch okay so wie es ist ich bin achte eier gut da hat es dann gekippt da habe ich dann schon gemerkt also wir hatten was wir wahnsinnig hatten wir hatten im sexuellen und auch im bdsm kontext hatten wir wahnsinnig große überschneidungen also da haben sich an unsere fantasien unglaublich gut ergänzt der rest hat hat manchmal so ein bisschen nicht so ganz hingehauen ja dass man die frage wie viel nämlich mit weil es ja gut ist und wie leidensfähig bin ich dann an der stelle aber ich habe das gefühl dass da wirklich entscheidung immer wieder getroffen sagt nee ich fühle dass es tut mir nicht gut oder da ist was was mich stört worüber ich mich hinwegsehen kann hat das war bei ihm schwieriger weil ich einfach durch das dass er mein erster richtiger dom war bin ich da eine sehr ich will nicht eine abhängigkeit aber da war von meiner seite aus mehr bindung da als von seiner seite das ist auch das einzige wo ist das wo ich sagt das nehme ich ihm übel dass er mich da nicht genau so langsam wie er mich rein geführt hat wieder raus geführt hat das hätte ich mir einfach gewünscht es wäre für mich verantwortungsbewusstsein gewesen also nicht so ein cut und tschüss sondern einfach ja auch da anders damit umgehen in der zeit habe ich eben mein mann jetzigen partner kennengelernt wie gesagt er wusste dieses das ganze konstrukt erkannte dass ich habe mich auch in der zeit wo ich mich mit ihm getroffen habe habe ich mich dann mit mit dem rega auch ab und an mal getroffen eben auch schon ein ganzes wochenende lang oder sowas das war dann schon immer wieder ja sehr herausfordernd weil du wieder gekommen bist und dann übersät warst oder oder was was hatte ich immer emotional einfach emotional ja also es war war immer dass wir für ihn auch schwierig ich mein allein auch mal abgesehen von allem anderen die tatsache dass ich vielleicht auch mal einen ganzen tag nicht auf nachrichten antworten weil ich halt einfach mit dem anderen unterwegs oder beschäftigt bin oder also dass das war nicht immer so einfach und bei meinem jetzigen partner habe ich dann eben mal irgendwann weil er mal meint der mensch brinkumer schöner spielzug mit einfach mal so zum zum gucken ich bin neugierig dann habe ich halt tatsächlich ein bisschen was eingepackt und eigentlich auch so gedacht dass er das an mir ausprobieren kann was hast du denn eingepackt ich hatte hat man was hatte ich ihn dabei ich hatte ein flotter dabei klemmen an so einer kette und mehr das war schon damals hatte ich gar nicht so viel oder sagt ja viel über dich aus wenn du sagst okay dass du hast die freie auswahl das mit zu bringen wo du sagst wird mir spaß bereiten ok dann dürfte er nicht oder er wollte nicht es war dann total witzig weil wir sind dann halt ebenso geknutscht und so weiter und dann habe ich so diese diese kette mit diesen clemmons aus dem rucksack geangelt und er hat ganz große augen gekriegt und das war eine sache von millisekunden da ist in mir irgendwas so richtig umgeklappt und dann habe ich dir in ihm ausprobiert und du hast im ersten moment hast du so es war also für uns beide sehr überraschend und ja du hast also so richtig kommt ist es wie im kino wahrscheinlich bei mir genauso könntest du bei ihnen so diese verschiedenen emotionen so durch rattern sehen und ganz am schluss war aber wirklich so dieses um machen wir weiter das ist geil und wo vorher schon mal gedanken darum gemacht so sagen ich könnte ja mal switchen ich könnte ja mal oben oder also war das einfach die gelegenheit oder so machen wir das jetzt halt so nah wenn es wenn sich das gut anfühlt in gedanken schon mal also ich hatte mal was mit einem der mir erzählt hat er würde sich das mal wünschen der war aber dann so jemand also den hast du mal zu heftig angetan hat darüber geschrieben das war für mich irgendwie so ok also irgendwie also ich will jetzt damit nicht sagen man ist nur dann so wenn man nah wenn wenn der rostock auf einem zerbricht weil das muss man alles andere aber es war einfach für mich in diesem moment war das so irgendwie so nee das ist mehr streicheln als sonst irgendwas also er hat sich was ganz was anderes vorgestellt als ich mir das war so ein klassische kommunikation things hoeneß hat ja gehalten und sollte ja das sind jetzt über zwei jahre ja ich gratuliere den krisen mädchen können wir auch überhaupt miteinander staaten gewähren wollte ich und technik affin ja genau großartig das ist aber also wer wäre denn jetzt bei euch wie also switch tier bei oder was ist daraus geworden okay wenn wir bis fitschen beide am anfang hab ich ihm deutlich mehr bedeutet als andersrum das ist aber bei uns tatsächlich also wir waren in dem es halt beide auch nicht so ernst das ist noch dass mein weg hat es doch mal zeigen also war ich eben ich habe diesen begriff lange nicht gesagt hier im podcast liebes publikum das ist ein theater ist die triskele und darunter steht hashtag echte dort vielleicht machen wir davon noch ein foto für die show von dem schatz ist großartig ich habe es übrigens einem männlichen freund von mir auch geschenk der wollte das unbedingt haben mit echte dom st auch möchte das glaube ich auch fast stehen ich kann er den link zum shop zum shop gerne sagen der hat noch mehr solche sachsen dieses publikum kunst der unvernunft job den es noch gar nicht gibt ja gott wie es von der verteilung her sowieso mal also gleich berechtigt damals hat bei euch beiden oder wo geht sogar trend mehr hin man hat ja und doch so sein seinen seinen favoriten was man macht ja also das ist bei uns tatsächlich sehr unterschiedlich also wir waren auf einem workshop mal bdsm für paare ganz am anfang weil wir halt beide gesagt haben wir haben da überhaupt keine ahnung was wir machen sollen und dieser workshop klang ziemlich gut das macht auch ein pärchen die selber auch switche sind und die haben sich da eben ein ganzes wochenende zeit genommen und es war für uns richtig super weil da konnten wir auch mal verschiedene sachen wirklich ausprobieren also die haben uns dann eben auch ganz viel erzählt über wie man sowas gestalten kann wie man mit fantasien umgehen kann wie man ob man vorher eben darüber redet was während der session stattfindet oder ob man dann eben vorher über die tabus also wirklich die haben uns das theoretisch sehr schön aufgedröselt was man alles kann und was man halt nicht machen sollte und haben uns dann eben auch praktisch einfach mal tun lassen ja dem partner vorgänger ein bisschen mut machen wir dort sind wir einfach einen erfahrungsvorsprung genau wie ist das wenn man da mir ganz viele bisschen bedenken ich bin anfänger und jetzt treffe ich auf jemand der total viel erfahrung hat und dann andersherum aber auch dieses gefühl die taste oder jemand gefunden und bei dem fest jetzt bei null an und du hast aber vorher schon das ganze zeugs erlebt da ist also dieses gefühl ich will ja auch für dieses alte level zurück oder das was passiert da im kopf ich kann aus erfahrung sagen dass das schlimmste ist was man machen können also dieses ich will dieses level das mache ich ja das mache ich ja auch bei anderen beziehungen nicht also ich kann ja nicht sagen ich hatte mit meinem ex jetzt also wenn wir 6 hatten war es immer mindestens zwei stunden und ich hatte fünf orgasmen und deswegen will ich das mit der neuen beziehung aber auch na also pass mal auf vier dass du dass das dass das muss aber das macht ja keiner also sollte zumindest keiner machen und genau so ist es ja im bdsm auch also du kannst du ja nicht sagen das was ich mit einem partner erlebt habe muss ich mit dem anderen erleben das will man auch glaube ich gar nicht und wer nicht eine alte beziehung nachstellen und ich habe auch mal die erfahrung macht man fängt immer bei null wieder an mit von halo bis sonstwohin und die richtung da man hat seinen sein sein seiner eigenen skills sozusagen wo man ist mir in die richtung geht aber ich finde das ging immer bei mir in eine andere richtung da ist eine ganz andere art von von beetes in beziehungen entstanden ja und jetzt eben auch die in der ich jetzt schon sehr sehr sehr lange drin bin ich immer noch sagen dass die entwickelt sich immer noch weiter oder ist immer noch mal was nur diese dieses wir müssen jetzt ganz schnell ganz viel ausprobieren das hat sich irgendwann gelegt man genießt dann einfach viel mehr dass man eigentlich alle zeit der welt für alle möglichkeiten der welt hat das großartig das musste ich am anfang auch lernen dass ich gesagt habe ja okay ich hab da mit diesen anderen partner ebene bundes bondage was auch immer aber mit diesem partner ist etwas ganz was anderes und ich meine wir haben halt am anfang eben auch durch diesen workshop wir haben ganz ganz viel darüber geredet was möchten wir den ausprobieren was möchten wir zusammen ausprobieren was ist vielleicht jetzt auch gerade bei mir exklusiv mit diesem anderen partner das war halt für mich damals es fesseln weil ich hatte damals gesagt hab da würde es so fortgeschritten ich mache mir keine anfängerkurse mehr mit sorry also das tue ich mir nicht an was auch so ein bisschen zündstoff gesorgt hat immer mal wieder einmal wir sind halt alle menschlichen und ja also wir haben ganz ganz viel diskutiert was geht denn was geht nicht wir haben auch immer mal wieder sechs oder erlebnisse gehabt die die katastrophe schief gegangen und das erzählt hier niemand komischerweise also dass das immer so ein tabu thema wenn es schief geht oder wenn es einfach man hinterher sagt das war wohl nix würdest du deine anekdote verraten ja es war mal ein ein abend zb da waren wir auf einer party und ja wir haben es da ziemlich krachen lassen und ich hab ihn dann am schluss noch mal bespielt und ich also ich keine richtige [ __ ] sein ich war ja eigentlich keine zweifel wie siehst du nicht hier den heiligenschein ja also direkt auf der party ja und ich habe mir danach nur gedacht mein gott also natürlich er braucht ja auch eine zeit und damit herunterzukommen und das war halt in einem pärchen bereich es ging wirklich also um uns rum hat glaube ich jeder gevögelt wie es nur geht und ich habe mir für mich irgendwie gedacht wo hier kommen wir doch überhaupt nichts ruhe also das geht ja gar nicht und habe dann gesagt komm wir gehen jetzt und er hat mit einem nachhinein gesagt mir war das total wurscht ich wollte einfach nur erst mal bei dir sein dann deine körperkontakt umarmen runterkommen mir war das total egal was um uns herum passiert ich habe das nicht mehr wahrgenommen und für ihn war das ganz abrupt ok wack wofür gehen jetzt das war für ihn so einfallen lassen fast schon also er hat sich da sehr viel mehr auffangen gewünscht von mir also wieder die kommunikations sache ja genau ich bin eben davon ausgegangen ich möchte hier nicht würde hier nicht runter kommen wollen und hat ihn aber gar nicht gefragt sondern hab das einfach so beschlossen und hab mir gedacht ja passt jetzt schon und für ihn was einfach viel zu abrupt ja ich glaube das ist aber auch ganz schwer weil man möchte ja dann auch führen und die richtung vorgeben und eine entscheidung treffen ich glaube für uns beides das sind das jetzt gut und ja dieses rückversicherer überlegt man ja manchmal meinen mein gegenüber ist gerade völlig neben der spur vom spielen das ist alles ich entscheide jetzt mal ein paar dinge und dann hofft man ja auch dass die dann gut gewesen sein werden das muss natürlich auch mal schiefgehen ja wir haben eben einfach daraus gelernt okay das nächste mal wenn der aktive part hat denkt ich würde das jetzt gerne so oder so machen dann trägt er einfach den anderen und wenn er keine antwort kriegt dann kann man ja immer noch selber entscheiden und wenn der andere eine antwort geben möchte dann macht er das fertig also damit damit will halt so etwas vermeiden können ich frag mal jetzt gegenwart ihr beide macht dass er macht das monogramm ja auch bedingt durch corona klar okay dass wir anders wäre jetzt nicht also wie ist euer wie es ein molekül sag ich mal nicht so ausgelastet wir haben da so ein bisschen ja es ist wirklich das also es ist zum beispiel so dass wir wohnen hier in hausgemeinschaft der hiermit wohnt ist mein bester freund mit dem ich mal was hatte also das war schon mal so der die voraussetzung wir sind da wir gehen da alle sehr offen miteinander um das ist immer bei den bei den kindern von meinem partner die sind manchmal machen am anfang so hoch und bisschen entsetzt ich finde aber ganz gut das thema so ein bisschen alternative sache noch mal so mit kriegen dann hat mein partner noch eine beste freundin die nennt er immer seinen zwilling bei der übernachtete auch die die üben auch mal gegenseitig irgendwie nadeln fesseln spielen sonst irgendwas das ist aber wirklich mehr so oft dieser du lasst mich das mal ausprobieren schiene also die die kenne ich auch die magie total gern und die zwei sind wirklich also wieso kleine kinder wenden wenn ihr die aufeinander loslässt das sind wirklich spielkinder also das ist das ist total süß ja auch mal so sagen wie ich probier's mal deine schuhe an usw also das ist es immer wieder zum brüllen mit den beiden ist total schön dann ist mein mann ekström ist schon länger abgesprungen weil ich switche und das passt nicht ins weltbild oder daheim das macht eine echte sucht nicht hast das nicht gewusst das muss ich mir noch mal aufschreiben natürlich also wenn wenn wenn in suppen echten daum hat dann ist es nicht klar ja solange wir angekettet ist und sie wissen nicht was sie wollen also erst diese diese schiene das habe ich auch erst dann mitbekommen witziger weiter ist das immer noch so dass dass man das nur weil ich habe das eigentlich für wenig veraltet aber es ist ja im grunde jeder soll machen was er was er will und was ihm spaß macht ist ist erstmal meine meine grundidee klar wenn leute da völlig unberechenbar werden und man weiß einfach nicht mehr was was ist da noch sache ja okay dann finde ich das zumindest kompliziert aber eine echte sub das finde ich eine schwierige definition weil das ist ja im dem moment einfach gesetzt also also ich hatte so das gefühl mit dem switchen ich finde für mich dann auch die die die sub seite tiefer das hat er mir noch mal bestätigt und das witzige ist ja wenn ich ihn nicht gesagt hätte hätte es nie herausgefunden also ich hab ihn eben erzählt weil unser deal war eigentlich erzählen jede phantasie und die die möglichen kann ermöglicht er mir die anderen höhere sicherheit zumindest an und deswegen war für mich klar ich kann ihm das erzählen ohne dass da irgendwie die hütte brennt aber nun ja das war das war zu viel her nicht so ja das ist das war für den herrn um zu viel ich kann ja diesen gewinnt diesen macht rauschen das kann ich ja total nachvollziehen ich habe die macht ich habe die kontrolle ich sage was passiert und dann zu sagen ja nähe macht mach mal ne und mach mal woanders und da machst du das also da ist dieses alleinstellungsmerkmal geht er vielleicht gefühlt kaputt ja aber wie gesagt ich hätte ihn also bei ihm war ich so punkt aus ich wäre nie also nicht mal in meinen kühnsten träumen auf die idee gekommen da irgendwann mal zu switchen also das wäre einfach nicht gegangen in unserer dynamik also ne war für mich auch keine diskussion kein thema gar nichts ich empfinde auch dass das attraktiv ist mein gegenüber kann anders aber es entscheidet sich dafür unten zu sein und das ist natürlich das ist großartig die tatsache dass man gegenüber die wahl hat und sich dann dafür entscheidet mir zu gehorchen großartig ab genau hier noch artig dass das ist es eben und das ist für mich auch dieses geschenk einfach was ich gemacht habe oder was ich jetzt andersherum auch empfangen darf das ist es ja eigentlich dass er das nicht jedem gegenüber ist sondern gegenüber und das ist ja das schöne das ist ja diese dynamik sonst wäre es ja keine dynamik sonst wärs ein automatismus was wir jetzt momentan mit dem mit der mit dem molekül haben also ich habe nebenbei auch noch eine freundschaft mit einem anderen das ist zum einen nadel spielpartner weil der das total gern macht also der setzt mir nadeln lustigerweise ist es inzwischen so dass mein partner sein und auch mal nadeln setzt sie haben auch mal wir haben auch schon mal als als vierer teams zusammen gespielt also dann drei auf einen sozusagen jetzt brauche ich langsam papier und das zu notieren ja es ist [Musik] die haben sich hin weißt du was du malst das hinterher auf zettel sechs meisters hat überhaupt keine nadeln sind im haus aber gibt es gibt dinge die du mit ihm nicht machst oder er mit hier also die gehen nicht miteinander macht die aber extern macht momentan nicht nein ok und umgekehrt neben also momentan auch nicht also es ist es ist auch so wir haben mal irgendwann beschlossen wir haben in dem sinne in der monogamie drin dass ich die einzige bin die ihn bekommt und er aber auch wenn einziger job also das ist exklusiv was möchtet ihr auch so ja noch das war am anfang eigentlich völlig klar wenn ich also mit jemand anderem spiel ist er entweder dabei und weiß auch bescheid vorher und natürlich kann ich ihn entsprechend dann auch mal an jemand anderen ausleihen aber da bin ich genauso dabei das ist dann meine verantwortung dass das das gut läuft also ist jetzt nicht so dass ich sag ihr gema partie und lass dich bespielen es läuft nicht okay wir mal das große andere thema eröffnen ok ja ich hole jetzt mein notizzettel ich habe mich ein bisschen vorbereitet ich habe mich gestern nochmal in unserem örtlichen zoom meeting stammtisch habe ich mal gefragt hallo leute das ist das thema habt ihr die ein oder andere frage dazu dass das war sehr erhellend wir gucken mal also du bist muslima zehn jahre steht hier noch also noch nicht da wo du bist da nicht persönlich eingewachsen ein genau nach rhein geboren ok und da ist danach mit bitte jetzt immer angefangen ich find die reihenfolge spannt ok fangen wir erstmal wären jetzt bei dsm und islam und das ist natürlich jetzt grundsätzlich das thema was kann ich was ist erlaubt was da was was mache ich eher nicht und wo geht das so ein bisschen hin wo sind da vielleicht gewissenskonflikte oder was ist ein konflikt mit allah da wo man einfach schauen muss wie kriege ich das zusammen ich finde es ganz spannend weil mir begegnet das thema so so gar nicht also wenn ich stammtische und party so angucke meiner den letzten 10 jahren erfahrung 15 jahre sind glaube ich inzwischen gottes wenn ja dann ist es halt alles immer sehr weiß und es wird langsam etwas mehr divers aber im grunde genommen ist es wenn ja atheisten oder halt ich bin halt noch nie ausgetreten und mehr ist da im grunde nicht ich habe ich jetzt will ich erst mal gern den glauben so ein bisschen definieren vor 16 jahren also mit mitte zwanzig hast du beschlossen zu sagen ich kommentiere kann max zu beschreiben was der anlass für dich war da hab also es klingt jetzt alles ein bisschen bisschen schräg was ich da so erzählen wahrscheinlich für jemand der der so etwas noch nie erlebt hat da habe ich gar nicht gesucht ich bin wirklich gefunden worden also mich hat das mit mit einer wucht erwischt dass ich selber damals überhaupt nicht klar kam damit dass ich mir dachte was ist das denn jetzt also ich war damals mit meinem ex-mann damals noch freund in istanbul und wir haben ganz viel über den islam diskutiert weil er da auch eben der hatte sehr viel wissen darum war und hat sich aber auch jede frage von mir angehört und mit mir darüber diskutiert also war da unglaublich offen und ich hatte mich aber schon vorher immer dafür interessiert also für den für den glauben für die kultur und hab auch mal mit 1314 habe ich mir mal den koran aus der bücherei ausgeliehen da ist meine mutter damals an fast der schlag gekriegt wo ich die bücherei tasja ausgepackt habe ich kann die aber gar nicht erklären warum das da ist also ich bin da die einzige meiner familie die in schuss in diese richtung hat also dass das bei uns in der familie ist italien urlaub schon huder fährt man schon weit weg und ich bin halt dann an mich würde mal gerne arabisch lernen und also ich war da wirklich so dass das bunte schaf der familie bin ich auch immer noch an alle angeguckt wo willst du hin also es war echt schräg ich konnte mir aber auch nicht erklären und dann war ich das erste mal in der moschee einer türkei darfst du da auch rein als nicht aus lehm also wer immer nicht gebetet wird darfst du jederzeit dort rein darf man hier darfst du es auch aber in vielen anderen ländern nicht also wenn du zum beispiel was ich das ist jetzt ein islamisches land in das man häufiger mal fährt dubai ägypten tunesien da darf so also in die moschee wirklich nur als als moslem das ist was anderes und in der türkei es ist halt so dass sie während der gebetszeiten also diesmal am tag lassen sie nur moslems rein aus dem grund dass sie nicht möchten dass da irgendwie jemand sich daneben benimmt von den touristen man fotografiert wird in so einer intimen handlungen das ist ja nicht wie bei den christen dass du auf einer bank sitzt und die hände fällt ist sondern gut liest sich ja an dem boden also du kannst du wenn du auch von hinten jetzt quasi jemand beim beten fotografiert sie ist so halt einfach nur sein hintern und das ist halt jetzt also da würde ich auch nicht unbedingt fotografiert werden in diesem moment ganz ehrlich und ja wir waren da in dieser moschee und ich ich kann nicht kannst du bis heute nicht erklären was passiert ist ich war wahnsinnig berührt ich hatte das gefühl ich bin wo angekommen ich bin wohl zu hause also ich saß da in den ecken sind mir sind die tränen runtergelaufen ich war unglaublich berührt ich kann der bis heute ich sagen wie lange wir in dieser moschee war also da hatte mein mann mein ex mann eben eine sehr gute ein sehr gutes gespür der ist dann so ein bisschen war anders herum gewandert und der ist dann so ein bisschen war anders herum gewandert hatte mich halt immer so im blick das mich jetzt nicht irgendwie jemand an quatscht oder dass das mir irgendwas passiert oder was auch immer und hab mich da einfach mit meinem jahr von einem gefühlsstörungen alleine gelassen und ich weiß nun wir sind danach in den kaffee vor der moschee gegangen ich sage dann mit sonnenbrille obwohl es sich mit worten weiter vor mich hin geweint und dann kam dieser kaffeedose an hat mir ganz diskret so eine schachtel tempel tücher so rüber geschoben als baby vom blitz getroffen im grunde ja also es war nicht ganz so wirklich eine ganz heftige erschütterung für mich und ich wollte gar nicht religiös werden ich war eigentlich vorher ja so zwischen atheistisch und agnostisch und ich bin auf einmal da gestanden und oder gesessen und ich habe auf einmal gespürt da ist mehr und dieses mehr möchte mich näher kennenlernen was hast du man da wollen also es ist also ich kann es nun wirklich so beschreiben ich habe mich noch nie in meinem leben so so angenommen und geliebt gefühlt das kann ja kein mensch vermitteln das kann kannst du dir selber auch nicht vermitteln das ist zwar ein gleichzeitig ein ganz tiefer frieden und ein wahnsinniger sturm im herzen du ich nehme das jetzt genauso hin und vielleicht der eine oder andere menschen publikum kann das vielleicht einfach nachvollziehen oder nicht ansonsten an der stelle würde ich sagen die ja jetzt einfach mal glauben und vertrauen und ich bin dann wir sind dann eben ganz normal auch wieder heimgefahren das war für mich das erste mal dass ich in istanbul war ich hab mich total in die stadt verliebt also etwas ist istanbul ist für eine stadt ich war jedes mal wenn ich lande ich war jedes mal wenn ich wieder einfliegt das ist ganz ganz schlimm ich kann dir auch bedeutet nicht sagen woran es liegt es ist für mich einfach so ich möchte da nicht wohnen um gottes willen aber da zieht es mich immer wieder hin war eine einfache frage macht es dich glücklich ja ja das ist doch super ich habe ja gar nicht diskutieren warum und wo es macht ihn glücklich macht uns sehr glücklich würdest du sagen dass du eine praktizierende muslima bist ok also ich finde dann ziemlich langen weg gegangen ich bin angefangen von ich mache mich jetzt mal schlau was da eigentlich alles so dahinter steckt und man muss dazu sagen mein ex mann hat mit mir nicht viel darüber geredet da bin ich am anfang immer fast wahnsinnig geworden weil nach der edu weiß doch so viel in der richtung jetzt erklärt mir doch bitte mal und er hat immer zu mir gesagt nein weil dann machst du so wie ich sie sagt und das ist blödsinn du musst deinen weg finden und dann kann ich mit ihr diskutieren darüber warum also dann wenn du deine eigene meinung hast dann können wir darüber reden warum du sie hast aber nicht wenn ich dir sage ich finde das sollte man so machen so läuft das nicht es ist er moslem gewesen ja aber auch jetzt also ein sehr unorthodox am muslim er okay also beide ganz liberal darauf werde ich auch nie dahin gedrängt oder so was hast du einfach entschieden ja das war für mich also er hat eben gesehen wie sehr es mich berührt und dafür war für ihn auch klar das lässt sich einfach laufen ich bin da für sie wenn sie mich braucht aber ansonsten lasse ich laufen und da habe ich mich nicht einzumischen also dafür bin ich ihm sehr dankbar das hat da in keinster weise irgendwas gemacht hat und ich bin dann in eine ganze zeit lang er so in diese konservative ecke bin ich da gewesen und das hat mich fast vom glauben ab gebracht also das war eine sehr schwere zeit also ich wäre das mal rein also ich hab ja hier beim stammtisch gefragt noch was wollt ihr denn da so wissen und ich glaube das hat keine 30 sekunden gebraucht und dann kam der begriff kopftuch natürlich ne also ich sehe dich jetzt ja hier im bild und ich sehe deine haare ja manchmal frank war das für dich nur eine frage trage ich das ist das ein stück glaubensbekenntnis warum wieso tracks es nicht also mag es vielleicht dass man ein bisschen auflösen gerne also erstmal ja im koran steht was von tüchern und schleier es gibt aber durchaus gelehrte die sagen erstens mal betrifft es die frauen des propheten die verschleiert gegen sollen nicht alle frauen zweitens wurde es im koran gesagt dass es ein schutz ist für frauen um nicht belästigt zu werden was in der damaligen gesellschaft einfach ganz klar gesagt hat hier ich bin muslim â ich gehöre dieser gemeinschaft an und wenn du dich mit mir anlegt legst du dich mit denen allen an also das war auch ein gewisses im prinzip genauso wie wenn ich jetzt mit einer hells angels jacke durch die stadt laufen uns jetzt mal ein bisschen tauscher als zu sagen ja auf der anderen seite war es für mich eine wahnsinnige überwinden ist es auch immer noch weil ich einfach finde ich ich bin in deutschland geboren und aufgewachsen ich habe noch nie erlebt dass ein mann zu mir gesagt hat wo ich will die vögel bei deine haare sogar sind also gut aber grundsätzlich ist es ja erst mal die vermeintlich sind vorurteile sage ich meine erwartung muslima trägt kopftuch es ist eine erwartung es gibt aber recht viele dies nicht tragen er kennt man aber ja dann ja nicht eben du siehst halt die frauen mit kopftuch und klar der längst natürlich sofort muslime aber wenn ich zum beispiel ich meine ich weiß nicht wie das wir das bei dir war aber meine großmutter ist mit kopftuch in die kirche gegangen aus respekt oder die hat auch wenn sie ausgegangen ist hat sie sich ein kopftuch drüber gezogen also das ist bei uns auch noch nicht so lange her und ich habe tatsächlich mal eineinhalb jahre das tuch getragen weil es mir damals ein bedürfnis war da habe ich auch wirklich das bedürfnis danach gespürt da wollte ich das auch machen ich habe dann aber auch irland auf gehört einfach auch weil ich gemerkt habe ich mache mir mein leben selber schwer da durch und das ist zum beispiel ein ein vers im koran der immer wieder sagt ich will es euch nicht schwer machen ich will es euch leicht machen und für mich ganz persönlich also ich spreche damit keiner frau ab das kopftuch zu tragen das ist eine entscheidung die jeder einzelne mensch für sich selber jeden tag treffen muss aber für mich ist einfach dass ich sagt wenn ich in einem land lebt wo ein kopftuch er dazu da ist dass es mich in meiner ausbildung zum beispiel behindern kann dass es nicht dass ich in manchem ich in manchen ecken von der stadt nicht wohlfühlt weil ich diskriminiert werde deswegen sollte es sollte nicht so sein aber es ist nun mal leider so wenn ich einen schlechteren job bekomme durchs kopftuch wenn ich wirklich nachteile habe dadurch dann ist es erfüllt es nicht den sinn das ist ein schutz ist für mich ich kann mich auch ohne kopftuch zu tragen dass ich nicht erotisierend wirken dafür trägt ja das t shirt ich muss leider das ist das ist total platt aber das wird in kombination mit dem kopftuch ich glaube da wirst du niemand mehr wer mit ihr umgehen so erscheint nicht mehr aus oh ja klar ich werde jetzt albern kein problem bin ich ja auch ich habe mir vorher lange überlegt wie weit gehen wir da auf den glauben ein wie tief gehen wir da rein und wir haben daher ein wunderschönes vorgespräch geführt und ich versuche ein bisschen dieses islam und bdsm mal zusammen zu bringen und dann würde ich vorschlagen dass wir so ein bisschen versuchen zu da wo wissen einfach nötig ist um zu verstehen dass wir das doch mal ergänzen uns ist ein plan du mit mir gehen kannst ja okay wir springen jetzt noch mal in dieser zeit vor vier jahren das klima und jetzt sagte ich will jetzt bietet er machen nein das geht doch nicht das kann man doch nicht machen das ist unvereinbar wie kann man nur auf die idee kommen oder oder hat was hatte ich das überhaupt interessiert hat mich am anfang tatsächlich nicht interessiert also ich muss dazu sagen ich bin ich würde mich jetzt was mich vorher gefragt ob ich praktizierende muslima bin ich würde sagen ich bin eine gläubige muslim aber ich praktiziere nicht im konservativen sinn also ich habe für mich nach wie vor die verbindung zu ja zu allah ich bin nach wie vor wenn ich in der moschee gegeben das herz auf weil ich mich da einfach zu hause fühlen ich habe zum glück eine moschee hier in der nähe die sehr sehr offen sind die sind auch sehr interreligiös unterwegs also die machen dann unglaublich guten job da ist auch jeder willkommen einfach mal zu gucken also ich habe da schon auch oft leute einfach mitgebracht und gesagt hier nur die sind einfach mal neugierig wir dürfen ja also die sind da unglaublich offen also da ist nicht von denen ich nicht diese diese moscheen die man so als klischee kennt wo du wo du extremisten trifft und so weiter und so fort ganz im gegenteil die verurteilen das alles sehr also die sind sehr für einen europäischen offenen islam und ich habe vor einiger zeit habe ich einen sophie meister treffen dürfen der mich als seine schülerin angenommen hat und der das was ist das und soviel meister sufismus ist die mystische form des islam wir sind so ein bisschen die spinne kann auch so sagen so die die hippies bei uns ist sehr viel mit poesie also einer der bekanntesten vertreter ist ein medialer rooney der seine seine wunderschönen gedichte geschrieben hat hafis kennen auch noch einige das ist eine persische dichter also da ist sehr viel mit mit sehr viel poesie wo es immer über den geliebten geht also wir nennen gott weil alle heißt nichts anderes als gott den geliebten und das hat mich schon mal sehr berührt weil das für mich ein ganz anderer das ist noch mal eine ganz andere verbindung als zu sagen da ist so ein höheres wesen sondern das ist für mich der geliebte das ist noch mal was ganz was anderes der sufismus macht sehr viel eben über poesie über worte also das wird da da werden auch viele lesungen veranstaltet das ist ja das kann sehr berührend sein und ich hatte noch dazu das glück dass der orden bei dem ich gelandet bin der hat viel mit musik gemacht und mit diesem mit dem see mit diesem dreh tanz den haben wir aber nicht ritualisiert gemacht haben kann bei uns jeder machen und das ist etwas was sich in trance bringt auch die musik bringt dich in der trance und wir glauben eben daran dass das eine trance ist die dich dazu bringt dass du von der göttlichkeit geströmt wirst das ist für viele konservative moslems musik schon zu viel und allein dann zu sagen alles strömt durch mich durch ist eine pure blasphemie ich habe jetzt aber eben das glück dass die moschee wo ich gelandet bin da durften wir damals sogar ein konzert geben das war das erste konzert in deutschland überhaupt in eine moschee den dass mein lehrer gegeben hat dass heute mitternacht an erzählt du siehst mich leicht erschüttert weil du natürlich sämtliche vorurteile die man jetzt haben könnte ja die zerbröseln hier gerade alle entschuldigung aber mein mann schlägt mich ab und zu geht dass es so ist so ich habe da ich hab das schon bei sich mit daniel aufgenommen gehabt dass er auch sagte na ja ich hab die kap die kirche und ich habe die und das ist teilweise ein landkreis weiter völlig anders wie das ausgelebt interpretiert wird ich gehe aber trotzdem davon aus in der moschee wird jetzt bei euch nicht gleichgeschlechtlich getraut da gibt's dann doch grenzen das habe ich jetzt noch nie erlebt würde ich jetzt aber nicht wirklich jetzt nicht darauf verlassen dass das nicht geht was zum beispiel bei uns in der moschee geht ist das so als muslime also als frau einen nicht- muslimischen mann heiraten kannst machen auch nicht alle maschinen und ein partner ist selber kein moslem jetzt ok will er auch nicht werden also er will nicht kommentieren was ich auch völlig okay finde weil er muss deswegen mir nicht machen für mich ist wichtig dass ich in den partner habt ihr das respektiert und toleriert mit dem ich also keine diskussion habe wieso gehst nur in der moschee wieso fast dass du jetzt im ramadan wieso dies wieso das so und dass ich einfach sagen kann ich möchte das machen was mir gut tut und was für mich zu meinem glauben gehört punkt oder aber der stelle praktiziert du ja doch wenn du sagst ich faste im ramadan ich faste anders ok also vielleicht guckt mal erst mal wie du das so auslegt wobei also ich lass mir erst mal verstehen also bdsm und islam ist kein widerspruch für dich das geht nein für mich nicht auch sechs nicht okay das ist ja auch alles erlaubt das kann man ja auch alles machen aber bitteschön nicht öffentlich bitte unter eheleuten im schlafzimmer oder liege ich da jetzt ganz falsch das ist das wo du recht hast das ist ja das ist auch tatsächlich das wo ich sage ich wüsste jetzt nicht ob es tatsächlich in der bdsm szene muslimische paare gibt da kriegst das könnte ich nicht beantworten das weiß ich einfach schlichtweg nicht da wird auch nicht unbedingt darüber geredet gut ich meine ich würde jetzt auch nicht unbedingt in der kirchengemeinde über bdsm reden wenn ich da jetzt in einem auf einer paper ag oder so also von dem her das ist tatsächlich das wo ich am anfang probleme hatte was ist denn wenn ich auf diese play partys gehe was ist denn wenn ich da leicht bekleidet unterwegs bin oder wenn ich da auch eventuelle sexuelle handlungen vornehmen oder an mir vornehmen lasse was ist denn dann was bin ich denn dann wie kann ich das mit meinem glauben vereinbaren du kommst du ihn gehört das sei nicht so einfach dann merkst ich war so ein bisschen zu polarisieren aber das unglaublich spannend weil du hast dir gedanken darum gemacht ja ich habe mir gedanken gemacht es gibt auch viele die sagen ich mache mir einen baukasten religion ich finde aber nicht dass das ein vorwurf ist ich finde dass das was ist was schwieriger ist sich was zu über sie ich mache ja nicht weil ich sage damit das fällt jetzt in das schema was ich machen will sondern ich mache mir gedanken darüber und damit mache ich es mir schwerer als ich in die moschee oder eine kirche g und das abnicke was der da vorne sagt und sag ja natürlich mache ich alles nur logisch und dann komme ich im himmel so funktioniert das auch nicht wo du kannst dich ja rückversichern kannst sagen hallo ich habe hier ein problem und erzählen sie mir mal was kann ich tun sein darfst du im islamisch wie darf ich mich im islam ist es so dass es gibt zwar diesen ihm also den dem fahrer der da in der moschee vorne steht aber das einzige was der macht ist dass er da vorne betet und dir vielleicht auch eine predigt hält am freitag aber jetzt kommt das ganz große aber wir haben bei uns nichts was über mir steht also der der imam ist nicht mehr wert als ich er kann mir nicht sagen was ich tun soll wir haben auch kein papst oder so also es gibt keine richtlinie die mir sagen kann wenn du das machst du wirst du exkommuniziert wie es zum beispiel im katholizismus gibt einzige was im islam ist es uns wird immer und immer und immer wieder im koran betont du bist für deine taten deine gedanken und deine absichten selber verantwortlich du also ich muss mich dafür rechtfertigen vor dem jüngsten gericht gehen wir mal zum jüngsten gericht rechtfertigen dich doch mal für alles was du das ding ist ja es weiß wirklich niemand was da ist es gibt die eine fraktion die sagt da hast du dann oben den himmel mit blauen wölkchen engelchen und da da regnet es dann mama da gibt es dann jungfrauen wobei ich mich gefragt was denn die frauen kriegen die nicht wir sind aber gut ist das paradies da fließen milch und honig da kommen alle reihen die gut und toll waren und da unten deister ist die hölle da damit mit feuer und was weiß ich was alles an so was glaube ich nicht ich glaub an was ich erzähle diesmal mit einer geschichte es gibt eine sophie frau die ich sehr schätze rabia von basra die hat ich weiß kann in welchem jahrhundert gelebt die ist relativ bekannt also selbst in europäischen kreisen die hat auch da gibt's das eine oder andere buch darüber ich mag sie sehr gern weil die sehr für ihre zeit vor allem die war nicht bequem und gemütlich die hatten trans deutlich nach eigener meinung die man zum beispiel auch nicht verheiratet weil sie gesagt hat wir sind nicht kein bock drauf sie lebt nur für ihren glauben und die ist mal durch bessere gelaufen mit einem eimer wasser in der einen hand und einer fackel in der anderen hand und haben sie gefragt da wir ja wo läufst du hin was machst du da mit und hat sie geantwortet ich schütte wasser in die höllenfeuer und zünde das paradies an damit ihr allah endlich um seiner selbst willen anbietet und das ist das an was ich glaube aha also gar nicht es geht darum dass ich dann im paradies lande oder in der hölle sondern ich liebe alle weil weil ich ihn liebe weil er da ist punkt ich liebe ihn nicht deswegen weil er meine wünsche erfüllt ich liebe nicht deswegen weil wenn ich jetzt bin und und nach allem lebe was im koran steht ich den himmel kommen und dann mein leben lang marl-hamm durila singe gott also das heißt das ist ja jetzt im grunde freibrief für dich das heißt du kannst alles tun so sagen dass vor dem im rechtfertigen kannst nein ist es kein freibrief für mich es ist die frage was ist für mich tisch und vom glauben her vertretbar kennt dann frage ich doch mal andersrum was ist denn für dich nicht vertretbar im bereich bdsm modus so das ist eine grenze die kann oder die möchte ich nicht überschreiten unverbindlichkeit ist für mich nicht vertretbar also ich kann nicht einfach nur jetzt mit jemandem vögeln oder mit jemandem spielen weil ich kann sondern ich habe die verantwortung für diesen anderen menschen und damit habe ich die verantwortung und das heißt für mich nicht dass da ein abend was geht und dann nie wieder dass das funktioniert bei mir nicht dass das geht nicht ich brauche eine verbindlichkeiten eine verbindung mit dem anderen menschen egal ob ich aktiv oder passiv bin ich bin auch kein typ für wohnheims also dass das hat man mir noch nie funktioniert und ein bdsm sowieso nicht ich bin auch niemand der sagt ich kann das jetzt machen deswegen mache ich das ist für mich das was nicht geht was nicht geht ist mich zum beispiel betrinken bis zur besinnungslosigkeit oder mich an irgendwas berauschen das geht auch nicht die bdsm bisher berauschend ich habe aber immer noch einen klaren kopf also als aktiver sowieso da habe ich ja die verantwortung für den anderen natürlich ist es in gewisser weise ein rausch aber ich würde jetzt trotzdem nicht in diesem rausch den anderen blutig schlagen oder was machen was ich weiß es ist ein tabu mohammed hat ja auch einiges verfasst und da gelassen das sind ja schon richtlinien wo man schon sagen müsste du musst nicht doch über jede dieser regeln doch hinwegsetzen stück für stück es ist für mich auch immer ein ok wofür sind diese regeln da was was was soll damit bezweckt werden was ist der hintergrund dieser regeln sind da hintergrund der regel kein alkohol zu trinken ist zum beispiel der das wird von einigen koran gelehrten auch so gesagt dass mit alko unter alkoholeinfluss einfach ziemlich viel diese dinge passieren und dass die dass sehr viele menschen ist nicht im griff haben so dass sie dieses genuss trinken nicht können sondern dass es halt dann ich bin ich weg und macht dann irgendwas wird das heißt für mich wenn ich ganz gemütlich mal ein glas wein zum essen trinkt dann ist das für mich okay weil ich eben nicht benutze um mich da weg zu ballern und irgendwas zu machen wo ich am nächsten tag dann sacconi das war nicht ich das war der wein das geht zum beispiel nicht ich kann zum beispiel für mich auch keine harten drogen nehmen würde ich nicht machen weil ich damit mir selber schade ja ich glaub ich hab das mal irgendwo gehört die level der sozialisation und da gibt's an stufe 5 ist dieses ich bin mir die regeln bewusst habe darüber nachgedacht und ich kann damit umgehen oder bin in der lage sie zu zu interpretieren und ich glaub stufe 3 war ein ich bin mir bewusst der regeln und halte sie ein weil ich die negativen konsequenzen nicht möchte also kein aus angst sondern ein ich habe mich beschäftigt und dann habe ich beschlossen das geht oder eben das geht nicht also es gibt ja alle arten von menschen es gibt auch wirklich menschen wo du wirklich siehst wenn die diesen regeln folgen geht es ihnen besser die brauchen diese struktur die brauchen dieses fünfmal am tag beten die brauchen diverse sachen die sie einfach machen müssen in ihrem kopf aber das ist halt nicht so wie ich funktioniere ich meine motivation ist nicht strafbar meine motivation ist liebe und barmherzigkeit zu schnulzig das jetzt klingt gut aber das sind ja trotzdem ist es ja eine glaubensgemeinschaft und wenn du dich in der gemeinschaft zurechtfinden fügen möchtest also einfügen möchtest dann musst du ja doch regeln beachten na ja ich lebe ja nicht mehr damals was du ich meine es ist ja eins der schönen sachen der heutigen zeit ich lebe nicht in einem dorf und bin auf die gemeinschaft angewiesen wenn ich das ist genau wie wenn du jetzt in dem in einem kleinen dorf wohnst und dann machst du bestimmte sachen auch nicht verboten ich da ja nicht gehen und weil sie das dass wenn er in der größeren stadt wohnt bist du unabhängiger und genauso ist es da auch also ich hab diese diese gemeinde da habe ich auch freunde die die auch mal privat vorbeikommen und so weiter und so fort aber ich bin nicht darauf angewiesen dass diese leute mich beschützen dass diese leute mich ernähren falls meine man was passiert aber würdest du dich vor diesen leuten outen wenn sie mich fragen würden würde ich mich outen also ja ich versuche so ein bisschen zu gucken ob du da so in der sonne je nachdem wo du gerade bist eine trennlinie ziehst du sagst das gehört da nicht hin also also in der moschee wird das du wahrscheinlich jetzt er nicht über die dsm reden nein aber ich meine das fängt schon damit an wie viele von denen die du kennst die bdsm praktizieren wie viele von denen outen sich komplett von wie viele von denen wissens die familien die arbeitskollegen alle freunde ja ja ja nicht selber das beste beispiel für ja also witzigerweise die bei dem man sich als letztes auto die wissens bei mir na es gibt nur so einen kleinen aspekt im leben wo ich sagte ja geht's halt nicht ich nehme jetzt mal den begriff konsens im mund und ada ihr habt einen konsens gefunden kann ich nur für mich sagen ja ich wollte ich jetzt nicht leisten nicht gelungen aber es ist so so ein bisschen weise man hört da so viel und die es geht nicht und das geht nicht und hier und da und sowieso sitzt du hier vor mir und sagt nee ich kann das vor mir selbst rechtfertigen nehmen die ich nehme hat den daumen angekommen ich liebe all das führt das funktioniert für mich nur dass das klingt jetzt so ein bisschen so als ob das kein keinen konflikt gewesen ist für dich und das ruder keine entscheidung treffen muss das weil ja ich glaube sie wird immer diesen zwiespalt herbei beten und den scheint es einfach nicht zugeben und das finde ich unglaublich schön gerade den herz gegeben den hat relativ lange gegeben wie bist du da rausgekommen ich habe für mich hatte ich am anfang ein wahnsinns problem mit dem play partys weil ich für mich gesagt habe okay wenn ich da einen partner hat der ja auch mein quasi fester partner ist in welcher weise auch immer dann ist das für mich so ähnlich wie eine ehe gemeinschaft deswegen sage ich halte ich kann nicht unverbindlich sondern ich möchte in eine gewisse verbindlichkeit haben in diesen beziehungen und damit ist es für mich jetzt nicht wie eine ehe aber du hast eine gewisse verantwortlichkeit für den anderen menschen und der auch mir gegenüber das geht ja immer in zwei richtungen und dann ist das für mich okay diese plate ist noch mal was ganz was anderes aber da bin ich teilweise wirklich an meine grenzen gestoßen da hatte ich auch einige sehr heftiger abstürze und was mir damals geholfen hat ich habe damals mit mit mir selber sehr lange debattiert ich habe da sehr lange interne gespräche quasi mit mit mir geführt ich habe auch mit meiner therapeutin sehr lange darüber geredet und auch mit mit guten freunden die das quasi beides kennen und was mich eigentlich immer wieder so überrascht hat war dass er alle nutzer mir gesagt naja man muss sich noch nicht entscheiden welches er wie wie aber das muss ich doch aber das geht auch gar nicht anders und da nun alle gesagt nein musst du doch nicht jetzt überlegt doch einfach was was ist dir wichtig und wie kannst du es vereinbaren was was ist für dich was wo du sagst das tut mir total gut das möchtest du machen und wie kannst du es quasi trotzdem machen was ist für dich das wichtigste und ich meine ich hab halt dann zum beispiel auch gesagt eben auch zu meinem maxdome du passt auf im ramadan gehe ich nicht mit dir auf irgendwelchen partys oder auf irgendwelche sachen die die draußen stattfinden das wird nicht funktionieren und da hat er gesagt okay versteht er zwar nicht warum aber er akzeptiert da ist das ein kompromiss nein das ist dann eine entscheidung zu sagen okay das ist eine grenze wie setze ich für mich genau weil ramadan vielleicht magst du noch mal kurz erläutern was wozu soll wozu ist ja genau das also was soll der biz becken der ramadan er soll eigentlich bezwecken dass du quasi als als gläubiger mal einem monat lange fest wie es ist nicht viel zu haben also nicht viel zu essen nicht viel zu trinken und das du deshalb den armen die das immer haben mehr spenden es soll aber auch ein monat der dnv sein also dass du wirklich magst okay ich stehe früh auf ich faste ich bete ich lese im koran also dass du dich einen monat lang auf deinen glauben besitzt und in vertieft dass du dass du diese beziehung die du ganz persönlich zu allah hast vertiefen kannst bei sehr vielen ist nicht bei allen aber sehr vielen ist es ist einfach nur ja gut dann fast ich halt tagsüber und dann esse ich halt nachts dann schlaf ich tagsüber dann stehe ich abends auf und hause richtig rein das ist für mich ehrlich gesagt kein drama das kann jeder halten wie er es möchte aber für mich ist das nicht der sinn der sache dass man natürlich in der gesellschaft wo islam staatsreligion ist und wo der alltag dann einfach ein bisschen langsamer läuft dass man das dann auch sagt und dankbar annimmt das ist das andere aber wenn ich dann so macht das ich eben tagsüber schlafen damit ich nachts essen kann ist kein ramadan für mich für mich heißt ramadan ich faste etwas und zwar etwas was mir schwer fällt jetzt kann ich dadurch dass ich chronische kopfschmerzen habt nicht den ganzen tag nichts trinken wenn ich das mache ich drei vier wochen aus den schmerzen nicht mehr raus das habe ich schon mal ausprobiert ein paar mal das funktioniert nicht also ich werde dann wenn es wieder in die kürzere fastenzeiten geht werde ich wieder ganz fasten aber momentan sind zwölf 13 stunden das hält mein körper einfach nicht durch das funktioniert nicht essen ist bei mir nicht das problem aber das nicht trinken das heißt ich mache für mich so dass ich sag gut ich trinke sehr sehr wenig alkohol ich trinke überhaupt kein alkohol ich ernähre mich vegan ich es kann weiß ich es kein zucker ich schraube den kaffee und ich hoffe es will es ist nicht leicht ja solche sachen eben ist also es ist tut mir wirklich weh also es ist jetzt kein komfortables fasten das sollte aber auch nicht sein im koran steht aber auch immer wieder du sollst nicht fassen dass ich krank macht und deswegen habe ich hatte für mich gesagt ich kann dieses nicht trinken nicht davon kriege ich nun mal einfach kopfschmerzen das ist auch nicht sinn der sache und dann habe ich eben mit dazu genommen okay was ich auch nicht nach im ramadan ich gehe nicht auf partys ich mache aber jetzt auch nichts was mich wirklich ich sage jetzt mal erotisiert also ich lese jetzt nicht unbedingt erotische blogs ich gucke mir auch keine fotos an und so weiter und so fort also dass schraube ich alles für diesen einen monat zurück okay aber das ist ja dann schaust du dir ausgehandelt und beschlossen dass das so für dich passt ja ja das fühlt sich auch gut an für mich okay und nach dem monat freut man sich umso mehr erfahren wir ja gerade alle wie sehr wir uns auch sehr freuen kraft war jetzt auch seid mir ja genau ich bemerke seien bisher nicht hier so ein bisschen auch so ein bisschen glatteis rum ich glaube da zu dem thema ich werde noch mal mit mehr menschen darüber sprechen müssen die da vielleicht etwas konservativer verortet sind noch da muss man ein bisschen schauen ich sehe ich da wirklich sehr liberal aber mit mit offenem auge glauben ja so kann man es vielleicht auch sagen gesagt das war nicht immer sehr leicht für mich ich hatte dann eine phase wo es wirklich ja wo ich mir dachte ok ich muss mich jetzt irgendwie entscheiden und wurden aber für mich gemerkt haben ein muss ich nicht mein bester ist vielleicht irre ich mich auch und wenn ich dann sterbe stehe ich vor allah und er sagt zu den mädels also weißt du das waren jetzt mindestens 200 jahre vorher nur für die seine play party kann sein weiß ich nicht aber ja gut dann ist es zu spät ich habe mit verena schon mal so ein bisschen über das thema gesprochen mit der werde ich auch mal lange darüber sprechen sie hat aber so ein schönes buch genannt liebe sex und alaba das hast du das gelesen kennst du das das habe ich mir geholt nachdem das damals erwähnt hast ja sehr gut ich habe es gar zu ich glaube zur hälfte ungefähr durch findet aber spannend also ich mich interessiert also ein bisschen ob da nicht auch ein bisschen ratgeber da ist na weil du sagst ich kann entscheidungen treffen ich kann das abwägen und dann kann ich mich entscheiden und jetzt gibt es auch viele menschen die brauchen eben diese ich sag mal führung und spannend wie doppeldeutigkeit hier im podcast hat man eben schon schauen muss gibt es gibt es was im islam wurde sagte dass das erlaubt bdsm oder das oder das gegenteil ist das verbietet es also gibt's da irgendwas hast du kenntnis von irgendwelchen gar nichts nein so er schüttelt mit dem kopf nein also es ist so dass im koran auch immer steht wenn es euch nicht verboten ist es also wenn sich explizit verboten ist im koran ist es erlaubt das eröffnet neue möglichkeiten und es gibt ein paar sachen die verboten sind im koran schweinefleisch alkohol wetten also ein glücksspiel ich glaube außer ihn außer ehrlicher sechs aber das wird auch sehr diskutiert was genau das ist ja das wird alles sehr explizit erwähnt und auch mehrmals erwähnt dass das verboten ist derweil unter dem hintergrund wundert es mich ja schon dass ich zumindest nicht wissentlich mehr moslems auf clay partys und stammtischen getroffen habe naja was du das ding ist halt wie viel prozent der bevölkerung praktizierenden bdsm ich hoffe 5 prozent und wie viel prozent der bevölkerung sind muslime das ist eine gute frage auf ist auch zum beispiel in keiner statistik auf es sind gar nicht so viel ich glaube das sind zehn prozent ungefähr zehn bis 15 prozent in deutschland das heißt auf einer party mit 100 leuten müsste ich dann ja theoretisch eine schnittmenge haben so einer vielleicht einer von hundert wenn überhaupt ja aber das erkenne ich dann ja wiederum nicht wenn da kein kopftuch im spiel das oder irgendwas in der richtung genau wenn er nicht tätowiert hat ich bin moslem ja ich sie fragen würde man das sagen also ich gehe aber nicht auf dem stammtisch am hallo ich bin sebastian und die ist ja also im islam wird zum beispiel eben auch gesagt dass also es gibt nichts was sich zwischen mich und alle stellen kann es gibt aber auch nichts was mir näher ist als aber aber damit gehe ich jetzt nicht los und sagt überall auch übrigens ich bin muslim man sollte ja mit prallen nachsommer niemanden missionieren das gibt es bei uns nicht und was du jetzt gab beschreibst was so darf auch nicht vergessen der islam so wie er gelebt wird ist es leider auch das sind nicht alles tradition aus dem koran die befolgt werden es sind ganz oft irgendwelche traditionen aus patriarchalischen gesellschaften ja da muss man glaube ich auch echt eine trennlinie ziehen ja ich sage es noch mal so ich habe hier ganz viele jahre hören fragen wo ich aber echt sagen muss die gehen so also nicht am thema vorbei will ich gar nicht sagen aber es ist so ein bisschen also ich ziehe ja mal was raus einfach das war mal schauen können abgesehen davon hier was dirk ruiss ich übrigens hier wird mal mehr die christen sind auch nicht besser die konservativen zum beispiel es gibt so dieses haben wir das denn eigentlich hier daher hat man einfach manchmal so diese geschichten da ist dann im islam die mutti hat zu hause die hosen an männer in der öffentlichkeit und bin jetzt ist doch eigentlich das gleiche nur halt mit konsens sind da nicht ganz viele parallelen und weiß ich nicht also das glaube ich entspricht nicht einer lebensrealität nein also ich hab ich hab die paare die ich kennengelernt habe die muslimischen parada ist das tatsächlich dann so dass die frau im haushalt sehr das sagen hat das ist die leben aber sehr oft einfach auch gleich berechtigt also im sinne von die frau entscheidet halt in dem bereich der mann entscheidet in einem anderen bereich da wird es dann auch oft so gemacht das habe ich einmal tatsächlich erlebt bei seiner zusammenkunft da ist die frau los marschiert hat ihrem mann in wäschekorb auf sieg gestellt und gesagt schatz du musst noch die wäsche ab denken übrigens habe ich vergessen danke ist aufgestanden und losgegangen der möglichkeit also ich glaube ich laufe auch meinen eigenen vorurteilen einfach hinterher ja als fürchterlich also nein diese fälle gibt's die gibt's alle leider da ist jeder fall einer zu viel es gibt diese fälle von ehrenmord es gibt diese fälle von von zwangsheirat aber das hat im islam hat mit islam nichts zu tun das ist dieses patt dieser patriarchalische scheiß auf gut deutsch und natürlich schreien die männer ganz laut danach weil ihnen das eine gewisse macht gibt das ist aber eine sehr hohe macht wie ich finde aber davon findest du im koran nichts nichts im umkehrschluss bedeutet das doch bdsm ist zumindest für frauen sehr unattraktiv weil wenn sie in einer patriarchalischen gesellschaft leben also dort wo sie leben der staat in dem sie leben da ist das hier nur noch mal eine vertiefung der unterdrückung da das funktioniert nicht würde ich jetzt so nicht sagen weil du hast ja du hast ja in der patriarch in der patriarchalischen gesellschaft keinen konsens ja aber da muss ich das ja nicht noch mal noch mal einen drauf legen und sagen jetzt machen wir das noch mit konsenses macht auch nicht anders na ja wenn du es freiwillig macht ist es was anderes als wenn du machen musst er behauptet ja immer die gesellschaft das patriarchat ist ja konsens wahrscheinlich zwischen den männern und allah dich zu interpretieren nämlich in 1000 metern zu setzen also ich will das gar nicht schlecht reden es ist halt wirklich so 1 3 so zum erforschen weil ich einfach ich empfinde bdsm als etwas es das ist halt sexualität das kann jeder machen das kann jeder gut finden völlig unabhängig davon wie er glaubt lebt liebt welches geschlecht spielt einfach keine rolle ja natürlich wird kompatibler wenn man mit einer frau dann sondern manche sachen einfacher aber ich glaube das sind tatsächlich zwei mehr getrennte team als sich bisher auf dem schirm habe man muss das glaube ich nur entscheiden es gibt nicht das bdsm und es gibt aber auch nicht den islam also du kannst jetzt nicht mich vergleichen mit jemand der vielleicht in einer islamischen familie aufgewachsen ist in einer konservativen islamischen familie das wird nicht funktionieren die sind ganz anders konditioniert als ich ja dann bitte hier mal melden bei mir reden die die denken da auch ganz anders drüber oder eben du kannst aber jetzt auch nicht dich vergleichen mit dem indischen feldarbeiter das ist besser dass es genau so wie du sagst es sind zwei komplett andere lebensentwürfe also der öffnungs mir grad ein bisschen die augen und ich echte der hat das ist wirklich alles wesentlich entspannter zumindest aus seiner perspektive nicht vorstellen noch ein bisschen rum aber ich glaube es gibt trotzdem gewisse tabus also ich meine du bist ja zum beispiel bdsm ist ja auch etwas was sich bewegt also muss das ja irgendwie auch teil von einem gebet sein nein wie so etwas erlebt hast und dann musst du da ist das teil des gebets dann kann das ja auch ein teil sein herr bdsm betrifft hinzunehmen ein gebet ist was ganz was anderes ich biete euch ja auch nicht wenn ich jetzt zum beispiel ich war jetzt essen und hab das geilste essen meines lebens gegessen dann bete ich ja auch nicht über das essen naja also okay dann nehme ich jetzt noch mal schön also ich habe ja die heilige kommunion empfangen dann habe ich gelernt dass man da ja vier einbauen kann oh gott hoffentlich ist wirklich alle habe ich das nicht völlig falsch gespeichert aber im grunde bitte lieber gott lass mich diese frau zu meiner sklaven machen ich finde die so toll schwärmt bdsm machen das ist kein gebet was man an alle richtet habe ich das gefühl habe prinzipiell nicht also ich hab zum beispiel von meinem soviel meister eben auch gelernt da ging es mal irgendwann um das gebet und es gibt eben also das darf man in islam auch nicht verwechseln es gibt einmal diese heißt es übersetzt diese diese fünf pflicht gebete die sind sehr ritualisiert die haben den ablauf so ähnlich vaterunser da hast du den gleichen text da hast du abläufe die macht zu halten und dann hast du das gebet erledigt und dann gibt es etwas das ist ein bittgebet das heißt da hast du einen ganz da sprichst du einfach wirklich sowie die auf gut deutsch der schnabel gewachsen ist da musste ich immer sehr lachen da habe ich mit meiner ex schwiegermutter mal drüber diskutiert in welcher sprache weil ich habe mich nur so aufgeregt wenn es immerhin so konservativen moscheen hieß du musst arabisch lernen sonst versteht ich allein ich habe ich jedes mal so erzählt ein grenzer und sachbuch geht es versteht ja das kann ich verstehen typisch wahrscheinlich auch noch aber deutsch- und musste dann selber furchtbar lachen also das ist so normal die die unterschiede noch mal so ein bisschen zu sagen also ein bittgebet ist wirklich was da rede ich so wie mir der schnabel gewachsen ist das kannst du dir vorstellen diesen gesprächen mit einem sehr sehr guten freund da sage ich dann eher sachen die mich bewegen also jetzt nicht unbedingt bitte ich möchte diesen mann den arsch versohlen ich habe halt immer gelernt für mich selber wenn ich was wünscht das ist ziemlich egoistisch wenn dann muss ich mir für alle wünschen also wenn dann muss ich zum beispiel für alle sagen ich wünsche mir dass alle endstände erfüllender sexualität haben für sich weil wenn ich mir für mich selber wünsche es ist ein bisschen egoistisch aber du kannst ja auch mal danke sagen natürlich danke für die session das ist für mich getrennt sein wir mal so eine session ist für mich jetzt nichts was mein leben so beeinflusst dass ich es in einem gebet erwähnen muss ich kann zum beispiel sagen danke für diesen menschen in meinem leben weil ich von dem ganz viel gelernt habe oder weil er mir ganz viel zeigt oder weil er mir einfach ganz viel gibt oder weil wir uns gegenseitig ganz viel geben ja okay okay damit kann ich jetzt noch meine meine letzte geheimwaffe auspacken ich will jetzt noch mal ein tabu zu finden naja ich hab ja eins ist es so das undankbarste also dafür aufkommt wenn sich jemand diesen audio schnipseln hat rauszieht na also also sicher nicht okay ist es auf dem gebetsteppich gen mekka sich es banken zu lassen okay was außerdem gibt es da gibt's zu sagen was haltet ihr davon nämlich abstand aufgrund meines glaubens ich hätte jetzt zum beispiel nicht will jetzt nicht sagen es ist eine geile idee auf dem islamischen friedhof zu gehen und dann ist es schon zu machen würde ich aber auf einem christlichen friedhof auch nicht machen weil ich nicht die religiösen gefühle von irgend jemand verletzen möchte was ist noch keine geile idee ich würde es vielleicht nicht sagen ich möchte bitte während menschen haben dass du die und die suche rezitiert für mich auf arabisch das wäre für mich auch ziemlich schräg das wäre respektlos gegenüber das passt einfach nicht das sind für mich dass das passt nicht zusammen ok generell scheint wahrscheinlicher kids in zwei getrennte zimmer quasi in du kannst nicht an beiden gleichzeitig sein aber es ist ja aber das ist okay für mich weiß das ist jetzt nicht so dass ich sage ich möchte aber dass diese zwei zimmer 1 sind sondern ich habe ich habe hier viele facetten ich habe ja nicht nicht nur ich bin entweder die super dose oder die super sub oder die super muslime sondern ich habe so viele facetten die müssen gar nicht alle zusammen auftauchen ich hoffe ich gucke jetzt wo ich meine liste durch ich kann das ja alles durch streichen ist da so tiefenentspannt das macht mich glücklich weil ja also es ist wirklich ich habe wirklich hörerfragen eingesammelt und dass man so schwierig da bist du nicht die richtige kandidatin für diese frage habe ich mir einfach auf ok ja es ist wirklich so na also das ist wirklich spannend zum teil aber da geht es halt ganz viel wie gesagt zum beispiel es gibt diesen niqab fetisch also gibt's pornos wo halt mit kopftuch gevögelt wird er als respektlos empfunden werden würde oder ob sich das belästigt und das ich glaube das geht ja am arsch vorbei ja also ich weiß dass es das gibt ich hab da auch mal ich weiß gar nicht mehr bei weichen also irgendwann habe ich mal so ein schnipsel aus zu einem gesehen dachte mir nur so gott wenn du meinst dann machen es geht halt völlig an der ander intension vorbei aber halt also das ist ja das ist mir wirklich völlig wurscht ich habe da will ich bei dem thema echten strich drunter machen wenn du möchtest also wenn du dort noch was zu erzählen möchtest oder dann bist du da völlig offen bin ich völlig offen dafür so rum jetzt fange ich schon irgendwie komische sachen zu reden ich muss mehr trinken also so als als botschaft sozusagen oder so als als überschrift für für mich auch warum ich diesen diesem podcast nicht mitgemacht habe ist für mich eigentlich dass ich sage ich möchte nicht dass irgendjemand denkt das geht nicht mit einander also dass irgendjemand jetzt von mir sagt ich bin ein gläubiger moslem deswegen kann ich diesen teil meiner sexualität nicht ausleben in meinem kopf und in meinem herzen ist es nicht so aber ich kann nur dann in guter mensch sein und ein ehrlicher mensch sein wenn ich das was ich für mich machen möchte auch machen kann ohne anderen bewusst zu schaden und das ist in bdsm so wie ich das dann auslebt dass es für jeden einzelnen aber das ist ja in der bdsm szene sowieso da kann man keine große bibel drüber schreiben das ist für mich einfach nur so falls wirklich mal ein moslem diesen podcast hören sollte dass er damit vielleicht auch ein bisschen kämpft dass ich dann wirklich nur mit geht mit glaube nicht dass ich das ausschließt und wenn er kämpft und da fragen an ich hatte einen kanal sich wahrscheinlich einfach direkt an die ich will natürlich wird es geben ich bin noch nicht ganz fertig mit der wir sind noch nicht bei der verabschiedung vielleicht noch das eine andere asse im ärmel eine frage geht ja immer also die richtung zukunft also wenn wir jetzt gucken so bdsm mäßig gespannt schaut wirklich glücklich zu sein und ausgelacht wird das passt alles da gibt es gar kein verbesserungspotenzial mehr das kann ich mir gar nicht vorstellen wie gesagt so mensch das sind so dinge da bin ich neugierig das mag ich noch probieren da mag ich mich hin entwickeln vorsichtig wenn ich jetzt im jahr zwei jahren nochmal gucken natürlich das wissen ja was was reizt dich noch so sagt waters ist aber spannend irgendwie was weiß ich die die sklaven versteigerung auf der du dann [Musik] also mit sklaventum habe sich generell nicht wieder aktiv noch passiv das ist nicht meins was reizt mich ja so so play partys reizen mich schon noch das ist nach wie vor aus wo ich sagte dass das finde ich schön das finde ich toll ich möchte selber auch ein bisschen besser fesseln können da bin ich noch sehr an den anfänger schon das habe ich aber gemerkt dass mir das auch ziemlich viel gibt da würde ich mich gern so ein bisschen weiter entwickeln ansonsten ja das ist für mich kein schwer zu sagen weil was der immer wenn ich sage ich möchte dann noch dies und das und jenes dann schlägt wieder irgendwo ein blitz ein und es ist der weg ist dann von einem geräusch und völlig blockiert das hatte ich jetzt schon relativ häufig auf meinem lebensweg und deswegen ich kann es dir wirklich nicht sagen ich kann nur sagen ich bin neugierig ich bin auch gespannt auf das muster so kommt ich freue mich natürlich auf diverse sachen die ich mir so vorstellen kann es ist aber jetzt alles kein muss also jetzt nicht wo ich sage wenn ich das nicht erlebt von meinem tod dann gehe ich nicht glücklich von dieser welt also also absolut beneidenswert also bist einfach da wo du sein möchtest auch nicht also es ist nicht so dass ich sage ich bin da völlig im 10 und und scheint hier den ganzen tag oder ich hab ich habe genauso meine kämpfe und meinen also vielleicht sogar noch mehr als jeder andere ich weiß es nicht ich bin also mitnichten jemand der sagt auch ist alles so wunderschön und rosarot und auch ich möchte mich nie mehr weiterentwickeln aber ich weiß halt einfach dass da ganz schön viel schief gehen kann oder vielleicht im nachhinein geht es nicht tief sondern geht genau richtig aber ich weiß es halt einfach nicht und ich möchte jetzt nicht für mich ein fahrplan ausbaldowern was passieren könnte ich lasse mich da generell einfach gern treiben glaube das ist tatsächlich ein schönes schlusswort nein ich bin also du hast mich jetzt wirklich hier zwei stunden in einer tour angelächelt und mehr jede noch so eine blöde frage geduldig beantwortet ich finde das großartig und ich war total begeistert also gesagt hast ja ich wäre bereit mit dir zu sprechen das fand ich schon toll da habe ich mich unglaublich gefreut und das war es jetzt auch hingekriegt haben herrlich also wunderbar pass auf dann schauen wir mal wie weit ich kriegen kann das wenn man zu dir kontakt aufnehmen möchte ich schreib da irgendwas indischen ozean was du mir halt sagst du kannst aber auch hier gerne mal was sagen die weißlichen twitter händel oder sowas wenn du das erwähnen magst ja über mein twitter handel oder über meinen blog da kann man mir ja auch nachrichten schreiben das gern sagen wo man dass beides findet oder wie das heißt ich muss selber erst mal gucken ich weiß nicht wie mein eigenes twitter handle heisst es ist jetzt schon ein bisschen peinlich das ist überhaupt nicht weiß auch nicht ob man für seine kunst unvernünftiges oder kunst der unvernunft immer dich ja eins von beiden ist dass sich kokott selber nah bei mir ist es kunst unvernunft also bei mir ist es auch die lage mora dilara das schreibe ich noch so in die chance rein und da kann man ich glaube mit allen rückfragen kann man sich da belästigen und du wirst geduldig antworten ja solange mir nicht blöd kommt ich hab das beste publikum der welt ganz ehrlich sind gut so wie ich hab das glaube ich nur ein einziges mal gehört dass jemand der blöde zuschriften bekommen und jetzt denke ich mir finde ich absolut großartig das ist echt schön und im gegenteil sagte da ist echt viel kommunikation was im hintergrund passiert was ich gar nicht mitkriegen das ist immer wieder schön und ich hoffe einfach wenn da jemand fragen hat dann kann man da mal schauen ich würde ich gern einladen wenn du magst mit ein bisschen weniger technik aufwand ich mache eigentlich live sendung jede woche ich würde also um einige wochen warten ist das hier erschienen ist also wenn das hier schien es danach noch einige wochen warten und wenn ich dann merke das publikum hat ja eine andere frage oder so dann würde ich mir gerne mal so ein kleines update machen wo auch das publikum fragen stellen kann ja gerne ok wurden aber hat ja gesagt schreibt hat ja gesagt so ich muss ja mal alles notieren ich werde und ob es daher immer wichtigere frage ist das fürchten las ich kenne da eines der wenigen dinge wofür ich für die moderne technik ich dankbar bin ich habe nämlich mit dem handy notizfunktion die rettet mit den arsch podcast hat hier glaube ich inzwischen 2000 seiten und wurden not wo alles drinsteht fürchterlich sehr gut ich kann nur sagen vielen vielen dank für deine geduld auskunftsfreude und einfach dass du diesen diesen spirit dieses ich mache schöne dinge und erlebe sie und genieße es dass du mir das hier einfach mal wieder mit gegeben hast hat mich sehr gefreut dankeschön sehr sehr gerne ich danke auch für die einladung war mir echt ein vergnügen und ein fest hat sehr viel spaß gemacht und liebes publikum macht's gut ihr habt es zum nächsten mal tschüss [Musik] [Musik]

Teile diese Folge mit Deinen Freunden und Netzwerken

Noch keine Kommentare zu deser Folge vorhanden.
Aber Du kannst das jetzt ändern!

Du kannst hier Kontakt zu den Teilnehmenden dieser Folge aufnehmen. Deine Nachricht wird per E-Mail weitergeleitet.

Dilara

Alle Folgen mit Dilara zeigen 2



--:--:--
--:--:--